Neue Hauptspiele Pokémon Let's Go, Pikachu! und Let's Go, Evoli! sowie Pokémon Quest angekündigt

  • Es wäre daher schon etwas abstrus, wenn Masuda tatsächlich davon ausgehen würde, dass die Eltern ihr erstes Kind im Alter von 18 oder 20 Jahren auf die Welt gebracht haben. Sechsjährige erscheinen mir auch als Zielgruppe für ein Pokémon Spiel der Hauptreihe ziemlich ju

    Na ja, mit 15-18 Jahren fängt man ne Ausbildung an. In Japan ist man noch etwas traditioneller, also ist es nicht abwegig, dass viele Mädels direkt nach der Schule an Kinder denken.

  • Na ja, mit 15-18 Jahren fängt man ne Ausbildung an. In Japan ist man noch etwas traditioneller, also ist es nicht abwegig, dass viele Mädels direkt nach der Schule an Kinder denken.

    Wie kommst du drauf, dass es in Japan so alltäglich ist, direkt nach der Schule Familien zu gründen, wenn eines der größten sozialen Probleme dort die niedrige Geburtenrate ist? 🤔

  • Ihr wisst schon das es hier um Pokémon geht und nicht um wie funktioniert Durchschnittsrechnung und ob es sein kann das junge Japanerinnen gerne nach der schule Kinder wollen?? Und wenn jeder von euch Vieren die Kommentare die ihr zitiert genau lest erkennt ihr das euer gegenüber sich dessen was ihr sagt bewusst ist!


    Ich bin jetzt 30 habe 4 Kinder und spiele Pokémon mein ältester ist 10 und spielt es auch (er will aber auch etwas herausforderndes als USUM oder lets Go deswegen hallo 2019) so abwegig ist das also nicht...


    So was war das Thema vor diesen sinnlosen Diskussionen?

    Bzw. Freut ihr euch unabhängig ob ihr lets Go holt oder nicht auf das (wahrscheinlich) Gen 8 Pokémon welches man durchs verbinden mit Go bekommt? Ich bin gespannt was es ist!

  • Ich besitze erst seit kurzem eine Switch und freu mich sehr, dass es auch bald für die Switch soweit ist, ein Pokémon Spiel mit Story spielen zu können! Das Design erinnert mich sehr an Pokémon Go, was mir sehr gefällt, nur hoffe ich, dass dabei der Charm der original Spiele nicht verloren geht. Pokémon Quest find ich irgendwie total der Flopp ?( Ich kann mich einfach nicht an dieses selstame Design gewöhnen und daher wird mich vermutliche das Spielen eher irritieren als dass es Freude bringen wird :( Aber man muss ja nicht alles mögen und generell find ich es sooo super, dass regelmäßig neue Spiele / Apps für Pokémon rauskommen!!!:thumbsup:

  • Ich hoffe das man dann seinen Spielstand auf beiden Geräten benutzen kann ^^

    Leider nein:/ es kam schon von offizieller Seite die Meldung, dass das nicht der Fall sein wird. Ich habs angespielt und finde es ganz nett, aber nicht als Switch-Spiel, deswegen warte ich jetzt bis Ende Juni und zocke es dann auf dem Handy.

    Argh Schade. N weiteres Mobilegame brauche ich aber nicht. Dann Time ich es halt weiterhin mit der Switch ^^. Notfalls kann man die auch immer gut mitnehmen :D

  • Dafür, dass es "nur" ein Spin-off ist, gefällt mir das Spiel sehr gut.

    Das liegt evtl daran, dass es eben kein Spin-Off ist, sondern von offizieller Seite als Hauptspiel angekündigt wurde.

    Jein, der genaue Kontext war, dass es kein vollwertiges Hauptspiel ist, sondern eher ein Spiel, um eine Zielgruppe zu erreichen, die sich noch nicht so sehr mit Pokemon auseinandergesetzt hat. Quasi für Quereinsteiger. Das nächste Hauptspiel wurde für nächstes Jahr angekündigt, dass dann wieder deutlich traditioneller sein soll.

  • Jein, der genaue Kontext war, dass es kein vollwertiges Hauptspiel ist, sondern eher ein Spiel, um eine Zielgruppe zu erreichen, die sich noch nicht so sehr mit Pokemon auseinandergesetzt hat. Quasi für Quereinsteiger. Das nächste Hauptspiel wurde für nächstes Jahr angekündigt, dass dann wieder deutlich traditioneller sein soll.

    In der Pressekonferenz kündigte der Präsident der Pokémon Company, Tsunekazu Ishihara die beiden Spiele mit folgendem Wortlaut an:

    Das war ein offizielles Event mit offiziellen Übersetzern, sodass diese Info direkt von the Pokémon Company stammt. Es sind Hauptspiele. Mir ist nicht bekannt, dass irgendwo von offizieller Seite gesagt wurde, es seien keine vollwertigen Hauptspiele, falls du dazu aber eine offizielle Quelle hast, gerne her damit.

  • Ich habe zwar Leider noch keine Switch aber ich bin einfach gespannt auf die neuen Spiele ganz egal ob das jetzt "Hauptedis" oder "Spin-Off Edis" sein werden. Ich meine es ist doch egal was von beiden es ist, man sollte sich einfach mal freuen endlich einen Pokemon Ableger aus dem RPG Bereich zu bekommen.

    Bisher gibt es für mich folgendes an Pro und Contra:

    Pro:

    - Sie basieren auf der Gelben Edition, eines der für mich großartigsten Klassiker überhaupt

    - Nicht nur Pikachu und Evoli begleiten einen außerhalb des Pokeballs, auch andere Pokemon können einem wie in HG/SS wieder hinterherlaufen

    - Man kann auf seinen eigenen Pokemon jetzt sogar endlich reiten, und für mich sah es so aus das es auf vielen Pokemon möglich sei die die notwendigen Bedingungen dazu hätten

    - Man erkundet wieder Kanto und diesmal in einer echt tollen Grafik (ich weiß einige Fragen sich wieso Kanto? Aber die Games basieren nun mal auf Gelb und Gelb spielte nun einfach mal in Kanto

    - Die Grafik

    - Nur die ersten 150/151 Pokemon, ich weiß für viele mag die Anzahl gering und enttäuschend sein, aber sehen wir es mal positiv, derzeit haben wir 807 Pokemon und da sind es irgendwann zu viele die man Fangen kann bzw muss, und je niedriger die Anzahl, desto einfacher die Teamwahl weil man wieder rum weniger Auswahl hat

    - Man sieht welche Pokemon im Gras sind und muss nicht mehr die ganze Zeit durchs Gras laufen bis das erwünschte per Zufall auftaucht.

    Contra:

    - Vermutlich das CP bzw Wert/Statussystem von Pokemon Go. Für viele die Go nicht spielen oder dieses System nicht mögen wird es generell etwas schwieriger oder aber auch enttäuschender sein

    - Fangen wie in Go. Dadurch das man gegen Wilde Pokemon anscheinend nicht mehr kämpfen kann, braucht man andere Möglichkeiten seine Monster zu trainieren.

  • Dreamscape

    Hat das Thema geschlossen