Feuerstarter und die Zodiac Theorie

  • Für Griechenland würde sich ja auch ein an Medusa oder die Hydra angelegter Schlangenstarter eignen, oder?

    Guter Punkt aber denke dieses Konzept haben sie in Galar bereits mit Corasonn aufgegriffen

  • GEN 8 zeigte sich heute erstmals, und der Hasen Starter wurde bestätigt. Damit sollte die Zodiac Theorie bestätigt sein. Ich werde das Thema demnach bald anpassen. ^^

    Leider kein Schaf/Ziege, vllt. In Gen 9^^

    Hmmm... Interessante Theorie.

    Wirkt alles ziemlich passend, vor allem seit den letzten Gens, mit Tiger und Hase. Und das tatsächlich eines, der vorher bereits fehlenden Zodiac Tieren, als Gen 8 Starter dazu kam, lässt mich hoffen, dass man für Gen 9 endlich ein Lamm/Schaf oder Ziegen Feuerstarter dazu kommt.


    Auch könnte ich mir dazu eine Region wie Schweiz oder Griechenland vorstellen. Zu Gen 8, gab es ja bereits viele tolle Schafstarter Fakes, und vllt. Kommt es als nächstes. Ein Lamm das vllt. Zu einem Satyr wird, um sich dem Zweibeiner Trend treu zu bleiben. XD


    Klar der Feuer Starter hat nie wirklich zur Region gepasst oder hat sich an bereits vorkommenden Tieren gehalten, aber wünschen würde ich es mir. Auch ein Pferd oder Stier welcher zum Zentauer oder Minotauros wird könnte ich mir sehr gut zum Griechenland Thema vorstellen.


    Was ich eher problematisch sehe ist die Auswahl an Wasserstartern. Denn jetzt zuletzt mit Intellion, wirkt es irgendwie ausbrechend aus der sonstigen Auswahl. Ein Wasser und Landlebewesen das mit einer besonderen Waffenart angreift? Eine Jesus Echse die mit Pistolen Fingern schießt? Wirkt irgendwie weit weg vom sonst eher klaren Stil wie bei Turtok, Schildkröte + Kanonen, oder Quajutsu, Frosch und Ninjastern. Vllt. geht Gamefreak die Einfälle aus oder man sieht es nicht mehr Kindgerecht? Und in Gen 9. Wird die sonstige Linie verlassen, wenn man jetzt schon solch eine Spionage Jesus Echse mit Pistolen Fingern verwendet. XD


    Anders als der Pflanzen Starter. Wo man sich treu blieb, und nun einen Gorilla/Neandertaler also irgendwas prähistorisches + eine Pflanze nimmt. Da lässt sich von Dino, Säugetier oder Vogel alles für die Zukunft vorstellen. Vllt. Mal einen Dodo. XD


    Auch der Gedanke was nach Gen 12 passiert ist interessant. Ob es dann der ideale Zeitpunkt wäre ein komplettes Reboot zu machen oder endlich mit Pokemon aufzuhören, zumindest für Gamefreak? Oder ob es dann einfach wieder von vorne beginnt? Also wieder einen Drachenstarter? Gamefreak wollte ja schon nach Gen 2 aufhören. Und nach den letzten Problemen was Aufwand, Größe und Umfang von nicht einmal 1000 Pokemon angeht, könnte ich mir zur Zeit sehr gut vorstellen, das sie einen Ausstieg vorbereiten. Auch jetzt wo man mit anderen Spielen wie Town experimentierte. Naja, ich bin auf die Zukunft gespannt.

  • Ich könnte mir als nächste Region Indien vorstellen und daher eine Schlange.


    Entweder wurde der Pokedexeintrag von Patinaraja ohne große Hintergedanken geschrieben, oder sie waren ein Hint, was ich ehrlich hoffe, auch wenn es das nicht der Fall und nur ein Wunschtraum und zu weit hergeholt sein wird.

    Zitat von Pokedexeintrag von Schwert

    Seine grüne Haut ist wasserresistent. Es kam vor langer Zeit aus einer anderen Region und verrichtete mit den Menschen Arbeiten.

    Bei der ersten Gen hat man noch nicht darüber nachgedacht, was man mit der Welt anfangen möchte und reale Länder wie China genannt. Seitdem ist es nicht mehr passiert, glaube ich(?), und da kann man sich fragen: woher kommt es denn nun? :D

    Fände Indien schon sehr cool. Salanga und Sanaconda können natürlich auch aus einer indischen Region oder aus Afrika stammen.


    Demnach finde ich es schade, dass sie sich nicht den Tiger für diese Region aufgehoben haben und hoffe nun auf die Schlange.

    Bei Afrika fänd ich es auch toll, wenn man den Stier als Büffel oder Gnu designt, obwohl eine Schlange hier ebenso gut passen würde.

  • Das mit den chinesischen Tieren ist mir neu. Habe zwiegespalten für Schaf abgestimmt: Bin ein großer Schafsfan und mag kein anderes Tier mehr. Wobei ich denke, dass Schafspokemon bislang eher schwach waren; "niedlich" und zugleich halbwegs "brauchbar im Kampf" schaffte allenfalls Mega-Ampharos. Aufgrund des Niedlichkeitsfaktors würde ich künftig jedenfalls ein womöglich angebotenes Schaf-Starterpokemon nehmen; mit Überlevelung kommt das Mon zumindest mit den Ingame-NPC-Gegnern sicherlich gut klar. Wolly und Zwollock bei Gen8 sind jeweils ein Highlight und habe beide gerne im Team, ein Starter (!) als Schaf wäre noch besser (sofern wunderbar niedlich). Zwiegespalten bin ich wegen der zu erwartenden geringen Stärke von so einem Starter-Mon, doch mit der erwähnten Überlevelung wären zumindest Ingame-Gegner für einen Bock kein Problem.

  • Da ich vom Sternzeichen ein Widder bin und unser Schutzplanet Mars ist (somit auch das Element Feuer), wäre es doch voll cool, wenn der Widder ein Feuerstarter wird! Es passt einfach zum Thema Sternzeichen dazu, oder nicht? Aus dieser Art von Pokémon wird es bestimmt unmöglich sein, die Endstufe auf zwei Beinen zu halten :D


    Mit ner Schlange wäre ich aber auch vollkommen zufrieden. Stellt euch mal ne Feuerschlange vor, die Feuer züngelt... dskfasdöösh ends geil.

  • Da ich vom Sternzeichen ein Widder bin und unser Schutzplanet Mars ist (somit auch das Element Feuer), wäre es doch voll cool, wenn der Widder ein Feuerstarter wird! Es passt einfach zum Thema Sternzeichen dazu, oder nicht? Aus dieser Art von Pokémon wird es bestimmt unmöglich sein, die Endstufe auf zwei Beinen zu halten :D


    Mit ner Schlange wäre ich aber auch vollkommen zufrieden. Stellt euch mal ne Feuerschlange vor, die Feuer züngelt... dskfasdöösh ends geil.

    Widder und Mars würden sich auch gut für die römische Mythologie eignen daher würde es passen. Unmöglich würde ich da nicht sagen da der Teufel selbst auch auf zwei Beinen geht und der Gehörnte ist ein naher Verwandter des Widders, nicht vergessen ;)


    Hier noch eine andere Abbildung, wie ein Widder auf zwei Beinen aussehen könnte, das Feuerelement wäre auch schon vorhanden: Aries. Auch Undertale verwendet mit Asgore, Asriel und Toriel nahe verwandte des Widders. Leider sehr einfach für GF einen maskulienen Zweibeiner zu gestalten der „cool“ ist.



    Ich selbst würde eher einen Steinbock auf einer Schweiz-basierenden Region bevorzugen bin da aber sehr offen :)

  • Pkmn Yonko

    Hat den Titel des Themas von „9.Gen Feuerstarter laut chin.Tierkreis Theorie“ zu „nächster Feuerstarter laut der Zodiac Theorie“ geändert.
  • Auch wenn Krokel schwer nach einer weiteren Krokodilreihe aussieht, oder vllt. Drachenreihe? Halte ich an der Zodiac Theorie fest. Es könnte seine Arme und Beine verlieren, ähnlich wie bei Serpifeu damals, und so doch noch zu einer Schlange heranwachsen. Ich könnte mir dabei auch eine Hydra vorstellen oder eine Maya Gottheit. Immerhin basiert die neue Region auf Spanien und der Trailer deutete Schätze an, vllt. bezieht man die Conquistadores Zeit mit ein. Und so könnte der Ursprung des Feuerstarters aus einer anderen Region stammen.^^ Ach ich wünsch mir einfach eine Schlange. Ein Krokodil wäre neben Karnimani soo langweilig.^^

    R.I.P. Pokemon Coregames

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    "Meh, Pokemon since 2019, dann bleib ich halt bei Digimon"

  • Quezalcoatlus Typ Feuer wäre sick.

    Ich glaube ich weiß sehr wenig von Spanien. Dass die Sprache in Mexico und weiten Teilen der US gesprochen wurde, dass sie einen Haufen der übelsten Halsabschneider nach Südamerika geschickt haben und nen hübschen Nationaltanz haben.

    Aber sonnst? Ich glaube sie waren recht stark im Rennsport vertreten, mein Vater schaut oft Autorennen und ich glaube Spanien ist da ne häufige Location? Oh oh und die Statue von Big J... ne das war Brazilien...


    Gebt mir meine Anden god damn it!

    Google-Ergebnis für http://www.comicsbox.de/Comics/TimundStruppi/TuS11.jpg

  • Krokodilreihe

    Ein interessanter Fun Fact, auf den mich meine Verlobte KiwiBayleef gerade hingewiesen hat:


    Männliche Krokodile werden im englischen Sprachraum als bulls (Bullen) und weibliche als cows (Kühe) bezeichnet, ähnlich wie auch die großen milchgebenden Wesen auf den ländlichen Wiesen.


    Und so, wie der Feuerstarter aktuell auf mich wirkt, kann Krokel noch vieles werden, auch ein Bulle/Ochse, vielleicht als Hybrid? Damit würde die Zodiac-Theorie durchaus noch greifen.

    (Mal ehrlich, Krokodile passen eh nicht zu Spanien.)


    Am Ende können wir nur schauen, was GF sich ausdenkt. Einen feurigen Bullen fände ich aber genauso interessant wie eine Feuerschlange.

  • Ein Chilli Bulle wäre sehr funny.^^ ... wobei ich bei einen Stierstarter immer an den Flammenstier aus das letzte Einhorn denken muss. :love:

    Andere betrachten ein Krokodil als Reptil, statt Schlange als Kompromiss. Weiß nur nicht warum jetzt ein Krokodil besser sein sollte als eine Schlange.


    Auch dieser Mix mit dieser Chilli ist mir etwas zu verrückt.

    Also irgendwie ist da gerade alles möglich.

    Könnte auch die "Boitata Folklore" aufgreifen und zu einer crassen Feuerschlange werden. :love:



    Oder doch die legendäre spanische Doppelkopfschlange aufgreifen, und zur crassen Hydra werden, :biggrin:


    spanische Doppelkopfschlange

    R.I.P. Pokemon Coregames

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    "Meh, Pokemon since 2019, dann bleib ich halt bei Digimon"

  • Leafeon

    Hat den Titel des Themas von „nächster Feuerstarter laut der Zodiac Theorie“ zu „Feuerstarter und die Zodiac Theorie“ geändert.
  • (Mal ehrlich, Krokodile passen eh nicht zu Spanien.)

    Als jemand, der viel mit Paläonthologie zu tun hatte, würde ich das nicht unterschreiben.

    Fossil sind Krokodile dort schon sehr lange belegt, sie sind dort aber aktuell nicht heimisch. Finde den Gedankengang ganz interessant, nachdem der Ankündigungstrailer viele Symbole enthielt, welche auf das Thema Zeit oder Zeitreise hindeuten.

  • Duscario

    Hat das Label von Spekulation auf Allgemein geändert.
  • Weil das in der Allgemeinen Diskussion zu den Spielen erwähnt wurde, und ich denke das es

    hier ganz gut passt, zitiere ich es mal hier...

    Krokels letzte Entwicklung soll ein Wesen aus der spanischen/iberischen Mythologie/Folklore darstellen und da passt der Typ Feuer/Geist perfekt.

    Dazu habe ich was gefunden: Palma und der Drache: El Drac de Na Coca.


    Noch interessant: Portugal der Drache Coca.

    Beides interessante mögliche Ursprünge, auch wenn ich hoffe das es sich mehr von dem Krokodil

    und dem Drachen entfernt und Richtung Schlange geht.


    Mein ganze Hoffnung liegt eher in der Maya oder Südamerika Mythologie, bei Quetzalcoatl .

    Eine Entwicklung ähnlich wie bei Serpifeu, sodass die Arme und Beine verloren gehen und es zu einer Schlange wird. :love:


    Quelle

    R.I.P. Pokemon Coregames

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    "Meh, Pokemon since 2019, dann bleib ich halt bei Digimon"

  • Da bin ich mal gespannt, ob sich da was schlangenartiges aus Krokel entwickeln wird. Von den noch offenen chinesischen Tierkreiszeichen ist die Schlage, die wahrscheinlichste Option. Serpifeu hat es in der 5. Generation gezeigt, das es möglich ist.

    Ich denke das könnte designtechnisch echt interessant werden, u.a. wenn sich auch der Leak mit der Dualkombination Feuer/Geist bewahrheiten sollte.

  • Feurigel wird niemals eine richtige Ratte sein und Fynx niemals ein richtiger Hund, schon seit Gen 2 ist diese Theorie kompletter Quatsch.

    Versteh auch nicht, wieso so sehr drauf beharrt wird, dass diese Theorie unbedingt stimmen muss, obwohl Gamefreak niemals bestätigt hat, dass diese Theorie wirklich stimmt.

    Jetzt soll aus einem Krokodil schon ein Wasserbüffel oder eine Schlange gemacht werden. 🤔

    Ich warte auf neue Pokemon aus offiziellen Ankündigungen, die Entwicklungen der Starter werden wir aber denke ich nicht vor Release der Spiele sehen, sondern eher wieder durch Leaks und Bilder der Leute, die die Spiele früher spielen werden.

  • Feurigel wird niemals eine richtige Ratte sein und Fynx niemals ein richtiger Hund, schon seit Gen 2 ist diese Theorie kompletter Quatsch.

    Gen 1: Drache

    Gen 3: Hahn

    Gen 4: Affe

    Gen 5: Schwein

    Gen 7: Tiger

    Gen 8: Hase

    6:2

    Aber ja, totaler Quatsch!!! 🙄

    R.I.P. Pokemon Coregames

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    "Meh, Pokemon since 2019, dann bleib ich halt bei Digimon"

  • Ein 6:2 ist immer noch kein 8:0, oder auch 9:0.

    Könnte sich mit Krokels letzter Entwicklung auf 7:2 anheben und sie würde immer noch nicht stimmen 🤔

    Wobei ich mir immer noch gut vorstellen kann, dass Krokel in seiner letzten Entwicklungsstufe ein Krokodil bleibt.

    Und wie gesagt, wo ist die offizielle Bestätigung, wo Gamefreak diese Theorie bestätigt?

    Diese Bestätigung hab ich seit Rot und blau, also seit ich die Spiele schon spiele noch niemals zuvor gesehen.

  • Selbst wenn.

    6 mal und das fast in Folge!

    Wenn hier 2 Abweichungen gleich als 100% widerlegt angesehen wird, brauchen wir ja nicht mehr zu diskutieren. 😂


    Krokel kann ein Krokodil werden oder ein Schlange. Oder sonst was, solange es kein Feuerstarter gibt, das komplett fern ab von den Zodiac Tieren, wie ein Qualle, Krabbe oder Käfer kommt, halt ich an der Theorie fest. Dafür ist sie einfach zu oft in Folge eingetreten.

    R.I.P. Pokemon Coregames

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    "Meh, Pokemon since 2019, dann bleib ich halt bei Digimon"

  • Es geht hier letztendlich auch gar nicht darum, das die "Zodiac-Theorie" stimmt oder offiziell bestätigt wurde. Plaudern oder diskutieren kann man darüber trotzdem, selbst wenn diese "nur" 6:2 steht. Da stimmt die Wahrnehmung dann auch nicht ganz, das diese ein "kompletter" Quatsch ist. Glaube die Wahrnehmung wäre eine andere wenn es 3:5 stünde, dann könnte man definitv von Schwachsinn reden.

  • Duscario ich verstehe und trotzdem ist es meiner Ansicht nach kompletter Quatsch. Aber wie bei vielen anderen Dingen hat natürlich Jeder von uns andere Meinungen und Ansichten, die Duskussion könnte bis ins unendliche wie bei Jeder anderen gehen und trotzdem würden sich beide Parteien nicht einig werden, einfach weil sie es komplett unterschiedlich sehen.

    Dahingehend beende ich an dieser Stelle die Diskussion, ob diese Theorie nun wahr ist oder nicht und gebe mich damit zufrieden, dass sie für die eine Seite immer noch plausibel erscheint und existiert und für die andere Seite halt nicht. 🙂

  • Bei Feurigel steht aber im Pokedex unter Kategorie dass es ein "Feuermaus" Pokemon ist. Somit ist es offiziel eine Maus、auch wenn es mehr aussieht wie ein Igel oder sowas、so wie bei Granbull steht dass es eine Fee sein soll und man es bis in Gen 6 nie bemerkt hätte als es zum Fee gewechselt ist.



    Bei Fynx kann man aber diskutieren ob es passt oder nicht. Es wäre somit die einzige Ausnahme bis jetzt da wir noch nicht wissen wie der Feuerstarter der 9. Generation aussehen wird.