Welche Helfer-Items holt ihr euch?

  • ueberreste.png kugelblitz.png wundersaat.png


    Wer genügend Diamanten besitzt, kann sich mit diesen im Laden verschiedene Helfer-Items kaufen. Durch Pokédrops lassen sich einige dieser Items sogar noch weiter verbessern! Doch die Kosten sind hoch und deswegen sollte jeder Kauf wohlüberlegt sein, bevor man sich am Ende noch darüber ärgert.
    In diesem Thema soll es um eure Erfahrungen mit den Helfer-Items gehen. Was habt ihr schon gekauft und hat sich das Item gelohnt? Welchen Helfer wollt ihr euch als nächstes holen? Hierfür kann ein Blick in unsere Spezialseite zu den Helfer-Items mit allen wichtigen Informationen nützlich sein! Lasst uns Erfahrungen austauschen um möglichst keine Fehlinvestitionen zu begehen.

  • Ich persönlich schwanke für meinen erstes Helfer-Item zwischen Glurak und Relaxo und spare entsprechend die Diamanten an.
    Bei Glurak wäre ich neugierig, was es mit diesem "seltenen Item" auf sich hat, finde es aber ansonsten nicht schlecht, einen Helfer zu haben der mein Karpador anfeuert.
    Bei Relaxo könnte ich mir sicher sein, einen Nutzen zu haben, denn Futter können meine Karpador immer gebrauchen, und die Fähigkeit ist auch relativ schnell wieder verfügbar.

  • Ich warte aktuell darauf, dass ich endlich die Super-Liga hinbekomm, um zu sehen, was Mauzi genau für Fähigkeiten hat und wie teuer der Spaß ist. "Münzamulett" klingt ganz nett, wenn es wirklich die Münzen verdoppelt, sollte es sich bei nicht allzu hohem Kaufpreis lohnen.


    Generell belasse ich es aktuell aber erstmal bei Pikachu und Plinfa, welche beide imo ziemlich nützlich sind und möchte auch erstmal nichts unüberlegt kaufen, da die einzig beiden Helfer-Items, welche vielversprechend klingen, mit Holzkohle und Überreste beide verdammt teuer sind.

  • Ich warte aktuell darauf, dass ich endlich die Super-Liga hinbekomm, um zu sehen, was Mauzi genau für Fähigkeiten hat und wie teuer der Spaß ist. "Münzamulett" klingt ganz nett, wenn es wirklich die Münzen verdoppelt, sollte es sich bei nicht allzu hohem Kaufpreis lohnen.

    Wird laut Liste nach dem Sieg der Liga ähnlich Pikachu und Plinfa wohl direkt freigeschalten. Wird sich also definitiv lohnen.


    Bin ansonsten am sparen und habe ähnliche Gedanken wie @Germignon. Wird wohl davon abhängig was Glurak genau macht. Während Glurak wohl zusätzlich bei der Liga hilft, gibt es bei Relaxo hingegen wohl ein Event. Beides könnte seine Vorteile haben.

  • Aktuell spare ich alles an was ich bekommen kann und habe auch schon 613 Diamanten.


    Glurak kling definitiv interessant. Immer jemanden zu haben der Items findet, klingt schon cool. Aber so wirklich durchringen dafür meine Diamanten auszugeben, kann ich mich irgendwie noch nicht :D

  • Ich hab angefangen mit Relaxo und spare jetzt auf Flegmon, da diese wohl beide zum Entsperren eines Ereignisses dienen. Danach hol ich wohl nach und nach noch den Rest.

  • Habe mir jetzt auch einfach mal Relaxo gegönnt. Klingt für mich irgendwie am passensten, da ich am meisten durch Futter trainiere. Und es soll ja auch ein Ereignis auslösen.



    EDIT:
    Wobei: Wenn Robball Schätze erscheinen lässt und in den Schätzen auch Diamanten sein können, dann wäre zum Start vll Robball die ideale investition gewesen. Zum Diamanten-Farmen quasi.

  • Erste Investition war bei mir jetzt mal Robball mit der Hoffnung auf ein paar Diamanten als Belohnung. Im ersten Durchgang gab es Münzen, aber auch zu denen sag ich nie nein. Alternative (und vermutlich der zweite Helfer) wäre bei mir aber auch Relaxo gewesen.

  • Habe bei der Entscheidung Relaxo oder Glurak dann heute Mittag doch erstmal Glurak gewählt. Das erste Itempaket waren einige Münzen. Bin mal gespannt wie sich das entwickelt, da eine Aufladezeit von 12 Stunden doch Recht lange ist. Oder es bringt in der Liga bald was. Bisher stand es zwar schon an der Seite, erbrachte aber noch keinen Bonus.

  • Habe mich von @Akatsuki zu Flegmon überreden lassen, da das ein Ereignis gibt und sie die Screens für die Hauptseite brauchte. Habe jetzt 350 Diamanten dafür ausgegeben, dass ich unabsichtlich auf Flegmon drücke und dann unabsichtlich auf Plinfa drücke, juhu :(


    Kann von Flegmon als ersten Helfer auf jeden Fall abraten, das lädt halt einmal die Fähigkeiten aller Helfer-Mons auf und bei Pikachu und Plinfa, die nur 90 Minuten zum Aufladen brauchen, lohnt sich das nicht. Würde mir Flegmon erst holen, wenn man viele Helfer hat und dort auch einige eine lange Ladezeit haben, sonst ist von dem Teil abzuraten, vor allem weil man da genau wie bei Plinfa ausversehen wegen Futter in der Nähe draufklicken kann.


    Tendiere als nächstes zu Robball, da die Wassertafel als Helfer-Items wohl mehr Schätze anlockt, wodurch man besser Diamanten farmen kann, wobei es mich bei Glurak schon reizt, ein Pokémon zu haben, waas einem in der Liga unterstützt.

  • Feststellung zu Relaxo:


    Finde ich schonmal sehr praktisch alle 50 Minuten 10 (noch nicht gelevelt) Futter erscheinen zu lassen. Scheint mir eine gute Entscheidung gewesen zu sein (Auch da ich nicht weiß ob Robball wirklich auch Diamanten zu Tage fördern würde).


    Und Relaxo hilft auch bei Liga kämpfen!

  • Bisher hab ich (natürlich) Pikachu und Plinfa, dann aber hab cih mir auch Flammiau und Gluak geholt. Glurak ist grundsätzlich nicht schlecht wegen seltenen items aber ich glaube, dass ich es mir eher später hätte holen sollen, da seltene items zwar immer wichtig sind aber momentan erscheinen mir münzen+hp wichtiger als die bisher erhaltenen items... Mal sehen ob sich in den nächsten tagen die Entschidung als gut erweist oder weiterhin als zweifelhaft xD
    Flammiau halte ich für eine gute entscheidung. gibt gut/viel Hp :3
    das ziel ist natürlich alle Helfer zu haben am ende :3

  • Ich habe mich nach dem Studium der Reddit-Seite von Karpador Jump zum Kauf von Robball durchgerungen.


    Habe den erschienenen Pokéball auch gleich angetippt und einen Trainingstrank erhalten.


    Robball scheint also ähnliche Items zu geben wie Glurak, ist aber etwas billiger und lädt sich wesentlich schneller auf, sodass man sein Talent an einem normalen Tag auch 2 Mal benutzen kann.

  • Robball scheint also ähnliche Items zu geben wie Glurak, ist aber etwas billiger und lädt sich wesentlich schneller auf, sodass man sein Talent an einem normalen Tag auch 2 Mal benutzen kann.

    Glurak hat 12h, Robball 7h abklingzeit. also find ich, ist beides (wenn man zur richtigen zeit anfängt) mdt 2x am tag nutzbar ^-^
    Was mich interessiert ist, was robball für schätze produzieren kann. weil bisher hab ich nur die info, dass er irgendwelche schätze produziert. Glurak hingegen wusste ich, was er mir bringt ( Training Soda, Power Up, LP Restore, Skill Restore, Purse of Coins, Sack of Coins).
    HAst du schon mehrere Items von robball bekommen oder genauere Infos zu ihm?


    Edit: bzw steht auf de reddit seite was genaueres zu robballs items?

  • Wow, ihr seid alle so diszipliniert und spart und überlegt genau, welcher Helfer sinnvoll ist.


    Sobald ich genug Diamanten hatte, habe ich mir gleich Flamiau geholt.


    Aus dem einfachen Grund, dass ich es von den angebotenen Helfern am süßesten finde und es sehr dekorativ auf dem Aquariumrand schläft :assi:

  • Glurak hat 12h, Robball 7h abklingzeit. also find ich, ist beides (wenn man zur richtigen zeit anfängt) mdt 2x am tag nutzbar ^-^

    Ah ja stimmt, war ein Denkfehler meinerseits drin. Robball könnte man aber, wenn man etwas länger aufbleibt, auch 3x am Tag nutzen :P (um 9 Uhr, um 16 Uhr und um 23 Uhr zum Beispiel).


    Was mich interessiert ist, was robball für schätze produzieren kann. weil bisher hab ich nur die info, dass er irgendwelche schätze produziert.

    Du kennst doch sicher auch die Pokébälle, die selten im Aquarium erscheinen können, richtig? Ich meine nicht die gelben, die es beim Erreichen von L5, L10, L15 usw. gibt, sondern die roten. Aus denen kommen solche "Schätze", und solche Schätze erzeugt auch Robball.
    Das können Münzen sein, Beeren, oder sogar Diamanten. In meinem Fall gab es bisher nur einen Trainingstrank, weil ich Robball auch erst vor kurzem gekauft habe.


    Glurak hingegen wusste ich, was er mir bringt ( Training Soda, Power Up, LP Restore, Skill Restore, Purse of Coins, Sack of Coins).

    Training Soda (Trainingstrank): Kann auch von Robball kommen (habe ich schließlich selbst aus einem der von Robball erzeugten Schätze her). Scheint aber selten zu sein, weil es auf Reddit immer noch einige Leute gibt die das nicht glauben wollen.
    Power Up (Kraftschub): Durchaus nützlich, und im Shop auch ziemlich teuer.
    LP Restore (Liga-Spray): Habe ich bisher noch nie gebraucht. Und selbst wenn man mal in der Liga verliert, so muss man doch nur anderthalb Stunden warten, bis man es wieder versuchen kann.
    Skill Restore (Talentkraut): Flegmon kann genau dasselbe für 250 Diamanten weniger, als Glurak kosten würde. Und anders als bei Glurak ist eine Wiederaufladung sämtlicher Talente bei Flegmon garantiert. Der einzige Unterschied ist, dass das Item alle Talente wieder auflädt, Flegmon hingegen nur ein zufälliges.
    Purse/Sack of Coins (Münzpaket S/M): Auch Robball kann Münzen bringen, und zwar offenbar ziemlich viele Münzen.

  • Jedoch kann man wohl mit Flegmon auch ein bestimmtes Talent aufladen, klappt besonders gut zusammen mit Glurak: Wenn alle Fähigkeiten aufgeladen sind, zuerst Glurak verwenden und danach gleich Flegmon. Da nur ein Pokemon nicht aufgeladen ist, wird dieses "zufällig" aufgeladen :D Ich bereue den Kauf von Flegmon nicht im Geringsten und würde Flegmon in Kombination mit einem Pokemon mit längerer Aufladezeit empfehlen. Neben diesen zwei Pokemon werde ich mir noch Relaxo holen und die zukünftigen Diamanten in 2-3 Deko-Artikel investieren aber bis man soviel Diamanten zusammen hat, wird wohl das eine oder andere Karpador weiterhin von Tauboga gekidnappt :P

    “We do have a lot in common.
    The same air, the same Earth, the same sky.
    Maybe if we started looking at
    what's the same instead of
    always looking at what's different,
    ...well, who knows?”


    - Meowth Mauzi