Pokémon Direct am 09. Januar 2020 kündigt zahlreiche neue Pokémon, DLCs und neuen Pokémon Mystery Dungeon-Teil an

  • Ich wollte auch nicht darauf hinaus, dass 60 Euro für ein Spiel per se nicht gerechtfertigt sind, jedoch ist es kein Geheimnis, dass sich viele Spieler zu Beginn einer Generation (SM) sich bereits die Spiele holen (zudem ist nie gewiss ob überhaupt eine Zusatzedition kommt siehe XY) und für mag es nicht sonderlich interessant sein eine Zusatz-Edition mit solch geringen Veränderungen zu spielen (während S2W2 für Kenner der Einall Region durchaus interessant sein konnten da doch massiv neue Routen und Städter hinzugefügt wurde und sich die Story von SW unterscheidet und diese gar ergänzt/erweitert).


    Dass es für Spieler, die sich jeweils nur die Spezial-Editionen holen, ein Nachteil ist, streit ich nicht ab. Für all jene Fans war es jedkch schon zwei Generationen zuvor ein Nachteil als mit der Ankündigung von SM Pokémon Z endgültig als nicht existent abgesegnet wurde. Ob es mehr Spieler gibt, die sich jeweils sowohl die neue Edition wie derer Fortsetzung/Zusatz-Editionen holen oder ob es mehr Fans gibt, die sich nur die Zusatz-Editionen holen, kann ich dir leider nicht sagen. Ersteres sparen aber zur Zeit bis zu 30 Euro durch die DLC‘s (weiss nicht, hab iwie im Kopf dass USUM um die 50-60 Euro/Franken war, vllt war das nur bei uns in der Schweiz so IcEDoG weisst du das gerade zufällig?) sofern sie keine Schweizer sind und kein weiteres DLC (welches dann aber wieder mehr Content bringen würde) folgt. Die dritte Möglichkeit wäre natürlich sich nur die Haupteditionen zu besorgen aber Nutzer dieser Möglichkeit könnten sich nun erstmals Gedanken zur „Zusatz-Edition“ machen, da diese „nur“ 30 Euro kostet.


    Glaube habe es irgendwo zuvor schon geschrieben aber ja, wer auf eine Zusatz-Edition gewartet hätte, der bezahlt mehr, wer sich ohnehin schon Swosh geholt hat, zahlt weniger. Da meine Brieftasche auf diesem Weg davon profitiert, soll es mir so recht sein, wer davon nicht profitiert, für den tut es mir natürlich leid.


    Dass der Content der DLC‘s schon hätte im Ursprungsspiel vorhanden hätte sein können/sollen, ist natürlich ein anderes Thema... (Die meisten Zusätze der Sonder-Editionen vergangener Generationen hätten meiner Meinung nach schon im Ursprungsspiel vorhanden sein sollen...)

    I see now that the circumstances of one's birth are irrelevant.

    It is what you do with the gift of life that determines who your are.

    - Mewtwo Mewtu

    Die liebe Laurayka hat mich mit diesem tollen Boden-Stahl Libelldra überraschtLibelldra :blush:

  • Also ich gehe auch nicht davon aus, dass du dumm bist. Jedoch war deine Aussage...

    Wenn der Erweiterungspass so funktioniert, wie er für Breath of the Wild, Smash Bros und diverse andere Nintendo-Titel auf der Switch mit DLC-Inhalten, funktioniert, dann beinhaltet dieser Pass auch zukünftige DLCs. So funktioniert ein Seasonpass in der Regel. Also nein, du würdest nicht nochmal 30 bezahlen <<

    ...einfach megaaaa falsch! Ein Seasonpass funktioniert absolut nicht so, dass zukünftige DLCs alle kostenlos sind! Bei jedem Season Pass wird genaustens informiert was du bekommst. Und wenn da steht "Man bekommt mit dem Erweiterungspass DLC1-Rüstung und DLC2-Krone", dann bekommst du zu 101% garantiert nicht noch weitere DLCs im Jahr 2021 dazu, wenn denn wirklich noch DLC3 und DLC4 erscheinen sollten. Dafür wird man schön nochmals Geld verlangen.


    Glaub mir einfach :grin:

    Du weisst selbst, dass Gamefreak nicht kostenlos arbeitet! Wieso sollen sie nun DLC1 und 2 für 30 Euro kommunizieren, während alle Fans noch dazu völlig zufrieden mit dem Preis für zwei DLCs sind, und ab da dann sagen "Gut, wir werden im nächsten Jahr kostenlos an weiteren DLCs arbeiten und diese an alle Besitzer des Erweiterungspasses für DLC1 und 2 verschenken!".

    Also wenn du dich wirklich mit dieser Materie auskennst, wie du sagst, dann solltest du merken dass das absoluter Blödsinn ist.

    Ich habe dir nun noch dazu genug reale Beispiele genannt von Spielen mit mehreren Season Passes, welche auch deiner Aussage in deinem Zitat widersprechen, weil ganz so einfach wie du denkst funktioniert ein Season Pass NICHT!


    Und naja, beim Season Pass für FF15 hast du halt den Multiplayer-Modus (Comrades) geschenkt bekommen. Wenn dich dieser nicht interessiert hat, dann hast du im Vergleich zu den einzelnen Episoden tatsächlich nichts gespart. Wenigstens konnte man die alle einzeln kaufen. Pokemon lässt mir ja nicht mal diese Wahl. Entweder kaufst du beide DLC's oder gar keins.

    Ich würde mich nicht wundern, wenn das erste DLC im Vergleich zum zweiten DLC völlig abstinkt :smalleyes: abgesehen vom Karaten-Bären bekommt man da ja nichts besonderes. Ach ja, und Galar-Lahmus, bestes Pokemon der Welt.


    Weltenbummler Johnson

    Also ich finde der Preis in der Schweiz, also 42 Fr. für die DLC's schon seeeehr happig!

    Wie gesagt, das Hauptspiel ist bei uns 58 Fr.! Eine Differenz von gerade mal 16 Fr.??? Und wegen diesen 16 Fr. wird man mir am Ende sagen "Ja ist klar, dass die beiden DLC-Stories zusammen nur 5-6 Stunden dauern und keine 20 Stunden wie das Hauptspiel, ist ja auch günstiger!" Jaaa massiv günstiger! :assi:

    Keine Ahnung wie wenig 30 Euro für einen Deutschen sind, aber ich finde den Preis für einen Season Pass schon ziemlich grenzwertig. Mir fallen jetzt spontan keine teureren Season Passes auf Nintendos Konsole ein.


    Zelda Breath of the Wild Season Pass: 20 Euro

    Smash Bros Ultimate: 25 Euro


    Aber da kommt wieder mal Gamefreak und sagt sich "Heeeeeeeeeeeeeey da geht bei Nintendo-Kunden doch noch mehr für ein Season Pass!!!" Ja genau, super :thumbsup:

    Und wie immer wird der höchste Preis gefeiert! Wenn auch der Spielspass der selbe ist, solange es Pokemon ist, darf es auch mehr als alles andere kosten :ahahaha: Schön wenn sich Gamefreak immer am Maximum orientiert. Wenn ich mir dabei vorstelle wie viel man für das Hauptspiel und 60 Euro bekommen hat, dann lässt das natürlich vermuten, dass diese 30 Euro mehr als gerechtfertigt werden! :upsidedown::yeah:

    Beim Preis immer schön am Maximum orientieren und bei der Arbeit und dem Content eher so am Minimum orientieren, das lob ich mir :ugly:


    Also solange keine Complete Edition für 60 Euro in den Regalen stehen wird, von mir aus auch mit Download-Code für den Erweiterungspass, wenn die Billig-16-GB-Cartridge nicht mehr ausreichen sollte, dann verzichte ich.

    Bei einem Komplettpaket für 60 Euro würde ich der 8.Generation aber auch eine Chance geben, weil dann bekomme ich in so etwa das, was mir die letzten Spiele auch geboten haben.

  • Für mich ist das große Problem nicht, dass wir kostenpflichtige DLCs ansich kriegen, ganz im Gegenteil begrüße ich den scheinbaren Schritt von Zusatzedition zu DLC, sondern der Kontext. Ich hatte Spaß mit Schwert, aber hab es seitdem ich das Post-Game abgeschlossen habe nicht mehr angefasst.

    Der Dexit und wie die ganze Situation von GF gehandhabt wurde hat bei mir einen unangenehmen Geschmack hinterlassen und die Spiele ansich waren als reine SinglePlayer-Erfahrung einfach nicht umfangreich genug und auch storytechnisch eine Enttäuschung. Wir waren ja nicht mal der Held in dieser Geschichte...immer wenn was halbwegs interessantes passiert ist, wurde man weggeschickt, damit sich die Erwachsenen darum kümmern konnten.

    Schwert hat sich im Vergleich zu anderen Editionen mickrig angefühlt und deswegen gefällt es mir nicht, dass GF mich jetzt für mehr Inhalt (der btw ziemlich schick aussieht) zur Kasse bittet. Ich behaupte nicht, dass diese Inhalte aus dem Kernspiel rausgeschnitten wurden, aber Schwert war inhaltlich einfach sehr...kompakt.

    Scorchwood Ganz oben, in der Leiste wo 'BisaBoard/Forum/Bisafans und BisaBoard/Pokémon-News' steht, da ganz rechts ist das Abo-Verwaltungs-Fähnchen;).

  • Game Freak hat die Kritik wahr genommen, sonst würden sie jetzt nicht weiter 200 Pokemon zu Verfügung stellen. Sie haben Fehler gemacht aber sie werden daraus lernen.


    Seien mir mal ehrlich ohne Schwert und Schild in Schutz zu nehmen, aber X und Y waren auch sehr bescheiden.


    Ich verstehe nicht was jetzt so schlimm ist für mehr Content was zu bezahlen? Keiner weiß wie unfangreich es sein wird. Wenn ich mal bei anderen Spielen gucke, bezahlt man da genauso viel für weniger.

  • Game Freak hat die Kritik wahr genommen, sonst würden sie jetzt nicht weiter 200 Pokemon zu Verfügung stellen. Sie haben Fehler gemacht aber sie werden daraus lernen.


    Seien mir mal ehrlich ohne Schwert und Schild in Schutz zu nehmen, aber X und Y waren auch sehr bescheiden.

    Das stimmt, X+Y waren auch bescheiden. Also haben sie nichts gelernt? Oder meinst du, sie haben es jetzt nach dem zweiten Mal glernt? :unsure:


    Das mit den Pokemon verstehe ich auch nicht so recht. Im Juni sind die Fans bzgl. Dex-Cut schon ausgeflippt und Masuda hat da schon ein schlechtes Gewissen gezeigt (oder vorgetäuscht?).

    Und ein knappes halbes Jahr kam dann die Überraschung: :huh: Oh mein Gott, die Fans sind ja immer noch wütend darüber?!?! Dabei war unsere Strategie darüber zu schweigen sooooo gut :confused:?!?

    Und jetzt soll man danke sagen, da sie etwas offensichtliches sehr seeehr seeeehr spät verstanden haben? Okay :mellow:


    Ich nenne es mal Schadensbegrenzung um vielleicht doch noch irgendjemandem (z.B. mir) dieses Spiel anzudrehen! Und dann noch kostenlos, vorausgesetzt ich kaufe mir Pokemon Home (und Bank auf dem NDS auch?) einfach unglaublich!

    Wieso integriert man 50 von diesen neuen alten 100 Pokemon nicht auch ins Hauptspiel? Muss ich mich hier auch wieder dumm stellen und sagen; weil technisch nicht möglich oder die Zeit reicht dafür nicht, oder es passt nicht zu Galar, da Knakrack nur im Schnee vorkommt :ugly:?

  • Wieso integriert man 50 von diesen neuen alten 100 Pokemon nicht auch ins Hauptspiel? Muss ich mich hier auch wieder dumm stellen und sagen; weil technisch nicht möglich oder die Zeit reicht dafür nicht, oder es passt nicht zu Galar, da Knakrack nur im Schnee vorkommt :ugly: ?

    Naja, so ganz stimmt diese Aussage nicht, denn sobald der DLC draußen ist, gibt es ein Update für alle Spiele, auch jene, die den DLC nicht nutzen, sodass man diese nachgereichten Pokémon erhalten kann.


    Allerdings ist dies eben so geregelt, dass diese Pokémon wohl nur in den DLC-Gebieten vorkommen. Wer aber etwas Zeit investiert, ob jetzt hier im Forum gezielt nach Pokémon zu suchen, sie im Glückstausch zu erhalten oder auch Home zu nutzen, ist egal, denn man kann diese Pokémon dann auch erhalten. Es dauert nur etwas länger, als mit DLC.


    Ich denke, das ist einfach eine Frage der Bequemlichkeit der Spieler und Kaufgrund für den DLC. Wer den nicht kaufen möchte, hat zwar die Chance, an diese Pokémon zu kommen, wird aber, wenn er es nicht sorgfältig plant, länger dafür brauchen.

  • Masuda hatte ein schlechtes Gewissen, ja das stimmt aber nicht um die Fans zu verärgern. Man hat ihn angesehen, dass er mit dieser Entscheidung nicht zufrieden war und das hat bestimmt nicht mit deiner blöden Äußerung zu tun mit vortäuschen. Hätte Game Freak mehr Entwicklungszeit bekommen, wären die Spiele nicht so wie sie jetzt sind. Alles auf Game Freak zu schieben, ist schon mehr als Fragwürdig oder besser zu sagen eine Unverschämtheit.

  • Es war so oder so der dümmste und schlimmste Fehler den Game Freak gemacht hat Pokémon komplett aus den Spiel zu Bannen. Diesen Fehler darf nie wieder vorkommen. Ich meine die Fan sind nicht nur ausgeflippt sondern die waren so richtig angefressen weil Pokémon X nicht mal drin war und gefehlt hat. Auch ich war so richtig angefressen weil mein Lieblingspokémon Papinella nicht dabei war und jetzt habe ich Hoffnung das ich es wieder kann alleine wegen Sophora.

  • Es war so oder so der dümmste und schlimmste Fehler den Game Freak gemacht hat Pokémon komplett aus den Spiel zu Bannen. Diesen Fehler darf nie wieder vorkommen. Ich meine die Fan sind nicht nur ausgeflippt sondern die waren so richtig angefressen weil Pokémon X nicht mal drin war und gefehlt hat. Auch ich war so richtig angefressen weil mein Lieblingspokémon Papinella nicht dabei war und jetzt habe ich Hoffnung das ich es wieder kann alleine wegen Sophora.

    Das hat weniger mit Blödheit zu tun, sondern mit Zeit. Game Freak kann nicht von alleine entscheiden wann ein Spiel erscheint.

  • Es werden alle 200 Pokemon kostenlos in die Spiele gepatcht, soviel dazu. 😁

    Klar leben die neuen Pokémon nicht in der Bekannten Galar Region, sondern auf den Zusatzinseln der Galar Region, abgesehen davon kann man sich diese Pokemon aber auch jederzeit beschaffen, ohne die Dlcs zu kaufen.

    30 Euro für einen Dlc ist völlig normal, war bei tomb raider, Dragonball und anderen Spielen auch so.

    Bei Black ops 4 hat der sogar 50 gekostet, also da kann man sich jetzt nicht wirklich beschweren, wenn man's mit anderen Pässen die gleich viel kosten oder teurer sind vergleicht.

  • Allerdings ist dies eben so geregelt, dass diese Pokémon wohl nur in den DLC-Gebieten vorkommen. Wer aber etwas Zeit investiert, ob jetzt hier im Forum gezielt nach Pokémon zu suchen, sie im Glückstausch zu erhalten oder auch Home zu nutzen, ist egal, denn man kann diese Pokémon dann auch erhalten. Es dauert nur etwas länger, als mit DLC.

    Damit hast du recht, allerdings hört sich dieses Prozedere mehr als mühsam an!
    Nehmen wir an von diesen über 100 Pokemon (DLC 1) werden so schätzungsweise 60 davon Entwicklungen sein, die man sich selber züchten kann, sobald man ein Pokemon der jeweiligen Evolutionsreihe besitzt. Bleiben dann mind. 40 Pokemon, die man sich hier im Forum erfragen muss.

    Diese 40 Pokemon zu fangen/züchten wird bestimmt einiges an Zeit kosten für den netten Menschen, der sie einem geben möchte. Ich müsste die Zeit nutzen um mir 40 Müll-Pokemon zu besorgen, die ich dann dafür eintauschen könnte.

    Der eigentliche Tauschvorgang dieser 40 Monster wird dann bestimmt nochmals eine Stunde in Anspruch nehmen. Spassig für beide Seiten. Mein Problem ist vorallem das folgende, und dafür schliesse ich Satoshi36 nun auch ins Gespräch ein:

    Masuda hatte ein schlechtes Gewissen, ja das stimmt aber nicht um die Fans zu verärgern. Man hat ihn angesehen, dass er mit dieser Entscheidung nicht zufrieden war und das hat bestimmt nicht mit deiner blöden Äußerung zu tun mit vortäuschen. Hätte Game Freak mehr Entwicklungszeit bekommen, wären die Spiele nicht so wie sie jetzt sind. Alles auf Game Freak zu schieben, ist schon mehr als Fragwürdig oder besser zu sagen eine Unverschämtheit.

    Wenn es Gamefreak wirklich Leid tut, dass nur 400 Pokemon es ins Hauptspiel geschafft haben, und nicht nur aus dem Grund weggelassen haben um später damit Kohle zu scheffeln, dann verstehe ich nicht, wieso diese Pokemon nicht für alle nachgepatcht werden?


    Da steht zwar kostenloses Update. Aber das alleine nützt dem normalen Spieler nichts! Diese neuen alten Pokemon bekommst du auch nur, wenn du Bedingung X, Y oder Z zusätzlich erfüllst! Was bitteschön hat das mit Reue oder Nettigkeit seitens Gamefreak zu tun?


    Ein kostenloses Update ist für mich Galar-Flegmon. Unkompliziert für jeden Besitzer von Schwert/Schild zu bekommen.

    Nun bekommst du im Juni aber 100 weitere Pokemon kostenlos, die man in Galar gar nicht finden kann. :thumbsup: genial!


    Man könnte sie zwar auch in Galar herumspazieren lassen, aber nöööö, lass mal... So nett möchte Gamefreak nun auch nicht sein. Du musst dir schon Bank&Home kaufen, wenn du die "kostenlos" haben möchtest. Oder du suchst im Internet nach netten Leuten, die ihre Zeit für dich opfern, sind ja nur so 40 Pokemon pro DLC.


    Also andere Spiele, die was kostenlos updaten, geben den Content bedingungslos für jeden frei! Neue Rüstungen oder Items tauchen nach einem Update im Hauptgame auf! So wie Galar-Flegmon.


    Keine Ahnung was das mit "Tut uns Leid" zu tun haben soll, wenn Gamefreak die über 200 Pokemon für den 08/15-Spieler, der kein weiteres Geld ausgeben möchte nicht zugänglich macht. Aber joa... ihm bleibt ja noch der Zaubertausch, wo man sich dumm und dämlich tauschen kann, bis man mal alle zusammen hat oder es womöglich auch gar nie schaffen wird wirklich alle zu bekommen (...)


    Wie man es auch dreht und wendet, es bleibt ein fader Beigeschmack! Ganz so heldenhaft, wie andere das sehen, finde ich die Aktion von Gamefreak nicht. Und ich sehe auch keinen nicht-geldgeilen Grund, wieso man es so kompliziert macht die fehlenden Pokemon zu erhalten. Erst recht, wenn man die GTS auch nach dem Update nicht wieder einfügt, was nur noch besser aufzeigt welches Ziel Gamefreak eigentlich mit dem DexCut verfolgt.


    Mal schauen, ob man zumindest mit einer Pokemon Home Lizenz auch die Bank benutzen kann, oder man dafür auch extra nochmals eine Lizenz kaufen muss, nur um die Pokemon überhaupt auf die Bank zu transferieren wovon man sie dann per Home abholen könnte. :wacko:


    Edit.: Online wirds ja noch besser, wenn mein Spiel auch geupdatet wird, aber ich keinen Zugriff auf diese Pokemon habe! Dann kann ich mit meinem Zacian gegen Reshiram, Mewtu, Lunala, Dialga und Co. antreten! Sehr witzig :flinch:

    Wer das DLC nicht kauft, kann das Spiel online in die Tonne treten! Sehr gut :thumbup: AttackenHelfer befindet sich bestimmt auch auf einer der Inseln :ugly:

  • Edit.: Online wirds ja noch besser, wenn mein Spiel auch geupdatet wird, aber ich keinen Zugriff auf diese Pokemon habe! Dann kann ich mit meinem Zacian gegen Reshiram, Mewtu, Lunala, Dialga und Co. antreten! Sehr witzig :flinch:

    Wer das DLC nicht kauft, kann das Spiel online in die Tonne treten! Sehr gut :thumbup: AttackenHelfer befindet sich bestimmt auch auf einer der Inseln :ugly:

    Genau, pech gehabt heißt es dann.


    Entweder kaufen oder sich halt irgendwann nicht mehr darüber ärgern weil's so ist - und nein ich möchte nicht provozieren.

  • Edit.: Online wirds ja noch besser, wenn mein Spiel auch geupdatet wird, aber ich keinen Zugriff auf diese Pokemon habe! Dann kann ich mit meinem Zacian gegen Reshiram, Mewtu, Lunala, Dialga und Co. antreten! Sehr witzig :flinch:

    Wer das DLC nicht kauft, kann das Spiel online in die Tonne treten! Sehr gut :thumbup: AttackenHelfer befindet sich bestimmt auch auf einer der Inseln

    Wer Ranked Battles spielt oder auf VGC Events geht, ist an bestimmte Regelsätze gebunden.

    Aktuell z.B. sind nur Pokémon aus dem Galar-Pokedex zugelassen (abzüglich den Legendären).


    Mewtu und Co. sind ebenso wie Zacian oder Zamazenta überhaupt nicht verwendbar online.

    Der Move-Tutor ist in der Tat auf der Insel der Rüstung bestätigt.

  • Genau, pech gehabt heißt es dann.


    Entweder kaufen oder sich halt irgendwann nicht mehr darüber ärgern weil's so ist - und nein ich möchte nicht provozieren.

    Den CP Spielern wird nur noch in die Magengrube geschlagen^^ P2W lässt grüßen.

    Der Move-Tutor ist in der Tat auf der Insel der Rüstung bestätigt.

    Und wenn es da wichtige Moves gibt wie Kraftreserve dann gg. Wer dann noch sagt ist kein P2W dem kann man nicht mehr helfen.

  • Kraftreserve gibt es nicht mehr, welche Moves dort verfügbar werden müsste man nun erstmal abwarten, vieles ist sicher überhaupt nicht von Belang für das CP oder über Zucht erhältlich.


    Ich war Teilnehmer auf den VGC Regionals in Bochum und habe mich mit meinen Gegnern über die kommenden DLCs unterhalten, die Resonanz war bis auf den Preis überwiegend positiv.

    Die neuen Pokémon werden auch eher für die VGC21 relevant, da im August bereits die Worlds stattfinden.

  • War doch klar, dass viele es Positiv sehen. Überrascht mich jetzt nicht im geringsten.

  • die Resonanz war bis auf den Preis überwiegend positiv.

    Ist für mich auch keine Überraschung. Game Freak macht das ja schließlich wunderbar psychologisch wo die Konsumenten drauf reinfallen wie im Supermarkt.

    Kraftreserve gibt es nicht mehr, welche Moves dort verfügbar werden müsste man nun erstmal abwarten, vieles ist sicher überhaupt nicht von Belang für das CP oder über Zucht erhältlich.

    Kann aber sein, dass es noch eingefügt wird.

  • die Resonanz war bis auf den Preis überwiegend positiv.

    Ist für mich auch keine Überraschung. Game Freak macht das ja schließlich wunderbar psychologisch wo die Konsumenten drauf reinfallen wie im Supermarkt.

    Du mit deiner Meinung "Game Freak zockt euch ab" 30€ ist nicht die Welt das ist schon ein halbes Switchspiele das sich lohnt zu holen. Da ist eine Stück Papier für 28€mehr abzocke als ein Spiel. Vorallen muss du bedenken das nicht alles mehr günstig ist wie vor 20 Jahren, weil Steuern usw teurer werden da werden eben auch alles andere teurer.

  • IcEDoG

    Nimm es mir nicht übel, wenn ich das so sage, aber die DLCs scheinen die Sondereditionen zu ersetzen.

    Vergleicht man das mit bisherigen Sondereditionen, so wurden in diesen auch immer noch Pokémon eingebaut, welche man in den normalen Editionen nicht fangen konnte. Ebenso neue Orte, hat aber dafür dann mehr als ein Jahr warten und den vollen Preis der Sonderedition zahlen müssen. In diesem Fall kommt das etwas schneller und ist eben auch nur jenen Fans zugänglich, welche den DLC kaufen.


    Dinge aus den Sondereditionen sind auch nie nachgepatcht worden, woher also diese Veressenheit kommt, dass dieser DLC nun auch umsonst sein muss, verstehe ich nicht ganz. Es ist auch nicht belegt, dass diese Inhalte wirklich extra aus den Spielen von Schwert/Schild herausgenommen wurden, um nachträglich damit Geld zu verdienen.


    Und wie gesagt, es kommt ein kostenloses Update, welches all diese Pokémon zugänglich macht, man muss halt nur, wenn man den DLC kauft, einen umständlicheren Weg nehmen, um dran zu kommen. Nutzt du allerdings den Glückstausch, so kann ich dir versprechen, werden einige Pokémon super schnell bei dir auf dem Spiel landen, weil die Spieler diese züchten und die überzähligen Zuchtreste dort dann gerne weitergegeben werden. Und doch, die Teile des DLCs gehören zu Galar, sodass die neuen Pokémon in Galar fangbar sein werden, aber eben nur in den Gebieten des DLCs.


    Aber das ist meine Sichtweise und meine Meinung. Du darfst gerne eine andere haben. Möchte damit niemanden auf den Fuß treten und eigentlich keine weitere Unterhaltung darüber auslösen, weil eigentlich alles auf 14 Seiten gesagt wurde.

  • die Resonanz war bis auf den Preis überwiegend positiv.

    Ist für mich auch keine Überraschung. Game Freak macht das ja schließlich wunderbar psychologisch wo die Konsumenten drauf reinfallen wie im Supermarkt.

    Kraftreserve gibt es nicht mehr, welche Moves dort verfügbar werden müsste man nun erstmal abwarten, vieles ist sicher überhaupt nicht von Belang für das CP oder über Zucht erhältlich.

    Kann aber sein, dass es noch eingefügt wird.

    Also bin ich von Game Freak psychologisch verändert wurden, dass ich auf ihre Mache mit dem erweiterungspass reingefallen bin?

    An deiner Stelle würde ich mal aufpassen was du sagst. Mal daran gedacht das es viele vielleicht anders sehen? Wen du andere Meinung bist, ist es ja deine Meinung aber höre auf andere als dumme hinzustellen, die angeblich auf Game Freaks mache reinfallen.