Welche Mega-Entwicklungen wünscht ihr euch?

  • Finde auch Libelldra hätte es verdient.
    Aber Arkani und Flamara (jede Evolientwicklung) wäre nice.
    Sowie mein Lieblingsstarter Tornuptu.
    Wobei Kapilz und Brigaron auch cool wären.


    Heute hatte ich es auch mit meinem Bruder darüber. Arbok oder Vipitis wären auch nice.
    So wie eine Hydra mit 3 Köpfen oder auch mehr :D

  • Aber Heart Gold und Soul Silver ist nun auch gute 5 Jahre her. Das stimmt, die erste Generation ist vermutlich zuerst dran mit einem Remake, oder die vierte, was auch cool wäre. Dennoch muss man ja bedenken, welchen Vorteil die 3. und 6. Generation nun haben:


    - 3D-Ansicht mit jeweiligen verbesserten Sprites
    - Mega-Entwicklungen und einer Story nach der Story - sofern man die Geschichte mit LeBelle in X und Y mitzählt
    - Die möglichkeit, untereinander zu tauschen
    - Zugriff auf alle Pokemon, die er derzeit gibt
    - Mega-Starter-Pokemon


    Es wäre ja nur fair und auch logisch, wenn daher die verbliebenen Generationen ebenfalls ein Remake erhalten, damit sie vom jetzigen Stand her ebenfalls mithalten können - in welcher Reihenfolge das jedoch erfolgt, weiß ich nicht.


    Mein Freundescode für 3DS : 5214 - 9833 - 7466 addet mich :3 ich liebe es zu tauschen und zu kämpfen! Ich suche derzeit immer wieder Pokemon in willkürlicher Reihenfolge!

  • Hätte Machomei eine Mega gegeben, weil Gengar und Simsala eins bekommen hat, und das sind ja quasi die '' Tauschpokemon '' die sich nicht mit Items entwickeln, also warum auch nicht Machomei hinzufügen?


    Ansonten könnte ich mir keine anderen für X und Y vorstellen..

  • Geowaz ist auch ein Tauschpokemon^^.


    Ja, wie gesagt, es werden vermutlich alle Generationen remakt und dann die ganzen Mega-Etwicklungen nach und nach hineingefügt.


    Mein Freundescode für 3DS : 5214 - 9833 - 7466 addet mich :3 ich liebe es zu tauschen und zu kämpfen! Ich suche derzeit immer wieder Pokemon in willkürlicher Reihenfolge!

  • Geowaz ist auch ein Tauschpokemon^^.


    Ja, wie gesagt, es werden vermutlich alle Generationen remakt und dann die ganzen Mega-Etwicklungen nach und nach hineingefügt.


    Denk ich nicht. Die haben vor X Jahren ihre Remakes von Gen1 und 2 gemacht. Das der technische Wander jetzt was anderes vorsieht, dafür können die ja nichts.
    Nach deiner Logik könnten die alle 1-2 Jahre damit anfangen immer wieder Remakes draufzuhauen.

  • mega-Nidoking...zudem würde ich gerne ein mega-Tentoxa sehen, oder ein mega-Digdri mit noch mehr digdas ;). die pokemon der 5. generation hätten mehr mega-entwicklungen verdient. da kommt mir ein mega-Irokex in den sinn.


    zum off-topic möchte ich nochetwas erwähnen. ich denke, dass diamant & perl als nächstes ein re-make spendiert bekommen. diese vermutung stütze ich auf gamefreaks herangehensweise an eben dieses thema: die 3. generation erhielt ein re-make der 1.; die 4. ein re-make der 2.; die 5. war definitiv zu kurz, um diese zeit mit einem re-make zu bereichern, zumal die entwicklung der grafik seit der 4. nicht allzu groß war; die 6. erhielt schlussendlich das remake der 3.
    sollte sich also grafisch noch etwas tuhen, hoffe ich auf ein 3D-abenteuer in sinnoh in der 7. generation.

  • Ich hätte mir sie zwar nicht direkt gewünscht, aber es hat mich ein wenig überrascht, dass die drei Endentwicklungen der Kalos-Starter keine Mega-Entwicklung bekommen haben - auch wenn ich glaube, dass man diesen Umstand noch nachholt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die anderen Starter-Pokémon ohne Mega-Entwicklung bleiben, hier wird man das Angebot bestimmt noch komplettieren.


    Wirklich gewünscht hätte ich mir nur mehr Mega-Entwicklungen bei Pokémon, die sonst überhaupt keine Entwicklungsmöglichkeiten besitzen. Eben so, wie man es bei Kangama, Pinsir oder Aerodactyl gemacht hat. Meine Favoriten wären in dieser Hinsicht Lapras, Qurtel und Resladero gewesen.

  • Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich in dem Thema schon mal was geschrieben habe, aber mir fallen wirklich viele Pokemon ein, die eine Mega-Entwicklung verdient hätten:
    Die End-Entwicklungen der Sinnoh-Starter hätten alle eine verdient. Für Panferno und Chelterra fällt mir zwar nichts ein, aber für Impoleon, von dem ich mir die Mega-Evo wirklich wünsche. Ein Cyborg-Pinguin, da es ja vom Typ Wasser/Stahl ist.
    Ebenso verdient hätten es: Staraptor, Luxtra und Libelldra.
    Allerdings finde ich, dass viele Pokemon die jetzt eine Mega-Evo haben schon vorher viel zu stark waren, weshalb auch folgende Pokemon eine Mega-Evo verdient hätten:
    Dummisel
    Roserade
    Kramshef


    Ja, das wars...

  • Hmm also ich persönlich hätte mir gleich mehrere Mega-Evos gewünscht.


    Da wären:
    - Galoppa,
    - Lapras,
    - Panzaeron,
    - Raikou/Entei/Suicune und
    - Mamutel.


    Davon hätten nicht alle kommen "müssen" ? aber ich hätte es super gefunden, wenn die drei Hunde in der 6.Generation eine Mega-Entwicklung bekommen hätten. :)

    Ich spiele Pokemon Alpha Saphir und habe viele verschiedene Shinys gebreedet. Bin mal gespannt ob ich mit den shinys auch gut kämpfen kann. :)


    Mein FC: 4355-9452-1237


    ING in AS: Bert


    Mein DV-Basar: DSTs Dv-Pokemon Basar


    Ansonsten besucht mich doch mal auf meinem Profil, da könnt ihr sehen woran ich gerade arbeite :D

  • Auf jeden Fall wünsche ich mir eine Mega-Entwicklung für Luxtra, es würde sicher Hammer aussehen *w*
    Aber auch für Cerapendra oder Bojelin wäre eine Mega-Entwicklung echt cool.
    Ich finde ebenso, dass Tentoxa eine Mega-Entwicklung verdient hätte. Nicht nur, weil ich dieses Pokémon mag, sondern, weil es auch richtig stark sein und man mit diesem Pokémon eine gute Strategie aufbauen kann :D
    Es gäbe da noch einige Pokémon, für die ich mir eine Mega-Entwicklung wünschen würde:
    Raichu, Arkani, Gallopa, Nidoking, Nidoqueen, Magnayen, Shaymin, Snibunna, Vulnona, Piondragi und noch ein paar andere, die mir aber gerade nicht einfallen xD

  • Ganz oben auf meiner Liste:


    Galloppa!


    Warum?
    Naja, ich stelle mir die Mega Entwicklung ein bisschen vor wie bei Absol, also das es so Flügelchen bekommt ohne aber gleich auch den Typ Flug dazu zu bekommen. Ich mein, ein Pegasus-Pokemon mit Horn wäre doch voll cool! :love:
    Vielleicht sehr mädchenhaft, aber trotzdem cool!
    Übrigends sind die meisten Fanbilder auch mit Flügel für Galoppas Megastufe ausgelegt.




  • Man kann es nehmen wie man will, aber ich finde Magnayen hätte eine Mega Entwicklung ganz gut gestanden. (Anstatt Absol vielleicht, auch wenn die Entwicklung super aussieht)
    Als Gegenpol hätte ich auch Enekoro als Mega ganz interessant gefunden.
    Und noch eine nette Gedankenspielerei: Evoli. Ich wollte schon immer eine Entwicklung zu Evoli haben, damit man es auch so trainieren kann und als Mega wird es nochmal interessanter.

  • Es gibt viele Pokemon, die eine Mega-Entwicklung verdienen und auch benötigen würden.
    Hier sind erstmal die, die ich gerne hätte:


    Mega-Vulnona und Mega-Arkani:
    Diese beiden Feuerpokemon der ersten Gen haben auf jeden Fall eine Mega Entwicklung verdient. Sie gehören nach all den Jahren immernoch zu meinen Favoriten. Außerdem ist Vulnona das Lieblingspokemon meiner besten Freundin.


    Mega-Evoli:
    Es wäre nur fair, wenn dieses süße Pokemon der ersten Gen eine Mega-Entwicklung hätte.
    So gerne ich es auch entwickel, eine Mega-Variante würde mein Evoli & Friends-Team aufpeppen.


    Mega-Smettbo:
    Bibor hat auch eine Mega-Entwicklung... :whistling:


    Mega-Woingenau:
    Einfach nur... :ugly: (Ich hasse übrigens Konter und Spiegelcape ^^)


    Mega-Luxtra:
    Ich wünsche mir wirklich den Typ Unlicht hinzu... es ist für mich ein Dark-Voltenso. Nur viel cooler.


    Mega-Libelldra:
    Ich hatte Libelldra in vielen Spieldurchläufen auf der Rubin und Smaragd dabei. Need Mega NOW!

  • Für mich währe Mega-Frosdedje die Nr.1
    Es ist starkes und eiskaltes Pokémon wo bei der Mega-entwicklung noch der SpAngriff und die Init steigt. Und wer weis vieleicht liege ich ja richtig ,denn wie sagt mann so schön? Gegensätze ziehen sich an (M-Guardevoir/M-Galagladi - M-Firnontor/???)


    Aber auch ein Mega-Evoli würde mir seeeeeehr gefallen.
    Da es auch für den Trainer eine schwere entscheidung sein kann, ob mann es normal entwickelt oder es bei einem Evoli belässt das aber über eine Megaentwicklung beherrscht.

  • Ein Mega-Schlukwech würde mir sehr gut gefallen, denn es hat einige Resistenzen und auch nur zwei Schwächen(Boden, Psycho). Außerdem liebe ich Schlukwech einfach! Es hat, wenn der Mund zu ist, nur so kleine Duckface-Lippen und witzig wird es, wenn es sein Maul aufreißt. :D Leider ist es von den Werten her nicht so gut, weshalb ich mir eine Mega-Entwicklung bei Schlukwech wünschen würde.

  • Pokemon wie Bibor haben es verdient. Ich würde gerne Mega-Entwicklungen von denen sehen, die kaum im NU benutzt werden, keine guten Statuswerte haben und mit einer Mega-Entwicklung ein riesen Plus machen würden.


    Ich finde es nicht gut, das Pokemon, die eh schon stark sind, dadurch nur noch geworden sind. Wo liegt da der Sinn? Das du einem Pokemon gegenüberstehst, das fast alle umhaut?

  • Hätte mir eine Mega-Entwicklung bei Machomei und Geowaz am meisten gewünscht und diese Pokémon hätte ich die gleichen Typen gegeben wie in ihre Normalformen. Ansonsten könnte ich mir noch ein Mega-Qurtel, welches die Typen Feuer/Gestein besitzen sollte, ein Mega-Frosdedje, da Firnontor auch eine Mega-Entwicklung besitzt, also warum auch nicht die weibliche Weiterentwicklung von Schneppke?

  • Ich finde, es sollte mehr Megas von Pokémon geben die keine oder nur eine weiter Entwicklungsstufe haben, wie Pokémon Plusle, Minun, Emolga etc. Ich fände es hier mal interessant wie da eine Entwicklungstufe aussähe. Was ich noch cool fände, eine Mega von Trikephalo oder UHaFnir, was wohl daran liegt, das ich Drachenpokémon total gern hab. Oder von Raichu fände ich auch eine Megaentwicklung interessant. Von Elektropokémon sollte es eben auch mehr Megas geben.
    Aber ich finde, man sollte mehr den etwas schwächeren Pokis eine Mega geben, damit sie ein wenig stärker werden, finde es schon krass, das legendäre Pokis eine bekommen, die ohnehin schon stark sind.

  • Pokemon wie Bibor haben es verdient. Ich würde gerne Mega-Entwicklungen von denen sehen, die kaum im NU benutzt werden, keine guten Statuswerte haben und mit einer Mega-Entwicklung ein riesen Plus machen würden.


    Ich finde es nicht gut, das Pokemon, die eh schon stark sind, dadurch nur noch geworden sind. Wo liegt da der Sinn? Das du einem Pokemon gegenüberstehst, das fast alle umhaut?

    Nuja, das kann aber auch schnell zu so Fällen wie Kangama oder Flunkifer führen. Natürlich geht's auch anders, wie Bibor und Pinsir beweisen, die beide momentan UU sind.