Neue Hauptspiele Pokémon Let's Go, Pikachu! und Let's Go, Evoli! sowie Pokémon Quest angekündigt

  • In den japanischen Trailern wurden übrigens die Preise genannt.


    Die Spiele: 5980 Yen (ca. 47€)

    Der Pokeball: 4980 Yen (ca. 39€)


    Ich hab jetzt keinen Vergleich wieviel die anderen Switch Spiele in Yen kosten, aber zumindest der Preis für die Spiele scheint ok. Der Ball hingegen ...

  • Ich wüsste persönlich jetzt nicht, wo die alten Hasen rumgeheult haben, dass Sie ein erwachsenes Pokemon haben wollten, aber die Grafik finde ich keineswegs schlecht, ich muss sagen genau das habe ich an Grafik erwartet, wir reden hier von Pokemon, nur dass es sich jetzt auf der Switch befindet.


    Das Pokemon Go damit jetzt verknüpft ist, interessiert mich muss ich ehrlich sagen, sehr wenig, habe Pokemon Go nur kurz gespielt, konnte den Hype darunter nicht so ganz verstehen.

    Auch die Art wie man Pokemon fängt finde ich persönlich nicht schlecht, gerade diesen Pokeball finde ich extrem lustig, was mich hierbei jedoch stört ist, dass man die Pokemon nur fangen kann, EP bezieht man also durch kämpfen und fangen, ist persönlich dann schon ein etwas größeres Manko, wenn sich das Kämpfen nur noch auf Trainer bezieht, gut dass es nur ein Lückefüller ist, würden Sie auf der Schiene weiterfahren, ich wüsste nicht ob das so ein Erfolg werden würde, wie alle anderen Pokemonspiele. (EV/DV Verlust stört mich jetzt noch nicht mal mehr so besonders)


    So wie es gezeigt wurde und das in Form von Rot/Blau/Gelb, nur halt die 8 Generation (sprich Arenen, gegen Pokemon kämpfen), dann wäre ich sehr glücklich, ich kann mich mit dem größten Teil nämlich wirklich anfreunden, selbst dass sich in diesen spielen so wie es aussieht Evoli und Pikachu nicht entickelt stört nicht, das kleine Gimik, dass man den Pokemon was anziehen kann finde ich ebenfall sehr lustig.


    Ob ich mir die Spiele mit dem Pokeball jedoch kaufe müssen erstmal weitere Trailer/Gameplays zeigen, ich meine 100 soviel für beide Spiele plus Pokeball ist schon ordentlich Geld und da müssen dann nochn paar geile Sachen gezeigt werden, um mir das Spiel schmackhaft zu machen.

  • Muss jetzt mal meinen Senf abgeben.


    Niemand zwingt euch eine switch geschweige denn das Spiel zu kaufen. Eine Frage? Denkt ihr ernsthaft das wird mit gen 8 alles anders? Nein es wird meiner Meinung nach genau so bleiben. So sieht pokémon nunmal jetzt aus. Entweder man geht mit oder lässt es bleiben....


    Ich mochte Sonne und Mond garnicht, ja aber lieber zurück nach Kanto als direkt noch sowas hinterhergeworfen zu bekommen.


    Ob man gegen wilde pokémons kämpfen kann oder nicht wissen wir nicht genau. Heute Abend in der Sendung werden wir es erfahren. In jedem Fall scheint es noch exp zu geben, ergo irgendwie muss man ja lvln können.


    Jeder muss wissen was er macht... Aber jetzt zum Teil 'ausflippen' muss man nicht.


    Man muss nicht alles spielen und vielleicht sollte der ein oder andere akzeptieren pokémon ist für ihn vorbei... Ende... So ist das Leben. Dinge ändern sich...

  • Das soll das nächste Hauptspiel werden ? Selbst wenn nicht,... da fehlen mir die Worte.

    Ich hatte schon immer viel Kritik für die Spiele der Hauptrolle übrig, aber dieser Mist schießt alles ab. Für so einen Haufen Müll 60€ oder was auch immer die Spiele für Switch kosten ausgeben... das ist zu viel des guten.

    Den Coop-Modus ist jetzt mal was wo ich mir schon früher für die 3DS Spiele gewünscht hätte, aber das kann ja nur enttäuschen in diesem Spiel.

    Genau das habe ich kommen sehen! All die Millionen Leute die sie mit "Go" geangelt haben, bloß nicht enttäuschen mit einer Edition die bis jetzt total anders war als das Smartphone Spiel.

    Die haben das Grundgerüst gehäutet, das Fleisch entfernt und total neu aufgebaut.

    Da höre ich sofort auf, Pokemon zu spielen wenn das die Zukunft davon sein soll.

    Ich gebe zu, ich habe was zu gigantisches erwartet, aber das ist so kitschig und Bunt, total das Gegenteil... Gefühlsmassig ein Roundhouse Kick ins Gesicht.


    Werde mir aber natürlich auf jeden Fall ein Lets Play davon anschauen, vielleicht ist es ja dann doch nicht so schlecht.

  • Plus, die Schreie nach etwas reiferen Protags wurden besonders in Gen7 groß, wo man seinen Char customizen kann, aber eben nicht so viel älter erscheinen lassen kann. - & was macht GF? Macht ihre Protags optisch jetzt sogar NOCH jünger.

    Damals in Gen3 auch..

    Dieser riesen Hype um die Base-Building-Geschichte, da waren schon die Schreie nach Customisation groß!


    Ich verstehe nie, wieso man solche Features einbaut und sie dann ständig verwirft, anstatt sie auszubauen und mit den neu hinzugekommenen kombiniert.


    Ja, ich weiß es kostet Zeit und Geld, aber jeder Spieler wünscht sich doch eigentlich in seine Lieblingsspiel so viele Möglichkeiten und Optionen wie möglich und heutzutage gehört Customisation doch schon zum guten Umgangston in der Games-Branche, also why GF?

    Das wird wohl auch beabsichtigt sein, um Kanto quasi mit kleinerem Aufwand in HD zu zeigen. Das Kästchenformat kommt ja direkt von Gelb. Von den Spielen nächstes Jahr können wir hingegen wohl wieder erwarten, dass es mit dem Artstyle Richtung Sonne und Mond geht.

    Das wäre wohl wünschenswert, wobei auch hier GF gerne durchaus, deutlich mehr in die Grafik investieren darf, schließlich gibt die Hardware der Switch es her!

    Es wurde bestätigt, dass man nicht direkt gegen sie kämpfen kann. Man kann den Pokémon begegnen, aber dann nur Bälle werfen.

    Das ist wie mit einem Hund dem du einen Ball zu wirfst und er dich, statt zurückzukommen und zu apportieren im Regen stehen lässt... X/

    Rly? Man kann die Pokémon nicht mal entwickeln? Finde ich total unlogisch. Genau wie das Kampfsystem. Es ist doch eines der Hauptsinne in Pokémon wilde Pokémon zu fangen und die man erstmal schwächen muss, damit man sie leichter einfangen kann und jetzt muss man einfach nur noch den Ball werfen und fertig? Und dann kann man nicht mal mehr die Starter entwickeln? Zeigt mir mal ein Pokémon das man kriegt, das zwanghaft einen "Ewigstein" trägt und das Entwickeln blockiert ist. Finde ich mega schwachsinnig. Schön und gut dass man ein Zwischending, also Spinn off machen will, aber man hätte wenigstens das Kampfsystem wie in jedem Spiel lassen können und nicht wie in Go und wenigstens die Starter hätte entwickeln lassen.

    Als Übergang bis zur neuen Generation hätte mir ein Remake von DPP viel besser gefallen. Kamen ja viele Gerüchte rum, selbst um Gelb oder Rot/Blau-Remake, selbst das wäre mir noch etwas lieber gewesen als dieses Go-Ähnliche Zeug.

    Japp, gut Ding soll Weile haben!


    Wir haben lange genug gewartet, da hätte GF uns ruhig auch noch etwas länger warten lassen können und mit mehr um die Ecke kommen können.


    Bleibt abzuwarten wie die Nachfolger werden..

    Da kann ich nur zustimmen, ist doch aber seit Gen 7 absehbar gewesen, alles wird noch leichter und für ganz dumme gemacht.

    Hoffe einfach wie so manch anderer auch, das man damit bei Gen 8 wieder aufhört und man endlich mal was forderndes schafft, wenn das überhaupt von der Pokemon Company gewollt ist.

    Also ich persönlich habe mir immer gewünscht, dass auf einer Konsole wie der Switch Pokemon ein Level wie Zelda-Botw erreicht und man eine Region ähnlich wie in Botw, so MMORPG-like bereisen und erforschen kann und dort Jagd auf wilde Pokemon machen kann, die ähnlich wie damals auf der Playstation in Digimon World frei herumlaufen und die man angreifen und vor denen man fliehen kann.


    So was könnte grafisch mega werden! 8)


    Das Battlesystem hätte ich beibehalten, allerdings den Kampfbildschirm abgeschafft, sodass man auf der Weltkarte mit dem Trainer läuft, die Tasten belegen die Pokebälle und somit kann man blitzschnell Poki´s rufen und wieder zurückrufen um mit ihnen zu kämpfen und wenn ein Pokemon sich im Kampf befindet, so belegen die gleichen Tasten, nicht mehr die Pokemon, sondern die Attacken die es verwenden kann, Items, etc.


    Meiner Meinung nach würde das ein unglaublich stimmiges Bild und ein unvergleichlich tolles Pokemon-Erlebnis kreieren! :)


    Sofern man keinen Schwierigkeitsgrad einbaut, so könnte man dann doch zumindest den Wiederspielwert der Spiele erhöhen, indem man es so programmiert, dass ein Trainer den man auf der Karte trifft eben nicht immer die gleichen Pokemon hat, sondern innerhalb seines Trainer-Typs wie bspw. Angler = Wasser - Pokemon per Zufall generierte Pokemon erhält.

    Natürlich trotzdem eine fest definierte Anzahl, bzw. auch ein definiertes Level, aber eben unterschiedliche Pokemon, sodass es auch nicht zu langweilig ist, wenn man Trainer nochmals herausfordert.

    In einer solchen Welt könnte ich mir auch gut einen Online-Service auf der Weltkarte, anstelle des Festival-Plazas vorstellen.


    Der Gedankengang beflügelt mich jetzt schon, wenn ich bedenke wie viele endlose Möglichkeiten das Spiel mit diesem Konzept bieten würde! :love:

  • Niemand zwingt euch eine switch geschweige denn das Spiel zu kaufen. Eine Frage? Denkt ihr ernsthaft das wird mit gen 8 alles anders? Nein es wird meiner Meinung nach genau so bleiben. So sieht pokémon nunmal jetzt aus. Entweder man geht mit oder lässt es bleiben....

    Und deshalb dürfen die Leute jetzt nicht mehr Ihre Meinung dazu abgeben? :/

  • Ich finde positive und negative Meinungen sind wünschenswert. So kann man die Stimmung und Lage der Fangemeinde etwas deuten. Momentan denke ich das es 50/50 steht. Allerdings habe ich mit einigen only go spielern geredet, und da scheint es jetzt nicht solch ein hype gebildet zu haben, sind mehr an den Ball interessiert ^^... Naja jeder dem seinen, core Fans scheinen am ehesten zu rebellieren ^^

    "An dieser Stelle verabschiede ich mich von allen 807 Pokemon aus USUM, die ich besitze. Game Freak wollte einige von euch nicht dabei haben. Ich wäre gerne auf eine neue Reise mit euch gegangen, meine Freunde. Wir haben so viele Regionen bereist und so viel geschafft. Aber diesmal ist Endstation für euch. Lebt wohl. Es war schön euch gekannt zu haben." [by Schattenmann]
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #BringBackNationalDex

    #PokemonDeservesBetter


  • Eine Frage? Denkt ihr ernsthaft das wird mit gen 8 alles anders?

    Kann ja deine Meinung sein, aber wie auch du feststellen musst wissen wir über Gen 8 NICHTS. Null, nada, niente. Let's Go hat möglicherweise rein gar nichts mit einem zukünftigen Gen 8 zu tun, weder vom Gameplay, noch grafisch, noch von der Story her.


    Man muss nicht alles spielen und vielleicht sollte der ein oder andere akzeptieren pokémon ist für ihn vorbei

    Nur weil "mir" (setze beliebige andere Person ein) Let's Go nicht gefällt soll ich Pokemon direkt aufgeben? Was ist das denn für eine Schlussfolgerung, wtf.


    pokémons

    Pokemon.

  • Paradox_Chan Imo hat man als langjähriger Fan noch das Recht dazu. Ja, auch wütend darüber zu sein. Wenn man jedes Mal etwas Besseres erwartet und im Nachhinein so etwas bekommt, sorry aber dann hat man auch nen Grund auf "Rage Mode" zu gehen.

  • Da ich nach wie vor Pokémon GO spiele (ebenfalls vorwiegend aus Gründen der Fitness - und ich sehe nichts Falsches daran, die Pokémon in GO fungieren wie eine Art Belohnung ohne Kalorien), sehe ich persönlich der Ankündigung, dass es ein neues Pokémon nur für Leute gibt, die Let's Go! mit PoGo verlinken, recht gelassen entgegen, und habe auch eine gewisse Vorfreude auf dieses Spiel.

    Ich kann aber auch absolut nachvollziehen, dass genau das - und allgemein die große Ähnlichkeit des Spielprinzips zu PoGo, sowie die Tatsache, dass es wieder nur Kanto-Pokémon zu sehen gibt - viele Leute stört. Umso mehr hoffe ich, dass das nächste "richtige" Pokémon-Erlebnis nächstes Jahr richtig gut sein wird. Was nicht heißt, dass ich mich nicht auf Let's Go! freue, dieses Spiel sieht trotzdem verdammt gut aus für das, was es ist.


    Richtig schade, dass man wie in Gelb damals seine Starter nicht entwickeln können wird. :( Immerhin gibt es aber eine Alternative zu Pikachu. Entsprechend ist wohl klar, welche der beiden Editionen es wird. :D


    Den Pokéball Plus werde ich mir wohl nicht holen. Ich habe für das Switch-Spiel meine Joy-Cons und für PoGo mein GO Plus. Das reicht.


    Meine Wünsche für Let's Go!:

    • Man sollte nicht sofort seine besten Pokémon aus GO auf das Switch-Spiel ziehen können. Sonst könnte man ja gleich zum Team Rocket-Boss skippen.
    • Im Trailer sieht es so aus, als ob man zu zweit ziemliche Vorteile im Spiel hat (gemeinsam Pokémon fangen, gemeinsam gegen Pokémon kämpfen). Ich hoffe, dass es alleine nicht zur Qual wird, Pokémon wie Magmar oder Dragoran zu fangen. Aus GO weiß ich, dass das zwei sehr hartnäckige Kandidaten sein können...

    -----


    Pokémon Quest sieht echt witzig aus, das werde ich mir sofort auf die Switch ziehen. :D


  • Eine Sache: Es mag stimmen, das niemand dieses Spiel kaufen muss, aber es wird öffentlich drum geworben, wie für andere Produkte auch. Und da hat jeder das Recht von uns, zu äußern, ob er es gut oder schlecht findet - nach einer gewissen Zeit ergibt sich dann auch ein allgemeines Bild, woran man sehr gut erkennen kann, ob etwas beliebt oder unbeliebt ist, was wiederum für den Hersteller von Bedeutung ist, da diese ebenfalls das Geschehen mitverfolgen und es spätestens an den Verkaufszahlen merken werden.


    Nun, nach solch einem Game habe ich auch erhebliche Zweifel, ob die 8. Generation auf alte Stärken aufbauen wird und nicht weiter beschnitten wird. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.


    Ganz ehrlich? Daran erkennt man doch sehr gut, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. Ich habe tausend mal lieber ein schlechtes Alola, als das, was uns präsentiert wurde, zu nehmen. Es wurde übrigens bereits bestätigt, dass der Kampf gegen wilde Pokémon nicht möglich ist und die EXP sind wohl auf Trainer-Kämpfe zurückzuführen.


    Ich denke, es ist ganz wichtig, jede Meinung zu äußern, damit man die Perspektive des anderen auch verstehen kann. Ich spiele Pokémon seit meiner Kindheit und vielen geht es genauso, daher ist es auch nicht so leicht, einfach loszulassen. Das habe ich auch nicht vor, ich muss nicht blind Dinge akzeptieren, sondern kämpfe auch immer für das, woran ich glaube.


    Zum Teil habe ich auch auf Beständigkeit der Japaner gehofft. Wertschätzung und Respekt von dem, was ihnen den Erfolg gebracht hat - insbesondere durch die Fans.

  • Kann ja deine Meinung sein, aber wie auch du feststellen musst wissen wir über Gen 8 NICHTS. Null, nada, niente. Let's Go hat möglicherweise rein gar nichts mit einem zukünftigen Gen 8 zu tun, weder vom Gameplay, noch grafisch, noch von der Story her.


    Nur weil "mir" (setze beliebige andere Person ein) Let's Go nicht gefällt soll ich Pokemon direkt aufgeben? Was ist das denn für eine Schlussfolgerung, wtf.

    Ja aber ist doch klar das wir nichts über gen 8 wissen?... Wäre ja auch komisch wenn da auch noch ein Trailer kommt.


    Hab ich von aufgeben geaprochen? Nein. Nur hatte ich auch schon games wo ich mit spätere Teile nicht gekauft habe.


    Und ich spiele pokémon selber seit Anfang an. Aber wir haben ja nur diesen Trailer und paar Infos. Ich warte auch einfach. Egal ob begeistert oder nicht.

  • Ich war sehr enttäuscht als ich diesen Trailer sah, weil ich aus irgendeinem Grund fest davon ausgegangen bin, dass ein Hauptspiel vorgestellt wird. Dass es nun "nur" ein Spin-Off zu sein scheint ist gar nicht so schlimm, aber mich stört, dass es aussieht als wäre es für kleine Kinder. Wieso sehen die Protags denn wie 8 aus? :D

    Von den Playercharakteren mal abgesehen finde ich die Grafik okay, vor allem wenn man sie mit dem 3DS vergleicht. Pokemon laufen hinterher, prima. Die Verknüpfung mit Pogo stört mich nicht, auch wenn sie mich genauso wenig hyped. Ist bestimmt ganz cool seine Pokemon von der App ins Spiel zu übertragen. Der Trailer war mir persönlich aber ein bisschen ZU sehr darauf fixiert. Was mich irritiert ist, dass es nicht so aussieht als gäbe es eine online Funktion oder die Möglichkeit die Farbe der Haut, Augen und Haare zu verändern. Ziemlich rückschrittlich, selbst wenn es kein Hauptspiel ist.

  • Das einzige, was zu den nächsten Editionen bekannt ist, dass der Beginn der Entwicklung weit vor der Enthüllung der Nintendo Switch-Konsole im Herbst 2016 erfolgte. Zudem sollen sie keine Einflüsse durch Pokémon GO besitzen.

  • Das einzige, was zu den nächsten Editionen bekannt ist, dass der Beginn der Entwicklung weit vor der Enthüllung der Nintendo Switch-Konsole im Herbst 2016 erfolgte. Zudem sollen sie keine Einflüsse durch Pokémon GO besitzen.


    Ja, jetzt nur noch die Meldung, dass die Kämpfe gegen wilde Pokémon zurückkehren und es ist ein Sofortkauf. Hätte nie gedacht, mich so sehr über eigentlich selbstverständliche Elemente zu freuen.

  • Niemand zwingt euch eine switch geschweige denn das Spiel zu kaufen. Eine Frage? Denkt ihr ernsthaft das wird mit gen 8 alles anders? Nein es wird meiner Meinung nach genau so bleiben. So sieht pokémon nunmal jetzt aus. Entweder man geht mit oder lässt es bleiben....

    So um wieder aufs Thema zu kommen, wie schon angesprochen wurde, wir wissen über dei 8 Gen nichts, ich gehe nach wie vor aus, dass diese beiden Spiele einfach "Testobjekte" sind, man will gucken wie sich das Konzept macht, ob es sinnvoll ist diesen Weg weiter zu gehen und das dann in Form einer 8 Gen umzusetzten, also würde ich nicht sofort sagen, dass es so bleiben wird.

    Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage, dass GF schon vieles für die Zukunft geplant hat, aber sicherlich damit sehen will, ob es auch den gezielten Erfolg bringt, ich meine Absatz werden die Spiele defintiv machen, aber den erhofften Absatz, da bin ich mir noch unschlüssig.


    Wie gesagt, dass was man bis jetzt gesehen hat fand ich super, bin aber der Hoffnung, dass es dann zumindestens aber in der 8 Gen wieder zurück zu den Wurzeln geht, ich bin ein Spieler, der seid der ersten Generation spielt, das Grundprinzip ist mehr oder weniger gleich geblieben, der Weg richtung Pokemon Go finde ich da dann an sich nicht so schön, ich finde den Aspekt Sport und spielen zu kombinieren klasse, aber dann bitte nicht bei einer Hauptreihe.

    Ich hätte auch kein Problem, dass Eier ausbrüten auch als ZUSÄTZLICHES Extra via laufen ausgebrütet werden kann, nur halt der Ansatz wir gehen in Richtung Pokemon GO wäre MEINER Meinung nach etwas blöd.



    Wie gesagt der Rest sagt mir wirklich zu, ich habe nichts gegen den Chibi-Stil, ich habe auch nichts anders erwartet, solche Aussagen stören mich (ja Meinungsfreiheit ist natürlich gegeben^^) dennoch enorm, ich habe das Gefühl einige erwarten Pokemon mit ner Uncharted Grafik, wäre für mich als alter Hase doch irgendwie befremdlich.


    Und wie gesagt der Pokeball und dass man damit auch alles machen kann finde ich einfach nur geil, wenn mich das Spiel mit weiterem Gameplay überzeugen sollte, würde ich mir den defintiv kaufen.


    Auch dass es sich hierbei nur um Kanto und die ersten 151 Pokemon dreht ist für mich kein Drama ganz im Gegenteil, feier ich, als alter Hase freut mich das, dass ich nicht unbedingt gefühlt 1 Millionen Pokemon habe, die ich fangen muss, dass ich nicht auf EV/DV achten muss, sondern einfach zurück zu den Wurzeln (mit diversen Neuerungen) heißt.

  • Ich wüsste persönlich jetzt nicht, wo die alten Hasen rumgeheult haben, dass Sie ein erwachsenes Pokemon haben wollten, aber die Grafik finde ich keineswegs schlecht, ich muss sagen genau das habe ich an Grafik erwartet, wir reden hier von Pokemon, nur dass es sich jetzt auf der Switch befindet.

    Klar, das Bisaboard ist jetzt vielleicht nicht der allerbeste Fingerzeig, aber hier auf dem bb wurde genug rumgeheult, dass man schwerer und erwachsenere Spiele will.

    Zum Beispiel im Thread "Neue Gestirne am Himmel" oder wie der nochmal hieß.
    Viele wünschen sich einen auswählbaren Schwierigkeitsgrad, weil die Editionen im Laufe der Zeit immer einfacher wurden, andere wünschen sich eine reifere Optik oder sogar die Möglichkeit, mal nicht als Kind zu spielen - letzteres fand ich aber immer tbh als unumsetzbar.


    Paradox_Chan Imo hat man als langjähriger Fan noch das Recht dazu. Ja, auch wütend darüber zu sein. Wenn man jedes Mal etwas Besseres erwartet und im Nachhinein so etwas bekommt, sorry aber dann hat man auch nen Grund auf "Rage Mode" zu gehen.

    Seh ich absolut genauso. Ich hatte nach USUM eh nicht die allergrößten Erwartungen, aber dass diese sogar noch unterboten wurde, ist schon ein ziemlicher Schlag.

    Ich mein, sie wollen was Neues probieren, schön und gut. Aber man muss ja trotzdem nicht begeistert sein von allem, was GF einem da vorwirft.


    Ich sehe halt zu viel widersprüchliches, wie bereits gesagt:

    Meine größten Wehrmutstropfen sind einfach:

    -> Keine Kämpfe mehr gegen wilde Pokémon: Hätte mir eher gewünscht, dass die Kämpfe optional sind, als dass sie ganz abgeschafft werden.


    -> Begleiter-Poki Pikachu / Evoli nicht entwickelbar: Man kann sich ein anderes Pika oder Evoli fangen, klar, aber dein Begleiter, der dir aus Story-Gründen an die Hand gegeben wird, ist nicht weiter entwickelbar, und das macht allen voran bei einem Mon wie Evoli null Sinn.


    -> Wegfall der Werte: EVs/DVs, Wesen - das steht afaik noch nicht ganz fest, dass das komplett wegfällt, aber wenn dem so ist, dann ist das schade.


    -> Nur 151 Pokémon / MAL WIEDER nur Kanto: Pokémon besteht aus so viel mehr, aber ne, es MUSS mal wieder Kanto sein, damit die Retrogamer angelockt werden - im selben Atemzug wird den aber Retrogamer in den Hintern getreten, weil das Spiel noch kindischer aussieht als sonst; alles NOCH einfacher wird, & sich viele Retrogamer mittlerweile statt Kanto einfach Sinnoh oder at least Johto wünschen.


    Ich war sehr enttäuscht als ich diesen Trailer sah, weil ich aus irgendeinem Grund fest davon ausgegangen bin, dass ein Hauptspiel vorgestellt wird. Dass es nun "nur" ein Spin-Off zu sein scheint ist gar nicht so schlimm, aber mich stört, dass es aussieht als wäre es für kleine Kinder. Wieso sehen die Protags denn wie 8 aus?

    Junichi Masuda hat sogar gesagt, dass es Main Games sind. Main Games, die zum Ausprobieren für weitere Teile und als Überbrückung dienen. Also ich habe damit kein Problem. Lasst die doch auch mal etwas testen, wenn sie wollen!

    Kein Spin-Off also.

  • Danke, mehr meinte ich nicht konstruktiv... Habe in den letzten 45 Minuten einfach zuviel nur scheiße und bla gelesen..