Kaufberatungen #2

  • Die sind doch glaube ich nicht spielbar oder? Ich meine ich kann sie in mein Deck aufnehmen, aber nicht benutzen.

    Ja, und aus mir nicht verständlichen Gründen gelten die Listen auch im Singleplayer, was null Sinn macht, da sich die NPCs auch nicht an die Liste halten müssen

  • Ach die setzen die Karten ein?

    Jup, aber das war, soweit ich weiß, schon bei früheren YGO-Spielen so


    Falls du jetzt vorhast, dir World Championship 2009 und 2010 zu holen, muss ich dich aber vorher vor World Championship 2009 warnen. Das Spiel hat zwar eine Recht interessante Story, ist umbalanciert wie sonst was. Die NPCs verfügen von Anfang an über richtig fiese Structure-Decks mit diversen Kombos, Spezialbeschwörungen und Synchro-Monster, während man selbst mit einem sehr schwachen Deck anfängt. Das dort stärkste Monster ist ein Stufe-8-Monster mit 3000 ATK.

    Man kann sich zwar, wie im RL, Booster und damit neue Karten kaufen, aber die richtig guten Booster bekommt man erst sehr spät im Spiel. Bis dahin darf man sich mit Fusions- oder Tribut-Monster rumschlagen, während die Gegner einem Synchro-Monster um die Ohren hauen...

    Dazu kommt noch, dass man, selbst wenn man gewinnt, sehr wenig Geld bekommt, das bedeutet, man hat meistens nicht genügend Geld, um sich genügend Booster-Packs zu kaufen, um das Deck ordentlich zu updaten.

    Dazu kommt noch, dass man im Finale des Spiels 4 NPCs hintereinander besiegen muss, wo einem die Lebenspunkte nach jedem Duell nicht wieder aufgefüllt werden. Und dies Duelle soll man dann irgendwie schaffen, obwohl man so beschissene Karten hat.

    Diese Stelle hab ich damals nur mithilfe eines Cheatmoduls geschafft, da man den Ort, wo das Finale stattfindet, auch nicht mehr verlassen kann, um sich neue Karten zu kaufen oder um Geld zu farmen...

    Vor allem sind die Duelle auch sehr, sehr lang, da die "KI" unfassbar lange braucht, um die Karten zu legen

  • Welches empfiehlst du mir dann? Ich habe 2007 und 2008.

    2010 und 2011, aber vorrangig 2010, da dort die Duell-Präsentation noch vorhanden ist, was in 2011 nicht mehr der Fall ist


    Weshalb haben andere Konsolenspiele diese Animationen nicht, wie auf der PS2, da fehlt es auch oder der PSP?

    Ich würde es mal auf den schwachen DS schieben. 2011 war der DS schon beinahe komplett ausgereizt und an seine Grenzen gestoßen

  • Dragon Quest IX

    Du kannst deinen Charakter und deine Party komplett selbst erstellen und ihn jeden Job zuweisen, den du schon freigeschaltet hast (zu Beginn stehen etwa 8 Klassen zur Verfügung, 8 weitere kann man freischalten)
    Ist aber leider für den DS

  • Octopath Traveler gibt es inzwischen für Steam, oder?

    Bis zum Ende der Hauptstory musst du deinen erst gewählten Charakter zwar durch behalten, aber die Berufe kannst du durchgehend neu verteilen. Später kommen auch noch weitere hinzu, was imo das nochmal spielen sehr attraktiv macht (gerade weil die komplett op sind).

    Das Spiel war für mich nur leider nicht sonderlich fordernd. Zwischendurch verliert man mal, wegen einzelner "neuer" Angriffe der Gegner, aber dann beim spätestens 5. Mal klappts eigentlich auch ohne sich nochmal vollkommen neu an den Kampf heranzugehen.

    Und vielen gefällt das Art-Design anscheinend nicht (Ich finde, es ist eins der schönsten Spiele überhaupt q.q).

    Vermutlich habe ich irgendetwas vergessen, wenn ich dran denke, editier ichs einfach, lol.

  • Hat jemand schon mal Terrarie gespielt? Und wenn ja: Wie ist es so? Ich will es mir auf jeden Fall kaufen, aber ich würde im Vorfeld gerne wissen worum es in dem Spiel genau geht. Bisher kommt es mir vor wie ein Art 2D-Minecraft. Hat es eine Story? Oder ist das wirklich nach diesem Minecraft-Prinzip "Man kann machen was man will". Worauf kann ich mich da ungefähr einstellen? :-)

  • Hat jemand schon mal Terrarie gespielt? Und wenn ja: Wie ist es so? Ich will es mir auf jeden Fall kaufen, aber ich würde im Vorfeld gerne wissen worum es in dem Spiel genau geht. Bisher kommt es mir vor wie ein Art 2D-Minecraft. Hat es eine Story? Oder ist das wirklich nach diesem Minecraft-Prinzip "Man kann machen was man will". Worauf kann ich mich da ungefähr einstellen? :-)

    Wenn du Terraria meinst:


    Es geht schon etwas in Richtung 2D-Minecraft, aber es ist weitaus mehr "Bossfixiert" als Minecraft. Es gibt auch 10000000 verschiedene Item (vor allem Waffen und Rüstungen), die man craften kann.


    So eine richtige Story gibt es wenn ich mich recht erinnere nicht.



    Was ein sehr ähnliches Spiel ist, das mir nen Ticken besser gefallen hat: Starbound, das hat eine simple Story und bietet durch die verschiedenen Planeten, die du frei anfliegen kannst, sehr viel optische und spielerische Abwechslung

  • Zur Not geht noch was FF artiges rundenbasiert RPG

    Sofern du eine XBox360 dein Eigen nennst, solltest du dir "Lost Odyssey" anschauen. Ist etwas leichter als FF, hat aber eine nette Story mit ebenfalls netten Charakteren. Der Japano-Zuckerguss ist hier zwar zeitweise doch etwas übertriebener und bei manchen Szenen hielt ich das Zuschauen nur bedingt aus, aber das rundenbasierte Kampfsystem ist gut durchdacht, vor allem, weil du mit - ich meine vier - Charakteren gleichzeitig kämpft. Davon sind zwei in der vorderen Reihe, zwei hinten.

    Du kannst deinen Charakteren keine Berufe zu ordnen, diese werden festgelegt, genauso wie auch die Verteilung der Werte bei Level-Up. Dennoch hat das Spiel genug Würze, dass es von Beginn an spannend wird und auch später dieser Faden nicht so schnell abreißt.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Zur Not geht noch was FF artiges rundenbasiert RPG

    Ich empfehle dir eine gebrauchte PlayStation 2 zu kaufen wenn du keine hast und das Spiel "Shadow Hearts: Covenant".


    Das Kampfsystem ist mega geil, weil Timing gefragt ist! So hast du dauernd was zu tun!

    Das Kampfsystem ist ausserdem noch mega geil, weil du Kombos machen kannst!

    Einfach mega geil!!


    Was auch megageil ist: Der Name des bösen Typen ist "Rasputin"! Hahaha, wenn das nicht hammer ist :biggrin: R-A-S-P-U-T-I-N, hahaha


    Und das geilste: In deinem Team befindet sich ein Hund!!! Ne, eigentlich ist es ein Wolf, aber wen kümmerts! Du hast also eine Gruppe MIT EINEM HUND!!! Sowas gabs noch in keinem Rollenspiel!

    Und dieser Hund ist nicht einfach bloss ein Hund! NEIN! Dieser Hund hat sogar Charakter! Nur verstehen ihn nicht alle.... aber dein Hund redet mit anderen Hunden!!! Einfach meeeeeegaaaaaaaaa lustig und selbstverständlich auch mega geil!!!!!


    Geil ist ausserdem du befindest dich auf der Erde!! Ja genau! Auf unserer Erde! Keine Fantasywelt! Aber natürlich gibts dann doch genug Fantasy wie Monster und Zaubersprüche und sprechende/verzauberte Tiere :yeah:

    Warum ist das nun mega geil?!!? Ja, weil du mit deiner Gruppe um die ganze Welt reist :upsidedown: meeegaaaaaa geil!!!


    Und zieh dir mal nur diese meeeegaaaa haaaammmer geeeiiileeee Musik rein!!!!


    Wunderschön nicht?!? Na gut, vielleicht ist es auch nur wunderschön, wenn man das Spiel kennt und genau im Kopf hat in welchem Moment dieses Lied zum Einsatz kommt :ugly:


    Und schau mal die Protagonisten an!!! Genauso wie auf dem Bild sieht eine Truppe voller Spinner aus! Ja die meisten davon sind nicht ganz dicht, aber das ist so auch ganz witzig. Die meisten machen auf dem Bild noch einen vernünftigeren Eindruck als sie in Wirklichkeit sind :tongue: eigentlich ist so ziemlich jeder irgendwie Banane im Kopf, lool


    KAUFEN UND SPIELEN!!