»Pokémon Mystery Dungeon Fanclub«

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Sodala ~
    Von mir kommt dann auch mal wieder ein kurzer Kommi, vor allem da mir - ich habe nach langer Zeit wieder einmal PMD 1 gespielt - noch so einige Sachen aufgefallen sind. Und so kommt hiermit ...


    Gibt es eine Verbindung zwischen PMD1 und 2? [2.0]
    Mal schauen ... Knuddeluff, Guardevoir, Meditalis, Kangama und die Kecleon sowie Xatu habe ich bereits genannt. Bereits am Anfang der Spiele kann man jedoch noch eine weitere Verbindung erkennen: Während man im ersten Teil von Mystery Dungeon einem Digda sowie einem Digdri helfend zur Seite stehen muss, arbeiten diese beiden im zweiten Teil in der Knuddeluff-Gilde und erfüllen da ihre eigenen Aufgaben. Sogar die Vernarrtheit Digdris, was das Meer angeht, wurde übernommen. Zufall ...? Wie auch immer, im Zusammenhang mit der Rettung von Digda wären auch noch die Magnetilo zu nennen, die ebenfalls gerettet werden müssen (PMD 1) bzw. Mitglieder der Polizei sind (PMD 2). Auch Pelipper spielt in beiden Teilen eine Rolle, ist er doch der Briefträger in »Rot« und »Blau«, und in den weiteren Spielen wird ebenfalls angedeutet, dass er die Rettungsaufträge übermittelt.
    So, da ich auch wirklich mal zum Ende mit dieser Frage kommen sollte, zähle ich hier die letzten paar Besonderheiten und / oder Verbindungen auf: Pandir, Isso und Woingenau (PMD 1 und PMD 2: Himmel) und Rettan (PMD1) -> Arbok (PMD2).


    Welches ist euer Lieblingsstarter in PMD?
    Also, in erster Linie zählen meine Lieblingsstarter auch immer zu meinen Lieblingspokémon, was aber wohl klar sein dürfte. Aus diesem Grund bin ich in PMD1 bisher bis auf wenige Ausnahmen immer ein Evoli gewesen (ein einziges mal war ich ein Eneco), im zweiten Teil der Reihe wechsel ich mich aber eigentlich immer ab zwischen Evoli und Vulpix. Eines der normalen Starterpokémon bin ich nie gerne, mit denen komme ich nicht wirklich klar, außerdem stört mit der extreme Typvorteil bzw. -nachteil. Die Attacken gefallen mir auch nicht, außerdem habe ich es gerne etwas komplizierter, weswegen entweder die Normal-Pokémon oder halt Vulpix meine perfekte Wahl sind. Ein Mauzi oder Mampfaxo würde ich dennoch niemals sein ...


    Seid ihr es auch ohne schummeln geworden?
    Die Frage ist leicht zu beantworten: Nein! Fast immer musste ich zu Hilfen greifen und mir die Fragen, die zu meinem Wunschwesen führen, genau einprägen - und selbst dann ist das ganze noch eine schwierige Angelegenheit. Ich probiere es zwar immer mal wieder ohne Schummeln und Nachschauen, indem ich das ganze Quiz einfach nochmal und nochmal mache, aber nur selten endet das dann auch dort, wo ich es haben will. Deswegen schaue ich lieber zuvor nach, auf welche Fragen es ankommt - denn mit einem Starter, den ich niemals werde leiden können (Pflinfa und so ...), kann ich nicht das gesamte Spiel bestreiten geschweige denn den Spielverlauf ernst nehmen. Ich habe es in PMD1 mal ausprobiert und das Pokémon genommen, das beim ersten Quiz herauskam. Soweit ich mich erinnern kann, habe ich nicht einmal bis zu Panzaeron durchgehalten, die Vorstellung, ein Karnimani zu sein, war einfach nur zu komisch (:


    Wenn nicht, welches seid ihr geworden?
    Da ich stets neugestartet habe, bin ich nicht das gewünschte Pokémon geworden, habe ich wohl inzwischen die gesamte Palette der Starterpokémon abgearbeitet. Allerdings kann ich mich nicht daran erinnern, allzu oft eines der ganz seltenen geworden zu sein (Evoli, Eneco, Vulpix etc.), was dann halt auch dazu führte, dass ich das Quiz immer und immer wieder neu machen musste.


    Ich entschuldige mich für den kurzen Beitrag, eher gesagt für die kurzen Antworten, aber irgendwie ist mir nicht mehr eingefallen ... Ich hoffe, das ist nicht allzu schlimm (:


    Bis dann,
    Kyriaki ~

  • Huhu n_n


    Ich schreib auch mal wieder, aber eigentlich nur wegen paar tollen PMD Avas.
    Da dachte ich mir aber,dass es zu kurz wär und wollte dann noch paar Fragen von den Themen beantworten.


    Welches legendäre Pokemon mögt ihr am meisten in PMD?
    Mit PMD ist hoffentlich nur Team Blau und Rot gemeint.
    Hmm .., also da bin ich eigentlich nie so weit gekommen.
    Aber wenn, dann fand ich Rayquaza am besten.
    An der Stelle, wo man gegen den kämpfen sollte fand ich es cool, denn danach ist man ja verschwunden ( wie in PMD Zeit/Dunkelheit).
    Außerdem weiß ich grad eh nicht mehr, welche Legendären da alle so waren.


    Welches Gildenmitglied wärt ihr?
    Da muss ich erstmal überlegen,denn da gibts schon starke Pokemon, die in der Gilde sind.
    Aber wenn ich mir eins aussuchen würde, dann wärs Knuddeluff xD
    Er ist eben der Gildenmeister und diesen Blick ins Leere fand ich immer lustig.


    Habt ihr bei manchen Missionen manche Legendäre Pokemon dabei?
    Wenn, dann hab ich meistens nur Dialga als legendäres Pokemon dabei.
    Mit Zeitenlärm ist es nämlich ganz stark und so geht ein Mosterraum schnell weg und man kann weiter gehn.


    So, dann wollte ich noch zuletzt paar Avas zeigen, die ich grad gefunden hab.


    http://i154.photobucket.com/al…Poke/grovyledusknoir1.png http://i154.photobucket.com/al…Poke/grovyledusknoir2.png http://i154.photobucket.com/al…Poke/grovyledusknoir3.png http://i154.photobucket.com/al…ns/GenPoke/teamcharm1.png http://i154.photobucket.com/al…ns/GenPoke/teamcharm2.png http://i154.photobucket.com/al…ns/GenPoke/teamcharm3.png


    Ich hoffe, dass man die sieht, denn die sind echt schön.


    ~ Ami

  • Hi :3
    So, ich bin diesem FC beigetreten, weil ich in den Ferien bin und mich das PMD-Fieber wieder einmal gepackt hat.


    welche/s PMD Spiel/e besitzt ihr?
    Ich besitze Pokémon Mystery Dungeon; Team Blau, Team Dunkelheit & Team Himmel.
    Ich hab jedes Spiel bis zu Hauptstory durchgezockt, Team Blau hab ich aber nicht weiter gezockt. Team Blau hat mir zu viele Dungeons. Darum hatte ich nicht keinen Anreiz mehr das weiter zu zocken.


    wie seid ihr zu Pokemon Mystery Dungeon gekommen?
    Ich glaub, ich stand im Laden und hab mir einfach das Spiel Team Blau geholt. Ich war danach begeistert und hab mir Team Dunkelheit geholt, welches mich sehr begeistert hat.


    welche Aura hattet ihr in den Spielen?
    Es hat immer zwischen folgenden Auren gewechselt; Rosa, Grün & Lila.


    welches ist euer Lieblingsstarter in PMD?
    Evoli -> Glaziola. Ausser in PMD Team Blau Evoli -> Flamara.


    seid ihr es auch ohne schummeln geworden?
    Grundsätzlich, ja. Ich weiss aber noch als ich unbedignt ein Panflam sein wollte, sass ich eine Stunde dran um Panflam zu sein. Als ich die Hoffnung aufgegeben habe, wurde ich ein Panflam.


    wer ist euer Lieblingspartner?
    Schiggy, Eneco, Vulpix, Pikachu und Phanpy. 8D


    welche Pokemon würdet ihr nie als Partner nehmen?
    Kanimani.


    gebt ihr euch und eurem Partner Spitznamen? Wenn ja, welche?
    Manchmal, je nach Lust und Laune. Ist immer unterschiedlich, ich hab nie dieselben Namen.


    wenn du ein Evoli wärst, zu wem würdest du dich entwickeln?
    Glaziola.



    Das wars erstmal von mir. (:
    http://www.greenchu.de/sprites/icons/471.gif Lavie.

  • Hallo.


    Also, der Post hier kommt ungefähr ein Jahr später, als beabsichtigt. Ich weiß auch nicht wieso, wollte tausendmal posten und habe dann nie abgeschickt, steinigt mich ruhig. Lima, du hast jedenfalls allen Grund aber ich gelobe Besserung. Schule hin oder her.
    Da es schon so lange her ist und ich die Erlaubnis habe, arbeite ich die Themenliste komplett ab, nach und nach. Wann immer jemand dazwischenpostet, nehme ich die nächste "Welle" bis ich durch bin, was wohl noch ewig dauert. Aber naja. Here goes!


    Da ich von der 5. Generation so angetan bin, befasse ich mich mit ihr...


    Was würdet ihr von einem neuen Spiel halten?
    Darüber würde ich mich sehr freuen. Ich mag die fünfte Generation fast so sehr wie die Erste und Zweite und daher denke ich, wäre es eine gute Idee, PMD dieser anzupassen. Sinnoh mochte ich so gar nicht, aber PMD Zeit & Dunkelheit waren wunderhübsch gemacht und haben mich Sinnoh etwas näher gebracht. Für Einall könnte man da wirklich viel machen und ich würde die Editionen auf jeden Fall kaufen <3. Besonders, wenn es einige interessante Neuerungen gibt und eine tolle Storyline, wie bisher auch. Das liebe ich so an PMD...


    Hättet ihr es gerne für DS oder für die Wii?
    Ich spiele eigentlich nur auf dem DS, kann mich mit Wii Spielen nicht so anfreunden. Mit Freunden, ja, aber alleine davorsetzen würde ich mich jetzt gar nicht gerne. Ein PMD auf der Wii könnte aber ganz interessant werden - da die 5. Generation so vieles neu gemacht hat, wäre das auch hier wieder eine Möglichkeit, frischen Wind in die Spiele zu bringen, also bin ich auch sehr für eine Wii Edition! Spielen würde ich es aber nur auf dem DS, falls es sich ein Freund für die Wii holt, dann auch dort...


    Denkt ihr, dass Nintendo eines machen wird?
    Gute Frage. Wenn, müsste das ja bald sein, denn Einall ist wieder einige Zeit alt und in einigen Monaten vielleicht auch nicht mehr soo brandaktuell, dass ein neues Spiel dazu viel bringt. Andererseits könnte das aber auch wieder helfen, Einall besser zu verkaufen, ich weiß es nicht. Nintendo schlägt ja gerne Profit aus allem, also wieso nicht? Vielleicht wird ja bald etwas neues angekündigt... *hoff*. Ausschließen würde ich es auf keinen Fall, und bis zur eventuellen sechsten Generation ist es noch sehr lange hin (hoffentlich).


    Wie fändet ihr eine Neuauflage der alten Games für die Wii?
    An sich ganz gut, könnte auch hier für frischen Wind sorgen, aber wie gesagt, kaufen würde ich sie wohl eher nicht. Könnte auch nach hinten losgehen, wenn bei der Grafik gepatzt wird und die genau gleiche Storyline nochmal auf Konsole, mh. Wurde ja auch schon beim Zelda Ocarina of Time Remake kritisiert, dass (so gut wie) nichts verändert wurde - das würde auch hier wohl passieren. Wenn aber ein paar Neuerungen dabei wären, Grafik und Steuerung gut, dann verkauft sich das bestimmt. Und lockt eventuell ein paar neue Spieler an.


    Was würdet ihr aus den alten Spielen (teilweise) übernehmen wollen?
    Auf jeden Fall den größten Teil der Storyline. Diese würde ich noch etwas ausbauen und vielleicht emotionaler machen (stehe auf sowas xD), aber die Textlastigkeit nicht erhöhen, zu viel lesen macht ja dann auch nicht jedem Spaß. Stattdessen sollte es dramatischer werden und spannender, damit man praktisch vor den Bildschirm gefesselt wird. Sonst würde ich eigentlich alles ein bisschen umändern, die Helden vielleicht nicht unbedingt in eine Gilde oder etwas ähnliches tun und auch den "Bösen" mehr Leben einhauchen und sie anspruchsvoller machen. Und die Freunde der Helden sollten nicht mehr so zuckersüß sein (Bidiza und so), sondern etwas mehr Ecken und Kanten haben. Vielleicht ein Toxiped, haha.


    Was sollte sich auf jeden Fall ändern?
    Wie oben erwähnt, die Bösen sollten mehr Charaktertiefe bekommen und sich auch böse verhalten, vielleicht auch einmal gewinnen können und die Helden schwächen, oder so. Nicht immer so kitschige Happy Ends, mir würden mehrere, alternative Enden gefallen! So dass es auch einmal schlecht enden kann, wenn man sich nicht genug bemüht hat. Sterben muss aber niemand, das wäre dann nicht mehr PMD... Und die Freunde der Helden ebenfalls mehr Tiefe, mehr Ecken und Kanten, es sollte auch ein paar nicht-böse Rivalen geben & die Helden mehr zu sagen haben, nicht nur "oh wir müssen die Welt retten, klar machen wir" und so.


    Sollte sich die Grafik großartig ändern? Warum?
    Bezieht sich das jetzt auf die Wii oder auf ein neues Spiel für den DS? Also, auf dem DS würde ich nur ein wenig aufbessern, damit man sieht, dass die Spiele aktuell sind. Vielleicht ein paar 3D Sequenzen für den 3DS. Oder mehr Zwischenszenen, wie es sie auch in Final Fantasy gibt, da kam das immer sehr gut... *_* Das würde mir auch bei PMD mehr gefallen, habe die Szenen immer geliebt! Bei der Wii würde ich aber mehr Grafikveränderungen haben wollen, der Bildschirm ist größer und dann sollte das wirklich schon brillant aufgelöst sein.


    Wollt ihr Serpifeu, Pokabu oder Ottaro sein? Oder jemand ganz anderes?
    Mh. Serpifeu mochte ich anfangs sehr und mag es auch noch, aber mittlerweile liebe ich Ottaro total. Das würde ich wenn, dann aber lieber als Partner haben und Pokabu stehe ich irgendwie nicht wirklich nahe (lol). Am liebsten wäre ich also kein Starter, sondern ein ganz anderes Pokémon. Aus irgendeinem Grund mag ich ja Toxiped sehr und es hätte schon Witz, als dieses das Spiel zu spielen. Besonders dann als Rollum xD, oder eben auch ein anderes Pokémon, ich mag eigentlich alles aus Einall und habe da keine wirklichen Präferenzen. Auch wenn ich mich natürlich Choroneko am meisten verbunden fühle...


    Welche Pokémon würdet ihr nicht mit ins Spiel einbeziehen?
    Puh, schwierig. Aus Einall würde ich ungern viele ausschließen. Vielleicht die beiden Geier, die mag ich gar nicht, und die meisten Legendären - diese Naturlegis da zum Beispiel oder die Dschinns (bis auf einen, der muss dabei sein weil die schon cool sind, aber drei identische... Wäre langweilig, wenn da nicht eine Storyline dahinter steckt). Der Elfenlegi muss aber dabei sein *Fan*. Von den Startern würde ich alle mit einbeziehen, aber nicht in allen Entwicklungsstufen, von Ottaro nur die Zweite am besten, von Pokabu die Erste und von Serpifeu die Letzte. Dann hätte jedes einen Auftritt und gut. Neben den Legis würde ich sonst aber nicht mehr wirklich viel herausstreichen. Falls sich das ändert, poste ich nochmal.


    Worüber soll die Story handeln? Weltrettung?
    Naja, das ist irgendwie klassisch und ich weiß nicht genau, wieso man es ändern sollte. Ich mag Dystopien total (so futuristische negative Welten), aber das in Pokémon? Ne. Vielleicht könnte man aber zur Abwechslung scheitern und die Welt geht unter (muha) oder man ist der Böse und muss die Guten am Gewinnen hindern (<3). Beides wäre noch nicht wirklich bei Pokémon vorgekommen und dann etwas anderes.


    Sollte es mehr Minispiele, wie Fußabdruck, geben?
    Auf jeden Fall muss es Minispiele geben, aber komplett neue, die bisherigen finde ich nicht so berauschend... Und vielleicht ein paar, die anspruchsvoller sind und mehr Spaß machen. Während der Storyline könnte es ja immer wieder Abschnitte mit Minispielen geben, damit man auch einmal durchatmen kann/muss. Teils leichte und teils schwerere, mit vernünftigen Belohnungen. Aber nicht unbedingt mehr Spiele als jetzt auch, nur anders verteilt.


    Sollte wieder eine Expedition stattfinden, bei der ihr entscheiden könnt, was ihr macht?
    Muss zwar gerade überlegen, wann das vorkam, aber ja auf jeden Fall. Es macht immer Spaß, nicht 1:1 dem Spiel zu folgen, sondern selbst etwas tun zu können. Sonst ist das so Pseudoschicksal, irgendwie. Ist also fast schon ein Muss, auch in der fünften Generation...


    Würdet ihr am normalen Kampfprinzip etwas ändern?
    Nein, das finde ich wirklich gelungen so. Vielleicht etwas ausbauen und/oder weniger kompliziert machen (wobei so schwer ist es wirklich nicht ^^)? Und man sollte nicht Ausrüstung + Geld verlieren, wenn man draufgeht, seufz. Das nervt! Dann könnten sich auch mehr Pokémon anschließen und nicht immer die gleichen, in PMD 1 hatte ich irgendwie 40 Rattfratz oder so, jedenfalls viel zu viele. Es könnte ja eine Grenze geben, dass sich einem nur noch 1-2 Pokémon jeder Sorte anschließen und dafür passiert das öfter. Und auch Shinies. Je nachdem, wie gut man mit dem Kampf ist, und so weiter.


    Welche Items würdet ihr beibehalten/herausnehmen und warum?
    Bei den Items kenne ich mich ehrlich gesagt nicht wirklich aus. Da würde ich nichts verändern, noch ein paar neue dazu nehmen und eventuell ein paar Effekte ändern, aber mehr nicht. Die waren schon ganz gut so.


    Erstellt eine Liste eurer Lieblingsstarter (5. Gen only)!
    Ohje, dann schauen wir mal. Pokédex auf...


    - Serpifeu
    - Floink
    - Ottaro
    Begründung: Sind als Starter der fünften Generation einfach Pflicht und werden wohl auch gerne gewählt, da sie stark sind.


    - Yorkleff
    - Felilou
    Begründung: Katze und Hund verkaufen sich immer gut! Beide sind jetzt nicht so der Bringer im Kampf, aber relativ beliebt und hätten ihren Auftritt wohl verdient. Aber wohl eher als Anführer, dann könnte man ihnen spezielle PMD Attacken geben und mehr TMs, damit sie auch etwas können. Als Partner lieber nicht. Eneco war ja in PMD auch immer gigastark, obwohl es nichts kann normalerweise, das könnte man bei Yorkleff und Felilou genauso handhaben.


    - Ohrdoch
    Begründung: Ist an sich vollkommen nutzlos und entwickelt sich auch nicht. Aber es gab meist ein Pokémon, das nichts gebracht hat in der Auswahl und es hat sicher einige Fans, also wieso nicht. Wenn man ihm gute Heilattacken gibt und eine starke Verteidigung, macht es sich.


    - Strawickl
    - Toxiped
    Begründung: In Sachen Insekten ist die fünfte Generation wirklich gut! Strawickl wird mit der Zeit unheimlich stark und ist auch taktisch zu gebrauchen (hab ich jedenfalls gehört) und Toxiped ist so süß (*seltsamer Geschmack*), das muss einfach in meine Liste. Wenn es so genervt guckt, einfach toll. Würde auch gut sein, wenn es die Erkenntnis hat "oh ich darf die Welt retten, yeah!" haha.


    - Waumboll
    - Lilminip
    Begründung: Pflanzen müssen einfach in die Liste. Waumboll ist frech und irgendwie voodoo, Liliminip süß und zart. Die beiden sind sehr gegensätzlich und haben trotzdem viel gemeinsam, weswegen eins davon bestimmt in einige Teams käme. Wenn auch eher weniger bei männlichen Spielern, aber naja.


    - Ganovil
    - Zurrokex
    Begründung: Coole Pokémon! Das Krokodil sieht gut aus und ist stark, es beißt sich eben durch (lol). Der Irokese ist einfach stilvoll und gehört zu meinen Favoriten aus Einall... Hat bisschen was von dem giftigen Frosch mit der Lache aus Generation drei (oder vier?).


    - Galapaflos
    - Flapteryx
    Begründung: Die Fossilien sind cool und gehören zu Einall einfach dazu. Außerdem ist es doch nett, mit theoretisch schon toten Pokémon zu spielen, die noch dazu absolut nicht schwach sind.


    - Unratütox
    Begründung: Es hat einfach Antipathiebonus...


    - Wattzapf
    - Zapplardin
    Begründung: Beides Elektropokémon, die wirklich stark werden können. Für die Insektenfreunde eine Spinne & ansonsten gibt es noch den niedlichen Fisch (Zitteraal?), der wirklich reinhauen kann, wenn er sich endlich entwickelt. Muss man sehen, wie man das Problem mit der ersten Stufe löst... Vielleicht kann er sich ja direkt entwickeln oder lernt die Attacken schon vor Stufe zwei.


    - Lichtel
    Begründung: Wird wirklich gut mit der Zeit und ein Geist gehört in jede Liste!


    ~ Die Drachen überspringe ich bewusst, sie wären einfach viel zu stark und daher fände ich es nicht so berauschend, mit denen zu spielen. Ist doch keine Kunst, mit Maxax und co irgendwen zu besiegen. :/ ~


    - Geronimatz
    - Skallyk
    Begründung: Was fliegendes, man kann sich aussuchen, ob man der Geier sein will oder der Adler.


    Das war es dann auch schon, alles was zu stark/zu schwach/zu langweilig war, habe ich weggelassen und vermutlich auch einige, die sehr gut wären als Wahl, aber naja.


    Wer würdet ihr gerne sein und wer soll euch begleiten?
    Ich wäre gerne ein Choroneko (ist vielleicht nicht so überraschend ^^). Es ist eine Katze, niedlich und gar nicht so schlecht und da ich vorher immer als Eneco gespielt habe, jedenfalls in PMD 1, könnte ich damit die "Tradition" fortsetzen. Wenn man ihm gute Attacken und Stärke gibt, macht es sich wunderbar als Anführer. Als Partner hätte ich dann gerne Toxiped oder Ottaro, aber ansonsten gibt es auch noch einige niedliche, das ist mir auch nicht so wichtig...


    Entscheidung des Pokémon per Test oder frei?
    Der Partner sollte wie immer frei wählbar sein, aber vielleicht mit einem Hinweis, was sinnvoll wäre, dann muss man sich nicht zwischen so vielen entscheiden. Der Anführer wie immer auch per Test, aber mit genaueren, sinnvollen Fragen und wenn man nicht zufrieden ist, sollte man dann doch frei wählen können (xD). Das macht den Test zwar eigentlich überflüssig, aber es ist ja auch nur ein Spiel.


    Die Missionen? Sollte man einmal etwas selbst entscheiden können?
    Nicht nur einmal, generell wäre es toll, die Story größtenteils selbst bestimmen zu können. Mit alternativen Enden wie erwähnt, usw. Die Missionen sollten spannender und anspruchsvoller sein und mehr Auswirkungen haben, dafür würde ich Geldsammelmissionen killen und die Belohnungen für normale höher ansetzen. In der Story könnte es ja nur noch etwa fünf geben, die dafür aber in mehrere Teile geteilt werden und nicht chronologisch sind, so wie bei anderen Spielen, wo man teilweise auswählen kann, wann man was macht. Geld und so könnte man dann ja zwischendrin sammeln, wenn man es eben braucht, aber nicht mehr mit einem schwarzen Brett, vielleicht könnte man ja hier selbst entscheiden, was man macht und sagen, ich suche jetzt das und das. xD


    Wie würdet ihr die Legendären ins Spiel mit einbeziehen?
    Mh, also auf jeden Fall würde ich nur wenige von den Legendären nehmen. Einmal die Fee, die die ganz Böse sein könnte (sieht man ihr eben nicht an, heißt nicht dass sie nett sein muss ^^), dann noch die Frontpokémon von Schwarz und Weiß natürlich. Einen der Dschinns. Das war es schon soweit, viel mehr Legis würde ich nicht nehmen, maximal 5-7 Stück. Sie würden verschiedene Rollen haben. Die Fee so als Pseudounterstützer, bei dem erst am Ende herauskommt, dass sie hinter allem steckt - man würde es ahnen, aber nicht genau wissen... Der Dschinn könnte ja immer wieder beim Helden dazwischenfunken und am Ende ein Gewissen entwickeln und die Frontpokémon tragen ihren eigenen Kampf aus, ohne Rücksicht auf Verluste, und verwüsten dabei alles bis fast (?) zum Weltuntergang...


    So, damit habe ich mich durch alle Themen der fünften Generation gekämpft! Mein längster Post überhaupt, glaube ich. Bis bald und meldet euch wieder, damit ich weitere Themen abarbeiten kann xd Die schwarze Katze.

  • Hallu n_n


    Ich beantworte mal Fragen zum Thema Livestil, Town, ..


    Was sind die wichtisten Aufgaben eines Retterteams?
    Für mich muss ein Retterteam auf jeden Fall das alles tun, was man im Spiel machen muss.
    Freunde von den Pokemon finden, die sie verloren haben, Items finden, einen Dieb finden, ein böses Pokemon wieder gut machen.
    Halt sowelche Sachen, sonst fallen mir keine ein.


    Was ist besser? Retterteam Basis, Gildenzimmer oder Tohaido-Klippe?
    Ich fand alle Sachen toll.
    Naja, das Gildenzimmer nicht so, dass sah i-wie unkreativ aus.
    Bei der Retterteam Basis hatte man wenigstens paar Sachen drin und die sah aus, wie das Pokemon, das man spielt.
    Aber am besten fand ich die Tohaido-Klippe.
    Ich find das das ne echt gute Idee war.
    Und das noch wie man dahin kommt, dass der Parter einen dahin bringt und die zeigt.
    Die sieht auch echt cool aus, aber leider konnte man nur im Hauptteil der Klippe sein.
    In den anderen Zimmern konnte man ja i-wie nicht hingehn.


    Benutzt ihr Passwörter?
    Sind damit diese Passwörter für die Geheim- und Zusatzmissionen gemeint?
    Also da man dafür glaub ich alles WiFi braucht, hab ich sowas leider noch nie benutzt.


    Mögt ihr das Trainings-Dojo?
    Da ich PMD Team Blau lange nicht gespielt hab, weils weg ist, weiß ich nicht mehr so.
    Aber ich fands echt cool, war ne nette Idee.
    So konnte man stärker werden und der Partner auch.
    Ich hatte fast alle Trainings-Typen durch, aber paar fehlten.


    Welchen Rang habt ihr momentan?
    Da ich kP hab, wo PMD Team Dunkelheit auf einmal ist, hab ich kA welchen Rang ich hab.
    Aber wenn ich es auch finde, fand ich ganz von vorne an.


    So nächstes mal mach ich dann weiter im Bereich Livestil.
    Zuletzt noch ein cooles Bild, dass ich gefunden hab.


  • Lucario_112 ist wieder da und ich errinere nochmal an mein gewinnspiel.
    Alle die mitmachen bekommen ein tollles item aber die 10 Zufaellig ausgewaelten bekommen ein beaonders tolles item!
    Ich entschuldige mich schon mal im voraus Weil 1:Ich bin in Polen und hab auf der tastatur keine umlaud buchstaben also muss
    ich ae,oe uns ue schreiben.
    2 Ich hab hier kein w-lan und bin erst in c.a 3 wochen erst in deutschland das heist die items werden etwas verspaetet verteilt.
    Ich bitte hoeflichts um verstaendniss...ach ja ich hab auch kein scharfes s deswegen schreibe ich ss.


    Fueerste beantworte ich einpaar fragen:
    Moegt ihr das Training im Dojo?


    ich finde es totall toll und knogga ist voll witzig.
    Aber auch makuitha ist lustig! :smalleyes:


    Welchen rang habt ihr momentan?


    Ich bin seid genau 1 stunde Gildenmeister... :(  
    Ah...ah...Orestes ich hab dich eingeholt :D ...jetz gibts 2 gildenmeister :P ...Spass. :)


    Sollte es mehr Minispiele,wie Fussabdruck,geben?


    Aber natuerlich! ich finde dieses minispiel total toll es solte umbedingt mehr geben!


    So das wars fuers erste


    Und meldet euch umbedingt wegen dem gewinnspiel ich errinere ihr muesst mir auch schreiben welches Anfangs pokemon ihr habt!


    Eure Lucario_112 :pika:

  • Huhu n_n


    Was ist das Ärgerlichste, was euch je passiert ist?
    Hmm, ich glaub mal, so ne blöde Falle.
    Denn da war Dialga weg und ich hab dann verloren.
    War grad auf dem Weg zu jemanden und schwubs, war Dialga weg.
    Man konnte die Falle nicht mal sehn.


    Wie findet ihr die Zukunftswelt?
    Ich fand die ganz gut, nur etwas dunkel.
    Naja, unter Zukunft erkennt man eigentlich so Roboter Sachen oder elektrische Geräte.
    Außerdem waren die Pokemon manchmal zu stark und ich war dann K.O.


    Welche Aufgabe macht ihr als Retterteam am liebsten?
    Zählt dieses Fußabdruck-Spiel?
    Da muss man ja auch helfen und gucken, welches Pokemon eintritt.
    Es macht auch Spaß den eigenen Rekord zu brechen und die Fußabdrücke zu erkennen.


    Was macht ihr mit eurem gesparten Geld?
    Öhmm .. ich glaub, dass ich mit manchmal einen Orb kaufe oder auch Attacken.
    Aber ich kauf auch öfters nix, da ich kA hab, was ich kaufen sollte.



    ~ Ami Plinfa

  • Muss Faulheit überwinden!!


    Verlinkt ihr Attacken? Wenn ja/nein, warum?
    Öhm..nein.
    Ganz einfacher Grund : Ich bin zu faul xD.Erstmal verlinken.Dann einsetzen.Immer Elixir benutzen,und später doch alles ändern.Sowas ist nicht mein Ding.Außerdem finde ich es auch unfair oO


    Welches ist euer Lieblingsangriff?
    Hm..Auraspähre,Flammenwurf,Hydropumpe,Energieball und Gigasauger.
    Die ersten 4 werden von mir am meisten benutzt.Hohe Reichweite,viel Demage und sie sehen cool aus.Gigasauger benutze ich auch gerne,um meine Kp wieder aufzufrischen.Macht ja auch viel Schaden =)


    Welcher eher langweilig?
    Also Platscher finde ich nicht langweilig.Es hat nämlich einen Sinn in den MD-reihen.
    Langweilig finde ich eher Tackle und Heuler.Standart und nich wirklich zu gebrauchen.Am Anfang macht Tackle noch Schaden,aber später einfach weg.Heuler hab ich noch nie benutzt oO

    Mentor: Sag mir was der Regen denkt.
    Schüler: Der Regen denkt sich wieso er nur jeden Tag die Sünden der Menschheit wegwaschen muss..

  • Schöner FC.So schön bunt.wie Orestes schon weis will ich auch mitglied werden in der Gilde.Ich beantworte mal die themen des allgemeinen.



    •Was würdet ihr an der Story verändern?

    Die story ist im ganzen spannend und aufregend.Es hat sehr viel spass gemacht es zu spielen.
    Das einzige was ich verbessern würde ist,das man am ende der story in PMD 2 nicht als Pokemon sondern als Mensch zu seinem Patner zurückkehrt.
    Das wäre logischer und wäre lustig.


    •Was würdet ihr euch für das neue Spiel wünschen?

    Andere Story,andere Starter und Patner,ander Ort und das die Story nicht so gruselig ist.Als ich in dieser Zukunft war,war es etwas gruselig.

    •Welche guten Ideen könnte man in dem Spiel einbringen?

    Hab ich schon in der 1 frage gesagt

    •Welche Spiele findet ihr besser? "Normale" oder PMD Spiele?


    •Welche/s PMD Spiel/e besitzt ihr?

    Momentan nur Dunkelheit.


    •Gibt es eine Verbindung zwischen PMD1 und 2?

    Schwer zu sagen,da ich noch nie PMD 2 gespielt hab.


    •Wie seid ihr zu Pokemon Mystery Dungeon gekommen?

    Kurz vor meinem 10 Geburtstag durfte ich mir ein Geburtstagsgeschenk selbst aussuchen.Da ich mal eine andere Pokemon spielart ausprobieren wollte(Nicht nur Edition).Als ich mysterie Dungeon Zeit und dunkelheit sah,wollte ich sie unbedingt haben und hab mich für Dunkelheit entschieden,da ich immer für dunkle farben bin.


    •Vermisst ihr in PMD2 das Pokemon zu sein, was ihr seid?

    ich besitze ja nur PMD 2 Dunkelheit und kann es nicht sagen.


    •Wie sind eure ersten Eindrücke des neuen PMD?

    Habs noch nie gespielt,deswegen kann ich es noch nicht sagen.

    •Was haltet ihr von dem PMD3 Wii Spiel?

    Hab sie noch nie gespielt,aber hoffe ich werde sie bald spielen.

    •Welches Pokémon Mystery Dungeon Wii würdet ihr euch kaufen?

    Ich würde mir die Stürmische kaufen,da sie mich an Wasser erinnert und wasser ist mein lieblingstyp.


    •Würdet ihr die Neuerungen von PMD3Wii auch auf die DS Spiele übertragen?

    ich weis ja nicht was in PMD 3 die story ist,daher kann ich es nicht sagen

    •Seid ihr mit der Grafik des alten Spiel zufrieden?

    Ist ok.In PMD 2 fliegt man mit Lapras zum Verborgenen land und die Grafik ist mit sehr grosser mühe gemacht.
    Vor allem wen die Pokemon reden kommt immer ein Porträ des Pokemon das grad redet.Alle PMD spiele werden mit viel mühe hergestellt.

    •Wie findet ihr die neue Wii-Grafik? Besser oder schlechter?

    Kann ich nicht sagen,hab die Wii spiele noch nie gespielt.

    •Wollt ihr das neue Wii-Spiel auch für den DS?

    Na klar!Wer schon nicht?Da ich allgemein nicht gern wie spiele spiele,sondern nur DS spiele,wäre es eine schöne Idee.Desto mehr spiele desto besser.Würde mich echt freuen,wenn die Idee in die füllung geht!

    •Eine Mission, wo Reptain und du als Mensch getrennt werden?


    Die Mission fand ich schon spannen,aber als ich in der zukunft war wurde es etwas unheimlich.
    Ich finde man hätte am Ende man,wenn man zu seinem Patner zurück geht ein Mensch seien sollen,den das wäre logischer und besser.
    Die mission an sich war sehr kniflig und aufregent.

  • Hallu ^-^


    Ich beantworte mal Fragen zu Sonstiges, da mir nix anderes einfällt.


    Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr als Pokemon aufwacht?
    Ehrlich gesagt wär ich dann froh und würde mich freuen.
    Ich mein, nicht jeden Tag bekommt man die Chance mal ein Pokemon zu werden.
    Außerdem würde ich dann mal versuchen Attacken einzusetzen und gucken, wie es so ist.


    Würdet ihr euch mehr Anime Folgen in der MD Reihe wünschen?
    Eigentlich ja, denn es gab glaub ich doch nur so drei davon.
    Die fand ich echt cool und spannend.
    Nicht jedes mal kommt ja eine Folge, wo nur Pokemon vorkommen.
    Dann ohne Team Rocket und ohne den "Knirpsen" xD
    Da würden die Pokemon auch reden und nicht so wie im Anime nur den Namen sagen.


    Habt ihr bei der Hauptstory dem MD Bereich im BB als Hilfe o.ä. benutzt?
    Ich hab hier eigentlich nie reingeguckt, um Hilfe zu bekommen.
    Hab einfach gespielt und versucht, was ich konnte.



    ~Ami Plinfa

  • Hallo und wie ich merke ist das gewinnspiel eigentlich schon vorbei...OMG ich hab kein Zeitgefuehl mehr,
    aber egal ich verlaengere das gewinnspiel um einen monat weil sich noch keiner gemeldet hat... ;(  
    Also bis 1.9.2011
    Ich hoffe es melden sich einege Gildenmitglieder...


    So fragen beantwotren:


    Habt ihr bei der Hauptstory der MD Bericht im bb o.ae. benutzt?
    Nein hab ich nicht ich finde ohne loesung macht das spiel mehr spass ^_^
    Und sowiso benutze ich den bericht nur um in MD D/Z um die 7 schaetze als wunderbrif frei zu schalten.


    Welche Pokemon MD spiele besitzt ihr?
    Ich hab alle und himmel sogar 2 mal weil ich fand diese edition so toll und mein alter spielstand war so schade um geloescht
    zu werden.Da hab ich in einem Mediamarkt himmel fuer 4 Euro gekauft!
    Ja es war total billig fuer ein Ds Spiel!


    Welche spiele findet ihr besser "Normale" oder MD spiele?
    Also ich finde MD spiele besser weil mal die Pokemon ins Rampenlicht geschoben werden.(Endlich glaenzen mal die Pokemon*Glaenz Glaenz*)
    Weil die *Normalen* Pokemon spielen immer gleich mit kleinen veraenderungen ablaufen.
    Unswar mann ich gerade 10 geworden krigt sein erstes Pokemon und mann muss alle orden sammeln,dann alle boesewichte besigen,
    dann Champ werden und den Dex vervollstaendigen...aber seid ma ehrlich nach knapp 12 jahren wirds langweilig,
    aber dann,dann endlich kommt MD zum vorschein ein Leuchtender neuer stern am Horizont erstrahli... :) ...
    Ok einbisschen zu weit hergeholt :| aber im ernst das war eine erloesung MD zu spielen.
    Endlich kammen pokemon zum glaenzen(Glaenz Glaenz)


    Was haltet ihr vom MD3 auf der wii?
    Also ich finde das mal ne abwechslung aber alle die keine wii besitzen(Ich gehoere dazu)
    koennen es nicht spielen was ich wiederrum schade finde denn ich hab gehoert des es sehr gut sein soll...


    Eine mission wo Reptain und du als mensch getrennt werden?
    Na klar her dammit!
    Ich wuerde mich total freuen (obwohl ich ein mensch bin)
    Denn man lernt dir welt kennen die ich als mensch bewohnt hab...waere witzig.
    Ich wuerde auch gerne ma wissen was passiert (genauer als im spiel,von Reptain erklaert)
    ist nachdem ich und raptain getrennt wurde,unzwar was raptain alles erlent hat.


    Was wuerdet ihr euch fuer das neue spiel wuenschen?
    Das Mann seine errinerungen behaelt! und den partner(Den,den man am anfang waehlt) verraet um sich der partner(Raptain z.b)
    anschliesst.Das wuerde das spiel(Ich zitiere Benny)"Wuerziger" machen und mehr aktion ins spiel bringen.


    Welche sind eure lieblings angriffe?
    Aurasphere,Spukball,Tackle,Geheimpower,schaufler,donnerblitz,Power-Punch...Ach,ja und Flammenwurf,Unheilboehen,shemenkraft,hitzewelle
    uns als letztes Energieball.
    Das sind sind einige Attaken von einigen meiner lieblingspokis...(Lucario,Togekiss=Aurasphere
    Spukball=Evoli,Nachtara [wenn mans beibringt]
    Tackle=Evoli
    Geheimpower=Riolu,Evoli [wenn mans beibringt]
    Schaufler=Pikachu,Riolu und evoli[wenn mans beibringt]
    Donnerblitz=Pikachu,Raichu
    Power-punch=Rilou,Lucario [wenn mans beibringt]
    Flammenwurf=Glumanda,Glutexo,Glurak
    unheilboehen=Krypuk,Rotom,Girantina
    Shemenkraft=Girantina
    Hitzewelle=Glumanda,Glutexo,Glurak
    Energieball=Reptain)


    Welche aufgabe macht euch als rettungsteam am meisten spass?
    Das Fusabdruck spiel!
    Und freunde retten!
    Das ist so lustig die abdiueche richtig zuzuotdnen.
    Und einen freund musste ich in der Null-insel ost 9 mal retten es hat sehr viel spass gemacht.


    Was macht ihr mit eurem gesparten geld?
    Ich kaufe immer Schluessel oder belebersamen...
    Belebersamen ist ja wol klar...schluessel auch oder... :wtf:


    so das reicht fuers erste...puh...


    Also schoenen tach noch gildenmitglieder.
    Eure Lucario_112 :pika:

  • ♫ Mystery Dungeon - der Musik-Kampf ♫



    Mir ist bewusst, dass wir hier schon so manche Diskussion bezüglich den Soundtrack der Spiele geführt haben. Jetzt aber würde ich gerne die direkte Konfrontation sehen und eure Meinung dazu hören. Welche Soundtracks sind definitv besser? An welchen Stellen würdet ihr euch viel lieber die Musik des anderen Spiels wünschen? Mit einer direkten Gegenüberstellung wird es leichter.






    Eagles Meinung:
    Normalerweise bin ich niemand, der Musik im Spiel ausmacht, aber bei Erkundungsteam Himmel mache ich gerne eine Ausnahme. Natürlich sind beide sehr kurz und wiederholen sich schnell, aber dennoch finde ich den Soundtrack von Blau/Rot wesentlich besser. Abgerundet wird dies noch von den flötenähnlichen Klängen, was ein wenig militärisch klingt und winderbar für eine gut organisierte Truppe passt.





    Eagles Meinung:
    Der Name ist zwar schlecht gewählt, der Inhalt aber umso besser: Der Persönlichkeitstest ist von der Geschwindigkeit etwas langsamer und fährt in dessen weiteren Verlauf schöne Hintergrundklänge auf, gegen die die neue Gegenversion leider nicht ganz mithalten kann.



    Eagles Meinung:
    "Das Erwachen" ist in den Erkundungsteam-Spielen natürlich auch ein recht bekanntes Musik-Thema, für diese bedeutende Stelle im Spiel aber nicht ganz so passend. Daher geht meine Wahl ganz klar an Sonnenuntergang am Strand. So oder so ist dieser Soundtrack nur sehr schwer zu toppen, da unglaublich viel Herz in ihm steckt. Schön und gleichzeitig traurig - ein toller Track.




    Eagles Meinung:
    Welches Spiel man nun nimmt: in beiden Fällen geht es meiner Meinung nach viel zu schnell. Ein solches Erwachen braucht mehr als nur ein paar Worte, um es zu verdauen, und schon gar kein unerwarteter Ausflug in das erst beste Dungeon ... Okay, aber hier geht es ja um die Musik. In diesem Fall geht meine Wahl ganz klar an die Strandhöhle. Der Kleinhain ist meiner Meinung nach weniger abwechslungsreich und tut auch nicht so in den Ohren weh :). Einfach schöner anzuhören.




    Eagles Meinung:
    Keine wirklich schwere Entscheidung: Das Thema der Knuddeluff-Gilde beinhaltet wieder den militärischen Drill, der mir im Hauptmenü von Rot/Blau so gut gefällt. Außerdem ist er wesentlich abwechslungsreicher, als der Vorgänger.




    Eagles Meinung:
    Die Donnerhallhöhle ist für meinen Geschmack einen Ticken zu langsam und zu monoton, als dass sie großartig mit der Feuchtklippe konkurieren könnte. Punkt für den Nachfolger.




    Eagles Meinung:
    Kein Keks für den ersten Teil. Oh nein ist zwar nicht ganz so schnell, vermittelt aber auch so gut genug die drohende Gefahr.




    Eagles Meinung:
    In beiden Fällen wird man an dieser Stelle des Spiels mit einer weniger erfreulichen Wahrheit konfrontiert. Vulnonas Fluch und die Wahrheit über die Zukunft. Vulnonas Fluch hat etwas geheimnisvolles, während die Wahrheit über die Zukunft etwas sehr düsteres in sich trägt. In dieser Gegenüberstellung macht die Lähmung des Planeten das Rennen.





    Eagles Meinung:
    Ich wollte unbedingt eine Gegenüberstellung des Tracks Lauf hinfort. Ich entschied mich hierfür für In Schicksals Händen, da in beiden Fällen dem Protagonisten Mitten ins Herz gestochen wird. In Lauf hinfort wird man gezwungen, seine Heimat zu verlassen und als Vogelfreier zu leben; in "In Schicksals Händen" muss man sich von Reptain trennen und die Aufgabe allein zu Ende bringen. Für diese Szene hätte ich mir eine weitaus herzergreifendere Musik gewünscht, weswegen Lauf hinfort ganz klar der Sieger in diesem Kampf ist.




    Eagles Meinung:
    Ich habe gezielt diese beiden Dungeons ausgesucht, da sie meiner Meinung nach die besten Dungeons-Soundtracks der beiden Spiele beinhalten. Beide wurden von mir zur Videospielmusik der Woche erwählt und beide sind absolut toll. Was ist aber eurer Meinung nach besser? Diese Entscheidung kann ich nicht fällen. Ein Unentschieden.




    Eagles Meinung:
    Keine leichte Wahl. Beide Themen sprechen persönliche Faibles von mir an: Luft und Zeit. Daher fällt mir die Wahl nicht leicht. Der Himmelsturm wiederholt sich zwar schnell, aber dennoch hat er irgendetwas ... fragt mich nicht was ... Er ist einfach besser. Ich kann es nicht erklären. Als ich das erste Mal den Himmelsturm hochgekraxelt bin, dachte ich bereits, dass dieser und nur dieser Soundtrack so perfekt zu diesem Ort passt. Mir wurde der Track nie langweilig und noch heute höre ich ihn mir immer und immer wieder an. Der Zeitturm hat auch etwas Besonderes, das gewisse Etwas, was ich nicht zu erklären vermag, fehlt ihm allerdings ...




    Eagles Meinung:
    Trotze den Legenden ist auch in den Nachfolgern ein bekannter Track. Wenn ich mich nicht täusche, wird dieser auch in Kämpfen gegen andere legendäre Pokémon aufgespielt, was dem Kampf gegen den letzten Boss nicht gerecht wird. Dialga kämpft bis zum Schluss ist ein einmaliger, phänomenaler Soundtrack, der schon in den ersten Sekunden aussagt, um was es hier geht: Auf Messers Schneide, bis zum bitteren Ende, alles oder nichts ...




    Eagles Meinung:
    Auch hier fällt mir die Entscheidung nicht leicht. Beide Tracks sind sehr schön und dringen genau dort hin, wo es weh tut. Für mich eine unlösbare Aufgabe und somit ein klares Unentschieden.




    Eagles Meinung:
    Diese Entscheidung fällt mir glücklicherweise leichter. Blau/Rot toppt hier den Nachfolger mit einer etwas schöneren Version des Hauptthemas. Gleichzeitig fällt dieser Soundtrack nicht gleich mit der Tür ins Haus, sondern bietet noch eine Art Intro, was einem eine kleine Zeit gibt, sich etwas zu Sammeln und den Abspann in vollen Zügen zu genießen.





    Eagles Endergebnis:
    Mystery Dungeon - Rettungsteam Blau/Rot: Das Hauptmenü, Persönlichkeitstest, In Schicksals Händen, Himmelsturm, Abspann = 5


    Mystery Dungeon - Erkundungsteam Zeit/Dunkelheit/Himmel: Sonnenuntergang am Strand, Strandhöhle, Knuddeluff-Gilde, Feuchtklippe, Oh Nein, die Lähmung des Planeten, Dialga kämpf bis zum Schluss = 7


    Unentschieden: Riesenschlucht ./. Kargtal, Lebewohl ./. Lasst uns nicht vergessen = 2


    Ein knappes Rennen, würde ich meinen.

  • Nach erneuter langer Inaktivität melde ich mich auch mal wieder :) . Der Grund für meine Inaktivität ist, dass ich in letzter Zeit ziemlich viel Stress hatte und auch generell ne Phase hatte, wo ich mich nicht so für Pokemon interessiert habe. Trotzdem komme ich jetzt endlich mal meiner Pflicht nach.


    Wie fandet ihr die einzelnen Bonusepisoden?


    Bonusepisode 1: der Wunsch von Bidiza


    Ich fand die Bonusepisode sehr süß. Durch die vielen Hintergrundinfos zu Bidiza konnte man sich noch viel besser in seinen Charakter hineinversetzen. Viele von Bidizas Aktionen waren sehr lustig, andere wiederrum sehr emotional, gerade die Beziehung zwischen Bidiza und der Gilde, sowie das Ende mit Jirachi, wo Bidiza noch seinen Wunsch ändert. Von der Story her also schonmal gut. Nur eins hat mich an der Episode gestört: Meiner Meinung nach war der Schwierigkeitsgrad eindeutig zu hoch für den Zeitpunkt im Spiel. Man hat ja zu diesem Zeitpunkt noch nicht allzu viele Vorräte im Lager (es sei denn, man verwendet ein paar Tricks ;D ), Belebersamen, die man unterwegs findet, verliert man wieder im Kampf gegen Schnebedecks bande, Wenn manalso keine Chaossamen findet, steht man eigentlich auf verlorenem Posten und Jirachis angriffe verursachen recht viel Schaden und es kann sich noch erholen... Aber die gute Story macht das Schon etwas wet.


    Bonusepisode 2: Wundersamer Fluffeluff


    Gleiches wie bei der ersten Bonusepisode: Die vielen Charakterinfos waren wieder Klasse (interessant, dass Knuddeluff schon als Kind so sorglos war :D ), Die Story war wieder sehr süß und emotional mit Knuddellufs freunden und seiner Familie, dann die Story rund um Armaldo, dass Knuddeluff ( ;D ) ihn im Prinzip vom Bösewichtsein abbringt und das sehr emotionale Ende waren einfach top. Nur eins macht diese Episode im Vergleich zur ersten besser: Der Schwierigkeitsgrad war hier absolut in Ordnung, nicht zu schwer aber doch schon herausfordernd. Theoretisch war diese Episode sogar ohne Belebersamen zu schaffen.


    Bonusepisode 3: Das Auweia des Tages


    Das war die einzige Bonusepisode, die mir nicht so gefallen hat. Bis auf die kleine Shippingstory zwischen Sonnflora und Krakelo war es ja fast ein stinknormaler Erkundungsjob. Die kleine Story war aber trotzdem recht lustig, sodass die Episode schon noch einigermaßen Spaß gemacht hat. Schwierigkeitsgrad war auch ok, aller dings wurde es mit der Zeit ein bisschen eintönig: Teile der Quellhöhle durchlaufen---> Alpollos besiegen. Was aber noch gut war, war, dass man am Ende das besondere Item geschenkt bekam, aber sonst war diese Bonusepisode nicht die Welt...


    Bonusepisode 4: Platz für Team Charme!


    Diese Bonusepisode hat mir sehr viel Spaß gemacht. Dadurch, dass Team Charme in den Mittelpunkt gerückt wurde, waren es nicht mehr so random Charaktere, wie in Zeit/Dunkelheit. Auch hier waren viele lustige Szenen drin (Guardevoirs Gesichtsausdruck ;D ) und dass Knuddeluff wieder vorkam war auch klasse. Durch die Rivalität zwischen Team Charme und Team SPA wurde auch Spannung mit reingebracht. Schwierigkeitsgrad war auch ok und zu den Pluspunkten darf sich auch noch das super epic Boss Battle Theme gesellen :thumbsup: . Tolle Bonusepisode.


    Bonusepisode 5: In der dunklen Zukunft


    Diese Episode hat mir, wie den meisten anderen hier auch, am Besten gefallen. Nicht nur, dass sie spannend, emotional (mit dem Ende vor allem (ReptainxCelebi Shippingmoment ;D )) und auch die Atmosphäre perfekt rübergebracht hat, diese Episode hat meiner Meinung nach auch ein großes Plothole gefüllt: Was passiert mit Reptain usw. in der Zukunft?. Allein dafür, dass dieses Plothole gefüllt wurde hat diese Episode schon ne 1 verdient. Dann die Erklärungen von Reptain und Zwirrfinst, warum sie sohandeln wie sie handeln und die Charakteränderung Zwirrfinsts waren auch top. Schwierigkeitsgrad passte auch perfekt. rundum gelungene Bonusepisode :thumbup: .


    hier nochmal die Rangliste:
    1. In der dunklen Zukunft
    2. Wundersamer Fluffeluff/Platz für Team Charme!
    3. Der Wunsch von Bidiza (wegen dem Schwierigkeitsgrad)
    4. Das Auweia des Tages


    @ Eagle: übelst geile Idee mit den Soundtracks. Zudem die Soundtracks zu meinen Lieblingsthemen in PMD gehören. Ich pick mir mal die für mich wichtigsten Soundtrack Battles heraus. Auf die anderen gehe ich später ein.


    Riesenschlucht vs. Kargtal: Schwere Entscheidung... beide Soundtracks passen perfekt zu den gebieten und gehören auch generell zu meinen PMD Lieblingssoundtracks... Ich kann Eagle nur recht geben... Unentschieden. Ich finde aber, dass ein paar Dungeonsoundtracks noch ein klein wenig besser sind, aber da hat jeder seine Eigene Meinung ;) .


    Himmelsturm vs. Zeitturm: Auch sehr schwer... Beide Soundtracks passen auch hier perfekt zu den Gebieten, der Himmelsturm mit seinen eher sanfteren Tönen und der Zeitturm mit seinem Uhrenticken im Hintergrund. Beide Soundtracks vermitteln auch perfekt die Spannung, die in der Luft liegt,allerdings macht dies der Zeitturm durch sein Uhrenticken noch etwas besser, da es ja im Prinzip auch ein Wettlauf gegen die Zeit ist, um den Zeitturm vorm Einsturz zu bewaren... Der Punkt geht deßhalb an den Zeitturm.


    Trotze den Legenden vs. Dialga kämpft bis zum Schluss: Auch nicht einfach... Trotzde den Legenden gehörte in Team Blau/rot zu meinen Lieblingssoundtracks mit Riesenschlucht und Himmelsturm... Aber ich muss Eagle recht geben, Dialgas Battle Theme vermittelt besser, um was es geht und es ist einfach einzigartig, während Trotze den Legenden ja zu mehreren Bossen gespielt wird (Die Regis, Ho-Oh, Lugia, Deoxys usw.)


    Lebewohl vs. Lasst uns nicht vergessen
    Keine Diskussion für mich, Lasst uns nicht vergessen ist besser. Ich finde den Soundtrack einfach noch emotionaler als Lebewohl und ich musste, als ich diesen Soundtrack zusammen mit der Szene das erste Mal sah und höhrte auch mehr Tränen verdrücken, als im ersten Teil.


    so, das wars, mein Bilderpensum hab ich ja glaub ich schon erledigt ;D .

  • Da ich mir Soundtracks und co. gerne anhöre, muss ich bei dieser Diskussion unbedingt teilnehmen. ^^
    Damit meine Meinung möglichst nicht unbewusst abgeleitet ist, habe ich die Meinungen anderer nicht vollständig durchgelesen.



    Das Hauptmenü:
    Da fällt mir die Entscheidung nicht sonderlich schwer. Die Klänge im Track sprechen mich von Team Blau/Rot eher an als die von Himmel. Es wirkt auf mich einfach...sympatischer. Zudem kommen die Flöten als Unterstreichung hinzu und mit der geringeren Spielgeschwindigkeit, ist es angenehmer. Die Blaue/Rote Version gilt für mich also als Sieger. Die von Himmel wird mir einfach schneller langweilig.


    Alles hat einen Anfang:
    Ach ja, der Persöhnlichkeitstest, wie lange habe ich an dem nur gesessen...
    Die von Himmel ist mir sehr ruhig gehalten. Das von Blau/Rot hat denke ich mehr Hintergrundtöne - melodien, oder so. Von den Instrumenten ist mir Blau/Rot lieber und so entscheide ich mich halt auch dafür. Da bleibt halt mehr hängen.


    Die ersten Schritte:
    Der Track des Vorgängers ist meiner Meinung nach nicht ganz so passend, wie das von Himmel. Von der Stimmung gefällt es mir halt besser, genau kann ich das leider nicht sagen. Für ein erstes Treffen der zwei Helden in der Geschichte ist es treffender. Von Blau/Rot kommt mir das so vor, als wäre so ein Ereignis wie jeder andere auch...


    Anfangsdungeon:
    Da brauche ich mir die Titel nicht mal anzuhören, um das zu sagen, dass Strandhöhle mir besser gefällt. Kleinhein ist nach der Zeit Schmerz für die Ohren. ^^" Ohnehin gefällt mir auch aus irgendeinem Grund Strandhöhle allgemein gut.


    Home sweet home:
    Uff, mir gefallen beide gut. Der Vorgänger ist mir zwar sympatischer und sagt einem wirklich, dass man Zuhause ist, aber die Gilde klingt bei weitem nicht so monoton und wiederholend. Zudem ist die Gilde belebter und man muss sich dort deutlich öfter aufhalten, als im eigenen Haus. Klingt bis heute nicht langweilig.


    Die erste Tatsächliche Mission:
    Die Donnerhallhöhle gefällt mir nicht wirklich. Hat mir zu wenig Abwechslung darin und es nervt nach der Zeit ein klein wenig, die Feuchtklippe dagegen ist mir gleich viel lieber. Klingt, sagen wir mal, fröhlicher und verleitet einem hin und wieder zum mitsummen.:) Die klaren und recht hohen Töne hören sich einfach besser an.
    Wäre der Donnerberg gefragt, so hätte ich ihn gewählt.^^


    Ich rieche Ärger:
    Beide klingen der Situation entsprechend einem nicht angenehm. "Oh nein!" hört sich panischer an, als "Gefahr" . Das vom Vorgänger passt mehr zu einer Begegnung von simplen Rowdies wie Gengar und co. , die eine gefährliche Situation ankündigt, während sich der Track vom Nachfolger mehr auf eine ...gefährlichere und mehr hektische Situation bezieht, die schon am laufen ist. Mit Ärger haben beide meiner Meinung nach, ihre eigene Definition. Da stimme ich ohne Bedenken auf unentschieden.


    Stelle dich der Wahrheit:
    Beide Titel, die mir gefallen, aber wenn ich an die Story von Himmel zurückdenke und die Situation im Geschehen anschaue, in der man sich befand, dann macht der Nachfolger den entscheidenen Punkt, da der Track einfach nur passend ist und mehr auf eine düstere Sache hindeutet. Der Vorgänger kommt mir nicht ganz so ernst darstellend vor, eher geheimnissvoller. Wenn ich mich zwischen gefährlich, düster, und geheimnissvoll, mythisch entscheiden müsste, dann entscheide ich mich für Ersteres. Im Vergleich gefällt es mir, ganz simpel gesagt, einfach besser; eine bittere und schier aussichtslose Zukunft. Vom Klang her, klingt die Lähmung auch nicht so monoton...


    Wenn dein Herz zerbricht:
    Beide sehr melancholisch und gute Titel. Ehrlich gesagt fällt mir die Entscheidung hier etwas schwer. "Lauf fort" hat mehrere Passagen, an denen sich der Track erst entfaltet, aber bei "Schicksals Händen" merkt man, dass es nicht viel braucht, um eine Situation dementsprechend zu beschreiben, auch wenn wenig Abwechslung geboten wird. Auch wenn mir beide gefallen, stimme ich für Lauf weg, da es sich einfach besser anhört und mehr im Ganzen mehr Stimmung verbreitet.
    Ginge es jetzt nur um die verschiedenen Situationen in den zwei Spielen, dann hätte ich mich für Himmel entscheiden. Zu wissen, dass sein Freund einem verlassen hat und man selber diesem folgen muss, ist doch sehr schwer für einem zu verkraften...


    Dungeonbattle:
    Wieso mussten gerade diese beiden zur Wahl gestellt werden? Da mich zu entscheiden ist wirklich schwer. Ich lese mir die Meinung von Eagle durch und bin noch immer recht ratlos, welcher Track meiner Meinung besser sein soll.
    Kargtal trifft perfekt die Einöde in der gelähmten Zukunft und hat trotzdem was schönes, das einem gefällt. Zudem spielt dies in meiner Lieblingsbonusepisode. Von der Situation her, bekommt Kargtal mal Punkte. Riesenschlucht hört sich einfach super an. Könnte es mir viele male anhören. Eine gescheite Begründung, wieso ich es so liebe, finde ich nicht. Hat einen leichten Ohrwurm-Faktor. So sehr mir die beiden Titel gefallen, will ich es nicht bei unentschieden lassen...
    Nach ein wenig nachdenken, entscheide ich mich für Kargtal, da es die Situation doch schön zurückschildert und sich auf eine im contrast zu uns stehende Welt bezieht. Hoffe das war gescheit genug. x)


    Das Ende naht:
    Ja, da sind wir nun, die Enddungeons, das was eine PMD-Story zum Ende bringt...
    So wiederholend der Himmelsturm auch ist, langweilig wird er mir nicht. Es klingt zu schön, um langweilig zu sein. x)
    Ganz besonders der Refrain hat es mir angetan, wenn ihr wisst, was ich damit meine.
    Der Zeitturm klingt einfach...super(?), vielleicht etwas episch(?) Weshalb auch immer, es ist toll! Es gibt einem einfach passend die entsprechende Stimmung zurück, in der man sich momentan befindet.
    Ich weiß nicht so ganz, der Himmelsturm klingt unverwechselbar und wird einfach nicht langweilig in den Ohren und der Zeitturm deutet einem die der aktuellen Story entsprechenden richtige Atmosphäre hin und hat noch das gewisse Etwas.
    Wenn ich mich nur von der Musik her orientiere, dann stimme ich dem Himmelsturm zu, sonst wäre es unentschieden


    Der Kampf um das Schicksal:
    Der Kampf um das Schicksal hat ne hübsche Einleitung muss sagen und gefällt mir sehr. Dennoch ist für mich die Entscheidung nicht sonderlich schwer und stimme ganz klar für Dialgas Kampf. Des Vorgängers Lied ist schon als Remake in Himmel vorhanden und fällt deswegen schon weg. Selbst wenn dem nicht so wäre, hätte Dialga trotzdem gewonnen. Ich schätze man muss nicht erklären, dass dieser einfach wunderschön klingt. Passender geht das Lied zum Abschlusskampf nicht.


    Tränenreicher Abschied:
    Da kommen Erinnerungen auf... Beide klingen...schmerzhaft. Zu sagen welches treffender sei, ...nun das geht nicht ganz so recht, da es beide genauso gut tun. Würde ich meine rationale Meinung ins Spiel bringen, dann würde ich sagen, das Team Himmel punkten würde.
    Da aber beide die gleiche Botschaft richtig überbringen, stimme ich für unentschieden.


    Das ist es dann...;Abspann:
    Schade, es endet hier.
    Der Abspann von Team Himmel klingt einfach...ja, sagen wir mal super. Kommt nicht allzu oft vor, das mir Abspann- Musik gefällt und es gern bis zum Schluss anhöre.
    Allerdings erschreckt der Abspann von Blau/Rot einen nicht, wie in Himmel. (Hatte damals per Kopfhörer gespielt...)
    Zudem ist es dort nicht so Textlastig, wie in Himmel. Beide sind nicht schlecht, aber entscheiden werde ich mich für Team Himmel - auch wenn meine Ohren damals den Anfang nicht erwartet haben...


    Nukes Fazit:
    Mystery Dungeon: Team Blau/Rot: Hauptmenü, Persöhnlichkeitstest, Lauf fort, Himmelsturm = 4


    Mystery Dungeon: Team Himmel: Sonnenuntergang am Strand, Strandhöhle, Knuddeluff-Gilde, Feuchtklippe, Die Lähmung des Planeten, Kargtal, Dialga kämpft bis zum Schluss, Abspann (Team Himmel) = 8


    Unentschieden: Ich rieche Ärger, Tränenreicher Abschied = 2


    Tja, bei mir wohl nicht ganz so knapp, oder?

  • Mein Post für den Monat August xd


    Danke Orestes, ich fand das Pic auch so knuffig.
    Ich werde mich bei den Diskussionen bei dem PMD Soundtrack enthalten, (bitte nicht steinigen), da ich immer ohne Ton spiele.


    Aber okay widmen wir uns den Fragen:

    Was würdet ihr von einem neuen Spiel halten?

    Ich wäre absolut begeistert. Die Reihe hat eine Fortsetzung mehr als verdient. Ich will wieder als Pkmn aufwachen und eine grandiose Story erleben. Mit meinem Partner neue Freunde kennenlernen. Was will man mehr? Besonders mit den neuen Pokemon aus Schwarz und Weiß, wäre es ein ganz besonderes Erlebnis. Finde ich.


    Hättet ihr es gerne für den DS oder Wii?
    Wenn es mich nicht täuscht, gibt es doch schon sowas im Shop für die Wii. Dort kann man ja ja was runterladen. Hmm. Aber ich habe ja keine Wii. Mal abgesehen davon, gehören PMD Spiele auf die Handheld. So war es schon immmer und ich finde es auch gut so, wie es ist. So kann man besser in die Story eintauchen, als wenn es auf dem großen Bildschirm gezeigt wird.


    Denkt ihr, dass Nintendo eins machen wird?
    Ich denke schon, dass sich Nintendo so was nicht entgehen wird. Immerhin ist eine weitere Geldeinnahmequelle, nicht wahr? PMD gehört mittlerweile wie die Spezialedis und Ranger dazu und ich wäre schon schwer enttäuscht, wenn es nicht klappen solllte. Wie schon angedeutet wäre es cool, wenn auch die neuen Pokemon einen eigenen Ableger der Serie bekäme.



    lg Destiny

    "Rayquaza verfügt über die Fähigkeit das Wetter zu kontrollieren. Gewissenlose Menschen wollen diese Fähigkeit an sich reißen. Helft mit das zu verhindern: Hoenn - Die Herrschaft des Himmels"


    "Kalos die Region der Schönheit und Anmut. Doch der drohende dunkle Schatten einer Verschwörung lässt das Licht verblassen und es ist zugleich der Beginn eines neuen Abenteuers: Kalos - das Wunder des Lebens"


  • Wunderschönen guten Abend, liebe Gilde. c:


    Ich möchte den Rest der „Sommer“ferien noch dazu nutzen, hier zu posten. Nur noch morgen haben wir frei, und Donnerstag geht es dann wieder los. Ich freue mich ja so! (Nicht.) Aber gut, da ein Post meiner Seite einmal wieder von Nöten ist, nutze ich die restliche Zeit… habe momentan sowieso nichts Besseres zu tun. Ich bin jedenfalls einmal gespannt, was mir das neue Schuljahr so für Sachen bringt. Das letzte war nämlich alles andere als gut… nun, ich bin faul, aber ich stehe dazu. o/ Doch jetzt wird alles besser… lol, aber okay, ich schweife ab…


    Nun, dann möchte ich erst einmal damit beginnen, die neuen Mitglieder der Gilde, Kyriaki, Lara99 und Lavie, hier Herzlich Willkommen zu heißen! Ich hoffe, dass ihr hier Spaß habt und viel beitragen werdet… wenn euch etwas bedrückt oder ihr etwas ändern möchtet, könnt ihr mir dies gerne mitteilen! So, dann widme ich mich einmal den einzelnen Usern. Erst einmal ein Danke an euch alle, dass ihr so schön gepostet habt, echt. Missy! : Ach, kein Problem, man kann halt nicht immer posten, aber ich freue mich, dass du trotzdem Zeit gefunden hast! Und ich finde deinen Beitrag toll, nicht so selbstkritisch sein, hehe. @Kyriaki: Wow… du hast dir wirklich sehr viel Mühe bei deinen Posts gegeben… so ausführlich. *O* Ich bin echt froh, dass du beigetreten bist und so viel zu erzählen hast! Ich danke dir für deine Posts, ich bin wirklich von ihnen beeindruckt. Lucario_112 : Hm, schade, dass das mit deinem Gewinnspiel irgendwie nicht klappt… und wenn, dann lass doch auch Mitglieder außerhalb der Gilde dran teilnehmen, weil wenn hier Interesse bestehen würde, so wäre doch schon längst was gekommen, oder? Ich wünsche dir jedenfalls weiterhin viel Glück und auch an dich danke für deine Posts und deinem Engagement. @Evoliaura: Auch ich möchte mich nochmals hier für deinen Post bedanken, so ausführlich und schön gestaltet, und deine Mutmachung! Wir haben darüber ja schon per PN gesprochen, doch das möchte ich auch hier gerne nochmals sagen… @McNuke: Yo, hi! Freut mich von dir zu hören, hehe, schöne Pics, die werde ich beim nächsten Editieren… ja, dazu editieren, lol. Danke für deinen schönen Post… und freut mich, dass dir das Projekt gefällt, vielleicht findest du ja einmal Zeit dafür. c: Und yeah, Eagles Idee ist bei dir ja gut angekommen! @Ami: Ami. <3 Süßes, auch an dich daaanke, deine Posts sind immer so schön! Die Avatare sind der Hammer, wow, und auch die ganzen anderen Bilder. *O* Werde ich demnächst alle editieren! @Lavie: Yeaaah, Ari ist auch dabei! Finde ich echt nice, dass du Interesse gefunden hast und auch ich danke für diesen süßen Post, hab dich lieb.  ^-^ Black Cat : Alter ey, der Post ist wirklich lang, danke für deine Mühe. Oo Boah, das ist echt krass, haha, wie ich immer noch davon beeindruckt bin. <3   Koko : Yay, du bist auch wieder da, freut mich, danke für deinen Post! Beim Verlinken der Attacken bin ich auch zu faul, haha. @Lara99: Wow, langer Post von deiner Seite aus! Auch du bist endlich dabei, gefällt mir sehr. Eagle : Wow, mal wieder ein sehr geiles Thema, ey. Zu dem werde ich mich auch bald äußern, aber ich kann momentan nichts anderes als Rammstein hören, hehe… bald aber werde ich mir Zeit geben und ebenfalls an dem Battle teilnehmen! Geiler neuer Avatar übrigens. @94 Silverman: Hiii! Danke für deinen ausführlichen Post! Ja, das Desintresse an Pokémon kommt mir durchaus bekannt vor, da hat man meistens kein Bock zu posten, haha… zu gut kenne ich das, aber freut mich, dass du dich überwunden hast! Destiny Moon : Yeah, dein Monatspost, hehe! Danke, das Bild ist auch süß, editiere ich auch demnächst! Und, du spielst ohne Ton?! Boah, dann verpasst du aber was, hihi. Dann widme ich mich zum Schluss noch ein paar Fragen:



    Sollte man eure Basis/Gilde dekorieren können?
    ... Also, wenn ich ehrlich bin, gefällt mir die Basis wirklich gut! Ich finde es toll, dass sie sie so aussehen lassen, wie das Pokémon, was man letztendlich ist. Das gibt, meiner Meinung, nach schon einen großen Pluspunkt. Ist ein wirklich schönes Extra. Wirklich, nachdem die Menkis die Basis fertig haben, sieht sie von außen wirklich schön aus! Da würde ich nichts mehr ändern, sonst würde es, meiner Meinung nach, zu voll. So, wie sie das gemacht haben, gefällt es mir richtig gut. Und auch von Innen ist sie wirklich schön… und was will man auch noch großartig dazustellen? Es würde einfach zu voll für meinen Geschmack, also die Basis finde ich an sich wirklich perfekt. Da würde ich nichts weiter zustellen. Anders ist das in der Gilde… die Gilde an sich mag ich auch überhaupt nicht, sie wirkt mir zu eintönig und auch zu leer, da war die Basis wirklich viel schöner! Da würde ich gerne irgendwas hinzufügen, was das ganze freundlicher erscheinen lässt, wie irgendwelche Blumen und Pflanzen, oder Kuscheltiere, die deinem Starter angepasst sind. Wenn man dann aber endlich aus der Gilde ausziehen kann und in der Tohaido – Klippe wohnt, aw, das ist schön! Da würde ich nichts ändern… das wirkt so schön natürlich und der Ausblick ist der Hammer. *O*


    Wie soll eure nächste Wohnung/euer nächstes Zimmer (o.Ä.) aussehen?
    ... Nun, ich muss gestehen, die Tohaido – Klippe ist, meiner Meinung nach, die beste Wohnung von der gesamten Pokémon Mystery Dungeon Reihe und wirklich kaum zu toppen… ich finde sie wirklich schön und würde dort immer wieder einziehen wollen. Doch es gibt auch tolle andere Behausungen, die ich mir da vorstellen könnte. Beispielsweise ein Wohnort direkt am Strand, sodass man immer rausgehen kann, wenn man am Strand spazieren möchte, oder einfach, um in den Sonnuntergang zu sehen… andererseits wäre so ein Haus in der Luft auch episch! So ein Wolkenhaus… oder ein Baumhaus, in einer Baumkrone, mit schönem Grün und so weiter… seht ihr, was ich mir dabei dachte? Ja, eine passende Behausung für den Charakter, den man letztendlich spielt. Wird man ein Vogelpokémon, so bekommt man ein Haus in den Lüften, bei Wasser am Strand, oder sogar unter´m Meer! Auch das hätte was… ein Pflanzenpokémon würde ein Baumhaus bestimmt auch super finden… somit würde der Bezug zum Charakter noch stärker, also ich würde es Klasse finden.


    Das war es mal wieder von mir, ich freue mich von euch zu lesen!


    http://e.deviantart.net/emoticons/j/jsenn.gif
    ... Oreses


  • Eagle wirklich n geiles neues Thema ^^  
    und nun werd ich es auch mal beantworten.
    Ausserdem tut es mir leid das ich so lange nichts mehr gepostet hab.


    So nun ich habe mir nur die Soundtracks rausgepickt die ich auch wirklich geil finde fangen wir einfach mal an mit


    Rot/Blau= Retterteam Basis VS Zeit/Dunkelheit/Himmel= Tohaido Klippe


    Hierzu muss ich wirklich sagen das mir beide sehr gefallen, doch die Tohaido Klippe strahlt einfach so eine fröhliche Aura aus. Normalerweise mag ich sowas ja nicht aber hier passt es einfach nur perfekt hin.
    Aber die Retterteam Basis aus PMD1 hat einen leichten Kick Hoffnung drin was nartürlich auch gut ist
    Fazit: Ein klares unentschieden


    Rot/Blau= Kleinhain VS Zeit/Dunkelheit/Himmel= Strandhöhle


    Der Kleinhain hat eine wirkung von verwirrtheit [ist das ein Wort?? xD] drin, was, wie ich finde, sehr gut zu einem allerersten Dungeon passt. Nach einiger Zeit nervt der Soundtrack zwar, aber so lang ist der Dungeon ja nich.
    Die Strandhöhle wiederrum strahlt etwas geheimnisvolles aus was auch recht gut zu einem Anfangsdungeon passt. Nur wird er sehr schnell langweilig.
    Fazit: Kleinhain ganz klar


    Rot/Blau= Donnerhalhöhle VS Zeit/Dunkelheit/Himmel= Stachelberg


    In der Donnerhalhöhle wurde das Thema perfekt getroffen, ich weiß nicht aber immer wen ich den Soundtrack höhre habe ich das Gefühl einen Stromschlag zu bekommen. Auch wen er sich ein bischen öfter wiederholt wird er nicht langweilig.
    Der Stachelberg hingegen hat das Thema kein stück getroffen, finde ich. Denoch ist der Soundtrack nicht schlecht und baut recht schnell Spannung im Spieler auf.
    Fazit: Donnerhalhöhle


    Rot/Blau= Makuhita Dojo VS Zeit/Dunkelheit/Himmel= Knogga Dojo


    Das Makuhita Dojo ist in erster hinsicht besser auch wen das Knogga Dojo aufgepeppt wurde, und im so neuer glanz verliehen wurde, kommt das Knogga Dojo irgendwie nicht mal halb so gut rüber.
    Fazit: Makuhita Dojo


    So das war mein Post fürs erste

  • Lasse mich auch mal wieder blicken!


    •Welche Aura hattet ihr in den Spielen?
    Ich glaube eine Blaue...Weswegen ich auch Schiggy bin

    •Welches ist euer Lieblingsstarter in PMD?
    Ich finde alle klasse,da alle gute attacken drauf haben und bei keinem gibt es was gutes oder was zu meckern.


    •Seid ihr es auch ohne schummeln geworden?
    Natürlich!War sehr schwer,aber wer Cheatet oder ´´Schummelt´´ schon?


    •Wenn nicht, welches seid ihr geworden?
    Frage verstehe ich nicht?


    •Welches Pokemon würdet ihr als Starter wählen, wenn jedes zur Verfügung stände?
    Evoli!Kann sich zu vielen Pokemon entwickeln.Ist doch cool nicht?


    •Welche Pokemon nehmt ihr in PMD SE?
    Was ist das?


    •Wer ist euer Lieblingspartner?
    Endivie.diesen Patner besitze ich momentan und es hat coole attacken drauf,da ich auch Pflanzen Pokemon sehr gern mag!


    •Welche Pokemon würdet ihr nie als Partner nehmen?
    Schwer zu sagen.Keines ist schlecht!


    •Gebt ihr euch und eurem Partner Spitznamen? Wenn ja, welche?
    Nein,ich nenne mich immer wie in echt,da ich als Mensch ja nicht wie ein pokemon heisse.Mein patner nenne ich so wie das pokemon,da die in Schatzstadt auch heissen wie ihre pokemon


    •Lasst ihr euch entwickeln? Wenn ja/nein, warum?
    Ich lasse sie entwickeln,da sich die werte der Pokemon verbessern und sie stärker sind.


    •Wann ist der beste Zeitpunkt der Entwicklung? Am Anfang oder doch eher zum Ende hin?
    Ich finde am ende,da man in seiner ersten entwicklung schneller gute attacken erlernen kann.


    •Wenn du ein Evoli wärst, zu wem würdest du dich entwickeln?
    Kommt drauf an wär mein Patner ist


    •Wie stellt ihr euer Team zusammen?
    Ich habe immer die typen: Feuer,Wasser,Pflanze und drache,dann hab ich keine schwächen!


    Zitat von Orestes

    In Zukunft bitte mehr schreiben, sonst gilt dies als Spam. Du könntest deine Meinungen noch erläutern, in dem du Beispiele nennst und diese ausführst etc. Diesen Post lasse ich aber noch einmal gelten. c:


    http://e.deviantart.net/emoticons/j/jsenn.gif
    ... Oreses


  • Liebe Gilde,


    Ich habe heute einmal nichts zu tun, oh Wunder, und widme mich deshalb meinem geliebten (nein, das ist keine Hyperbel, ich mag meinen Fanclub wirklich) Fanclub. Die Schule hat zwar bereits wieder begonnen, aber allzu hoch ist der Stress glücklicherweise noch nicht, sodass ich momentan noch gut Zeit finde, ein wenig zu posten. Na ja, das Schlimmste ist sowieso das Frühaufstehen und spät Nachhause kommen… und das Lernen, und die Zeit zwischen den Pausen… okay, Schule ist be…scheiden. Die meisten von euch haben noch Ferien *schnüff*, aber gut in zwei Monaten habe ich auch wieder Herbstferien. Wie dem auch sei, ich schweife ab. ~


    So, dann widme ich mich einmal den einzelnen Usern. Erst einmal ein Danke an euch alle, dass ihr so schön gepostet habt, ich freue mich immer sehr, wenn ich sehe, dass ein neuer Beitrag geschrieben worden ist. c: @¥oshi's Stage: Haha, wie mir erst jetzt auffällt, dass dein Y irgendwie durchgestrichen ist, lal. Danke jedenfalls für deinen ausführlichen Post, brauchst dich nicht zu entschuldigen, Eagles Idee scheint gut anzukommen! Schlapor Trainerin: Oh, wie ich sehe, hast du deinen Namen geändert. Diesen werde ich, beim nächsten Editieren, ebenfalls ändern. Danke für deinen Post jedenfalls. Zu deinen Fragen: „Wenn nicht, welches seid ihr geworden?“, damit will man einfach erfragen, welches Pokémon du geworden bist, ohne zu schummeln. „Welche Pokemon nehmt ihr in PMD SE?“, mit PMD SE ist „Pokémon Explorers of Sky“ gemeint. c:



    Trainiert ihr auch Pokémon, die nicht zu euerm Standard Team gehören?


    Ja, das tue ich in der Tat, denn ich bin der Meinung, dass es immer einmal zu der Situation kommen kann, wo man sein Standard Team durch andere Pokémon ersetzen muss, und dann wäre es natürlich blöd, wenn man keine alternativen Pokémon hätte, und das nur, weil sie zu schwach sind. Von daher trainiere ich die Pokémon sehr gerne, sodass ich immer wieder auf sie zurückgreifen kann, wenn ich sie brauche. Wenn ich beispielsweise einen wirklich heftigen Feuer – Dungeon erkunden muss und mein Team hauptsächlich aus Pflanzen – und Käferpokémon bestehen, kann ich immer auf ein starkes Wasserpokémon zurückgreifen. Außerdem bin ich sowieso dabei, jedes der Pokémon zu fangen. Von daher muss ich sowieso fast alle trainieren, denn wenn ich von Schiggy bis Turtok alles haben will, muss ich erst einmal drei Schiggys fangen und mindestens zwei davon trainieren, damit diese sich entwickeln können. Also ja, zusammengefasst lässt sich sagen, dass ich auch andere Pokémon trainiere, aber aus eigenem Profit daraus. Manchmal kann man sowieso nichts anderes machen, wenn das eigene Standard Team eh schon auf Level 100 ist… das würde sonst zu langweilig, und ein bisschen Abwechslung im Team ist auch ganz schön, meiner Meinung nach.



    Soll es in den nächsten Spielen wieder eine Jukebox geben?


    Also, ich bin wirklich begeistert von der Jukebox. Als ich gelesen habe, dass es diese Jukebox gibt und mich über die Möglichkeiten dessen informiert habe, habe ich mich wirklich sehr gefreut, denn die Musik in den Pokémon Mystery Dungeon Spielen ist wirklich sehr schön und berührend. Die Jukebox ist echt klsase, man kann sich einfach alle Titel wieder anhören, die man bereits in der Story gehört hat… manche sind einfach toll, und wenn mir die Musik in den Spielen so sehr gefallen hat, habe ich die Szene gar nicht weitergespielt, weil ich der Musik lauschte… aber jetzt kann ich mir alles wieder anhören… sonst habe ich auch manchmal ein Spiel neu gestartet nur, um die Musik zu hören. :* Von daher… warum sollte sie abgeschafft werden? Sie ist eigentlich bei jedem Pokémon Mystery Dungeon Spieler beliebt, und wenn sie jemand nicht mag, muss man ja nicht drauf klicken. Es ist kein Zwang sich die anzugucken, geschweige denn die Musik abzuspielen. Man kann, sofern man möchte, einfach drauf klicken und die Musik hören, stören tut sie keinesfalls, also soll die Jukebox gefälligst für immer da bleiben. Die Soundtracks aus diesen Spielen sind wirklich total schön.



    Versucht ihr alle Pokémon zu bekommen? Wenn ja/nein, warum?


    Ja, wie oben schon erwähnt, bei der Frage „Trainiert ihr auch Pokémon, die nicht zu euerm Standard Team gehören?“. Ja, ich versuche alle Pokémon zu bekommen, und das nicht nur bei Pokémon Mystery Dungeon, sondern bei allen Editionen. Warum? Man hat immer die Chance auf jedes(!) Pokémon zurück zu greifen, und man kann sich zudem Teams bilden mit unendlich vielen Möglichkeiten. Außerdem macht mir das Sammeln immer unglaublich viel Spaß. Zudem ist das Endergebnis, wenn man dann seine komplette Sammlung sieht und erkennt, dass man jedes, wirklich jedes Pokémon besitzt, einfach geil. Ich habe auf Platin jedes Pokémon im Besitz, von Bisasam bis Arceus… und das ist einfach nur nice. *O* Platin ist aber leider die einzige Edition mit diesem Ergebnis, noch bei keiner anderen habe ich je alle Pokémon im Besitz gehabt, leider auch nicht bei Pokémon Mystery Dungeon, aber mal sehen, vielleicht wird das irgendwann ja doch noch etwas.


    Das war es einmal wieder von mir, ich freue mich von euch zu lesen!


    http://e.deviantart.net/emoticons/j/jsenn.gif
    ... Oreses

  • Hallu. n_n


    Dann schreib ich auch mal wieder, hab ja lang nix gepostet.


    Orestes : Dieses Bild bei deinem letzten Post ist cool.


    http://fc06.deviantart.net/fs7…y_preseafan92-d426zm1.png http://fc08.deviantart.net/fs7…y_preseafan92-d416yd8.png http://fc06.deviantart.net/fs7…y_preseafan92-d3izib5.pnghttp://fc02.deviantart.net/fs7…y_preseafan92-d42drf0.png


    Ich mach mal immer drei Soundtracks bei einem Post.


    Hauptmenü: Rot/Blau vs. Zeit/Dunkelheit/Himmel
    Beide sind i-wie ganz ähnlich, aber Rot/Blau ist etwas länger.
    Durch der ganzen Wiederholung und der Länge wirkt es etwas lw und ist wie eine Einschlafmelodie.
    Zeit/Dunkelheit/Himmel ist etwas kürzer und besser.
    Ist nicht viel Wiederholung und klingt cool.
    Bei Rot/Blau hat mir dieses Pfeifen gut gefalle, klang schön.


    Alles hat einen Anfang: Persönlichkeitstest vs. Willkommen in der Welt der Pokemon
    Auch hier sind beide Soundtracks etwas gleich.
    Bei den beiden kann ich mich jetzt nicht entscheide, denn ich mag i-wie keins.
    Ist etwas lw, wenn man sich das ganze anhört.


    Die ersten Schritte: Das Erwachen vs. Sonnenuntergang am Strand
    Das Erwachen gefällt mir, ist sehr schön.
    Eine harmonische und schöne Melodie.
    Der Sonnenuntergang am Strand war sehr schön, aber die Melodie dazu nicht so gut.
    Passt i-wie nicht so ganz dazu.
    Deswegen find ich Das Erwachen besser.