Episode 683: Kampf um Emolga!

  • Erstausstrahlung D: 18.09.2011, Japan: 24.03.2011



    Erntereifes Obst zum Frühstück – diesen Gedanken hegt so manch ein Waldbewohner, so auch ein Nagelotz-Trio. Mit einer ordentlichen Portion Teamwork werden die Früchte vom Baum gepflückt, die Ernte muss nur noch aufgelesen werden – ein Klacks! Ein Emolga-Weibchen, welches den ganzen Vorgang gierig aus der Distanz beobachtet, hat da aber ganz andere Pläne: Mit List, Tücke und einer geballten Ladung ihres weiblichen Charmes, trügt sie die Augen der ahnungslosen Nagelotz und raubt sie ihres Verstandes; so sehr, dass die Nagelotz Emolga sogar mit Früchten überhäufen.



    Zur Folge bei Bisafans.de...

  • Meine Bewertung zur Folge:


    Positiv


    - Neues Pokemon "Emolga"
    - Emolga´s Äpfelträume
    - Emolga tritt Lilia bei^^
    - Bell´s Schusseligkeit und Leichtsinn
    - Wüntender Mob von Fletiamo
    - Emolga´s Elektro-Attacken trafen alle (erinnert mich an Pikachu^^)
    - Ottaro versucht allein gegen die Fletiamo anzutreten, aber schafft es nicht
    - Emolga ist irgendwie süß^^
    - Cerapendra und Voltula in Flammen^^
    - Emolga´s Vorstellungen von Bell und Picochilla


    Zu negativen Sachen ist mir nichts eingefallen. Diese lustige und auch spannende Episode bekommt eine 1- .

  • Ich war sehr erstaunt, dass diese Folge schon heute kam. ^^  
    Ich fand sie super!!!


    Positiv:
    - Emolga!!! *Es war so süß; ich konnte mich nicht unterkriegen xD*
    - Bell war wieder da!!
    - Lilia vs. Bell: Wer bekommt Emolga? ^^  
    - Ottaro war verliebt :D
    - Ärger mit den Fletiamo
    - Emolgas Elektro-Attacken waren wie bei Pikachu in der allerersten Pokémon Folge
    - Lilia hat das Emolga bekommen


    Negativ:
    Eigentlichs nichts...


    Ich gebe der Folge eine 1+. Man hat da so viel Spaß und es hat meiner Meinung nach eine gute Note erhalten :)


    LG LuciaBarryFan94
    http://24.media.tumblr.com/tum…8aq5TJoS1qi7n4xo1_400.jpghttp://archives.bulbagarden.ne…x-Iris_Emolga_Attract.png

  • Eine sehr schöne Folge. Emolga ist wirklich genial!


    Leider sendet RTLII die Folgen total unchronologisch. Keine Ahnung warum. Eigentlich sind unsere Helden jetzt in oder bei Stratos City und zwar ohne Bell. Wobei ich Bell mag. Sie ist so schön überdreht!

  • tolle Folge. das best ist aber das niemandt die waren absichten von Emolga bemerkten. es wolte ja eigendlich nur die Äpfel... und was das mit der Reienfolge angeht: nach der sahe ihn Japan wurden eineige folgen ( deruter auch die Rocket VS Plasma) Ferschoben. das wurde auch mit der Foriken gemacht. deshalb komt es so unlogich for. da kan RTL 2 ausnamsweise nichts dazu :D

  • Emolga ist so süüüüß!!!!!! :love: Die Stimme fand ich auch gut!
    Die Folge war super lustig und auch spannend. 8-)
    Bell hat ein bisschen genervt...aber sonst echt toll!
    Ich gebe der Folge eine 1-
    Ottaros auftritt war auch wieder total süß und wie alle Pokis auf Emolga abgefahren sind. Sogar Pikachu war etwas begeistert!
    freu mich schon auf die nächste Folge!

  • Tolle Folge^^
    Ich mache meinen Komentar mal etwas in kurz format, sonst mache ich ihn eigentlich ja länger.


    Top:
    -Emolga^^
    -Bell, wenn sie versucht, Emolga zu fangen xD
    -Ottaros geiler auftritt *grins*


    Was mir auch gefiel, waren die Auftritte von Voltula und Cerapendra. Wie die Ash & co. gejagt haben^^


    Flops sind mir nicht eingefallen, daher bekommt die Folge von mir eine glatte 1 =D


    LG Pichy

  • Emo, Emo!!!


    Auf diese Episode habe ich mich schon lange gefreut.
    Kannte zwar schon die Japanische Version dieser Episode,
    aber auf Deutsch, war es für mich ein neues Erlebnis.
    Dieses Emolga ist so süß aber hinterhältig, nutzt die anderen Pokémon aus
    um sich einen Vorteil daraus zu erzielen.
    Von einem Baum runter fallen zu lassen und so tun als sei sie Unmächtig bis die Nagelotz
    nahe genug waren damit sie ihrem Charme (Anziehung Attacke) einsetzen kann um den Verstand
    der Nagelotze zu rauben um an die Äpfel zu kommen,
    war genial aber aus der Sicht der Nagelotze auch gemein.
    Voll gepackt mit Äpfeln macht sich Emolga davon, versteckte sich und isst die Äpfel,
    während die Nagelotze zu sich kommen und verwundert sind wo die Äpfel verschwunden sind.


    Auch Lustig war es als Milza einen Apfel nach Jagd und auf Emolga trifft.
    Als Ash und die anderen hinzu kommen bleibt Emolga Regungslos mit offenem Mund stehen.


    Auch die Attacken von Emolga sind genial und stark.
    Besonders die Elektro Attacke, die Bells Pokémon Picochilla trifft und zusätzlich noch all die anderen.


    In Summe eine wirklich Geniale Episode, sowohl die Japanische als auch die Deutsche Version.
    Emolgas Stimme passt mir bei beiden Versionen, interessant auch, das Emolga in der
    Japanischen Version meist Emo sagt und in der Deutschen Version mehr Emolga zu hören bekommt.


    Freue mich schon auf die nächste Episode wo Emolga kämpfen wird.
    Episodenote: Natürlich 1+


    (Ganz ehrlich das hier hinzuschreiben, zu überlegen was ich sinnvolles schreiben soll,
    dauert bei mir leider viel zu lange. Über eine Stunde war ich bei diesem Beitrag dran.
    Mann will ja auch etwas Sinnvolles über einer meiner Lieblingsepisoden hier rein kritzeln.)

  • Eine wirklich lustige Folge mit einem überasschendem Ende. Hier meine Bewertung.


    Pro:


    • Bells zweiter Auftritt ;)  
    • Emolga ist total süß :love:
    • Wie es immer auf der suche nach Äpfel ist
    • Emolga und Milza (Ein Traumpaar) :love:
    • Bells ungenaue Vermutungen und dann die Angriffe von den zwei Pokemon in den Bäumen
    • Die geile Ironie das Lilia das Pokemon fängt und nicht Bell :D  


    Contra:


    • Leider kein Team Rocket
    • Wie kommt Bell eigentlich zu unseren helden und waren sie gerade nicht noch in Stratos City ?(  


    Eine wirklich gute Folge muss ich sagen. Bin gespannt was aus Emolga und Milzas Beziehung wird und ob es nicht bald ein paar süße Eier geben wird. Von mir gibts eine 9,5 von 10.

  • Diese Folge war bis jetzt wirklich die beste Folge in der ganze Staffel, finde ich:)


    Positiv:


    - Emolga ist voll süß
    - Emo! Emo!
    - Ottaro:)
    - Milza
    - Nagelotz am Anfang^^
    - Bell (ich finde sie witzig:)


    Negativ:



    - kein TR
    - leider zu krz



    Eine wirklcih sehr gute Folge, ich würde ihr eine 1 geben^^


    Liebe Grüße


    otti^^

  • Positiv
    + Emolga ist wirklich eines der knuffigsten und süßesten Pokemon der 5. Generation. Das passt super in das Team unserer Freunde. :thumbsup:
    + Emolga, wie es am Anfang die Nagelotz veräppelt. :thumbsup::thumbsup:
    + Emolgas Wie-komme-ich-ans-große-Essen-Fantasien :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
    + Ottaro ist dabei und wird wie alle anderen durchgebrutzelt
    + Ferkokel und Picochilla in Vollendung mit ihrer dusseligen Trainerin Bell
    + Milza und Emolga sind soooooooooo ein süßes Paar
    + Cerapendra und Vontula wirkten auch wieder mit.
    + Fletiamo total verärgert und böse. Im Spiel lacht es doch immer so.


    Negativ
    - Wo zum Geier kam Bell plötzlich her. Ganz, ganz, ganz, ganz unlogisch.
    - Lilia ruft Stalobor gleich wieder zurück. Das hätte noch soooooooooooooooooooo schön wüten können.


    Eine sensationelle Folge von Beginn an bis zur Vollendung. So viele schöne Einall-Pokemon und jedes hat sein Teil dazu beigetragen, dass es eine lustige folge wird. Emolgas Charakter wurde wie bei Ottaro wirklich perfekt hervorgestellt, wenn man an die Fantasien denkt, die Emolga hatte. Bell kann zwar ein klein wenig nerven, wenn die Dusseligkeit eine zu große Überhand nimmt, aber diesmal waren ja genügend Pokemon da, die Abwechslung rein brachten. Eine Frage bleibt aber. Wo kam Bell plötzlich her................... ACh moment mal. Da waren doch diese zwei Folgen über TR dazwischen, die mal wieder nicht bei uns gesendet wurden. Alles klar. Ungereimtheit gelöst. Note 1. volle Punktzahl.

  • Cool! Cool! Cool!
    Diese Folge war total geil, und auch total knuffig x3
    Besonders die Stellen, wo Serpifeu Emolga mit Rankenhieb hoch hob xD
    Oder auch die Stelle mit der Anziehung *lol*


    Top:
    - Serpifeu ist total cool^^
    - Emolga und der Voltwecksel XD
    - Bell tauchte mal wieder aud f *grins*


    Flop:
    - Nüüüchtttsss *lach*



    Joaaa, das wars auch schon mit den Kommi^^
    Die Note die ich geben würde würde eine glatte 1 sein^^



    LG Pichy-Explosion

  • Die Folge war so toll. Ich liebe Emolga. Was ich fies von Emolga fand, das es immer Anziehung eingesetzt hat, nur um die Äpfel zu bekommen, aber es ist einfach nur voll toll. Und Bell war ja auch voll neidisch wie Lilia Emolga zum Schluss bekommen hat. Naja, man soll ja das Pokemon entscheiden lassen, finde ich, wäre ja nicht so schön wenn es zwangsweise zu diesem Tainer gekommen ist, obwohl es zu einem anderen schon wollte. Die Folge war auch einer der besten.
    Lg ;)

  • In den Spielen fand ich Emolga extrem nervig, weswegen ich ziemlich unmotiviert an diese Episode herangegangen bin. Aber ich muss zugeben, dass Emolga am Ende gar nicht so schlimm gewesen ist. Im Gegenteil, ich fand es gut, dass man ein Pokémon, bei dem man klar auf den Niedlichkeitsfaktor gesetzt hat, auch mal mit negativen Charaktereigenschaften ausgestattet hat. Die Art und Weise, wie Emolga sich sein Essen beschafft hat, war ziemlich amüsant. Außerdem hat es mir gefallen, dass diese Episode mehr gezeigt hat als einen simplen Fangversuch. Zwar wurde Emolga die ganze Zeit nur von Lilia und Bell verfolgt, aber trotzdem ziemlich gut in Szene gesetzt und charakterisiert. Mehr als ordentlicher Durchschnitt ist am Ende dabei allerdings nicht herausgekommen. Man vergisst leider sehr schnell, dass es diese Episode gegeben hat. Und mit Blick auf "Kampf um Unratütox!" finde ich, dass man sich mal ein bisschen mehr Mühe mit den deutschen Episodentiteln geben könnte.

  • Ich fand diese Folge in Ordnung. Übliche Handlung wenn es drum geht das ein neues Pokemon ins Team kommt.


    Gefallen haben mir diese Szenen besonders:
    + Die Einleitung mit den Nagelotz.
    + Das Ottaro die Attacke Anziehung abfängt. XD
    + Die Vorstellung von Emolga, Fletiamo.
    + Das Lilia Emolga gefangen hat und nicht Bell.
    + Das Bell ständig einen auf den Deckel bekommt.
    + Das Anziehung von Emolga auch auf das eingestzte [pokemon]Stalabor[/pokemon] gewirkt hat


    hingegen nicht so:
    - Die Vorstellung das man ein Apfel zurück gibt und dann dafür alle anderen Äpfel bekommt. Und dies dann auch so ist. :patsch:
    - Bell ist sehr nervig in dieser Folge.
    - Das Emolga ein wenig zu Apfel süchtig ist.


    Note: 2-3