Die Macht des Zufalls: Wie viele Shinys habt ihr durch Glück gesehen?

  • Also aus Zufall gesehen, ohne damit auch nur im Entferntesten gerechnet zu haben, habe ich bereits ein Fiffyen (schillernd), als ich mal wieder aus Spaß meine Rubin durchspielte, und Gott sei es gedankt, dass ich da zumindest schon meine Pokebälle hatte ;D Dann lief mir mal ein Kastadur (schillernd) bei meiner X Nuzlocke über den Weg, wodurch ich mir einen weiteren Gratis-Encounter einheimsen konnte^^ Beim EV-Training auf meiner AS bin ich mal Shuppet (schillernd) und Sandan (schillernd) begegnet, und neulich ist mir in der Wiese vor dem Kampfbaum ein Manguspektor ins Visier geraten!



    Beim Breeden war ich diesbezüglich aber erfolgreicher, da bekam ich bereits um die 20 Mal ein Shinypokemon, obwohl ich gar nicht die Absicht hatte eins zu züchten, sondern lediglich ein DV-Pokemon haben wollte, oder nur irgendwelche Zuchtattacken auf ein Pokemon raufgepackt habe ;D

  • Gesehen und (zum Teil gefangen) habe ich per Zufall schon einige Shinys. In Omega Rubin schon 5 xDuflor (schillernd).
    Außerdem auf Pokémon Smaragd ein Wingull (schillernd) und ein Fiffyen (schillernd).


    In Pokémon Y habe ich bei Massenbegegnungen sogar 2 x Kleinstein (schillernd) gesehen. Diese konnte ich leider nicht fangen, da das erste Kleinstein von den anderen Kleinsteins besiegt wurde, das andere hatte Finale bzw. Explosion eingesetzt, ehe ich es fangen konnte. :D


    Ich habe sicherlich noch mehr Shinys per Zufall gesehen, aber die fallen mir gerade nicht ein. :)

  • Ich kann's kaum glauben, aber auch der verzweifelten Suche nach einem Scheuen Abra mit Synchro ist mir doch tatsächlich ein Shiny Abra begegnet, gleich als erstes SOS Pkmn. Ich hab's nichtmal richtig mitbekommen, dass es Shiny ist - erst bei dem für mich noch nie wahrgenommenen Sound der Shiny Animation hat es dann Klick gemacht.
    Kaum zu glauben...;;


    Und dann hab ich bei einem random Wundertausch (!) noch ein Shiny Zebritz bekommen. Unfassbar!