3DS Spiele verfügbar und Anleitung

  • Von Nintendo erreicht uns der Hinweis auf die Freischaltung des Botschafter-Programms, mit dem sich Fans, die vor der 3DS-Preissenkung am 12.08.2011 diesen kauften Zugriff auf ihre kostenlosen Spiele erhalten.


  • Ich habe es schon heute morgen vor der anleitung versucht und da wo die anderen spiele sind kann man die ja nicht downloaden ....
    Ich habe dann gedacht das nintendo einen ver---- hatt .
    Naja jett habe ich sie und komme damit nicht klar =(
    Die steuerung..

    Ich fange in Y ein Pikachu für mein Team und dann fällt mir auf:"OMG ! Das Pikachu hat ja einen Kugelblitz ! o.O"

  • Ich habe mir die spiele schon geholt und auch gleich alle ausprobiert

    ich hab mir die Spiele schon runtergeldaen und muss sagen, dass sie alle einsame Spitze sind :thumbup:


    es ist zwar cool das man gratis spiele bekommt aber die NES spiele wirken heute schon ein bisschen... wie soll ich sagen...alt^^


    ich freue mich mehr auf die game boy advanced spiele...


    ich hab mir die Spiele schon runtergeldaen und muss sagen, dass sie alle einsame Spitze sind :thumbup:
    Am besten find ich Metroid, da ich ein großer Fan der 2D-Welt von Metroid bin.

    Metroid finde ich auch sehr cool aber bei mir ist das problem, dass ich vor ein paar tagen metroid zero mission gespielt habe und wenn man dann danach das NES metroid spielt dann macht es so gut wie überhaupt kein spaß^^

    Auch nicht schlecht sind die beiden Zelda, die ich beide noch nicht gespielt hab (Jetzt fehlt nur noch Link's Awakening :D)

    Link's awakening ist einer der besten teil der serie ich hatte damit sehr viel spaß ich hoffe dir geht es auch so XD

  • Ich hab mir Metroid runtergeladen :D . Also ich finde der Spiel ist so uralt (aber dafuer geil)..Also der der kein 3ds hat musst sich sofort einen holen :D . Aber die Punkten kosten leider Extra aber egal :)

  • Haha, da kommen Kindheitserinnerungen hoch... Ich schmier heute genauso bei SMB ab wie damals. ;D Spätestens an 1-4 scheiter ich einfach mal, lal. Na ja, wird Zeit, mal die andern Spiele zu versuchen... *hust*

  • Na ja, wird Zeit, mal die andern Spiele zu versuchen


    Gut gesagt :D .Ich hab auch mal diese Uralte Spiele gezockt (Grafik der letzte scheiss aber Story richtich geil :D)Und ja...Aber ihr musst euch noch Super Mario Bros runterladen..Macht auch Fun :)

  • Ich hab mir sie direkt heute Morgen gegen 9:00 Uhr geholt. Nur Metroid, NES Open Tournament Golf, Balloon Fight, Ice Climber und Wrecking Crew habe ich noch nicht gedownloadet. Werde ich aber sicher morgen machen ^^
    Also die Spiele sind schon gut, aber heutzutage wirken sie irgentwie alt, da es (auch von der Grafik her) bessere Spiele gibt :dos:


    Aber trotzdem finde ich sie gut. Am besten finde ich im Moment "Zelda II: The Adventure of Link".

  • Als jemand, der die Spiele schon von früher hat/kennt kann ich nur sagen, dass sich Nintendo zumindest nicht hat lumpen lassen. Da sind wirklich schöne Sachen dabei. Gerade Metroid, Zelda 1+2, Donkey Kong jr. und Super Mario sind wirklich Klassiker. Auch sonst finde ich in dem Angebot keine wirklichen Gurken.
    Allgemein hätte ich es zwar günstiger gefunden, wenn man sich hätte aussuchen können, was man will, weil man vielleicht das eine oder andere schon hat, aber so ist es schon ok. Da ich noch keinen 3DS bis jetzt habe, brauche ich mir ja eigentlich keine Gedanken machen, ob es anders besser gewesen wäre.

    Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück! (DotD)


    Per aspera ad astra!
    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Leider geht genau seit dem 30.8 mein Internet nicht ! :cursing:


    Das ist natürlich doof! Aber die Aktion ist nicht zeitlich begerenzt. Wenn du im Botschafter Programm drinne bist hast du die Lizenzen für die Spiele um sie runterzuladen. Und bevor die GBA Games kommen werden sie es bestimmt nicht raus nehmen. Du kannst dir also Zeit lassen!^^

  • Ich finde es grundsätzlich eine feine Sache von Nintendo, soetwas anzubieten - das ist ja immerhin nicht selbstverständlich.


    Schade finde ich nur, dass man in die Spiele (gerade Zelda) so "reingeschmissen" wird: Nix mit Vorspann oder einleitendem Text, warum man da plötzlich in einem Wald steht und worum es überhaupt in dem Spiel gehen soll. Das finde ich etwas schade, allerdings weiß ich nicht, ob das bei den "originalversionen" auch so gewesen ist. Weiß da jemand Genaueres? Wenn ja, sehe ich den Sinn nämlich nicht wirklich...


    lg

  • Ja, natürlich war das bei den Originalen so. Dass Games erstmal zig "Tutorialmissionen" haben, ist eine Entwicklung, die erst in den späten 90ern aufkam, und eine wirklich klare Story hätteste am ehesten nur bei RPGs gefunden. Davor war man eben der Meinung, ein Anleitungsheft oder -blatt würde reichen. ;D

  • Narf, okay. Dann hätte es aber auch nicht viel Mühe gemacht, einen kurzen Einleitungstext in die Anleitung mit reinzuschreiben, aber okay ^_^"


    Ich bin jedenfalls auch sehr gespannt auf die GBA-Spiele, mal schauen, welche sie da noch so raushauen...


    Schade, dass es dafür noch kein genaueres Erscheinungsdatum als "Ende 2011" gibt, aber da wird uns wohl nichts anderes übrig bleiben, als zu warten x3