Mafia Funrunde #04




  • Herzlich willkommen zur Nachbesprechung der Funrunde #04!


    Mastersheet

    Kommentare zum Spiel

    • Niemand kommt auf die Idee, dass Frosdedje womöglich einfach deshalb keine Puppe verteilt hat, weil es N1 verpennt hat. Die Mafia vermutet zwar Zorua~ als Frosdedje, ist sich aber nicht sicher, obwohl Mandelev in der Mafkonvi sogar anmerkt, dass Zorua während N1 nicht online war.
    • Hypo an Tag 3 beim Stand von 4-3-1-1 ist eine ziemlich fragwürdige Strategie. Hypo kann anfangs genutzt werden, um Reports zu sichern. Ein Hypo an D1 hätte beispielsweise den wichtigen Innoreport von Amaterasu auf John Snom erhalten, der das Spiel dank der Anwesenheit eines Docs in eine andere Richtung hätte lenken können. Wenn man aber mit dem Rücken zur Wand steht und ein weiterer Towntod das Ende bedeutet, dann bringt es einem auch nix mehr hinterher zu wissen wer denn jetzt böse ist. Ein Claim von John Snom wäre hier der bessere Play gewesen, hätte aber vermutlich aufgrund des gefälschten Mangarareports auch nix am Lynch von Hieronymus Flex geändert.
    • Camenela vertraut ihren Reports ein bisschen zu sehr, was letztendlich zum ML an Mr. Ultracool beiträgt. Ein relativ unnötiger ML, weil sich irgendwie alle schon zu Beginn des Tages auf Ultracool geeinigt haben und nie wirklich ein anderer Name ernsthaft im Raum steht - was auch an Mangaras ständigem Gepushe liegt.
    • Stichwort Mr. Ultracool: Ich hätte Perry definitiv eine Nachricht geschickt, wenn er die Fähigkeit erhalten hätte - hat er aber nicht. Denn Mr. Ultracool hat in N1 Nummer 3 - also Amaterasu - ausgewählt. Ich vermute, er hat bewusst gelogen, weil er Angst hatte, dass man ihm erst Recht nicht glaubt wenn er die Fähigkeit auf den einzigen Toten angewendet hätte, aber vielleicht kann er uns ja diesbezüglich aufklären.
    • Mipha hat sich ziemlich gut geschlagen, dafür dass das ihre erste Runde war. Das generelle Spielverständnis war definitiv da, auch wenn die Runde etwas unglücklich gelaufen ist.
    • Letztendlich hat sich das Dorf einige Fehler erlaubt, während die Mafia nahezu fehlerlos gespielt hat. Ich möchte Mangara hier nochmal besonders hervorheben, weil er gefühlt das ganze Spiel über die Diskussionsthemen im Dorf bestimmt und manipuliert hat, und am Ende auch die Jointwin Möglichkeit erkannt hat. Zorua~ ist außerdem super mit der verpassten ersten Nacht umgegangen, auch wenn ich skeptisch war als er N3 keine Puppe verteilt hat. Aber der Erfolg gibt ihm natürlich Recht.


    Kommentare zum Setup

    • ich fand das finale Setup eigentlich ziemlich Townsided - Dreamer, Doc, Detective und Sheriff sind alles starke Rollen, auch wenn der Detective vom Self-Tailor getäuscht werden konnte. Das war dann aber eigentlich auch schon das einzige was die Mafia konnte - Der Lawyer war nutzlos, der Thief konnte sich nur die Verkleidung vom Self-Tailor schnappen und Puppen klauen. Das macht den deutlichen Sieg der Mafia noch beeindruckender.
    • Habe ein komplettes Setup rerollt, weil random.org mir direkt eine 1 angezeigt hat und ich keinen stinknormalen Blue im Setup wollte. Im gespielten Setup habe ich den Shrink rerollt und durch den Sheriff ersetzt - was witzig ist, weil Mandelev sich als Shrink verkleidet hat und diese Verkleidung auch behält als klar ist, dass weder Kult noch Killer existieren, weil er denkt ich würde einen Shrink trotzdem im Setup behalten. Streng genommen war das auch ziemlich inkonsequent, denn der Lawyer war schließlich genau so nutzlos und den hab ich trotzdem drinbehalten. Mein Gedankengang dabei war, dass der Tod des Lawyers vielleicht dazu führen könnte dass sich der paranoid cop für insane hält, und er so indirekt doch eine Funktion gehabt hätte.
    • Außerdem habe ich einmal beide Thirds rerollt, weil die ursprüngliche Auslosung Fool+Traitor hatte und das so ziemlich die langweiligste Thirdkombination ist die man hätte rollen können. Aber sollte ich jemals noch so eine Runde leiten, dann mach ich das natürlich anders, also keine Rückschlüsse ziehen!!

    Hat auf jeden Fall Spaß gemacht mal wieder zu leiten, bin jetzt Experte für Nischenrollen, bei den ganzen Regelfragen die ich ja nicht mit "spielt eh nicht mit" beantworten konnte.

  • Man kann nicht viel dazu sagen als das die Mafia wirklich aus ihren Rollen mehr als das beste rausgehollt haben. Ich habe zwar schon früh mit dem Gedanken gespielt, dass Mangara eine Verkleidung von einem Traunfugil erhalten hat, dass er selbst jedoch sich die Verkleidung gemopst hatte, hätte ich nicht erwartet^^ Ansonsten bei Mr. Ultracool mitgegangen trotz Zweifel da mich die Verkleidung doch mehr überzeugt hat als Mr. Ultracool, der wirklich irgendwie scummy wirkte. Bei Perry wurde zu spät zu viel Druck ausgeübt und auch wenn ich ihm in letzter Sekunde das Ditto abgekauft habe, wusste ich, dass es nichts mehr bringen würde. Der Hypo in D1 wäre mehr als sinnvoll gewesen und da war ich zunächst auch nicht vollkommen überzeugt was ich jetzt natürlich bereue. Ich habe zwar meine Rolle nicht geclaimt aber bewusst so auffällig gespielt in D3 in der Hoffnung, Mafia und Doc suchen sich dasselbe Ziel, hätte an dieser Stelle eine Poké-Puppe claimen wollen, da ich erwartet habe, dass keine verteilt wurde um mich für eine Nacht abzusichern (habe nicht mit einem Dieb gerechnet).


    Mipha toller Zug am Schluss, nochmals alles probiert, find' ich cool, gerne mal wieder eine Runde. Ansonsten GG und verdienter Sieg

  • Tschuldigung! Als Doc habe ich noch eine Menge zu lernen.


    Alles in allem hat die Runde echt Spaß gemacht. Und ich würde mir wünschen, dass die nächste keinen Monat auf sich warten lässt.

    Also herzlichen Dank, das TosTos diese Runde geleitet hat und wegen des Aprilscherzes auch um einen Tag verlängert hat.


    Ach ja! Ich weiss ich habe mich recht auffälig benommen. Was genau hat mich denn als Doc verraten? Mangara

    Auf in eine Welt voller Spiel und Spaß. :ahahaha: Auf in eine Welt voller freundlicher Begleiter. :!: Auf in eine Welt, in der das Kämpfen an der Tagesordnung ist.
    Auf in die Welt der Pokémon. Zoroark Sumpex Hariyama :bear:

    ỞℒᎩກίєກ(Aussprache:Olyniën)

    „Das habe ich getan“ sagt mein Gedächtnis. Das kann ich nicht getan haben — sagt mein Stolz und bleibt unerbittlich. Endlich — gibt das Gedächtnis nach.


    N. ,Friedrich

    Einmal editiert, zuletzt von Olynien ()

  • Jup, das war sehr ärgerlich, dass ich den Report auf Johnson nicht geclaimt habe, aber mir war das an D1 noch zu früh und zu riskant. Ich wollte spätestens bis D2 warten, aber kam wohl aufgrund meines Hypoclaim Vorschlages (oder weshalb auch immer) leider nicht dazu. Dass es einen Doc gab konnte ich ja nicht wissen. :shrug:


    Danke fürs Leiten, TosTos ! Ich habe direkt wieder Lust auf 'ne neue Runde. :winker:

  • Ja, also ich kann mich nochmal wiederholen, die Runde hat echt Spaß gemacht! Das war meine ich das erste Mal, dass ich 3rd Party war und es war echt cool. Wie TosTos bereits angemerkt hat, hab ich die erste Nacht voll verpennt und demnach auch keine Puppe verteilt. Im Nachhinein war das gar nicht so schlecht, da das Dorf nicht direkt am ersten Tag wusste, dass es Frosdedje überhaupt gibt.


    Die Puppe hab ich dann Mr. Ultracool gegeben, natürlich in der Hoffnung, dass er gelyncht wird, weil er ja von den meisten als scummy angesehen wurde. Das ist dann ja auch so passiert, jedoch hatte ich gedacht, dass er ein Mafioso wär. Natürlich habe ich überlegt, ob ich D3 eine Puppe verteile, jedoch wollte ich auch irgendwie die Mindgames aufrecht erhalten, dass es überhaupt kein Frosdedje in der Runde gibt. Deshalb habe ich mich dagegen entschieden.


    An D4 war es ja klar, dass ich irgendwem eine Puppe geben muss, denn ansonsten wäre das Spiel vielleicht schon vorbei gewesen. Ich habe dann geschwankt zwischen Olynien, Mangara und Mipha, habe mich dann aber für Mipha entschieden. Natürlich hätte ich da auch schon hoffen können, dass ich demjenigen eine Puppe gebe, der in der Nacht von der Mafia getötet wird, jedoch habe ich mir gedacht, dass Mipha doch eher Dorf ist und ich dann einen Misslynch an ihr provozieren wollte.


    Ich war überrascht, dass meine Theorie, dass Ultracool ein verkleideter Mafioso war, doch einigermaßen gut ankam. Das war wie vorher schon erwähnt nur dazu da, den Fokus weg von Frosdedje zu bekommen.


    Vielen Dank nochmal für diese Runde, es war eine willkommene Ablenkung. Besonders beeindruckend fand ich Mangara denn bei ihm hätte ich das niemals gedacht, dass er Maf ist. Bei Neo7 und Mandelev war ich mir dann doch ziemlich sicher. Dennoch meinen Respekt, das war super gespielt.

    Respekt auch an Mipha, das war für die erste Runde Mafia echt nicht schlecht. Gerade am letzten Tag hätte ich fast selbst geglaubt, dass du Frosdedje bist ;)


    Ich bin btw froh, dass mich die Mafia tatsächlich nicht noch irgendwie betrogen hat xD

  • Ja, das wars dann wohl mit miner Mafiakarriere hier im Board. Den Dörfler kauft mir doch keiner mehr ab jetzt, nach der Runde. :wink:


    Ich muss dazu sagen, die Mafia hat aber sicherlich auch viel Glück gehabt. Wir haben sowohl den Dreamer als auch den Sheriff quasi random gelyncht, nur den Doc haben wir tatsächlich gereadet.


    Dass Zorua~ diese konfuse Theorie zu Ultracool aufgestellt hat, habe ich natürlich sofort aufgegriffen - die Mafia wusste immerhin, dass die Puppe echt gewesen sein musste und konnte so wunderbar einen Nebenkriegsschauplatz eröffnen. Johnson hat das dann zwar durchschaut, doch war es bereits zu spät.


    Den Thief als Hoppspross zu verkleiden entstand auch nur aus dem Zufall, dass Frosdedje N1 verpennt hatte und wir uns gegen Trackerrollen maximal absichern wollten.


    In der letzten Nacht sagte ich meinen Kollegen noch, dass es spontan werden könnte, und Junge, das wurde es. Nachdem ich den potentiellen Jointwin bestätigt bekommen hatte, überlegte ich noch, damit bis 19 Uhr zu warten zwecks Plosivsamen. Ich kam dann aber zu dem Entschluss, dass dieser eh geworfen würde, falls es einen gab, da das Dorf mit dem Rücken zur Wand stand. Nachdem auch schon eine Puppe geclaimt wurde, gab es, wenn Frosdedje mitspielt, da nichts mehr zu verlieren. Mit Verlaub, eine nicht vorhandene Puppe zu claimen und sich somit um die Siegchance zu bringen, wäre dämlich gewesen.


    Lobend erwähnt seien an dieser Stelle John Snom sowie Mipha , die beide bis zum Schluss nicht aufgeben wollten. Vor allem von Mipha war das eine solide erste Runde, ich würde dich gerne häufiger dabei sehen.


    Dank geht natürlich an meine Mafiakollegen, die sich schön unauffällig aber manipulierend im Hintergrund gehalten haben, sowie an Zorua~ ohne den unser Sieg nicht möglich gewesen wäre.

  • Hättest doch diebPuppe Mangara geben können, Zorua~ .

    Der Text zu der Puppe ist echt unheimlich....xD

    Ich hab mich die gesamte Runde eigentlich recht hilflos gefühlt, da mit Reading echt schwerfällt...

    Mir selbst war die Idee mit Ultracool als Mafiosi ein bisschen zu abwegig irgendwo, weil das wie du auch gesagt hast, Zorua, wohl der größte Mindfuck wäre.

    Da war ich geistig so raus. xD

    Mangara war für mich echt überzeugender Town, also Hut ab.

    Bei Mandelev hab ich irgendwie wegen eurer letzten Runde gezweifelt, weil er das so gut hinbekommen hatte. Maf kann er.

    Und ja Zorua...

    Ich hab mir jetzt am letzten Tag zuerst gedacht: scheiße...Puppe...uff

    Dann claimte Mangara aber Maf (danke für die Erklärung für Dumme an dieser Stelle)

    Ich wurde erst stutzig, zu spät kam der heillose Plan in meinen Kopf einfach so zu tun als wäre ich du. Du hattest durch deinen Lynch geclaimt. Aber der eine Beitrag von Mangara hat mich doch dazu bewoben es zu versuchen. So viel Denkkraft hab ich heute nich mal auf der Arbeit geleistet. Wollte im besten Fall ein unentschieden bewirken oder die Maf zum Lynch an dich bewegen. Wenn sie mich nachts umgebracht hätten, dann wäre ich sowieso erst am Ende des Tages gestorben. Hab wohl bisschen zu lang geschlafen so als Flegmon. ^^

  • Ach ja! Ich weiss ich habe mich recht auffälig benommen. Was genau hat mich denn als Doc verraten? Mangara

    Die Tatsache, dass unser NK in N1 daneben ging und du das hier geäußert hast:

    Vor allem in der anonymisierten 1. Nacht ist ein Zufallstreffer einer beschützenden Einheit(Samen, Doc, etc.) gering.

    Als ich mir das in der dritten Nacht nochmal in Ruhe durchgelesen habe, warst du für mich der Doc.

  • DANKE TOSTOS!


    traurig, konnte wieder keinen bleibenden Eindruck hinterlassen xD


    Da ich nicht wusste wie sinnlos der Lawyer in dem Setup war, hats mich eigentlich auch gar nicht gestört. Ich mochte die Funktion und die Möglichkeit damit einen Cop zu claimen. Das Setup war irgendwie echt cool. Nicht zu wissen was dabei ist, machts echt sehr spannend und lässt vieles möglich erscheinen. War etwas verwundert darüber, dass wir ein Townsided Setup überlebt haben und das auch noch flawless ohne einen Maf zu verlieren. Da ich nur selten Mafia im Bisaboard mitmache ist sozusagen jede Runde ein Highlight und das war glaub ich das erste game wo ich gewonnen hab und am Leben blieb °~°


    Zur Runde und Spielern: Danke an meine Mitmafs Mangara und Mandelev !

    Obwohl wir nur nachts und nicht tagsüber reden durften hat das alles wunderbar geklappt (und sorry, ich folge dem Weg des Pessimismus xD) Ich hab zirka 2 Stunden überlegt wie ich meine Gedanken zum Jointwin an meine Mitmafs übergeben kann oder es im Dorf ankündige und war dann sehr erleichtert, dass Mangara mir das abgenommen habe. zu viel Druck echt xD


    Gz an Zorua~, cool das wir das gemeinsam gewinnen konnten. Wir hatten dich als super intelligentes Frosdedje im Thema, fast schon ulkig, dass du wie ich in N1 verpennt hast :D


    Mipha dein letzter Tag war echt stark, hätte nie erwartet, dass du nochmal so viel Zweifel säen kannst ob das für uns klappt und dann richtig stark argumentiert und geclaimed hast. Die Anfängerin hätte ich dir nicht angesehn (kann ja selbst nix lul)


    John Snom das größte Bauchweh für uns, Wahnsinn, du beherrscht das Townplay 1x1 in Perfektion. Wir hatten dich nach d1 schon als gefährlich am Plan, aber dass es so schlimm werden würde.. ^^'

  • Ich hab am letzten Tag nur so gesponnen, weil ich langsam mal wusste, dass wir keine Chance mehr haben, wenn der Lynch an mir durchgeht.

    Deshalb hab ich das ganze gemacht und echt gegengefeuert.

    Im besten Fall wär vielleicht kein Lynch gekommen oder aber ihr wärt vllt doch umgeschwenkt. Hoffnung hatte ich zwar keine, aber hab dann wenigstens etwas in der Runde vollbracht.

    Zorua~ danke für dein Lob besonders. Dass der Rolleninhaber das selbst geglsubt hätte, ist schön zu hören. ^^

  • Zitat von Olynien

    Vor allem in der anonymisierten 1. Nacht ist ein Zufallstreffer einer beschützenden Einheit(Samen, Doc, etc.) gering.

    Als ich mir das in der dritten Nacht nochmal in Ruhe durchgelesen habe, warst du für mich der Doc.

    ? Echt? Na gut du bist derjenige mit mehr Erfahrung von uns beiden, für mich hat das in dem Kontext einfach Sinn ergeben.

    Auf in eine Welt voller Spiel und Spaß. :ahahaha: Auf in eine Welt voller freundlicher Begleiter. :!: Auf in eine Welt, in der das Kämpfen an der Tagesordnung ist.
    Auf in die Welt der Pokémon. Zoroark Sumpex Hariyama :bear:

    ỞℒᎩກίєກ(Aussprache:Olyniën)

    „Das habe ich getan“ sagt mein Gedächtnis. Das kann ich nicht getan haben — sagt mein Stolz und bleibt unerbittlich. Endlich — gibt das Gedächtnis nach.


    N. ,Friedrich

  • Echt eine interessante Runde, auch wenn es hintenraus deutlich leichter wurde, weil einmal es für die Mafia ziemlich gut stand und zum zweiten die Risiken kleiner wurden, weil man die Rollen eingrenzen konnte. Zwischendurch war ich schon mal ein bisschen überfordert, vor allem am Anfang könnte ja wirklich alles passieren, deswegen fand ich es lustig, dass in Nacht 1 einfach nichts passiert ist. Jedenfalls war ich sehr froh, dass ich mich mit Mangara und Neo7 nachts austauschen konnte, und ihr habt auch beide echt gut gespielt und verdient gewonnen. Der letzte Tag geht übrigens komplett auf Mangaras Kappe, hätten wir uns austauschen können, hätte ich vermutlich davon abgeraten und ich habe auch die Möglichkeit nicht erkannt, darum danke an dich. Riskant fand ich es trotzdem, deswegen habe ich auch nochmal diesen wunderbaren townsided Beitrag verfasst - der dann durch Zoruas Lynch hinfällig wurde. Zur Sicherheit habe ich ihn aber trotzdem abgeschickt ^^


    Mit Porygon hätte man sicherlich mehr anstellen können als sich als langweiliges Togetic zu verkleiden, aber mir war es lieber, eine mittelgute und letztlich nutzlose Rolle zu haben, die man ganz gut claimen hätte können, als eine, die mehr Verwirrung stiftet, die man dann aber auch perfekt spielen müsste. Zumindest hatte ich so einen Grund, ein paar Mal auf den Kult hinzuweisen, auch wenn niemand wirklich darauf eingegangen ist. Außerdem bin ich schuld daran, dass wir Nr. 1 als Ziel in N1 gewählt haben, was wohl wirklich nicht das klügste war und uns den Kill versaut hat. Dass Zwirrfinsts Rolle letztlich nutzlos war, finde ich ein bisschen fies, weil es jedes Mal eine Diskussion war, wen es schützen soll. Bei der Mafia zu sein ist schon ganz nett, weil man einfach grundsätzlich mehr Infos hat, aber ich hätte schon auch gerne mal eine Dorfrolle. Dann hätte man, zumindest in diesen Settings mit Kommunikationsverbot, zwischendurch mal einen Tag frei, während man als Mafia ständig denken muss.


    Ach, bevor ich es vergesse: Herr Verkäufer TosTos , hier haben Sie die beiden Kostüme zurück. Tadellos, dieses Mal war ich sehr zufrieden. Man muss nur etwas sagen und zwischendurch mal wechseln, dann bekommt man die Kostüme auch in gewaschenem Zustand und in der richtigen Größe ^^

    Und jetzt ehrlich, ich bin sehr beeindruckt von deiner Spielleitung, du hattest auf alle Fragen eine Antwort, ohne damit zu viel zu verraten, und hast gut den Überblick behalten. (Dass du die Nachbesprechung so schnell eröffnet hast, sollte man vielleicht auch erwähnen.) Falls wir eines Tages zusammen in einer ähnlichen Runde zusammen als Teilnehmer spielen, werde ich dich als ersten Lynch vorschlagen, weil du dich zu gut mit den ganzen Rollen auskennst, um ungefährlich zu sein ^^


    Puh, ich schreibe schon wieder viel zu viel, möchte mich aber trotzdem noch bei ein paar Leuten bedanken.

    Zorua~ Freut mich, dass wir dieses Mal zusammen gewinnen konnten. Wie schon gesagt, du warst auf jeden Fall unauffällig genug, auch wenn deine Idee mit dem verkleideten Mr. Ultracool natürlich kompletter Humbug war und nur die Leute darauf gebracht hat, dass dieses Spielelement existiert.


    Mipha Ich kann mich meinen ganzen Vorrednern nur anschließen, es freut mich, dass du dich so gut geschlagen hast. Deine Aktion am letzten Tag war eigentlich richtig gut, wäre sie früher gekommen, hätte sie uns vermutlich noch verwirren können. Aber das passt dann ja auch wieder zur Rolle :grin:


    Olynien Immer schön, mit dir zu spielen, vor allem, wenn du dich selbst schön verdächtig machst ^^ Ich verstehe immer noch nicht, woher du deine Verdächtigen am ersten Tag hattest. Aber deine Doc-Rolle haben wir wirklich nur nach Ausschlussprinzip erraten und weil wir nach N1 wussten, dass es einen geben muss. Was Mangara zitiert, war halt letztlich nur ein Indiz. Vielleicht hätte man mit dieser Rolle defensiver spielen können, aber es hat schließlich geklappt ^^


    Camenela Tut mir leid, dass ich dich am letzten Tag ein bisschen angepflaumt habe, es war schön, dass du dabei warst, auch mit wenig Zeit :)


    John Snom Richtig guter Input. Eigentlich hätten wir dich früher um die Ecke bringen sollen, aber unser Glück war, dass wir dann doch Su4No genommen haben, weil du schließlich geschützt wurdest, wie ich sehe. Ich bin nur irritiert, warum du deinen letzten Post an Tag 3 fast schon als letzten Willen verfasst hast, wenn du wusstest, dass es ein Chaneira gibt. Damit hast du mich erfolgreich getäuscht ^^


    Wenn ich noch etwas Generelles zur Runde loswerden wollte, dann dass man manche Rollen etwas mehr und früher hätte einsetzen sollen. Gerade um Wummer und Ditto ist es schade, dass sie überhaupt nicht zum Zug gekommen sind. Wäre ich Dorfmitglied gewesen, hätte ich vielleicht sogar dazu aufgerufen, alles rauszuhauen, aber das konnte ich so schließlich schlecht machen.


    Alles in allem eine sehr schöne Runde, ich hoffe, ihr hattet ebenfalls Spaß damit ^^

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    __________________________________________________________- Flocon


    Ein riesiges Dankeschön an Berrychhu für diesen wunderbaren Avatar ^-^