Soll die 8. Pokémon Generation auf der Nintendo Switch erscheinen?

  • Galladash

    Danke für das Aufschreiben der Informationen :)

    Wow, dass die Starter sich nicht entwicklen können ist ja wirklich mal unglaublich bescheuert, vielen Dank dafür. Generell hat alles, was du gesagt hast, meine Laune gesenkt, die haben sich nicht mal die Mühe gemacht Kanto iwie neu zu machen? Das klingt doch nach einer schwachen Leistung.

    Naja mal schauen wie es wird, lieber noch was zurückhalten, aber ...

  • ich war tatsächlich noch nie so wirklich enttäuscht von irgendeinem Pokemon Spiel, tatsächlich fand ich auch UsUm gelungen. Aber die ankündigung heute hat mich enttäuscht. Ich hätte wirklich auf ein Hauptspiel (mit so gut wie keiner Go-Realtion) gehofft, es wäre mir auch egal gewessen ob wir wieder in Kanto gewesen wären oder in einer komplett neuen Region :dos: aber nun ja, jetzt ist es so. Jetzt heißt es weiter UsUm spielen, weiter sparen (denn dieses Spiel werde ich mir sicher nicht kaufen) und hoffen das die Preise der switch runter gehen (319€ ist einfach ZU VIEL)


    Gott bis Herbst 2019 dauert es noch so lange:tired:

  • Haben zwei Japaner nicht schon vor einem Jahr in einem Interview gesagt "Erwartet nicht zu viel."?! Wieso haben das alle schön geredet und irgendeinen Unsinn hineininterpretiert? Sie haben uns doch von Anfang an gesagt was Sache ist :/

  • Ich weiss ehrlich gesagt überhaupt nicht, was ich von den Spielen halten soll o.o eigentlich finde ich sie richtig cool, aber es gibt ein paar Punkte, die mich irritieren

    Keine wilden Pokémon bekämpfen? Kein Züchten? Und nur die ersten 151 Pokémon? wuaat

    Das Fangsystem überzeugt mich jetzt auch nicht so besonders, ich kenne niemanden, der noch Pokémon GO spielt, und wieso es genau diesen Pokéball Plus gibt ist mir auch ein Rätsel (ich will gar nicht wissen, wieviel sie für den verlangen wollen...), dafür finde ich aber die Grafik bzw die Charakterdesigns nicht einmal so schlecht tbh

    Deswegen bin ich aber auch froh dass es ein Spin Off und keine Edition ist, das heisst ich kann noch beruhigt bis 2019 warten, bis ich mir vielleicht eine Switch hole ^^'

  • Asche auf mein Haupt,

    Ihr hattet recht ... Die leaks waren wahr und es geht nach kanto :tired:


    Obwohl ich die Grafik recht süß finde, die Spiele sprechen mich nicht im geringsten an.

    Einzig das pokeball plus :love: naja wenn der Sound ausgeht. Keine Lust das meine Tasche unterwegs laut PIIIIIKKAAAAA schreit :scared::verwirrt:.


    Naja weiter sag ich lieber nichts.

    Jedem der sich freut, gönn ich seinen Hype.


    Für mich hoffe ich das ich bis 2019 durchhalte. Mir geht die Luft in der Serie irgendwie raus

  • Sehen wir der Tatsache ins Auge. Dieses Spiel ist nicht für die wahren Fans. Dieses Spiel ist nicht für uns die Jahr für Jahr einer neuen Edition entgegenfiebern.


    Dieses Mal sind/waren wir nicht die Zielgruppe. Von dem her ist es verständlich, dass viele von uns dieses Spiel nicht kaufen werden.


    Sehr sehr schade für die treuen Fans. Danke Gamefreak. Dann warten wir auf 2019. Und bitte hört nächstes Jahr mit dem "Die 1.Generation muss im Fokus liegen"-Quatsch auf! Bitte.

  • Ich habe gerade auf der Nitendo Website über den Pokeball pro gelesen, dass man damit auch Eier ausbrüten kann, und es stand nicht dabei, ob diese aus GO stammen oder ob man im Spiel selber züchten kann. Dahinter steht zwar auch, dass man Süßigkeiten von Freunden erhalten kann, was für mich nach GO klingt und auch das mit den Eiern nach GO und nicht nach züchten klingen lassen mag, aber könnte ja trotzdem auf züchten (und damit auch DVs etc.) deuten, oder?

    Weiß da jemand mehr?

  • Weitere Q&A Infos:


    Pokemon Let’s Go, Pikachu and Pokemon Let’s Go, Eevee
    • The original 151 and some Alolan form Pokemon (like Exeggutor) are included. (via, 2)
    • There will not be any wild Pokemon battles, but you can battle other trainers. (via)
    • One completely new Pokemon will appear. This special Pokemon can be met by linking Pokemon Go. Pokemon Let’s Go, Pikachu and Pokemon Let’s Go, Eevee can connect to Pokemon GO via Bluebooth technology. There are other gameplay ideas that have yet to be announced regarding how the games will connect. Those who play both will be rewarded. (via, 2, 3, 4)
    • Pokemon Let’s Go, Pikachu and Pokemon Let’s Go, Eevee are viewed as the next step for players brought in by Pokemon GO to continue with the series, which is why the catching interface / models are the same. (via)
    • No online features are planned. (via, 2)
    • You will still be able to trade and battle, but will need multiple Switch units for that. You can also have multiple accounts on the same console, however. (via)
    • Nintendo engineers helped create the Poke Ball Plus. The idea was to create the closest thing to an actual Poke Ball that really felt like it has a Pokemon inside. (via)
    Late 2019-due Pokemon RPG
    • The late 2019-due Pokemon RPG will be completely new and will not follow up on Pokemon Let’s Go, Pikachu and Pokemon Let’s Go, Eevee, nor will it be influenced by Pokemon GO. Pokemon Let’s Go, Pikachu and Pokemon Let’s Go, Eevee are more focused on home gaming, but the late 2019-due Pokemon RPG will be more focused on elements of the handheld games. It has been in development since before the Switch was released. (via, 2, 3, 4, 5)
    Quelle

    Ich finde vor allem die Infos zum 2019 Spiel spannend. Das sollte alle 3DS bzw. Handheld-Fans sowie Pokémon-Go Gegner beruhigen :)

  • Sehen wir der Tatsache ins Auge. Dieses Spiel ist nicht für die wahren Fans. Dieses Spiel ist nicht für uns die Jahr für Jahr einer neuen Edition entgegenfiebern.


    Dieses Mal sind/waren wir nicht die Zielgruppe. Von dem her ist es verständlich, dass viele von uns dieses Spiel nicht kaufen werden.


    Sehr sehr schade für die treuen Fans. Danke Gamefreak. Dann warten wir auf 2019. Und bitte hört nächstes Jahr mit dem "Die 1.Generation muss im Fokus liegen"-Quatsch auf! Bitte.

    Das ist genau das, was ich denke. Und wie ich schon mal sagte, Nintendo muss schauen, dass sie die “alte“ Community (uns) mit der neuen, jungen (Go) vereinbaren. Und das tun sie. Zudem promoten sie die Switch, weil es so kurz nach Release ein populäres Spiel geben wird.

  • Haben zwei Japaner nicht schon vor einem Jahr in einem Interview gesagt "Erwartet nicht zu viel."?! Wieso haben das alle schön geredet und irgendeinen Unsinn hineininterpretiert? Sie haben uns doch von Anfang an gesagt was Sache ist :/

    Du hattest ja die ganze Zeit gesagt dir wäre unser Anspruch zu gering. Hast doch selbst nicht an das Lapras Bild geglaubt weil dir das zu schlecht aussah. Von dem her ist es doch jetzt Top für dich, das es nur ein Gelb Remake mit Go Elementen ist.

    Du kannst bis 2019 auf die richtigen Spiele warten was ich übrigens auch tun werde.

  • Ich finde das Spiel nice.


    Ich sehe es als ein erneutes Spielen von Pokemon Gelb nur mit Evoli und neuen Features. Ich weiß nicht, was daran so schlecht sein soll. Ob man sich dafür extra ne Switch ranschaffen sollte, ist natürlich fraglich, aber ich hab halt bereits eine und das neue Spiel wird definitiv in meiner Sammlung der Switch Spiele aufgenommen. Es ist natürlich nicht das klassische Pokemon mit züchten und compititive Gameplay, aber wie gesagt, ein erneutes Spielen von der gelben. Es ist irgendwo zwischen einem Remake und einem SpinOff alles neu aufgesetzt...und Pokemon folgen einem, hallo?!?! Wie nice ist das denn? 😍

  • Indirekt hat er ja schon recht. Die Spiele sind eher auf Pokemon GO Spieler ausgerichtet. Warum sollte man sonst so wichtige Gameplay Elemente rausnehmen ?


    Allein das im selben Atemzug gesagt wurde das 2019 ein richtiger Teil kommt, ist ein Indiz das diese Spiele mit den bisherigen Gamefreak Titeln wenig zu tun haben.

  • Also ich wäre ja ganz gut mit dem Spiel. Nur nervt es mich extremst das man keine Wilden Kämpfe hat. Das macht das Spiel einfacher und es fühlt sich zu sehr nach Go an.

    Naja abwarten und Tee trinken. Wer weiß, vielleicht enthält das Spiel ja eine gute level möglichkeit. Sonst haben wir eine Top 4 mit level 30 Pokemon :thumbdown:.

    To every man there is a cause which he would gladly die for.

    ~Bleach Invasion

    Einmal editiert, zuletzt von Reptein ()

  • Indirekt hat er ja schon recht. Die Spiele sind eher auf Pokemon GO Spieler ausgerichtet. Warum sollte man sonst so wichtige Gameplay Elemente rausnehmen ?

    Nein, absolut nicht, denn das ist eine persönliche Meinung, die leider nur die eine Seite betrachtet.

    Die Hauptreihe von Pokémon und Pokémon Go haben sich bisher deutlich beeinflusst, weshalb diese Spiele nicht nur für eine Zielgruppe sind, sondern dazu genutzt werden, um beide Parteien auch auf die andere Seite aufmerksam zu machen und zusammen zu führen.


    Spieler, die bisher absolut nichts mit Pokémon Go zu tun hatten, bekommen durch Let´s Go Pikachu/Evoli einen Eindruck vermittelt, was man alles in Go machen kann und werden somit noch mal auf Go aufmerksam oder dort hin zurück geführt. Umgekehrt durch die diversen Go-Mechanismen werden die Go-Spieler auf die Hauptreihe auf den Konsolen aufmerksam gemacht.


    Im Umkehrschluss sind diese Spiele darauf ausgelegt, alle diese Spieler zu vereinen, damit dann das nächste Hauptspiel 2019 noch mehr Käufer haben kann.

    Allein das im selben Atemzug gesagt wurde das 2019 ein richtiger Teil kommt, ist ein Indiz das diese Spiele mit den bisherigen Gamefreak Titeln wenig zu tun haben.

    Das wurde so definitiv nicht gesagt, denn Let´s Go Pikachu/Evoli sind bereits vom Präsidenten der Pokémon Company als Hauptspiele vorgestellt worden. 2019 kommen dann die Spiele, die sich stärker an den bisherigen Handheldspielen von Pokémon orientieren.

  • NOOOOOO! Seht mal, was mir gerade aufgefallen ist :(

    Sieht mir sehr stark nach Pokémon Go Mechanik aus, was bedeuten würde, dass DVs und EVs komplett wegfallen in diesem Spiel.


    Für kompetitive Spieler ein großer Rückschlag. Für Gelegenheitsspieler interessant, da sich Freunde jetzt mit ihren gleichwertigen Gluraks etc. duellieren können.

  • Du hast es quasi ein bisschen länger umschrieben. Trotzdem ist es ein Spiel das erst mal komplett seperat von den bisherigen Teilen ist. Die GO Elemente sind sehr stark vertreten und dienen dazu den GO Spielern das Spiel schmackhaft zu machen. Wie du schon schreibst sollen dadurch die Switch Käufe und die Fanbase erhöht werden.


    Ob diese Strategie aufgehen wird, wird sich halt noch zeigen.

    Ich glaube Gamefreak hat sogar gesagt das es eher ein Spiel für Casual Player wird.