Lieblingslegendäres Pokemon

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Mein Lieblingslegi ist ...


    1.Platz: Giratina, es ist si stark und sieht einfach nur cool aus. Außerdem spielt er in meinem Lieblingsfilm mit. :thumbup:
    2.Plarz: Zekrom, es sieht so brutal gut aus und hat die Beste Geschichte von Allen. :thumbsup:
    3.Platz: Lugia, dieser blaue Meeresvogel spielt in einem meiner Lieblingsfilme mit, hat ein richtig gutes Design und ist der Feind von meinem Hass-Legi: Ho-Oh ;D  
    Natürlich find ich alle Legis gut.

  • Mein absolutes lieblings Legi ist Mewtu, weil mich das in der Serie und im Film so beeindruckt hat und mich Mewtus Vorgeschichte fast zum weinen gebracht hat!
    Dann mag ich noch sehr Suicune, weil es unglaublich ellegant und schön aussieht! * * (außerdem hab ich eine schwäche für Geparden!)
    Auf dem dritten Platz ist Lugia, weil es einfach nur supercool ist und es unglaublich stark ist!
    Und auf dem vierten Platz sind Mew, Celebi, Victini und Shaymin (Zenitform), weil sie einfach supersüß sind! <3


    Aber trotzdem bleiben meine absoluten lieblings Pokemon immer noch Raichu und Floink! <3

  • Meine Lieblingslegenden:


    DarkraiDarkraiDarkrai
    Eins meiner Lieblingslegenden ist DarkraiDarkrai, weil es zwar so dunkel aussieht, aber im Innern alles andere als böse ist. Es ist eher einsam und missverstanden, und sehnt sich außerdem nach Freunden. Es ist zudem ein Pokémon mit der speziellen Fähigkeit, Alpträüme, während jemand schläft, erschaffen. Es representiert mich (in einer gewissen Hinsicht, nicht in allen Aspekten) wieder.


    LugiaLugiaLugia
    Neben Darkrai ist LugiaLugia eines meiner Lieblingspokémon geworden. Es sieht so majestätisch aus, wenn es im Wasser schwimmt, und ist obendrein noch unheimlich stark. Es tut mir auch in eienr gewissen Hinsicht Leid, weil es seine Heimat, den Bronzeturm in teak City, (vielleicht) verlassen musste und ein neues Leben anfangen musste, das ihn zu dem gemacht hat, was es heute ist.

  • Meine Lieblinge sind :
    1.: Vesprit
    -es steht für ehrlichkeit&wahrheit
    -es ist elegant
    -es ist mein Spirit-Pokémon


    2.: (Crypto-)Lugia
    (Normal)
    -Es ist zum teil Psycho
    -der Film Mit Lugia gefiel mir bisher am besten
    -Es ist kräftig
    -es ist aus johto


    (Crypto)
    -Ich mag seine Farbgebung
    -in Pokémon XD spielt es eine Große Rolle
    -ich mag den Remix Dark Lugia's Song weil er so creepy ist ^^

  • Dann will ich auch mal ^-^


    1. Generation:


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/7/73/Spr_5b_150.png
    Ich liebe Mewtu einfach ^-^
    Es hatte im Film eine sehr tiefgründige Story, die gut rüber gebracht wurde. Mewtu wurde einem im Film richtig sympathisch, trotz seiner grausamen Art. Diese war schließlich begründet ;)
    Es ist im Spiel einfach nur stark und ein unangenehmer Gegner, da man kaum vor ihm sicher ist. Der mitunter stärkste Sweeper halt ;)
    Außerdem sieht es cool aus ^o^


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/4/43/Spr_5b_151.png
    Ich meine. Schaut es euch an! Es ist einfach zum Auffressen ^-^ Auch wenn es im Spiel vielleicht relativ leblos wirkt, jeder der den ersten Film gesehen hat, weiß was ich meine. Einfach nur süß. Trotzdem ist es stark und kann so unglaublich viele Angriffe erlernen.


    2. Generation:


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/a/a8/Spr_5b_249.png
    Ich habe den gutmütigen Drachen (ja, das ist ein Drache) sofort ins Herz geschlossen. Ein klasse Design und sehr sympathisch im Film.
    Auch strategisch eine Wucht, wer das mal als Gegner hatte weiß, wovon ich spreche ...


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/0/0a/Spr_5b_250.png
    So sollte ein Legendäres Pokémon aussehen. Majestätisch, anmutig, erhaben, aber auch stark. Ho-Oh basiert auf einen Phönix, für mich der erste Pluspunkt. Ich liebe seine Farben einfach, seinen Style und seine Geschichte. Strategisch trotz der Tarnstein- und Gesteinschwäche mehr als gut. Ein harter Brocken, der sich gerne wehrt. Einfach nur klasse! Die Story hinter Ho-Oh ist genauso gut. Einfach nur klasse *-*


    3. Generation:
    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/f/f8/Spr_5b_380.png http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/f/fe/Spr_5b_381.png
    Latias und ihr Bruder Latios sind einfach klasse! Sie sind für Drachen eigentlich ziemlich süß geraten. Das Jet-ähnliche Design ist eine interessante Idee und wurde gut umgesetzt. Wenn ich Teams baue, ist meist einer von beiden drin, momentan eher Latios, weil es offensiver besser ist. Die Attacken sind mehr als brauchbar und man kann mit ihnen ohne Probleme mal eben mächtig Druck machen. Süß und stark ist locker möglich!


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/5/55/Spr_5b_384.png
    Drachen sind einfach genial, Rayquaza ist es auch. Das Design ist schlicht, aber gut. Es wirkt trotzdem majestätisch und stark. Es hat zwar nervige Schwächen, ist aber ein gefährlicher Gegner. Seine Hintergrundgeschichte ist gut durchdacht und verschafft ihm irgendwie Sympathiepunkte. Es wirkt trotz seiner Größe nicht so kolossartig, es ist einfach nur lang :>


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/c/c0/Spr_5b_386.pnghttp://cdn.bulbagarden.net/media/upload/b/be/Spr_5b_386A.pnghttp://cdn.bulbagarden.net/media/upload/6/6c/Spr_5b_386D.pnghttp://cdn.bulbagarden.net/media/upload/2/28/Spr_5b_386S.png
    Ein Pokémon - 4 Gesichter. Ein völlig neues Design. Es wirkt so, wie es wirken soll - fremdartig. Es sieht wie ein Allien aus, der Name ist einfach genial. Seine Werte sind einfach nur gut, egal welche Form. Jede Form ist ein respektabler Gegner, man sollte keine davon auf die leichte Schulter nehmen. Ich muss sagen, ich habe keinen Schimmer, für was das Pokémon steht, aber das ist mir egal.


    4. Generation:
    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/0/04/Spr_5b_485.png
    Ich finde einfach alles genial an ihm. Es ist in fast jedem Team von mir drin und ist von allen spielbaren Pokémon meine Nummer eins. Ich konnte mich immer darauf verlassen. Es sieht einfach cool aus, habe aber keinen Schimmer, was es darstellen soll x]


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/4/42/Spr_5b_487.png
    Ein Zombie \^-^/
    Ich mag seinen Style einfach, es wirkt so anders im Vergleich zu einigen anderen Pokémon. Es wirkt nicht nur bedrohlich, sondern auch noch unheimlich. Im Kampf ein nerviger Gegner, der schon vielen den Sieg gekostet hat. Nicht umsonst ein Uber. Bildet mit Lugia die Verteidigungs-Titanen. Hat zwar einige nervige Schwächen, aber auch gute Resistenzen.


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/3/3a/Spr_5b_489.png
    Es ist einfach knuffig und sozusagen das Baby unter den Legendären Pokémon (ja, es ist Legendär, Punkt). Viele halten es für zu schwach, erkennen seinen Status nicht an und und und. Ich tue das nicht. Es ist zwar nicht stark, aber einfach nur knuffig. Ich vergesse einfach, dass es im Kampf nicht so gut ist.
    Ein Herz für Phione <3


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/c/c4/Spr_5b_491.png
    Düster, cool, stark und schwarz <3
    Es wirkt einfach furchteinflößend und erinnert mich an Freddy Krueger. Es ist auf seine Art einmalig, keiner kann schlafende Gegner so quälen wie er. Trotzdem kann er sweepen wie nichts. Das Design finde ich sehr gelungen und es erfüllt seinen Zweck. Und wie gesagt: ES IST SCHWARZ Ò_Ó <3


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/d/d1/Spr_5b_492.pnghttp://cdn.bulbagarden.net/media/upload/2/2f/Spr_5b_492S.png
    Das würde ich mir glatt als Haustier halten. Es ist einfach nur eins: Süß :3
    Trotzdem ist es sowohl in seiner Landform, als auch besonders in der Zenitform sehr gut spielbar und nicht zu unterschätzen.


    Generation 5:
    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/b/b5/Spr_5b_494.png
    Es ist einfach nur knuffig <3
    Strategisch ohne seine Event-Angriffe nicht so überzeugend, aber trotzdem nicht schlecht. Ich meine, hallo? Ein Angriff Stärke 180 + STAB, ohne danach KO zu gehen? Einfach klasse. Und wie gesagt, es ist süß <3


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/1/1a/Spr_5b_641.pnghttp://cdn.bulbagarden.net/media/upload/6/62/Spr_5b_642.pnghttp://cdn.bulbagarden.net/media/upload/7/74/Spr_5b_645.png
    Gut, einfallsloser gehts kaum. Trotzdem mag ich sie. Ihr Grunddesign ist gut, spielerisch sind sie es auch (Voltolos ist sogar Uber!) und ich mag ihren Ruf. Sie bringen frischen Wind ins Metagame und endlich gibt es ein Mono-Flug Pokémon (Arceus zählt nicht)


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/1/1b/Spr_5b_646.png
    Ich mag das Design einfach. Es sieht ziemlich "verrottet" und "abgestorben" aus, macht ihn irgendwie sympathisch, kA warum. Strategisch trotz seiner Schwächen einen Versuch wert, wird gerne mal unterschätzt ^^
    Das einzig nervige ist der Movepool, ist mir eindeutig zu klein (ist aber bei Reshiram und Zekrom auch so ...) und die Initiative


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/f/f2/Spr_5b_647.png
    My little Pony!
    Daran erinnert mich dieses kleine Pferd einfach x] Schlichtes Design und endlich mal wieder ein Pferd, passabler Movepool, gute Werte und endlich mal einen Trio-Master, der nicht so übertrieben stark wirkt. (wenns überhaupt einer ist, egal!)
    Was mich nur nervt ist die Tatsache, dass es kein Eisstrahl kann o.O (ein Wasser-Pokémon OHNE Eisstrahl!)


    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/f/f4/Spr_5b_649.png
    Was Team Rocket kann kann Team Galaktik auch. Nur ist das Ergebnis schwächer :S
    Genesect hat irgendwas futuristisches, was mir richtig gefällt. Strategisch sicherlich gut spielbar, großen Movepool und gute Fähigkeit.


    Auch wenn einige der Pokémon dort zu meinen Lieblingen gehören, schlagen sie eines bestimmt nicht.
    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/e/e1/Spr_5b_006.png
    Meine Nummer eins <3


    Alle nicht genannten Legendären sind nicht schlecht und ich mag sie schon, aber sie sind nicht meine Lieblinge ;)


    So, fertig ^-^
    Huch, mein Beitrag ist ziemlich lang geworden :O

  • bei mir ist es auf jedenfall victini,weil es so klein,süß und sehr knuffig ist.finde es auch total cool das so ein kleiner pups v-generator,kreuzddonner und kreuzflamme erlernen kann(Film Victini).er kann sich sehr gut mit reshiram und zekrom messen.der kleine ist auch richtig flink.habe ein kuscheltier von ihm ;)   :)

    Wer von euch spielt ,,Modern Combat 3'' (iPod,iPhone,usw.)??Wollte mal nch euren Waffen-sets fragen. ;) 

  • Mein Lieblingspokemon der Legendären ist eindeutig Arktos ^___^
    Schon als ich mit der ersten Generation angefangen habe zu spielen verliebte ich mich sofort in dieses anmutige, schöne Wesen. Die starken Flügel, die schimmernde und doch klare blaue Farbe, sein Ruf, der lange Schweif, das Element Eis - irgendwie passt für mich an diesem legendären Pokemon alles :> Eis und Flug ist doch eine interessante Kombination, zwei Typen, die sich eigentlich gegensätzlich zueinander stehen, sprich Eis ist effektiv gegen Flug, weshalb es durchaus starke Attacken (-kombinationen) lernen kann.
    Ich hab mich schon früher immer richtig gefreut, wenn ich es ansprach und dann sein Ruf erklang. Zwar kann man den ja auch im Pokedex nachher noch anhören, aber die erste Zeit war ich noch nicht auf die Idee gekommen und hab dann in meiner kindlichen Naivität immer den Game Boy aus- und wieder eingeschaltet, um seinen Ruf mehrmals zu hören x>
    Zudem ist es nicht so ein ( entschuldigt, ihr Girlies :x ) typisches Mädchen-Pokemon wie Shaymin, niedlich, süß und für mich total bäh >___> Ich mein, Niedlichkeit nützt im Kampf ja auch nichts... es ist majestätisch, schön und auf eine ganz besondere Art und Weise anmutig, die nichts mit der üblichen Süßheit zu tun hat ~ Und die anderen Legendären wurden im Laufe der nachfolgenden Generationen zum einen immer mehr und zum anderen ständig einfallsloser. Die der fünften Generation finde ich zum Beispiel in keiner Weise irgendwie schön oder hätte sie gern im Team, sie sprechen mich inzwischen gar nicht mehr an. Nach der dritten Spielgeneration ging es mit den legendären Pokemon endgültig bergab.

    LG

    Schattenseele ~

  • Mein Lieblingslegi? Oh Gott, das ist extremst schwerz zu sagen. Ich mag eigentlich alle Legis, weil sie etwender stark oder süß sind. Mir würde auch wirklich keines einfallen was ich nicht mag, aber da ich sagen soll was mein Lieblings Legi ist werde ich mal mein absolutes Lieblingslegi sagen. Meins ist Zekrom. Ich liebe Drachenpokémon(okay die meisten sind Drachenpokémon xD) und vor allem auch die Farben schwarz und blau. Zenkrom passt auch von Typ her sehr gut zu mir, da ich ja auch Donner(b.z.w. Blitze) mag(deswegen auch mein Name Sanda. Sanda=Donner^^) Ich finde zenkrom passt eionfach perfetk zu mir und vom Aussehen her mag ich es auch gerne. Tja also wie gesagt Zekrom ist mein absolutes Lieblingslegi, aber ich mag die anderen auch sehr gerne.

  • Oh D:
    Legis sind ja wirklich ein Thema für sich.
    Ich bevorzuge ja die kleinen Legis, die alten oder die Trios aber ich bin recht speziell Dx


    Zunächst einmal finde ich die Legis der neuen Generationen eigentlich nur crap.
    Die Artworks und die Typen sind einfach nur crap und meiner Meinung nach hatte Gamefreak beim erstellen von Demeteros und den anderen zwei ihre Tage.
    Die alten, wie Mew und das Hunde- Trio sind einfach nur cool und deswegen mag ich diese auch mehr c:


    Mew ist eigentlich mein Favorit, da es mich im Film imme rbegeistert hat, der Typ ud das Artwork sind einfach nur klasse und generell mag ich diekleinen Legis wie Celebi und Jirachi mehr c;
    Ansonsten fande ich Kyogre und Groudon noch ganz gut, diese waren neben meiner Lieblingsregion, meine Lieblings Großen-Legis (lmao was ich hier fürn gedöns zusammenschriebe Dx)

  • Tja also mein Lieblingslegis sind:



    Shaymin
    Shaymin
    Weil ich find Shaymin einfach nur hammer und es muntert mich immer wieder auf wenn ich es sehe, die Attacken sind auch cool!


    mein nächstes Lieblingslegi ist:



    Arktos
    Arktos
    Weil Arktos ist zwar schwer zu fangen (bei mir wars schwer) aber von Arktos, Zapdos und Lavados war mein Favorit immer Arktos



    mein nächstes Lieblingslegi ist:


    Rayquaza
    Rayquaza
    Weil ich mag Drachenpokémon sehr, es hat richtig coole Attacken, und ich mag es wie Rayquaza aussieht


    dieses Lieblingslegi finde ich am aller besten von allen:
    Raikou
    Raikou
    Weil es ist zwar sehr schwer zu fangen weil es immer in HG/SS flüchtet aber ich liebe Raikous Attacken Donnerzahn und Donner
    Tjaa... das waren meine Lieblingslegis ;)

  • ganz eindeutig


    Mew
    Schon als ich es das erste mal gesehen habe hab ich mich in es ''verliebt'' Es ist einfach nur niedlich und stark irgendwie auch und in shiny hat es meine Lieblingsfarbe. Sein langer Schweif macht es noch mal niedlicher und seine Augen *dahinschmelz*


    Dann noch
    Suicune
    Suicune sieht einer Katze/ einem Hund sehr ähnlich und das sind 2 meiner Lieblingstiere. Stark ist es auch und hat auch meine Lieblingsfarbe (:

  • Oh D:
    Legis sind ja wirklich ein Thema für sich.
    Ich bevorzuge ja die kleinen Legis, die alten oder die Trios aber ich bin recht speziell Dx


    Stimmt. Deswegen haben sie ja auch ihr eigenens Thema x]




    Zunächst einmal finde ich die Legis der neuen Generationen eigentlich nur crap.
    Die Artworks und die Typen sind einfach nur crap und meiner Meinung nach hatte Gamefreak beim erstellen von Demeteros und den anderen zwei ihre Tage.
    Die alten, wie Mew und das Hunde- Trio sind einfach nur cool und deswegen mag ich diese auch mehr c:


    Ansichtssache. Aber es stimmt schon, Demeteros, Voltolos und Boreos sind einfallslos, da sehe ich kaum Unterschiede. Das du Mew magst finde ich klasse, aber ...
    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/b/b0/Spr_5b_243.png= (Säbelzahn)Tiger
    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/7/73/Spr_4h_244.png= Löwe
    http://cdn.bulbagarden.net/media/upload/e/ec/Spr_4h_245.png = Gepard
    Sie sehen zwar hundeähnlich aus, sind aber keine Hunde und basieren eben auf 3 Gruppen von Raubkatzen.
    Ein häufiger Fehler, der auch verständlich ist. Trotzdem sind es halt Raubkatzen. Gerade bei Suicune ist er verständlich, da Geparden im echten Leben Hunden ziemlich ähnlich sind.



    Mew ist eigentlich mein Favorit, da es mich im Film imme rbegeistert hat, der Typ ud das Artwork sind einfach nur klasse und generell mag ich diekleinen Legis wie Celebi und Jirachi mehr c;
    Ansonsten fande ich Kyogre und Groudon noch ganz gut, diese waren neben meiner Lieblingsregion, meine Lieblings Großen-Legis (lmao was ich hier fürn gedöns zusammenschriebe Dx)


    Mew ist einfach nur süß, das reicht schon! Schaut euch den Film an, süßer gehts kaum. Allein wie es kichert/lacht *-*

  • Ich finde mehrere Legis toll:


    Lugia:
    Seit ich es zum ersten mal im Film und in der Serie gesehne habe, fand ich Lugia schon irgendwie cool und gutaussehend.


    Kyogre:
    Ich hatte es früher in meinem Pokemonteam und es war ein treuer und zuverlässiger Partner mit starken Attacken. Dank ihm konnte ich viele Kämpfe gewinnen.


    Rayquaza:
    Ich finde Rayquaza cool, stark und einfach toll. Ich fang es nach vielen verbitterten Versuchen und ich konnte mich immer auf Rayquaza verlassen.

  • Hallo,
    Mein Lieblingslegi ist Rayquaza, weil er ein sehr positives Pokemon ist und auch ein sehr gutes ist. Im Kampf überzeugter jeden z.B. Rayquaza Vs. Deoxys war er nicht schlecht. Und wie er aussieht sein Körper und seine Farben einfach Wunderschön, und er gefällt mir so weil er ein bösesn Blick entwickelt. Mein 2.Lieblingslegi ist: Arceus. Warum? Weil, er einfach so ein starkes Pokemon und auch ein mächtiges Pokemon ist. Seine Figur trifft alles einfach wie seine Farben einfach fantastisch.

  • Hi,
    Wie bei vielen anderen ist es ebenfalls bei mir so, dass ich mich nicht auf 1 Legendäres Pokemon beschrenken kann.
    Hier meine Lieblings-Legis:


    Darkrai, es gefiel mir schon früh, die Geschichte in D/P mitzuverfolgen.
    Außerdem ist es das erste Finsternis-Legendäro und sind richtig episch aus.


    Suicune, da die 2. Generation mMn die beste ist, und ich die Kristall+SS gespielt habe und ebenfalls die Geschichte mitverfolgt habe.


    Celebi, da es einfach gut aussieht, stark ist und eines der seltensten ist.


    MfG Keifel

  • Haha, wenn ich kein Fan der Legenden wäre, hätte ich wohl kaum einen FC zu ihnen eröffnet [ /spam] ^^
    Ich mag ganz besonders Ho-Oh und die eleganten, unnahbaren Legendären Arktos und Suicune.
    Ho-Oh ist so ein wundervoller bunter Phönix und sieht unglaublich mächtig und erhaben aus, mir gefällt auch sein "zuhause", der Turm in Teak City äußerst gut. Suicune und Arktos sind einfach nur atemberaubend schön und ich mag ihre Farben sehr, sehr gerne <3


    ~ Plaudagei

  • Mein lieblings Legendärepokemon ist Mew! Ich liebte es schon immer, und mag denn Film Mewtwu.vs.Mew und Mewtwo kehrt zurück. Es ist stark und stammt ja von jedem Pokemon ab deswegen kann es sich ja sogar in jedes Verwandeln! Ich finde es auch ziemlich süß^^ ICH LIEBE MEW!!!

  • Mir persönlich gefällt Rayquaza am besten, es hat einfach top werte und sieht dazu noch geil aus, vorallen als shiny form gefällt er mir sehr, ich finde auch gut das es nicht ganz so leicht zu fangen ist wie viele andere legis. Und rayquaza hat auch nur eine richtige schwäche die es direkt fertig machen könnte nämlich Eis attacken andere attacken hält es gut stand


    Mein zweit liebstes legi ist Giratina es gefällt mir vorallen durch seine zwei formen welche sehr cool sind, hinzu kommt noch die attacke schemenkraft und die hohen werte speziell der Kp wert. In platin finde ich auch noch das level wie man es fängt (zerrwelt oda so) auch sehr gut gemacht und es ist wie rayquaza nicht leicht zu fangen. und als letzten punkt finde ich die mischung von typ geist und typ drache sehr interessant

    WANTED: Suche ein Heiteira mit 700 oder mehr KP wenn ihr sowas habt meldet euch bitte per <PNHeiteira

  • Ich mag Dialga, Deoxis, Archeus, Rayquaza, Reshiram und Zekrom am liebsten


    Dialga mag ich, weil es stark wegen dem typ drachen ist und eine gute abwehr wegen dem typ eisen hat.
    Deoxis mag ich weil es das stärkste pokemon überhaupt ist und in seinen formen cool aussieht
    Archeus mag ich weil es glaub ich das 2. stärkste pokemon überhaupt ist und seinen typ mit den platten ändern kann
    Rayquaza mag ich weil es cool aussieht und stark ist
    Reshiram ist für mich das stärkste Feuer pokemon
    und Zekrom ist das am coolsten aussehendste pokemon.


    Die anderen Legendären Pokemon mag ich natürlich auch alle aber die aufgezählten am liebsten