Lieblings Vogel

  • Also ich finde folgenden Vogel-Pokemon am besten


    1. Tauboss
    weil ich findes das es einfach nur Legen warte es kommt gleich där ist


    2.Togepi,Togetic und Togekiss
    weil ich finde das es sich von einem kleinem süßen hilflosem Ei zu einem sehr starken Pokmeon entwickelt
    und es sich nur durch zuneigung entwickelt finde ich ebenfalls super da man viel zeit rein stecken muss damit man soetwas bekommt = )


    3.Lugia
    weil ich der meinung bin das es einfach nur eine Super kombination ist und das perfekte gegenstück zu einem Kampf pokemon
    und seit dem ersten Film mit Lugia bin ich sogar nochmehr von ihm überzeugt


    ebenfalls wie Lugia finde ich das Staraptor ebenfalls auf dem 3ten Platz landet da es nicht wie lugia mehrmals zu fangen ist


    Außerdem finde ich es auch beeindruckend wie sich aus einem kleinem vögelchen ein so cooler raubvogel werden kann xD


    Gruß Axel

  • Vogel-Pokémon sind eigentlich so die besten Pokémon, die dieses Spiel zu bieten hat (*hust* nach den Wasserpokémon). Vögel wie Taubsi und Habitak mochte ich früher, als ich angefangen habe Pokémon Blau zu spielen sehr. Nur auf Dauer wurden sie mir dann eindeutig zu langweilig und die neuen Flugpokémon waren dann einfach viel besser. ;A; Von da an war auch immer klar, dass in meinem Team Flugpokémon ein Muss waren. Mein absoluter Favorit kam erst viele Jahre später, nämlich Piccolente. Piccolente Irgendwie Liebe auf den ersten Blick bei diesem kleinen, süßen Geschöpf, was ja gleichzeitig auch noch ein Wasserpokémon ist und bei mir dadurch noch mehr Pluspunkte bekommt. ♥ Kramurx und Geronimatz wären bei mir dicht dahinter auf Platz 2 und 3 meiner Lieblings-Vogelpokémon.

  • [tabmenu]
    [tab=1.Generation]
    Hier meine Bewertung zu den vogelähnlichen Pokémon der 1.Gen.
    [subtab=Glurak]
    Glurak war schon immer mein favorisiertes Flug-Pokémon, da es einen flammenden Schwanz hat, das ich sehr cool finde. Dazu kommt noch mein Liebingstyp Feuer.
    [subtab=Taubsi, Tauboga, Tauboss]
    Jaja, die alten Klassiker haben´s mir schon angetan. Vorallem die Integrierte Spanien-Fahne an Tauboss´ Haaren.
    [subtab=Habitak, Ibitak]
    Die erste Frage in Vertania bei mir war: Nimmst du jetzt die frühe Flug-Attacke oder doch das größere Potential? Ich habe mich für Tauboss entschieden, da es durch die eleganten spanischen Haaren majestätischer wirkt.
    [subtab=Porenta]
    Ich halte vom Lauchvogel der ersten Generation nichts, da es weder eine Entwicklung, noch gute Statuswerte hat. Das einzig gute an ihm ist das Spezialitem Lauchstange.
    [subtab=Aerodactyl]
    Ich mag es, da es durch sein gefährliches, stechendes Aussehen cool aussieht. Es ist durch Steinhagel und Sandsturm vorallem im Doppel-Dreier nützlich, wenn man ein Sandsturm-Team hat.
    [subab=Arktos, Lavados, Zapdos]
    Die flammenden Flügel des Lavados gefallen mir, da es sein feuriges Wesen so verdeutlich. Zapdos ist gegen Elektropokémon effektiv, aufgrund seinem Zweittyp Elektro. Arktos finde ich blöd, da sein Aussehen seinen Character nicht wiederspiegelt.
    [tab=2.Generation]
    [subtab=Hoothoot, Noctuh]
    Diese Pokémon unterscheiden sich von den anderen regulären, da sie nicht "wie ein Pfeil" wirken. Ich finde sie langweilig, weil sie es sind.
    [subtab=Natu,Xatu]
    Ich hatte mal ein Xatu im Team, das hatte nichts gebracht, war meistens schon nach dem ersten Schlag tot besiegt.
    [subtab=Kraumurx]
    Ich finde es durch seine dunkele, düstere Art cool.
    [subtab=Ho-Oh]
    Es ist mir zu bunt, aber sein angsteinfkößender Gesichtsausdruck gefällt mir.
    [tab=3.Generation]


    [subtab=Schwalben]
    Ich sehe sie nicht gerne, schon erst recht nicht am Platz, auch ingame nicht.
    [subtab=Wingull]
    Ich ma Möwen. Auch Wingull, weil es sehr süß ist, aber eine 4x Schwäche gegen Elektro hat.


    [tab=4.Generation]


    [subtab=Staralili, Staravia, Staraptor]
    Ich mag Staravia nicht, da es für mich hässlich und random ist. Staralili finde ich süß und Staraptor stark.


    [tab=5.Generation]


    [subtab=Dusselgurr und Evo´s]
    Potthässlich. Nuff said.


    [/tabmenu]

  • Es gibt nur zwei Vogelpokémon, die ich wirklich gern habe und diese sind in der ersten Generation anzutreffen:


    1.)
    Ibitak ist ein verdammt episches Vogelpokémon. Aggressiv, angriffslustig und extrem hartnäckig, verteidigt es sein Revier und kämpft verbittert bis die Kraft nachlässt. Ibitak gefällt mir zudem wegen seines bösartigen Aussehens und seinem kräftigen und gleichzeitig eleganten Körperbau. Es strotzt nur so vor Kraft und Ausdauer.


    2.)
    Dodri ist ein vielschichtiges Pokémon, das gleich drei verschiedene Gemütslagen repräsentiert. Jedes seiner Köpfe ist anders und eigenständig, doch um zu siegen, müssen sie sich einig sein und gemeinsam handeln. Und gerade das, kann verdammt schwierig sein. Nichtsdesdotrotz ist es für seine Schnelligkeit bekannt, mit der es auch ziemlich hoch springen kann, wodurch es aussieht, als ob es fliegen würde.
    Dodri ist ein wundervolles Pokémon. Schnell, stark und mit sich selbst gerne mal im Clinch.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

    Einmal editiert, zuletzt von Foxhound ()

  • Puh.. es gibt wirklich eindeutig zuviele Flug-Pokémon, die ich sehr mag.
    Und ganz ehrlich, ich kann mich nicht entscheiden. Jedes, dieser Vögel ist auf seiner Weise, einzigartig und wunderschön und whatever.
    Aber Washakwil wär da Platz 1. Es hat Stärke in sich, und wenn man's trainiert kann es echt stark sein.
    Ansonsten kämen da alle Flug-Pokis, ins Spiel die meine Lieblings-Vögel sind.

    ''Sie machen dich krank, die dich zur Welt gebracht haben. Vielleicht nicht mit Absicht, doch bei Tag und Nacht. Sie lehren dich, wie sie zu sein und zu denken und vergessen nicht, dir neue Fehler zu schenken.'' ---Philip Larkin

  • Hier mal eine Liste;)
    1.Generation
    Glurak ich fande Glurak schon immer cool ich finde es immer wieder lustig wie aus eine kleinen knuffigen Glumanda ein gefährliches Glurak werden kann ich mag ihn einfach auch in Anime fande ich echt lustig wie er Ash das Gesicht immer verbrannt hat XD
    Dodu ich mag Dodu ich finde ihn irgendwie knuffig und das er 2 Köpfe hat finde ich echt lustig xD
    Arktos Arktos ist einfach eine sehr schöner Vogel er bewegt sich echt cool und sieht einfach cool aus ;)  
    Lavados Lavados finde ich sehr cool vorallem das Feuer sieht bei ihn richtig klasse aus ;)


    2.Generation
    NatuNatu ich finde ihn ja so putzig vorallem in Anime sagt er sein Name immer so kknuffig echt putzig xD
    Ho-OhHo-Oh ist einfach klasse ich finde es sieht richtig cool aus wenn er fliegt und es dann so eine schöne Goldene Farbe kommt ;) das sieht in Anime echt cool aus ;)

    3.Generation
    SchwalbossSchwallboss sieht echt cool aus er fliegt auch echt cool ;)
    TropiusTropius ist einfach knuffig ich finde seine Bananen die er an sich hängen hat lustig xD


    4.Generation
    Plaudagei Plaudagei ist echt lustig ich fande den Plaudagei von Rocky lustig der echt stark war xD


    5.Generation
    Dusselgurr Dusselgurr ja der ist echt putzig xD
    Washakwil Washhakwil finde ich echt genial er sieht echt cool aus ;) auch wenn ich sein Name nicht so mag klingt echt komisch fincde ich ihn dennoch richtig cool :)


    so das wars XD

  • Mein absoluter Lieblingsvogel ist Ibitak er hat nämlich in vielen spielen Nostalgie Bonus, da ich erst mit der 3 Generation angefangen habe. Sprich mit Blattgrün danach habe ich XD bekommen in dem mich auch wieder eines Begleitet hat. Der Tollste Vogel ist auf jeden Fall Ibitak, aber das tollste Flugpokemon ist Brutalanda :D

    Ihr lacht über mich weil ich anders bin , aber ich lache über euch weil ihr alle gleich seid

  • Nach dem X/Y-Update gibts noch einen drauf: Also 1. ist auf jeden Fall das Feuerkelchen :D


    Aber bei deiner Auswahl:
    5.Hoothoot Hat mir noch nie gefallen :D
    4.DusselgurrIs jetzt nicht so der Hammer, auch die Entwicklungen sind :blerg:
    3.TaubsiEindeutig coole Entwicklungen
    2.Schwalbini:love: Es ist doch immer noch so süß ♥
    1.StaraliliDie Pokémon mit den besten Rufen. Hört euch mal den Ruf von Staralili und Staraptor an ♥ Soooo geil ♥


    ralphragi

  • Kramurx & Kramshef
    Ich gehe jetzt ziemlich von ihrem Aussehen aus. An Kramurx und seiner Weiterentwicklung finde ich zuallerst toll, dass sie auf einer Krähe basieren. Diese Vögel sind einfach faszinierend.
    Dann kommt die Kombination von Unlicht und Flug dazu, die ich persönlich ja erstens ziemlich cool finde und außerdem auch praktisch. Meistens haben ich ein Kramurx im Team, dann brauch ich kein Pokémon, welches eines der Typen hat. Mein Team besteht ja immer aus Pokémon, welche unterschiedliche Typen haben und immer Typvorteil gegen die Arenleiter haben.
    Na ja, weiter im Thema, denn durch die Typkombination von Kramurx und Kramshef, haben sie ja praktische Attacken am Start mit denen ich ja schön Pokémon besiegen kann, die im Nachteil sind.

  • Ganz klar Dusselgurr.
    Das muss man einfach lieb haben. XD
    Es ist so süß dämlich.


    Ansonsten mag ich aber auch noch Nocthu. Was wirklich für mich eins der coolsten Erst Vogelpokémon ist.
    Beim neusten bin ich ja auf die entwicklungen gespannt.
    Zu was so ein kleines Rotkehlchen woll werden kann?


    Vielleicht kommt also bald noch eins dazu. ^^

  • 5.: Noctuh : an sich mag ich dieses pokemon aber es ist leider ein wenig schwach vom aussehen ist es ganz ok


    4.: Schwalboss : Wenn es um die Vor entwicklung geht ist es an erster stelle aber es gefält mir nicht es hat iwie nie in das team gepasst


    3.: Fasasnob : Ich finde es ist Stark und der mann-frau Unterschied gefällt mir


    2.: Staraptor : Sehr stark auch mit den 2. typ kampf das mächtigste Vogel pokemon von den aufgelisteten . Es sieht dazu sehr kraftvoll aus


    1.: Tauboss : Seit der ersten Generation begleitet es mich und es war bisher in fast allen Teams dabei

  • 1: Tauboss, denn wer Lefloid-Abbonent ist muss es einfach mögen
    2: Panzaeron, denn es hält viel aus
    3: Iksbat, denn es ist wahnsinnig schnell
    4: Aerodactyl, denn es ist nicht leicht zu bekommen
    5: Skorgo, denn es kann sehr gute Atacken
    6: Zapdos, denn ein Legi muss doch sein

    Unterschätze niemals ein Gengar oder es macht dich fertig.


    Mein FC: 1177-7539-8922
    Kontaktsafari: 1. Lektrobal, 2. Elektek, 3. Voltula

  • Ganz klar Staralili da ich die finale Entwicklung einfach toll finde. Staraptor ist in meinen Augen nicht nur stark sondern mit seinem Haarschopf auch total süß.
    wen es interessiert Staraptor hat von allen Flug/Normal Pokemon den höchsten Angriff^^

  • Am besten gefällt mir die Taubsi-Evolutionsreihe. Einerseits sind diese Pokémon natürlich mit einem Hauch Nostalgie und Gewohntheit verbunden, andererseits bestechen sie auch durch wunderschönes, obgleich schlichtes Design. Dusselgurr samt Entwicklungen finde ich so realitätsnah, deswegen gefallen sie mir gut, doch da sie noch recht neu sind, blieb mir noch zu wenig Zeit, mich intensivst auf sie einzulassen, außerdem finde ich das männliche Fasasnob etwas "fehldesignt". Die Eulenpokémon Hoothoot und Noctuh sind natürlich auch ziemlich realitätsnah, deswegen in meinem Gefallen und auf Platz 3. Weniger überzeugt bin ich von Schwalbini und Schwalboss, die mir zu knallige Farben für derlei Vogelart haben, demnach zu realitätsfremd erscheinen. Staralili geht vom Design her ja noch in Ordnung aus meiner Sicht, doch gerade Staravia und erst Staraptor mit ihren "Frisuren" sind schon sehr seltsam in meinen Augen. Dieses Vogeltrio bezeichne ich als Tiefpunkt der klassischen Vogelpokémon-Reihe in jeder Generation.


    Wenn Dartiris vollständige Evolutionsreihe bekannt ist, werde ich mich auch mit deren Aussehen beschäftigen und meine Liste dementsprechend anpassen.

    "Hey, der Start ist missglückt, aber das Spiel ist noch nicht aus. Keine Ahnung, aber vielleicht ist es in der Liebe wie beim Fußball und man braucht ein Team? Ich werde dir helfen. Komm schon, gehen wir."
    (No zu Tek; Street Football: "Tek und die Liebe")


  • Mein Lieblings-Vogel ist im Moment Staralili.
    Wobei ich sagen muss, ich finde nur die Endstufe, Staraptor, genial! :D Aber so ist es wirklich mein Lieblinsgsvogel.
    Wieso? Ist einfach.
    Erstens, es sieht geil aus wie ich finde. Sein Ruf ist der Hammer und es kann Nahkampf erlernen... als Vogel!
    Staraptor ist einfach nur genial :DDD
    Allerdings finde ich Tauboss auch nicht schlecht~

  • Ich verstehe ja nicht, was so viele gegen Fasasnob haben. Ich finde besonders die weibliche Entwicklungslinie toll. Leider ist Fasasnob kein sehr gutes Pokémon, auch den Typen Normal/Flug mag ich nicht so sehr.


    Rein vom Aussehen her also:
    (1.Ibitak)
    1.Schwalboss
    2.Fasasnob
    3.Noctuh
    4.Tauboss
    5.Staraptor


    Aber alles in allem (sprich: wie nützlich es ist und wie intensiv ich es trainiert habe) betrachtet:
    1.Staraptor
    2.Noctuh
    (3.Ibitak)
    3.Fasasnob
    4.Schwalboss
    5.Tauboss (ich gebs ja zu, ich bin echt kein Tauboss-Fan, obwohl ich von Gen 1 an gespielt habe. Da habe ich aber auch Habitak immer lieber gemocht!)


    Und da ist der Punkt: ich liebe Habitak und Ibitak, wo sind die? Die mag ich jedenfalls mehr als Schwalboss und Fasasnob...!


    Außerdem in der 5. Generation gabs ja auch einen genialen Vogel als Ersatz für alle, die von Fasasnob enttäuscht waren: Washakwil. Aber da das nicht auf den ersten Routen fangbar ist, lasse ich persönlich es auch aus der Wertung raus :)

  • Also von den "Anfangs-Vögeln":


    1:


    2:


    3:


    4:


    5: Der ganze Rest.


    Von allen Vogel-Pokémon algemein:


    1: (tja was soll ich sagen, ich steh halt auf die Klassiker :assi: ) (Einfach Cool so ein Adler wobei ich persönlich den Indiana tusch weggelassen hätte)
    Grund: Finde sie einfach Cool (Legendäre hab ich mal weggelassen, denn die Mag ich jetzt mehr vom Legendären halt und nicht unbedingt weil sie Vögel sind).


    2:
    Grund: Haben mir in den Spielen gute deinste erwiesen.


    3:
    Grund: Find sie wie Platz 1 auch cool und haben im Bildlichen Sinne Charakter.


    Mein Sonderrang: Die Süßesten Vögel:


    1:


    2: