Vote der Woche #366 (05.08.18 - 12.08.18) - Würdet ihr euch den 21. Pokémon-Film im Kino ansehen, sollte er dort laufen?

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.
  • Würdet ihr euch den 21. Pokémon-Film im Kino ansehen, sollte er dort laufen? 66

    1. Nein, aber später im TV/Internet oder auf DVD/Blu-ray (28) 42%
    2. Ja (19) 29%
    3. Nein, habe kein Interesse daran (19) 29%

    Beim neuen Vote der Woche möchten wir von euch wissen, ob ihr euch den 21. Pokémon-Film im Kino ansehen würdet, sollte er dort laufen. Habt ihr den Trailer, der diese Woche erschienen ist, schon gesehen? Habt ihr besondere Erwartungen an den Film? Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch mit anderen Usern aus!

  • Original mit Untertitel? Sofort!

    Auf deutsch? Ne lass mal, ich steh nicht so drauf wenn 100% der Musik durch Goldfarbs 50 tunes of Batman ersetzt wird und die Synchro 3tklassig ist. Satoshis Stimme mag ich ohnehin nicht.

    Der erste Trailer hatte zwar noch die Originalmusik, aber das war bei vorigen Movies auch schon so und wurde dann trotzdem ersetzt.

    Habe auch schon gelesen das es eine Szene gibt die wahrscheinlich herausgeschnitten wird.

    Trauriger Weise will TPCi auf keinen fall das Wessis was vom uneditierten Original haben, die haben ihr Hirn noch im letzten Jahrtausend.

  • Klar. Meine Freunde und ich haben und schon für den Pikachu-Film verabredet, obwohl er noch in der Produktion ist.

    Habt ihr den Trailer, der diese Woche erschienen ist, schon gesehen? Habt ihr besondere Erwartungen an den Film?

    Ja ich habe den Trailer gesehen. Meine Erwartung ist nur, er soll so gut werden, wie die andren Filme auch.

  • Starfighter Suicune

    Naja, wenigstens kommen die Filme wieder bei uns in die Kinos.

    Kann mich noch gut daran erinnern, wie die ersten 3 Filme liefen und die Fanbase enttäuscht war, als man es danach nicht mehr gemacht hat. Ist für mich wieder ein Schritt in die richtige Richtung, auch wenn es nicht perfekt ist.


    Das Original würde sich nur lohnen, wenn der Film nicht wieder nur für 3 Tage in die Kinos käme, wie es mit anderen Kassenschlagern der Fall ist, aber dafür wollen zu wenige Leute die Filme sehen.


    War damals bereits in "Pikachu, ich wähle dich!" und würde das dieses Jahr auch wieder machen, wobei ich recht sicher bin, dass es wieder so eine Aktion geben wird, da bereits die ersten Kinos in den USA bestätigt sind.

  • Ich würde mir den Film im Kino ansehen, ja. Mich hatte es schon gefreut, dass der 20. Film auf der Leinwand zu sehen gewesen ist und habe mir den auch angesehen. Sollte der 21. Film ebenfalls hier anlaufen, werde ich diesen wahrscheinlich auch im Kino sehen wollen.

    Das hatte schon etwas Nostalgisches.

  • Die neuen Filme gefallen mir nicht mehr so, da fehlt das Besondere. Fürs TV okay, aber mehr auch nicht.

    Die alten Filme würde ich mir gerne noch mal auf großer Leinwand ansehen, auch wenn sie nach all der Zeit in- und auswendig kenne.

    Und das es die Filme 8 und 9 immer noch nicht auf DVD gibt, sollte mal dringend geändert werden, die kamen damals ncht im Kino und wurden nur ziemlich zerstückelt im Fernsehen gezeigt, was ich nach wie vor schade finde.

  • Definitiv! Ich will, dass irgendwann wieder weit mehr Anime auf der Kinoleinwand zu sehen sind.

    Also versuche ich es zu unterstützen, wo es nur geht :D Und wenn es auch noch Pokémon ist, natürlich! :D

    Zugegeben, die Pokémonfilme sind von der Story nicht überdrüber (Besonders der mit Manaphy war schlimm) Aber das stört mich bei Pokémonfilmen nicht uinbedingt. (Und ich weiß nicht einmal warum o:)

  • Ja, ins Kino gehen um mir den Film anzuschauen würde ich machen, aber nur in Begleitung um nachher mit jemandem zusammen zu lästern, Theorien und Vermutungen zu schmieden, alternative Handlungsstränge ausdenken usw.

    Ansonsten hätte ich, nach eigener Erfahrung vom 20. Film, nur den halben Spaß daran.

    Wenn es nicht dazu kommen sollte, würde ich mir den Film bei nächster Gelegenheit sicherlich ansehen.

  • Eventuell würde ich diesen Film sogar im Kino ansehen. Spielte mit dem Gedanken, mal wieder eines aufzusuchen (jahrelang nicht mehr dort gewesen) immer mal wieder in letzter Zeit. Am ehesten würde ich halt den Pokemonfilm dort gucken. Sofern er im Kino in meiner Nähe gezeigt wird.


    Wenn er nicht zum Programm gehört, ich spontan in nächster Zeit keine Lust habe oder ich zu geizig bin (kommt aus der Laune), spare ich mir das Geld und ich gucke (das auf jeden Fall; unabhängig von einem Kinobesuch) den Originalstreifen als Stream/RAW oder je nach Subber-Geschwindigkeit direkt mit Subs. Vorteile: Originale Stimmen, keine (wohl wieder diese neue) blöde Ash-Stimme und bessere Soundtracks als im Dub.