Erster umfassender Trailer und neues Poster zum Pokémon Anime enthüllt

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Zunächst mal das Positive:

    Ich finde es sehr gut, dass man, nachdem es bereits im 21. Film angeteasert wurde, nun auch Koharu in erster Linie keine Kariere als Pokémon-Trainer, -Züchter oder sonstiges anstrebt, sondern scheinbar einfach ein ganz "normales" Leben führt


    Trotzdem kommt es mir so vor, als würde es TPC gerade "genießen", den Fans mit salzigen Füßen in ihre Wunden zu treten

    111068-e09cb402.png                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          team-rot-1.png

  • Akatsuki

    Hat das Label Anime hinzugefügt
  • Der Grossteil des Trailers wirkt sehr Kanto-lastig, kann sein, weil dort die Reise wohl beginnen wird. Wie es scheint, erhält Gou ein Kanto Starter oder Eich möchte sie nur präsentieren, auch Ash scheint irgendwann irgendwo ein Pokémon auszuwählen, ich tippe auf Gen 8 Starter. Leiter oder ähnliches habe ich nicht sehen können im Trailer, auch weder Ash noch Team Rocket scheint zu Beginn irgend ein altes Pokémon ausser Pikachu, Mauzi und Woingenau zu nutzen, hoffe, das ändert sich noch. Die Kämpfe scheinen gut animiert zu sein, die szene um Nidoking war schon einmal sehr schön mitanzusehen. Hopplo scheint ein freches Pokémon zu sein, Gou hingegen kann ich noch nicht einschätzen, vermute aber eher ein stillerer Charakter. Die Szene mit dem "Pokéball an die Wand schmeissen" ist ein nostalgischer Flashback zum Anime-Start, find ich persönlich cool^^


    Ich freue mich auf den Anime und bin gespannt, was da auf uns zukommt :D


    Leafeon Tatsächlich glaube ich nicht an einen Reboot, da zum Beispiel bei der Wecker-Szene Pikachu schon neben Ash im Bett liegt und es am Ende des Trailers mit Elektro-Attacken weckt. In der Alola-Folge vom letzten Sonntag weckte Ash in der Nacht Rotom und Pikachu um ihnen mitzuteilen, dass er gerne jede Ecke der Welt bereisen möchte, was ja in etwa dem Rahmen der bisherigen Gen 8 Informationen entspricht.

    We do have a lot in common. The same Earth, the same air, the same sky.

    Maybe if we started looking at what's the same instead of what's different...

    well, who knows?

    - Meowth Mauzi

    Switch-ID: 5448-7120-3040

    Einmal editiert, zuletzt von Weltenbummler Johnson ()

  • Der Trailer sah nicht so schlecht aus, wobei ich gerne Mal die ersten Folgen der neuen Staffeln schaue, wenn eine neue Generation gestartet wird. Für mich wirkt es aber teils nicht nostalgisch, sondern so, als ob man den Animee auch rebootet, ähnlich wie man es mit dem Marshadow-Film damals gemacht hat.


    Wäre komisch, wenn sie jetzt damit eine Story bauen, die irgendwo zwischen Episode 1 und dem Mewfilm stünde, aber Mal abwarten.

    Der Grossteil des Trailers wirkt sehr Kanto-lastig, kann sein, weil dort die Reise wohl beginnen wird.

    Laut den offiziellen Infos wird Ash wieder in Kanto seine Basis haben, sodass er von dort aus Abenteuer zusammen mit den beiden anderen Kindern erlebt. Hatte mir erhofft, dass es nicht so stark kantolastig wird, aber evtl nutzen sie das nun endlich, um auch Ashs zurückgelassene Pokémon wieder einzubinden, die bei Prof. Eich vor sich hin dümpeln.

    Die Szene mit dem "Pokéball an die Wand schmeissen" ist ein nostalgischer Flashback zum Anime-Start, find ich persönlich cool^^

    Das ist einer der Gründe, wieso ich ein Reboot vermute, was evtl nicht ganz so chronologisch passt, könnten aber auch Flashbacks sein, die hervorgerufen werden, weil Ash wieder in Kanto ist und sich an die Anfänge erinnert.

  • Wenigstens sieht der Anime wieder besser aus als Alola. Das war ja Augenkrebs pur. Ich hoffe, dass auch die Slapstick Einlagen wieder nach unten geschraubt werden dann steht einem besseren Anime nichts mehr im Weg. Inwieweit der Anime aber für Galar bzw. Schild/Schwert förderlich ist sei mal dahingestellt. Glaube das es nicht so gut ist, wenn man kaum noch Werbung für die neuen Spiele und die neue Region macht.

  • Ash sieht immer noch nicht so aus, wie ich es lieber haben würde, aber zumindest ist es eine Besserung gegenüber Sonne und Mond. Das war ja wirklich furchtbar, ich konnte mir keine einzige Folge (komplett) ansehen; durch dieses nervige Geplärre und hyperventilierende Gezappel vor allem von Ash wurde ich selbst ganz hibbelig. Mal schauen, wie es beim neuen Anime wird, ich möchte ihm eine Chance geben, da er, wie gesagt, schon etwas ansprechender aussieht.

  • Also,

    Was ist denn das für ein crasses Bild?



    ... Aber Ash 's Design gefällt mir immer noch nicht :whistling:

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Von Pichu habe ich ein "Pikachu" vernommen?!? Habe das Video dreimal an der Stelle geguckt und beim dritten Mal erst kapiert, dass das Mon tatsächlich "Pikachu" sagt; der Ruf hört sich aber sehr ähnlich zu Pichus Entwicklung an.


    Mew kommt vor, leider mag ich das Mon nicht und ich ordne es unter "Vieh" ein (selbst wenn ich mich früher gegen diese Ausdrucksweise verwehrt habe). Viel besser als Mew gefallen mir zu zu Beginn gezeigten Kantomons, unter anderem da ich Austos-Fan bin, ist das Vorkommen von Austos zu loben. Nidoking sieht noch besser aus, sehr, sehr viel besser als Austos; bin ebenso ein Fan von Nidoking. Der Tritt von einem anderen Mon in Pikachus Gesicht sieht im Alola-Stil gezeichnet aus, meine das aber nicht negativ und es gut vorstellbar, dass er schmerzhaft ist. Gengar sieht mir leider zu albern aus und ich wünsche es mir wieder ernster. Caesusio und Knakrack im Trailer unterstreichen, dass im Anime wohl hart gekämpft wird mit ausentwickelten Mons. Dass Knakrack aber offenbar die (damals war es ja eine VM: VM-)Attacke Fliegen kann, mag ich so gar nicht. Ich vermute, dass in einer anderen Szene ein Flashback gezeigt wird, als Ash damals Pikachu erhielt; Eich sieht da viel besser aus als in der Alola-Gegenwart (sieht Eich jetzt auch zu Galar-Zeiten so Alola-behämmert aus?). Dass Ibitak vorkommt, ist nett, das Auftauchen von Lugia weniger; mag das Mon im CP, aber bin kein Lugia-Fan im Allgemeinen, vor allem keiner hinsichtlich des Animes (optisch wissen andere Mons/Legis/Uber mehr zu gefallen und sie haben zudem eine interessantere Story).

  • Der Tritt von einem anderen Mon in Pikachus Gesicht sieht im Alola-Stil gezeichnet aus, meine das aber nicht negativ und es gut vorstellbar

    Ich finde es seltsam, du mochtest bei Alola den GANZEN Stil nicht. Dieser Anime hat, von den Charakteren her, aber zu 90% den selben Stil, aber es stört dich nicht? Das ist ein Wiederspruch...^^"


    Also ich frage mich, was der Anime werden soll...ein Reboot? Wirkt so. Ich werde eventuell mal reinsehen.

    Vielelicht sehen wir ja Tauboss....ne, bestimmt nicht...Mew ist auch nur dabei, weil es in den neuen Spielen dabei ist. Wieso man aber die Kanto-Starter alle zeigt, obwohl die ja nicht alle im Spiel vorkommen, ist schon etwas dumm^^"

  • Ich finde es seltsam, du mochtest bei Alola den GANZEN Stil nicht. Dieser Anime hat, von den Charakteren her, aber zu 90% den selben Stil, aber es stört dich nicht? Das ist ein Wiederspruch...^^"

    Das stimmt nicht so ganz. Ich erkenne als absoluter Kritiker des Alola-Animes sofort die Unterschiede. Der Stil ist eher wie der des letzten Films. Die Pokemon sehen auch wieder normal aus so wie noch in Gen 6. Ist wieder deutlich angenehmer. Wenn Ash jetzt noch seine überdrehte Art ablegt kann man es sich vielleicht sogar wieder anschauen.

    Also ich frage mich, was der Anime werden soll...ein Reboot? Wirkt so. Ich werde eventuell mal reinsehen.

    Vielelicht sehen wir ja Tauboss....ne, bestimmt nicht...Mew ist auch nur dabei, weil es in den neuen Spielen dabei ist. Wieso man aber die Kanto-Starter alle zeigt, obwohl die ja nicht alle im Spiel vorkommen, ist schon etwas dumm^^"

    Wenn selbst der Anime sich schon von den Spielen abwendet...