Tagesberichte und allgemeine Diskussionen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Aber was ich echt frustrierend fand, war die Fangrate von Glumanda. Das hat sich ja schon immer nicht so leicht fangen lassen, aber ich dachte, dass das zum CD ein bisschen runtergeschraubt wird. Ohne Beere + Superball oder Hyperball ging bei mir fast nichts.

    Tatsächlich wurde die Fangrate auch bei Glumanda hochgeschraubt.

    Evtl. hattest du einfach etwas Pech, aber ich habe genrell jedes Glumanda mit sanana Beere und Hyperball bzw Superball gefangen.

    Zum einen um Zeit zu sparen und zum andren, weil ich keine 100 Bonbons zum Start des Events hatte und ich wollte zumindest 3 entwickeln können und eines evtl hoch pushen.

  • Pässe sind seit knapp 25 Minuten raus und in keiner Whatsapp Gruppe eine Nachricht

    ich glaube Mewtu ist jetzt endgültig out :dos:

    Weil keiner mehr Bock hat auf Dienstag 13 Uhr... Wer bei Niantic auf diese Idee gekommen ist kann echt kein Herz für Schüler und Arbeitende haben. Selbst bei Wechselschichtmitarbeitern ist 13 Uhr eine absolut schlechte Zeit. Der größte Witz ist aber das bei uns eine Ex Raidarena blockiert war durch ein Raid um Pässe zu verschicken und dadurch wurde eine neue Arena gezündet. Jetzt haben wir hier 4 Ex Raidarenen auf 1 km xD.


    Heute wurde aber bei uns geraidet was das Zeug hält. Dazu waren überall 5er Eier. Was so ein Shiny alles bewirken kann nachdem Latios quasi tot war.

  • Weil keiner mehr Bock hat auf Dienstag 13 Uhr... Wer bei Niantic auf diese Idee gekommen ist kann echt kein Herz für Schüler und Arbeitende haben. Selbst bei Wechselschichtmitarbeitern ist 13 Uhr eine absolut schlechte Zeit. Der größte Witz ist aber das bei uns eine Ex Raidarena blockiert war durch ein Raid um Pässe zu verschicken und dadurch wurde eine neue Arena gezündet. Jetzt haben wir hier 4 Ex Raidarenen auf 1 km xD.

    dafür haben sie ein <3 für Studenten. ich fand die letzten Termine bei mir alle wundervoll und bin auch mit Dienstag 13:00 voll zufrieden, als ob sie meinen Wochenplan kennen xD

  • Vielleicht sind Studenten ja die Hauptzielgruppe des Spiels? Die laufen viel, machen den größten Teil der Pokémon-Veteranen aus, stecken noch viel Geld in In-App-Käufe, und haben gefühlt immer Zeit. :/


    Ich habe leider auf die falsche Arena gesetzt und keine Einladung diesmal erhalten. So langsam ist das aber auch nicht mehr meine erste Priorität. Im Moment bin ich erstmal froh, wenn sich bei dem ganzen Ho-Oh-Hype noch genug für Latios finden.

  • Vielleicht sind Studenten ja die Hauptzielgruppe des Spiels? Die laufen viel, machen den größten Teil der Pokémon-Veteranen aus, stecken noch viel Geld in In-App-Käufe, und haben gefühlt immer Zeit. :/

    Also wenn ich jetzt so an unsere Gemeinschaft denke kann man die Studenten glaube ich an einer Hand abzählen. Da haben wir sogar mehr Kinder in den Chatgruppen xD . Studenten findet man auch oft nur da wo eben auch Unis sind. Ich weiß nicht wieviel Geld Studenten in PoGo reincashen aber so viel haben die ja auch nicht um sich alles erlauben zu können. Einige gehen ja auch nebenher arbeiten und studieren ist ja in vielen Ländern auch komplett anders ausgelegt. In Amerika finden die EX-Raids immer montags um 12 Uhr statt.

  • Ich habe ewig nicht mehr geposted, muss hier aber mal meinen Salt loswerden.


    Timing für Ex-Raids


    Hat Niantic nicht irgendetwas davon erwähnt, dass diese an Zeiten stattfinden, an denen viel an der betroffenen Arena geraided wird? Nun, Dienstags um 13 Uhr ist dies an meinem Wohnort mit 20 Spielern, die um diese Zeit beruflich auswärts sind, definitiv nicht der Fall. Montags im Übrigen auch nicht. Und vor allem nicht zweimal.


    Ho-Oh


    Ich habe mich sehr auf Latios gefreut und es echt hart geraided. Jetzt kam ohne ersichtlichen Grund der dumme Vogel, den ich gar nicht nochmals haben möchte, hinzu und vermindert meine Möglichkeiten, Latios zu fangen? Wir hatten 4 Wochen für Latias und jetzt, nach nicht einmal 2 Wochen, kommt ganz spontan Ho-Oh hinzu? Was auch immer sich Niantic dabei denkt, ich verschwende nicht meine Premium-Pässe dafür, nur um ein schillerndes Exemplar zu kriegen, das eh wieder sinnlos in meiner Sammlung befindet. Wenn ich versehentlich eines kriege, schicke ich es weg.


    Es wäre in Ordnung gewesen, Ho-Oh seine eigenen zwei Wochen zu geben, nachdem Latios verschwunden ist, aber das regt mich jetzt einfach übel auf... mich juckt eigentlich kaum, was gerade nicht so optimal am Spiel ist, aber das ist einfach nur bitter.


    Community Day


    Nein, hier kein Salt, ich möchte den Beitrag nur mit etwas Positivem abschließen. Ich bin für Glumanda zu meinem wesentlich größeren Arbeitsort gefahren, weil ich das Event maximieren wollte. Im dortigen Discord habe ich mich zuvor über gute Locations informiert. Gott verdammt, das war eine Ausbeute! Ich habe knapp 250 Glumanda gefangen und ging mit 13 goldenen Exemplaren nach Hause. Leider hat von all diesen Glumandas nur eines IV von über 82% gehabt... aber ich kam trotzdem nicht dran vorbei, mein bestes Shiny mit 64% direkt bis Level 40 zu pushen. Es ist ein gottverdammtes SCHWARZES GLURAK! :D


    Spielfortschritt


    Seit meiner letzten Aktivität hier hat sich viel getan. Ich habe mich mittlerweile bis Level 39 gegrindet, etwa 1000 Entwicklungen für ein nächstes Doppel-EP-Event in Bereitschaft und in meinen Questbelohnungen sammle ich seit 6 Wochen jegliche Pokemon, um sie im Falle eines Sternenstaub- oder EP-Events zu fangen. Die zugehörige Medaille habe ich mittlerweile auf gold, bei etwa 20 abgeschlossenen Feldforschungen täglich - also täglich vielleicht eine Stunde Zeit darin investieren reichte dafür vollkommen aus. Meine Sammlung ist mittlerweile um viele starke Kämpfer erweitert. Während ich mich zu Beginn des Jahres noch "ich hab keine Counter" bei Raids rechtfertigen musste, bin ich mittlerweile für alle Szenarien ausgestattet. Was Sternenstaub angeht, bin ich für spontane Ereignisse ebenfalls absolut liquide.


    Ich habe mir nun zunächst einen Ingress-Account zugelegt bzw. mich in den, den ich vor 2,5 Jahren erstellt habe, eingeloggt. Keine Ahnung, was ich da tue, aber es sieht interessant aus. xD

  • Täuscht es, oder taucht Ho-oH um einiges häufiger als Latios auf? Habe seit gestern nur 2 Latios gesehen, aber 7 mal Ho-oH im Raid. :hmmmm:

    So ein Müll... ich hab mich echt auf Latios gefreut. Habe bis jetzt nur ein 15/11/15 fangen können, und so wie es aussieht, wird wohl kein besseres dazu kommen, wenn fast nur noch Ho-oH kommt.... :tired:

    Mich nervt es auch. Erst wurde er in Telegram Zeiticlich angesagt und dann das ... Ein verdammtes Ho-oh. Ich will Latios, wovon ich gerade mal ein einziges habe, was ich gerne Pushen möchte. Ho-oh an sich ist ja nicht falsch, weil Dex Eintrag und so, aber hätten die das nicht machen können, wenn Latios/Latias zu Ende ist? Dann wäre es viel geiler gewesen. Auch wenn es jetzt bei den Wetterbedingungen gebosstet ist und NICHT mit 5 Leuten, wovon drei unter Lv 30, machbar ist.

    Jetzt wird nur noch auf Telegram geachtet und nur noch hingefahren wenn es Latios ist. (Vermutlich werde ich morgen wieder mal 2 machen, egal welches es ist. Mein Freund will ja unbedingt ein Ho-oh haben. :hmmmm:


    Bei mir war es leider nicht so erfolgreich, da der Community Day direkt auf dem Tag der Dokomi lag und bei dem tollen Netzanbieter funktioniert ja gar nichts wenn mehrere Leute auf einem Platz sind. So war es mir nicht möglich mich vor 13:45 einzuloggen und ich konnte nur 5 Glumandas mit absolut scheußlichen IVs fangen. Naja ich hoffe, dass ich beim nächstem Community Tag richtig mitmachen kann, auch wenns mich stört, dass ich ausgerechnet Glumanda verpasst habe :/

    Bei meinem Freund und mir auch nicht, Wir konnten gerade mal 1 Stunde zocken. Was vorallem daran lag, dass wir bis 11:20 arbeiten durften und dann auch erst um 11:45 in Dreibergen ankamen und zudem hatte ich um 13:00 Reitstunde, was man ja auch nicht wegen so einem C-Day absagen möchte. Aber immerhin habe ich ein Shiny ergattert, wo mir jetzt allerdings genau 26 Bonbons für Glurak fehlen. Hatte ja zum Glück schon ein 91 Glumanda, was ich allerdings schon vor Monaten zu Glurak entwickelt hatte.

    13 gefangen wovon ein Shiny ist.

    Bin der Meinung das Glumanda und Glutexo voll lw aussehen.

    Jetzt muss ich einfach hoffen das es mir aus Eiern schlüpft (weil mehr Bonbons als beim fangen).

    Was auch doof war, war das nicht wirklich viele Glumandas gespawnt sind. Auch allgemein sind es ziemlich wenig Pkmn an Pokestops geworden.

    Ist es normal das mal mehr und mal nur 2 Pkmn bei Stops auftauchen???

    Pässe sind seit knapp 25 Minuten raus und in keiner Whatsapp Gruppe eine Nachricht

    ich glaube Mewtu ist jetzt endgültig out :dos:

    Bei telegram ist schon bekannt wo der am 29.5. sein wird, aber ob die den bestreiten, weiß ich auch nicht. Hoffe nur das ich nicht für die Uhrzeit eine bekomme.

    Weil keiner mehr Bock hat auf Dienstag 13 Uhr... Wer bei Niantic auf diese Idee gekommen ist kann echt kein Herz für Schüler und Arbeitende haben

    Deswegen versuche ich auch gar nicht erst Ex Arenen zu Raiden. Leider lässt es sich bei einer Arena nicht ganz vermeiden.

    aber mit 18:45 Uhr für mich leider die falsche Zeit.

    Mit dieser Uhrzeit könnte ich mich anfreunden, da würde ich auch Freiwllig Training für sausen lassen.


    Neue Dex-Einträge habe ich dennoch gemacht, allerdings gestern schon:

    - Azuriell geschlüpft

    - Seedraking entwickelt


    Allerdings fehlt mir immer noch ein Ditto.

  • Eine Sache möchte ich übrigens heute noch berichten die mich richtig aufgeregt hat und das nicht erst seit heute (bin da öfters mal). Auf dem (Berg)Land ist das Spooferverhalten richtig pervers. Ich war heute auf einer Auswärtsfahrt unterwegs im Sauerland und habe dort ein paar Arenen bekämpft. Teilweise standen die da drin in einem Zeitrahmen von 2-15 Tagen. Am Ende des Tages hatte ich mir 9 Arenen erobert manche wirklich absolut abseits und schwer zu erreichen im Wald oder auf einem Berg. Bis 23 Uhr hielt alles und um 23:30 Uhr fällt wirklich eine Arena nach dem Anderen. Bei einer habe ich sogar 43 Goldene Himmis reingehauen und der Spoofer hat bis 1:15 Uhr gekämpft also fast 2 Stunden! Vielleicht war es auch ein Bot. Auf jeden Fall war es dunkel niemals wurde auch nur eine dieser Arenen von ehrlichen Spielern bekämpft da es extrem gefährlich wäre nachts überhaupt zu versuchen da hin zu gehen. Diese Erfahrung mache ich dort übrigens nicht das erste Mal und meine Frau die dort arbeitet erzählt mir auch immer das sie dort öfters spielt aber noch nie einen richtigen Spieler gesehen hat. Auf jeden Fall blieb mir bis jetzt genau 1 Arena. 8 Arenen sind weg. Wenn man das mal so beobachtet merkt man erstmal wie verseucht PoGo eigentlich von Spoofern ist. Auf dem Land könnte man fast sagen herrscht eine eigene Spoofercommunity.

  • Ho-Oh


    Ich habe mich sehr auf Latios gefreut und es echt hart geraided. Jetzt kam ohne ersichtlichen Grund der dumme Vogel, den ich gar nicht nochmals haben möchte, hinzu und vermindert meine Möglichkeiten, Latios zu fangen? Wir hatten 4 Wochen für Latias und jetzt, nach nicht einmal 2 Wochen, kommt ganz spontan Ho-Oh hinzu? Was auch immer sich Niantic dabei denkt, ich verschwende nicht meine Premium-Pässe dafür, nur um ein schillerndes Exemplar zu kriegen, das eh wieder sinnlos in meiner Sammlung befindet. Wenn ich versehentlich eines kriege, schicke ich es weg.


    Es wäre in Ordnung gewesen, Ho-Oh seine eigenen zwei Wochen zu geben, nachdem Latios verschwunden ist, aber das regt mich jetzt einfach übel auf... mich juckt eigentlich kaum, was gerade nicht so optimal am Spiel ist, aber das ist einfach nur bitter.

    Ich kann mir gut vorstellen, dass Ho-Oh deshalb wieder zurückgekommen ist, weil Latias momentan in der USA/Amerika nicht genug Geld reinbringt. Ich denke, dass die meisten PoGo Spieler aus der USA kommen. Man weiß, dass Latios das brauchbarere Pokemon von beiden ist (besserer Angriff) und weil die Leute dort nun keine Pässe für Latias verwenden wollen, haben sie nun Shiny Ho-oh ins Spiel gebracht.


    Ich finde es auch nicht so toll, vor allem taucht Latios nun so selten auf und ich brauch noch ein Gutes :/

  • Für mich hätte es mit ho oh nicht besser laufen können ich finde es richtig geil das er jetzt schon da is

    Das könnte daran liegen das ich in der ersten latios woche 100 raids gemacht habe und die ausbeute war einfach zu krass

    1 100

    3 96 alle mit 15 atk

    Und nen paar sehr guten 93er

    Dann gestern das highlite nen 93 shiny ho-oh

    Was wenn ich genug bollos habe sofort gemaxxt wird 😂

  • Eine Sache möchte ich übrigens heute noch berichten die mich richtig aufgeregt hat und das nicht erst seit heute (bin da öfters mal). Auf dem (Berg)Land ist das Spooferverhalten richtig pervers. Ich war heute auf einer Auswärtsfahrt unterwegs im Sauerland und habe dort ein paar Arenen bekämpft. Teilweise standen die da drin in einem Zeitrahmen von 2-15 Tagen. Am Ende des Tages hatte ich mir 9 Arenen erobert manche wirklich absolut abseits und schwer zu erreichen im Wald oder auf einem Berg. Bis 23 Uhr hielt alles und um 23:30 Uhr fällt wirklich eine Arena nach dem Anderen. Bei einer habe ich sogar 43 Goldene Himmis reingehauen und der Spoofer hat bis 1:15 Uhr gekämpft also fast 2 Stunden! Vielleicht war es auch ein Bot. Auf jeden Fall war es dunkel niemals wurde auch nur eine dieser Arenen von ehrlichen Spielern bekämpft da es extrem gefährlich wäre nachts überhaupt zu versuchen da hin zu gehen. Diese Erfahrung mache ich dort übrigens nicht das erste Mal und meine Frau die dort arbeitet erzählt mir auch immer das sie dort öfters spielt aber noch nie einen richtigen Spieler gesehen hat. Auf jeden Fall blieb mir bis jetzt genau 1 Arena. 8 Arenen sind weg. Wenn man das mal so beobachtet merkt man erstmal wie verseucht PoGo eigentlich von Spoofern ist. Auf dem Land könnte man fast sagen herrscht eine eigene Spoofercommunity.

    Wenn man das mal so beobachtet merkt man eher, dass du absolut keine Grundlage hast um das nur ansatzweise berechtigt zu behaupten.

    Ich finds ja schon schlimm genug wenn Leute das behaupten, wenn sie grade keinen bei der Arena sehen während sie angegriffen wird(das ist schon lächerlich, soll ich mich währenddessen provokativ danebenstellen oder wie Oo). Aber du behauptest da ja grade was obwohl du nicht mal in der Gegend bist oO


    ok wo soll ich anfangen. 2-15 Tage spricht ja schonmal nicht ansatzweise für eine "Spoofercommunity". Unter einer Spoofercommunity stell ich mir irgendwie eher ein minütliches Arenengewechsel vor aber ganz sicher nicht eine wochenlange Stilllage. Überspitzt ohne Ende


    Ok deine Frau arbeitet da, hat aber noch nie einen richtigen Spieler gesehen? Kein Wunder, wenn die Arenen so lange halten ist es ja auch völlig unmöglich, dass man den Spieler dann genau in den 5 Minuten sieht, wo er grade die Arenen macht. abgesehen davon ist das Nichtsehen sowieso kein Argument


    Das die Leute die Arenen nachts machen ist doch völlig logisch und klar. Keiner hat Bock bei jeder dritten Arenen wieder umzukehren weil diese von einem dummen Zwirrlicht noch für 35 Minuten besetzt wird, außerdem steht man idR. dann auch mindestens die ganze Nacht und fällt nicht wie tagsüber nach ner Stunde wieder raus. Natürlich machen die richtigen Arenaspieler ihre Arenen nachts und wenn man die um die Uhrzeiten und bei solchen Gegenden macht, dann lässt man sich doch nicht von paar goldenen Himmies ablenken, wenn man die Möglichkeit hat, diese instant auf gold zu bekommen. Wär natürlich was anderes, wenn man immer und immer wieder zu der Arena gelangen könnte, was in dieser Gegend deiner Beschreibung nach aber offensichtlich nicht der Fall ist.


    Ich bin übrigens der Meinung, dass das Spiel noch nie so wenige Spoofer wie jetzt hat.

  • Gestern konnte ich mein erstes Trasla fangen, leider nur mit mäßigen Werten.

    Aber dafür konnte ich mir endlich ein Tengulist entwickeln. 😍

    Sonst habe ich alles gefangen, was mir über den Weg gelaufen ist.

    Einen Schneppke Raid hab ich auch gemacht, allerdings hat auch dieses Pokémon keine guten Werte gehabt und wurde zusammen mit dem 100er Glurak eingestampft.

    Ich muss dazu sagen, dass ich noch nie ein Fan von Glurak war.

    Außerdem hab ich noch mein Vulnona 😍 und für die paar Einzelraids reicht mir das völlig aus.

    Am Abend konnte ich nun endlich mein 98er Karpador entwickeln und war froh darüber das mein Garados direkt Biss und Hydropumpe beherrschte. 😁👍

  • Lepu


    1. Also ich muss dir wirklich mal sagen das dein Beitrag mit der Schlechteste war den du bisher hier verfasst hast. Die Arenen die ich gemacht habe waren im Nichts, auf Bergen und im tiefsten Wald mit steilen Abhängen ohne Beleuchtung in der Nacht. Die kannst du mit Auto überhaupt nicht erreichen. Selbst wenn wir jetzt davon ausgehen würden das es kein einziger Spoofer war, so sind das dann absolut lebensmüde Spieler. Wir können auch noch die Idee weiter spinnen. Wenn da jetzt heute Nacht jemand verunglückt ist der vorher in der Arena drin stand bin ich sozusagen schuld weil ich die Arenen weggenommen habe. Jetzt kann man für sich entscheiden was besser ist Cheater oder lebensmüde.


    2. Natürlich ist das ein Zeichen einer Spoofercommunity. Die Arenen stehen solange weil es keine echten Spieler gibt. Und sobald irgendwer mal die Arenen angreift werden sie zurückgespooft oder gebotet. Ein Bot haben wir übrigens auch bei mir zuhause der geht jeden Tag hier nur 1 Arena ab und bekämpft die bzw. stellt sich rein (immer mit dem selben Aquana) zur selben Uhrzeit und der Bot levelt auch nicht. Der ist jetzt seit 1 Jahr hier aktiv und ist immernoch Level 26. Ich stand sogar mal an der Arena als sie bekämpft wurde von dem und da war niemand. Als die Live Maps noch aktiv waren konnte man auch schön das Gespoofe beobachten. Die Namen waren damals schon sehr verdächtig.


    3. Sowas trifft auf die Stadt zu aber ich glaube du warst noch nie auf einem Land bzw. Bergland und hast da mal PoGo gespielt. Die Arena die ich übrigens gefüttert habe war eine Waldarena an einem Abhang. Zu Fuß ungefähr 2 km Fußweg bergauf von der nächsten Straße entfernt, stockfinster und selbst tagsüber echt Hardcore zu erreichen. Im Nachgang konnte ich sogar sehen wer sich reingestellt hat und das waren 3 Spooferaccounts die vorher schon 14 Tage drin standen. Gekämpft wurde aber nur mit einem Account. Und jetzt stell dir selbes Szenario bei 7 anderen Arenen vor und sag nochmal das die alle legit zwischen 23:30 Uhr und 1:30 Uhr erobert wurden an ein und dem selben Tag bei Arenen die regelmäßig ewig lange stehen (Ach ja die neunte Arena ist um 3:05 Uhr gefallen). Tut mir Leid aber dieses Szenario ist komplett unrealistisch wenn du gesehen hättest wo ich war. Wahrscheinlich war es ein und der selbe Spoofer der alle Arenen platt gemacht hat der ist auch mit 2 Accounts Level 40 und einem Level 39. Die Accounts sind mir auch nicht das erste Mal als Spoofer aufgefallen und einigen in der Gruppe bekannt die aus dieser Richtung kommen. Also bitte schreib nicht so ein Blödsinn denn bei der gefütterten Arena weiß ich zu 100% das es sich um einen Spoofer handelte.


    Übrigens sind Spoofer auch nicht dumm. Was glaubst du warum die meisten Spoofer (auch bei mir zuhause) sich immer abends und nachts in Arenen stellen? Weil sie genau wissen das da die Chance am Höchsten ist nicht beobachtet zu werden und sie wissen das vor allem in der Stadt abends noch die Carplayer unterwegs sind um sich Arenen zu holen. Entweder stellen sie sich dazu oder sie erobern eben die Arena bei falscher Farbe.


  • 1. Also bei deinen Bedenken kann ich dich schonmal beruhigen, sollte dich da wirklich wer wegen fahrlässiger Tötung anklagen, kannst du dich am Rande des Objektiven Pflichtwidrigkeitszusammenhangs und der Objektiven Zurechung entlasten. Also Schuld wärst du dafür definitiv nicht. Aber nun zum Thema: Ich kenn natürlich nicht die Arenen, aber ich weiß wie hardcore die Pokemon Community drauf ist und wie weit manche gehen würden und da zählt das nächtliche Besuchen von gefährlich gelegenen Arenen noch zu den ganz harmlosen Sachen.


    2. Der Duden definiert Community als "Gemeinschaft, Gruppe von Menschen, die ein gemeinsames Ziel verfolgen, gemeinsame Interessen pflegen, sich gemeinsamen Wertvorstellungen verpflichtet fühlen".

    --> Bei deinem Fall handelt es sich aber offensichtlich nur um eine Person also definitiv keine Community sondern lediglich ein EInzelfall


    3. Also bevor ich zum studieren angefangen hab, hab ich eigentlich ausschließlich aufm Land gespielt


    Im Endeffekt sind die Anforderungen natürlich von Person zu Person unterschiedlich. Aber ich denk mir halt, dass Spoofen schon eine ziemlich schlimme Anschuldigung ist und es teilweise echt krass ist, wie damit rumgeworfen wird ("Ich hab die Arena verloren und keinen gesehen, den schimpf ich jetzt in allen Gruppen als Spoofer") Damit mein ich jetzt auf keinen Fall dich, immerhin sind deine Anschuldigungen ja auch irgendwie berechtigt. Ich bin aber eigentlich doch einer, der immer an das Gute im Menschen glaubt und wenn ich einen als Spoofer bezeichne, dann muss ich mir da auch 100% sicher sein. Und das seh ich bei deinem Fall jetzt nicht, wir wissen ja alle zu was manche Spieler fähig sind :grin:

    Einen Schneppke Raid hab ich auch gemacht, allerdings hat auch dieses Pokémon keine guten Werte gehabt und wurde zusammen mit dem 100er Glurak eingestampft.

    Vorher-Nachher Screenshots or it didn't happen :grin:

  • 1. Also bei deinen Bedenken kann ich dich schonmal beruhigen, sollte dich da wirklich wer wegen fahrlässiger Tötung anklagen, kannst du dich am Rande des Objektiven Pflichtwidrigkeitszusammenhangs und der Objektiven Zurechung entlasten. Also Schuld wärst du dafür definitiv nicht. Aber nun zum Thema: Ich kenn natürlich nicht die Arenen, aber ich weiß wie hardcore die Pokemon Community drauf ist und wie weit manche gehen würden und da zählt das nächtliche Besuchen von gefährlich gelegenen Arenen noch zu den ganz harmlosen Sachen.

    Natürlich kenn ich die Community und ich weiß auch das einige krass drauf sind. Aber für so krass halte ich niemanden der vorher 14 Tage in der Arena stand mit 3 anderen Blauen und die Arena nach wenigen Stunden in der tiefsten Nacht und großer Gefahr wieder zurückholt. Es ist ja auch komplett abstrus da man durch diese Arena eh keine Münzen erhält und der die Arena wahrscheinlich schon 25x auf Gold hat. Der hat übrigens auch immer gleich gekämpft das heißt nicht versucht das erste Pokemon rauszukämpfen was ein Chaneira war sondern hat auch immer das Heiteira mitgemacht. Wäre der wirklich ein richtiger Spieler gewesen hätte der nur Chaneira bekämpft bis ich nicht mehr hätte füttern können. So konnte ich immer weiter füttern bis ich keine Lust mehr hatte. Wirkte für mich schon sehr wie ein Bot der einfach immer weiter kämpft bis die Arena tot ist. Glaube nicht das jemand auch noch so bekloppt ist 2 Stunden im dunkelsten Wald zu stehen um 2 dicke Verteidiger zu bekämpfen.

    Ich bin aber eigentlich doch einer, der immer an das Gute im Menschen glaubt und wenn ich einen als Spoofer bezeichne, dann muss ich mir da auch 100% sicher sein. Und das seh ich bei deinem Fall jetzt nicht, wir wissen ja alle zu was manche Spieler fähig sind :grin:

    Tu ich auch aber irgendwo werden dann gewisse Dinge auch hart unrealistisch wie bei mir gestern. Und sobald dieser Punkt dann erreicht ist liegt der Verdacht schon sehr nahe das gespooft wird. 100% kann man sich nie sicher sein selbst wenn man an der Arena steht könnte sich ja irgendwer in einem Busch verstecken. Allerdings muss man aber auch ein Verdacht aussprechen ansonsten könnte ja jeder machen was er will. Ich denke das auf dem Land die Spooferquote schon deutlich höher ist bzw. man es stärker merkt weil in der Stadt Arenen schnell die Farbe wechseln.

  • Mein Community Day verlief ganz in Ordnung. Obwohl ich das Gefühl hatte, dass wesentlich seltener Glumandas gespawnt sind, als die anderen Pokémon an den vorherigen Days. Mein drittes Glumanda war direkt ein Shiny, hab mich echt gefreut. ^^ Insgesamt konnte ich fünf fangen, leider war das beste gerade mal bei 58%. Das beste normale Glumanda lag bei 93. :3


    Kann sich Mogelbaum tarnen? Oo Hab ein Sniebel auf der Karte gehabt, es angeklickt, und als ich es gefangen habe, wurde es zum Mogelbaum.