Shuffle Update 10.04.: Schabelle, schillerndes Metagross, UHaFnir und mehr

  • [news='4889','meta'][/news]


    Auch in dieser Woche werden die Events in Pokémon Shuffle beinahe komplett ausgewechselt. Einzig der Steigerungskampf rund um Latias ist noch eine weitere Woche verfügbar. Unter den Eventstufen dieser Woche finden sich darüber hinaus nie zuvor dagewesene Events!


    Mit Schabelle findet nun auch die vorerst letzte Ultrabestie ihren Weg in das Spiel. Der Effekt der Fähigkeit entspricht Beruhigen und Zurücksetzer, kann aber auch auf Bestienkraft (3DS), beziehungsweise Metallklinge (Mobile) gewechselt werden. Die Stufe kann zum Preis von 20.000 Münzen freigeschaltet werden, für den ersten Sieg gibt es zusätzlich fünf EP↑++.
    Ebenfalls neu im Spiel ist die Super-Herausforderung zum schillernden Metagross. Mit dem passenden Mega-Stein ist so ein neues Mega-Pokémon im Spiel verfügbar, neben Mega-Pinsir das letzte bisher unveröffentlichte. Der Mega-Effekt entfernt bis zu zehn Pokémon vom selben Typ wie Mega-Metagross, bis zu 18 Mega-Beschleuniger können verteilt werden.
    Die Bewertungsstufe rund um Mega-Garados geht in einen neuen Durchgang. Auch hier geht es wieder darum, möglichst viele Punkte zu sammeln und im internationalen Vergleich so hoch wie möglich eingestuft zu werden. Die Belohnungsverteilung entspricht den üblichen Konditionen. Passend zur Bewertungsstufe läuft eine Super-Herausforderung zu Garados, sodass man sich das Pokémon und den Mega-Stein gleichzeitig verdienen kann. In der Garados-Stufe können die Fähigkeiten Fünferkraft+ und Mega-Kraft trainiert werden.
    In einer täglichen Herausforderung gibt es von nun an Pinsir. Wenn ihr es schafft, das Käfer-Pokémon zu besiegen, ist mindestens eine personalisierte Fähigkeitenkraft garantiert.
    Die Serie "Das heutige Pokémon" fährt bietet in dieser Woche die Version #7, in welcher Lusardin, Koalelu, Imantis, Miezunder und Cheerleading-Choreogel herausgefordert werden können. Mit etwas Glück können hier Münzen erhalten werden.
    In weiteren, regulären Events warten UHaFnir (Wolkenbrecher++, Abstoßen), Meteno (Sturzangriff) und Quartermak (Teamgeist) auf euch. In all diesen Events kann personalisierte Fähigkeitenkraft gefunden werden, sodass sich jeder Spieler seinen eigenen Schwerpunkt in der Eventwoche setzen kann.
    Abschließend startet diese Woche eine neue Safari, allerdings ohne komplett neue Pokémon. Enthalten sind in dieser Safari Alola-Kleinstein, Alola-Georok, Alola-Geowaz, Kiesling, Sedimantur, Brockoloss, Wuffels, Garstella, Molunk und Togodemaru. Hier bietet sich ein Team aus Boden-Pokémon an, um möglichst effektiv vorgehen zu können. Darüber hinaus erwarten euch die Hilfsmittel EP↑, EP↑+ und EP↑++, die verschiedenen Pokémon haben wie immer unterschiedliche Auftauchswahrscheinlichkeiten. In dieser Woche ist auch die Pokémon-Safari nur sieben Tage verfügbar.

  • Shiny Metagross war viel einfacher als erwartet. Ich bin mit Mega-Knakrack Level 16 (Mega-Kraft+ SL1), Keldeo Level 30 (Kreuz-Angriff SL5), Golgantes Level 15 (Blockbrecher+ SL1) & Glurak Level 20 (FK SL5) rein. Ich wusste nichtmal was mich erwartet, daher Golgantes als stärksten Blockbrecher mit.
    Glurak und Keldeo spielten neben M Knakrack (im ersten Zug dank Viererreihe entwickelt) gut mit und daher hatte ich Metagross mit 16 Restzügen itemlos besiegt. Fangchance 51% reichte nicht aus aber danach blieb es wenigstens garantiert im Superball.

  • Weiß jemand ein gutes Team um Uhafnir möglichst schnell zu besiegen? Die Wolken sind schon sehr nervig und ein Tapper kostet auch immer viel Zeit.


    Anm: Das die Safari nur 7 Tage geht ist blöd.Mir fehlen da fast noch alle.
    Uhafnir auf SL 5 hat aber Vorrang.

  • S-Metagross und Schabelle waren keine großen Herausforderungen. Recht viele Restzüge und daher auch relativ gute Fangquoten. Habe für Schabelle 2 Versuche und für S-Metagross 1 Versuch (=2 Herzen) gebraucht, beide blieben im Pokeball.
    Bei Schabelle empfiehlt sich dringend Shaymin-Z, einerseits gut als Blockbrecher+++, andererseits auch als Störpokemon.

  • Bei Schabelle und S-Metagross blind mir irgendeinem Team rein und beide gleich im PB gefangen - ich glaube damit ist mein Glück diese Woche schon aufgebraucht :assi:


    Evoli gab (welche Überraschung) nur einen Keks.


    So und was mache ich die Woche? Erst mal Coins zurück grinden. Dann meinen Pflichtrun bei der BWS (es wird nix dafür gelevelt ;) ) und dann? Lohnt es sich irgendwas zu grinden wenn man die Fledermaus schon hochgezogen hat?
    Safari werde ich ein paar Mal spielen und die Münzen für die jeweiligen Pokis wenigstens einstreichen.


    Ansonsten... Marathon? Catches?
    Ich müsste auch mal die letzten beiden Zusatstufen Pokis (das Deoxys und Proto Groudon) angehen... aber ich will nicht weil das so teuer wird ;(

  • Die Dropquote von der Fledermaus, ist miserabel bei mir.Das wird sich bestimmt ewig hinziehen.Wer weiß, ob ich dann überhaupt noch Zeit für die Safari habe. :(
    Schade das es keine Skill Lv↑ gibt. ;)


    Edit: Schabelle mit M-Glurak X (8/13 MSU), Shaymin-Z (1), Monargoras (7/SL 4), Regirock (perf.) für 4 RZ.Im Pokeball geblieben.

  • Lohnt es sich irgendwas zu grinden wenn man die Fledermaus schon hochgezogen hat?

    Meine Versuche in dieser Woche wandern jedenfalls alle zu shiny Metagross. Gibt für mich sonst nix interessantes, selbst Garados habe ich irgendwann schon auf SL5 gebracht. Die Münzen dürften sich währenddessen fast von allein auffüllen, zumal auch die Bewertungsstufe ohne -1 auskommt.


    Hab heute am frühen Morgen bei meinem letzten Versuch Kyurem tatsächlich doch noch auf SL4 gebracht. :grin:

  • Um mich um Staffelangriff zu kümmern, bin ich wohl noch so ein Jahr entfernt. ;) 


    UHaFnir hat jetzt SL 3 erreicht.Erst 1/4 ist geschafft und das mit den extra angesparten 35 Extra ♥.Das wird noch eine ganz zähe Angelegenheit.

  • Wow also diese beiden Stufen waren wirklich mal leicht. 0.0 Habe Shiny Metagross mehrmals gemacht und außer beim vorletzten mal (wo die RNG einfach schlecht war) jedesmal locker besiegt. bliebt auch im ertsen Superball.


    Und Ebenso Schabelle. Für gewöhnlich warte ich bei den Ubs immer ist ende der Woche, um mir Startegien dazu bei Youtube anzugucken bevor ich die 20K setzte. Aber nachdem ich hier die Kommentare las, habe ich es direkt nach dem shiny Metragross gefangen war Probiert. beim ersten versuch hast nicht annähernd geklappt. Dann packe ich Sky-Shaymin rein und es ging stellenweise wie von selbst und blieb am ende sogar im normalen Pokéball. 8o


    Super, zumal es meine letzte UB war und somit die 20K Verschleuderung ein ende hat. ^^ (zumindest siehtes nicht danach aus, das die 4 neuen Ubs auf Shuffle kommen werden, aber wer weiß) Da macht das Münzensallen um so mehr spaß. ^^


    Die restlichen stufen dieser Woche interessieren mich nicht. Werde vielleicht noch die Megastufe für die Items machen, aber ansonsten weiter Lichtel und Co. für Verteidugungs Deoxys leveln. :) Um so schöner das ich das schwierigste in dieser Woche schon hintermir habe. ^^ Zumal ich auf die beiden und MegaPinsir echt lange wartete. Fehlt nur noch MegaPinsir. :)

  • Die Events waren (mit den richtigen Pokemon) wirklich einfach und schnell erledigt. Rest der Woche werde ich dann wohl Staffelangriff farmen. Zwei Herzen Einsatz, da kann ich froh sein wenn ich SL3 erreiche (hab wenig Zeit am Wochenende). Außerdem droppt es manchmal trotzdem gar nichts.


    Latias Steigerungskampf habe ich bei 35 abgebrochen. Mega Beschleuniger brauche ich nicht dringend (da werde ich in Zukunft dann sowieso viele übrig haben ohne sie einsetzen zu können) und ich habe gestern mal alle Fähigkeiten gewechselt die wichtig für mich sind (jeweils immer das BESTE Pokemon um jeden Typ abzudecken für Felsbrecher +++, Barrierenbrecher +++, Abstoßen und, wenn möglich, typenlos Serie). Habe jetzt noch 5 Wechsler übrig (vorher knapp 40 angesammelt) und habe eigentlich auch die anderen guten Fähigkeiten gewechselt (auch für den Marathon Taubsi, Relaxo und sowas...). Daher brauche ich den Wechsler auch nicht zwingend.


    Bei den Profistufen hänge ich grade an M-Gengar. Da ich es bisher für S-Rank Itemless versuche, farme ich mir hier erstmal ein perfektes Team zusammen. Und falls es dann immer noch nicht hinhaut - Items ;-)

  • Ich habe gleich SL 4 von der Fledermaus erreicht.Könnte also bis Samstag Abend klappen.Dann komme ich endlich dazu auch anderes zu machen. ;)


    Edit: Ich habe mal S-Meta gespielt, um das Thema abzuhaken.War ziemlich easy mit M-Glurak X (15), Masskito (17/SL 2), Digdri (16/SL 5), Deme-I (15/SL 3) und blieb im ersten Anlauf mit 14 RZ und 45% im Pokeball kleben.


    Anm: Die MSU um es Morgen mal bei Mauzi zu testen, habe ich allerdings nicht.Da ist mir Diancie nächste Woche doch wichtiger.

  • Wochenend Mauzi: Endlich ein neues Team:
    Mega Shiny-Metagross (6 Icons, schneller als Mewtu), Jirachi (Megaboost+) und Kaguron (Eliminierung SL1, muss aber nicht zwingend aktiviert werden), leerer Slot


    9000
    9700
    10100
    7300 (Ähnlich nur mit Mega Brutalanda und Ef-Em, weil das grad im Chat stand)


    Ein Spitzenteam. Mit Kaguron kann man alternativ die Taubsi entfernen, aber man sollte nicht darauf setzen. Wenn es aber klappt, bekommt man ein Spitzen Board und gute Kombos, welche mehr Münzen bringen und während der Störung ist es auch besser. Wenn 9000+ 3 Mal hintereinander geht, ist es kein pures Glück mehr. Selbst der Versuch mit Brutalanda, welcher nicht so gut war ist noch ganz ok.

  • @Paul648 Scheint ja wirklich gut zu funzen.Leider fehlen mir wie gesagt die MSU dafür und Jirachi habe ich noch nicht einmal.
    Den 4 Run mit M-Landa und Ef-Em verstehe ich aber nicht ganz?Das haben wir doch schon immer so gespielt.


    Mein Wo-Mauzi:


    1 Runde: 9800
    2 Runde: 6100 :(
    3 Runde: 7800
    4 Runde: 8600

    M-Mewtu Team mit S-Mewtu auf SL 5, was aber etwas anstrengend ist vor der Entwicklung. ;)

  • Meine Woche besteht hauptsächlich aus dem Metagross-Farm, heute habe ich die 15min eingesetzt und bin gerade bei SL4 angekommen. Durch Schabelle und aufgrund der 2 kommenden Wochen, wo man mit Münzen farmen muss, habe ich mich entschlossen, Mauzi zu klunkern, sowohl heute als auch letztes WE. Letzte Woche lief es noch durchschnittlich, aber heute waren es fast 30k Gewinn (Ray/Ditto), womit ich sehr zufrieden bin. Vielleicht kann ich nächste Woche mal das Stahl-Team testen. An Schabelle setze ich mich noch dran, aber das wird schon gut klappen, denke ich.

  • Ich glaube dann teste ich auch mal das Stahlteam^^
    Genug Bonbons habe ich und weiß eh nicht wie ich sie sinnvoll verfüttern soll ;)


    Da ich aber meinen Mauzirun schon gemacht habe nehme ich einfach den Klunker, den es vorgestern gab. Dann muss ich weniger zu klein Mauzi und kann alles überschüssige in Catches investieren (oder Proto-Groudon gar spielen).


    Auf die BWS gehe ich nicht näher ein, zwei Versuche und und knappe 80k Punkte reichen aus um Frust zu schieben :assi:

  • Ich habe gerade wieder mal einen Hänger bei der Fledermaus drin.10 Versuche und nur 1 PSB als Ertrag.Das ist so nervig, sinnlos die ♥ zu verschwenden aber da muss man einfach durch.Denke trotzdem mal das ich es bis Morgen Abend doch schaffe.

  • Wenn 9000+ 3 Mal hintereinander geht, ist es kein pures Glück mehr.

    Selbst ich hatte direkt beim ersten Versuch mit S-Meta 9.300 Münzen, mehr Versuche spiele ich ja dort nie. Ausser Jirachi (logisch) hatte ich aber nur irgendwelche Stahlpokemon mit, hatte keinen besseren Plan. Kaguron ist aber eine Idee, die ich nächste Woche mal probieren werde.