Welche Songs hört ihr gerade? (Regeln im Startpost beachten)

  • Just some random Nightcore Songs:

  • Brian Adams - Heaven



    Ich weiß, das Lied ist uralt, aber, es erinnert mich an alte Zeiten, schönere Zeiten.

    Als die Welt noch in Ordnung war.

  • Durch Straner Things ein paar alte Songs und sonst Hot von der Kpop-Band Seventeen. Höre mir beim Zocken grad auch einen Guardian of the Galaxy Mix auf Youtube an :heart: (Filme nie gesehen tho).


  • Seit ein paar Wochen fast 24/7 den Banger Elderbrook - Inner Light with Bob Moses:


    Ansonsten höre ich generell viel 80s/90s, momentan z.B. Kate Bush - Running Up That Hill und Push It To The Limit - Paul Engemann

  • Kein Song an sich, aber ich liebe diesen Soundtrack und entspannen lässt er mich auch immer wieder aufs neue. :tee: :heart:

    Diese C418-Tracks sind super. Ich finde nur manchmal schade, dass im Spiel viele der Songs bestimmten Modi, Items und Events vorbehalten sind und man im Abenteuermodus doch häufig in den Genuss derselben Musik kommt (zumindest war das damals auf den Konsolen der Fall... vor unendlich vielen Updates).


    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Durch Stranger Things ein paar alte Songs [...]

    Ansonsten höre ich generell viel 80s/90s, momentan z.B. Kate Bush - Running Up That Hill [...]

    Stranger Things geht in die nächste Runde und schon wird wieder mit den 80s-Fahnen gewedelt, hehe. c:


    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Meine drei kleinen Liedchen (die hoffentlich nicht von Wölfen umgepustet werden):

    57995.gif


    "Ich bin nett, ich hab einen tollen Hund und ich kann ganz viel
    Zuckerwatte essen ohne dass mir schlecht wird."
    -
    Douglas Jensi Funny

    Einmal editiert, zuletzt von marty ()

  • Ein paar alte entspannte Lieder um mich zu lockern. :heart:


  • Der neue Song von GHOST ist so fire q.q Wie kann eigentlich jeder Song, den man raushaut so ein Banger sein ahhhh. Besonders bei diesem ist das Instrumental mal wieder absolut peak.


    Songs die ich ansonsten zurzeit sehr gerne höre:

  • Da ich gerade wieder so im Dancefieber bin. :bigheart:

    Ich muss mal wieder öfters tanzen, ich bin so schnell aus der Puste. :ugly:


  • Einfach mein Song. :bigheart:


  • Ich höre grad v.a. das hier. Der eigentlich interessante Teil fängt ab 5:00 an (davor alles Instrumental), aber ich habe die Stelle da auch verlinkt. Danach folgt noch ein Abschnitt mit einer wunderschönen Stimme.


  • Wiiiieee nervig kann ein Song sein? xD Mal nach gut 10 Jahren wieder ausgegraben!

    Die Metal Version ist so richtig ein gute Laune-Song für mich! xD

  • Einfach das angenehme Wetter genießen (es ist wirklich angenehm, nicht zu warm und nicht zu kalt und das aus meine Mund xD) und ein paar entspannende Lieder hören.


  • https://m.youtube.com/watch?v=3kaUvGSLMew Linkin Park - One More Light


    https://m.youtube.com/watch?v=RgKAFK5djSk Wiz Khalifa ft. Charlie Puth - See You Again


    aespa 에스파 'Life's Too Short (English Ver.)' MV
    aespa's new single "Life's Too Short" is out!Listen and download on your favorite platform: https://aespa.lnk.to/LifesTooShortaespa's 2nd Mini Album "Girls" ...
    m.youtube.com

    aespa - Life's too Short


    Der Linkin Park Song weckt in mir Erinnerungen an Chester und Linkin Park und bringt in mir Emotionen wegen meinen eigenen Depressionen und See You Again ist einer der besten Songs die es ins Mainstream schafften die letzten 10 Jahre und einfach schön und traurig. Letzteres habe ich einfach zufällig auf youtube gesehen und ist ganz nice obwohl ich nicht oft K-Pop höre.

  • Kate Bush flacht nach wie vor nicht ab, dank Gully Van Deckel ist aber dieser Banger wieder dazugekommen:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Da kickt die Nostalgie obwohl ich erst einige Jahre später geboren wurde.

  • eWok :bigheart:

  • Da kickt die Nostalgie obwohl ich erst einige Jahre später geboren wurde.

    Das ist für mich die Art "Song", die im Kindesalter bei langen Autofahrten im Radio lief und dabei wunderbar mit den Nachtlichtern der Stadt verschmolz.


    Auf mich hat dieser Track eine sehr beruhigende Wirkung und wenn am Ende die Streichinstrumente einsetzen und das Tempo steigt, bekomme ich jedes Mal Gänsehaut.

    57995.gif


    "Ich bin nett, ich hab einen tollen Hund und ich kann ganz viel
    Zuckerwatte essen ohne dass mir schlecht wird."
    -
    Douglas Jensi Funny

  • +++ FF14 Shadowbringer Afterstory SPOILER im Video! +++



    Weil ich dieses Lied aus diversen Gründen einfach nur abgöttisch liebe, möchte ich euch noch ein wenig was dazu erzählen:


    Fangen wir mal mit etwas an, was mich immer noch sprachlos macht. Masayoshi Soken, also derjenige, der das Lied geschrieben hat, hat es geschrieben als er mit Krebs im Krankenhaus gelegen hat. "to the edge" war nicht der einzige Song, der in dieser Zeit entstanden ist, aber aufgrund der Lyrics ist es ein Lied, was nochmal komplett anders hittet, wenn man im Hinterkopf hat, dass der Mann gegen Krebs gekämpft hat. Generell ist die Musik des Games echt unglaublich gut, insbesondere weil Soken einfach nur eine Legende in seinem Gebiet ist. "to the edge" ist dennoch mein persönliches Lieblingslied aus FF14.


    "Lyris" ist da übrigens auch ein gutes Stichword. Boy. Ich höre recht viel Musik und beschäftige mich gern mal auch mit den Lyrics. Dieses Lied ist einfach nur ... ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung! Die Lyrics sind allein schon im Bezug auf den Komponist einfach nur krass, aber wenn man diese dann auch noch in den Storykontext setzt ... junge. Mit so vielen Emotionen und Feels wurde ich schon lange nicht mehr erschlagen. Und. Ich. LIEBE. Es.


    Mal ganz davon abgesehen ist es mehr oder weniger auch der Themensong einer meiner Lieblingscharaktere. Und - Überaschung - das ist tatsächlich sogar mein derzeitiger Name: Elidibus.

    ... ja, das (Spoiler) hittet deep, wenn man nebenbei eben noch die Lyrics hört. Dennoch. Ich liebe dieses Lied einfach.


    Die Lyrics kann man übrigens super als Inpiration verwenden. Hab ich mir sagen lassen. *pfeif* Los! Hört es euch mal an! ♥

  • Zwischen den Soundtracks immer wieder die guten Oldies hören. :bigheart:

  • Hab gestern wieder ein paar Songs von Rotting Christ abgespielt und ich finde, dass sich die Musik eigentlich gut als Hintergrundmusik abspielen lässt. Sehr gerne zeichne ich auch bei ihrer Musik. Bei dem Song gefällt mir v.a. der Gitarren-Abschnitt 4:36.


    Ein Metal-Cover, welches ich letztens entdeckt habe und welches mir ebenfalls sehr gefällt.

    Und dann noch "Venom" von Stray Kids, was gestern zufällig abgespielt wurde und was mir echt sehr gut gefiel. Die Visuals sind auch sehr cool.