CoroCoro-Scans enthüllen Silhouette eines brandneuen Pokémon! (Update: 04.08. - Merchandise deutet neues Pokémon an!)


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Das größte Problem für einen 2015er Release ist Pokemon Super Mystery Dungeon. In den zwei wichtigsten Märkten kommt das im zweiten Halbjahr dieses Jahres raus. In Japan im September 2015, in den USA im 4. Quartal also höchstwahrscheinlich im November 2015. Bei uns in Europa kommt es erst im Frühjahr 2016. Stört also auch den Frühjahr 2016 Release einer Edition aber sicherlich weniger als 2015. Und gerade bei einem 2015er Release macht es absolut keinen Sinn es nicht auf der E3 anzukündigen (man hätte ja Zygarde nicht mal enthüllen müssen). Gerade bei der schwachen Show die Nintendo abgeliefert haben, die stärkste Ankündigung nicht zu machen wäre dumm. Okay gilt auch für einen Februar 2016 Release allerdings hätte da ein GameFreak und Pokemon Company sicherlich bessere Argumente gegen ein Nintendo das es sicherlich gerne dort enthüllen würde.


    Die letzten Ankündigung to Release Phasen waren:


    S2/W2: 4 Monate (JP Release)
    X/Y: 9 Monate (Weltweit)
    OR/AS: 6 Monate (Weltweit)


    4 Monate würde bedeuten: wenn es an diesem Wochenende bei Pokemon Smash angekündigt werden würde: Release Ende November. Wenn es nächsten Monat angekündigt wird Ende Dezember (ist aber ein No Go) Dezember ist eher ein schwacher Releasemonat. Oktober/November und Februar/März sind sie stärksten. Wenn sie also nur eine 3 Monatige Kampange machen könnte es noch nächsten Monat angekündigt werden und dann im November kommen. PSMD in Amerika dann eher im Dezember.


    Aber wie gesagt halte ich für Relativ unwahrscheinlich. Wahrscheinlicher ist das es in den nächsten Monaten enthüllt wird und dann im Februar 2016 erscheinen wird oder halt wirklich erst im Februar 2016 angekündigt wird und dann wie S2/W2 im Sommer erscheinen wird.


    2015er Release: 10% -> ab August 5% danach 0%
    Feb. 2016er Release: 40% -> ab November sinkt die Chance
    Sommer/Herbst 2016er Release: 50%

  • Das größte Problem für einen 2015er Release ist Pokemon Super Mystery Dungeon. In den zwei wichtigsten Märkten kommt das im zweiten Halbjahr dieses Jahres raus. In Japan im September 2015, in den USA im 4. Quartal also höchstwahrscheinlich im November 2015. Bei uns in Europa kommt es erst im Frühjahr 2016. Stört also auch den Frühjahr 2016 Release einer Edition aber sicherlich weniger als 2015.

    Auf internationaler Ebene scheint es beim Beschließen der Releasetermine keine großen Hindernisse zu geben, da uns mehrere Beispiele aus der Vergangenheit zeigen, dass sich diese sehr wohl überschneiden können (+/- ein Monat):


    • PMD: Erkundungsteam Himmel (18. April 2009 - JP) + Pokémon Platin (22. Mai 2009 - EU)
    • PMD: Portale in die Unendlichkeit (23. November 2012 - JP) + Pokémon Schwarz 2/Weiß 2 (12. Oktober 2012 - EU)
    • Pokémon Ranger: Spuren des Lichts (4. März 2010 - JP) + Pokémon HG/SS (14. März 2010 - NA)

    Sobald es sich also um die Kombination Spin-Off + Hauptedition und nicht um dieselbe Region handelt, ist die zeitliche Abfolge der Releasedates relativ unwichtig. Und auch wenn das neue PMD in Japan im September erscheint, steht einem Release einer Hauptedition im November bzw. Dezember nichts im Wege, da die Spin-Offs ja auch nicht so einen großen Stellenwert haben. Nichtsdestotrotz muss ich dir Recht geben, dass ein Release im Frühjahr 2016 viel wahrscheinlicher ist (wenn es überhaupt einen geben wird). Wäre nämlich eine Hauptedition für November oder Dezember geplant, so hätten wir schon längst eine Ankündigung. Vielleicht nicht unbedingt während der E3, aber ganz sicher im Mai oder Juni.


    Also Leute, einfach abwarten und Tee trinken. Zu viele Analysen und Spekulationen sorgen irgendwann nur noch für Verwirrung ;)


  • Wie wäre es wenn diese Silhouette der "original Drache" ist (Kyurem + Zekrom + Reshiram) und Zygard kommt auch vor in einer neuen Form?

    Zitat

    Es gibt Dinge die kann man nicht aufhalten:
    Den Lauf der Zeit ... Das Schicksal ... große Träume ... Einen starken Willen ... Ohne sie findet man keine wahre Freiheit , man bleibt ewig in sich gefangen und verliert seine Ziele ...
    Und als echter Pirat hat man Ziele...


    Gol D. Roger


  • In diesem Moment hat es den selben Spalt am Kopf wie Zygarde. Öffnet sich vermutlich gerade. Augen sind jetzt auch ähnlicher geworden.


    Hehe, mal eben klammheimlich aus dem Schoss aus aufgenommen. :D (Warum dann nicht gleich nicht den "Blob" aufnehmen ;( ). Sieht cool aus :) wobei die Augen nun 5eckig sind ? o.0 Und hat es nun Stacheln zwischen seiner "Krone! ? Je mehr man von dem Teil sieht, desto mehr fragen stellen sich auf. :scared:


    Das ist der letzte Hinweis, den ich benötige. Für mich ist es jetzt 100 Prozent sicher. Es ist eine andere Form von Zygarde und somit sind meiner Meinung nach Kalos Sequels (inoffiziell) bestätigt.


    Gabs daran irgend welche Zweifel ? ;)


    Ganz theoretisch kann der Anime doch andere Formen reinbringen als Gamefreak in ihre Spiele. Eine Bestätigung für ein Kalos-Sequel muss es nicht zwangsläufig sein. Nur weil ein Pokemon im Film eine neue Form bekommt, heißt das nicht, dass auch gleich ein neues Spiel für dieses Pokemon veröffentlicht wird. Man bedenke Mega-Mewtu. Danach kam auch kein Sequel zur ersten Gen oder zu BW2.

    Im Grunde geb ich dir recht. Es ist halt momentan nur so, dass die Fans eine Spezialedition erwarten und deshalb einfach viel spekuliert wird.


    Das Deoxys hatte ne grüne Kugel im Bauch glaub ich und das hätt ich jetzt gesagt, war einfach zur Unterscheidung. Aber dass der Anime mal wieder eigenständig handelt, wär nichts Neues. Ach, wie wärs denn mit nem schleimigen Pseudo-Groudon, dass ungefähr alles mit seinen grünlichen Tentakeln zerstört? Der Anime machts möglich! xD


    Abwarten müssen wir jetzt können. In zwei bis vier Wochen gibts denk/hoff ich eh neue Infos. Und wenn nicht zu dem Riesenvieh oder dem Flubber, dann zur nächsten Edition.


    LOL, jedes Jahr aufs neue das Selbe. :rolleyes: Das ist doch eindeutig eine neue Form Zygrades, einem Trio-Mitglied von dem zwei mitglieder auf einem Cover vorkommen. Und so wie Giratina und Kyurem hat es nun eine neue Form bekommen. Da gibt es keine Zweifel, das es wie Giratina und Kyurem das Cover zieren wird. Bei Mewtu trifft nichts dieser Punkte zu, darum war es auch auf keinem Cover.


    Was die anderen beiden Angeht, bei Deoxys war es keine neue Form sondern eine Bloße Unterscheidung, da es 2 Deoxys gab. Und schleim-Groudon war keine neue Form (ja noch Nichtmal ein echtes Pokémon) sondern ein Fehlgeschlagenes Experiment.


    Klar in der Serie kam sowas schon oft vor, aber die Filme sind nicht die Serie. Game Freak/Nintendo haben die Filme seit jeher zur Ankündigung neue Spiele genutzt. So kamen z.B. Lugia im dritten Film vor und 4 Monate Später kam dann in Japan GS raus. Zwischen dem Giratina Film und Platin lagen sogar nur 2 Monate. Und der Kyurem Film kam sogar 2 Monate NACH S2W2 heraus.


    Zudem, wenn es nicht für ein Spiel währe, wozu sollten die sonnst JETZT SCHON mit ner Silhouette das Interesse der Fans Wecken ? Bisher bestanden solche frühen Teaser nur daraus, das Hauptcharakter-Pokémon kurz zu zeigen oder sogar nur die Schrift "Pokémon Movie {Zahle des Films}" einzublenden.

  • Wie wäre es wenn diese Silhouette der "original Drache" ist (Kyurem + Zekrom + Reshiram) und Zygard kommt auch vor in einer neuen Form?


    Die Silhouette IST wahrscheinlich die neue Form von Zygarde. Zu viele Beweise sprechen dafür und es gibt auch überhaupt kein Grund, den originalen Drachen jetzt hier einzubinden.
    Kalos ist eine Region weit entfernt von Einall und es wäre da erdenklich merkwürdig, wenn man den Drachen in Kalos treffen würde. Das hätte man noch in Einall machen müssen, hätte dieser Drache eine Bedeutung gehabt und nicht eine Generation weiter in Kalos, wo Zygarde die Hauptrolle der nächsten Spiele nehmen wird. Die Theorie hört sich interessant an aber es hört sich auch so unwahrscheinlich an.

  • Gibt es eigentlich auch "seriöse" Leute, die das grüne Etwas gesehen haben? Von serebii oder so? Weil sonst könnte es doch ganz theoretisch auch sein, dass eine handvoll Leute sich dieses Etwas ausgedacht haben. Bisher gibt es, soweit ich weiß nur zwei Skizzen und ein Bild, welches auch sehr fragwürdig aussieht. Nur mal ganz theoretisch in den Raum gestellt :D


    edit: Ah habs grad gelesen, scheint wohl eine für serebii seriöse Quelle zu sein. Aber dass das noch niemand abgefilmt hat ist trotzdem merkwürdig..

  • Aus denselben Grund, warum Nintendo trotz der Hacker Volcanion noch nicht angekündigt hat.


    Aber alles braucht seine Zeit, bis zur offiziellen Bestätigung dauert es bestimmt nicht mehr lange.


    Kam es eigentlich schonmal vor, dass ein neues Pokémon über einen Film angekündigt wurde?

  • Also der Drache ist das sicher nicht, woher sollte der denn aufeinmal kommen?
    Sogar ich, die zu Beginn hartnäckig auf das Skurilopokemon gepocht hat, muss mittlerweile einräumen dass das nur zygarde sein kann. Es sind soviele elemente so ähnlich.


    Apropo victini:
    Wer weiß noch wie lange kann seinem teaser die ersten Infos wie sein Name kamen? (auch hier wurde übrigens für Norm/"pflicht" gebrochen; victini kommt im Einall-dex noch vor den Startern und nicht wie die anderen mysteriösen am Ende)


    Mich wunderts auch warum noch kein Foto vom "flubber-Geist" existieren. Selbst in Japan müsste es sich bekannt sein, also warum knipst denn da nicht mal schnell einer?


    Spekulieren wir doch mal was anderes:
    Wann kommen wohl neue Infos?
    Corocoro? Weltmeisterschaft? GetTV? Direct? (wenn wirklich eins mit Iwata gemacht wurde sehe ich keinen Grund es nicht auszustrahlen. Glaube kaum das er was dagegen gehabt hätte und warum auch nicht?! Ich fände es nicht schändlich, oder ist das ne japanische Floskel?)
    WAS werden wohl die ersten Infos sein?
    Edi-Name? Der Schatten wird enthüllt? Der Name des blobb? Ein Release?

  • Hmm... Vielleicht war auch etwas durch Iwata geplant, und es waren erst alle in einer "Schockstarre" und es gab deshalb noch keine Ankündigung? Vielleicht verschiebt es sich aufgrund der letzten Ereignisse? :D
    In der nächste Corocoro kommt bestimmt irgendetwas. Sei es auch nur ein Bild der Pokemons.
    Was ich im Nachhinein merkwürdig finde: In XY gibt es an sich kein mysteriöses Pokemon. Also haben sie da ja auch schon mit der Norm gebrocen. Mal sehen, was der August bringt :)

  • Aber zu den japanischen Maboroshi no Pokémon gehören die doch nicht zu. Zumindest nicht nach pokewiki (Ja ich weiß, jeder kann da schreiben ;)). Die Maboroshi no Pokémon haben auch gemeinsam, dass es pro Generation eins gab, und dass sie auf jedem Wert einen Basiswert von 100 haben. Dazu kommt noch, dass sie niedlich und relativ klein sind, was zu Diancie und Hoopa vielleicht auch noch passen würde, aber da passen die Werte nicht.

  • Iwata kann da durchaus eine Rolle spielen. Wir wissen ja nicht, wie lange er vorher eventuell schon angeschlagen war - Mal davon abgesehen, dass er in den letzten Jahren / Monaten ein paar Mal ausgefallen ist. Ich meine zur E3 haben viele gejammert, wie mager die Show von Nintendo war. Rückblickend betrachtet könnte man aber zumindest vermuten, dass Iwatas Krankheit die Pläne etwas durcheinander gewirbelt hat. Vielleicht waren gesundheitliche Probleme schon absehbar, oder es war sogar bekannt dass er nicht mehr viel Zeit hat und es wurden bereits im Background Weichen gestellt? Da können die Prioritäten schon einmal anders liegen. Halte ich für durchaus möglich. Er war mit Sicherheit in Behandlung wegen seiner Erkrankung. Sowas wird ja selbst wenn man als "geheilt" gelten würde weiter kontrolliert. Nur würde man sowas als Unternehmen nicht nach außen kommunizieren, da man so die Leute nervös machen würde. Irgendwas musste man also liefern - sollte man denn vorher im Bilde gewesen sein. Sonst wären Fragen aufgekommen. Man hätte Nintendo unterstellt am Ende zu sein oder weiß der Geier. Noch dazu sind da vorab Gelder in die Messe geflossen.


    Ich fand es btw sehr positiv, dass Nintendo ihn geehrt hat und für Tage die Geschäfte hat ruhen lassen. Klar, das Leben geht für alle anderen weiter - aber Iwata war ein herber Verlust.

  • Ich warte nur auf einem Japaner, der die Stelle im Film abfilmt. Es gab schon genug Bilder und vor kurzem kam das erste Video vom Film beim Legi-Battle ins Netz. Ich bin verwundert, warum es vom grünen Pokemon immer noch kein Bild gibt.


    Das hab ich mich auch schon gefragt, die machen heimlich Bilder von der Silhouette aber nicht vom "blob" ?( Der Beschreibung nach dürfte es fast ne min. zu sehen sein, für Moderne Handykameras doch kein Problem da gleich mehrer Fotos zu machen, geschweige denn auch nur eines. ?(


    Ja stimmt.. Es gibt wirklich keins aber in XY werden auf dieses Pokemon auch keine Andeutungen gemacht oder?

    Stimmt. Es scheint einfach keins zu geben :/

    Jepp, das fehlt in der 6. Generation völlig, viel mir schon damals bei XY Verkaufsstart aufgefallen. :S Ich hallte es aber gut möglich, das dieser "Blob" es ist. Es hat die typischen Eigenschaften dieser Pokémon: Klein, Süß, große Augen (bzw. ein großes Auge ^^), fehlen nur noch die 100 Basis-Werte. :)
    Und da es mit Zygarde in Verbindung zu stehen scheint, ist klar, warum sie es bisher zur Zusatzedition/Fortsetzung auf gespart haben. :)


    Eine andere Theorie hatte @Dreamscape das Skurrilskulptur könnte das 100-Basis Pokémon der 6. Gen. sein. Auch diese Skulptur ist klein und hat große Augen. Und ist ein Wächter, wie Mew, Celebi, Jirachi, Manaphy, Shaymin und Victini. :) (wobei Jirachi und Shaymin mehr Gärtner als Wächter sind ^^).


    Mal sehen was kommt. ^^