News-Topic 2020


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon
  • Bei Alkohol ist es eigentlich üblich, dass man straflich gemindert wird. Weil man ja nicht bei vollen Bewusstsein ist.

    Nein, das stimmt so nicht, vor allem nicht bei Tötungsdelikten. Unzurechnungsfähig gilt man dort als Faustregel bei 3,3 Promille und eine Schuldminderung tritt je nach Fall in der Regel zwischen 2,0 und 2,9 Promille ein. Das sind alles aber keine festgeschriebene Grenzen (da kommt es zum Beispiel darauf an, ob du Alkoholiker bist, dann ist die Grenze immer etwas höher, wenn du aber zum Beispiel gar keinen Alkohol trinkst normalerweise, kann die Grenze etwas nach unten verschoben werden), nach unten hin wird diese Grenze allerdings sehr selten unterschritten. In dem jetzigen Fall hatte der Fahrer "nur" 1,4 Promille, das wird auf keinen Fall zu einer Strafmilderung führen.

  • Bei Alkohol ist es eigentlich üblich, dass man straflich gemindert wird. Weil man ja nicht bei vollen Bewusstsein ist.

    Nein, das stimmt so nicht, vor allem nicht bei Tötungsdelikten. Unzurechnungsfähig gilt man dort als Faustregel bei 3,3 Promille und eine Schuldminderung tritt je nach Fall in der Regel zwischen 2,0 und 2,9 Promille ein. Das sind alles aber keine festgeschriebene Grenzen (da kommt es zum Beispiel darauf an, ob du Alkoholiker bist, dann ist die Grenze immer etwas höher, wenn du aber zum Beispiel gar keinen Alkohol trinkst normalerweise, kann die Grenze etwas nach unten verschoben werden), nach unten hin wird diese Grenze allerdings sehr selten unterschritten. In dem jetzigen Fall hatte der Fahrer "nur" 1,4 Promille, das wird auf keinen Fall zu einer Strafmilderung führen.

    Selbst dann nicht, wenn er sonst kein Alkohol trinkt?


    Naja so wie es aussieht kommt er in eine Psychiatrie. Aber wie entscheidet man, ob jemand ins Gefängnis kommt oder in die Psychiatrie? Normalerweise würde man wegen sowas ins Knast kommen, weil man ja als Mörder gespielt.


    Wenn das jetzt in einen anderen Thread gehört, bitte verschieben.

  • Naja so wie es aussieht kommt er in eine Psychiatrie. Aber wie entscheidet man, ob jemand ins Gefängnis kommt oder in die Psychiatrie? Normalerweise würde man wegen sowas ins Knast kommen, weil man ja als Mörder gespielt.

    Wie zur Hölle kommst du jetzt, wo noch überhaupt kein Prozess beginnen konnte, schon wieder darauf, dass der Täter in die Psychiatrie kommt?

  • Naja so wie es aussieht kommt er in eine Psychiatrie. Aber wie entscheidet man, ob jemand ins Gefängnis kommt oder in die Psychiatrie? Normalerweise würde man wegen sowas ins Knast kommen, weil man ja als Mörder gespielt.

    Wie zur Hölle kommst du jetzt, wo noch überhaupt kein Prozess beginnen konnte, schon wieder darauf, dass der Täter in die Psychiatrie kommt?

    Weil es nicht normal ist so einen Dachschaden zu haben, wo man Menschen bewusst umfährt. Er hat GTA gespielt. (Ich hoffe, du weißt was ich damit meine)

  • Edex in der Regel auch dann. Die verminderte Schuldfähigkeit ist ein Zustand, der idR ab 2,1-3,0 Promille angenommen werden KANN, nicht muss. Siehe hier was andre geschrieben hat, man geht gemeinhin davon aus, dass man zu Tötungsdelikten eine ganz besondere Hemmschwelle überwinden muss/müssen sollte, weswegen die Grenzwerte dort meist höher gesehen werden.


    Hier wird das eher nicht Richtung Strafmilderung gehen

  • Ich dachte, ich poste einmal einen Artikel zu den aktuellen Protesten in Indien, wo im Moment vor allem Kleinbauern auf die Straße gehen, in Folge einer Mindestpreisgarantie für landwirdschaftliche Erzeugnisse, die für viele Bedeuten würde, dass ihnen die Lebensgrundlage genommen wird. Das ganze vermischt sich mit den muslimischen anti-nationalen und den Studentenprotesten, die aktuell ebenfalls stattfinden. Alles jedoch Dinge, über die in Deutschland kaum oder wenn meist aus einer sehr eurozentrischen Perspektive berichtet wird.

  • Tatsächlich habe ich heute schon auf Deutschlandfunk was dazu gehört, aber sehr mangelhaft knapp. Erwähnt wurde lediglich, dass protestiert wird, weil aufgrund des erlassenen De-Regulierungsgesetztes gerade die kleinen Landwirte fürchten, dass die großen Konzerne die Preise drücken werden. Zusätzlich, dass wichtige Straßen nach Neu Delhi von den Protestierenden besetzt wurden und es teilweise zu Ausschreitungen kam. Aber wie, wie viele, wer, warum und welche Konflikte sonst noch reinspielen, bleibt außen vor. Ich bin in letzter Zeit sowieso etwas schockiert, wie wenig wir von irgendwas wichtigem mitbekommen - und das noch vor Corona.



    Erinnerung auch an dieses Thema, das mir persönlich einfach keine Ruhe lässt: https://de.wikipedia.org/wiki/Umerziehungslager_in_Xinjiang

  • Das ist leider nicht nur im Falle der Proteste in Indien so, dass darüber in Deutschland kaum bzw. ungenügend berichtet wird. Über den Krieg zwischen Aserbaidschan und Armenien mit all den vor allem von Aserbaidschan mit tatkräftiger Unterstützung von Erdogan/Türkei begangenen Kriegsverbrechen oder dem jahrelangen Krieg in Jemen oder der ethnischen Säuberung/Genozid an den Rohingya vor allem im Norden von Myanmar wird z. B. auch nur oberflächlich berichtet in Deutschland, ganz zu schweigen was mit den Uiguren passiert, aber das ist ein internationales Problem und zeigt wie wenig Menschenrechte zählen wenn kapitalistisches Interesse bzw. zu viel Geld im Spiel ist.

  • https://www.zdf.de/nachrichten…tote-100.html#xtor=CS5-48


    Eine furchtbare Tat, was in Trier passierte. Ein Auto ist einfach durch die Innenstadt von Trier gerast. Ich kenne Trier und war dort mal und es hätte genauso mich betreffen können..2 Personen wurden dadurch getötet und es gibt mehrere Verletzte. Mein Beleid an die Betroffenen und warum musste sowas nur passieren?

    Ich hab heute durch eine bekannte erfahren wer der Typ genau war, die kannte ihn persönlich.. inklusive Link zu seinem Facebook Profil.. Das ist ziemlich gruselig.. der ist auf die selbe Schule gegangen wie ich..


    Edit: Hab mir das Profil mal angesehen.. da sind Angaben zu finden wie arbeitet als"Versuchkaninchen bei Chemiche Substanzen" und "Eile ist geboten, der Tod naht.." Das kann zwar alles bedeuten, lässt einen aber zumindest erahnen dass es geplant war..

  • Mipha

    Hat das Label Allgemeine Diskussionen hinzugefügt.
  • Mipha

    Hat das Label Aktion hinzugefügt.