BisaBoard-Olympiade: Vote GFX

  • [tabmenu][tab=Vote GFX]


    Herzlich Willkommen zum Vote der Disziplin GFX im Finale! Hier entscheidet sich, welches Team den Sieg in dieser Disziplin davontragen wird.
    Bitte beachtet beim Voten, dass ...

    • ihr eure Votes durch zumindest mehrere Zeilen angemessen begründet,
    • Sympathievotes untersagt sind,
    • ihr bei der Punktevergabe sowohl das Treffen der Themenvorgabe, den Inhalt und die Ausführung einbezieht und bewertet,
    • ihr das richtige Punkteschema verwendet (siehe unten),
    • ihr die im Vote-/Feedback-Tutorial genannten Punkte beachtet.

    Selbstverständlich darf jeder voten, auch wenn man nicht selber an der Olympiade teilnimmt!


    WICHTIG: Es gibt im Votesystem nun zwei Neuerungen:

    • User, die insgesamt in der Olympiade 9 Votes schreiben, bekommen am Ende ebenjener einen individuellen Benutzertitel mit der Dauer eines Monats - bei 16 Votes sogar 3 Monate! (Bezug)
    • Wenn ihr einem Team angehört, dann werden die Punkte, die ihr an euren Gegner verteilt, nicht gewertet. Ihr braucht also keine Angst haben, den Gegner durch eure Votes gewinnen zu lassen. (Bezug)


    Themenvorgabe:

    Zitat

    Das Thema des Finals der Olympiade für die Disziplin GFX lautet ...


    Wireframes


    Wer kennt sie nicht? Die kunstvoll erstellten Ressourcen für GFXer, welche lediglich aus kleinen Linien bestehen. In dieser Runde ist es eure Aufgabe mindestens einen Wireframe in eurem Werk zu benutzen und diesen so zu verarbeiten, dass dieser noch zu sehen ist. Wer nicht weiß, was Wireframes sind, findet hier eine kleine Übersicht: Link
    Ob und wie ihr einen Render verwendet ist euch überlassen.


    Punkteschema:

    Code
    1. Abgabe 0X: 3 Punkte
    2. Abgabe 0X: 2 Punkte
    3. Abgabe 0X: 1 Punkt


    Ihr müsst nach diesem Schema 3 unterschiedlichen Abgaben Punkte geben, und zwar aufsteigend von 1 bis 3 Punkte.



    Der Vote geht bis zum 29.10.2013 um 23:59!


    [tab=Abgaben]



    [/tabmenu]

  • Abgabe 03: 3 Punkte


    Geeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiles Ding.
    Mir wäre es lieber, wäre die Tag ein wenig größer, so gehen nämlich einige Deteils verloren, aber ansonsten, wirklich einfach geil.
    Kann ich nix dran meckern, sorry :(


    Abgabe 01: 2 Punkte


    Hier merkt man schon ein paar Ansätze, mit dem Motiv wurde allerdings viel zu wenig gearbeitet.
    Hauptsache die Wireframes drauf und evtl noch nen C4D in den Rücken :(
    Das ganze wirkt auf mich ein wenig lq und unfertig, ich denke der oder die GFXerin könnte das ganze eigentlich besser, schade dass die Abgabe dann nicht so überragend ist :(


    Abgabe 02: 1 Punkt


    Puh, ohne frech sein zu wollen, aber ich glaube dieses Team kam nicht durch GFX ins Finale.
    Wirkt alles ein bisschen willkürlich auf mich und mir fehlt hier die Idee hinter dem ganzen.
    Im Smudge fehlen mir Details und die Wireframes wurden hier scheinbar wirklich nur platziert, weil man welche benutzen musste.


    Da braucht jemand noch eine Menge Übung und sollte sich in Zukunft ein bisschen mehr Zeit mit seinen Tags nehmen :(



    _


    Ich hoffe das reicht an Begründungen :)
    Ansonsten gogogogo FTM!


  • Abgabe 03: 3 Punkte
    Stimme ich dem Schaf einfach mal zu! Sieht wirklich ziemlich geil aus - ich kann mich da einfach nicht satt sehen, haha, Thema wirklich super duper umgesetzt. Die Idee das ganze irgendwie so flüssig/nass aussehen zu lassen ist awesome! Ich mag das Licht, der Render ist steht super im Mittelpunkt und passt super in die ganze Tag rein. Ich liebe die Farben und außerdem ist die Idee die Haarspangendinger im Hintergrund wiederzuverwenden nice.


    Abgabe 01: 2 Punkte
    Jut, die gefällt mir mehr als die andere. Einarbeitung vom Render vorhanden, farblich finde ich sie jetzt nicht schlecht und Thema wurde umgesetzt. Leider finde ich die Splatter über dem Render und auch über dem C4D unpassend. Außerdem ist die Tag link zu hell und sieht allgemein bei dem Wireframe nicht sehr schön aus.


    Abgabe 02: 1 Punkt
    Sieht leider etwas unordentlich aus. Farblich mag ich sie nicht - dieses Grün wirkt iwie dreckig.
    Ansonsten jaa, Thema wurde halt umgesetzt auch, wenn nicht sonderlich gut. Sie außerdem unschön
    aus mit dem ganzen verwischten Grün über dem Render, über dem Wireframe und so.


    Das wars,
    Blair

  • Und weiter geht die Vote-Reise ^-^ Wobei ich eigentlich nur meinen Vorposten zustimmen kann.


    Numero 3: Ui. *-* Tolle Farben, schöne Umsetzung des Themas, die auch kreativ gemacht wurde, anstatt einfach in den Hintergrund ein paar Wireframes reinzuklatschen, und dieser Neon-hafte Effekt, den die Wireframes über dem Render irgendwie haben, weil sie so hell sind, finde ich auch einfach super. Ich hab nicht's dran auszusetzen! -> 3 Punkte!


    Numero 1: Finde ich rechts zu hell und die Wireframes an der Seite wirken auf den ersten Blick irgendwie zu scharf. Auch mag ich zwar die Farben, aber irgendwie... Immerhin ist der Render okay eingearbeitet und klar, Themenumsetzung. -> 2 Punkte!


    Numero 2: Äh, ja. Zwar finde ich die Farbe ganz angenehm, aber das war's dann irgendwie auch schon. Die Wireframes sind eher meh und wirken irgendwie unpassend, und die Tag ist mMn, obwohl ich im Gegensatz zu meiner Vorposterin nichts gegen die Farbe habe, zu einfarbig. Und der Smudge wirkt auch eher langweilig. =/ -> 1 Punkt!

  • Na, wenn das alle gleich machen o_o
    Abgabe 03: 3 Punkte
    » Eindeutig beste Tag der Runde ♥ Dieser Blau-Rot Kontrast mag mir sehr gefallen und auch diese Art Wasser an manchen Stellen lässt es so schön "nass" wirken. Es wurden viele schöne Details eingearbeitet, was mir besonders auch an dieser Art "Spinnennetz" im Hintergrund gefällt. Und endlich mal jemand, der den Render in die Mitte stellt und bei dem es mir auch so gefällt. Das Licht wurde imo auch super gemacht, ich habe echt nichts zu meckern. Klarer Sieger!
    Abgabe 01: 2 Punkte
    » Hmm... da muss ich irgendwie meckern. Die ganze Tag sieht irgendwie sehr verwüstet aus, ich kann da nichts gescheit erkennen. Besonders die linke Seite, den Wireframe ins Licht zu stellen ist nicht so gut gewesen. Trotzdem gefällt sie mir mehr als die andere, da der rechte Teil ganz nett aussieht. Alles in einem sieht sie halbwegs okay aus.
    Abgabe 02: 1 Punkt
    » Ich muss Marv zustimmen, das GFXen war wohl nicht euer Ding. Hier ist eindeutig zu viel gesmudged (Ob das jetzt so richtig geschrieben ist o:) worden, besonders das über dem Render hätte ich gelassen. Dieses Grün gefällt mir auch nicht so sehr und die Lichtquelle ist auch fraglich. Das klang jetzt hart v: 'tschuldigung ^^


    ~ SilverFlame

  • Die letzte Runde - Ein letztes mal versuchen irgendwie einen angemessenen Vote hinzubekommen. <:


    Abgabe 03: 3 Punkte
    Seht euch das mal an, da muss man doch keine Begründung mehr verlangen. x:
    Richtige gute Umsetzung, hat eine tolle Atmosphäre, was vor allem durch die Farben entsteht. Dieses leuchtende passt da klasse rein. Der Hintergrund ist toll, dass der Render sich in der Mitte befindet passt hier auch richtig gut. Es sieht einfach gut aus und weiß nicht, was ich da groß an Kritik dalassen soll bzw. kann.


    Abgabe 01: 2 Punkte
    Auf den ersten Blick finde ich die Abgabe auch richtig gut, allerdings gibt es dann doch etwas zu kritisieren, dennoch hat die Abgabe auch irgendwas. Die Farben mag ich zwar, aber da passen die rechte und linke Seite einfach nicht zu 100% zusammen. Rechts wirkt alles sehr warm, auf der anderen Seite geht das dann aber verloren. Allgemein passt die linke Seite einfach nicht so gut zum Rest, was einerseits wohl an der Schärfe liegt. Irgendwie passt diese Seite auch nicht so gut zum Render. Da hätte man noch etwas ändern sollen, denn so ist das nicht ganz stimmig, allerdings wurde das Thema natürlich umgesetzt und wie gesagt, irgendwas gutes hat sie ja auch, deswegen 2 Punkte.


    Abgabe 02: 1 Punkt
    Hier passt der Render nicht wirklich zum Hintergrund und auch der linke obere Teil passt nicht so ganz zum Rest. Farblich macht sie auch nicht gerade viel her. Man merkt hier einfach einen Unterschied zu den anderen beiden Abgaben, es wirkt alles lieblos. Da hätte man sich imo mehr Gedanken machen, oder mehr Zeit investieren sollen, irgendwas machen sollen. ._.

  • 3 Punkte: Abgabe 3
    Diese. Abgabe. *Fangirlanfall*
    Die Umsetzung an sich ist richtig klasse und kreativ geworden, auf so eine Idee muss man erstmal kommen. Der Kontrast von Licht und Schatten (sprich dem großen Anteil Dunkelheit und diesen blauen und roten "Strichen") macht daraus einen richtigen Blickfang und ich kann gar nicht mehr aufhören, dieses Teil anzuglotzen, so dumm das jetzt klingen mag. Der Render wurde richtig geil eingearbeitet und ich bin mir 100% sicher, dass sie von einem Profi ist. Diese roten Augen, dieser kalte und glasige Blick passt einfach perfekt in die Szene und das Motiv passt super rein. Dazu gehört eine Menge Bauchgefühl, ein bisschen zu viel und es hätte in meinen Augen schon überladen gewirkt. Aber nachdem das nicht eingetroffen ist, genauso wenig wie sie langweilig oder eintönig wirkt, ist diese Tag für mich die Beste dieser Runde, meinen herzlichen Glückwunsch :)


    2 Punkte: Abgabe 1
    Auch, wenn mich die Abgabe nicht so sehr wie die erste fasziniert hat, so bin ich doch der Meinung, das sie 2 Punkte verdient hat. Der Render wurde recht gut eingearbeitet, farblich sieht sie harmonisch aus und das Thema wurde definitiv umgesetzt. Was mich aber ein bisschen stört, ist dass dieses Motiv nicht besser eingearbeitet wurde. Man hätte ein bisschen mehr damit machen können, auch der weiße Hintergrund stört mich irgendwo ein bisschen. Das am Rücken des Mädchens sieht auch ein bisschen unnatürlich und störend aus, genauso wie diese Punkte ("Splatter" heißen die doch, oder? x3).


    1 Punkt: Abgabe 2
    Ich mag diese Abgabe einfach nicht, tut mir leid, aber sie ist einfach unschön geworden. Will nicht frech sein - aber ich habe ne gute Vorstellung, welches Team hinter dieser Abgabe steckt, nämlich das, das diese GFX-Schwäche hat. Das ganze Bild wirkt einfach unnatürlich, das viele Grün wirkt unschön, erinnert mich mehr an Rauch als an irgendwas sonst. Man hätte hier in meinen Augen mit anderen Farben arbeiten sollen, besonders, weil der Render sicherlich mehr hergegeben hätte. Die ganze Abgabe wirkt lieblos, einfach hingeklatscht, ohne gute Idee. Sorry, aber deshalb nur einen Punkt, weil die anderen beiden Abgaben weitaus besser waren.

  • Obwohl es eigentlich klar sein sollte, wer jetzt gewinnt, aber wayne~


    3 Punkte an Abgabe 3
    Naja, es dürfte im Grunde genommen klar sein, warum. Nicht nur ist der gewählte Render (ich hab mal ein bisschen in den GFX Topics gespinkst und hab ihn da auch noch in einem anderen Werk gesehen) genial, vor allem die Umsetzung gefällt mir. Der Einsatz von leuchtenden Farben auf einem dunkle Hintergrund ist an sich ja jetzt nichts, das noch nicht da gewesen ist, allerdings verliert es absolut nicht seine Wirkung, ganz im Gegenteil. Ich hätte es, wie Marv auch, gerne etwas größer gehabt, weil es da so schöne, viele Details gibt, aber man merkt deutlich, dass hier jemand mit viel Erfahrung beteiligt ist.


    2 Punkte an Abgabe 1
    Generell sind mir die Effekte hier einfach zu ... öh, scharf? Nennt man das so? Der Render an sich ist eher weich gehalten, da bilden die Effekte einen starken Kontrast und lenken imo zu sehr vom Render ab. Dafür sind die Farben echt nice und der Render ist in sich auch schon recht gut eingearbeitet. Hält halt leider nicht mit Abgabe 3 mit, aber auch ganz nice anzusehen. ^^


    1 Punkt an Abgabe 2
    Scheitert einfach an der starken Konkurrenz. Ich kann keinen richtigen Flow erkennen und die Effekte über dem Render lassen ihn sehr dreckig wirken. Dazu ist oben links einfach mal völlige Leere und der Hintergrund an sich ist auch nur ein paar Farben ineinander vermischt mit zwei Lichteffekten darüber, die imo einfach nicht so passen mögen. Hab generell auch eine Abneigung gegen solche Grüntöne, weil sie einfach so krass dreckig wirken.


    /unwissendes Geblubbere Ende

  • Abgabe 03: 3 Punkte
    Abgabe 01: 2 Punkte
    Abgabe 02: 1 Punkt


    Abgabe #1
    Das sieht alles total zusammengehörig aus und und die Farben sind wirklich angenehm warm. Der Render ist gut eingearbeitet, die Wireframes wirken gut eingesetzt. Nur der Hintergrund ist mir dann doch etwas zu leer.


    Abgabe #2
    Also ich mag hier die Farben sehr und auch den Render. Allerdings passen die Wireframes irgendwie nicht zum Render. Der wirkt so sanft und weich, während die feinen, scharfen Linien dann eher störend wirken. Auch hier ist mir der Hintergrund etwas zu leer.


    Abgabe #3
    Passend zu Halloween :( Ich find es toll, dass hier die Wireframes so gut zum Render passen, weil das bei den anderen Abgaben nicht so sehr der Fall war. Hier vergisst man einfach, dass es Wireframes sind, die eingearbeitet werden mussten, da es "inhaltlich" einfach passt. Ansonsten auch interessante Farben, die insgesamt gut wirken.

  • [font='Verdana, Helvetica, sans-serif']Und noch ein Nicht-ganz-Last-Minute-Vote. x)


    3 Punkte an Abgabe 3
    Und ich schließe mich all meinen Vorpostern an und gebe dieser Abgabe ebenfalls drei Punkte. Die ganze Tag harmoniert einfach super, ich find's toll wie hier mit Licht und Dunkelheit gespielt wird, einfach richtig geil. Auch die Kombination der Blautöne mit dem rot, welches sich auch in den Augen der Frau wiederfindet ist sehr gelungen. Die Aufgabenstellung wurde hier einfach auf eine sehr passende Art und Weise umgesetzt, die Wireframes passen einfach super zum übrigens echt coolen Render und wurden toll eingearbeitet. Richtig cool finde ich da übrigens auch dieses Fließende/Tropfende, also das, was da so flüssig und herunterfallend wirkt, wenn man versteht, was ich meine. x: Das Gesamtpaket stimmt hier jedenfalls einfach.


    2 Punkte an Abgabe 1
    Auch das ist in meinen Augen eine ziemlich gelungene Abgabe, wenn sie mit Abgabe 3 auch nicht ansatzweise mithalten kann. Was mir hier vorallem gefällt sind die Farben, die schön miteinander harmonieren, zumindest im rechten Teil der Signatur, welcher mir generell wesentlich besser gefällt, als der linke Teil. Der Render und der Effekt an seinem Rücken passen da eigentlich recht gut zusammen, das Ganze wirkt da aber eher weich, während die Signatur links eher hart wirkt, der Kontrast ist mir da einfach zu stark. Die Wireframes links erinnern mich auch total an ein überbelichtetes Foto, bei dem die Strukturen verloren gegangen sind. Und dahinter ist es dann einfach weiß und leer, finde ich irgendwie nicht so dolle. Allerdings mag ich die Ausrichtung der Wireframes, wirkt irgendwie dynamisch.


    1 Punkt an Abgabe 2
    Auch hier gefallen mir die Farben richtig gut, ich mag Grüntöne. Allerdings passen die Haare des Renders und das restliche Grün in meinen Augen nicht unbedingt zusammen. Der Mix und überhaupt die ganze Tag wirkt dabei irgendwie total dreckig auf mich, mir fehlt da eine richtige Struktur. Die Platzierung des Renders mag mir nicht gefallen, allgemein gefällt mir die ganze Aufteilung nicht. Oben links ist die Tag total leer, während oben rechts und unten links die hier absolut unpassenden Wireframes "ihr Unwesen treiben", wobei sie dann auch noch von diesem "Dreck" übermalt werden. Sorry, aber das mag mir einfach gar nicht gefallen. Das Gesamtbild passt einfach nicht und alles wirkt zu hingeklatscht, da hätte man so viel mehr draus machen können.

  • Abgabe 01
    Den Render hast du meiner Meinung nach gelungen eingearbeitet, mit der Einschränkung, dass das Licht die Wireframes mehr in den Vordergrund stellt als ihn selbst, was ich bedauere, weil sie zusammen mit dem rechten Teil doch stark auf den Render durch eine Art Flow hindeuten. Der Hintergrund und die Wireframes wirken insgesamt für den Render und die Restbestandteile der Signatur zu hell. Farblich sehe ich einen passenden Übergang und rein strukturell wurde hier auf dritte Regel und goldener Schnitt schon geachtet.


    Abgabe 02
    Bei deiner Abgabe missfällt mir die Einarbeitung des Renders, da diese schwach wirkt und Hintergrund und dieser noch stark voneinander getrennt und nicht in einen Einklang gesetzt wirken. Farblich wirkt die Abgabe stimmig, der Smudge leider etwas kantig und mehr füllend, als Akzente setzend, die die Struktur begünstigen. Da wäre meiner Meinung nach sicher mehr möglich gewesen.


    Abgabe 03
    An deiner Abgabe gefällt mir, dass die Wireframes wie maßgeschneidert auf den Render wirken und diesen optimal in den Vordergrund rücken. Die dunklen Farben passen zur Atmosphäre des Gesamtbildes und es gibt keinen Aspekt, der mich hier stört, nicht mal der zentrale Aufbau, weil dieser hier wesentlich mehr Sinn als ein asymmetrischer gibt und den Render fokussiert.



    Abgabe 03: 3 Punkte
    Abgabe 01: 2 Punkte
    Abgabe 02: 1 Punkt