Vote der Woche (22.12.-29.12.2013) - Dem Pokémon-Jahr 2013 gebe ich die Note...

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Dem Pokémon-Jahr 2013 gebe ich die Note... 358

    1. Sehr gut (1) - Das Jahr war einfach super! (94) 26%
    2. Gut (2) - Es gab fast nichts zu kritisieren! (157) 44%
    3. Befriedigend (3) - Insgesamt ok, aber einiges hätte besser sein können. (83) 23%
    4. Ausreichend(4) - Nächstes Jahr muss es besser werden als dieses! (14) 4%
    5. Mangelhaft (5) - Dieses Jahr war nicht gut für Fans :( (2) 1%
    6. Ungenügend (6) - So kann es nicht weitergehen! (8) 2%

    Das Ende des Jahres 2013 steht bevor. Wie bereits 2011 im 22. Vote der Woche und 2012 im 74. Vote der Woche wollen wir auch dieses Jahr wissen, was für eine Note die Fans Pokémon geben. Wenn ihr in die Rolle eines Lehrers schlüpft und die Qualität sowie Anzahl an Pokémon-Aktionen, Pokémon-Spielen, Fan-Aktionen und allem anderen rund um Pokémon in 2013 bewertet sollt. Welche Note würdet ihr vergeben?
    Zur Übersicht der bisherigen Vote der Woche bei uns...


    Hier ein Überblick üder die Spiele (ohne Apps und DLC wie z.B. TV-App), die uns 2013 erfreuten:
    17.05.2013 - PMD: Portale in die Unendlichkeit (3DS)
    15.08.2013 - Rumble U (WiiU)
    12.10.2013 - Pokémon X/Y (3DS)


    Nennt in den Kommentaren auch gerne eure Lieblingsaktion des Jahres oder eure am meisten gespielten Spiele des Jahres oder was euch in 2013 im Zusammenhang mit Pokémon besonders wichtig war. Was müsste 2014 passieren, damit ihr eine bessere Bewertung abgebt? Was erwartet ihr für 2014?

  • Hiho


    Also ich habe S/W2 nicht gespielt, weil ich S/W nicht so toll fand, sprich das Pkmn-Jahr hat bei mir erst November angefangen, deswegen bewerte ich auch erst ab dort.


    Pokemon X/Y ist ein super Spiel aber imo immer noch nicht perfekt, aber ich geb mich durchaus zufrieden ;)



    Mit Flemmli (Lohgocknit) und Celebi (Pkmn-Bank) gibt es zwar 2 Pokemon, allerdings hätte ich mir die anderen beiden Starter noch dazu gewünscht (Hydropi und Geckarbor)
    Man kann nicht alles haben *g*


    Sehr negativ finde ich, dass durch die Pkmn-Bank allerdings die Dreamworld von S/W und S/W2 dicht gemacht wird..
    Mein Pokedex in X/Y wird wohl nicht vollständig werden^^" (Allein die ganzen Legendaries)


    Alles in Allem aber ein zufriedenstellendes "Jahr"


    Im neuen Jahr wünsche ich mir mehr Downloadaktionen und auch Möglichkeiten an Pkmn ranzukommen, die auf Events abgegeben werden, denn da werd ich wohl nie hinkommen :P


    MfG Ryu

    :love: Guardevoir - Pachirisu - Absol - Garados - Sengo - Gengar :love:
    Das ist nicht mein Team, sondern es sind meine Lieblinge :)
    P.S.: Garados ist nur mißverstanden! Ein ganz liebes Pokemon!


    Meine Safari-Pkmn vom Typ Fee: Floette, Flauschling, Kirlia

  • Mit XY hat sich das Jahr auf jeden Fall gelohnt. Der weltweite Release Termin war ne nette Überraschung. Auch wenn man hier und da an den Spielen noch was verbessern könnte, war der Sprung vor allem grafisch gesehen enorm. Hier also ein dickes +


    Bei PMD hat mich aber nur die neue Grafik überzeugt. Es war einfach zu enttäuschend auf wie wenig Pokemon sie das Spiel begrenzt haben. Da sind wir anderes gewohnt. Die DLC's fand ich auch wenig prickelnd und hab nicht eingesehen für ein paar Dungeons mehr nochmal Geld auszugeben...


    Zu Rumble U kann ich nichts sagen. Hab ich nicht, muss auch nicht unbedingt sein sich dafür eine WiiU anzuschaffen.


    Im Großen und Ganzen überwiegt die Freude über XY, also vergebe ich die Note "gut".

    ,
    ,
    ...........................................................................


    derzeit im schönen Tokyo zu Hause^^

  • Ich denke man kann mit Pokemon dieses Jahr ganz zu frieden sein. Pokemon X/Y war super, auch wenn es mich nicht wirklich lange an der Konsole gehalten hat. Aber auch vom Anime her hat sich dieses Jahr wirklich gelohnt. Mit 7MAXX hat der Anime einen sehr guten Sendeplatz bekommen (ich denke da an die neuen Episoden aus Staffel 16, 17 & den 16. Film). Aber auch auf der Homepage mit dem Vorfilm und Origins, usw. Ich hab also für Note 2 gestimmt, da ich doch gerne wieder ein 'Ranger' bekommen hätte ^^'

  • Also X und Y waren echt mal wieder ein Spiel womit sich Pokemon selbst über troffen hat, aber die Neben reihen waren da ehr schleppend. Pokemon Rumble war jetzt nicht so gut wie Super Rumble und Mystery Dungeon war in meien Augen als Großer PMD fan echt grauenhaft und Ranger ist auch wieder kein neuer Teil rausgekommen die hängen da jetzt schon 2 Gens zurück das gefält mir auch nicht so. Aber alles in allem kann ich dem Jahr 2013 eine 2 geben.

  • ICh hab für die NOte 3 gestimmt
    Die Grafik war zwar Genial in XY musste aber auch kommen wir können ja nicht ewig auf dem ds sitzen bleiben. Die Story in XY war im vergleich zu Rot und Blau super aber Schwarz und Weiß 1 und 2 eher schwach. Da Portale in die Unendlichkeit mein ersten PMD war kann ich diese nicht genau bewerten was ich aber gehört habe war es wohl auch nur von der Grifik gut. Rumble U habe ich nicht.
    Trotz aller MÖngel die ich hier jetzt gennannt habe war es doch ein gelunges JAhr aber ich würde bei der 3 bleiben

  • Ich gebe dem Jahr 2013 die Note 3. Pokemon X/Y waren für mich eher enttäuschend, da die beiden Spiele einfach so viele Sachen schlechter gemacht haben als S2W2. Wo ist das Postgame, warum gibt es nur so wenige Legis, warum ist die Story wieder so flach, warum kann man den Schwiergkeitsgrad nicht mehr einstellen?


    S2 übertrifft X/Y für mich (bis auf die Grafik) in so ziemlich allen Aspekten, wodurch X/Y, trotz einiger netter Neuerungen einen sehr faden Beigeschmack hinterlässt. Pokemon Mystery Dungeon habe ich nicht gespielt, da das Spiel nur von negativen Kritiken überhäuft wurde und die Demo mich eher abgeschreckt hat (Ist es so schwer, eine Option zur Erhöhung der Textgeschwindigkeit ins Spiel einzuprogrammieren? In den Vorgängern ging's doch auch). Zudem scheint der Umfang auch eher dürftig zu sein.


    Zusammengefasst kann ich mit dem Jahr leben, da glücklicherweise andere gute Spiele rausgekommen sind für den 3DS, aber was Pokemon betrifft, muss Game Freak sich wieder mehr anstrengen.

    3DS-Frendescode: 1118-1608-0880
    Kontaktsafari/ Typ Gift: Rollum, Vipitis, Deponitox
    Ich übernehme keine Haftung für Tippfehler, da ich fast ausschließlich mit Handy on bin.

  • Also da ich weder S/W2 noch X/Y gespielt habe, kann ich das Jahr leider nur theoretisch bewerten.
    Zu der 6. Generation kann ich nur sagen, dass es einige interessante Funktionen gibt, die ich gern ausprobieren würde. Das Design der Pokémon ist teils sehr gelungen.
    Meine Favoriten sind dabei Fiaro und Yveltal.
    Auch die Megaentwicklungen sind eine tolle Sache, wobei es noch einige Pokémon gibt, die eine verdient hätten und einige bei denen das eigentlich unnötig ist.


    Alles in allem würde ich dem Jahr eine 2 geben.


    Gruß,
    ArcticVolpe

  • Also für mich war es das beste jahr mit Nintendo/Pokemon, erst der Pokemon Day dort
    hab ich das erste mal x und y gespielt ,dann hab ich mir den 3ds XL mit dem x und y Desing und Pokemon x geholt.
    Und die Origin Folgen waren auch der Hammer. :D  
    Also nochmal es war für mich das bisher beste jahr überhaupt
    Freu mich schon auf das nächste wenn Super Smash Bros rauskommt
    Und hoffe auf ein neues Pokemon Ranger .

  • Ich bin eigentlich ziemlich zufrieden mit diesem Jahr.


    Pokemon X und Y waren sehr gute Spiele und haben auch viel spaß bereitet,aber ein paar makel wie diese ganzen Bugs waren schon etwas blöd,aber ich war zum Glück nicht betroffen.
    Die Story war toll und und das Spiel selbsr auch.


    Mystery Dungeon war auch ein gutes Spiel.Die Ideen und die Story war gut,nur leider zu wenige Pokemon und Storytechnich kaum bis gar nichts mehr nach der Hauptstory,da war Himmel viel besser.


    Rumble hab ich mir nicht geholt.


    Der Anime geht auch dank Pro7 Maxx weiter.Der Sender ist echt cool und es ist auch mit der Sendezeit gut gewählt.


    Alles in allem war das Jahr gut,auch wenns nicht ganz Perfekt gewesen ist,aber nahe dran.

  • Ich hab mich für befriedigend entschieden.
    X/Y ist super und darauf hat sich das warten auf jeden Fall gelohnt, aber PMD hat mich doch sehr enttäuscht abgesehen von der Grafik, die wirklich super ist, aber die wenigen Pokemon und die Story nach dem Hauptspiel (nicht vorhanden) hat sehr enttäuscht da kennt man besseres aus Himmel und Zeit/Dunkelheit
    Das nächste PMD muss da einfach besser werden.
    Auch X/Y hätte ich mir mehr after Story gewünscht, aber Spaß macht es definitiv auch so :)
    Also ich freue mich auf weiteres, was hoffentlich besser werden wird und auf ein Release von Rubin & Saphir ^^

  • Ich geb dem Jahr eine 2. Eigentlich hätte es ja fast eine 1 verdient, weil es ein neues PMD, ein Spiel für WiiU und XY gab, aber die beiden Spiele, die ich gespielt habe - PMD und Y, da ich keine Wii U habe - haben meine Erwartungen leider nicht ganz erfüllt. Sie haben zwar beide wirklich Spaß gemacht, aber nach der Hauptstory waren sie beide irgendwie aus, da gabs einfach nichts mehr zu machen und das hat mich dann doch sehr enttäuscht, da war ich anderes gewohnt. Allerdings muss ich sagen, dass der endgültige Umstieg auf 3DS auf jeden Fall etwas Gutes ist.

  • Ich selber habe eine 3 gegeben. Ohne Y, das fast alles noch gerettet hat, wäre es 'ne 5. Ich war schon immer leidenschaftlicher Fan der PMD-Reihe und habe Himmel ein paar 100 Stunden länger gezockt als so manche Hauptedis, die Story, der Hintergrund und ein Pokémon zu sein, spricht mich einfach viel mehr an! :D Dann kam PMD3.. Wenig Pokémon, nur eine Gen, insgesamt langweilig. Das einzige was noch halbwegs gut war, war die Story (Wobei ich sie nicht komplett beurteilen kann, glaube ich stehe seit 6 Monaten in irgendeinem Gletscher). Bin leider ziemlich enttäuscht von dem PMD, Blau & Himmel sind und bleiben die besten.


    Zum 3ten Spiel kann ich nichts sagen.

  • Ich gebe dem Jahr ne 5-6.
    Den größten Teil habe ich mit S/W 2 verbracht. Bestes Spiel der Reihe finde ich.
    Der Pokeday fand ich, war unter meinen Erwartungen.
    Vom TV bekomme ich leider nicht viel mit, aber war auch sehr enttäuschend.
    Pokemon X/Y finde ich zur Zeit nur ausreichend.
    Und Downloads waren zwar einige dabei, aber nichts tolles. Besonders jetzt zu den neuen wo man so viel erwartet hat, kam nur Loghock? Soviel dazu das es viele Megasteine per Wifi gibt.

  • Es war insgesamt ein gutes Jahr für Pokémon. Die Idee einen weltweiten Release von Pokémon XY zu machen fand ich hervorragend, und einmalig diesmal 'gemeinsam' in eine neue Generation zu starten.
    Die Spiele sind zwar klasse, und haben auch wirklich interssante Dinge wie z.B. Vivillon gebracht, waren aber gerade nach der Hauptgeschichte sehr dürftig, was mich doch sehr enttäuscht hatte. Dennoch gefällt mir u.a. die Integration der Kommunikationsmöglichkeiten diesmal, was mich zufrieden stellt.


    Pokémon Mystery Dungeon Portale hat mich nicht überzeugt, es gab zuviele Gameplay Veränderungen, welche sich im Vergleich mit den Vorgängern letztendlich negativ ausgewirkt haben.



    Ansonsten würde ich mir für 2014 ein schönes Spin Off, bzw. Hauptedition wünschen, welche doch einen großen Umfang bieten und bei denen man wirklich merkt, dass man sich Zeit bei der Entwicklung gelassen hat. *RS Remake,hust*

  • Wenn ich das Jahr nach Pokemon bewerten müsste,...wäre ich mir nicht ganz sicher.
    Natürlich - X/Y waren sehr spaßige Titel, aber das Jahr 2013 hat einfach gezeigt, dass Game Freak ein Spiel nach dem anderen herausbringen will.
    Ich meine : Im Oktober 12 kommen S2/W2 und im Januar 13 dann schon die Ankündigung für das nächste Spiel, was geht!?


    Ich gebe dem Pokemon-Jahr 2013 die Note 3.

  • Ich bin mit dem Jahr zufrieden. X und Y waren ein halbwechs guter Start der Pokemon-Reihe in Richtung 3D-Spiele. Allerdings fand ich dieses Jahr besonders gut in Sachen Anime, nicht nur weil die 16. Staffel begonnen hat, über den Fernseher zu laufen, sondern auch, als das Pokemon-Origin im Internet ausgestrahlt wurde. Zum krönenden Abschluss fand ich auch noch sehr gut, dass der 16. Kinofilm noch heuer ausgestrahlt wurde und dass auch der Vorfilm im Internet gezeigt wird:) Alles im allen war das Jahr für Pokemon ein gutes Jahr.

  • Also ich habe dem Jahr insgesamt eine 2 gegeben. ^^
    Der neue Pokémon Mystery Dungeon Teil in diesem Jahr hat mich zwar sehr gefreut, da ich eine Zeit lang PMD sogar besser als die Hauptreihe fand, aber dieser Teil war meiner Meinung nach im Vergleich zu den vorherigen leider nicht besonders gut. Nach der Story gab es nicht mehr gerade viel zu tun, was im Vegleich zu den vorherigen Teilen natürlich sehr schade war, in PMD Himmel habe ich sogar mehr Spielstunden gehabt als auf so manchen Teilen der Hauptreihe. Insgesamt war es aber ein trozdem ganz nettes Spiel, das aber leider nicht an den Erfolg seiner Vorgänger anschlließen konnte. ^^


    Was Pokémon Rumble U für die Wii U angeht kann ich leider nichts darüber sagen, weil mich damals "Super Pokémon Rumble" für den 3DS schon nicht richtig begeistert hat. Dementsprechend hat mich das Wii U Spiel nicht gerade wirklich interessiert, und das hatte natürlich zur Folge, dass ich es mir auch nicht gekauft habe. ;)


    Nun kommen wir noch zu Pokémon X/Y:
    Es sind die ersten Pokémon Spiele der Hauptreihe die auf dem 3DS erschienen sind und auch die ersten die Weltweit gleichzeitig erschienen sind. Die Kämpfe erstrahlen in tollem 3D und es wurden tolle neue Features wie das Supertrainig und Pokémon-Ami eingeführt. Außerdem gab es zum ersten mal seit der 2.Generation wieder die Einführung eines neuen Typens (Fee) und auch mit den 3 neuen Kampfarten Massenbegegnungen, Flugkämpfe und den Umkehrkämpfen wurde viel neuer frischer Wind in das Kampfsystem gebracht. Auch die Orte der Kalos-Regionen sind wunderschön gestaltet worden, und man merkt richtig, dass man sich in einer Region die auf Frankreich basiert befindet. ^^
    Die Dinge die mich jedoch an den neuen Editionen enttäsucht haben sind zum einem die Story, die im Vergleich zu den Editionen der 5.Generation wieder ein richtiger Rückschritt ist, und zum anderen, dass man nach der Story so gut wie gar nichts mehr zu tun hat.


    Alles in allem war es aber trozdem ein sehr schönes Jahr in der Pokémon-Geschichte welches einige positive Aspekte, wie die weltweit gleichzeitig erscheinenden Editionen, den endgültigen Wechsel auf den 3DS und so weiter hatte. Es gab aber auch einige eher negative Aspekte wie z.B. das man nach der Hauptstory so gut wie gar nichst zu tun hatte, oder das die Story nicht besonders gut war.
    Insgesamt gibt es von mir also noch eine sehr knappe 2. ;)

  • Ich gebe dem Jahr eine Note 4 warum?


    Pokemon X/Y war zum Vergleich zu S/W2 Grottenschlecht (ausser die Grafik) ich fand das Spiel zu einfach.Ausserdem war die Story Nya


    PMD Portal der Unendlichkeit kann ich nicht beurteilen hab nur die Demo gespielt aber sieht schlecht aus.Die Grafik war für mich zu hoch ich fande die Ältere Teile besser


    Pkemon Rumbel finde ich generell Langweilig

  • Ich persönlich weiss echt nicht, warum manche so schlechte Bewertungen abgeben, nur weil ihnen mal ein Spiel nicht sooo wanhnsinnig gut gefällt. Alles in allem hatten wir doch Glück, dass X/Y schon in diesem Jahr in Europa erhältlich war. Bei der früheren Veröffentlichungspolitik hätten wir die Spiele wohl erst Anfang '14 bekommen. Hinzu kommt, dass man Anfang des Jahres noch mit S/W2 beschäftigt war und es so kaum zu einer Unterversorgung im Handheldbereich kam (allein mit den Hauptedis, PMD gabs ja auch noch).
    Dazu gab es dieses Jahr einige schöne Eventverteilungen, das Gratis-Celebi, das uns in ein paar Tagen noch erwartet, zählt da auch noch hinzu. Drei Shiny-Legis sieht man auch nicht so oft. Einzig das fehlende rote Genesect (das ich mir auf dem Pokemonday gewünscht hätte) trübt etwas die Freude.
    Kurz: von mir gibts 'ne 1-. 8-)
    Und wer unbedingt mit vier oder schlechter bewerten will, wird wohl auch in Zukunft nur enttäuscht werden bzw. frage ich mich, was passieren muss, damits eine eins gibt. :huh: