Fire Emblem Heroes


  • Einleitung:


    In Zeiten von immer mehr und schneller rauskommenden Spielen und dem verlangen nach Innovationen und neuen Spielprinzipien, ist es für die älteren Spielereihen nicht immer einfach hinterherzukommen. Gerade die klassischen Spielereihen aus unserer Kindheit wie Yu-Gi-Oh oder Pokemon müssen sich immer mehr gegen neue innovativere Spiele wie Hearthstone oder Yokai Watch behaupten. Viele scheitern dabei, während andere einen komplett anderen Weg gehen. Eine dieser Spielereihen ist das "Fire Emblem"-Franchise, welches Anfang des Jahrzehnts auch schon so seine problematische Phase hatte, aber mittlerweile durch ihre neuen Veröffentlichungen wie "Awekening" oder "Fates" wieder besser dasteht. Doch mit zunehmender Relevanz von Handygames, verlassen sich viele Spielehersteller nicht mehr nur auf eine Konsole. Und nach Pokemon Shuffle oder Yu-Gi-Oh Duel Links, will auch das "Fire Emblem"-Franchise die Welle mitnutzen und so wurde Anfang dieses Jahres "Fire Emblem - Heroes" für Android/iOs veröffentlicht!





    Was ist "Fire Emblem Heroes"?

    Wer das "Fire Emblem" Franchise aus seiner Kindheit kennt, wird wissen worum es geht. Aber nur so als kleine Einführung. Fire Emblem ist eine RPG & Strategie-Spielereihe welche seit den 90er existiert und mittlerweile beim 15ten Teil der Reihe angekommen ist. Dabei folgt jedes Spiel einen Spielprinzip: Du spielst du mit einer Armee aus verschiedenen Charakteren auf einer Map und musst dabei diverse Ziele erfüllen (Überlebe x Runden, Besiege alle Gegner etc) um das Level zu bestehen. Die Map ist dabei, wie in Pokemon, in Vierecke unterteilt. Dabei legt das Franchsie oft einen hohen Wert auf die Story und die einzelnen Charaktere. So hat jede Charakter seine eigene Klasse, eigene Werte, Wachstumswerte und auch einen eigenen Charakter. Im Gegensatz zu anderen Spielen dieser Art sterben hier Charaktere dauerhaft, sollten sie besiegt werden. Was bei "Heroes" aber nicht der Fall ist.


    Um jetzt nochmal zurück auf "Heroes" zu kommen: Im Grunde geht es in Heroes um genau das Beschriebene. Du hast eine Map mit Gegnern und deinen eigenen Einheiten und musst dabei entweder alle Gegner besiegen, eine bestimmte Anzahl an Runden überleben oder auch alles Gegner in einen Zug-Limit besiegen. Im Gegensatz zur Originalreihe (wo man pro Map durchaus 10-15 Charaktere nutzen kann) hat man hier pro Level eine Charakerbegrenzung von 4. Dabei gibt es eine vielzahl an verschiedenen Charakteren (150+), welche aus den einzelnen Spielen stammen und jeweils unterschiedliche Waffen oder Skill-Sets haben. Wie viele Handygames, fällt auch "Heroes" unter den "Gacha"-Games. Was bedeutet, dass man die einzelnen Einheiten hier aus einen Banner/Topf ziehen muss. Was man am Ende bekommt, ist aber komplett Glücksabhängig. So kann es aufeinmal sein, dass du zufällig eine der besten Einheiten aus dem Spiel ziehst oder auch eine der häufigeren. Aber keine Sorge. Selbst für diese gibt es einen Verwendungszweck!



    Das Spielprinzip:


    Du steuerst deine Armee aus 4 Helden und versuchst das jeweilige Ziel auf der Map zu Erfüllen. In den meisten Fällen muss man einfach nur alle Gegner besiegen. In den späteren Leveln muss man auch eine bestimmte Anzahl an Runden überleben (Sprich mindestens eine Einheit behalten) oder alle Gegner innerhalb eines Rundenlimits besiegen. Auch gibt es weitere Modi, wo man z.B jede Map ein neues Team aus Helden benutzen muss oder nur eine bestimmte Menge an Helden für eine Reihe von Maps benutzen darf.


    Es gibt hierbei eine große Anzahl an Charakteren (Auch "Helden" genannt) die man nutzen. Wobei jeder Held/Jede Einheit seine eigenen Statuswerte (KP, Angriff, Verteidigung, Geschwindigkeit, Resistenz) inklusive Wachstumsfaktor für die einzelnen Werte, eine Waffe und ein eigenes Skillset hat. Zudem hat jeder Held eine Waffenklasse (Schwert, Lanze, Axt, Dolch, Stab, Bogen, Rotes/Blaues/Grünes Buch, Rote/Blaue/Grüne Bestie) und einen Bewegungstyp (Panzer, Infanterie, Reiter, Flieger). Insgesamt hat das Spiel aktuell um die 160 verschiedene (spielbare) Charaktere, wovon die meisten aus den Originalspielen stammen. Die jeweiligen Eigenschaften eines Heldes, können im Kampf dabei einen großen Einfluss haben. So können gibt es zwischen den Waffenarten Effektivitäten, aber auch der Bewegungstyp spielt eine wichtige Rolle, da dieser entscheidet wie weit sie ein Charakter pro Runde bewegen kann. Zudem machen manche Waffen mehr Schaden gegen bestimmte Bewegungs/Waffentypen.


    Ein weiteres bekanntes Element sind die "Sterne". So hat jede Einheit zwischen 1 und 5 Sternen, welche die Stärke oder die Skills eines Helden beeinflussen. Grundsätzlich sind 5* Helden am besten, da sie keine Beschränkungen an erlernbaren Skills haben, aber auch die maximalen Statuswerte haben. Jedoch sind die meisten 4* auch sehr gut nutzbar. Helden bekommt man indem man sie mit Orbs beschwört. Dabei gibt es diverse "Banner" aus denen man auswählen kann. Jeder Banner hat dabei ein bestimmtes Thema oder bewirbt immer eine Gruppe an nützlichen/neuen Helden. Die beworbenen Helden auf den Bannern sind dabei immer (und meistens auch nur) als 5* erhältlich und haben eine gesonderte Erscheinungsrate. Allgemein sind 5* Helden relativ selten zu erhalten, während 4* und 3* Helden sehr oft kommen.


    Was man allgemein merkt, ist das die Ersteller des Spieles sich im die Spieler kümmert. So gibt es nicht nur regelmäßig neue Events und Updates. Nein, es wird auch oftmals auf Vorschläge der Spieler eingegangen und so wurden teilweise Events bei Wiederkehr verbessert oder erweitert. Auch gibt es bei Fehlern in der App meist auch Gratis Orbs. Im Grunde ist "Fire Emblem Heroes" aber eher ein Pay2Win Game, wo man sich Orbs kaufen kann um so mehr und bessere Einheiten zu ziehen. An sich ist das Spiel aber trotzdem sehr gut als F2P-Spieler spielbar, auch auf Highlevel/Endgame-Aktionen. Gut, ein gewisser Fanservice Faktor ist vorhanden. Aber der ist nicht so prominent wie bei anderen Spielen *hust*


    Es gibt in dem Spiel auch diverse Events, Aktionen und Features, doch das würde den Rahmen dieses Threads sprengen. Weswegen ihr euch beim Rest von selbst überzeugen müsst. Aber seid gewarnt, es gibt nicht gerade wenig Content in diesen Spiel. So gibt es weitere Events wie die "Voting Gauntlets", die Sturmprüfung oder auch "Große Heldenkämpfe" bei denen man seltene und durchaus starke Helden abstauben kann. Zudem gibt es in Regelmäßigen Zeitabständen neue Quests oder andere Aufgaben.
    Ansonsten hier noch ein kleiner Link zum Wiki, wo ihr euch über die aktuellen Charaktere, Features und über die aktuelle "Tier List" informieren könnt!



    Meine persönliche Meinung:


    Mein persönliches Fazit bisher ist, dass es durchaus ein sehr gutes Spiel ist. Viel besser als so manch anderes Gacha-Game und wo man auch wirklich merkt, dass die Community den Erstellern/Verwaltern was wert ist. Ok, sie wenden gerne mal die "Zuckerbrot und Peitschen"-Taktik an wo man mal sehr viel bekommt und in einer anderen Woche eine richtige Dürre herrscht. Insgesamt ist das Spielprinzip sehr einfach, aber nicht leicht zu meisten. Macht aber unglaublich Spaß. Zudem ist es als Fan der Originalspiele auch meist eine schöne Sache seine Charaktere in einen neuen Licht zu sehen. Auch die Events machen aktuell durchaus viel Spaß, auch wenn manchmal etwas zu viel auf einmal kommt. Falls man also ein schönes Spiel für zwischendurch sucht, dann empfehle ich hier wirklich "Heroes". Zumal das Spiel echt was für die Leute ist, die eine Herausforderung suchen, aber auch diejenigen, die einfach nur aufs Sammeln stehen.




    Ansonsten würde ich jetzt gerne eure Meinung zu "Fire Emblem Heroes" hören. Wie denkt ihr so über das Spiel! :D



    Quellen:
    Artworks & Banner: feheroes.gamepedia.com


    Ein paar Tags: @Goomy @Rexy @Jadama

  • Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?
    Das Spiel gefällt mir sehr, auch wenn ich Fire Emblem erst richtig seit Heroes spiele. Ich habe zwar vorher Awakening angespielt, aber das alleine konnte mich nicht überzeugen.


    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?
    Ich finde es gut regelmäßig Aufgaben zu bekommen und dafür entlohnt zu werden, also in Form von 5-Sterne Helden in den Stürmen oder generell in Orbs.
    Der Sturm gefällt mir von der Idee sehr, aber ich habe nur wenig Lust meine volle Aufmerksamkeit diesem Event zu widmen. Das Gaunlet ist für mich eigentlich nur eine Methode Federn zu farmen, um selber neue Helden auf 5 Sterne aufzuwerten. Ich nehme dafür einfach einen Helden der meiner Meinung nach sicher verlieren wird und unterstütze ihn. Die GHBs sind großartig um gute Free to Play Einheiten zu bekommen. Sie erfordern Strategien oder einfach perfekte Einheiten.
    BHBs sind nur interessant um Orbs zu farmen, da man hier den besiegten Helden ja nicht bekommt.


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?
    Puuh, Lieblingsheld, ich benutze wirklich sehr gerne Reinhardt, Magic is Everything, die Einheiten, die ich wirklich gerne hätte, habe ich leider nicht. Lucina und Co sind ja ganz nice, aber ich hätte gerne manche Event-Einheit wie Braut Cordelia, die quasi alles besiegen kann, wenn man sie richtig zusammenbaut.
    Ich habe lange nur Infanterie gespielt, aber inzwischen spiele ich fast nur noch Pferdeteams bzw Pferde/Infanterie Teams.


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?
    Es ist nur so lange schwer, bis man einen Weg findet die Map zu schaffen. Im ersten Moment sind die Höllisch-Maps ziemlich schwer, aber je länger man es versucht, desto besser schafft man es.


    Welche 5* Einheiten hast du alles?
    Schwerter: Alfonse, Tobin, Seliph, Seliph, Ike, Ike, Chrom, Lucina, Maskierter Marth (Lucina), Corrin M, Xander und Shiida
    Rote Magier: Tharja


    Lanzen: Sharena, Ephraim, Braut Charlotte, Effie und Hinoka
    Blaue Magier: Linde, Olwen und Reinhardt <3


    Äxte: Anna, Sheena und Michalis
    Grüne Magier: Julia, Julia und Nino


    Bogen: Klein und Klein
    Dolche: Jaffar und Sommer Frederick
    Heiler: Maria und Priscilla


    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch alles?
    Die meisten Helden stammen aus Original-Spielen, finde die Frage etwas merkwürdig, schließlich könnte ich einfach sagen, alle die in der Liste oben NICHT sind und trotzdem Helden in ihren Spielen waren/sind.


    Trotzdem hätte ich gerne Hector, Takumi, Ryoma, Azura, Ninian, Sommer Corrin, Leo, Elise, Minerva, Celica, Alm, Delthea und Sonya.


    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?
    Ich bin aktuell im 19. Tier, aber nur weil mir die Verbundenen Einheiten fehlen um bessere Arenagegner zu bekommen. Ansonsten nächste Woche wieder Tier 20 von 20.
    Daher ja, regelmäßig.



    __


    So allerdings würde ich diesen Monat echt gerne noch Sommer Corrin ziehen, da sie perfekt für mein Fliegerteam wäre.

  • ohh, ein FE Heroes Thread :heart:


    Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?
    Es gefällt mir echt gut als Gelegenheitsspiel. :D Man muss halt nicht nur draufhauen sondern auch strategisch nachdenken.
    Eigentlich spiele ich FE: Heroes seit es veröffentlicht wurde, habe die App aber ein paar mal deinstalliert und somit ein paar mal neu angefangen. Spiele es jetzt wieder seit 2 Wochen.


    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?
    Sehe es so ziemlich wie Goomy, finde es gut, dass man sich Belohnungen so verdienen kann in Form von Kristallen, Heldenfedern, Sphären oder Helden (vorallem wenn man Helden hat, die wortwörtlich durch die Sturmprüfung durchrasen xD). Hoffentlich kommen noch mehr solcher Events. :smalleyes:


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?
    Also mein jetziger Lieblingsheld ist definitv Delthea. Ich hatte das Glück, eine während dem Sturmprüfungs Fokus zu ziehen, und ohman, sie nimmt mir (bzw dem Team) so viel Arbeit ab. Habe einfach das Gefühl, sie geht durch alles durch und stirbt nichtmal ansatzweise. Ein spezielles Team hab ich aber noch nicht (zu wenig 5* Helden :| )


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?
    Nicht zu schwer und auch nicht zu einfach. Wenn ich mir jetzt den Legion Heldenkampf anschaue, fand ich ihn anfangs sogar auf "Schwer" unschaffbar, habs dann aber mit ein paar Versuchen und Taktik hinbekommen.


    Welche 5* Einheiten hast du alles?
    zu wenige
    Delthea, Celica, Ninian, Genny, Amelia, Sonya, Sakura.


    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch alles?
    Viel zu viele. :S Hätte gern noch so den ein oder anderen wie:
    Hector, Linde, Ryoma, Alm, Ike, Takumi, Corrin M, Azura.


    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?
    Gerade leider nur Rang 2 (Weißschwinge), wird sich aber in 2 Tagen ändern, da ich aktuell im Ranking auf 63 stehe, und somit dann 3 Ränge höher wandern werde. :smalleyes: Bin mal gespannt, wie die hart die Gegner dann werden. Falls sich das noch nicht von selbst beantwortet hat: Ja, ich spiele jeden Tag Arena.

  • Zudem ist es als Fan der Originalspiele auch meist eine schöne Sache seine Charaktere in einen neuen Licht zu sehen.

    Außer man bekommt - um mal was aus dem neuesten Banner zu nehmen - seinen Liebling Seth so vorgesetzt und möchte nur weinen.
    (Ich bin kein Seth-Fan, aber für Seth-Fans war das sicher ein ins Gesicht, vor allem wenn man sich Amelia, Tana und und Innes daneben anschaut haha)


    Und damit habe ich meinen Post zu diesem Thema auch erfolgreich eingeleitet.


    Ich spiele Fire Emblem Heroes jetzt schon seit einer ganzen Weile, allerdings nicht von Beginn an, dass mein altes Handy zu alt war (RIPIphone4S) und ich es erst spielen konnte, als ich mein Tablet (das eigentlich fürs Studium gedacht war/ist HUST) bekommen habe - das bedeutet in FEH-Zeit ungefähr seit dem The Blazing Blade-Banner, der Karel, Ninian, Priscilla, Lucius und Jaffar ins Spiel integriert hat, wo ich mit Karel und dann Ninian auch meine ersten beiden 5-Stars gezogen habe (wie viele seitdem dazu gekommen sind....siehe weiter unten :s).
    Allerdings bin ich keiner derer, die Handy-Games bejubeln, ohne die Original-Spiele zu kennen (was ja auf einige zutrifft, wenn auch bei weitem nicht so stark, wie es z.B. bei Pokémon Go und Pokémon der Fall gewesen ist), so habe ich meine erste, sogar zufällige Begegnung mit Fire Emblem mit Awakening gemacht, welches ich einfach mal so gekauft habe, weil mich das Cover angesprochen hat und ich zu der Zeit nichts mehr zum spielen hatte (da war Awakening aber auch schon 1 Jahr draußen i guess (?).
    Darüber hinaus habe ich auch Fates alles drei Teile, sowie Echoes, Shadows of Valenica gespielt (hier fehlt mir noch der Postgame-Akt) und sowohl The Sacred Stones, als auch Rekka no Ken (The Blazing Blade) angefangen, da ich letztere beide aber nur auf Virtual Console für die Wii U habe, die an meinem alten Wohnort (aka bei meinen Eltern), circa 500 km entfernt steht, komme ich nicht allzu oft zu, da weiter zu machen haha.


    Und tja, dann dachte ich mir halt, wieso nicht auch Heroes? :)
    Das Spiel, so simpel es eig. auch ist, gefällt mir im Großen und Ganzen auch ziemlich gut und besonders gut finde ich, dass die Entwickler auch wirklich stets was Neues bringen und auch stets darum bemüht sind, das Spiel zu verbessern (fast jedes große Update hat wirklich gute Neuerungen mitgebracht und auch diverse Großevents wurden eig. stets verbessert/spielerfreundlicher gemacht), ALLERDINGS muss ich ganz ehrlich sagen, dass sie mir seit circa 1-2 Monaten einfach ZU viel Zeug gleichzeitig/hintereinander bringen, sodass man allmählich das Gefühl bekommt, man müsse 24/7 davor sitzen und gerade, da das Spiel eben doch auf pay to win aufbaut (man ist nicht gezwungen und kommt auch ohne Geld auszugeben gut klar, weil einem das Spiel auch genug free to play-stuff bringt, sowie einen neuerdings auch mit haufenweise Orbs zuknallt), durch das zufällige Summonen einen Glückspiel-Faktor und eben theoretisch so viel / immer mehr Zeit verschlingt, sehe ich hier langsam durchaus ein (eher negativ behaftetes) Suchtpotenzial, weswegen ich mir wünschen würde, die Entwickler würden wenigstens etwas zurückfahren. Ich meine es gab in letzter Zeit fast durchgehend 3-6 Banner parallel, wenn man an die Anfänge zurückdenkt, dass war ein Banner, vllt auch mal zwei die Norm. Dann kommt das relativ neue Sturmevent einfach viel zu oft, was mit maximal 99999 Punkten für Rewards (mit einer Durchschnittspunktzahl von 500-700 Punkten pro Run) einfach enorm viel Zeit verschlingt. Dann wurden neben der normalen Arena die wöchentlichen Arenaüberfälle hinzugefügt und dann finden auch noch Grand Hero Battles wie am Fließband statt, man hat die monatlichen Quests, zum jetzigen Zeitpunkt glaube 4 tägliche Questreihen usw.
    Wenn man da nicht selbst Prioritäten setzt und ggf. auch (kleine) Rewards verzichtet, wird man halt echt gezwungen dem Spiel ZU viel Zeit zu widmen. Auch dass unter den vielen Bannern derzeit direkt zweimal hintereinander Banner gekommen sind, mit Units, die nur temporär erhältlich sind, betrachte ich da ziemlich kritisch.
    Alles in allem gefällt mir das Spiel aber wirklich gut und wenn man von der negativen Seite absieht, die ich erläutert habe, bietet das Spiel aber mittlerweile wirklich so viel Abwechslung, dass für jeden etwas dabei ist und man bekommt mittlerweile wirklich genug Orbs und Federn, die zu den Anfängen von Heroes ein ENORM rares Gut waren (zumindest vergleichsweise und wenn man von den Anfänger-Boni (aka 29392393498 Orbs zu Beginn) absieht).


    Am meisten Spaß am Spiel macht mir ironischer Weise das Summonen, das Trainieren meiner Einheiten und das Vererben von Skills, an den einzelnen (vor allem temporären Modi) habe ich ehrlich gesagt sogar weniger Spaß.


    Arena ist mir häufig zu stressig, weswegen ich versuche einen guten Run hinzubekommen und sie dann idr nicht mehr anfasse, dasselbe gilt für den neuen Arenaüberfall.


    GHB und BHB-Battles werden gefühlt von den Entwicklern immer schwerer gemacht und frustrieren mich persönlich eher, als das sie mir Spaß machen. Auch wenn es genug krank Menschen gibt, die solange herumprobieren, bis sie Infernal (Höllisch) mit 4-Star-Non-Inheritance-F2P-Einheiten schaffen, aber das ist mir a way to tryhard, vor allem da sie häufig vergleichsweise mit max Inheritance 5-Stars (40+0) kaum machbar sind (außer man hat Reinhardts und Bridal Cordelias). Das traurige daran ist halt, dass man zwar natürlich eine Unit in verschiedenen Seltenheitsgraden durch die GHB bekommt, aber sie sind eben neutral, habe noch keine Chance auf 40+10 und die allermeisten die man bekommt sind halt schlecht-durchschnittlich, die einzigen Ausnahmen stellen hier Xander, Camus, Zephiel und Michalis da, die wirklich ziemlich gut und brauchbar sein können, ohne sich auf den Kopf stellen zu müssen, eventuell kann man hier noch Legion nennen. Dem gegenüber stehen dann aber Robin(F), Narcian, Narbarl, Ursula, Clarisse, Berkut und Lloyd. Und dann besitzen Robin und Narcian auch noch die wenigen bis einzigen quellen für die blauen Brecher-Skills, was dadurch, dass man nur eine begrenzte Anzahl von ihnen bekommt enorm weh tut.


    Die Wahlturniere finde ich persönlich am spaßgisten von allen Aktivitäten/Events, da sie einen eben mal nur 6 Tage zwingen aktiv zu sein und sich das halt auch im Rahmen hält, da es meist eig. nur eine Runde gibt, in der man wirklich 24/7 aktiv sein sollte. Ich persönlich gehe meist auf die Einheit, von der ich denke, dass sie am Ende gewinnt, weil ich so immerhin save 1500 Federn für den Sieg des Helden bekomme und meine Flaggen sowieso erst in der letzten Runde, dem Finale herausfinde, Bonus-Units hab ich dabei aber leider selten, sonst hätten die ggf. noch Priorität. Durch die temporären Boni macht es aber durchaus auch Sinn vllt nicht sofort der stärksten Einheit zu joinen bzw. der beliebtesten. Bisher lag ich auch immer mit dem Sieger (Camilla, Tharja, Elise, das erste Wahlturnier hatte ich noch nicht mitmachen können) richtig lag, außer beim letzten Wahlturnier, wo Corrin abnormal viele Stimmen bekommen hat, obwohl ich Robin deutlich mehr Chance zugesprochen habe, da Robin gegenüber Corrin in der allg. Community ein VIEL mehr Zuspruch hat, solang man halt nich nur Fates gespielt hat und man Summer-Robin als Bonusunit 28 Tage länger erhalten konnte als Corrin und man darauf ja manchmal auch ganz gern schaut, aber gut, man kann nicht immer richtig liegen haha. :D


    Sturmevent (Sturmprüfung, sorry) finde ich einfach nur schrecklich und versuch alleine meist nur die free 4/5-Star zu bekommen und die Sacred Seals (S-Skill), wenn mein Kumpel da ist macht der mir hingegen quasi 50k Punkte in 2-4 Tagen einfach weil ers kann haha. Mich hingegen frustriert und langweilt das Event einfach, weil es einfach zu wenige Punkte pro Run gibt, auch wenn man sagen muss, dass die das Sturmevent mit jedem mal verbessert haben. Während das erste vs. Veronica einfach mega cancerous und schwer war, war Celica ziemlich angenehm und Sonya ist durch mehr Rewards in den höheren Stufen über 50k und durch die verdreifachten Punkte in den ersten zwei Durchläufen (bis zu 2015/2021 (?) Punkte bei perfektem Run auf der höchsten Stufe) durchaus motivierender und fairer bzw. wesentlich besser machbar.


    Die Haupt- und Nebenquests, die ja eig. den Kern des Spiels ausmachen (HUST) finde ich durchaus ganz nett, zumal sie immerhin ein Art Story haben, was man von einem Handy-Game nicht zwingend erwarten kann, auch wenn diese natürlich entsprechend dünn ist, aber ist ok. Sie stellen eine kurzzeitige Quelle von Orbs da, da das schaffen jeder Map auf jeder Schwierigkeit einen Orb gibt, was es gerade Neuanfängern ermöglicht neben den Orbs, mit denen man am Anfang zugeschmissen wird, auch wirklich ziemlich gut Orbs sammeln zu können. Die Maps und Bedingungen am Kapitel 9+ sowie den meisten Nebenquests sind auch ziemlich anspruchsvoll, wenngleich ich auch das Gefühl habe, dass sie es teilweise zu sehr übertreiben, besondern dann im Hinblick auf den neuen Modus: Serienprüfung, die wie eine Mini-Sturmprüfung sind und eben alle Maps aus einem Kapitel oder aber zwei Kapiteln (dasselbe für Nebenquests) enthalten und bei der sämtliche Sonderbedingungen (überlebe X Züge bzw. schaffe die Map in X Zügen) beibehalten werden, es aber trotz teils stark erhöhter Werte und Fähigkeiten weniger Teams für mehr Maps als in der Sturmprüfung gibt, die man verwenden darf. Und das finde ich dann einfach ziemlich unverhältnismäßig. Der neue Modus Gruppenüberfall ist ok, aber irgendwie auch ziemlich...random und verlangt theoretisch, dass man bereits enorm viele gute Einheiten hat, anfängerfreundlich ist der jedenfalls nicht, gibt allerdings auch verhältnismäßig wenig dafür.


    So, genug gelabert. Da ich jetzt eig. meine sehr ausführliche Meinung zum Spiel dargestellt habe und voll da tl;dr schon einige verloren habe, kann ich auch meine bisherigen 5-Star-Einheiten auflisten, weil ich mittlerweile weniger dafür gehasst werden sollte, wenn man sich die Liste mal so ansieht haha. :S

    Welche 5* Einheiten hast du alles?

    Das ist eine ziemlich doofe Frage, weil die jetzt alle aufzulisten könnte jetzt ein wenig dauern hehe. But Challenge accepted hehe. o/


    Rot (Schwert)

    • Alfonse (40, Full Inheritance)
    • Tobin (40, No Inheritance, No Skill)
    • Gray (40, Full Inheritance, ggf. noch anderer C-Skill)
    • Eldigan (40+1, Full Inheritance)
    • Zephiel (40, Full Inheritance)
    • Karel (40, No Inheritance, eigenes Skill-Set)
    • Lucina (40+1, Full Inheritance)
    • Maskierter Marth (1, No Inheritance, No Skill)
    • Ryoma (40, Full Inheritance, ggf. noch anderer A-Skill)

    Blau (Lanze)

    • Sharena (40, Full Inheritance, ggf. noch anderer A-Skill)
    • Camus (40, Full Inheritance)
    • Lukas (40, Full Inheritance)
    • Clive (33, No Inheritance, No Skill)
    • Sommer-Daraen (40, Full Inheritance, ggf noch anderer C-Skill)
    • Cordelia (40, Full Inheritance)
    • Azura (40, Full Inheritance)
    • Effie (40, Full Inheritance)
    • Braut-Charlotte (40+1, Full Inheritance, ggf. noch andere Waffe, A-Skill)

    Grün (Axt)

    • Anna (40, Half Inheritance, definitiv anderer Special-Skill, ggf. auch C-Skill)
    • Michalis (40, Full Inheritance, ggf. noch anderer A-Skill)
    • Minerva (40, Full Inheritance)
    • Sheena (40, Full Inheritance, ggf. noch anderer A-Skill)
    • Hector (40, Full Inheritance)
    • Titania (40, Full Inheritance)
    • Sommer-Tiki (40, Half Inheritance, Assist- und Special-Skill fehlen, ggf. noch anderer C-Skill)

    Farblos (Bogen)

    • Sommer-Gaius (40, Half Inheritance, A-, C-, Assist-Skill fehlen)
    • Takumi (40, Full Inheritance bzw. zum Großteil eigenes Skill-Set, ggf. noch anderer Special-Skill)

    Farblos (Dolch)

    • Sommer-Frederick (40, Half Inheritance, C-Skill fehlt, A- und B-Skill noch unklar)
    • Kagero (40, No Inheritance, No Skill)

    Farblos (Heiler)

    • Genny (40, Full Inheritance, ggf. noch anderer Assist-, Special-Skill)
    • Braut-Lyn (40, Full Inheritance, ggf. hier und da noch andere Skills)

    Rot (Buch)

    • Katarina (40, Full Inheritance, C-Skill noch nicht fertig)
    • Sanaki (40, Half Inheritance, A- und B-Skill fehlen, ggf. anderer Assist-Skill)
    • Tharja (40, Full Inheritance)
    • Leo (40, No Inheritance, eigenes Skill-Set)

    Blau (Buch)

    • Braut-Shiida (40, Full Inheritance, ggf. noch andere Waffe)
    • Daraen(M) (40, Half Inheritance, Assist- und Special-Skill fehlen, C-Skill noch nicht fertig, ggf. anderer A-Skill)

    Grün (Buch)

    • Boey (40, Half Inheritance, wurde nur für das eine Sturmevent trainiert)
    • Julia (1, untrainiert)
    • Cecilia (40, Full Inheritance, definitiv noch anderer A-Skill)
    • Soren (40, Full Inheritance)

    Bestien/Drachen

    • Junge Tiki (40, Full Inheritance)
    • Ninian (40+1 (faktisch schon 40+2), Full Inheritance, ggf. noch anderer Waffe)

    Inheritance-Fodder + Status unklar

    • Alm
    • Ike
    • Abel
    • Roderick
    • Lukas (bereits einen besseren im Besitz)
    • Raven
    • Sommer-Tiki (bereits eine bessere in Besitz)
    • Celica
    • Sommer-Corrin (unklar, nur Fodder wenn ich noch ne zweite bessere bekomme)
    • Merric
    • Lucius (unklar)
    • Sakura (unklar)

    Bereits für Inheritance verbraucht

    • Athena (für Krafthieb 2)
    • Ogma (für Kriegerschwert+)
    • Cordelia (für Kriegerlanze+)
    • Leo (für Flinke Riposte 3)

    Noch Fragen? xD


    Mir derzeit am meisten wünschen würde ich mir übrigens sämtliche Sommer-Einheiten aus dem derzeitigen Banner, da sie nur temporär verfügbar sind und allgemein sind mir diese Einheiten (aufgrund meine vielen 5-Stars) mittlerweile auch mit Abstand am wichtigsten, weil ich andere jederzeit theoretisch erhalten könnte (auch wenn die Wahrscheinlichkeit bei immer mehr neuen Helden stetig kleiner wird). Habe eig. auch jeden Special-Banner bisher mitgenommen, außer den Frühlings-Banner, da ich die Einheiten daraus nicht wirklich ansprechend und in der Summer (Lucina ausgenommen) eher schlecht fand und da auch noch nicht allzu viele 5-Stars hatte und mir potenziell andere 5-Stars da wesentlich wichtiger vorkamen.
    Darüber hinaus würde ich mich derzeit noch über Amelia, Reinhardt, einen besseren Ryoma und eine perfekte Olivia freuen, Linde wäre auch noch ganz nett.
    Ansonsten wären deutlich mehr Roys, Kains und Hinatas für Skill Inheritance erwünscht, gerade erstere habe ich bisher in meiner ganzen Spielzeit nur jeweils 1x gezogen und letzteren verbrauche ich einfach am Fließband und ist daher immer Mangelware (mit glaube ich min. 8x auf meinen 5-Stars ist das mein mit Abstand am meisten verwendeter A-Skill).


    Arena-Rang bin ich derzeit 19, ist aber potenziell möglich, das ich wieder auf 18 absteige.


    Glaube für jetzt reicht es erstmal. :D :s :run:


    LG Rexy


    PS: Ich bin übrigens ein Meister darin 5-Stars Non-Fokus zu ziehen, das trifft locker auf 50% meiner 5-Stars zu lel

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D

  • Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?

    Habe es mir gleich am ersten Tag runter geladen und war anfangs total begeistert. Inzwischen spiele ich nur noch gelegentlich und auch nicht mehr in allen Bereichen.


    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?

    Am besten gefallen mir die Wahlturniere. Die machen wirklich Laune und man bleibt am Ball, weil man sein Team bestmöglich supporten möchte. Und die saisonalen Events mit den verkleideten Einheiten sind auch super. Leider habe ich da beim Gacha erst ein mal Glück gehabt und eine Frühlings Camilla gezogen <3.


    Mal so in die Runde gefragt, ist noch jemandem aufgefallen, dass Xander in den Events immer leicht pervers rüber kommt? Beim Frühlingsevent die „Karottensache“ und beim Sommerevent sieht er auch sehr freizügig aus XD.


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?

    Ehrlich gesagt wechsele ich ständig hin und her. Anfangs hatte ich Glück und einen Daraen gezogen um den ich dann mein Team aufgebaut habe. Das waren Daraen, Azura, Corrin & Virion.


    Später habe ich dann ein reines Mädel Team aufgebaut mit meinen lieblings Charas aus Fates/Awakening: Selena, Peri, Frühlings-Camilla & Lissa. Mit diesem Team habe ich eigentlich am meisten gespielt und auch darauf geachtet, die passenden Siegel auszurüsten und Fähigkeiten zu vererben.


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?


    Generell ist eigentlich für jede Skill Stufe was dabei. Anfangs hat es mich immer genervt, dass die speziellen Heldenevents so schwer waren. Das hat sich aber mit der Zeit gelegt, weil man ja dann auch immer besser wird. Die extremen Events bei denen alle Charas überleben müssen, bereiten mir aber zum Teil immer noch Schwierigkeiten.


    Welche 5* Einheiten hast du alles?

    Selena, Peri, Frühlings-Camilla, Daraen, Azura, Tiki, Jeorge, Takumi, Delthea, Ninian, Eirika, Seliph, Frederick, Catria & Jakob.


    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch in "Heroes"?

    Das sind glaube ich zu viele, um hier alle auf zu listen. Da möchte ich an dieser Stelle auch mal meinen größten Kritikpunkt nennen, nämlich dass man beim Ziehen der Charaktere immer die gleichen Leute doppelt und dreifach bekommt. Ist zwar gut zum Fähigkeiten vererben, aber nervt total wenn man die saisonalen Charas haben möchte und wieder nur Niles bekommt…


    Als ich damals angefangen hatte zu spielen wollte ich unbedingt und ich meine UNBEDINGT Lucina für mein Team. Tja und was soll ich sagen, bisher hat es einfach nicht geklappt.


    Weitere Charas die ich gerne hätte: Elise (gerne auch im Sommeroutfit), Celica, Sommer Frederick, Genny, Hinoka, Innes, Leo, Ryoma, Sakura, Tharja & Titania. Hm, waren jetzt doch paar mehr, als gedacht.


    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?


    Oh, mein Rang ist zurück auf Magiegeneral (Rg. 9) gefallen, da ich die letzten Monate gar nicht mehr in der Arena gekämpft habe. Kann mich auch nicht mehr erinnern was mein bester Rang war XD

  • Oh ja. as lange warten auf CYL (der englische Name aka "Choose your Legends") hat sich echt gelohnt. Habe beim ersten vorstellen der Units schon Lyn ausgesucht. <3


    Und was pulle ich direkt im ersten Pull, nachdem ich Lyn genommen habe? Eine zweite CYL-Lyn...


    Naja. Aber dank den neuen Zusatzmaps & den neuen Monatsquests morgen, werde ich definitiv noch einige Male pullen können. Hoffe ja noch Lucina und Ike zu bekommen. Auch gerne den non CYL-Ike haha.

  • Warum sehe ich jetzt erst, dass es einen Thread zu Heroes gibt?!


    Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?
    Ich spiele Fire Emblem Heroes seit Release. Durch die regelmäßigen Events, Updates und Quests gab es meinerseits auch keine Ruhephasen und es macht mir noch genauso viel Spaß, wie am ersten Tag.


    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?
    Die Events bieten eine gelungene Abwechslung, zudem kann man sich einige Sphären, Federn und sogar richtig gute Einheiten erspielen. Allerdings steigt mir der Schwierigkeitsgrad, insbesondere bei den GHB, zu schnell. Zu viele und zu starke Gegner. Umso mehr erfreut es mich natürlich, dass die Tempest Trials Anfängerfreundlicher gestaltet wurden.


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?
    Ich habe eine ganze Zeit lang mein Team, bestehend aus Xander, Ursula, Celica und Camus gespielt, aber je nach Situation oder Event variieren meine Teams. Im letzten TT habe ich z.B gerne Celica und Delthea gespielt, durch den Bonus haben sie die Gegner mit Leichtigkeit vernichtet. Zu meinen Lieblings-Einheiten gehören derzeit: Xander, Camus, Lyn (Brave Lady), Tharja, Nino und Celica, würde ich sagen.


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?
    Zum Teil sehr herausfordernd! Beim Schwierigkeitsgrad ''Höllisch'' tue ich mich verdammt schwer, aber auch an den letzten Leveln der Serienprüfung habe ich arg zu knabbern. Ansonsten komme ich bisher gut zurecht.


    Welche 5* Einheiten hast du alles?
    Nicht so viele, gefühlt bin ich ziemlich unlucky und bekomme im Durchschnitt alle 100 Sphären mal einen 5-Sterne Helden :D  
    Aber aktuell schaut es bei mir so aus:
    Gratis-Helden: Lyn (Brave-Lady), Maskierter Marth, Tobin, Clive
    Potenzial Erweitert: Alfonse, Sharena, Anna, Zephiel, Xander, Camus, Tharja, Valter, Reinhardt, Ursula, Nino, Cecilia, Setsuna
    Durch Beschwörung: Marth, Seliph, Lyn, Ike, Ike, Eirika, Celica, Sanaki, Ninian, Nowi, Robin, Delthea, Kagero und Maria.


    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch in "Heroes"?
    Ich nehme an, mit der Frage ist gemeint, welche Charaktere ich gerne in Heroes sehen würde? Ich würde mir Nils aus FE7 als grünen Tänzer/Sänger wünschen, aus Sacred Stones eventuell L'Arachel, mit Innes wurde mir bereits ein Wunsch erfüllt (auch wenn ich leider mal wieder kein Glück beim beschwören hatte...) Palne aus Awakening bzw. allgemein das Einführen von Beast-Stone-Usern wie Keaton und Velouria (Fates). Charlotte als reguläre Version, und Forrest und Ophelia, wobei ich beinahe nicht damit rechne, dass weitere Nachwuchs-Charaktere eingeführt werden... wobei wer weiß! Es soll ja demnächst auch Supports geben.


    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?
    Aktuell bin ich Rang 19, allerdings ist das bei mir immer ein fröhliches auf- und ab :D  
    Meist spiele ich nur so lange aktiv in der Arena, bis ich mit meinem Score zufrieden bin, danach bemühe ich mich nicht allzu sehr, um meinen High Score noch zu toppen.

  • Seit meinem ersten Post hat sich einiges verändert.


    Kurzer Überblick:
    Sommer Corrin +Ges
    Tana Neutral
    Fae
    Hector
    Gratis Lyn


    Bin gerade echt geknickt, weil ich aus 2 ganzen Beschwörungen nur Müll gezogen habe. Das beste waren 2 Barst als Futter für meine Einheiten. Da wartet man so lange von der Ankündigung bis heute und dann war nur der Gratisheld es wert. Hab zwar jetzt ne höhere rate aber die 0,5% machen normalerweise auch nicht viel aus.


    Beim Turnier unterstütze ich Hector.


    Ich würde am liebsten noch Ike aus dem CYL Banner ziehen und Lucina wäre auch toll. Wird aber locker nichts ohne gezielt eine Farbe ziehen.


    Lyn macht sich sehr gut und hat in der Arena heute mir richtig Spaß bereitet. Bin gespannt, ob sie mir in den Serienprüfungen helfen wird. Orbs, die ich haben möchte.

  • #TeamLucina


    Oh Supports? Sollen die dann wie die in den Spielen funktionieren oder wie darf man sich das vorstellen? Falls die Dataminer sowas in der richtung schon wissen. :smalleyes:

  • Wenn mich Trikeyyy schon so schön auf das Thema hier hinweist...


    Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?
    Als Spiel zum Zeitvertreib zwischendurch oder unterwegs gefällt es mir ziemlich gut, auch wenn ich manchmal das Gefühl habe, etwas zu viel Zeit damit zu verbringen (zu müssen). Ich hab's mir direkt bei Erscheinen installiert, aber nach dem Tutorial die Lust verloren und erst einige Wochen später weitergespielt, seither bin ich aber relativ regelmäßig dran gewesen.


    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?
    Grundsätzlich finde ich es gut, dass es sowas gibt, als "Anfänger" finde ich die teilweise aber etwas schwer und fand mich doch schon das eine oder andere Mal kurz vorm Verzweifeln. Inzwischen geht es aber besser, wodurch mir die Events auch mehr Spaß machen. Die Hero Battles stellen mich aber immer noch vor eine Herausforderung, die ich oftmals nur auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad lösen kann, weil mir für die höheren partout keine Taktik einfallen will, die mit den mir zur Verfügung stehenden Mitteln vielversprechend wirkt.


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?
    Vom Design her gefällt mir Nowi tatsächlich am besten, finde sie einfach total süß (und denke lieber nicht zu genau darüber nach, was das über mich aussagt) und trotzdem stark. Mein aktuell bestes Team besteht aber aus Hector, Eirika, Linde und Takumi und zumindest erstere drei gehören auch zu den Helden, die mir aktuell neben Nowi am liebsten sind. Den dreien habe ich bisher durch Vererbung die meiste Stärke hinzugegeben, auch wenn ich noch nicht vollständig mit allen Kits zufrieden bin, teilweise fehlt es mir einfach gewaltig an passendem Vererbungsfutter. Mit diesem Vierergespann gehe ich eigentlich alle anspruchsvollen Sachen wie Arena etc. an, für die man ein aufeinander abgestimmtes Team braucht, obwohl es Dinge gibt, die mir damit immer noch Probleme bereiten.


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?
    Insgesamt finde ich den Schwierigkeitsgrad recht gut, Extrem (und Höllisch sowieso) bereitet mir gelegentlich kopfzerbrechen, aber ich würde mich auch nicht gerade als richtig guten Spieler bezeichnen und natürlich muss auch eine Herausforderung da sein.


    Welche 5* Einheiten hast du alles?
    Rot: Eirika, Chrom, Olivia, Marth, Celica und Summer Leo
    Blau: Clair, Brave-Lucina, Clive, Nowi, Olwen und Linde
    Grün: 2x Hector, Arthur und Nino
    Farblos: Takumi, Maria und Brave-Lyn


    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch in "Heroes"?
    Da ich die Originalspiele nie gespielt habe, sondern Fire Emblem vor Heroes nur von Freunden und aus der Super Smash Bros.-Reihe kannte, habe ich auch keine Charaktere, die mir fehlen könnten.


    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?
    Ich war kurz Rang 16, bin aber wieder auf 15 zurückgefallen. Denke, dass ich jetzt wieder höher komme, nachdem ich vor ein paar Tagen endlich kapiert habe, wie die Punktzahl überhaupt funktioniert (ups...). Arena spiele ich jetzt erst seit einigen Wochen, hatte deshalb schon ein gutes Team um in höheren Rängen mitspielen zu können und bin ziemlich schnell gestiegen. Seit ich angefangen habe, spiele ich aber auch wirklich fast täglich die drei freien Duelle.



    Von dem Brave-Banner hätte ich richtig gerne noch Roy, dann könnte ich mit Brave-Lyn, 4S-Reinhardt (ggfs. dann auf 5S aufwerten) und irgendwas anderem (gibt's eigentlich keine guten grünen Reiter??) ein richtig starkes Reiter-Team aufbauen. Bisher hab ich hauptsächlich Infanterie-Einheiten, die für gute Teams geeignet sind.

  • @Jenra
    @Humphrey


    Folgende Zeile wurde in der App nach dem letzten Update gefunden:
    ''MID_TIPS_0018: Strengthen your allies through\nAlly Support! Allies who are\npartnered up will gain a stat\nboost when they fight near\neach other.\n\nYou can find Ally Support\nunder Advanced Growth in the\nAllies menu.''
    Supports bringen also Stat-boosts :)


    Ich unterstütze aktuell #TeamTharja
    Allerdings schaut es für sie nicht so gut aus. Danach würde ich eigentlich gerne Lyn oder Hector unterstützen, aber vielleicht wähle ich auch aus taktischen Gründen Camilla. Ich habe es bei dem letzten Voting bereut, am Ende auf Corrin gegangen zu sein... Team Gaius hatte fast permanent den Bonus :D


    Aktuell versuche ich Ike oder Lucina aus dem CYL-Fokus zu ziehen, nach über 70 Sphären hatte ich aber leider noch kein Glück... Aber hey, demnächst gibt es ja noch 5 Sphären durch das Twitter-Event, 10 Sphären wenn wir Glück haben durch das Mini-Game, und noch 8 weitere Sphären durch die Voting-Quests. Ein wenig kann ich also noch hoffen!



    Zitat von Steampunk Mew

    [...]gibt's eigentlich keine guten grünen Reiter??

    Ich würde dir Cecilia mit Gronklinge empfehlen, mit beiden Horse-Buffs oneshotted sie jede Grüne und Blaue Einheiten und sogar einige Rote.
    Frederick mit Kriegeraxt soll wohl auch nicht schlecht sein, leider konnte ich ihn selber noch nicht testen, weil einfach kein Glück beim Beschwören :(

  • Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?
    Ich will nicht sagen, dass es der beste Zeitvertreib überhaupt ist, aber im Grunde genommen habe ich doch mit Heroes meinen Spaß, auch wenn es noch einiges an Makeln hat (gerade was das Balancing betrifft). Spielen tue ich es fast seit Beginn an - angefangen habe ich zwei Tage nachdem es herausgekommen ist.


    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?
    Tempest Trials ist vom Ansatz her ganz nett, allerdings schlaucht es in meinen Augen zu sehr - die ersten paar Tage hat man noch Motivation dafür, aber spätestens ab Tag 5 oder so will man es eigentlich gar nicht mehr sehen und spielt nur noch, um die letzten einzigartigen Belohnungen (zB. die Siegel) zu bekommen. Es ist ganz nett um Heldenverdienst und FP zu grinden, und es ist gut dass sie beim letzten Mal die Punkte bei den ersten beiden Versuchen pro Tag verdreifacht haben, aber naja, wirklich zufrieden bin ich damit noch nicht.
    Voting Gauntlet ist ganz ähnlich, mich nervt einfach dass man eigentlich fast schon permanent online sein muss wenn man die meisten Federn rausholen will, gerade um auch die Bonus-Phasen nicht zu verpassen und es sich damit schon zu verbauen. Auch so sind in den meisten Voting Gauntlets die Teilnehmer einfach viel zu schlecht gewählt wurden, in der Hinsicht dass es eigentlich immer von Beginn an einen offensichtlichen Gewinner gab und der Fall auch immer eingetreten ist. Aktuell scheint's ein wenig positiver zu sein, aber mittlerweile mache ich mir nicht mal mehr Mühe großartig im Gauntlet zu spielen - ich mache 5 Kämpfe pro Runde um die Sphären zu bekommen, und da hört es wieder auf.
    Die GHB's sind hingegen sehr cool, auch wenn die Schwierigkeit entweder zwischen extrem leicht (Lloyd, Navarre, Zephiel etc) und bockschwer (Ursula als sie das erste Mal rauskam, Legion, unter Umständen auch Berkut und Valter) schwankt. Gab da doch durchaus ein paar sehr coole Einheiten abzustauben, von denen ich auch schon ein paar auf 5* befördert habe. Freue mich in der Hinsicht auch, dass als nächstes wohl der schwarze Ritter zu kommen scheint.
    BHB's finde ich eher meh, aber sie geben gratis Sphären für wenig Aufwand, also beschwere ich mich nicht wirklich drüber.


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?
    Ein spezielles Team hab ich schon ziemlich lange - setzt sich aus Nino, Eirika, Olivia und Sharena zusammen, wobei ich je nach Map Sharena auch schon durch Azura austausche, falls Double Dancer auf der Map einen massiven Unterschied macht. Soll jetzt beim besten Willen nicht heißen dass es die einzigen Einheiten sind die ich benutze, da ich doch mir schon die Mühe gemacht habe, Varianz reinzubringen. Xander, Camus, Zephiel, Minerva, Sanaki, Braut-Cordelia und Kagero stechen da insbesondere noch raus. Es gibt durchaus Helden die ich lieber mag, was so den Charakter angeht, aber in puncto Nützlichkeit greife ich wohl am ehesten zu denen. Hab mit dem Gedanken gespielt mir ein Flier Emblem oder Horse Emblem-Team zu bauen, allerdings konnte ich keinen der beiden Magie-Flieger ergattern (bei Spring Camilla hatte ich gar nicht erst probiert, und bei Summer Corrin hat es nie geklappt, egal wie oft ich blau gezogen habe), und bei Horse Emblem würde ich eher noch warten bis ich einen Reinhardt ergattern kann. Hätte dann allerdings nicht gerade oft vor Horse Emblem zu spielen, da ich schon weiß dass es Easy Mode ist.


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?
    Die meisten Events sind nicht wirklich schwierig, sondern einfach nur anstrengend in der Hinsicht, dass sie zu viel Zeit fressen. Einzig ein paar wenige GHBs waren wirklich schwierig auf der höchsten Schwierigkeitsstufe, und selbst da können sie von einem Double Dancer-Team oftmals zerpflückt werden (einzig Valter war selbst da noch lästig, da ich keine Einheit mit Kriegerbogen+ hatte). Die Story-Level sind da meisten ähnlich - es gibt ein paar die lästig sind, hauptsächlich wenn sie ein Zuglimit haben oder die eigene Gruppe am Anfang getrennt ist (11-3), aber nichts überwältigend schwieriges. Würde mir da in der Hinsicht vielleicht doch was fordernderes wünschen, allerdings wird das wohl nicht so passieren, einfach weil die Balance im Spiel einfach nur... naja, kaputt ist.


    Welche 5* Einheiten hast du alles?
    Alfonse (Neutral)
    Athena (+Atk, -Def, +1)
    Tobin (Neutral)
    Seliph (+Atk, -Def)
    Eirika (+Res, -Def)
    Olivia (Neutral)
    Maskierte Lucina (Neutral)
    Zephiel (Neutral)
    Xander (Neutral)
    Shiida (+KP, -Res)
    Sanaki (+SPD, -Def)
    Sharena (Neutral)
    Azura (+Atk, -Def)
    Camus (Neutral)
    Clive (Neutral)
    Valter (Neutral)
    Cordelia (-Atk, +Spd)
    Hinoka (Neutral, +1)
    Nowi (+Atk, -Spd)
    Braut-Shiida (+Res, -Spd)
    Daraen (männlich) (+Res, -Spd)
    Olwen (+Atk, -Spd)
    Anna (Neutral)
    Legion (Neutral)
    Minerva (+Spd, -Def)
    Zelcher (-Atk, +Def)
    Camilla (+Atk, -Def)
    Beruka (+KP, -Def)
    Beruka (+Res, -Spd)
    Nino (+Atk, -Spd)
    Braut-Cordelia (-Def, +Res)
    CYL-Lyn (Neutral)
    Kagero (+Atk, -KP)
    Alja (+KP, -Res)



    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch in "Heroes"?
    Ich interpretiere das mal als 'Welche Charaktere will ich noch in Heroes sehen'. So einige, um ehrlich zu sein. Sigurd, Oifey und Finn (aus FE4+5) sind diejenigen, die mir momentan noch am meisten fehlen. Bis vor kurzem auch Innes, aber der wurde ja mittlerweile hinzugefügt. Über Darahan, Cynthia, Cormag, Gregor, Oswin, Zihark, Ashnard, Julius, Arvis, Quan, Ayra und Hardin würde ich mich allerdings auch nicht beschweren. Gerade Genealogy of the Holy War und Thracia 776 brauchen einfach mal mehr Repräsentation.


    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?
    Ich schwanke immer so zwischen Rang 18 und 19, weil ich keine Merges habe die ich in der Arena wirklich benutzen würde (auch wenn ich mit dem Gedanken spiele, Eirika oder Nino in der Hinsicht bald mal zu verbessern). Momentan müsste ich Rang 18 haben wenn ich mich nicht irre, ich mache meine Kämpfe aber meistens auch erst Montag abends auf dem letzten Drücker.

  • Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?
    Sehr gut bisher, es macht mir Spaß und man kann viele schöne Charaktere sammeln. ^^ Spiele es schon einige Monate, auf jedem Fall seit letzten Jahr, wie lange genau, kann ich leider nicht sagen, aber wohl relativ bald nach Release. Es fesselt mich seitdem und es ist doch für jeden was dabei, egal, ob man nun sehr intensiv spiel oder nur gelegentlich. Aber je mehr man dran bleibt, desto besser, finde ich - zumindest kann man dann viele viele Heldenfedern sammeln, um nach und nach immer mehr Helden auf 5 Sterne zu bringen. Leider sind Sphären so selten und vor allem auch so teuer. Mit Freunden diskutiere ich gerne, welche Charaktere vom Aussehen her gefallen, da sind teil recht unterschiedliche Ansichten dabei. XD Und was ich mir unbedingt wünschen wäre, wäre ein Tauschfunktion. Dann könnte ich meine doppelten 5*Helden gegen welche tauschen, die ich noch nicht habe.


    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?
    Da spielt wohl wer auf Englisch, musste erstmal nachschauen, was mit den Begriffen gemeint ist XD
    Am liebsten sind mir aber immer noch die Events, wo es viele Sphären zu ergattern gibt, hust.
    Deshalb mag ich Tempest Trials besonders gern. Sie können aber mit der Zeit etwas langatmig und vor allem zeitintensiv sein.
    Voting Gauntlet finde ich ganz ok, vor allem, seit in letzter Zeit die Pairings nicht mehr so sind, dass ein äußerst beliebter Char gegen einen nicht so beliebten antritt und das Ergebnis dann irgendwie so vorhersehbar ist.
    BHB: Ganz gut, können aber manchmal auch ganz tricky sein.
    Bei den Grand Hero Battle Maps schaffe ich meistens nur die Schwierigkeit, wo man den Helden mit 3 Sternen bekommt.


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?
    Meine besten, das heißt nützlichsten Helden sind wohl Ryoma, Adult-Tiki, Azura, Nowi, Spring-Chrom, Sommer-Tiki, Takumi und Lyn (Kühne Dame). Lyn (Dame der Ebene) und Nino habe ich heute früh gezogen, die sollen wohl auch gut sein, aber das kann ich noch nicht beurteilen, weil ich sie noch nicht trainiert habe.
    Meine liebsten Helden sind Helden, die ich vom Aussehen her am liebsten mag, die Drachen sind oder Wyvern reiten. Wenn sie dann auch noch stark sind, umso besser! Das wären Athena, Adult-Tiki, Azura, Nowi, Spring-Chrom, Sommer-Tiki, Zelcher, Camilla, Lachesis, Laslow, Henry, Daraen männlich, Lyn (Kühne Dame), Lyn (Dame der Ebene), Corrin männlich und Gaius.
    Helden, die ich durch Vererbung von Fähigkeiten nach und nach stärker machen möchte, sind die Tikis, Azura, Nowi, Takumi und wohl Lyn (Kühne Dame).
    Mein Standard-Team besteht aus Ryoma, Sommer-Tiki, Azura und Takumi, wobei die anderen 5-Sterne Chars auch gern je nach Bedarf zum Einsatz kommen. Mal schauen, ob Lyn (Kühne Dame) Takumi ersetzen kann oder sollte. Einem Takumi habe ich jedenfalls Fluchtroute beigebracht, was ich bis jetzt ziemlich nützlich finde, vor allem in Kombination mit Azuras Tanzen.


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?
    Ehrlich gesagt finde ich manche Karten teils ziemlich schwer, manches schaffe ich auch einfach nicht.


    Welche 5* Einheiten hast du alles?
    Gezogen oder auf andere Weise erhalten:
    Ogma, Athena, Lyn (Dame der Ebene), Ryoma x2, Azura x2, Abel, Clive, Olwen, Spring-Chrom, Sommer-Tiki, Sommer-Xander, Sheena, Merric, Nino, Faye, Leon, Lyn (Kühe Dame), Takumi x2, Lachesis, Priscilla x2


    Durch Potential freisetzen erhalten:
    Alfonse, Adult-Tiki, Shareena, Nowi, Anna, Zelcher, Camilla


    Macht insgesamt 31 bzw. 27 verschiedene 5*Einheiten.


    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch in "Heroes"?
    Kenne nur FE Awakening. Würde gerne Palne und Vaike im Spiel sehen. Außerdem weiß ich, dass es Helden gibt, die sich in Füchs verwandeln können, die sollen sie auch bei FEH bringen ^^
    Und ziehen würde ich gerne Vaike, Frühlings-Camilla, Sommer-Corrin und Hector.


    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?
    Aktuell bin ich Rang 14. Ich versuche, regelmäßig in der Arena zu spielen. Manchmal schaffe ich es aber nicht und dann mache ich nur ganz wenige Kämpfe. Habe es auch ne Zeit lang ganz vergessen, war mal besser.

  • Eins mal vorweg, wer der Tier List im Gamepedia-/Gamepress-Wiki Glauben schenkt, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren https://i.imgur.com/HCKMMOb.png
    Wie gefällt dir "Fire Emblem Heroes"? Und seit wann spielst du es?


    Ziemlich gut muss ich sagen, eins der großzügigeren Gachagames, die ich in letzter Zeit angefasst hab. Angefangen hab ich rund 2 Wochen nach Launch.


    Besonders die Vielfalt der verfügbaren Heroes spricht mich an, was mich auch neugierig auf andere Teile der Serie gemacht hat, da ich nur Binding Blade & Blazing Sword gespielt hab. Werde dank einiger Leute, die ich durch FEH kennengerlent habe, wohl auch die Tage mal einen FE4 Run starten.



    Wie gefallen dir die einzelnen Events (Voting Gauntlet, Tempest Trials, BHB/GHBs etc)?
    Am besten gefällen mir die BHB/GHBs, da sie neben den Chain Challenges auf Lunatic die forderndsten PvE-Endgameinhalte darstellen, die das Spiel momentan zu bieten hat.
    Besonders angetan war ich von den GHBs von Legion & Valter auf Infernal, da Intelligent Systems die Schwierigkeit im Vergleich zu den bisherigen GHBs deutlich spürbar erhöht hat.
    Tempest Trials ist ein zwar langweiliges Grindingevent, aber dennoch gut für die ganze Playerbase, da man massenweise Rewards einsacken kann, vorrausgesetzt man gibt sich auch die Mühe 100k Punkte zu erreichen.
    Voting Gauntlets sind einfach ein Witz, solange IS nicht an den Bonusmechaniken rumschraubt oder diese sogar gänzlich entfernt(ich erinnere nur an Lyn vs Camilla im letzten Gauntlet).


    Was sind deine besten/liebsten Helden und hast du dir schon spezielles Team aufgebaut?
    https://i.imgur.com/4U0aqdB.png

    Mein Favorit ist definitiv Nino, ein krasser Nuke der seit Launch Welten zerstört. Hab ein Team um Nino mit Eirika, Azura und Kagero gebaut, welches die meisten GHBs auf Infernal und generell PvE-Content clearen kann.


    Ansonsten mag ich generell stronke Charaktere, beispielsweise Elincia, Delthea, Sonya, um nur mal ein paar aufzuzählen.


    Wie beurteilst du die Schwierigkeit der Level/Events bei "Heroes"?

    Generell ziemlich einfach, am forderndsten sind wie oben schon genannt die GHBs von Valter & Legion auf Infernal sowie die Chain Challenges auf Lunatic.



    Welche 5* Einheiten hast du alles?

    1, 2 & 3


    Welche Charaktere aus den Originalspielen fehlen dir noch in "Heroes"?
    Relativ viele, größtenteils Charaktere aus Seasonal Banners und welche, die man nur als 5* pullen kann, wie Katarina, Ninian, Hector, etc pp

    Welchen Arena-Rang hast du aktuell? Spielst du Regelmäßig in der Arena?
    Zurzeit bin ich Tier 19, aber kann ziemlich einfach in Tier 20 aufsteigen. Mein Problem ist es, in Tier 20 zu bleiben, da mein Arena-Team mir nur eine Scorerange von ~694-702 gibt, und ich dadurch unendlich oft rerollen müsste, um sieben Gegner mit 702 zu bekommen.

  • @Sparkz
    Ui deine Charakter-Liste schaut interessant aus, gibt es dafür einen Online Simulator oder hast du dir selber eine Tabelle erstellt? Ich versuche mir die Daten immer mühsam zu notieren, aber irgend wie ist es am Ende dann nie so übersichtlich, wie ich es gerne hätte :D


    Zitat

    Eins mal vorweg, wer der Tier List im Gamepedia-/Gamepress-Wiki Glauben schenkt, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren


    Diese Listen beziehen sich in der Regel ja eh nur auf die Arena.
    Ich bin mittlerweile auch dazu übergegangen, einfach die Charaktere aufzuwerten, die ich gerne mag (wie z.B Donnel oder Lon'qu), mittlerweile kann man es sich ja gönnen, jetzt wo man an jeder Ecke Federn erspielen kann.


    Bzw. kennt sich hier jemand genauer mit den Siegeln aus?
    Ich habe überlegt, ob ich mir die Abwehr-Siegel zulege, auf reddit habe ich aber gelesen, dass sich der Effekt nur auf Krieger-Waffen (bzw. Waffen mit selbigen Effekt wie z.B Reinhardt's Fataler Donner) bezieht?

  • Bzw. kennt sich hier jemand genauer mit den Siegeln aus?
    Ich habe überlegt, ob ich mir die Abwehr-Siegel zulege, auf reddit habe ich aber gelesen, dass sich der Effekt nur auf Krieger-Waffen (bzw. Waffen mit selbigen Effekt wie z.B Reinhardt's Fataler Donner) bezieht?

    Wenn du die Deflect-Siegel meinst - es müssen Angriffe sein die in Folge stattfinden. Also entweder Kriegerwaffen, oder wenn du gedoppelt wirst ohne das dein Charakter unterbricht (zum Beispiel wegen Verzweiflung, oder weil du zuerst angreifst und der Gegner dich dann aber doppelt kontern kann).