Der Beste Film Aller Zeiten [Diskussionsthema - SIEGEREHRUNG: Post 504]

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Bin grad zum Spaß die Gruppen durch und habe festgestellt, dass ich über 50% der Filme nicht einmal ansatzweise gesehen habe, lol.

    Ditto, aber ich nehme mir das einfach mal als Anlass, die nachzuholen, damit ich in den nächsten Runden mehr Favoriten habe :'3

  • in grad zum Spaß die Gruppen durch und habe festgestellt, dass ich über 50% der Filme nicht einmal ansatzweise gesehen habe, lol.

    Welchen Moviegeschmack hast du denn?

    Falls du wie ich die etwas verstaubteren Klassiker magst kann ich welche empfehlen. Wenn nicht, dann hat man immer noch ne gewaltige Auswahl von anderen Genres in der Liste.

    Ich kenne aber auch viele nicht. Nicht mal für die für die ich Vote.

  • Wieso votest du Filme die du nicht kennst/gesehen hast?

    Verlangst du wirklich dass ich gegen Charlie Chaplins legendären Diktator vote?

    Ist vielleicht Bias, aber ich gehe mit dem Hype und sage, ein Film, der sich so ins Gedächtnis der Menschen eingeprägt hat kann nur ein Erfolg sein. Und im Zweifelsfall vote ich dann doch trotzdem immer für das was ich wirklich kenne.

  • In den ersten Runden vote ich auch gerne mal für Publikumslieblinge. Wenn man eh Stimmen frei hat, dann lass ich die ungern verfallen. Später werde ich dann meist erst selektiv.


    Sunaki

    Empfehlungen habe ich genug. Meine Watch-Liste ist nicht das Problem, sondern eher, dass ich immer aufschiebe. Der Pate ist etwas, das ich seit Jahren sehen will und einfach so noch nicht gesehen habe. Auch andere Filme wollte ich zwar schon sehen, aber nie gezielt danach geschaut.

  • Funfact: Gerade einen Film gekickt, weil ich ihn zwei mal in der Liste hatte :x "Apocalypse Now" hat sich sowohl in Gruppe 3 als auch 5 getummelt, lol.

    Ich nehme an, da hätte 2001: A Space Odyssey bzw 2001: Odyssee im Weltraum stehen sollen. Den habe ich in der Voteliste nämlich vergebens gesucht, obwohl er sicher nominiert wurde.

  • Wieso votest du Filme die du nicht kennst/gesehen hast?

    Verlangst du wirklich dass ich gegen Charlie Chaplins legendären Diktator vote?

    Ist vielleicht Bias, aber ich gehe mit dem Hype und sage, ein Film, der sich so ins Gedächtnis der Menschen eingeprägt hat kann nur ein Erfolg sein. Und im Zweifelsfall vote ich dann doch trotzdem immer für das was ich wirklich kenne.

    Das find ich genau falsch eig.

    Dein Vote, sollte ja wirklich deine Meinung von dem Film wiederspiegeln und nicht dein Empfinden der öffentlichen Wahrnehmung.

    So bekommen die ganzen "Mainstream"-FIlme ja noch mehr Stimmen als ohnehin schon.

    Die "kleineren" Filme, die es vlt auch verdient hätten weiterzukommen, haben so ja noch weniger ne Chance..

  • Was der wettbewerb halt schon wieder für 1 farce ist wenn klassiker nicht weitergevotet werden und dafür stuff wie "das schweigen der lemmer" schon. Aber was soll man machen wenn der durchschnitt der user hier ca. 21 jahre alt ist und sie die meisten der guten filme der geschichte nicht einmal gesehen haben sondern nur mainstream. bin halt einfach mal wieder enttäuscht darin wie das hier abläuft in diesem forum vor allem weil "prinzessin mononoke" schon von vornherein disqualifiziert wurde


    wird halt zeit dass man einfach mal eine fairness methode einführt in die votes dass filme die älter sind als der durchschnitt des bbs halt automatisch weiterkommen weil anders kann man kultur an die heutige jugend ja sowieso nicht mehr verkaufen

  • Ich nehme an, da hätte 2001: A Space Odyssey bzw 2001: Odyssee im Weltraum stehen sollen. Den habe ich in der Voteliste nämlich vergebens gesucht, obwohl er sicher nominiert wurde.

    Kommt dann in Gruppe #12 nächste Woche, hab es nochmal geprüft. Sind ja jetzt erst die Hälfte aller Nominierungen.


    Ich glaub, ich hab das irgendwo beim Rumkopieren einfach doppelt rein. Apocalypse Now hatte nämlich zwei Nominierungen und ich werde wohl da einmal vergessen haben es rauszulöschen, als ich es in die Excel-Spalte mit zwei Nominierungen gesteckt habe.

  • Der Pate ist etwas, das ich seit Jahren sehen will und einfach so noch nicht gesehen habe.

    Ich fand ihn recht gut. Ziemlich langsamer Film, der es aber fast immer schafft, die Spannung beizubehalten.

    Der Pate 2 soll sogar noch besser sein als der erste Teil und das sticht schon heraus, da Sequels von Klassikern selten das Niveau der Vorgänger erreichen. Kann aber wenig dazu sagen, da ich ihn nicht gesehen habe.


    Das find ich genau falsch eig.

    So bekommen die ganzen "Mainstream"-FIlme ja noch mehr Stimmen als ohnehin schon.

    Ich würde sagen es ist das Gegenteil, für ganz alte Klassiker wird kaum gevotet.

    Ist auch kein Wunder, manche Filme wurden abgespielt, da war nicht mal ich auf der Welt.

    Ich vote an sich für die ganz berühmten Filme, aber nicht für die ganz beliebten. Harry Potter und die heiligtümer von Durchschnittlich und Avatar aufbruch nach Pocahontas z.B. haben gute Chancen weiterzukommen, würde ich aber nie unterstützen.


    Ah, okay, das hab ich überlesen. Dann will ich nicht gemeckert haben.

    Nette Votes, auch wenn ich meine Perle vermisse, finde ich deine Pics nicht schlecht.

  • Wieso votest du Filme die du nicht kennst/gesehen hast?

    Verlangst du wirklich dass ich gegen Charlie Chaplins legendären Diktator vote?

    Ist vielleicht Bias, aber ich gehe mit dem Hype und sage, ein Film, der sich so ins Gedächtnis der Menschen eingeprägt hat kann nur ein Erfolg sein. Und im Zweifelsfall vote ich dann doch trotzdem immer für das was ich wirklich kenne.


    naja nach der Logik kann ich mir statt dem Wettbewerb hier auch einfach irgendeine IMDB-Top 100 Liste anschauen

  • Wenn jemand von mir eine Bedankung will, dann einfach Tanz der Teufel voten. Dann ist es mir auch egal, wenn ihr ansonsten für Harry Potter oder sowas abstimmt. :wink:

    Verdammt!:haha: Sorry, dass ich ihn nicht gevotet habe. Ich habe ihn (wie Teil 2) in meiner Sammlung, aber bin noch nicht dazugekommen ihn (wie Teil 2) anzuschauen. Armee der Finsternis war klasse. Klaatu barada...hust hust

    Your Song is 3 Minutes
    Prog Rock
    That's just my Intro

    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht

  • Was der wettbewerb halt schon wieder für 1 farce ist wenn klassiker nicht weitergevotet werden und dafür stuff wie "das schweigen der lemmer" schon. Aber was soll man machen wenn der durchschnitt der user hier ca. 21 jahre alt ist und sie die meisten der guten filme der geschichte nicht einmal gesehen haben sondern nur mainstream. bin halt einfach mal wieder enttäuscht darin wie das hier abläuft in diesem forum vor allem weil "prinzessin mononoke" schon von vornherein disqualifiziert wurde

    Das Schweigen der Lämmer ist doch älter als Prinzessin Mononoke. :unsure:

  • Verdammt! :haha: Sorry, dass ich ihn nicht gevotet habe.

    Hols nach! Sollte vor der Auszählung keine Rolle spielen.


    Ansonsten finde ich es halt bemerkenswert, dass plötzlich viele meinen, besonders niveauvoll voten zu müssen und man nicht einfach danach geht, was einem selbst am besten gefällt. :unsure:

    Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück! (DotD)


    Per aspera ad astra!
    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Ich möchte hiermit jede Person hinterfragen, die nicht für Memento abstimmt.

    Allein schon wegen der einzigartigen Dynamik in dem Film sollte der wirklich in die K.O.-Phasen einziehen.

    Ggf. angucken und dann Votes updaten!

    Nicht mein Genre. ¯\_(ツ)_/¯

    This.Ich mag Christopher Nolans Filme eigentlich nicht gar so sehr. *räusper* Da würd mich jemand lynchen.

    Sie sind interessant, aber sie sind imo solche "try hards". Manchmal stört mich das überhaupt nicht und ich kann bei so einigen Filmen, aber hauptsächlich bei Animes wie Ergo Proxy und Evangelion speziell von Zweiterem bin ich ein kleines Fangirl geworden tbh, darüber hinwegsehen.

    Bei ihm irgendwie nicht. Sie sprechen mich einfach nicht sonderlich an, aber gut sind sie trotzdem, finde ich, auf ihre eigene Nolan-Weise eben. ^^"


    Ich kenne eigentlich sehr viele Filme der ersten Liste, was mich sogar recht überrascht hat und irgendwie "erschreckend" ist es auch wie viele Lebensstunden man in Filme und co. steckt. Manche habe ich ja mehrmals gesehen, aber ich kann auch nicht behaupten es zu bereuen.

    Wobei ich nun eher mit mir kämpfe: Bin ich verrückt genug noch Deadpool zu wählen? Bester Film aller Zeiten ist er imo nun sicherlich nicht, aber mir kribbelt es einfach in den Fingern. xD

    Und eigentlich bin ich bei einem der Filme auch salty; und das weil ihr alle / viele Pans Labyrinth wohl nicht zu schätzen wisst. Schämt euch. :<

  • Ich bin da übrigens eher auf Seite, dass ich nicht Vote, wenn ichs nicht gesehen habe. Gründe dafür sind Filme, wie Fight Club und Zurück in die Zukunft, die ich rein vom bekannten Echo als Meisterwerke wären, nachdem ich sie gesehen habe, fiel mein Urteil eher schlecht aus, für den besten Film aller Zeiten taugen sie jedenfalls in meinen Augen nicht. Selbiges gilt beispielsweise für Oben.

    Mir ist natürlich bewusst, dass das die Chancen von manchen Filmen massiv senkt, da beispielsweise kaum jemand Victoria gesehen haben dürfte und auch Dr. Strangelove dürfte kaum bekannt genug für den Sieg sein.

    Aber machen ein solcher Vote ist ohnehin immer ein Beliebtheitswettbewerb, ich gehe weder davon aus, dass einer meiner Nominierten, noch der aus meiner Sicht beste Film aller Zeiten hier das Rennen machen wird. Tatsächlich wäre ich schon relativ zufrieden, wenn am Ende ein guter Film, wie Mad Max: Fury Road das Rennen macht, aber selbst da weiß ich halt nicht, ob er beliebt genug ist.

  • Wobei ich nun eher mit mir kämpfe: Bin ich verrückt genug noch Deadpool zu wählen? Bester Film aller Zeiten ist er imo nun sicherlich nicht, aber mir kribbelt es einfach in den Fingern. xD

    personal enjoyment > rest imo



    Und eigentlich bin ich bei einem der Filme auch salty; und das weil ihr alle / viele Pans Labyrinth wohl nicht zu schätzen wisst. Schämt euch. :<


    seit gefühlten 20 Jahren auf der Watchlist, keine Sorge!