Vote der Woche (22.04.-29.04.2012)

  • Die neuen 3DS Pokémon-Downloads (AR Searcher und Pokédex 3D Pro)... 184

    1. ...sind cool und werden natürlich gekauft! (49) 27%
    2. ...sind cool, aber ich hole mir nur den AR Searcher (12) 7%
    3. ...sind cool, aber ich hole mir nur den Pokédex 3D Pro (5) 3%
    4. ...sind cool, aber ich will/kann ich sie nicht kaufen (48) 26%
    5. ...sind uninteressant für mich (21) 11%
    6. ...sind uninteressant für mich, weil ich keinen 3DS habe (49) 27%

    In der Nintendo-Direct-Ausgabe vom 21.04.2012 wurden zwei neue kostenpflichtige Pokémon-Downloads für das Nintendo 3DS enthüllt . Dabei handelt es sich um den AR Searcher sowie einen umfangreicheren Pokédex 3D. Beide sollen noch dieses Jahr in Europa erscheinen. Da stellt sich natürlich direkt die Frage, ob die Fans sich diese beiden neuen Downloads direkt holen möchten oder ob sie ihr Geld lieber für die Vollpreisspiele im Laden aufheben.


    In den Kommentaren könnt ihr gerne auch schreiben, was der Grund war (z.B. kein WiFi, zu teuer, nicht ausreichend Spielumfang...) oder was für Spiele/Downloads ihr euch wünschen würdet.
    Zur Übersicht der bisherigen Vote der Woche bei uns...

  • Warum den bitte so ein Mist?
    Die sollen lieber bei Gamefreak an Schwarz und Weiss 2 weiterarbeiten anstatt diese 3DSpiele zu programmieren.
    Warum?
    1. Der 3DS ist ein DSi XL mit unnötiger 3DFunktion
    2. Wir haben noch den normalen Pokedex und den in 3D


    Ps: Erster :)

  • Ich kaufe mir wahrscheinlich beide. Der AR Searcher ist sehr günstig und wenn es dann noch coole und viele Pokemon zu fangen gibt, wieso nicht? Am besten wär es ja noch, wenn es Pokemon zu fangen gibt, die im normalen Spielverlauf von S2/W2 nicht auftauchen. Der Pokedex 3D Pro ist auch ziemlich cool. Ich habe den normalen 3D Pokedex schon vervollständigt, soweit es alleine funktioniert. Manchmal schau ich mir aus langweile einfach die Pokemon an. Ziemlich cool. Allerdings hätte ich noch eine Funktion mit Fangorten oder zum Beispiel Zuchtattacken. So etwas wie ein kleines eingebautes Lexikon (EVs, DVs, Wesen und so etwas halt) wär auch nicht schlecht, dann hat man Pokewiki für Unterwegs. :D

  • Den AR Searcher will ich mir ziemlich sicher kaufen, dieses "Schatten von Pokémon" und "in BW übertragen" klingt echt verlockend. Die Kostenpflicht ist zwar bisschen mühsam, aber warum sollte ich €40 für ein Pokémonspiel ausgeben und keine €3 für ein interessantes Minispiel?
    Beim Pokédex 3D muss ich nochmal überlegen, der normale mit den Einall-Pokis reicht mir soweit.
    Lol, praktisch ist hierbei natürlich, wenn man einen 3DS besitzt ^^


    Und Lucariofriend : Manche Dinge sind es nicht wert, den Mund aufzumachen.


    Sgt. Charpik ~

  • Hm, mal sehen. Den AR-Searcher werde ich mir auf jeden Fall holen, da er ja doch recht günstig ist und sich vielversprechend anhört. Der PokéWalker der fünften Generation sozusagen : )
    Beim PokéDex hingegen bin ich noch unschlüssig, da 15€ ziemlich/sehr viel Geld ist und für so etwas wie den PokéDex 3D (den von Einall) definitiv zu teuer. Wenn es allerdings z.B. Fundorte der Pokémon beinhalten würde, würde ich es mir noch einmal überlegen. Der Dex muss also ein paar neue Funktionen haben, damit ich ihn mir hole.
    Also, im Großen und Ganzen: AR-Searcher ja, PokéDex vielleicht.


    ~Onassis


  • Warum den bitte so ein Mist?
    Die sollen lieber bei Gamefreak an Schwarz und Weiss 2 weiterarbeiten anstatt diese 3DSpiele zu programmieren.
    Warum?
    1. Der 3DS ist ein DSi XL mit unnötiger 3DFunktion
    2. Wir haben noch den normalen Pokedex und den in 3D


    Du sprichst mir aus der Seele, Lucariofriend. Ich besitze zwar keinen 3DS, doch auch wenn ich einen hätte, würde ich nie im Leben diesen Müll kaufen. Das ist doch Geldberschwendung, ich versteh nicht wie man sein Geld für das aus dem Fenster werfen kann!?

  • Ich würd erstmal sehn
    1. wie geanau die Software dann entglültig aussehen wird
    2. wie viel die dann kosten wird (vermutlich ja wieder 4 oder 5 €)


    Aber zumindest der AR-Scanner klingt ja ganz witzig...

    Es gibt 10 Arten von Menschen:
    Solche, die das Binärsystem beherrschen, und solche, die es nicht tun.


    Kontaktsafari: Normal YorkleffPicochillaDitto

  • werd mir sehr wahrscheinlich beide holen obwohl ich den preis in höhe von 15 € etwas häftig finde.
    wenn dann alle pokis direkt enthalten sind mit allen notwendigen daten, hätte ich kein problem damit...,
    ich fand es ja schon echt mist das im poké dex 3d einige pokis nur durch tausch mit anderen einsehbar wurden..., inbesonderen wenn man niemanden in der nähe wohnen hat der einem dabei hilft oder man nicht zu irgend einer veranstalltung (pokémon day) kann.


    den ar searcher finde ich wiederum echt cool. besonders das man pokis auf die edis senden kann..., gut für meine geplanten japanischen edis..., (mit programm fangen, auf die deutsche senden und auf die japanischen tauschen^^)

    Zitat Yûki Uchiha: "Solange der Kreislauf aus Krieg, Leid, Trauer, Hass und Rache nicht durchbrochen wird, wird sich nichts ändern und weitere Opfer werden gefordert! Und solange Kriege Opfer fordern und das tun sie immer, wird es Trauer, Hass und Rachegedanken geben und der Kreislauf beginnt auf's neue!"

  • Ich würde mir gern den Pokedex 3D pro kaufen. Allerdings finde ich es schon unfair, dass man eh schon beim alten Pokedex 3D nicht alle Pokemon bekommen hat (auch die, die man NICHT tauschen muss!),
    weil sie aus irgendeinem Grund irgendwann nicht mehr freigeschaltet wurden. So ging es ja leider vielen - irgendwann war einfach Schluss - weiß der Geier, warum :/
    Und jetzt sollen wir für den Kompletten einfach zahlen. Naja, das hab ich mir damals eh schon gedacht, dass der Rest zwar noch gemacht wird, dann halt aber kostenpflichtig wird :/

  • Ich hzabe mich sofort entschieden:


    AR SEARCHER: Ist praktisch schon gekauft 3 Euro und man kann die Pokis auf B/W2 laden
    Pokedex 3D 2: Werde ich mir wohl noch überlegen weil 15€ dafür ist schon etwas heftig..

  • Schade, dass man nicht zwei Antworten nehmen kann, weil bei mir zwei zutreffen.
    Zum einen habe ich keinen 3DS, möchte mir aber irgendwann einen zulegen. Wenn ich dann einen habe, trifft auf mich aber auf die Antwort "Ich will/kann sie nicht kaufen", da meine Eltern nicht mit solchen Bezahlungen klarkommen :dos:

  • also ich werde mir beide holen^^


    ich persönlich finde es sehr gut das man dort pokemon auf s/w 2 übertragen kann(da tut sich mir nur eine frage auf: kann man schon am anfang direkt dads machen? das wäre irgentwie dann voll dum^^)


    der pokedex pro ist auch sehr cool obwohl ich gehofft habe das alle pokemon mit einen update für pokedex 3d rauskommen würden^^


    also ich freue mich schon sehr darauf^^

  • Ich persönlich war total überrascht, als ich von diesen zwei neuen 3DS Spielen gelesen habe. :D


    Den AR Searcher finde ich einfach genial. Besonders gefällt mir, dass man die Pokemon, die man darauf fängt auf seine Schwarz 2 und Weiß 2 übertragen kann.


    Der Pokedex 3D Pro gefällt mir auch ziemlich gut.
    Endlich kann man alle Pokemon als 3D Models bekommen. :D
    Ich frage mich, ob man gleich alle Pokemon im Dex hat oder ob man wieder jeden Tag ein paar bekommen wird?

  • Leider hab ich keinen 3DS, deshalb kann ich die Sache vergessen auch wenn sie voll cool klingt. Aber ein 3DS unterscheidet sich, mMn, von einen normalen DSi nicht ;)

  • Ist für mich eher uninteressant.Zum einen,weil ich keinen 3DS habe und zum Anderen sehen die Downloads,meiner Meinung nach,etwas sinnlos aus.
    Den AR-Searcher würde ich in Etwa mit der Dream World vergleichen,mal abgesehen davon das man die Pokemon jetzt nur in der Wohnung findet.
    Naja und der Pokedex 3D Pro,man hat jetzt alle Pokemon in 3D.Als würde der normale Pokedex nicht genügen.Selbst wenn ich einen 3DS hätte,ich würde mir die Downloads jedenfalls nicht holen.

  • @ Soren: Von einem normalen DSi unterscheidet sich der 3DS sehr wohl. Das hat auch nichts mit Meinungen zu tun sondern mit Tatsachen. Denn abgesehen vom 3D-Tiefeneffekt ist der 3DS technisch wesentlich leistungsfähiger als der DSi. ;)


    Zum Thema: Ich habe dafür abgestimmt, dass ich mir beide holen werde aber beim PokeDex 3D Pro bin ich selber noch stark am Überlegen, weil der Preis eben so hoch ist. Zumindest der umgerechnete Preis aber ich denke nicht, dass er endgültige Preis viel anders sein wird.
    Ansonsten finde ich den PokeDex 3D sehr gut und es ist wirklich toll sich die 3D-Modelle anzugucken und Attacken nachlesen zu können. Die Pro-Version finde ich daher auch sehr verlockend. Endlich ein 3D Gengar in 3D bewundern. ^^


    Den AR-Sucher hole ich mir definitiv. Dass man die Pokemon dann auf die kommenden Editionen übertragen kann ist für mich der Kaufgrund.

  • Ich besitze einen 3DS und werde mir evtl. dieses Pokédex 3D Pro holen oder so, klingt vielversprechend, das andere eher nicht so. Doof ist es, dass sie kostenpflichtig sind, also müsste ich mir das nochmal überlegen, mit dem Downloden. Für so nen Mist sollte man nicht so viel Geld verlangen, lol.