Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

  • Wenn man das ganze mit dem vorherigen Gerücht vergleicht (siehe hier) ist es sehr interessant zu sehen, dass es eine Galar-Form für Tentacha und Phanpy geben soll. Die Aussagen bzgl der Typen der Galar-Weiterentwicklung unterscheiden sich da zwar, aber interessant ist es allemal. Auch ist wieder von Regionalformen für Sengo und Vipitis die Rede, auch wenn die Typen dieses Mal zum Vorteil von Vipitis verändert wurden.

    Hast du da zufällig Daten wann die beiden Gerüchte gepostet wurden?

    Für mich hört es sich eher danach an, dass einfach ein paar Gerüchte übernommen wurden, um darauf zu pokern, dass beides etwas glaubwürdiger rüberkommt.


    Ansonsten hören sich beide für mich nach ziemlichen generischen Gerüchten an, wo einfach bisschen offensichtliches (Galar-Formen) und Fanwünsche (Sinnoh-Anspielungen) zusammengeworfen werden. Ich zumindest geb auf Gerüchte nicht mehr soviel, da am Ende das Risiko einer Enttäuschung größer ist. Sowas wie Galar-Phanpy mit neuer Entwicklung würde ich schon echt nice finden.


    Aber in spätestens nem Monat wissen wir ja mehr :) Ich hoffe bei den DLCs zumindest auf ne bessere Kampfeinrichtung im Gegensatz zu dem öden Kampfturm.

  • Hast du da zufällig Daten wann die beiden Gerüchte gepostet wurden?

    Für mich hört es sich eher danach an, dass einfach ein paar Gerüchte übernommen wurden, um darauf zu pokern, dass beides etwas glaubwürdiger rüberkommt.

    Das erste Gerücht (im Link) hat leider keinen Zeitstempel, da es gelöscht wurde und nur noch Bilder vom Text existieren

    Das "heutige" Gerücht hat den Zeitstempel 5/27/20, also ist es wohl möglich, dass das einfach übernommen wurde

  • Beitrag von baumaffe ()

    Dieser Beitrag wurde von Gucky aus folgendem Grund gelöscht: hat sich dann wohl schon erledigt ().
  • So, Neue News zum Erweiterungspass von Pokémon Schwert & Schild für den 2. Juni um 15 Uhr angekündigt


    Welches Gerücht/ welche Gerüchte haltet ihr für wahrscheinlich und welche nicht?


    Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen


    Glaube echt, dass da einiges dran wahr sein könnte und bin echt gespannt^^ Morgen wird also entschieden, ob ich mir das DLC vorbestelle oder nicht^^


    Eine Galar-Form von Sheinux wäre schon was feines. Was mir auffällt, insbesondere Gen 2 und Gen 4 wird mit einigen Referenzen belohnt. Irgendwie wirkt es fast so, als würden beide Generation als mögliche Remakes angeteasert, eure Meinung dazu?

    I see now that the circumstances of one's birth are irrelevant.

    It is what you do with the gift of life that determines who your are.

    - Mewtwo Mewtu

    Echt giftig: Medaillen im PAM-Bereich schaut vorbei und holt euch eure Medaillen z.B beim Bilderraten Vipitis

    Titelbild: Laurayka Glumanda Avatar: Vikemon, die Digifusion aus Galar-Mauzi, Walraisa & Brigaron Grüsse an die Digiritter unter Südi

  • Irgendwie wirkt es fast so, als würden beide Generation als mögliche Remakes angeteasert, eure Meinung dazu?

    (zumindest laut Gerüchte)

    Prinzipiell würde ich mich auf ein Remake der 4. Generation freuen (hab letzte Woche Diamant endlich wieder durchgespielt und sitze gerade an Platin) aber meine Befürchtungen, dass die Remakes nicht gut werden, sind enorm groß.

    In meinen Augen waren die letzten beiden Remakes, die wir bekommen haben, nicht sonderlich gut. ORAS hatte nur den Vorteil, dass es das Remake eines ohnehin guten Spiel war, dafür aber durch das fehlen der Kampfzone ein Tritt ins Gesicht war. Und wenn die Tatsache, dass du das Remake eines guten Spiels der "einzige" Pluspunkt deines Remakes ist, sollte man sich überlegen, ob man in der eigenen "Remake-Philosphie" nicht irgendwo einen Fehler gemacht hat


    Ein Diamant/Perl-Remake hat, genauso wie Gold/Silber damals, ein enorm großes Potential, ein großartiges Remake zu bekommen, in der enorm viel Zeit, Mühe und Engagement fließt, damit das Remake die typischen Remake-Standards übertrifft und zu weitaus mehr wird.

    Doch dieses Potential hatten Rubin/Saphir auch, und wir haben leider nur "das nötigste" bekommen.


    Vor allem wenn ich mir LGPE anschaue, das aktuellste Remake, befürchte ich, dass die Sinnoh-Region in einem Switch-Remake deutlich kleiner gemacht wird, als es das eigentlich war.

    Kanto in LGPE ist die bislang kleinste Version dieser Region. Was mitunter daran liegt, dass man, anstatt Spielfigur und Map in einen realistischen Maßstab gesetzt hat, die Map 1:1 "portierte" und somit jede Figur einen Block/Schritt einnimmt und die Gebäude von außen deutlich kleiner Aussehen, als sie im inneren sind.

    In HG/SS sowie allen Spielen bis zur 6. Generation war die Spielfigur etwas, was man in Japan als "Chibi" bezeichnet. Also eine Figur, die deutlich "fetter" ist als dass sie eigentlich aussieht. Entsprechend muss man sich eigentlich vorstellen, dass die Figur "in Wirklichkeit" zwar gleich groß ist, aber deutlich "dünner", womit Häuser und Städte größer sind, als sie in Spielen dargestellt werden.

    Jeder Schritt in den Originalen sollte 4 in den Remakes auf der Switch sein, da man auf der Switch endlich die Möglichkeit hat, aus den Iso-Gefängnis und den Limitierungen der Handhelds auszubrechen und uns zu zeigen, wie die Regionen (und Städte) "wirklich" aussehen sollen.


    Edit:

    Was mir auffällt, insbesondere Gen 2 und Gen 4 wird mit einigen Referenzen belohnt.

    Es wäre irgendwie lustig, wenn wir, parallel zu den Remakes der 4. Generation ein Re-Remake der 2. Generation bekämen, da ja HG/SS auch zur 4. Generation erschienen sind.

    Aber von was werden die Re-Remakes dann die Remakes sein? Von HG/SS? Von G/S? Bekommen wir dann nicht all die tollen Neuerungen, die uns HG/SS brachten und bekommen ein "nur das nötigste"-Remake von G/S wie schon bei LGPE?

  • Ich hoffe, dass die Sache mit Kurt und den Aprikokobällen stimmt. Sonst bin ich auch auf die Pokémon gespannt, die nachgereicht werden und ob die 3 legendären Raubkatzen tatsächlich über die Welt laufen. Das fände ich wirklich ein schönes kleines Feature.

    Bin gespannt, wie viel morgen dann überhaupt gezeigt wird.

    Eine Galar-Form von Sheinux wäre schon was feines. Was mir auffällt, insbesondere Gen 2 und Gen 4 wird mit einigen Referenzen belohnt. Irgendwie wirkt es fast so, als würden beide Generation als mögliche Remakes angeteasert, eure Meinung dazu?

    Könnte tatsächlich gut sein, das Sinnoh-Remake wird ja wahrscheinlich früher oder später dann eh kommen, eventuell dann aber auch ein neues Let's Go Johto, ein "richtiges" Gen 2 Remake kann ich mir eher nicht vorstellen, aber wer weiß.

  • Es wäre irgendwie lustig, wenn wir, parallel zu den Remakes der 4. Generation ein Re-Remake der 2. Generation bekämen, da ja HG/SS auch zur 4. Generation erschienen sind.

    Genau den Gedanken hatte ich auch. Man könnte wie alle japanischen Regionen für eine Weile "abschliessen" wenn man ein Gen 4 Remake so gestaltet, dass man am Ende Hoenn besuchen kann aber wir wissen wohl alle, dass dies nicht passieren wird^^


    Aber von was werden die Re-Remakes dann die Remakes sein? Von HG/SS? Von G/S? Bekommen wir dann nicht all die tollen Neuerungen, die uns HG/SS brachten und bekommen ein "nur das nötigste"-Remake von G/S wie schon bei LGPE?

    Wenn man den LGPE Kurs weiterhin verfolgt, "müsste" es ja ein Kristall-Remake werden. Da aber Eusin und die Bestien laut dem Rumor schon in den DLC's erscheinen werden, wird dies vorab genommen. Dann bliebe nur noch ein HGSS-Remake, was toll wäre, ich aber nach ORAS und dem fehlenden Smaragd-Kontent (ausser vllt die Delta-Episode) eher für unwahrscheinlich halte.


    Denke, das DLC macht bewusst Anspielungen für beide Generationen um einen Hype zu entfachen. ORAS waren dezente Remakes, was aber, wie du bereits sagtest auch daran liegt, dass Hoenn als Region und vom Content her ohnehin einiges zu bieten hatte im Vergleich zu den ersten beiden Regionen (schon nur geographisch, die Städte unterschieden sich wie in keiner Generation zuvor und auch die vielseitigen Routen und die Unterwasser-Welt, für ein GBA Spiel hat RSSm alles richtig gemacht). Glaube man nutzt Eusin und Volkner als Werbefiguren (wenn die Rumors stimmen) für ihre jeweiligen Editionen. Je länger der Hype aufrecht steht, desto mehr kaufen sich spontan die Spiele, daher würde es schon auch Sinn machen, auf die DLC in naher Zukunft beide Generation folgen zu lassen, spätestens in der 9. Generation werden wir 2 Reremakes und 4 Remakes haben, so meine Einschätzung.


    Arrior Bei der KAmpfzone muss man aber vllt . noch erwähnen, dass die nicht in HGSS erneuert wurde, sondern in Platin. Man hat in beiden Remakes einfach den jeweiligen Post-Content aus der jeweils aktuellen Generatiom geportet. Stimme dir aber grundsätzlich zu, insbesondere wenn es um Dinge wie den Pokéathlon oder den (bisher glaube noch nicht erwähnten) Pokéwalker geht.

    I see now that the circumstances of one's birth are irrelevant.

    It is what you do with the gift of life that determines who your are.

    - Mewtwo Mewtu

    Echt giftig: Medaillen im PAM-Bereich schaut vorbei und holt euch eure Medaillen z.B beim Bilderraten Vipitis

    Titelbild: Laurayka Glumanda Avatar: Vikemon, die Digifusion aus Galar-Mauzi, Walraisa & Brigaron Grüsse an die Digiritter unter Südi

    Einmal editiert, zuletzt von John Snom ()

  • ORAS waren dezente Remakes, was aber, wie du bereits sagtest auch daran liegt, dass Hoenn als region und vom Content her ohnehin einiges zu bieten hatte im Vergleich zu den ersten beiden Regionen

    Ich finde dennoch, dass man, vor allem in Vergleich zu HG/SS, deutlich mehr aus der Hoenn-Region in einem Remake hätte rausholen können.

    Solche Änderungen wie die Seewoge Malvenfroh, welche das Schiffswrack ersetzt oder dass Malvenfroh ein einziges, großes Gebäude ist, hätte es viel häufiger geben sollen, ebenso wie neue Attraktionen (Safarizone, Pokéathlon, und natürlich die Kampfzone)

  • Also ich hoffe auch, dass so einige der Früchte wahr sind.

    Für welche Pokemon würdet ihr euch regionale Formen und Entwicklungen wünschen?



    Absol: Unlicht/Psycho, Unlicht/Fee oder Unlicht/Normal


    Eneco & Enekoro: Fee oder Normal/Fee


    Girafarig: Psycho/Kampf


    Nidoran (W) + Entwicklungen: Gift/Eis --> Gift/Eis --> Gift/Eis oder Gift/Kampf --> Gift/Kampf --> Wasser/Kampf

    Oder Nidoran und Nidorina bleiben Gift und Nidoqueen wird zu Gift/Wasser oder Gift/Eis


    Nidoran (M) + Entwicklungen: Gift/Kampf --> Gift/Kampf --> Gift/Kampf oder Gift/Elektro


    Dratini + Entwicklungen: Drache/Elektro, Drache/Fee, Drache/Eis, Drache/Wasser


    Das sind nur einige meiner Wünsche.

    Ich hoffe, dass diese Pokémon alle trotzdem vorkommen werden, die Nidoran-Linie wurde ja schon bestätigt und Dratini auch soweit ich weiß.

  • Also ich hoffe auch, dass so einige der Früchte wahr sind.

    Für welche Pokemon würdet ihr euch regionale Formen und Entwicklungen wünschen?

    Ich würde mir wünschen dass Emolga oder Plusle und MInum eine Regionalform bekommen.

    Bei Plusle und Minum könnte ich mir sehr gut vorstellen das eins vom Typ Eis und eins vom Typ Feuer ist.

  • Bin echt mal gespannt was so im DLC kommt. Meine Erwartungen sind aber wahrscheinlich einfach viel zu groß....

    Ich hoffe ja sehr, dass man endlich wieder Aprikoko-Bälle hestellen lassen kann.


    Eine Galar-Form von Sheinux wäre schon was feines.

    Voll dafür :D Ein normales Sheinux im Spiel würde mir aber auch erstmal reichen.


    Für welche Pokemon würdet ihr euch regionale Formen und Entwicklungen wünschen?

    Eine neue Evilution (vielleicht Drachentyp). Oder eine neue Dratini-Form (Eis/Drache) wäre auch cool.


    Prinzipiell würde ich mich auf ein Remake der 4. Generation freuen (hab letzte Woche Diamant endlich wieder durchgespielt und sitze gerade an Platin) aber meine Befürchtungen, dass die Remakes nicht gut werden, sind enorm groß.

    Oh ja, Platin ist einfach so gut! Wie du schon schreibst wäre das Potential zu einem richtig guten Remake da. Aber die Angst das es einfach aus zeitmangel gekürzt wird ist auch groß. Oder es wird einfach eine sehr abgespeckte Version rausgehauen und den Rest gibt es dann als DLC. Zutrauen würde ich GF grade alles.

    Ich hoffe ja immernoch das LGPE einfach ein Test war wie alles auf der Switch umsetzbar ist. Oder ein Zwischenspiel um die Fans zu beschäftigen und neue Fans zu gewinnen. Niedlich ist der Teil schon, macht auch kurzzeitig Spaß, der Umfang ist aber schon echt wenig im Vergleich mit den anderen Hauptspielen. Das sollte kein Standard für Remakes werden.

  • Für welche Pokemon würdet ihr euch regionale Formen und Entwicklungen wünschen?

    Eine neue Evilution (vielleicht Drachentyp). Oder eine neue Dratini-Form (Eis/Drache) wäre auch cool.

    Oh ja eine Drachenentwicklung wäre echt toll. Viele glauben ja, dass es keine neuen Evoli-Entwicklungen mehr geben wird.

    Ich denke aber schon, dass wir welche bekommen werden, ich meine was spricht denn dagegen?

    Evoli passt sich ja an seine Umgebung an also könnte es beispielsweise wenn es auf den Bergen lebt zum Drachen-, Flug- oder Gesteins-Pokemon werden. Oder wenn es in der Wüste ist könnte es sich zu einem Boden-Pokemon entwickeln.

    Es gibt viele Möglichkeiten und ich habe Hoffnung, dass es mal für jeden Typ eine Entwicklung bekommen wird.

    Dennoch glaube ich nicht, dass wir in einem DLC erst eine Evoli-Entwicklung bekommen werden, denke das sparen sie sich bis zur neunten oder spätestens zehnten Gen auf. :pika: