Kingdom Hearts

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Eigentlich verwirrt mich der Anfang von Kingdom Hearts 2 kein bisschen, nachdem ich weiß, was in Chain of Memories passiert ist.

    Ja, nachdem man es weis und CoM gespielt hat, aber wer hat das schon zu der Zeit? Immerhin gab es genau DAS Game ja erst nur für den GBA und Teil 1-2 für die PS2. Ich hatte damals, als ich Teil 2 hatte, keine Ahnung was da passiert ist. Ich hatte nämlich keinen GBA und auch noch keinen DS. Und ich gehe mal von aus, ich war da nicht die Einzige der es so ging^^


    Ich habe zwar alle Spiele, jedoch nur noch nicht alle gespielt, weil es einfach nur noch nervend ist. Ich fand Teil 1, wegen den FF Charas und weil ich mir als Kind auch immer so was vorgestellt habe, also ich + zwei Freunde kommen in die Disney Welten und dann gut vs. Böse irgendwie XD richtig cool. Teil zwei war nochmal besser und BBS war auch genial. Aber dann? Anstelle von Teil 3, kamen immer Ableger und auch noch für so viele Handhelds. Ich meine, wer eine PS2 hat, hat vermutlich auch ne PSP später, aber doch keinen DS und 3DS unbedingt? (Ja, ich habe alles, aber andere ja sicherlich nicht.) Und jetzt nochmal alles für die PS3 und so...es ist mir zu groß geworden und auch irgendwie zu unübersichtlich. Und dann, leider, immer nur noch die englischen Stimmen. Das war doch bei Teil 1-2 so genial.


    Den 3DS Teil werde ich demnächst auch noch spielen, Days brauche ich nicht, habe ich den Manga und ich finde es langweilig, also die Story, weil ich Roxas auch nicht so mag. Und CoM habe ich auch den Manga von, ist ganz nett, das Spielsystem, mit den Karten, mag ich nicht und Re:Coded finde ich unsinnig.

  • Man muss aber bedenken, dass es viele Leute gibt, die sich (warum auch immer) nur die Hauptspiele holen und die gucken dann erstmal blöd, wenn in Teil 2 Sora nirgends zu sehen ist (owohl von einem bestimmten Blickwinkel er ja doch gespielt wird).

    Ich gehöre zu diesen Leuten, weil ich nicht wegen einem Spiel so viele Konsolen kaufen wollte ^^ Ich hatte nur die Playstation und war damit sehr zufrieden. Die "fehlenden" Storyteile kann man sich ja nach und nach zusammen reimen und das macht auch Spaß nicht gleich zu wissen was Sache ist!


    Ich hab auch noch nicht alle Teile gespiel. CoM fand ich total doof und 358/2 fand ich auch nicht so fessselnd. Ich hätte gerne DreamDropDistance gespielt, aber das ist mir zu teuer. Das kostet neu auf Amazon 89,99€ momentan, total übertrieben!

  • Zu Kingdom Hearts 2.8 gibt es jetzt einen weiteren Trailer



    Ich freue ich mich sehr auf das spiel und das wird auch der Kaufgrund für die PS4 werden. Ich kann es kaum noch abwarten. Ich hoffe auf der E3 wird endlich ein Relaese Datum für KH3 geben wird. Ich schätze mal das Spiel kommt im März 2017 raus.

  • Zu Kingdom Hearts 2.8 gibt es jetzt einen weiteren Trailer


    Ich freue ich mich sehr auf das spiel und das wird auch der Kaufgrund für die PS4 werden. Ich kann es kaum noch abwarten. Ich hoffe auf der E3 wird endlich ein Relaese Datum für KH3 geben wird. Ich schätze mal das Spiel kommt im März 2017 raus.

    Für mich wird es ebenso ein Grund sein für eine Neuanschaffung. Die Grafik ist einfach unglaublich und was der Trailer alles an Content verspricht ist echt immens. Da ist die Vorfreude sehr groß, aber auch die Erwartungen sind hoch gesteckt.


    @Tsunade Daimon es gibt doch bereits eine recoded-version von Chain of Memories für die Ps2 :D. Zudem die Reihenfolge (zumindest für mich) schlüssig ist von den Teilen her, auch wenn ich nicht weiß, wo 358/2 Days reingehört (denke mal direkt nach I, da es hauptsächlich um Sora's Niemand geht). Man kommt auch gut ohne das Wissen aus CoM aus finde ich, da man meine ich in der Vorschau sieht, wie Sora sein Gedächtnis verliert bzw. wie er im Schloss des Entfallens gegen Marluxia kämpft (nicht hauen wenn ich mich irre)

  • Also ich bin nach dem Trailer so hart gehyped *^*
    Gott sei Dank habe ich schon lange eine PS4 und muss mir nicht extra deswegen eine Neue anschaffen x3


    @King Sσяα Jaaa Days spielt zu dem Zeitpunkt nach Kingdom Hearts I und während Chain of Memories ;3
    Also da hast du schon Recht x3


    Auf jedenfall ist die neue Grafik ein Traum und wenn ich das jetzt so sehe freue ich mich auch gleichzeitig auf Kingdom III ~
    Besonders interessant ist der Zusatz von Kingdom Hearts X in 2.8 Oo
    Also im Dezember wie bekloppt in einen Laden rennen und das Spiel danach suchten gehen ~

  • Ich finde ja jetzt, dass der Trailer zur 2.8-Collection nicht allzu viel aussagt. Dream Drop Distance kannte man ja schon vom 3DS, Chi Back Cover macht mit den einzelnen Szenen auch eher einmal einen ganz netten Eindruck und A Fragmentary Passage sieht nach einer ganz soliden Fortsetzung des Endes aus Birth by Sleep aus. Der Part soll aber auch nur etwa die Länge einer Welt haben, also auch eher etwas Kürzeres. Auf weitere Informationen bin ich aber natürlich ebenfalls gespannt.


    Übrigens wurde auch angekündigt, dass der Smartphone-Titel Unchained Chi bald in Europa erscheinen soll. Bisher gab es aber keine Trailer oder ein Datum dazu, weswegen wohl davon auszugehen ist, dass das in den nächsten Wochen bekanntgegeben wird.

  • @Tsunade Daimon es gibt doch bereits eine recoded-version von Chain of Memories für die Ps2 :D. Zudem die Reihenfolge (zumindest für mich) schlüssig ist von den Teilen her, auch wenn ich nicht weiß, wo 358/2 Days reingehört (denke mal direkt nach I, da es hauptsächlich um Sora's Niemand geht). Man kommt auch gut ohne das Wissen aus CoM aus finde ich, da man meine ich in der Vorschau sieht, wie Sora sein Gedächtnis verliert bzw. wie er im Schloss des Entfallens gegen Marluxia kämpft (nicht hauen wenn ich mich irre)

    1. Das für die PS2 erschien aber nur in Japan und Amerika, nicht bei uns, also brachte das herzlich wenig, oder?^^"
    2. Damit ist klar, das es eine sehr lange Zeit, nur die Möglichkeit gab, durch einen GBA/DS + das GBA Game, herauszufinden was zwischen KH1 und KH2 passiert ist. Und ich finde das nach wie vor blöd, wenn man eine PS2 hat, hat man nicht automatisch auch einen GBA/DS^^"


    Was du mit dem Rest meinst, also wegen schlüssig, davon habe ich nie gesprochen. (Oder?) ch schrieb nur, das es mit CoM doof gemacht war.
    Und nein, in de PS2 Game, sieht man leider gar nichts von den Szenen die du genannt hast^^" Deswegen finde ich es gerade blöde, da war und bin ich aber auch nicht die Einzigste^^"

  • Auf der Tokyo Game Show wurde ein neuer Trailer zu Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue präsentiert sowie die weltweiten Veröffentlichungsdaten. So wird die Kollektion in Japan am 12. Januar 2017 erscheinen und im Westen am 24. Januar 2017. Unter anderem hänge diese Verschiebung ins neue Jahr mit der Verschiebung von Final Fantasy XV zusammen. Außerdem solle das Spiel von der PS4 Pro profitieren.


    Interessant ist auch eine Information von der offiziellen japanischen Website der HD-Sammlung, da dort ein eigener Reiter für DLCs aufgetaucht ist. Ob das nun Zusatzinhalte für das Spiel bedeutet, ist derzeit noch nicht bekannt.



    Quelle: JP-Games

  • Vor einigen Tagen wurde ein neuer Trailer zu Kingdom Hearts 3 mit einem ungefähren Release-Zeitraum in 2018 veröffentlicht. Wollen wir mal sehen, ob das Spiel bis dahin wirklich draußen ist. Jedenfalls können wir uns in diesem Trailer schon mal an neuem Gameplay-Material sowie einer neuen Welt erfreuen: Toy Story!


  • Außer man ist gut genug XD

    Ich empfehle an dieser Stelle einmal allen, die Schwierigkeiten mit Sephiroth in KH2 hatten den diesjährigen KH2 Final Mix Level 1 Speedrun bei Sgdq zu schauen.... Startet so um 28:20 rum.


    Brb. Gehe mir den Kopf einschlagen.

    der Speedrun ist generell nen Watch wert. Alleine schon für die Disney Songs hehehe.


    Freue mich btw mega auf die Baymax und Rapunzel-Welt. Hab entgegen der allgemeinen Meinung auch nichts gegen Olympus Colosseum, ist aber was persönliches. Toy Story sieht bisher mega gut aus. Nomura soll in einem Interview aber gesagt haben, dass es dieses Mal weniger Disney Welten gibt als in KH2, bin also mal gespannt, wie viele da jetzt noch kommen werden. Ich hoffe auch immer noch sehr auf The World Ends with you. Immerhin sagte Neku, dass man sich in Shibuya sehen würde. Und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. (Komm schon Square gibt der Truppe etwas mehr Liebe!!)

  • Ich empfehle an dieser Stelle einmal allen, die Schwierigkeiten mit Sephiroth in KH2 hatten den diesjährigen KH2 Final Mix Level 1 Speedrun bei Sgdq zu schauen.... Startet so um 28:20 rum.

    Also wenn du jetzt mich gezielt gemeint hast, ich kann nur sagen: Ich habe ihn auch noch nie wirklich besiegt, aber @ShinAkiyama hatte beim letzten Spielen in KH2 Final Mix wirklich keine größeren Probleme ihn zu besiegen.
    Daher finde ich, wenn man gut genug ist, ist es zu schaffen.



    Toy Story sieht bisher mega gut aus. Nomura soll in einem Interview aber gesagt haben, dass es dieses Mal weniger Disney Welten gibt als in KH2, bin also mal gespannt, wie viele da jetzt noch kommen werden.

    Ja, aber er sagte auch, das die Welten die drin sind, dafür größer sein werden^^

  • @Tsunade Daimon
    Ich meinte nicht dich gezielt, war generell an alle gerichtet, die mit Sephiroth ihre Probleme hatten, mich inklusive. Hab wirklich lange gebraucht, um den endlich zu killen, was aber auch daran lag, dass ich irgendwann frustriert war und kaum mehr was auf die Reihe bekommen habe. Es ist definitiv zu schaffen, nur haben manche auch noch so viel Stil dabei, haha. Ich meine... Mit dem Winnie Pooh Schwert, Level 1 UND keine Accessoires?


    Stimmt, wenn das aber Welten sind, die mich so gar nicht interessieren, macht es die Länge nur noch schlimmer haha. Atlantika im zweiten Teil zum Beispiel... Wir werden ja sehen. :'D

  • Stimmt, wenn das aber Welten sind, die mich so gar nicht interessieren, macht es die Länge nur noch schlimmer haha. Atlantika im zweiten Teil zum Beispiel... Wir werden ja sehen. :'D

    Oh ja, das stimmt. Ich meine, ich mag den Film, aber die Welt war in Teil2 so lang und so eine Qual....und wenn man das erste mal KH2 gespielt hatte, musste man ja immer wieder aus der Welt raus weil man ja den und den Zauber noch nicht hatte...das war vielleicht nervend.


    Ich hoffe aber das auch ein paar ältere Disney Filme dabei sind, aber bitte, bitte nichts mehr mit Aladdin, diese Welt brauche ich auch nicht mehr.

  • Mit Sephiroth hab ich seit einer Weile schon keinerlei Probleme mehr (außer natürlich, wenn man zwischendurch einfach Pech hat). Also jetzt nicht auf Level 1, aber solche Runs finde ich für mich selbst ohnehin viel zu stressig. Ich will Kingdom Hearts genießen und nicht dauernd erst ausklügeln, wie ich durch ein Gebiet komme, ohne One-Hit zu sterben.
    Ich persönlich finde Lingering Will (aka Terra's Rüstung) wesentlich härter. Hält nie still, hat ein Moveset, dass Terra selbst in Birth by Sleep nie hatte (mit ein paar Ausnahmen) und auch nie die Zeit dazu hatte es zu "erlernen", macht massiv Damage und nimmt selbst nur langsam Schaden (natürlich zunehmend mit steigender Combo-Länge). Ich hab ihn zwar schonmal mit dem Kingdom Key besiegt, aber dass war Glück, da ich eine Endlos-Combo in der Luft geschafft habe und er absolut wehrlos war.

    "When you remember one thing, that leads to remembering another and then another and then another. Our memories are connected. Many pieces are linked together like they’re in a chain that makes up each of us."

    - Naminé (Kingdom Hearts - Chain of Memories)

  • Stimmt, wenn das aber Welten sind, die mich so gar nicht interessieren, macht es die Länge nur noch schlimmer haha. Atlantika im zweiten Teil zum Beispiel... Wir werden ja sehen. :'D

    Oh je. Ich mochte die Welt von Tron nie und hoffe sehr das die im Teil 3 ausgelassen wird. War jetzt schon oft genung da und es gibt ja noch genung andere Welten die man besuchen könnte (Wall-E im Weltraum oder Merida)! :whistling:

  • Boar, wann war KH eigentlich aktuell?
    Ich selbst habe KH1, KH2, Chain of Memories gespielt und war dank der coolen Secret Boss fights auch gehyped. Der Beste war für mich Sephiroth. Da auch ich auf dem FF VII Makro-Zug gefahren bin, war es schon allein der Square Enix Firmen Name auf der Verpackung schon ein Garant für Spielspaß.
    Zwischendurch gab es für die PSP Birth by Sleep, guter Lückenfüller.


    Und was ist heute? KH 1.5 oder 2,5? Nochmals Geld fürs Gleiche geben?
    Ewig warten kann und werde ich auch nicht auf KH3.


    mfg

  • Ah ja Kingdom Hearts. An der Franchize ist viel cooles dran. Die interessante Legende mit dem Fahrstuhl, die zur Idee der Colaboration führte, die Reissverschlusslastigen Designs, die Tetsuya Nomura nur aus Trotz gemacht hat, die hervorragende Synchro (im Deutschen ist das ja eher ungewöhnlich für ein Videospiel), die immer verrückter werdenen Titel und natürlich die Story, durch die schon lange keiner mehr durchsteigt.
    Tja Anfangs war ich von der Prämisse ja eher skeptisch aber Freunde haben es mir empfohlen und als ich es dann ausprobiert hatte, war ich anfangs ganz verrückt danach. Die einzelnen Teile sind -typisch für Squeenix- hervorragend in der Präsentation, im Gameplay aber eher im Mittelfeld, wobei die Qualität mMn stark variiert. Die ersten beiden Teile für ps2 und Birth by Sleep gefallen mir noch am besten. Bis auf das Mobile-Game habe ich alle Teile, allerdings habe ich dieses Puzzle Spiel für den DS nie gespielt.


    Die Franchize ist, finde ich, allerdigns schlecht gealtert. Ich hatte damals viel Merchandize gehabt und viele Fanarts gemacht (ich fand die Organisation XIII ganz toll, die passten halt so zu nem leicht depressivem Tween, wie ich damals einer war). Heute sehe ich die Reihe etwas kritischer. Klar die Animation, die Synchro und die Musik von Yoko Shimomura sind immernoch hervorragend. Aber die Story ist dann doch etwas aus dem Ruder gelaufen und das Gameplay ist auf Dauer doch etwas unspektakulär.


    Der dritte Teil lässt ja ziemlich lange auf sich warten. Ich frage mich, wie der wohl sein werden würde, wenn er denn mal fertig wird. Die 00er Jahre sind vorbei, wir leben in der Präapokalypse. Vielen alten Fans ist die Reihe mitlerweise zu peinlich und neuere Fans wissen vielleicht gar nichts damit anzufangen.


    Tja alles in Allem bin ich dem ganzen eher ambivalent gegenüber. Einerseits Nostalgie und Anerkennung für die gute Entwicklerarbeit, andererseits aber auch Franchize-Fatigue (nennt man das so?)

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg