Valentinstag in Pokémon, was haltet Ihr davon?

  • Ich oute mich hiermit mal als verklärte Romantikerin :D


    Bald ist mal wieder Valentinstag und mir sind ein paar lustige unkommerzielle Ideen eingefallen, wie man seinem Schwarm auch in Pokémon
    seine Zuneigung auf witzige oder süße Art zeigen könnte - sofern dieser denn spielt.


    Zum Beispiel
    Ein Flabébé, das eine Herzschuppe bei sich trägt, vll. sogar shiny.
    Blumen und Herzen machen sich doch immer gut und die Feen sehen sehr niedlich aus, zudem spart man sich die Schlange im Blumenladen um die Ecke :D .


    Oder das für den Valentinstag prädestinierteste Pokémon überhaupt: Liebiskus
    Ich glaube die Brief-Funktion gibt es leider nicht mehr, aber wäre es nicht niedlich ein Liebiskus samt ein paar Zeilen zu verschicken?


    Ein DLC-Event seitens Nintendo fände ich auch mal cool.
    Natürlich könnte man dann entsprechend auch dem "White Day" (14.3), der ja in Japan soweit ich weiß
    populär ist, etwas aufmerksamkeit zukommen lassen.


    Was würdet Ihr davon halten?
    Wäre Euch das zu kitschig? Habt Ihr selbst vielleicht noch Ideen?


    Ich freue mich auf Eure Antworten :pika:

  • Kiddy Alert.


    Zum eigentlichen Thema:
    Ich bin im RL schon kein Fan vom Valentinstag, warum dann auch noch bei Pokemon, ein Spiel das so romantisch ist wie ein Stein.
    Mag für einige sicherlich interessant sein, was ich auch respektiere, aber Pokemon hat nicht wirklich was mit Romantik zu tun, sondern setzt eher auf Freundschaft und "Gut verkloppt Böse"

  • @ ReconSichey


    Jaaaa...gut...es ist wirklich kein sehr romantisches Spiel, richtet sich ja auch immernoch mehr an Kinder und die haben mit Liebe noch nicht viel am Hut.


    Aber es gibt Möglichkeiten da privat für sich etwas zu machen, man braucht nur eine meeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeenge Fantasie *Regenbogen mit der Hand form* :D



    Pokémon-Hochzeiten....vielleicht gibt's irgendwann Pokémon die wie Ringe aussehn. "Ihr dürft die Pokémon jetzt tauschen" xD
    Das Clavion zum Liebiskus des anderen haben wir ja immerhin schon...oder man verheiratet die Pokémon selbst...in China gibt's Baby-Hochzeiten, in Amerika Hunde-Hochzeiten...
    lasst uns trendsetten Leute =D

  • @ ReconSichey


    Aber es gibt Möglichkeiten da privat für sich etwas zu machen, man braucht nur eine meeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeenge Fantasie *Regenbogen mit der Hand form* :D


    Ja mit ganz viel Fantasie kommen dann Shipping FFs bei raus, ich weiß, ich weiß, bin selbst ein Opfer davon :D


    Aber ich denke ehrlich gesagt net, das es ins Spiel passen würde :/

  • Oh no, please not.


    Schimpft mich eine herz- und gefühllose Realistin, aber mir geht dieses rosa-Herzchen-Heiteitei jedes Jahr schon in den Werbeprospekten auf den Keks, weil dieser Tag so überflüssig ist wie männliche Wadribies.


    Nicht alles, was die USA vormachen, müssen wir nachtanzen. Halloween habe ich auch nur einigermaßen akzeptiert, weil es hilft, den Weihnachtskitsch im September noch zu reduzieren.


    Ich freue mich, dass die Spiele so herrlich unromantisch sind. Und das kann meinetwegen auch für immer so bleiben.



    Silverchen

    Sie finden mich für gewöhnlich zwischen zwei Buchdeckeln, so ca. Seite 213 bis 345. Es ist der gemütlichste Platz für einen Bücherwurm, wo die Geschichte noch nicht vorbei ist und sich die Hauptpersonen schon anfühlen wie alte Bekannte.

  • Man kann ein Clavion an eine Brücke binden und Namen draufritzen *_* (Ti..Clavionquälerei hin oder her XD)


    Ich wär für ein nettes Special am Valentinstag, vll. eine Downloadaktion mit einer Serena x Calem-Shipping-Sequenz. (\^o^/) (ja und halt ieinem kleinen Pokemon dazu, vll ein Flabebe auf einer schönen Blume oder so, dass sich die Jungs anderen Leute aufregen)
    Weg mit Sannah, ich will dieses Shipping, weil es so cute ist, weil die beiden cute sind, weil... <3


    Zitat

    Nicht alles, was die USA vormachen, müssen wir nachtanzen. Halloween habe ich auch nur einigermaßen akzeptiert, weil es hilft, den Weihnachtskitsch im September noch zu reduzieren.


    Man muss aber auch nicht absichtlich gegen den Strom schwimmen, nur damit man iwas anderes macht als alle anderen =*

  • Ich find die Idee dumm, da ich ja keine Valentinstag Fan bin und nie was dabei mache, deshalb würde ich schon sagen das ich dagegen bin siehe => :dagegen:
    Aber ein bisschen von der Romantik dürfte auch dabei sein da mir das bei Pokémon manchmal fehlt -.- aber die ganze Geschichte lang nur um Liebe ist ja jetzt nicht so gut, nun umgekehrt *_*

  • hmmm nee, also irgendwie wurds so aufgefasst dass Pokemon jetzt die Romantikschiene fahren soll.
    Mir gings eher darum, was man aus dem jetzigen Content machen könnte. Und joa nen DLC wär etwas was ich mir vll
    wünsche, oder was ganz nett wäre. Es geht wirklich nich darum dass jetzt die 7.te gen oder was weiß ich anfängt
    Romeo & Julia Storys zu basteln xD



    Bastet  
    Oh Gott die armen [pokemon] Clavion [/pokemon] ...aber echt ne geile Idee XD Gabs in schwarz weiß nicht die Himmelsbrücke? Da wären die Viecher doch schonmal gut aufgehoben xD

  • Wieso Clavion an die Brücke binden? Man macht das mit dem Schloss und den Schlüssel gibt man dann samt Clavion an sein Herzblatt :D


    Das mit dem Felabebe fände ich cool, zur not auch ein Rosalia, Is ja wie ein Rosenstrauß. Wer was gutes machen will, kann ja ein paar Liebisküsse (??) im Wundertausch tauschen und sie 'Happy Valentinesday' (oder i-wie abgekürzt) nennen. Hab ich an Weihnachten mit Botogels gemacht, 'Merry X-Mas' hießen die, falls jemand hier eins bekommen hat, das war von mir xD

  • Hm, eigentlich ne nette Geste und witzig dazu. Genug Pokemon, die man jetzt in Verbindung mit Valentinstag
    bringen kann gibt es ja (wie jetzt halt Liebiskus, Clavion oder Flabébé) und solche DLCs seitens Nintendo wären auch keine schlechte
    Idee, so wie Art Events speziell für Feiertage (nicht nur für Valentinstag, sondern auch für Halloween oder Weihnachten).
    Man kann es ja als Feature im Spiel einbauen und wer jetzt kein Interesse an sowas hat, kann es ja komplett ignorieren. Finde ich eine
    gute Idee, dadurch kommt ein wenig mehr Schwung in die Spiele rein und bietet so auch mehr Möglichkeiten für den Spieler. ^^

  • Das ist eigentlich eine ganz gute Idee. :love:


    Ich bin zwar nicht der größte Valentinstag Fan,jedoch ist der Vorschlag richtig süß ;) Trotzdem ist es nicht gerade notwendig das in die PokèmonWelt einzuführen.

    ~Die Bestimmung eines Trainers besteht darin,seine Pokémon immer zu ehren und zu achten.Egal was geschieht...~

  • Ich denke, dass die Zielgruppe einfach nicht dafür geschaffen ist, weshalb Valentinstag auch nicht so in Pokemon reinpassen würde. An sich finde ich vor allem die japanischen Traditionen zu den beiden Feiertagen richtig süß. Aber dann müssten auch andere Feiertage eingeführt werden und das wäre vermutlich zu viel Aufwand.


  • Man muss aber auch nicht absichtlich gegen den Strom schwimmen, nur damit man iwas anderes macht als alle anderen =*


    Ich hoffe, die kleine Erwiderung hier ist nicht zu offtopic:


    Ich will gar nicht gegen irgendeinen Strom schwimmen. In meinem Umfeld gibts einfach niemanden, der Valentinstag feiert bzw. in irgendeiner Weise begeht. :| Das kann an meinem "Alter" oder an meinem Umfeld liegen, aber ich seh auch keine Veranlassung dazu, warum dieser Tag überhaupt gefeiert werden sollte.
    Für Pärchen empfiehlt sich so oder so eher der Monats- oder Jahrestag als Feiertag der Liebe, und als Single würde ich jemanden lieber so ohne jeden Rahmen überraschen, wenn ich ihm eine liebe Kleinigkeit tun möchte. Leute, die gar niemanden haben, tuts an diesem Tag nur noch mehr weh als sowieso schon.


    Sorry, aber für mich ist dieser Tag einfach nur ein von der Blumen- und Schokoladenindustrie gepushter Trend.


    Und wenn man als Frau schon auf den Valentinstag besteht, dann sollte man den 14. März seinem Freund zuliebe eben auch anständig begehen. Da der inoffizielle Name des Tages nicht ganz Jugendfrei ist, verschweige ich ihn mal (bekommt man mit etwas googlen heraus), verrate aber soviel, dass nicht der Pi-Tag gemeint ist :D


    Und deswegen passts auch überhaupt nicht zu Pokémon. Ich meine, sie haben bisher auch andere Feiertage herausgelassen, die ich als wesentlich wichtiger einstufen würde (Weihnachten, Ostern, Hanukkah, Fastenbrechen, Ashura, Vesakh), um eine möglichst neutrale Plattform zu schaffen, da brauchen sie nicht mit Valentinstag anfangen ...

    Sie finden mich für gewöhnlich zwischen zwei Buchdeckeln, so ca. Seite 213 bis 345. Es ist der gemütlichste Platz für einen Bücherwurm, wo die Geschichte noch nicht vorbei ist und sich die Hauptpersonen schon anfühlen wie alte Bekannte.

  • würde es teilweise gut finden....mag es zwar lieber was von meinem freund in echt zu bekommen, aber ich muss zugeben das eine witzige idee wäre das auch in Pokemon um zu setzen :thumbup:


    Zu dem muss der jenige aber auch Pokemon spielen und wenn man den Valentinstag in echt schon so nicht mag, bringst es für die in Pokemon auch nicht.


    Pokemon für den Valentinstag würden die hier passen :


    Flabèbè vllt mit Herzschuppe


    Roselia


    Liebiskus


    aber auch das Lieblingspokemon seines Partners/ seiner Partnerin mit dem eigenen OT :love:

  • Da meine romantische Seite eher zum wünschen übrig ist, wäre der Valentinstag in Pokemon eher weniger etwas für mich. ^^
    Mir würde es mehr gefallen, wenn man sein Geburtstag feiern kann oder Weihnachten, aber allgemein können diese Tage in Pokemon
    wegbleiben. Sie wären für viele eine nette nebensächliche Geste, aber aus meiner Sicht nicht dringend notwendig.

  • Ich Finde das super ;)
    Es wäre toll wenn es zb. ein Flabebe mit speziellen Blumenblättern o.ä. als Event // Geschenk Download gäbe was dann den Namen Valentinsday o.ä hatt :)

    Ein Valentins-Event? Warum eigentlich nicht? Zum Beispiel Shiny Flabébé, obwohl das doch schwarze Blüten hat und das echt nicht romantisch ist..oder? Besser ein Shiny Libiskus oder so.


    Andere Sachen, die den Valentienstag betreffen, kann ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen...
    Für mich ist Pokémon eben ein Strategiespiel und nicht etwas wie Animal Crossing.

  • Der Valentinstag...aus meiner Sicht pure Geldeintreiberei von Geschäften für Blumen und Naschereien. Depressionsfördernd für alleinstehende und demnach aus meiner Sicht abschaffbar.
    Ein einziges Mittel um schnell viel Geld zwischen Weihnachten und Ostern in die Kassen zu spülen.


    Bei uns gibt es zum Valentinstag keine Blumen und keine Pralinen. Es gibt Ofenkäse zum Abendbrot und das wars.
    Für Blumen und Pralinen gibt es einen Jahrestag. :blush:


    Aber die Idee für Pokemon würde ich niedlich finden. Hab mich gefreut wie ein Kind als mir die Schwester im Pokemon Center zum Geburtstag gratuliert hat^^
    Ich fand das so überraschend, hatte kurz eine kleine Träne im Auge ;)


    Also das Flabebe oder eine Rose oder sowas im Pokemon Center gerne ja, kein Ding aber den Rest (Siehe oben) können wir streichen ;)

  • Ich bin zwar kein Fan vom Valentinstag, aber ich habe mir dieses Jahr auch schon Gedanken gemacht, wie man ihn mit Pokémon verbinden könnte.
    Schließlich ist der V-Day nicht nur für Leute, die in jemanden verguckt sind, oder mit jemanden fest zusammen sind, sondern allgemein auch für Jegliche, die man gern hat.
    Also kann man seinen besten Freunden auch ein kleines Andenken geben.


    Aber für ein Ingame Event wäre das übertrieben. Lediglich ist dieser Tag noch nichtmal ein richtiger Feiertag. Wozu sollte man extra ein DLC für einen Tag bringen? Nicht mal für einen wichtigen Tag wie Weihnachten gab es einen, also finde ich es recht unwarscheinlich, dass man für einen Kommerztag eins macht.


    Trotzdem nette Idee. Vielleicht gibts an diesem Tag wieder ein Wondertrade-Krams, wo z.B. Roselia, weil Rose vertauscht werden. xD Mal sehen auf was die Community für schräge Ideen kommt.
    Ausbauen könnte man die Idee ja, sobald Pokémon wie ein MMO ist, oder man es im Co-Op spielen kann, wenn man einen Partner hat, dass man mit dem dort auch was machen kann. Würde ich auch klasse finden, da käme das am V-day sicherlich noch besser rüber, wenn man dem dann was zustecken würde.


    Die größte deutsche Fire Emblem-Fanseite


    Nach 2 1/2 Jahren und ca 10 000+ SR endlich ein Lugia (schillernd)<3 09.02.2014 um 07:14