FFxFF-Collab: Copypasta

  • (Bildquelle)


    Hallo, liebe Schreiberlinge und herzlich willkommen bei unserer Copypasta-Collab!


    Bei dieser Aktion geht es darum, eine bisaboardbezogene Copypasta zu schreiben und diese dann von einer anderen Person umschreiben zu lassen - das Ganze läuft also ab als FFxFF-Collab. Während der Abgabezeit könnt ihr nach einer anderen schreibbegeisterten Person Ausschau halten, mit der ihr ein Team bilden wollt - gerne könnt ihr dafür auch in dieses Thema schreiben und angeben, welchen der beiden Parts ihr übernehmen wollt, sofern ihr da eine Präferenz habt.


    Was ist eigentlich eine Copypasta?

    Eine Copypasta ist ein oftmals etwas absurder oder überspitzter Text, der in verschiedenen Situationen genutzt (und entsprechend eben einfach für diese kopiert) werden kann, bei dem aber zugleich auch die Möglichkeit besteht, einzelne Wörter auszutauschen, ohne dabei die Grundstruktur des Textes selbst zu verändern. Derartige kleine Texte stellen in sozialen Medien wie Foren und Onlineboards oftmals Insiderwitze zwischen länger dort ansässigen Benutzer*innen dar und werden - manchmal in nicht ganz einwandfreier Absicht - benutzt, um sich einen Spaß mit neueren User*innen zu machen, die damit (noch) nicht vertraut sind. In dieser Aktion wollen wir uns aber natürlich nicht gegenseitig verarschen, sondern einfach zum kompetitiven Spaß eine Copypasta (um)schreiben. Ein Beispiel, wie eine Copypasta aussehen kann, findet ihr hier, eine Verwendung dieses Textes in leicht veränderter Form hingegen hier.


    Wie ist der genaue Ablauf?

    Wie oben schon geschrieben könnt ihr euch die nächsten drei Wochen eine andere Person suchen, mit der ihr an diesem Wettbewerb teilnehmen wollt und innerhalb dieser Frist dann auch eure beiden (!) Texte bei mir per privater Konversation abgeben, die dann gemeinsam im nach Ablauf der Frist eröffneten Votethema ausgestellt werden. Dort erfolgt dann innerhalb von zwei Wochen ein Vote nach den bekannten Wettbewerbsregeln.

    Wie bereits gesagt könnt ihr, wenn ihr einen Partner sucht, auch in dieses Thema schreiben, ich trage euch dann in die untenstehende Liste ein ein. Erwähnt dazu ggf., welche Präferenz ihr bezüglich der beiden Parts habt. Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr die hier im Thema stellen.


    Was ist das Thema?

    Wie in der Einleitung schon angedeutet, sollte die Copypasta bisaboardbezogen sein. Das heißt, dass ihr zum Beispiel entweder einen Text verfassen könnt, der entweder das BisaBoard inhaltlich thematisiert oder aber einen Text, der sich - ggf. eben mit ein paar geringfügigen Änderungen, wie sie oben beschrieben wurden - in verschiedenen Situationen im Forum nutzen lässt.


    Gibt es Medaillen?

    Ja - für die Teilnahme an der Aktion selbst können beide Teile eines Teams jeweils eine Medaille vom Typ Fee für die Woche beantragen, in der sie ihren Text abgeben. Die Sieger des Votes erhalten zudem beide jeweils ein Feen-Band.


    Die Abgabephase geht bis Sonntag, den 29. November, 23:59 Uhr.


    P.S.: Danke übrigens an Jadama für das Einreichen dieses Vorschlags!


  • Thrawn

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Push! Ihr habt nur noch bis Sonntag Zeit, eure Abgaben an mich zu schicken!

  • Kurze Erinnerung: Heute ist der letzte Abgabetag, wenn ihr also noch teilnehmen wollt, müsst ihr mir heute eure Abgaben schicken!

  • Liebe User*innen,


    da sich vielleicht einige fragen, wo das Votetopic zu diesem kleinen Contest bleibt, hier kurz die Information: Der Wettbewerb wurde aufgrund zu weniger Abgaben abgebrochen, entsprechend wird es auch keinen Vote geben. Es darf gerne in dem Topic hier Feedback gegeben werden, ob vielleicht das Thema oder die Form nicht ansprechend waren und warum - ich persönlich fand grundsätzlich die Idee gut und würde überlegen, das in Zukunft vielleicht noch einmal aufzuziehen, aber dann vielleicht in einer anderen Art, die vielleicht bei den potenziell Teilnehmenden besser ankommt. Ihr müsst natürlich kein Feedback geben, aber wenn ihr vielleicht welches habt, dann nur her damit.


    Abschließend möchte ich dann noch kurz die einzige Abgabe - geschrieben von ELIMinator und mir - hier posten, damit sie doch zumindest veröffentlicht wird:

  • Hi, ich wollte kurz einen Kommentar zu eurer Abgabe schreiben.


    Ich finde zunächst die Idee hinter der Abgabe ziemlich interessant. Die Umsetzung davon ist grundsätzlich auch sehr gelungen und der Schreibstil recht solide. Außerdem finde ich die Intention dahinter sehr interessant und gut anwendbar. Ich denke, dass sich mit dem Text noch viel machen lässt. Was ich außerdem hervorheben möchte, ist dass sich der Spannungsbogen wirklich schön durch die Abgabe zieht - ich habe die ganze Zeit mitgefiebert, was ihr wohl noch zu kommentieren wisst. Allerdings würde ich auch ein bisschen Kritik anbringen, weil ich sagen muss, dass man ähnliche Abgaben schon von woanders her kennt und es ist jetzt nicht so viel wirklich Neues dabei. Aber das muss auch nicht unbedingt schlecht sein, jedenfalls solltet ihr euch darüber keine grauen Haare wachsen lassen. Hauptsache ist ja, dass der Kommentar euch selbst gefällt. Auf alle Fälle hoffe ich, dass ihr am Ball bleibt und wir in Zukunft auch noch mehr von euch werden lesen können, denn letzten Endes finde ich doch, dass die Abgabe sehr gut geschrieben ist.

    7.8/10 Punkte



    Kriegen wir jetzt eigentlich ein Feen-Band, weil wir automatisch gewonnen haben? Fluffeluff

  • Abgabe 01: 7.8/10 too much Füllwörter


    Heute leider ohne Kommentare, weil die Deadline drängt und ich keine Zeit habe, aber wenn ihr mich später in eurem E&S-Topic highlightet, kann ich gerne noch ein paar Dinge dazu sagen.

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Vielen Dank an Evoluna für diesen wunderbaren Avatar ^-^

  • Es darf gerne in dem Topic hier Feedback gegeben werden, ob vielleicht das Thema oder die Form nicht ansprechend waren und warum

    Persönlich würde ich mir eher nochmal einen FFxFF-Collab mit anderem Thema (bei dem auch beide Parts schreiben können) wünschen, als in einem anderen Rahmen Wörter auszutauschen. Der Witz hinter dem Thema hat sich mir leider gar nicht erschlossen, während FFxFF-Collabs sonst eigentlich immer kleine Highlights sind. ^^'

  • Es darf gerne in dem Topic hier Feedback gegeben werden, ob vielleicht das Thema oder die Form nicht ansprechend waren und warum - ich persönlich fand grundsätzlich die Idee gut

    Ich habe erst durch den Newsletter erfahren, dass aus dem Wettbewerb nicht wurde, weil es nur eine Abgabe gab.

    Ich habe zunächst überlegt, mitzumachen, mich dann aber aufgrund privaten Zeugs dagegen entschieden. Aber auch, weil mir nicht ganz klar war, wie das Ganze abläuft. Mir persönlich hätten da mehrere Beispieltexte (wie der Text vorher und wie er nachher war) da gut geholfen. Wenn ich mir die einzige Abgabe so ansehe, muss ich zugeben, dass ich ähnlich wie Flocon nicht ganz dahinterblicke, was der Sinn des Ganzen war. Zumindest scheint mir dort der Text sehr ähnlich und auch von der "Handlung" her fast gleich. Das hat man bspw. beim oben genannten Beispiel (TimWolla/Gaming-Laptops) dann doch etwas besser sehen können. (Dies soll nun aber keinesfalls die Abgabe von Thrawn und Nessie. negativ bewerten, sie dient mir nur gerade dazu, mich auszudrücken.)

    Die Idee ist sicherlich nicht schlecht gewesen, aber eventuell braucht es da etwas mehr Erklärung/Beispiele. Natürlich rede ich nun nur von meiner Ansicht, da ich schlecht wissen kann, was andere Fanfiction-Schreiber*innen von der Teilnahme des Wettbewerbs abgehalten hat.

  • Oh, eigentlich wollte ich es gar nicht bei diesem pseudolustigen Kommentar dort oben belassen, sondern noch etwas sinnvolles schreiben. Jedenfalls denke ich, der Wettbewerb war an sich gut gemeint, aber ich hätte zwei Punkte, anhand derer ich mir vorstellen könnte, woran das geringe Interesse lag (teils auch bei mir).

    Zum einen ist das Thema "BisaBoard" zwar naheliegend, aber ich vermute, viele werden dabei Skrupel haben, etwas zu schreiben, was falsch aufgenommen werden könnte. Im Regelfall sind diese Skrupel vollkommen unbegründet, aber dennoch sind sie da. Als Wettbewerb, gerade im FF-Bereich, ist das Thema einfach nicht so zugänglich, wie es andere sein könnten.

    Zum anderen habe ich den Eindruck, die ursprüngliche Idee von Jadama wurde ein wenig zu verkompliziert. Eigentlich hatte ich das so verstanden (wie es ja auch im Beispiel aus dem Startpost der Fall ist), dass man einen willkürlichen Text aus dem Internet klaut, auf das Thema umschreibt und anschließend die Referenz angibt. Einen Collab daraus zu machen, in dem sich dann auch noch beide Texte auf das Thema beziehen sollen, hat sich davon doch ein Stückchen entfernt. Diese Ursprungsidee hätte ich nämlich (sofern ich sie nicht komplett missverstanden habe) durchaus interessant gefunden, aber wahrscheinlich gab es Gründe, warum das nicht umgesetzt wurde. Jedenfalls hat auch das den Wettbewerb, vermute ich, nicht zugänglicher werden lassen.


    Zwar hat sich für mich einiges noch mal geklärt, als beim Chatabend im November das Thema aufkam. Aber das (wie auch die Reaktionen hier im Topic nach Beendigung des Wettbewerbs) zeigen wohl, dass es nicht nur mir so ging und die Idee unklar formuliert war. Und damit meine ich nicht mal, dass es mehr Beispiele gebraucht hätte, sondern eher, dass das Beispiel in diesem Fall eher irreführend war. Das zu sagen ist als Außenstehender natürlich leicht und nicht wirklich konstruktiv, aber vielleicht sind zumindest die beiden anderen Punkte verständlich geworden.

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Vielen Dank an Evoluna für diesen wunderbaren Avatar ^-^

    Einmal editiert, zuletzt von Mandelev ()

  • Caroit

    Hat das Label Collab hinzugefügt.
  • Caroit

    Hat das Label Epik hinzugefügt.