Pokémon in anderen Medien

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Pokemon ist seit Jahren beliebt und bekannt. Es gibt auch Videospiele, Serien und mehr, die dem Vorbild ähnlich sind, aber nicht den selben Erfolg haben, wie das Original.

    Der Pokemonstil ist nicht nur Vorlage in anderen Spielen und Serien, nein er tritt sogar in Medien auf, die mit Pokemon nichts zu tun haben.

    Beispielsweise haben die Pokemon einige Male Auftritte oder eine Erwähnung in dem Micky Maus Magazin. Natürlich nicht als Pokemon, sondern unter Namen wie Pökelmon (TCG) oder Entomon Go (Pokemon Go).

    Während sie in den Comics der Micky Maus nur eine kleine Rolle spielen, treten in den Sims 4 (Kinderzimmer-Accessoires) richtig als nutzbarer Inhalt unter dem Namen Voidkreaturen auf.

    In Form von Sammelkarten können Simskinder sie sammeln, mit Freunden tauschen und mit einer Spielkonsole auch gegeneinander kämpfen lassen. Die Karten haben sogar einen eignen Text, der an den Pokedex erinnert.

    Neben den Karten, gibt es von einigen Monstern auch Wandtattos und ein Poster zum Aufhängen.

    Diese Idee ist schon sehr nahe an Pokemon angelegt, denn auch hier gibt es Typen, die sich Elemente nennen. (Erde, Feuer, Wind, Wasser und Void).

    Auf der Spielkonsole legt ein Sim eine Karte ein und das Monster erscheint auf dem Display. Ähnlich wie im Original, können die Monster dann gegeneinander antreten.


    Pokemon in Sims 4



    1)      Pokemon in anderen Medien coole Idee oder uncoole Nachahmung?

    2)      Kennt ihr noch andere Serien, in denen pokemonähnliches auftaucht?

    3)      Hättet ihr gerne zu der Nachmachung ein eignes Spiel dazu?

    4)      Habt ihr euch selbst einmal etwas Pokemonähnliches ausgedacht und in eine Geschichte mit eingebaut?

    5) Wie weit sollte so eine Idee gehen, reicht eine Erwähnung oder wünscht ihr euch ein ganze Konzept dahinter?

  • Gucky

    Hat das Label Plauderei hinzugefügt
  • Gucky

    Hat den Titel des Themas von „Pokemon in anderen Medien“ zu „Pokémon in anderen Medien“ geändert.
  • Seht es auch selbst an, es kommt ganz gegen Ende, ich bin jetzt noch Baff,ab Sekunde 0.39 schauen, wer nicht alles sehen will.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Ich kann mich an eine Szene aus AnoHana erinnern, in der sich die früheren Schulfreunde wiedertreffen und kurz über Pokemonspiele sprechen. #wiederwasgelernt


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Hab's leider nicht anders.

  • Ich kann mich an eine Szene aus AnoHana erinnern, in der sich die früheren Schulfreunde wiedertreffen und kurz über Pokemonspiele sprechen. #wiederwasgelernt


    Hab's leider nicht anders.

    dAs iSt nIcHt pOkÉmOn, sOnDeRn nOkÉmOn


    Spaß beiseite, die ganze Stelle war schon ziemlich merkwürdig, weil es angeblich die goldene Edition war, die schon seit 10 (?) Jahren draußen war, aber auf den GBA SP lief und scheinbar R/S/Sm-Grafik hatte

    Von den ganzen "Logikfehler" von wegen "super seltenes Nokémon, dass man nur durch Tausch mit Freund erhält", will ich gar nicht erst anfangen

    (und ja, ich weiß das ist ne Anspielung auf Gengar und alle Pokémon, die sich per Tausch entwickeln, ist im Anime aber ganz anders beschrieben)

  • Die spielen Nokemon, das funktioniert halt ein bisschen anders, tse. xD

  • In Staffel 4 Folge 12 von "Flash" testet Cisco ein Metawesen (Menschen mit Superkräften) , welches Gedankenlesen kann, indem er an Zahlen denkt.


    U.a. denkt der dabei an Bisasam, wobei das Metawesen nicht nur nicht weiß, was "ein Bisasam" ist, noch warum Cisco daran immer noch denkt. Seine Antwort:

    Zitat

    Das ist das niedlichste von allen


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Aus der Serie "Himouto! Umaru-chan"


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • An alle die an Arceus als Schöpfer glauben hier eine Szene aus Doktor House:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Edit: Neuer Versuch in englischer Sprache ansonsten verlinke ich eine alte Bisa-News von Bisa, welche ich gefunden habe^^


    Besser? Camenela ?


    Ansonsten hier der Link zur damaligen News:


    Pokémon bei Dr. House (24.04.2012 um 21:15 Uhr)

             
                                                                          
    Wolltet ihr schon immer mit anderen Fans eine bestimmte Folge anschauen? Möchtet ihr euer liebstes Pokémon bei einem Bisawatch sehen? Kein Problem! Schlagt hier eure Favoriten vor und seid am 1. Mai dabei, wenn wir uns gemeinsam eure Lieblingsfolgen ansehen! Die Schurken übernehmen am 02.05 sowie am 09.05. von 15:00 Uhr - 21:30 Uhr den Bisawatch! Bunter geht es nicht mehr! Snobilikat
    Avatar by Neo7Pichu (schillernd)Banner by blueberryWablu Wappen by Gray NinjaQuajutsu (schillernd)

    2 Mal editiert, zuletzt von Johny Peony ()

  • An alle die an Arceus als Schöpfer glauben hier eine Szene aus Doktor House:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Video nicht verfügbar
    Dieses Video umfasst Inhalte von NBCUniversal_International. Dieser Partner hat das Video in deinem Land aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.


    Für Deutschland nicht abrufbar

  • Ich habe durch Zufall eine Dokumentation von der ARD über Pokémon aus dem Jahr 2000 gefunden:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Es ist schon lustig, die Doku aus heutiger Sicht zu sehen, vor allem, da ich als Kind niemals eine solche Phase mit Pokémon hatte. Ich hab davon auch nie etwas mitbekommen, es gab auf dem Dorf, wo ich damals gelebt hab, wirklich niemanden in der Schule oder dem Kindergarten, der die Sammelkarten oder einen Game-Boy (dabei-)hatte. Ich wusste nur von einem, der einen Game-Boy (und wie ich später herausfand) und Pokémon hatte, mehr aber auch nicht.

    Aber nicht nur das, es ist auch extremst unterhaltsam, die Händler zu sehen, die damals besorgt waren, weil Pokémon so stark "Diebstahlgefährdet" war.

    Und natürlich die besorgten Mütter... Smartphones lassen grüßen. (Highlight: "Der hat dann einen Gameboy-Kater")


    Was mich nur ein wenig sauer aufstößt, ist der Unterton, den man in der Doku angeschlagen hat. "Oh je, die armen Eltern, Pokémon ist so schlimm, schlimm, schlimm, vor allem die Game-Boys, die 100 Mark kosten" (laughs in 2020). Als ob es in den Jahrzehnten davor nichts gab, was bereits irgendwie die Aufmerksamkeit der Kinder und das Geld der Eltern beansprucht hat (Jo-Jos, Klamotten, CDs, Schallplatten, Fernseher...)

    (und ich muss jedes Mal ein wenig cringen, wenn jemand Mark sagt...Man merkt, ich bin ein Euro-Kind)


    Ach ja, und das beste:
    "In 10 Jahren gibt es dann wieder was anderes"
    Ich weiß zwar leider nicht, was aus den Kindern wurde (sind ein paar davon vielleicht hier im Forum? ^^) aber vorbei ist die "Pokémon-Welle" ja nicht unbedingt (vielleicht von der medialen Aufmerksamkeit)

  • Ist doch immer so. Die Erwachsenen verurteilen immer das was die Kinder/Jugend mögen. Das war schon zu Sokrateszeiten das Problem. Zu der Zeit als die der Pokemon Hype hier in Europa begann, fing bei RTL2 auch der Anime Hype und viele Eltern waren davon auch nicht begeistert weil sie weltfremd, gewaltätig, "zu asiatisch" etc. waren. Ich kenne ein paar die mussten die Serien immer heimlich schauen weil es sonst Krach mit den Eltern gab.


    Der Pokemon GO Hype hat 2016 Pokemon wieder aufleben lassen.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.