Nintendo Switch Lite erscheint in gut einer Woche offiziell im Handel

  • Akatsuki

    Hat das Label Nintendo hinzugefügt
  • Wie schnell die Zeit vergeht ^^.


    Da ich schon die Switch besitze, ist der Kauf der Lite aktuell für mich nicht relevant. Da gerade der TV Modus die Switch in meinen Augen ausmacht bzw. es der 2. Grund war diese zu kaufen um den 1. Grund natürlich Pokemon mal über den TV spielen zu können.


    Der Preisunterschied hat sich anscheinend nicht geändert, wie ich damals bei der Ankündigung der Lite erwähnte finde ich den Preisunterschied für einen der noch keine Switch hat weiterhin zu gering, den Funktionen nach und in meinen Augen sollte der Preis sich schon unter 200€ befinden, so 199,99€. Sonst wäre diese definitiv zu teuer bzw. kann man für dann lieber noch 70€ sparen und sich auch gleich die Switch kaufen, außer man sagt natürlich, man kann dem TV Modus so überhaupt nichts abgewinnen.

  • Hachja, Duscario, mein Geldbeutel weint auch, wenn ich den Betrag lese ;_;

    Werde sie mir dennoch nächste Woche im Regal anschauen und anfassen. Wenn sie mir handlich gut gefällt und vor Weihnachten noch ein gutes Angebot reinflattert, dann werde ich wohl hier zuschlagen ^^
    Ich zocke einfach immer noch gerne im Bett oder Balkon oder einfach wo ich will ohne TV, obwohl ich auch eine Playsi habe.


    Gut, jetzt heißt es wohl erst mal abwarten, wie sich die Lite preislich noch entwickelt.

  • Ich bin froh, dass ich mir damals nicht direkt die Switch geholt habe, da ich mit der PS4 eh schon eine gute Heimkonsole besitze und bei die Switch mich eher wegen der Handheld-Alternative angesprochen hat. Aktuell ist mir die Switch Lite im Vergleich ein hauch zu teuer, wenn man bedenkt, dass man die Switch eben auch auf dem TV anschließen kann, deswegen spare ich lieber noch ein wenig Geld und warte auf den Black-Friday oder Cyber-Monday, eventuell ist sie da ein wenig preiswerter.

  • kann man für dann lieber noch 70€ sparen und sich auch gleich die Switch kaufen, außer man sagt natürlich, man kann dem TV Modus so überhaupt nichts abgewinnen.

    Genau für diese Leute ist die Lite ja gedacht. Der reine Handheldenspieler nutzt seine Switch ja gar nicht am TV. Wobei ich auch sehr wenig am Fernseher zocke, aber ich möchte die Möglichkeit haben, wenn Freunde kommen. Der Tisch Modus ist auch gut, wenn ich bei Freunden bin, können wir sofort drauflos daddeln. Die Lite kann es nicht, ist für mich ein großer Nachteil im Gegensatz zu meiner Switch, aber den reinen Handheldnutzer geht es vermutlich auch nicht so viel ums Multiplay.

    Gerade bei Nintendo macht der Multiplay an TV-Konsolen viel mehr Spaß. New Super Mario Bros auf dem DS hat einen blöden Mehrspielmodus, anstatt mit Freunden die Level zu spielen, gibt es nur Minispiele, da ist die Wii schon besser, da wird Mario gemeinsam in den Leveln gespielt.

  • "Mit einer Akkulaufzeit von ca. 3 bis 7 Stunden unterliegt die Lite der Standard-Switch der aktuellen Generation um ca. 1,5 bis 2 Stunden Laufzeit"

    War nicht erst die Rede, die Lite hätte eine längere Akku Laufzeit?


    Und auch wenn 70€ natürlich viel sind, für den einen oder anderen, aber ich sehe es da eigentlich wie Duscario lohnt sich nicht so wirklich. Muss jeder für sich selber wissen, ich bin auch nicht die Zielgruppe der Lite, ich habe ja schon eine normale, aber ich würde lieber die 70 draufzahlen. Naja wer weiß, vielleicht wird die Lite ja im Dezember, wenn sie sich vorher gut verkauft hat, im Preis gesenkt.

  • "Mit einer Akkulaufzeit von ca. 3 bis 7 Stunden unterliegt die Lite der Standard-Switch der aktuellen Generation um ca. 1,5 bis 2 Stunden Laufzeit"

    War nicht erst die Rede, die Lite hätte eine längere Akku Laufzeit?

    Ich meine, es wurde bei der Ankündigung von dem ersten Modell der Switch ausgegangen. Die V2 hat mehr Kapazität und schneidet dementsprechend im Vergleich zur Lite besser ab.

  • Mittlerweile ist sie bei Amazon auch für 219€ verfügbar, auch die Limited Edition mit Zacian und Zamazenta kostet nun weniger. Noch bin ich guter Dinge die Lite bereits zum Release für 200€ kaufen zu können, das wäre super. Ansonsten warte ich eben bis zu einem Angebot.


    Edit: hier ein Unboxing von der türkisen Switch. Die Farbe wirkt im Video nochmal ganz anders als auf den Produktbildern bei Amazon ...

    https://www.youtube.com/watch?v=ANsdse5b_dg

  • Ich bin ja auch eher die Zielgruppe für die Switch Lite und hatte mich bei der Ankündigung auch etwas geärgert gehabt da ich mir kurz zuvor eine normale Switch gekauft hatte. Nun wenn ich die (vorläufige) Preisgestaltung sehe weiß ich auch nicht, ob ich dann nicht für die ~70 Euro mehr doch zur normalen Switch gegriffen hätte.


    Aber es ist ja erst kurz vorm Release und ich gehe auch davon aus, dass der Preis noch etwas fallen wird. Oder es gibt dann mal in Verbindung mit speziellen Tagen wie dem Black Friday ein gutes Angebot... der Weihnachts(vor)verkauf kommt auch noch.

    Wer warten kann wird bestimmt mal eine Switch Lite für unter 200,- erstehen können.


    Noch eine kleiner Erfahrungsbericht sollte noch jemand Argumente für diverse Pro/Contra Aufstellungen benötigen:

    Als Handheldgamer der eine normalen Switch hat - was bei der Lite eben schon wegen der Bauweise kein Problem ist - habe ich gemerkt, dass ein permanenter wenn auch leichter "Druck" auf die Slideschienen ausgeübt wird in denen die Joycons angedockt sind. Um hier einen Verschleiß vorzubeugen kann man sich von diversen Herstellern solche Silikonhüllen zulegen und hinten drüberklicken. Kann ich nur empfehlen da es dem Ganzen mehr Stabilität verleiht.

  • Ich werde mich noch ein wenig gedulden müssen, da ich mir die Special Edition von Schild & Schwert vorbestellt habe :3 ich mochte die Farben sehr. Ich habe zwar schon die normale Switch, spiele aber vor allem Pokemon hauptsächlich im Handheld-Modus auf dem Bett im Schlafzimmer und hab auch nicht immer Lust im Wohnzimmer abzuhängen und unterwegs reicht es sowieso. Ich könnte allerdings auf die normale Switch nicht verzichten, da es ein paar Spiele gibt, die man nicht im Handheldmodus spielen kann oder die sich darin nicht besonders schön spielen lassen. Ich freue mich zumindest schon sehr auf den 08.11. !

  • Finde die Switch-Lite-Konsole überteuert, aber optisch sehr elegant. Visuell versprüht das Schiebepad erneut den Glanz, den damals der 3DS innehatte, bevor ich ihn kaufte. Werde eine Switch Lite wohl kaufen, eventuell sogar zweimal (wenn Schild/Schwert gut wird). Der zweite DS-Bildschirm wird mir aber fehlen.