Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

  • Wie selbst wenn? Dan sollte man aber Game Freak nicht die Schuld geben, sondern anderen.

    Spielt es denn eine Rolle, wer Schuld ist? Ob jetzt Nintendo, GameFreak, die Illuminati oder Thanos Schuld ist, ist doch völlig egal. Ich habe mich auf die Aussage bezogen, die im Nintendo-Treehouse Interview getätigt wurde. Ob da jetzt Masuda oder sonst wer das letzte Wort hatte, spielt für meine Argumentation keine Rolle. Ich habe lediglich gesagt, dass ich mir die neuen Spiele nicht zulegen werde, wenn dieser Kurs weiterhin beibehalten wird und ich die Begründung überhaupt nicht nachvollziehen kann. Dazu habe ich gesagt, dass es offenbar wichtiger ist, jährlich Pokemon-Spiele rauszukloppen als alle Pokemon zu implementieren. So wirkt es halt auf mich.

  • Wie selbst wenn? Dan sollte man aber Game Freak nicht die Schuld geben, sondern anderen.

    Spielt es denn eine Rolle, wer Schuld ist? Ob jetzt Nintendo, GameFreak, die Illuminati oder Thanos Schuld ist, ist doch völlig egal. Ich habe mich auf die Aussage bezogen, die im Nintendo-Treehouse Interview getätigt wurde. Ob da jetzt Masuda oder sonst wer das letzte Wort hatte, spielt für meine Argumentation keine Rolle. Ich habe lediglich gesagt, dass ich mir die neuen Spiele nicht zulegen werde, wenn dieser Kurs weiterhin beibehalten wird und ich die Begründung überhaupt nicht nachvollziehen kann. Dazu habe ich gesagt, dass es offenbar wichtiger ist, jährlich Pokemon-Spiele rauszukloppen als alle Pokemon zu implementieren. So wirkt es halt auf mich.

    Hier wird aber Game Freak beschuldigt, was überhaupt nicht bewiesen ist und das ist was mich

    wirklich aufregt.


    Mag sein, dass jedes Jahr ein Pokemon Spiel kam, aber Schild und Schwert erscheinen 3 Jahre nach Mond und Sonne. Anscheinend
    möchte Nintendo jedes Jahr ein Pokemon Spiel haben, bringt ja gut Geld.

  • Hier wird aber Game Freak beschuldigt, was überhaupt nicht bewiesen ist und das ist was mich

    wirklich aufregt.

    GF sind diejenigen, die die Spiele produzieren. Da ist es nur natürlich, dass man auch diese als Ziel für die Kritik nimmt.


    Im Endeffekt ändert das aber absolut nichts an den Spielen selbst. Der Fakr bleibt bestehen, ob nun GF oder Nintendo Schuld ist.

  • Tja, ich bin da irgendwie bei Zeraora1994

    Wenn kein Patch kommt hole ich die Spiele nicht (wollte die Doppel-edi im goldenen steelbook).


    Und da ich nach IcEDoG ja auch schnaufen darf, da ich bei let‘s Go geschimpft habe wie ein Rohrspatz UND mir die Edis nicht gekauft habe.


    Seit gen 5 beobachte ich einen Abstieg, sanft aber stetig.

    Keine richtigen postgames mehr

    -fanbase schreit nach kampfzone

    GF: ach ja damit hätte ja keiner gespielt

    ... ohne Worte

    Fanbase ist begeistert, will neue megas

    GF: nehmt diese OP ausdruckstanz-Moves

    ... really?

    GF: kauft euch Bank! Nehmt eure Mons mit und gebt sie noch euren Kindern weiter

    Auch GF; nur Pokémon die im galardex sind

    ... wtf was denn nun?


    Kalos nie zu Ende geführt

    Zygarde lieblos in alola geklatscht


    Nee, ich hab versucht mich mit Swosh anzufreunden

    Dann sah ich in meinem Bücherregal, zwischen den Büchern das Steelbook von USUM und meinen 3DS im roten XY-Style .... nope nie wieder Kohle für unfertige Spiele


    #BringBackNationalDex

  • Hier wird aber Game Freak beschuldigt, was überhaupt nicht bewiesen ist und das ist was mich

    wirklich aufregt.

    GF sind diejenigen, die die Spiele produzieren. Da ist es nur natürlich, dass man auch diese als Ziel für die Kritik nimmt.


    Im Endeffekt ändert das aber absolut nichts an den Spielen selbst. Der Fakr bleibt bestehen, ob nun GF oder Nintendo Schuld ist.

    Doch weil man hier nur Game Freak kritisiert ohne das es bewiesen ist.

  • Gibt auch genug Verfechter von Megas. Es sind gute Megas dabei, wodurch einige Pokemon spielbar wurden im Competitive, doch gibt es auch einige, die einfach zu stark sind.

    Dazu gibt es jetzt ja megas + z moves vereint in dem neuen Feature für 3 Runden, womit das für mich völlig i.O.


    Wie lange gibt es die Pokebank jetzt schon?

    ~ 6 Jahre?

    Dazu sind die Pokemon auf der Bank ja immer noch verfügbar und keine sperre ala "nicht im galardex, darfst nicht rein".

    Und wenn sie es erst schaffen zur nächsten Edition, dass man alle Pokemon wieder haben kann, wäre das völlig i.O.

    Es ist ein großer Aufwand die Grafiken, Mechaniken von älteren spielen auf eine neue Konsole anzupassen, dass alles reibungslos läuft.

    Da die Spieler auch immer wieder nach besserer Grafik schreien, muss man daran auch weiter arbeiten. Persönlich würde ich Story, Postgame > Grafik legen.

  • Ich stehe gerade etwas zwischen den Stühlen, was nun den Kauf von Schwert & Schild angeht. Ursprünglich hatte ich mir ja beide Editionen vorbestellt, Pokémon Schild nun aber storniert. Der einzige Sinn sich beide Edis zu holen ist - zumindest aus meiner Sicht - ja überhaupt der, dass eine Edi dafür da ist, seine ganzen Pokémon zu lagern und die andere zum weiteren Durchspielen mit einem externen Team. Macht ja nun keinen Sinn mehr, daher kaufe ich mir ein weiteres Mal nicht beide Spiele (Habs bei Let's Go auch schon nicht getan).


    Ich möchte Pokémon Schwert trotzdem spielen, denn - und das muss man GameFreak einfach auch mal zugute halten - die Welt sieht bombastisch aus und es ist mal etwas wirklich anderes im Vergleich zu Alola, wo man an beiden Händen durchs Spiel geführt wird. Die Welt ist wundervoll, ich bin immer noch heiß auf die Naturzone. Das rechne ich GameFreak hoch an. Aber hingegen die Entscheidung, viele Pokémon zu verbannen, wiegt nunmal sehr schwer.


    Auch ich beobachte mittlerweile eine Talfahrt, was die Qualität der Spiele angeht. In einigen Punkten hat sich GameFreak klar gebessert, wie eben in punkto Region, dass muss man einfach mal so sagen und in anderen Aspekten verschlechtert sich GameFreak immer mehr und das Thema Nationaldex, Postgame, Transfermöglichkeiten alter Pokémon zählt da definitiv zu. Und gerade das sind Features, die einfach nicht fehlen dürfen. Das muss man so einfach mal sagen. Und eigentlich will ich das Fehlen dieser Feature nicht noch durch einen Kauf unterstützen. Und wenn ich ehrlich bin: Das Sammeln der Pokémon, gutes Postgame, das Transferieren aller alten Pokémon, um mit diesen Galar zu erkunden, ist mir doch noch wichtiger als die Spielwelt. Gibt viele Spiele, die ne bombastische Welt haben. Zur Not spiele ich einfach nochmal Zelda, lol. Würde mir im dritten Durchlauf noch genauso viel Spaß machen, wie im ersten und zweiten.


    Schöne Spielwelten haben viele Spiele, Transfermöglichkeiten von Spielinhalten (in dem Fall Pokémon) von einem Spiel zum nächsten Spiel hat fast nur Pokémon. Das ist ein Alleinstellungsmerkmal von Pokémon. Das zeichnet Pokémon aus. Dafür steht Pokémon. Das ist einfach so. Und GameFreak hat sich hier für einen Schritt entschieden, der dem Franchise "Pokémon" genau dieses Alleinstellungsmerkmal nimmt. Übrigens ist der Wiederspielwert wohl auch futsch, denn der definiert sich zumindest bei mir immer dadurch, dass ich eine Edition spiele mit Pokémon, die von einer komplett anderen Edition kommen und nicht im Regionaldex vorkommen, die quasi exotisch sind. Und das wird mir echt fehlen. Und das Übertragen und das weitere Großziehen der alten Pokémon auch.


    In den letzten Wochen war ich derbe hyped. Die beiden Directs zum Spiel haben Feuer in mir ausgelöst. Jetzt aber muss ich sagen, dass es mit dem Hype und der Vorfreude durch ist und das mir diese gänzlich genommen wurde. Pokémon Schwert werde ich wohl doch noch spielen, weil ich wirklich Bock auf Galar und seine Naturzone habe. Und Galar dürfte an sich wohl auch meine Lieblingsregion werden. Aber ich glaube, dass diese Spiele definitiv nicht zu den besten Pokémon-Spielen gehören. Und sollte GameFreak noch eine solch schwerwiegende Entscheidung treffen, die sich massiv negativ auf das Spiel auswirkt, bin ich wohl auch raus und werde das erste Mal, seit ich Pokémon aktiv spiele, eine Edition nicht zum Release kaufen.


    In diesem Sinne


    #bringbacknationaldex



    Aber eigentlich wollte ich nur kurz auf dieses Zitat hier aus:


    Doch weil man hier nur Game Freak kritisiert ohne das es bewiesen ist.

    Es ist also nicht bewiesen, dass GameFreak diese Spiele entwickelt hat und daher auch selber entschieden hat, wichtige Features ersatzlos zu streichen? Das musst du mir genauer erklären. Wo genau trifft GameFreak da bitte keine Schuld?

  • Vielleicht wollte Nintendo und die Pokemon Company die Spiele schneller rausbringen als Game Freak? Mal daran gedacht? Nintendo braucht für das Wheinachtsgeschäft einen Blockbuster und das ist eben Pokémon. Ich bin mir ziemlich sicher das sie das Spiel am liebsten verschoben hätten, aber es nicht konnten.


    Wer sagt den, dass es dieses Mal kein Postgame geben wird? Das meinte ich, ohne zu wissen was noch kommt direkt wieder meckern.

  • Vielleicht wollte Nintendo und die Pokemon Company die Spiele schneller rausbringen als Game Freak? Mal daran gedacht? Nintendo braucht für das Wheinachtsgeschäft einen Blockbuster und das ist eben Pokémon. Ich bin mir ziemlich sicher das sie das Spiel am liebsten verschoben hätten, aber es nicht konnten.

    Nintendo hat genug Blockbuster dieses Jahr und wenn Nintendo wirklich Druck macht, dann hätte GameFreak sich andere Möglichkeiten suchen müssen, um Spielinhalt zu kürzen. Aber den Spielen ihr Alleinstellungsmerkmal zu nehmen ist etwas, was man nicht einmal dadurch rechtfertigen kann, dass von den Publisher Druck kommt. Das ist komplett zu 100 % auf GameFreaks Mist gewachsen. Hier liegt einfach eine gameplaytechnische Fehlentscheidung vor.

  • Vielleicht wollte Nintendo und die Pokemon Company die Spiele schneller rausbringen als Game Freak? Mal daran gedacht? Nintendo braucht für das Wheinachtsgeschäft einen Blockbuster und das ist eben Pokémon. Ich bin mir ziemlich sicher das sie das Spiel am liebsten verschoben hätten, aber es nicht konnten.

    Nintendo hat genug Blockbuster dieses Jahr und wenn Nintendo wirklich Druck macht, dann hätte GameFreak sich andere Möglichkeiten suchen müssen, um Spielinhalt zu kürzen. Aber den Spielen ihr Alleinstellungsmerkmal zu nehmen ist etwas, was man nicht einmal dadurch rechtfertigen kann, dass von den Publisher Druck kommt. Das ist komplett zu 100 % auf GameFreaks Mist gewachsen. Hier liegt einfach eine gameplaytechnische Fehlentscheidung vor.

    Welche Blockbuster die gegen Pokémon mithalten können? Nein!! Keines dieser Spiele würde soviel verkaufen wie Pokemon.


    Wie gesagt das ist meine Vermutung und das ist nicht aus den Haaren gezogen. Du musst es ja wie gesagt nicht kaufen. Bin ja mal gespannt wie lange diese Diskussion noch geht:grin:

  • Ich bin kein Wirtschaftsexperte und weiß nicht genau, wie viel % mehr Nintendo verdienen würde, wenn sie das Spiel im November veröffentlichen (Weihnachtsgeschäft) und nicht (zugunsten der Fans und des Spiels) ein paar Monate später.



    Letztlich ist es streng genommen egal, wie viel. Nintendo wird mit Schwert/Schild sehr viel Geld verdienen, auch wenn sie es bspw erst im März veröffentlichen werden. Es ist halt nur weniger viel als während des Weihnachtsgeschäfts.

    (Es ist immer noch viel. Nur weniger viel)

    https://www.youtube.com/watch?v=SCl1DuhUom4&t=90s

  • Und selbst wenn man unbedingt das Weihnachtsgeschäft mitnehmen möchte (wobei das halt wirklich der falsche Schritt ist), dann ist zumindest ein kostenloses Update spätestens zum Release von Pokémon HOME Pflicht. Und da gibt es dann auch keine Ausreden. Die gibt es zwar allgemein nicht, aber zumindest in dem Fall erst recht nicht.

  • Vielleicht wollte Nintendo und die Pokemon Company die Spiele schneller rausbringen als Game Freak? Mal daran gedacht? Nintendo braucht für das Wheinachtsgeschäft einen Blockbuster und das ist eben Pokémon. Ich bin mir ziemlich sicher das sie das Spiel am liebsten verschoben hätten, aber es nicht konnten.

    Und wer sagt Dir, dass sie es am liebsten verschoben hätten? Scheinst Dir ja so sicher zu sein.

    Keiner von uns kann etwas mit absoluter Sicherheit sagen, wir können nur mutmaßen. Und da ist es am naheliegensten die Kritik gegen die Produzenten zu richten. Und solange nicht etwas anderes behauptet wird, ist das die logische Konsequenz.

  • Ich verstehe einfach nicht warum man sich das Recht rausnimmt auf seine Pokemon zu pochen. Man spielt damit nur im CP und wer extra für den Spielverlauf züchtet, der tut mir leid, ihr seid nur ein kleiner Teil, der Pokemon so durchzockt, tut mir leid aber diese Diskussion muss aufhören, sie ist eine Spirale ohne Ende. Denn man kann es nicht ändern und ein Patch braucht es auch nicht

  • Vielleicht wollte Nintendo und die Pokemon Company die Spiele schneller rausbringen als Game Freak? Mal daran gedacht? Nintendo braucht für das Wheinachtsgeschäft einen Blockbuster und das ist eben Pokémon. Ich bin mir ziemlich sicher das sie das Spiel am liebsten verschoben hätten, aber es nicht konnten.

    Und wer sagt Dir, dass sie es am liebsten verschoben hätten? Scheinst Dir ja so sicher zu sein.

    Keiner von uns kann etwas mit absoluter Sicherheit sagen, wir können nur mutmaßen. Und da ist es am naheliegensten die Kritik gegen die Produzenten zu richten. Und solange nicht etwas anderes behauptet wird, ist das die logische Konsequenz.

    Dass gleiche kann ich dich auch fragen. Wer sagt, dass es von Game Freak ausgeht? Dan lass deine Behauptungen auch sein. :grin:

  • nikothemaster

    Warum glauben manche User das man seine zuchtmons für die Story braucht?

    Mit hat es Spaß gemacht „sinnlos“ alles auf 6*31 zu züchten.

    Und was MIR Spaß macht entscheide noch immer ICH!

    Und ja es stößt mir sauer auf, wenn ich meine evebtklone nicht benutzen kann die ich mir ertauscht habe, (Gott wie teuer war meine Zucht-ditto Sammlung!!!).

    Was bringt mir Home, wenn ich nicht weiter an meinem shiny-dex arbeiten kann?

    Sie auf Bank lassen?

    Dann muss ich meine Sammlung zerreißen, denn auf dem Bild ist Bank zu Home one way!



    Was ist mit den Nutzlockspielern? Einige haben auch mit Auflagen gespielt wie, nur gen2, oder nur Käfer ...

    mdl an die gedacht?

    Jeder kann spielen wie es ihm Spaß macht.



    Mal kurz was anderes:

    Ich suche noch eine Quelle aber hieß es nicht sogar das es kein Z gab, weil der Focus auf dem Switch Hauptspiel lag?

    Also Kalos kappen und trotzdem nicht alle In galar packen?! ... ich suche wirklich nochmal eine Quelle denn irgendwas hab ich da noch im Kopf

  • Übrigens ist der Wiederspielwert wohl auch futsch, denn der definiert sich zumindest bei mir immer dadurch, dass ich eine Edition spiele mit Pokémon, die von einer komplett anderen Edition kommen und nicht im Regionaldex vorkommen, die quasi exotisch sind. Und das wird mir echt fehlen.

    Das ist wohl das einzige, was mir wohl auch weh tut, da ich beim 2. Durchspielen ebenfalls andere Pokémon nehme, die nicht direkt aus der Region stammen müssen bzw. nicht früh erhältlich sind. Das fällt durch den Cut nun eventuell weg, je nachdem, welche Pokémon fehlen.

    Ich kann damit leben, dass es fehlt, da das der einzige Punkt wäre. Wenn dich noch andere Punkte stören (und das tut es ja^^), kann ich deinen Unmut diesbezüglich nachvollziehen.

    Ich verstehe einfach nicht warum man sich das Recht rausnimmt auf seine Pokemon zu pochen. Man spielt damit nur im CP

    Schön, dass du den Spielstil anderer, der nicht deinem entspricht, auf die Art und Weise degradierst.

    Btw. es gibt auch Leute, die rein Casual spielen und trotzdem gerne ihre Lieblinge nicht auf einer Cloud versauern lassen wollen.

  • Dass gleiche kann ich dich auch fragen. Wer sagt, dass es von Game Freak ausgeht? Dan lass deine Behauptungen auch sein. :grin:

    Ich war doch mehr als deutlich, lies bitte einfach den Beitrag.

    Keiner von uns kann es mit 100%iger Sicherheit sagen. Wir können nur mutmaßen. Aber da GF die Produzenten sind, sind das, bevor etwas anderes von offizieller Quelle behauptet wird, eben die Verantwortlichen.

    Deutlicher gehts nicht.

  • Welche Edition kauft ihr? (Stand: 14.06.2019) 55

    1. Schwert (13) 24%
    2. Schild (7) 13%
    3. Ich kaufe beide! (9) 16%
    4. Ich kann mich noch nicht entscheiden! (9) 16%
    5. Ich kaufe keine! (17) 31%

    Hallo liebe BB-User des Pokemon Schwert/Schild-Threads:


    Am 26.05. habe ich eine Umfrage gemacht mit dem Thema: Welche Edition kauft ihr euch?


    Von 33 Teilnehmern entschieden sich 8 (24%) für Schwert, wobei sich hingegen 4 (12%) für Schild entschieden.

    6 (18%) wählten die Option "Kaufe beide!", die meisten User entschieden sich damals für "Kann mich noch nicht entscheiden" nämlich 14 (42%) und eine Person wählte die Möglichkeit "Ich kaufe keine!" (3%).


    Wie damals bereits angekündigt, wollte ich heute nach den neuen Erkenntnissen euch erneut fragen, wie auch damals gilt, ihr müsst keine Stimme abgeben bzw. ich zwinge euch nicht daran teilzunehmen bzw. darauf einzugehen, wenn euch die Umfrage nicht interessiert.

    Ich denke viele werden heute eine andere Meinung haben.