Pen & Paper Chatabend am 02.03.2019

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • 163421-1200px-how-to-mainpage-2-png


    Willkommen zum zweiten Chatabend des Pen & Paper-Bereichs!

    Am Samstag, den 02.03.2019 werden wir ab 16:00 Uhr eine weitere Mission im "How to be a Hero"-System starten. Geleitet wird das Spiel wieder von Sol und mir.


    Story

    Einführung

    Epilog zu Mission 1


    "Wehe denen, die nie bereit waren, Opfer zu bringen, denn sie wissen nicht, wie sie die Steine auf ihrem Weg überwinden sollen. Wenn euch genommen wird, was ihr als gegeben anseht, steht ihr mit leeren Händen da." Mit diesen Worten beendet Pfarrer Esarius seine Predigt an diesem Sonntag.


    Viele der Bewohner von Bislingen haben sich in der Kirche versammelt, um in diesen Zeiten Trost zu finden, doch ihre Gebete scheinen kaum etwas zu bewirken. Zwar konnte der Agent der Angst von drei tapferen Helden zur Strecke gebracht werden, doch die Auswirkungen der übrigen Agenten scheinen sich immer weiter zu verschlimmern.


    Argwohn hindert die Menschen daran, sich zusammenzutun, um dem ein Ende zu setzen. Die wenigen, die es versuchen, erhalten kaum Unterstützung. Anstatt anderen zu helfen, verschließen sie sich, und immer mehr sind der Überzeugung, dass nur ein göttliches Wunder helfen kann.


    Dennoch konnten sich ein paar Helden finden, die sich auf die Suche nach dem Agenten des Argwohns machen wollen – und das seid ihr! Nach der Messe sprecht ihr auf der Suche nach Informationen mit dem Pfarrer. "Die Agenten sind hier, um Schulden einzutreiben", erklärt Esarius. "All die Geschenke der Götter, mit denen unsere Vorfahren die Stadt aufgebaut haben... ich fürchte, sie sollen uns wieder genommen werden. Vielleicht ist es eine Strafe, vielleicht eine Prüfung, wer weiß das schon. Aber wenn weiterhin jeder nur an sich selbst denkt, ist diese Stadt dem Untergang geweiht. Immer mehr Leute werden kriminell und schließen sich den Banditen an, selbst aus der Kirche wurde schon geplündert. Ich hoffe wirklich, ihr könnt etwas tun."


    So steht ihr nun auf dem Marktplatz vor der Kirche. In den Gebäuden im Stadtzentrum nach Hinweisen zu suchen, erscheint am sinnvollsten, doch wo ihr anfangt, bleibt ganz euch überlassen.


    Charaktererstellung

    Wie bereits beim letzten Chatabend, spielen wir mit den anfängerfreundlichen Regeln des How to be a Hero-Systems. You hat eine kleine Anleitung zur Erstellung eures Charakters geschrieben, die soweit immer noch gilt.


    Wer Fragen hat oder Hilfe braucht, kann sich auch gerne an das Organisationsteam wenden. Wir empfehlen, euren Charakter vor Beginn der Chataktion fertigzustellen, damit wir zügig loslegen können. Wer möchte, kann seinen Charakter auch gerne hier posten.


    Nach den Erfahrungen bei der letzten Chataktion werden wir Schaden und Eigenschaften der verschiedenen Waffen etwas anpassen, so dass nicht – wie im klassischen How to be a Hero-System – einige einfach viel besser sind als andere. Die Richtwerte im Wiki gelten also nicht mehr. Dadurch könnt ihr euren Charakter freier gestalten ohne fürchten zu müssen, als Stab- oder Dolchkämpfer einfach schwächer zu sein. Im Durchschnitt werden die Waffen etwa 20 Schaden pro Schlag zufügen (z. B. 4W10). Damit trotzdem noch genug Abwechslung herrscht, werden wir eventuell ein paar individuelle Perks hinzufügen, die zur jeweiligen Waffe passen (z. B. Reichweite oder höhere Crit-Chance).


    Unabhängig davon wird die angedachte Mission zwar ein paar relevante Kämpfe enthalten, aber im Vergleich zum Dungeon der letzten Chataktion allgemein eher auf Role Play fokusiert sein.


    Anmeldung

    Wer gerne teilnehmen möchte, kann hier im Thread sein Interesse bekunden. Als angemeldet geltet ihr aber erst, wenn ihr euren Charakter an fertiggestellt habt. Um Anfängern die Möglichkeiten des RPG besser zu vermitteln und Inspiration zu geben, gleichzeitig aber etwas fortgeschritteneren Spielern die Gelegenheit zu geben, ihre Party abwechslungsreich zu ergänzen, werden die Charaktere diesmal direkt öffentlich gepostet. Wer bereits einen Charakter für die erste Chataktion erstellt hat, kann auch gerne den spielen.


    Entsprechend der Teilnahme an der vorigen Chataktion ist zunächst nur eine Mission angedacht. Sollten wir aber zu viele Anmeldungen für eine Gruppe (idealerweise 4-6 Charaktere) haben und dies frühzeitig wissen, werden wir noch weitere Missionen vorbereiten.



    Anmeldeliste (mit Charakter)

    Dr. Fahrenheit
    Onel
    Tragosso

  • Also das ist eine Fantasywelt? Elfen, Orks usw. egal was kann vorkommen oder mehr in der Realen?


    Schade das ich in Runde 1 nicht dabei bin ich bin mehr der Frontman und habe gerade Schwierigkeiten bzw Hader mit mir ob ich dann voll den sozialen erstelle würde ja der Gruppe helfen ist aber nie meine Wahl gewesen *gg*. Erstellt man pro runde einen neuen Charakter oder sind aus Runde 1 die Dungeonrunde die selben charaktere dabei?

  • Bin gerne komplett dabei, letztes mal war leider was dazwische gekommen

    "Das Leben selbst vergeht. Die Taten derer die du getan hast aber werden je nachdem wie Erfolgreich jene waren, nicht vergessen werden. In unglücklichen Fällen können Ärzte wie Hua Tuo können einen gar Unsterblich machen. Tja, seit meinem Unfall mit Hua im Jahre 120 lebe ich seit 90 im Aussehen eimes 30 Jährigen. Auch wenn mein Alter von 1929 Jahren etwas gewöhnungsbedürftig ist.", Lynneth Bucherstede, Lu Bus Bruder (25.02.2019)

  • Interesse ist da, muss nur schauen ob ich da kann. An dem Tag is eig Warhammer 40k geplant, das dauert meistens länger xD

    :heart: BisaBoard: Came for Pokemon, stayed for the Community! :heart:


    Wenn ihr Warhammer spielt oder einfach auf schön bemalte MIniaturen steht, checkt doch mal meine Seite aus. ^^

    Insta: @azrael_malt Facebook: Azra3l malt


    Switch-Freundescode: SW-1463-4781-2713

  • Impergator so das ist mir zuerst in den Sinn gekommen aber vllt. mach ich mir die Tage noch Gedanken über einen Dieb / Schurken. Ist das so annehmbar?


    Yoshi Samurai

    Zerwas der Rote <--- ich glaube den werde ich dann Spielen

  • Ah sehr gut und welches Zeitalter? Mittelalter, Steampunk oder jetzige?

    Eher Mittelalter, aber wenn jetzt ein paar (nicht zu starke) Steampunk-Elemente im Charakter sind wäre das auch nicht schlimm.


    Zerwas der Rote <--- ich glaube den werde ich dann Spielen

    Edit:

    Charakter erstellt

    yo sehen beide okay aus, damit seid ihr dann auf jeden Fall angemeldet. =)

  • Wenn nichts dazwischen kommen sollte, bin ich dabei.

  • Ja, sollte er. Der Widerspruch ist allerdings beabsichtigt. Trinko ist sich im Klaren darüber, dass er gegen die eine oder andere Regel seines ehemaligen Meisters verstößt, was ihn aber in keinster Weise daran hindert, dies zu tun.


    Habe mich jetzt an den Religionen im "How to be a hero"-System orientiert. (Ob die Religion real ist oder nicht, spielt für mich keine Rolle.) Da klang Islam mit seinen Vor- und Nachteilen am verlockendsten.

  • Kommt ganz auf die Zeit an, dabei bin ich so oder so


    Wichtiges PDF:

    Brauche noch etwas hilfe

    "Das Leben selbst vergeht. Die Taten derer die du getan hast aber werden je nachdem wie Erfolgreich jene waren, nicht vergessen werden. In unglücklichen Fällen können Ärzte wie Hua Tuo können einen gar Unsterblich machen. Tja, seit meinem Unfall mit Hua im Jahre 120 lebe ich seit 90 im Aussehen eimes 30 Jährigen. Auch wenn mein Alter von 1929 Jahren etwas gewöhnungsbedürftig ist.", Lynneth Bucherstede, Lu Bus Bruder (25.02.2019)

    2 Mal editiert, zuletzt von Lynneth Bucherstede () aus folgendem Grund: Charbogen folgt nicht mehr, da das FUCKING bearbeitungsprogramm aufm Handy andauernd abschmiert

  • Ich wusste: Entweder geht mein Album ab

    Oder ich sitze bald im Knast

    Entweder krieg' ich bald mein Hak

    Oder ich knall euch alle ab

    Wenn sich nichts ändert, helfen auch die Drogen nicht mehr

    Doch heute kann man sich nicht vorstell'n, wie es ohne mich wär


    ♫♫♫ My little Moonshine ♫♫♫ Elaya ♫♫♫