Welches Pokémon? | Forenspiel #124

  • Zunächst ein Hinweis: ich gewöhne mir an, Spiele immer an einem Sonntag enden und einem Montag beginnen zu lassen. Demnach wird dieses Spiel noch bis zum 03. Juli laufen. Bis dahin geht's hier also noch weiter.



    Es geht also um Popcorn. Da brauchen wir erstmal eine Menge Mais. Und dieser muss geerntet werden. Und wer eignet sich dafür besser, als der Segen der Ernte, Demeteros.


    Jetzt brauchen wir nur jemanden, der sich um die Gastronomie im Kino kümmert, denn da soll der Film laufen. Und die Zuschauer brauchen nicht nur Popcorn, sondern auch Getränke und weitere Snacks, denn nicht jeder mag Popcorn. Wer also macht die Gastronomie, sprich, Bedienung der Popcornmaschine und Verkauf?

  • Alola-Sleimok

    Alola-Sleimok bietet sich da an, es arbeitet ja schon in der Müllentsorgung und hat gleich einen Riesenspaß mit dem Gourmetmüll den es da verputzt.


    Ein Neuer Tag bricht an, auf dem neuen Platz vor dem Springbrunnen wartet ein Palimpalim Palimpalim scheinbar auf jemanden um ein neues Abenteuer zu beginnen.


    Welches Pokémon bricht mit Palimpalim ins Ungewisse auf?

  • Sonnflora - die zwei Pokémon haben immerhin auch schon einmal in einer berühmten Gilde bewiesen, dass sie sich ggf. ein Zimmer teilen können. :)


    Doch ganz ungewiss will man doch nicht. Also welches Pokémon wäre ein guter vertrauenswürdiger Ratgeber für mögliche Zielorte?

  • Mega-Latios


    Latios kommt mit seinem Mega-Gefliege viel rum und kann gut beratend zur Seite stehen was mögliche Reiseziele sein könnte.


    Der erste Stop geht direkt ins Gebirge, dort besuchen Sie ein eisiges Pokémon das da lebt und Ihnen die Berge zeigen wollte in denen es lebt.


    Welches Pokémon besuchen Sie da?

  • Erst vor kurzem hat sich ein Mottineva Mottineva entwickelt und hatte Palimpalim und Sonnflora von seiner Heimat erzählt. Nun haben sie gemeinsam die Möglichkeit, ihre Freundin zu besuchen.


    Obwohl sich Sonnflora vorbereitet hatte, ist ihr nun etwas kalt in dieser Gegend geworden. Kann ein Pokémon eventuell helfen, diesen Umstand zu beheben?

  • Mottinevas Nachbar Keifel Keifel kommt zu Besuch und trägt Sonnflora einfach auf seinem Rücke durch die Gegend. Durch das warme Fell wird dem Sonnflora dann schnell wieder warm.


    Allerdings hat Keifel gewisse Probleme mit Abhängen und Klippen.

    Welches Pokémon kann da weiter helfen, Keifel ist ja nicht grade ein Leichtgewicht.

  • Zufällig bemerkt Kyurem euer Problem und hilft gerne dabei aus.


    Das Gebirge ist somit passiert und der nächste Halt ist ein Wald. Dort haben sich Sonnflora und Palimpalim aber leider verlaufen und finden den weg nach draußen nicht mehr. Weit und breit gibt es keine Pflanzen oder Käfer Pokémon, die helfen könnten, und im Wald wollen die beiden auch nicht bleiben. Wie finden die beiden wieder aus den Wald?

  • Den beiden werden zuerst einige Streiche gespielt, die sie jedoch geduldig ausharren, um nach den Übeltätern zu suchen. Zwei Bähmon Bähmon haben Spielkameraden gesucht und als sich Sonnflora und Palimpalim erklären, hören sie aufmerksam zu. Schließlich zeigen sie ihnen den Weg aus dem Wald heraus und können so ihre Reise fortsetzen.


    Nachdem sie sich verabschiedet haben, beginnt es jedoch leicht zu nieseln. Sonnflora und Palimpalim fragen sich, ob sie in der Zwischenzeit bei einem Pokémon in der Nähe einen Unterschlupf suchen können. Welches, das sich beim Übergang zu Wäldern befindet, könnten sie fragen?

  • Sie fragen im Gasthaus zum tanzenden Mogelbaum nach und bleiben da auch gleich für die Nacht. Am nächsten Morgen berät sie das dort arbeitende Mogelbaum Mogelbaum zum nächsten Reiseziel.


    Als nächstes wollen sie an den Strand. Welches dort lebende Pokemon werden sie wohl besuchen?

  • Piraten? Da gibt es nur eine Möglichkeit, Plaudagei Plaudagei (schillernd) eilt herbei!

    Das kann Sie zwar nicht selber rüber bringen, aber es ruft ein Wailmer herbei das die Überfahrt übernimmt.


    Jetzt weiß aber keiner so recht wo man denn nach dem Schatz suchen kann, wer kann da suchen helfen?