Das Profi-Label

  • Ich habe gerade gesehen, dass es bei folgendem Topic noch keine Entscheidung gibt:
    blank page´s Zombie Star von blank page.
    Entweder wurde dieser Vorschlag bis jetzt übersehen oder ist in Vergessenheit geraten. Aber ich möchte euch mal wieder auf dieses Aufmerksam machen (ich denke nach den vergangenen paar Monate ist dies erlaubt). Ich finde die Bilder einfach fantastisch, gerade Aquana, Advent und Latias sind unbeschreiblich. Ok hier könnte ich eigentlich jedes einzelne aufzählen, aber ich sehe einfach unglaubliches Talent in den Bildern. Ich würde es mir sehr wünschen dieses Topic in Zukunft im Profi-Bereich zu sehen. Viel mehr fällt mir dazu auch nicht ein, da es, wie gesagt, den Vorschlag anscheinend schon mal gab (auch wenn ich den entsprechenden Post gerade nicht finde). ~

  • blank page ...
    ... wurde in den Profibereich verschoben. Das Komitee ist der Meinung, dass seine Zeichnungen sehr viel Herz und Muße besitzen und möchte das hiermit würdigen. Wir würden uns freuen, wenn die Updates vielleicht etwas häufiger gepostet werden und du dem FA-Bereich noch lange erhalten bleibst!

  • Ich möchte heute auch eine Gallerie vorschlagen: Kojondos Wieselbau
    Ihre Bilder beeindrucken mich, sie kann gut mit Farben umgehen und diese gut zum Ausdruck bringen und ist auch sonst wahnsinnig talentiert. Ebenfalls sind die Bilder sehr realitätsnah und Kojondo muss wirklich eine Menge Energie und Gedult aufwenden. Vor allem fazinieren mich ihre Landschaftsbilder, welche einen besonderen Charme ausstrahlen. Doch auch ihre anderen Bilder hätten es verdient, in den Profibereich aufgenommen zu werden.
    Ich würde mich wirklich freuen, dieses Topic im Profibereich zu entdecken.


    Liebe Grüße,
    eure Mikan

    Dieser Beitrag wurde von „007“ aus folgendem Grund gelöscht: Unnötige Doppelposts sind unnötig

  • Liebe Mikan,


    wir danken dir herzlich für deinen Vorschlag und entschuldigen uns im gleichen Zug für die verspätete Antwort, welche aber jedoch auch ihren Grund hat. Die interne Diskussion des FA-Komitees hat direkt gezeigt, dass uns die Entscheidung sehr leicht gefallen ist, was die Verschiebung in den Profi-Bereich betrifft. Wir können quasi von einem „kollektiven Ja“ sprechen, da wirklich jeder von uns einen Profi in Kojondo sieht, weshalb wir Kojondos Wieselbau am liebsten hätten sofort in den Profi-Bereich verschoben. Zum Zeitpunkt deines Vorschlags gab es jedoch einen kleinen Haken: Kojondos Thread war für eine Verschiebung zu jung, denn erst frühestens nach drei Monaten darf ein Thread verschoben werden. Heute ist ihr Thread genau drei Monate alt, weshalb ich auch erst heute die Entscheidung bekanntgebe – und diese sollte wohl deutlich geworden sein: Kojondo wird in den Profi-Bereich verschoben! Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle, deine Bilder bezaubern uns wirklich jedes Mal auf´s Neue und wir freuen uns auf jedes zukünftige Werk von deiner Seite.


    http://e.deviantart.net/emoticons/j/jsenn.gif
    ... Oreses

  • Ich freue mich, heute bekannt geben zu dürfen, dass nach internem Vorschlag im Komitee-Bereich und positiver Abstimmung Maylaras Galerie nun auch in den Profi-Bereich verschoben werden kann.
    Da dieses Topic auch zu den jüngeren gehörte, musste hier ebenfalls die 3-Monats-Frist abgewartet werden, bis eine Verschiebung stattfinden konnte.
    Wir waren uns hier jedoch auch einig, denn Maylaras besonderes zeichnerisches Potential ist nicht zu übersehen ^^
    An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch, Maylara! Hoffentlich auf viele neue, wunderschöne Werke von dir und dir weiterhin viel Spaß an der Beteiligung im FA-Bereich!
    (Das Topic wird heute im Laufe des Tages in den Profi-Bereich verschoben.)

  • Also ich wäre noch dafür, FiffyenLovers Galerie in den Profibereich zu verschieben ([Digital/Traditionell] FiffyenLover's kleine Kunstecke. x3' ~ Frühlings-Gijinka [09.06.13])
    Ich finde die Zeichnungen sind wirklich gut und es sind auch teilweise sehr gute Hintergründe vorhanden. Schaut man sich vorallem das neueste Bild vom Frühlings Gijinkawettbewerb an sieht man, dass ein sehr großes Talent vorhanden ist und dass dieser User sehr viel Arbeit in seine Werke investiert. Deswegen wäre ich 100 pro dafür ihn in den profibereich zu verschieben^^.


    LG Bane

  • ~FiffyenLover~


    Uns ist aufgefallen, dass sie sich tatsächlich schon auf dem Weg zum Profi zu befinden scheint und auch ihr Special, bei dem sie ältere Bilder von sich gezeigt hat, zeigt große Verbesserungen seit 2008. Jedoch sind wir der Meinung, dass sie noch nicht ganz mit dem Profi-Bereich mithalten kann. Das "noch" ist hier allerdings ganz bewusst gesetzt, denn wir sind uns sicher, dass sie sich noch mehr steigern wird und haben uns bereits vorgenommen, ihre Galerie im Auge zu behalten. Vor allem ihre Abgabe für den Frühlings-Gijinka-Wettbewerb zeigt, was sie bereits kann - wenn sie mehr Bilder mit Hintergründen vorstellt und vielleicht ihren Stil noch weiter ausarbeitet, um ihren Werken eine gewisse Einzigartigkeit zu verleihen, wird einer Verschiebung sicher nichts mehr im Wege stehen!

  • Nachdem ihr Topic nun 3 Monate alt ist, würde ich gerne Sullivans Galerie Sullivan's kleine Zauberwelt vorschlagen. Ihr Stil hat etwas einzigartig "erfrischendes", bzw. einen hohen Wiedererkennungswert; sie beherrscht es meiner Meinung nach sehr gut, ihre "Figuren" in verschiedenen Perspektiven darzustellen und lässt sie somit lebendiger wirken. Auch die Art und Weise, wie sie ihre Werke koloriert, gefällt mir sehr gut. Man kann deutlich erkennen, dass die Figur im Vordergrund steht, ohne dass der Hintergrund aber zu unauffällig und eintönig wirkt; außerdem sind viele ihrer Werke bis aufs kleinste Detail ausgearbeitet worden, was mir ebenfalls gefällt. Des weiteren scheint Sullivan keine Probleme mit der Licht- und Schattensetzung zu haben, was man besonders bei ihrem Bild "Silent watch" erkennen kann.
    Auch ihre traditionellen Werke finde ich sehr schön, was zweifellos an der schwungvollen Strichführung liegt.
    Alles in allem bin ich der Meinung, dass ihre Galerie auf jeden Fall "profiwürdig" wäre ^_^

  • RumDillys Gallerie "Nadel, Faden & Fingerhut"


    Nachdem einige von uns schon länger auf RumDilly aufmerksam geworden waren, haben wir nun einstimmig beschlossen, dass sich ihre Gallerie einen Platz im Profi-Bereich redlich verdient hat!
    Nicht nur, dass sie mit ihren Näharbeiten auch beinahe einzigartig im Fanarts-Bereich vertreten ist, sie hat sich auch in letzter Zeit wirklich sehr schnell und viel verbessert. Ihre Plüschies sind beinahe schon professionell, so dass wir nur den Hut vor so sauberer Arbeit ziehen können. Auch ihre Stickereien sind sehr schön gemacht, auch wenn wir uns hier auf noch detailiertere Arbeiten freuen würden.
    Liebe RumDilly, wir wünschen dir weiterhin noch viel Spaß bei deinen Näharbeiten und freuen uns auf weitere Werke von dir!

  • Erst einmal möchten wir uns für die sehr lange Wartezeit entschuldigen, sowohl bei Yuno als auch bei Sullivan selber. Grund für diese war, dass wir die Gallerie noch etwas beobachten wollten.
    Diese Beobachtungszeit hat heute ein Ende gefunden. Wir gratulieren Sullivan, deren kleine Zauberwelt sich bald im Profibereich wiederfinden wird. Überzeugt haben uns in erster Linie ihr wundervolles, sehr charakteristisches Coloring, auch wenn wir, was Hintergründ betrifft, nicht ganz überzeugt waren. Ihre niedlichen Motive und der Detailreichtum machen diesen kleinen Makel sofort wett. Ihr künstlerisches Talent ist für alle klar ersichtlich und sollte daher auf jeden Fall beachtet werden.
    Herzlichen Glückwunsch Sullivan, deine Galerie wird demnächst in den Profibereich verschoben. Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und Erfolg und hoffen, dass du uns als Künstlerin noch lange erhalten bleibst! ^_^

  • Huch, ich dachte, ich hätte hier schon längst gepostet, aber ja, in dem Moment war ja mal wieder mein Internet abgekackt, jetzt weiß ich's wieder. Aber kommt eh "überraschen". :D


    Denn ich möchte hiermit verkünden, dass das Fanart-Komitee sich dazu entschieden hat, nach den nötigen drei Monaten und der passenden Aktivität die Galerie "Effis schweinemäßige Galerie" von Schweinenase in den Profibereich zu verschieben. Dein Stil gefällt uns wirklich sehr, man merkt auch, dass Du Dich in Deinem Bereich auskennst. Deine Koloration ist echt eindrucksvoll, die gewählten Motive ebenfalls. Und Du wagst Dich an mehrere verschiedene Arten des Zeichnens, vom Realismus bis zu vollkommen "Super Deformed". Zudem denken wir zwar, Hintergründe könntest Du vielleicht noch mehr ausbauen, aber dieser eher kleinere Punkt hindert Dich nicht am Einzug in den Profibereich.


    Herzlichen Glückwunsch, Schweinenase! :)

  • Ich würde gerne Magnus Sirius Bane für den Profibereich vorschlagen. Finde ihre Bilder einfach nur umwerfend gut, zu meinen Favoriten gehören le Kolibri und die Krähe. Mir gefällt einfach wie sie fein und im Detail zeichnen kann. Abgesehen davon sind die Zeichnungen ein wenig älter und wenn man sich aktuellen ansieht, sieht man ihre große Besserung :) Ich hoffe das passt als ein Vorschlag :) Sie hat es verdient in den Profibereich zu kommen o/


    Galerie

  • Vielen Dank an Nephrit für diesen Vorschlag,
    wir haben uns dazu entschlossen Yent's nightmare of art in nahe liegender Zeit in den Profibereich zu verschieben.
    Vorallem dein Können im realistischem Bereich hat es uns angetan und wir sind der Meinung du bist nun weit genug in den Profibereich verschoben zu werden. Dein Bild des Falken hat es uns besonders angetan und wir hoffen natürlich auf weitere tolle Bilder von dir. Auf jeden Fall solltest du aber auch deinen Manga Stil nicht vernachlässigen. Viel Spaß beim Zeichnen und


    Herzlichen Glückwunsch :)

  • Oder: Cáithlyns Atelier.
    Cáithlyn hatte eigentlich von Anfang an eine Galerie, die wohl viele Blicke auf sich zieht und spätestens seit ihrem fulminanten Sieg im ersten Wettbewerb dieses Jahres (2014 - Aufbruch in dein neues Abenteuer!) sollten ihre Werke hier einigen ein Begriff sein. Nach ihrem neusten Update haben wir, das Fanart-Komitee, uns nun für eine Verschiebung in den Profi-Bereich entschieden, da sie durch einen Stil mit hohem Wiedererkennungswert, vielfältige Darstellungen - trotz Menschen als deutlich bevorzugtes Motiv - und eine eindeutige Beherrschung der Grundlagen des Zeichnens mit ihren Bildern überzeugt. Zwar wackelt es bei neuen Motiven noch hin und wieder bei der Anatomie, doch das passiert selbst dem besten Zeichner mal und hindert sie keinesfalls daran, endlich verschoben zu werden!


    Herzlichen Glückwunsch, Caith! :)

  • Hy,
    ich wollte heute auch mal ein Thema für den Profibereich vorschlagen. Mein Vorschlag ist das Guckloch von @Renchan. Ist mir schon seit der Eröffnung aufgefallen, da sie echt super schöne Bilder malt, die von einen wiedererkenneswerten Comicstil geprägt sind. Sie hat eigentlich in jedem Bild eine coole Technik für Licht und Schatten. Ihre Outlines sind immer super ordentlich, ihre Proportionen auch. Ihre Bilder machen auf mich einfach einen sehr professionellen Eindruck, weshalb ich denke sie kann mit dem Profibereich gut mithalten und auch mitmischen. Das wars auch schon wieder.
    Lieben Gruß,
    Raphael

  • Tut mir leid, dass du so lange auf eine Antwort warten musstest und vielen Dank für den Vorschlag @Raphy
    Nach dem wir uns intern beraten haben, sind wir zu dem Entschluss gekommen, die Galerie von @Renchan nicht in den Profi-Bereich zu verschieben.
    Natürlich sind Renchans Bilder auf einem sehr hohen Niveau und haben einen hohen Wiedererkennungswert.
    Der Hauptgrund unserer Entscheidung liegt darin, dass die Bilder zwar wirklich schön sind aber meist keinen oder einen eher schwachen Hintergrund haben.
    Um in den Profibereich zu kommen, muss man auch in den Hintergründen herausragen.
    Aber diese Entscheidung heisst ja nichts entgültiges. Wenn Renchan sich verbessert und sich etwas mehr auf Hintergründe konzentriert, wird eine Verschiebung auch nicht mehr viel im Wege stehen.

  • Guten Tag :3
    Ich würde gerne Raphys Sketchbook von @Raphy vorschlagen. Ich habe seine Galerie schon länger im Blick und mir fällt eine wirklich positive Entwicklung bei seinen Bildern auf. Besonders das Farbpotrait aus seinem neusten Update finde ich wirklich beeindruckend, besonders wenn man ältere Bilder von ihm im Vergleich sieht. Seine Bilder sind sehr realistisch und besitzen unglaublich gute Schatten.
    Ich hoffe mein Vorschlag ist nachvollziehbar,
    lg.

  • Hallöchen @Naoko,


    wir können deinen Vorschlag gut nachvollziehen, denn Raphy hat sich im Laufe der Zeit wirklich sehr gesteigert.
    Sein Stil ist wirklich sehr realistisch gestaltet und gut umgesetzt.
    Dennoch haben wir nach langen Überlegungen im Komitee entschieden,
    dass Raphy noch nicht so weit ist, um in den Profibereich verschoben zu werden.
    Uns fiel die Entscheidung schwer, aber wenn Raphy noch etwas an seinen Stil arbeitet und evtl. auch etwas Abwechselung in seine Bilder bringt,
    dann sind wir uns durchaus einig, dass er zukünftig das Potential für den Profibereich besitzt.
    Seine Portraits sind nämlich echt klasse, nur fehlt ihnen manchmal das gewisse Etwas.
    Ein Beispiel wäre, dass er z.B. an der Gestaltung der Augen arbeiten könnte.
    Und etwas mehr Variation wäre auch toll, da er sich in letzter Zeit nur auf ein Motiv bezogen hat.
    Wenn er somit an sich arbeitet, dann wird er sicherlich aufsteigen können.
    Wir werden seine Bilder auf jeden Fall verfolgen und noch etwas warten.
    Sei nicht traurig Raphy, wir denken, dass du mit deinen Fähigkeiten und etwas Übung bald in den Profibereich sein wirst.


    Liebe Grüße


    Das Fanart-Komitee

  • Yo, erstmal guten Tag oder so.( ͡° ͜ʖ ͡°)


    Mittlerweile gibt es ja wieder haufenweise neue Galerien, die mir als Stalk-Material dienen, wobei ich immer wieder auf bestimmte Topics stoße, bei denen ich überrascht bin, dass sie tatsächlich nicht im Profi, sondern im „normalen“ Bereich aufzufinden sind. Dementsprechend dachte ich mir, dass ich mal ein paar Vorschläge hierhin klatsche und den Bereich aufräume, bevor die armen Leute für immer da festsitzen, huehuehue. ( ͡° ͜ʖ ͡°)
    (Btw sorry, dass ich jetzt kein Adelsdeutsch aufsetze, bin tbh zu müde, aber nehme mal an, dass ich auch so verständlich genug bin, lol)



    Schon mal im Voraus Shout-out an die Galerien von @Cappu (improve) und @Crescentia (Sparkling stuff °˖✧◝(⁰▿⁰)◜✧˖°), welche meiner Meinung nach den Ansprüche des Profibereichs allemal gerecht werden und ich gerne ebenfalls vorgeschlagen hätte, aber durch ihre kurze Bestandszeit nicht das Existenzminimum von 3 Monaten erreicht haben, sodass ihr Opfer Nudeln wohl noch n bisschen warten müsst.
    Zweites Shout-out an @Alexia (Alexia's Welt) bei der ich wirklich sehr sehr unentschlossen und lange am Überlegen war, ob ich sie mit in die Vorschläge reinpacken soll, oder nicht. Hab mich letzten Endes knapp dagegen entschieden, da ich das Gefühl habe, dass du dich doch noch mehr steigern könntest (was nicht heißt, dass deine Bilder nicht bereits auf einem hohen Niveau sind – Lieblingsbild is hier das Altaria). Keep it up, dann klatsch ich deine Galerie hier auch iwann rein. Freu mich tbh immer auf deine Updates!


    Langsam kriege ich das Gefühl, dass dieser Post bald einem der Beiträge im „Hab dich lieb“-Topic mit tausend Aufführungen und Nennungen ähnelt, darum belasse ich es jetzt bei den genannten Galerien, lol. ( ͡° ͜ʖ ͡°) Gibt aber atm noch einige weitere Dudes im Bereich, die Potential aufweisen.


    /edit: falls iwer fragen zu den genannten Punkten hat, kann er/sie mich nochmal gerne per Pn oder Pinnwandeintrag kontaktieren

  • Hallo @Acario,
    lang ist es her, dass du uns deine Vorschläge für den Profi-Bereich mitgeteilt hast. Doch umso mehr freut es mich nun zu verkünden, dass wir uns dazu entschieden haben @Adurna, @shadow wolf, @Karpav0li und meine Wenigkeit in den Profi-Bereich zu verschieben. Das Komitee hat sich intern lange über diese Künstler ausgetauscht und diese als überdurchschnittlich gut empfunden, weshalb sie dann auch letzten Endes in den Profi-Bereich verschoben wurden.


    @Adurna
    Du hast dich in letzter Zeit sehr verbessert. So war die Ausarbeitung von anspruchsvollen Motiven, guten Hintergründen und vor allem die realistischen Pokémon wie Aquana und Kramshef ein ausschlaggebendes Argument für deine Verschiebung in den Profi-Bereich. Außerdem ist das Komitee der Meinung, dass deine Bilder sehr mühevoll und detailliert sind, weshalb wir das hiermit honorieren wollen.


    @shadow wolf
    Bei deinen Bildern ist es vor allem der hohe Erkennungsgrad, der professionelle Umgang mit traditionellen Medien und die anatomische Korrektheit deiner Bilder, die uns dazu bewegt hat, dich in den Profi-Bereich zu verschieben. So genügt oft nur ein kurzer Blick auf eines deiner Bilder, das einen sofort an einen professionellen Künstler denken lässt, der dieses Bild erschaffen hat. Wie @Cáithlyn in der Besprechung zu deiner Verschiebung nicht treffender hätte sagen können:

    Zitat von Cáithlyn

    Dafür.Punkt.


    @Karpav0li
    Auffallend bei deinen Bilder ist besonders dein sehr gut wiedererkennbarer Stil, der zwar eher simpel ist, wohingegen das, was du machst du auf Profi-Niveau ist. Du wählst die Posen deiner Charaktere gekonnt und stellst die Mimik der Charaktere gut dar. So ist es die Charakteristik deiner Bilder selbst, die für uns richtungsweisend war.


    Da ich mich ungern selbst anpreisen will, hat @Mad Max einen kleinen Text bzgl. meiner Verschiebung geschrieben:

    Zitat von Mad Max

    In der Galerie von @Nivis fällt einem vor allem der gekonnte Umgang mit Aquarell direkt ins Auge. Ein sicherer Umgang mit Anatomie, das Gespür für die richtige Farbpalette und die Komposition verschiedenster Eigenkreationen haben uns dazu bewogen, auch dieser Galerie ab sofort einen Platz im Profibereich zu geben. Besonders ist die sehr beachtliche Steigerung innerhalb kurzer Zeit noch einmal hervorzuheben.


    Jedoch kamen wir in der internen Diskussion zu dem Schluss, dass wir nicht jeden Künstler verschieben können. Dies betrifft @Miyaichi und @Akashi. Mit einer knappen Mehrheit wurde entschieden, dass ihr noch nicht unter den Profi weilen dürft. Nichtsdestotrotz steht ihr beide weiterhin auf unserer Beobachtungsliste.


    Bei dir, @Miyaichi erhoffen wir uns, mehr eigene Bilder zu sehen, in denen du deine anatomischen Kenntnisse und Fähigkeiten voll ausschöpfst. Wenn du mehr an deinem Selbstschaffungsprozess arbeitest, sehen wir in dir bald einen Profi. Deine Portraits sind jedoch auf einem hohen Niveau, an diesen solltest du dich unbedingt festhalten, und dies weiterhin kräftig üben.


    Fehlende Hintergründe und eine etwas unsaubere Ausarbeitung der Farben in deinen Bildern waren bei dir, @Akashi das größte Manko. Wir sehen jedoch, dass du großes Potential hast, das du auch weiterhin voll ausschöpfen sollst. Bei deiner Verschiebung war das Komitee hin und her gerissen, sodass es wirklich nur knapp nicht gereicht hat. Wir hoffen, dass du unsere Entscheidung verstehen kannst. Trotz alledem sollte dich diese Entscheidung nicht entmutigen, sondern nur noch mehr anspornen!



    @Alexia und @Cappu wollen wir in der nächsten Zeit verstärkt beobachten, sodass wir hoffentlich in nächster Zeit noch ein paar Verschiebungen in den Profi-Bereich verzeichnen können. (Machen wir uns bei @Crescentia nichts vor. Hier ist es nur eine Frage der Zeit.)


    Wir danken dir, @Acario , für deine Vorschläge und gratulieren den frischgebackenen Profis. Denen, die nun nicht verschoben wurden möchte ich noch einmal nahelegen, dass dies keine endgültige Entscheidung ist, und eine Verschiebung in naher Zeit nicht auszuschließen ist. Nutz die Zeit, um eure Fähigkeiten zu verbessern und euer Potential voll auszuschöpfen.


    Mit vielen Grüßen,
    Nivis im Namen des Fanart-Komitees.

    „ I think it was his eye! Yes, it was this! He had the eye of a vulture - a pale blue eye, with a film over it.

    Einmal editiert, zuletzt von Nivis ()