Nichts geht über selbstgemachte Geschenke!

  • Happy Birthday KuH :3


    Ich habe von der süßen @Nalay ein selbstgemachtes Feurigel aus FIMO bekommen. Das ist so ultraknuffig :love: Danke nochmal :blush:

    Zitat von Nalay

    Der liebe caMuHflage hat sich von mir ein kleines Feurigel gewünscht, also bekommt er nun auch ein Feurigel ♥


    "Gewünscht" *hust*



    Dann habe ich hier noch 2 von mir selbstgemachte Geschenke.
    Das erste ist ein Wattzapfkuchen, den ich für Molnijas Geburtstagstopic gemacht hatte aus Teigresten einer anderen Torte. Nicht mein bestes Werk und die gefärbte Zitronenglasur hat tbh eklig geschmeckt....aber der Wille zählt ^^"


    Und gestern habe ich für White Tulips Geburtstagstopic eine Platte aus weißer Schokolade gemacht und versucht darauf mit Lebensmittelfarbstiften zu zeichnen. Ich hasse diese Stifte abgrundtief :)


    Joa, das war soweit alles. Ich hätte euch gerne noch die wunderbare Karte gezeigt, die meine Lieblingscousine mir zum Geburtstag gebastelt hat...aber die war mir dann doch zu persönlich ^^"

  • Dann möchte ich meine Geschenke auch mal vorzeigen :) Wie sich die meisten denken können, wird es sehr Stofflastig.
    Nähere Infos zu den einzelnen Werken findet ihr in meiner Gallerie hier im Kuh.


    So, ich möchte vier Dinge vorstellen:







    ;-) Ich habe noch ganz viele Ideen für weitere Geschenke....jetzt brauche ich blos noch....Zeit.....*seufz*


  • Dieses "Stofftier" habe ich für meine Schwester gebastelt, ein 2. bekam meine Mutter. Das war vor 3 Jahren und diese Figur zu nähen hat mir extrem viel Spaß bereitet. Es war ein Halloweengeschenk. Meine Mutter hats ganzjährig in der Wohnstube an nem Fenster hängen, meine Schwester lässt es mitten im Raum von der Decke baumeln.


    Ich muss sowas mal wieder machen :D

  • Ich hätte verdammt gerne schon bei der letzten kleinen Aktion teilgenommen, aber da ich recht lange jede Woche beim Basteln war, wusste ich von den meisten Dingen nicht mehr genau, ob sie auch wirklich aus der Grundschulzeit stammten. (Und die Dinge, von denen ich es wusste, haben das letzte Umräumen meines Zimmers nicht überlebt. ;A; ) Nun ja, aber ich weiß noch recht genau, was ich verschenkt habe und zwei Dinge davon möchte ich euch heute zeigen. Die Robbe und die Maus sind schon 2006 bei besagtem Basteln entstanden. Die Robbe hat dann mein Vater, die Maus mein Bruder geschenkt bekommen. Leider ist letzterer beim Bemalen ein Arm abgebrochen, der jetzt eben ein bisschen herunter hängt. Aber ich mag die beiden trotzdem sehr gerne. :3
    (Leider ist die Robbe auf dem oberen Bild etwas unscharf, aber ich hab es irgendwie nicht hinbekommen, ein gutes Bild zu schießen, auf dem sie komplett zu sehen ist. :/)


  • G E B U R T S T A G S - B L U M L I E



    Zum zehnjährigen Jubiläum einer anderen Community, in der ich ebenfalls Moderatorin bin, habe ich dieses "Blumlie" aus FIMO modelliert. Blumlies sind unsere ganz persönlichen Maskottchen und Smileys dort. Dieses Modell ist einem ganz besonderem Blumlie nachempfunden (beachtet den verstohlenen Blick zur Seite!), den die Community als großen Favoriten sieht und ungefähr jeden Satz im Chat damit beendet. Deswegen fiel meine Wahl auf ihn.



    S T O F F - E U L E



    Diese - zugegeben etwas deformierte - Eule war ein Geschenk für den User @I~Weltall . Der Stoff ist zum großen Teil Fleece (habe dafür eine Decke auseinander genommen), ausgenommen die Flügel, Ohren und Brauen, die aus einem dehnbaren Stoff waren, der so "zerfleddert" wirkt. Ein wenig hat der mich in den Wahnsinn getrieben, weil er beim Nähen dauernd ausgefranst ist. Das Gesicht ist aus Knöpfen, auch der Schnabel. So einen tollen Knopf hatte Mutter noch im Schrank liegen ♥



    P A P R I K A - H O L Z S C H A C H T E L



    Diese Holzschatulle war ein Geschenk für einen guten Freund, der ein Fan vom Animefilm "Paprika" ist. Die meiste Zeit ist für das Lackieren drauf gegangen (die Schatulle besteht aus Holz und ist gekauft), weil ich für das kräftige Rot mehrere Schichten gebraucht habe. Zumal das Schleifen natürlich wieder Farbe weggenommen hat (musste aber geschliffen werden, damit das Holz schön glatt ist :3). Das Bild und die Aufschrift sind mit einem Brennstift gezeichnet. War eine ziemlich vorsichtige Arbeit, weil man natürlich Fehler nie wieder ausbessern kann, lol.



    C H I B I - B I S A S A M



    Das kleine Bisasam dürfte euch schon bekannt sein. Anlass war Geburtstag vom Bereich Kunst und Handwerk. Das Bisasam ist komplett aus FIMO und mit Nagellack lackiert. Letzteres ist nicht unbedingt empfehlenswert, da es bessere Lackier-Möglichkeiten für FIMO gibt. Das kleine Bisasam wohnt jetzt bei unserer auch so süßen Administratorin @Akatsuki , der ich es geschenkt habe, weil sie einen wichtigen Teil zur Entstehung des Bereiches beigetragen hat.

  • Zitat von Cassandra

    Ich hab zu viele Geschenke, um alle vorzustellen. Werd die FIMO-Eule also nicht mehr reinpacken. Kannst also gerne selber posten.

    Gut, meiner Meinung entspricht das nicht wirklich, aber hier bin ich. *hust*




    Diese Eule wurde ebenso wie so manch andere nette Objekte beispielsweise direkt über meinem Beitrag von Meisterkneterin @Cassandra erstellt, und anschließend meiner Wenigkeit vor etwas weniger als einem Jahr geschenkt. Meine Kamera ist mittlerweile schon ziemlich in die Jahre gekommen und entsprechend schlecht ist mein kurzfristiges produziertes Bild wohl auch, aber immerhin kann man das angedeutete Federkleid tatsächlich erkennen. Vielen Dank dafür! :3



    Was definitiv Selbstgemachtes kann ich leider nicht posten. Garantiert hab ich in meiner Kindheit hin und wieder mal irgendeinen Scheiß angefertigt und verschenkt, aber so schlecht wie der sein muss, da hab ich ehrlich gesagt überhaupt keine Lust, etwa so jemanden wie meine Mutter danach zu fragen... Achja, in Mutterns Küche hängt (wenn sie es noch nicht abgehangen hat) zumindest ein vielleicht so halbwegs nettes "2,5-D-Bild" (soll heißen, ein Bild, das sich aus angemalten Objekten zusammensetzt), das vor Äonen im Kunstunterricht durch meine unbegabte Hand entstanden ist und glaub zumindest eine zweistellige Punktzahl gekriegt hat (gut, was aber auch keine Kunst war bei dieser eindeutig großzügigeren von zwei möglichen Lehrerinnen...). Ich hatte in letzter Zeit keine Möglichkeit, ein Foto davon zu machen, aber falls die Moderation drauf bestehen sollte, so möge sie mich bitte kurz vor Weihnachten dran erinnern und dann sollte das machbar sein.

  • Papercraft Serpifeu



    Dieses schöne Serpifeu habe ich erst letzten Samstag nachträglich zu meinem Geburtstag bekommen. Es schmückt die Verpackung vom eigentlichen Geschenk und ist ein echter Blickfang, der meine Augen als Pokémonfan natürlich zum leuchten gebracht hat. Habe mich wirklich sehr darüber gefreut, (zumal ich selbst wahrscheinlich zu ungeschickt wäre, um sowas schön hinzubekommen *hust*). ^_^


    Geschenke, die ich selbst gebastelt habe, habe ich leider keine fotografiert.. zumindest nicht dass ich wüsste.. und selbst wenn, komme ich grad eh nicht an meine Fotos, da mein Laptop kaputt ist. ^^" Deshalb leider nur dieser kurze Beitrag zu dieser schönen Aktion.






  • Mit einer kleinen Verspätung erkläre ich die Aktion nun für beendet. Einen Monat lang habt ihr uns, anlässlich des Geburtstages des KuH Bereiches, wunderschöne Geschenke bereitet. So viele Teilnehmer wie bei dieser Aktion hatte der Bereich noch nie, ganze 26 User haben uns ihre selbstgemachten Geschenke gezeigt. Wir hoffen, dass ihr in Zukunft wieder einmal im Bereich für Kunst und Handwerk vorbeischaut und weitere eurer Werke ausstellt.
    Vielen Dank an dieser Stelle für all eure Geschenke.


    Habt ihr die Aktion versäumt oder wollt noch mehr Geschenke ausstellen? Hier findet ihr den allgemeinen Sammelthread.
    (Die Medaillen für alle Teilnehmer werden im Laufe des Wochenendes verteilt.)