Pokémon Ultra Sonne und Ultra Mond Thema

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Danke euch beiden.. ich bin eig kein Pika Fan aber das klingt fast schon resett würdig und generell ziemlich cool.. kann es die Attacke vererben?
    Achso und bin ich der einzige, dem die Musik bei der Starter Wahl sehr stark an HG SS erinnert?

  • Ich hab nen Living Dex, und für den Schillerpin fehlten da nur noch die 4 neuen UBs... hab mir ein Muramura gefangen und dann in der GTS für ein Kopplosio getauscht und danach für ein Venicro, welches ich dann entwickelt habe. Muramura kann ich mir immer noch weitere holen. Und das Venicro habe ich sogar schon erfolgreich Shiny resetted ^^


    Hoffentlich klappts auch bald mit dem Pikachu.

  • @Guadenara
    Sollte ein Tutor moves sein das wäre cool...

    Das wäre zu krass... Sonst sehe ich jeder mit Surfer-Pikachu laufen und haben dann keine Nachteile mehr, wenn SP-Ang und INIT hoch "geskillt" sind... Dann knallt Pikachu alle Boden-Pokemon mit Surfer weg... :ugly:

  • Ich bin jetzt mit US durch, habe auch schon den Schillerpin und möchte nun natürlich die legendären Pokémon resetten. Gibt es irgendwelche Tipps, wie ich die legendären Pokémon schnell finden kann? Ich komme immer bis 3500 Meilen in der Ultrapforte - und bis dahin sehe ich eigentlich nie Wurmlöcher der Stufe 4, in denen sich die Legendären ja befinden. Ich habe gelesen, dass auch in den Stufe-3-Ringen Legendäre sein können - aber bisher war das bei mir noch nie der Fall.

  • ich komme auch nur so bis 3500, manchmal ausnahmsweise bis 4000.



    Aber da scheint es keine besonderen Tricks zu geben...man muss halt gut ausweichen können was aber selbst mit schiebepad Steuerung nicht so einfach ist weil alles durchsichtig ist und man manchmal garnicht sehen kann ob man drüber und drunter ist :/ Finde die Umsetzung leider eher schwach.

  • Ich schaffe es immer zwischen 3500-5000, einaml sogar 6000. shinys und legis hab ich bis jetzt nur bei 3500 gefunden ^^

    3DS-Freundescode Spielername
    049073961639 Silpheed


    "In our society, letting others find out that you're a nice person is a very risky move. It's extremely likely that someone would take advantage of that." - Zitat aus Bakemonogatari

  • Okay, ich glaube das versuche ich auch..hast du das tolle Wesen mit Abra und Glück bekommen oder ist das, da es ein InGame Event ist, vllt vorprogrammiert?
    Und wie lange hast du dabei gebraucht und bei Klebrigkeit?

  • Aber da scheint es keine besonderen Tricks zu geben...man muss halt gut ausweichen können was aber selbst mit schiebepad Steuerung nicht so einfach ist weil alles durchsichtig ist und man manchmal garnicht sehen kann ob man drüber und drunter ist :/ Finde die Umsetzung leider eher schwach.

    Ich habe mittlerweile alle in den Wurmlöchern fangbaren Legis gefangen und schreib mal eine Hilfestellung zum Fliegen, falls man wirklich partout verzweifelt. Als ich mich an diese Richtlinien gehalten habe, kam ich auch öfter voran und erreiche ohne Chokes immer mindestens die 4000-5000 Lichtjahre. Das ist weit genug, um bei allen ein bis drei Versuchen ein Wurmloch auf Stufe 4 vorzufinden. (erfahrungsgemäß! Keine Garantie!)


    Zunächst mal im Allgemeinen meine Prioritäten beim Fliegen:

    • Spontan könnte man hier vielleicht die Elektrokugeln aufführen, aber nein. Wichtiger ist das Ausweichen vor Wurmlöchern. Klingt erstmal komisch, aber wenn man in ein falsches (bzw. zu niedrig gestuftes) Wurmloch fliegt, dann ist der Spaß sofort vorbei. Von Elektrokugeln kann man sich immerhin erholen.
    • Womit wir bei der nächsten Prio wären: Elektrokugeln. Immer schön ausweichen, denn diese bremsen einen ab und rauben einem die Energie zum Fliegen. Es genügen allerdings 2-3 Blasen, um sich von diesen zu erholen.
    • An letzter Stelle kommen die Energieblasen. Am Anfang geben diese einem den nötigen Schub, um schnell und weit zu kommen, daher schön die Blasen einsammeln, solange sie in hohen Mengen und von wenigen Hindernissen begleitet vorkommen. Sobald die ersten Wurmlöcher geballt auftreten, sollte man den Blasen nicht mehr so arg hinterherjagen, da man hierbei riskiert, Fehler zu machen. Blasen, die aber auf dem Weg liegen, sollte man einsammeln, damit man nicht vom maximalen Tempo droppt.

    Dann noch erweiterte Tipps zum Wurmlochfliegen:

    • Am Anfang erscheinen viele Blasen und wenig Hindernisse. Nutze dies und verpasse dir einen guten Start.
    • Auch wenn mal ein Wurmloch Stufe 3 erscheint, sofern nicht situativ erfordert, ignoriere sie. Denn je weiter man kommt, desto wahrscheinlicher erscheinen auch Wurmlöcher der Stufe 4.
    • Sobald Hindernisse anfangen, vermehrt zu erscheinen, halte dich hauptsächlich am Rand der Tube auf. Dort spawnen weniger Hindernisse und somit passieren weniger Fehler. Außerdem hast du zum Ausweichen dann nur die Option im und gegen den Uhrzeigersinn, was dir in brenzlichen Situationen einiges an Entscheidungen abnimmt. (weniger Fehler!)
    • Du wurdest trotzdem von einer Elektrokugel erfasst? Kein Problem. Halte dich weiterhin am Rand der Tube auf und versuche, ein oder zwei Energieblasen zu ergattern. Damit kompensierst du den Energieverlust und die Reise kann weitergehen.
    • Du wurdest getroffen und es erscheinen keine Blasen mehr oder du siehst nur ein Wurmloch Stufe 3? Nehme die Odds in Kauf und manövriere dich in dieses Portal, denn die Wahrscheinlichkeit besteht trotzdem, dass du an ein legendäres Pokémon kommst. (gefühlt ca. 10-20%)
    • Wenn du zunächst nur alle Legis fangen willst, verschende nicht viel Zeit in Dimensionen, wo keine Legis sind. Du weißt, dass ein legendäres Pokémon fangbar ist, wenn nach der Meldung deiner Reisedistanz auch eine Nachricht über eine starke Präsenz erscheint. Kommt nur eine Textbox, kannst du gleich nach Alola zurückkehren, ohne groß nachsehen zu müssen.

    Ich hoffe mal, dass an alles gedacht habe und das meiste abdecken konnte. Und natürlich, dass die Hilfestellung auch tatsächlich jemandem hilft. :)

  • In Gen 7 kann man bei in-Game-Geschenken das Wesen zu 100% beeinflussen mit einem Synchro-Pokémon :) Bei Pikachu warens ca. 850 SRs, weiss es nicht genau. Da hatte ich auf jeden Fall Glück. Bei Venicro war ich mehrere Tage dran.

    Willst du mich verarschen?
    850 Resets? Du hattest auf jeden Fall Glück? Waaaaaaaaas? In meinen Augen ist das riiiiiiiesen Pech! :totumfall:


    Wenn das so ist kann ich das vergessen! Ich dachte mit Schillerpin resette ich das 200-400mal und dann wirds schon klappen. Aber bei 850 und mehr, da bin ich schon lange nur noch Asche und Staub!!


    Ach :( ne ne ne, meine Hoffnung auf Schiller-Legis ist gerade gestorben.


    Aber glückwunsch an dich ;)