[FC] Feuerpokémon - Brennende Leidenschaft!

  • Startpost [1/2]


    F E U E R - P O K É M O N__F A N C L U B




    W I L L K O M M E N !
    ──────
    http://i1374.photobucket.com/a…/PostIcon_zps0579a54e.jpg
    ──────


    Seit Generation eins haben uns diese Pokémon ihre Namen buchstäblich ins Herz gebrannt, sie sind bekannt für ihren leidenschaftlichen und hitzigen Kampfstil und gelten durch ihr rotes, gelbes und oranges Fell als besonders schön... Hast du diese flinken, leidenschaftlichen und temperamentvollen kleinen Kämpfer auch so sehr in dein Herz geschlossen, wie wir? Dann heißen wir dich hiermit herzlich willkommen im Feuerpokémon-Fanclub!
    [tabmenu]
    [tab='Pokémon']
    [subtab='Generation I']
    Glumanda Glutexo Glurak Mega-Glurak X Mega-Glurak Y Vulpix Vulnona Fukano Arkani Ponita Gallopa Magmar Flamara Lavados

    [subtab='Generation II']
    Feurigel Igelavar Tornupto Schneckmag Magcargo Hunduster Hundemon Mega-Hundemon Magby Entei Ho-Oh

    [subtab='Generation III']
    Flemmli Jungglut Lohgock Mega-Lohgock Camaub Camerupt Qurtel

    [subtab='Generation IV']
    Panflam Panpyro Panferno Magbrant Heatran [pokemon]Rotom-Mikrowelle[/pokemon]

    [subtab='Generation V']
    Victini Floink Ferkokel Flambirex Grillmak Grillchita Flampion Flampivian Lichtel Laternecto Skelabra Furnifraß Ignivor Ramoth Reshiram

    [subtab='Generation VI']
    Fynx Rutena Fennexis Dartignis Fiaro Leufeo Pyroleo Pyroleo ♀

    [tab='Bekannte Trainer']
    [subtab='Trainerklassen']

    [subtab='Kanto']
    http://i1374.photobucket.com/a…/Trainer4_zps47ea6439.png
    Name: Pyro
    Stadt: Zinnober-Insel
    Pokémon: Fukano Ponita Gallopa Arkani

    [subtab='Hoenn']
    http://i1374.photobucket.com/a…/Trainer5_zps3ee42b88.png
    Name: Flavia
    Stadt: Bad Lavastadt
    Pokémon: [Rubin/Saphir] :Schneckmag Schneckmag Qurtel [Smaragd] : Camaub Schneckmag Camerupt Qurtel

    [subtab='Sinnoh']
    http://i1374.photobucket.com/a…/Trainer6_zpsedd3815b.png
    Name: Ignaz
    Begegnung: Top-Vier
    Pokémon: [Diamant/Perl] Gallopa Drifzepeli Stahlos Schlapor Panferno [Platin] Hundemon Flamara Gallopa Panferno Magbrant

    [subtab='Einall']

    [subtab='Kalos']
    http://i1374.photobucket.com/a…/Trainer8_zpsd87e9579.png
    Name: Pachira
    Begegnung: Top-Vier
    Pokémon: Pyroleo Qurtel Skelabra Fiaro

    [tab='Attacken']
    Blauflammen
    Brandstempel
    Einäschern
    Eruption
    Feuerfeger
    Feuerreigen
    Feuerschlag
    Feuersturm
    Feuersäulen
    Feuerwirbel
    Feuerzahn
    Flammenball
    Flammenblitz
    Flammenrad
    Flammensturm
    Flammenwurf
    Funkenflug
    Glut
    Hitzekoller
    Hitzewelle
    Inferno
    Irrlicht
    Kreuzflamme
    Lavasturm
    Lohekanonade
    Läuterfeuer
    Magieflamme
    Nitroladung
    Sonnentag
    V-Generator

    [tab='Trivia']

    • Von diesem Typen gibt es insgesamt 59 verschiedene Pokémon

    • http://www.pokewiki.de/images/0/02/FeuerIC.png ist der einzige Pokémontyp, der in jeder Generation ein Coverpokémon stellte, wenn man Proto-Groudon für Omega Rubin dazuzählt

    • Jedes Feuerstarterdesign ist an die Tiere des chinesischen Kalenders angelehnt: Drache, Ratte, Hahn, Affe, Schwein und Hund

    • http://www.pokewiki.de/images/0/02/FeuerIC.png ist stets einer der drei Startertypen

    • Außer in Johto war in jeder Generation ein Top-Vier oder Arenaleiter, der mit Feuerpokémon kämpft, vertreten

    • In jeder Pokémon-Generation gab es mindestens ein legendäres Pokémon, das den http://www.pokewiki.de/images/0/02/FeuerIC.png-Typen hatte (Volcanion mitgezählt)



    [/tabmenu]

    R E G E L N
    ──────
    http://i1374.photobucket.com/a…/PostIcon_zps0579a54e.jpg
    ──────


    • Hier gelten sowohl die allgemeinen Forenregeln, als auch die Fanclub-Bereichsregeln

    • Meldet euch bitte einmal pro Monat und gebt uns bescheid, wenn euch das nicht möglich ist (Urlaub etc.)

    • Packt zu große Bilder (über 500 Pixel breit) bitte in einen Spoiler

    • Gestaltet eure Beiträge ruhig schön bunt, aber bitte achtet darauf, dass die Farben nicht zu grell sind und möglichst in jedem Stil lesbar sind

    • Gebt bei Bildern bitte immer die Quelle an

    • Beantwortet bitte pro Post mindestens 1, maximal 3 Themen, sonst geht der Gesprächsstoff sehr schnell aus

    • Schreibt pro Thema bitte mindestens (!) 5 Zeilen

    • Euer Beitrag sollte mindestens 10 Zeilen lang sein

    • Anmeldungen sind an ~Dede zu machen, ist diese inaktiv, bin ich eure Ansprechperson

    • Denkt bitte immer daran - ein Fanclub sollte Spaß machen und für niemanden ein monatlicher Zwang sein, wenn ihr also spontan die Lust daran verliert, meldet euch bei uns ab, wir verübeln es euch nicht und nehmen euch gerne erneut auf, wenn ihr das wollt



  • Startpost [2/2]




    M I T G L I E D E R
    ──────
    http://i1374.photobucket.com/a…/PostIcon_zps0579a54e.jpg
    ──────


    [tabmenu]
    [tab='x']
    LEITUNG:
    * Feliciá Flamara Vulpix Beitritt: 09.08.'14
    * ~Dede Flemmli Glurak Beitritt: 09.08.'14



    MITGLIEDER:
    * Innuendo Flamara Ramoth Beitritt: 09.08.'14
    * Bluestar Feurigel Flamara Beitritt: 10.08.'14
    * Danae Glurak Vulnona Beitritt: 10.08.'14
    * Kea Hundemon Lichtel Beitritt: 10.08.'14
    * ~Hydro Mega-Glurak X Beitritt: 10.08.'14
    * Miyu Arkani Beitritt: 17.09.'14
    * Black Lugia Panferno Beitritt: 20.09.'14
    * Taisuke. Flamara Fynx Beitritt: 30.09.'14

    [tab='inaktive/ausgetretene Mitglieder']
    * SilverFlame Floink Beitritt: 10.08.'14 | Austritt: 10.12.'14

    [/tabmenu]


    F A N W O R K
    ──────
    http://i1374.photobucket.com/a…/PostIcon_zps0579a54e.jpg
    ──────


    [tabmenu]
    [tab='Spriting']

    [tab='Mapping']

    [tab='Fanfiction']

    [tab='GFX']
    [subtab='Avatare']

    [subtab='Banner']

    [subtab='Signaturen']

    [tab='Fanart']

    [tab='Fanvideo']

    [tab='Fotografie']

    [/tabmenu]


    T H E M E N
    ──────
    http://i1374.photobucket.com/a…/PostIcon_zps0579a54e.jpg
    ──────


    Allgemein:

    • Welches Feuerpokémon mögt ihr am liebsten?

    • ...und welches am wenigsten?

    • Welches war euer erstes Feuerpokémon?

    • Welche Eigenschaften würdet ihr den Feuerpokémon zuordnen?

    • Welches Feuerpokémon ist das schönste?

    • ...und welches das hässlichste?

    • Welches ist das eleganteste?

    • Welches ist das süßeste?

    • Wie gefallen euch die Shiniy-Versionen der Feuerpokémon?

    • Welche Feuerpokémon sollten eine Mega-Entwicklung bekommen?
      ...welche nicht?

    Starter und Legendäre:

    • Welchen Feuerstarter mögt ihr am meisten?

    • Welches Feuerlegendäre mögt ihr am meisten?

    • ...und welches mögt ihr eher weniger?

    • Sollte es mehr Legendäre mit dem Typen geben?

    • Freut ihr euch auf Volcanion?

    • Findet ihr die Besonderheit der Feuerstarter im Bezug auf den chinesischen Kalender cool oder eher überflüssig?

    • Gefällt euch die Primo-Form von Groudon?

    • Wählt ihr Feuer- häufiger als Wasser- und Pflanzenstarter?

    Euer Team:

    • Mit welchem Feuermonster kämpft ihr am häufigsten?

    • Mit welchen Feuerpokémon habt ihr schon (erfolgreich) gekämpft?

    • Ihr als Feuer-Arenaleiter: welche Pokémon hättet ihr im Team?

    • ...und mit welchen noch nicht?

    • Welches Feuerpokémon habt ihr aktuell im Team? (bzw hattet ihr als letztes im Team?)

    • Auf welches eurer Feuerpokémon seid ihr am stolzesten?

    Trainer:

    • Freut ihr euch darauf, Flavia in OR/AS wiederzusehen?

    • Glaubt ihr an einen weiteren Feuer-Top-Vier? Wie soll dieser sein und aussehen?

    • Wessen Arena gefällt euch am besten?

    • Welchen Feuertrainer mögt ihr am meisten?

    • Mögt ihr Team Magma, die für ihre hitzigen Pokémon bekannt sind?

    In den Games:

    • Welche der Feuerstädte gefällt euch am meisten?

    • Welche Attacke vom Typ Feuer mögt ihr am meisten?

    • ...welche am wenigsten?

    • Mögt ihr die Vulkanlandschaft der Hoenn-Region und würdet ihr euch eine ähnliche für zukünftige Generationen wünschen?

    • Kommen Feuerpokémon eurer Meinung nach zu kurz? (beispielsweise: 97 Normalpokémon, 59 Feuerpokémon)

    • Welcher der Feuermon-Dexeinträge gefällt euch am meisten?

    Zum Typen:

    • Volcanion wird das einzige Pokémon mit dem Typen Wasser/Feuer sein, zumindest vorerst. Geht diese Gegensatz-Kombination gut?

    • Welche der Feuerstärken und -schwächen findet ihr realistisch, welche nicht?

    • Welche Feuerpokémon könnten eurer Meinung nach verwandt sein?

    • Was mögt ihr am Typ Feuer?

    • ...und was nicht?

    • Kommen Feuerpokémon mit "nur" 59 Vertretern eurer Meinung nach zu kurz?

    • Ist der Typ Feuer eher stark, schwach oder normal?

    • Welche Schwäche/Stärke sollte Feuer vielleicht noch dazubekommen?

    Kreative Fragen:

    • Wie steht ihr in der realen Welt zum Feuer?

    • Habt ihr euch selbst schon mal vor dem Feuer gefürchtet?

    • Wasser und Feuer - Feinde?

    • Wie sähe das perfekte Feuerpokémon aus?

    • Wenn ihr eins der Feuermonsterchen in echt haben könntet, welches wäre das?

    • Wie fühlen sich Feuerpokémon wohl an? So heiß, dass man sie nicht anfassen kann? Oder eher kuschelwarm?

    • In welchen Regionen fühlen sich welche Feuerpokémon wohl am wohlsten?

    • In welche "Gruppen" würdet ihr die Feuerpokémon einordnen? (Katzen, Hunde etc.)

    • Verbindet ihr etwas besonderes mit den Feuerpokémon?

    • Mit welchem Feuerpokémon identifiziert ihr euch?

    • Sind Feuerpokémon eher zum Liebhaben, oder besser mit Vorsicht zu genießen?

    • Welches der Pokémon ist wohl das heißeste, welches das kühlste?

    • In welches Feuerpokémon würdet ihr gerne mal schlüpfen und so die Pokémonwelt erforschen?

    • Welche Pokémon haben den passendsten Namen?

    • Passen Feuerpokémon zu eurem Charakter?

    • Welche Feuerpokémon würden ein gutes Paar abgeben?


    Anime und Manga:

    • Welche Animefolge mit einem Feuerpokémon mögt ihr am meisten?

    • Im Anime gibt es diverse kurze Rollen von Trainern, die mit Feuerpokémon arbeiten, beispielsweise Liza. Welchen dieser Trainer mögt ihr, wen nicht?



    [font=tahoma]
    [b][align=left][color=#828282]Eva/2337 4563 7963


    [align=right][color=#D81611]Nur wer wagt, kann gewinnen.
    #TeamWagemut

    11 Mal editiert, zuletzt von ~Dede ()


  • ☼ F I R S T__P O S T ☼

    http://i59.tinypic.com/23vc208.png
    Quelle (hab's noch etwas kleiner gemacht...)

    << Welches Feuerpokémon mögt ihr am liebsten? >>


    Ich habe insgesamt eigentlich 4 Lieblingspokémon vom Typ Feuer, habe mich hier aber mal auf die 2 geeinigt, die ich am meisten mag :3


    FlemmliFlemmli ist auf meinem persönlichem Platz 1, es gibt einfach nichts, was an diesem Pokémon nicht perfekt ist :) Es ist vom Typ Feuer (+), es ist niedlich und ein Küken (++), es stammt aus der Hoenn-Region (+) und ist einfach so flauschig, dass ich es beinahe erdrücken könnte (++++) :3 Das ist auch der Grund, wieso ich es in den kommenden Editionen Omega Rubin und Alpha Saphir auch als Starterpokémon nehmen werde. Hm... Wenn ich so überlege, fällt mir doch noch ein Negativpunkt ein und zwar die Entwicklungen; JungglutJungglut und LohgockLohgock mag ich gar nicht ): Sie sehen einfach nur doof aus ._. Wenigstens kann man aber LohgockLohgock strategisch gut nutzen, da es sehr auf Angriff und Schnelligkeit aufbaut (:
    Glurak Glurak ist ein super tolles Feuerpokémon, da es extrem stark ist und seit Pokémon X/Y auch noch 2 epische Mega-Entwicklungen bekommen hat. Besonders http://img3.wikia.nocookie.net…emon/images/e/e8/006M.png Mega-Glurak X hat es mir angetan :3 Die Vorentwicklungen, vor allen Dingen GlumandaGlumanda finde ich sehr süß und sie gefallen mir auch gut. Ich bin auch am überlegen, ob ich ein Glurak in ein späteres Team einbaue, weil es einige starke Attacke beherrscht und vor allen Dingen auch wegen der Mega-Evo *~*
    FlamaraFlamara ist ein echt süßes Feuerpokémon, es gefällt mir wegen seinem flauschigen Fell und seinem gesamten Aussehen, da es aussieht wie ein Feuerfuchs (: Strategisch wäre es auch sehr gut einsetzbar, da, ich zitiere mal Pokéwiki, es von allen nicht-legendären Feuerpokémon nach Mega-Glurak Y die höchste Spezialverteidigungsbasis hat. Ich werde sowieso eine Eeveelution in mein Team aufnehmen, schwanke aber zwischen Blitza, Aquana und Flamara, es ist auch so schon schwer genug sich für ein Feuerpokémon zu entscheiden, weil es von den (eher wenigen) Feuerpokémon sehr viele starke gibt... >.<
    Last but not least, FukanoFukano liegt auf meinem Platz 4 der Lieblings-Feuerpokémon. Es erinnert mich immer an einen treuen Hund, der dir überall hin folgt und dich beschützt, deshalb mag ich Fukano :3 Wenn man sich mal die Namensherkunft anschaut, sieht man, dass ich nicht so falsch damit liege, denn auf japanisch heißt Fukano Gardie, hergeleitet von Gaado, was wiederum Bewachung bedeutet. Die Mythologie zu Fukano finde ich auch sehr interessant, denn sein Aussehen basiert auf dem von einem Shishi, einem chinesischen Wächterlöwen, die in der Mythologie als Wächter mit schützenden Kräften galten.


    << Welches Feuerpokémon mögt ihr am wenigsten? >>

    Das Feuerpokémon, welches ich am wenigsten mag ist FurnifraßFurnifraß, da es einfach nur seltsam, fast schon etwas gruselig aussieht. Es sieht wie ein Ameisenbär aus und saugt Luft über seinem Schwanz ein, um sein Feuer anzufachen, was soll das denn bitte sein? o.O Ich finde es irgendwie seeeeeehr seltsam, sorry. Und sein Schwanz sieht auch sehr seltsam aus, wie ein Auspuff von einem Auto xD Ich fände es geschickter, wenn es die Luft über seinen Rüssel (oder was auch immer das ist) einsaugt und Rauch aus seinem "Auspuff" rauskommt; aber dann sähe es eher wie ein Auto aus, haha x3 Wie auch immer, ich mag es nicht ):
    An 2. Stelle meiner unbeliebten Feuerpokémon stände noch MagbrantMagbrant, seine Arme aus denen Feuerbälle schießen sollen, erinnern mich eher wie kleine Turbine und einem Stecker am Ende, der in eine Steckdose passen soll x3 Generell ist seine Figur auch etwas..ähm...unförmig und...ungeschickt gemacht worden. Zudem ist die Shiny-Form von Magbrant ziemlich langweilig, da es nur rosa ist, überall! Mal dunkler, mal heller, aber doch recht unspannend :/

    [background=#8b0000]


    ☼ So, dass war's schon mit meinem heutigen Beitrag, ich wünsche euch noch weitere schöne Sommerferien und genießt euren Tag heute, zumindest bei mir ist es nämlich sonnig. ☼

    [font=tahoma]
    [b][align=left][color=#828282]Eva/2337 4563 7963


    [align=right][color=#D81611]Nur wer wagt, kann gewinnen.
    #TeamWagemut

    Einmal editiert, zuletzt von ~Dede ()

  • http://media-cache-ec0.pinimg.…1bdadebfbbe3d245e68b0.jpg
    Quelle: http://media-cache-ec0.pinimg.…1bdadebfbbe3d245e68b0.jpg



    Welches Feuerpokémon mag ich am liebsten?

    Nun, natürlich mag ich unser aller Lieblingsstarter samt Entwicklungen - Glumanda und vor allem Glurak. Ich habe dank diverser Events sogar eine halbe Glurak-Armee mittlwerweile. Aber, die beiden sind definitiv nicht meine alleralleralleralleraller liebsten Lieblinge.


    Liebling Nummer 1: Hundemon
    Als ich es damals in der Silbernen (ja, richtig, die erste Version der Silbernen ^^) gesehen habe, dachte ich nur: Hundi. Unlicht. Feuer. Sieht böse aus. Muss haben! Leider wollte nie ein Hunduster auftauchen und ich habe dann frustriert aufgegeben. In der SoulSilver war es genauso :( Kein Hunduster wollte zu mir. Dafür in anderen Editionen. In den aktuellen wird ein Hunduster wohl nach meinem Kindwurm das nächste Projekt.
    Hundemon erinnert mich irgendwie an die Hölle/den Hades. Da ich sowieso auf Fantasy stehe und gerne so Engel-/Dämonen-/ihr-wisst-was-ich-mein-Romane lese, fand ich es sofort toll! Ja, es hat etwas von einem Dämon. Und Dämonen sind ja bekanntlich niedlich!


    Glaubst du nicht? Schau mal!


    Liebling Nummer 2: Lichtel
    Lichteli. Klein. Süß. Geist. Böse. Niedlich. Kerze! Ich bin ja absolut kein Fan der 5. Generation. Ich mag sie wirklich kein Stückchen. Aber Lichteli ist einfach niedlich. Ich habe ja sowieso ein Faible für kleine und niedliche Pokis. Seine Entwicklungen sind zwar nicht mehr so niedlich (ich mein, ein fliegender Kronleuchter...wtf?) aber trotzdem toll. Aktuell wird ein Lichteli gerade CP fertig gemacht. Schade, dass ich es entwickeln muss, um es brauchbar zu machen. Aber, gut. Ich bin sowieso am überlegen, mir eins aus Fimo zu basteln. Vielleicht zeig ich euch das Ergebnis :)


    So, noch was zum schmunzeln :)



    Welches Feuerpokémon mag ich gar nicht?

    Flampivian. Ich weiß nicht genau, warum. Aber dieses...Ding...gefällt mir überhaupt gar nicht. Mag sein, dass es einfach wirklich an der Generation liegt. Aber ich meine...in Generation 5 hat es ja schon ein Feueräffchen. Warum dann noch einen Feuerpavian/Gorilla/Orang Utan/wasauchimmerdasjetztseinsoll ? Wie wäre es stattdessen mit einem humanoiden Feuerpokemon gewesen? So eine Art Hexe vielleicht? Oder noch eine Feuerkatze! Man kann nie genug Feuerkatzen haben!

    Ich denke, das war's erstmal von mir. Jetzt hoffe ich, dass das Forum meinen Beitrag auch so nimmt, wie ich ihn haben will. Wir bekriegen uns nämlich noch ein bisschen.



  • Die Danae ist auch dabei. Da mein Lieblingspokémon vom Typen Feuer ist und ich allgemein Feuerpokémon über alles liebe und sie an erster Stelle stehen, habe ich mich natürlich in diesem Fanclub angemeldet, immerhin warte ich auch schon eine Woche oder so auf ihn, haha. Eine weitere Vorstellung meinerseits wird nicht erfolgen, ich denke meinen Namen hat man irgendwo schon mal gelesen (ehemals Nortia) :macht auf fame: Ach ja, erst mal Werbung für meine Bilder machen. d:


    Welches Feuerpokémon mögt ihr am liebsten?
    Mein absoluter All-time-favorit ist Glurak, nicht nur bei den Feuerpokémon, sondern allgemein von allen die es gibt. Es gefällt mir, seitdem ich einen dieser Pokémon Kurzfilme gesehen habe. Das müsste der vom ersten oder zweiten (vielleicht auch dritten) Film gewesen sein, wo ein paar Pokémon in einem Freizeitpark oder sowas waren. Da ist Glurak in einem komischen Ding, sah aus wie ein Ofen.. oder Iglu festgesteckt und da hat es mir so mega Leid getan, würde mich nicht mal wundern wenn Klein-Jenny damals geweint hat. Jedenfalls scheine ich seitdem Glurak einfach zu lieben. Dass es vom Typen Feuer ist, kommt mir eher vor wie ein toller Nebeneffekt, denn auch wenn es das nicht hätte, wäre es mein absoluter Liebling - behaupte ich jetzt einfach. Mag auch sein Design sehr, auch, wenn es etwas schlicht sein mag. Drachen (auch wenn er kein richtiger ist) haben einfach was tolles. Seinen beiden Megas bin ich auch nich abgeneigt, allerdings konnten sie sich nicht in mein Herz kämpfen. Als weiteren Liebling habe ich Vulnona angegeben, vielleicht nehme ich das wieder zurück und lasse nur Glurak dort stehen. Natürlich mag ich auch Vulnona, aber es ist nicht so etwas besonderes für mich wie Glurak. Allgemein mag ich doch recht viele Feuerpokémon. Neben Vulnona könnte ich auch noch Flamara, Feurigel, Hundemon, Flemmli, Heatran, Lichtel, Skelabra und Ramoth aufzählen, sie haben es mir einfach angetan :love:


    Welches war euer erstes Feuerpokémon?
    Glumanda <3 Ich weiß zwar nicht ob es in der Roten Edition oder in meiner Gelben Edition das erste mal mit dieser tollen Echse war, aber ohne jeden Zweifel ist es mein erstes gewesen. Sicher kann ich auch diese Tatsache bei Glurak dazuzählen - also dass ich es auch damals in den Spielen lieb gewonnen habe. Glumanda ist einfach toll, auch wenn der Niedlichkeitsfaktor nicht immer so groß sein muss. Ich glaube, ich wäre am Liebsten ein Glumanda und eines Tages ein tolles, starkes, coole, etc. Glurak, wenn ich ein Pokémon sein könnte. Welches Pokémon nach Glumanda (und seinen Weiterentwicklungen) den Weg in mein Team gefunden hat, kann ich allerdings nicht sagen, da ich nicht weiß, ob ich irgendwann auch noch andere Feuerpokémon im Team hatte. Aber irgendwann kommt dann natürlich Flemmli dazu, das auch einfach mega süß ist - hab ja leider die 2. Generation damals übersprungen, sonst wäre es natürlich Feurigel gewesen. Oh man, ich liebe sie alle so sehr.


    Das war's erstmal von mir, Danke an Carii und ~Dede für den tollen FC mit seinen schicken Startposts. c:
    /Edit: Für die Unwissenden von euch *Grüße gehen raus an SilverFlame*, hier besagter Film mit Glurak Klickt ihr


  • -


    Eigentlich wollte ich am Anfang einen Floink-Hype Post erstellen, aber da ich auf Zerochan das süße Bild gefunden habe, dachte ich mir, ich schreibe einen normalen Post. Dies ist auch mein erster Fanclub-Post seit WBB4 und deswegen hoffe ich, ich komme soweit mit den Formatierungen und so klar, haha. Eine kleine Vorstellung könnte ich auch schreiben, obwohl mich im Fanclub-Bereich wohl viele schon kennen: Ich bin SilverFlame, realer Name ist durchaus vorhanden, schreibe gerne Posts und bin hier auch schon recht aktiv (Über fünf Fanclubs und so, haha). Ein paar hier kenne ich ja auch sogar schon, das ist dann auch gut :3 Btw hübsches Bild, Jenny ♥


    -

    Welches war euer erstes Feuerpokémon?
    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich diese Frage einfach furchtbar hasse, da mein erstes Spiel - Saphir - schon 7 Jahre (Oder noch länger) zurückliegt und ich mich so einfach verschwommen erinnern kann, welches mein erstes xxx-Pokémon war. Ich weiß nicht, ob ich schon beim ersten Mal Durchspielen Flemmli genommen habe, aber ich bin mir zu 90% sicher, dass es Hydropi war. Es kann sein, dass ich vielleicht während dem Spielen ein Camaub, Schneckmag oder Qurtel nebenbei gefangen habe, aber im Team hatte ich sicherlich Keines (hoffe ich zumindenst, haha). Mein erstes Feuer-Pokémon in einem Team war dann wahrscheinlich (Aber nicth 100%ig) ein Flemmli, später eben auch Lohgock. Es kann auch sein, dass es Feurigel war, weil ich vielleicht bevor dem zweiten Mal Saphir auch Blau & Kristall gespielt habe, aber nungut - ich will nicht mehr spekulieren.


    Wählt ihr Feuer- häufiger als Wasser- und Pflanzenstarter?
    Klar! Eigentlich mag ich die anderen beiden Typen auch, trotzdem bevorzuge ich Feuer-Starter immer, vor allem weil es mein allerliebster Typ ist und weil sie anfangs echt praktisch sind - also nicht nur gegen Arenaleiter, sondern auch meistens im Anfangs-Wald und so weiter. Ich habe in fast jeder Generation den Feuer-Starter genommen, außer in der Ersten, weil ich anfangs Schiggy einen Ticken besser fande (Obwohl es jetzt nicht mehr so ist und ich Glumanda mehr mag) und ansonsten in der dritten Generation beim ersten Mal, denn da habe ich wie oben erwähnt Hydropi genommen. In Kristall habe ich mal gegen / mit Danae gespielt und da habe ich Endivie genommen, weil es einfach lustig war, sofort gegen einen Flug- und Käfer-Arenaleiter anzutreten, haha. Ab der vierten Generationen kamen aber nur noch Feuer-Starter in Frage, auch weil das Design mir sehr gefällt. Schade finde ich bloß, dass es drei Generationen hintereinander den Zweittyp Kampf gab, meiner Meinung nach nicht so sehr kreativ, haha.


    -


    Das war's dann auch von mir, ich wünsche allen noch schöne Ferien! (Außer dir, Jenny, hihi)


    Liebe Grüße,
    SilverFlame


  • Hallo Feuerpokemonfans!
    Es freut mich hier zu sein und wieder einmal bei einem Feuerpokemon Fanclub mitzumachen. Ich war auch beim letzten dabei, der aber leider - wegen Inaktivität - geschlossen wurde. Umso mehr freut es mich, dass es jetzt einen neuen gibt und ich wieder mit dabei sein kann.


    Welches war euer erstes Feuerpokémon?
    Mein erstes Feuerpokemon war mein Feurigel auf der Heartgold-Edition. Ich hab mit den Spielen selbst erst recht spät angefangen und hab deswegen mit dem Johto-Remake begonnen. Ich hab es immer noch und es hat sich wirklich prächtig entwickelt. Es war in meinem Team immer mein stärkstes Pokemon, das ich sehr oft in meinen Kämpfen eingesetzt habe. Mittlerweile ist es zu einem starken Tornupto geworden und ich arbeite daran, dass ich es auf Level 100 bekomme. :) Mein erstes gefangenes Pokemon war ein Fukano, auch auf der Heartgold. Ich hab es aber nicht in meinem Team aufgenommen, gelegentlich hab ich es ich ein bisschen trainiert und bin mit ihm spazieren gegangen.



    Welche Eigenschaften würdet ihr den Feuerpokémon zuordnen?
    Feuerpokemon können eigentlich ziemlich vielfältig sein. Das Feuer selbst ist ja bekanntlich stark, wild und zerstörerisch. Nahezu unbezwingbar, es sei denn man löscht es mit Wasser. Diese kämpferische und starke Eigenschaft kann auch auf viele Feuerpokemon zutreffe. So zum Beispiel ein Glurak, Magmar, Lohgock, Tornupto oder Panferno. Es gibt aber auch Feuerpokemon die edel und anmutig aussehen, aber auch stark erscheinen. Fennexis, Vulnona, Flamara, Arkani, Galloppa, Ho-Oh und Lavados sind solche Beispiele. Dann gibt es noch finstere und geheimnisvolle Typen, wie Hundemon oder Skelabra. Aber es gibt ja auch andere Pokemon, die von außen her nicht mächtig aussehen, aber trotzdem eine gewisse Wärme verbreiten. Vielleicht kennt hier jemand die Geschichte über Hestia, die griechische Göttin des Feuers? Sie ist eine Feuergöttin, die nicht zerstörerisch ist, sondern Wärme und Geborgenheit verbreitet. Genauso kann es auch mit den Pokemon sein. Und wenn Gefahr droht, dann zeigen sie die wahre Stärke ihres Feuers. Flamara würde mir da wieder einfallen, aber auch andere Vorentwicklungen von Feuerpokemon; Feurigel, Flemmli, Vulpix, Fukano oder Ponita. Ja, Feuerpokemon können wirklich viele Facetten haben, weil auch das Feuer anders sein kann. Mal wild und zerstörerisch, dann heimtückisch und gerissen, aber auch ruhig und wärmend.



    So, das wars fürs erste. Hat mich gefreut, meinen ersten Beitrag in diesem Fanclub zu verfassen. Ich werde mich in den kommenden Wochen wieder melden. Bis dahin...


    ~ Bluestar ~

  • ♔ the fire princess arrives! ♔



    ♚ ashes to ashes ♚

    Huhu ihr Lieben!
    Nachdem der liebe 007 unseren Fanclub vorgestern Abend eröffnet hat und es meine Kollegin Dede noch nicht getan hat: ich heiße euch hiermit nun ganz herzlich und offiziell als Mitglieder des Feuerpokémon Fanclubs willkommen. Ich hoffe sehr, dass euch die gemeinsame Zeit gefällt und wir lange als Fanclub bestehen bleiben, immerhin gibt es ja wirklich eine gigantische Themenvielfalt, die für euch bereitgestellt ist!
    Bevor ich zu meinem Post komme, möchte ich mich noch kurz vorstellen. Mein Name tut eigentlich nichts zur Sache, Amy und Felii sind mir sowieso lieber, als mein voller Vorname. Freunde sagen allerdings Carii zu mir. Man kennt mich eher als Feliciá, so werde ich übrigens auch bald wieder heißen, in ca. 60 Tagen oder so, haha. Am meisten trifft man mich natürlich hier, im Fanclubbereich, und im Fanfictionbereich an. Fanwork ist einfach meine große Liebe und vor allem mein Komiteeposten im FFK bedeutet mir sehr viel. Ich bin nahezu fünf Stunden am Tag im BB unterwegs, weswegen ich vielleicht auch ein sehr bekanntes Gesicht bin, hehe.
    Here we are now, entertain us!

    » Freut ihr euch darauf, Flavia in OR/AS wiederzusehen?

    Oh ja! Ich meine - ich freue mich allgemein schon total auf Alpha Sapphire und Omega Ruby, da ich ein absolutes Hoenn-Kind bin (soll heißen, dass ich zwar zuerst Gelb gespielt habe, aber "Pokémon Emerald" war damals meine erste wirklich ernsthaft gespielte Edition war), zum anderen immer ein Fan von neuen Pokémon Spielen bin. Und Hoenn ist sowieso eine der tollsten Regionen überhaupt, hehe. Zum anderen muss ich auch sagen, dass Flavia meine Lieblings-Feuer-Arenaleiterin ist. Ich liebe zum einen ihr ganzes Aussehen - die knallroten Haare (die ich btw auch zur Zeit habe :3), ihre tollen, scheinbar bequemen Klamotten und ihr Temperament bzw. ihr ganzer Charakter. Er erinnert mich irgendwie sehr an mich, haha. I mean - ich bin für mein wildes, leidenschaftliches Temperament, mit dem ich vor allem gerne an meine Arbeiten rangehe, sehr bekannt und es ist etwas, auf das ich persönlich stoz bin. Irgendwie sichert es mir ein wenig meinen Lebensmut, und das ist doch eigentlich etwas Gutes, nicht wahr?
    Ich freue mich demnach schon sehr auf ein Wiedersehen mit ihr im November und kann die Tage bis zum Release gar nicht aufhören zu zählen!

    » Mögt ihr die Vulkanlandschaft der Hoenn-Region und würdet ihr euch eine ähnliche für zukünftige Generationen wünschen?

    Da ich nicht das obige Geherze über Hoenn wiederholen will, hehe - ich fand die Vulkanlandschaft rund um Bad Lavastadt sehr schön. Mir hat es sehr gefallen, dort Feuersteine zu sammeln, Vulpix zu fangen, Team Magma zu bezwingen und vor allem die Asche dort einzusammeln. Ich weiß nicht, wer von euch das kennt, aber in einer der Städte in Nähe des Vulkans gab es ein großes Feld, durch das man durchlaufen musste. Im Norden davon lag ein Haus, in dem ein Mann wohnte, der aus der Asche, so sagte er, tolle Dinge machen könnte. Man bekam dann von ihm einen Beutel, in dem man die Asche, die man beim Passieren des Feldes aufwirbelte, einfangen konnte und sie ihm dann, wenn er gut gefüllt war, geben konnte. Ich hab das sehr gerne gemacht, muss ich gestehen, auch wenn es eher eine No-Sense-Aufgabe in der Pokémonwelt war. Genauso wie das Polieren der Orden in D/P/P. Es hat einfach ein bisschen Spaß gebracht und war für den Augenblick eine tolle Beschäftigung. Würde mich freuen, wenn sie dieses Feature in OR/AS umgesetzt haben! :3

    ♕ ~*~ ♕

    So, das wars dann auch schon von mir, ich wünsche euch allen, wie gesagt, eine schöne Zeit und erholsame Sommerferien! :3


    Amy over and out ♥

  • [font=bookman old styl]


    Das Hydrolein ist jetzt auch dabei. Bei mir denkt man zuerst an Wasserpokémon, die auch mag, aber neben Wasserpokémon stehe ich auch extrem auf Feuerpokémon. Feuerpokémon sind echt vielseitig und bieten neben knuffigen Pokémon auch einige sehr starke Pokémon. Noch ein Grund Feuerpokémon zu mögen.
    Ich finde auch sehr gut wie der FC gemacht ist vor allem das Design sagt mir sehr zu (:
    Mein Namen hat man vielleicht schonmal gehört und wenn nicht, dann sollte er mein Profil stalken xD



    Welches Feuerpokémon mögt ihr am liebsten?


    http://img3.wikia.nocookie.net…emon/images/e/e8/006M.pngMega Glurak X http://img3.wikia.nocookie.net…emon/images/e/e8/006M.png
    Mega Glurak X mag ich seit es bekannt ist, denn ich finde allein sein Aussehen schon sehr schön. Es wirkt mächtig und majestätisch und ist auch im strategischen Kampf sehr gut brauchbar. Mega Glurak X erinnert mich auch immer wieder an Drachen und da ich noch nebenher ein Fantasy-Fan bin und Bücher wie „Eragon“ sehr gerne lese, habe ich auch einen ziemlichen Drachenfaibel.
    Hier seht ihr noch ein kleines Lieblingsfilmchen zu Mega Glurak ^.^



    …und welches am wenigsten?


    [background=#FF6347]Flampion Flampion Flampion
    Ich mag diese Vorstellung nicht wie die Menschen seine Ausscheidungen benutzen, um sich zu wärmen *ekel*. Ansonsten mag ich Flampion auch sonst nicht: Ich frage mich immer wieder was es darstellen soll und auch seine Weiterentwicklung Flampivian will mir vom Design einfach nicht gefallen. Außerdem finde ich einen Feueraffen ziemlich unkreativ, da schon Panflam mit seiner ganzen Entwicklungsreihe drei schönere Feueraffen darstellt. Ich finde es nicht hässlich, aber es zählt bei zu der Art von Pokémon, die ich einfach nicht achte.



    [background=#CD2626]So das war es erstmal von mir ^^ Wünsche euch noch eine schönen Tag


  • -

    Huhu ihr! o/
    Eigentlich wollte ich schon viel früher posten, komme aber leider erst jetzt dazu, tut mir leid. ;A; Mein Nickname hier ist Miruki, einen richtigen Namen habe ich allerdings auch. Es stand für mich eigentlich schon sehr früh fest, dass ich mich hier anmelde Ich mag sowieso fast alle Typen irgendwie, aber Feuer mag ich wirklich besonders gerne und sehr viele meiner Lieblingspokémon gehören diesem Typen an. Dann will aber auch mal anfangen, haha. ^^"


    -

    Wählt ihr Feuer- häufiger als Wasser- und Pflanzenstarter?


    Das ist bei mir sogar relativ ausgewogen, haha. Einerseits bin ich eigentlich ein Fan von jedem einzelnen Feuer-Starter, aber da ich teilweise die Wasser- oder (seltener) Pflanzen-Starter ebenfalls sehr gerne mag fällt mir die Entscheidung dazu immer sehr schwer. Eine Ausnahme ist hierbei die Sinnoh-Region, in der ich eigentlich immer Plinfa nehme, einfach nur weil es ein Pinguin ist. ;A; Davon abgesehen fand ich Panflam auch nie so wirklich toll, auch wenn seine Werte ja doch ziemlich gut sind. Nur in Johto neige ich fast immer dazu, Feurigel zu nehmen, da ich von beiden Anderen nicht so überzeugt bin. (Obwohl ich früher auch ab und an Karnimani genommen habe) Zwar mag ich die beiden Anderen ebenfalls sehr gerne, aber zu Feurigel habe ich irgendwie doch mehr Sympathien entwickelt und es gefällt mir zusammen mit seinen Entwicklungen auch rein optisch am besten. Wie @SilverFlame finde ich es aber ebenfalls nicht so toll, dass es in drei aufeinanderfolgenden Generation den Zweittypen Kampf gab, das zeugt jetzt nicht gerade von übermäßig viel Kreativität, haha. ^^" (Vor allem da ja durchaus noch ein paar Typenkombinationen fehlen oder noch nicht so häufig vorkamen, da ist also noch etwas Luft nach oben)


    Mögt ihr die Vulkanlandschaft der Hoenn-Region und würdet ihr euch eine ähnliche für zukünftige Generationen wünschen?


    Was für eine Frage, natürlich mag ich sie! :3 Hoenn ist meine absolute Lieblingsregion und irgendwie muss ich die Vulkanlandschaft ja zwangsweise mögen, haha. ^-^ Am besten umgesetzt fand ich aber den Weg, den man einschlagen muss, um nach Bad Lavastadt zu kommen. Ich fand das schon immer cool, dass man mit dem Lift auf den Gipfel des Schlotbergs fahren konnte und dann langsam aber sicher (mit steigender Höhe) der Ascheregen eingesetzt hat, mal sehen wie und ob das in den Remakes umgesetzt wird. Diese Idee, die Asche in der Nähe von Laubwechselfeld aufzusammeln zu können fand ich zwar sehr nett, allerdings habe ich das aufgrund mangelnder Motivation nie wirklich intensiv gemacht. (Von den Flöten hatte ich glaube ich sogar ein paar, aber für die beiden Möbel hat mir einfach immer die Lust gefehlt :x) In Sinnoh hatte man ja schon so etwas ähnliches wie die Landschaft in Hoenn, allerdings war diese ja um Einiges kleiner und hatte auch nicht so maßgeblich viel mit der Hauptstory zu tun, deswegen wäre ich einer weiteren Vulkanlandschaft sicher nicht abgeneigt. (:


    -

    Für heute beende ich dann mal wieder meinen Post, bis zum nächsten Mal!
    Liebe Grüße! c:


    [background=#fabf4c]-

  • http://fc02.deviantart.net/fs7…by_mayaidanan-d55scxs.pngHallo Leute, es wird wieder Zeit in einem der besten FC überhaupt zu posten, haha. Ohne große Umschweife möchte ich auch schon beginnen, denn ich brenne darauf, hier endlich wieder schreiben zu können :blush: Quelle Bild


    ..und welches mögt ihr am wenigsten?
    Hier werde ich sogar ein paar Pokémon aufzählen können, die mich grundsätzlich nicht so ansprechen, denn ja, es ist möglich für mich, Feuerpokémon nicht zu mögen. Ich gehe mal Schritt für Schritt jede Generation durch. Die erste Gen bietet erfreudigerweise noch kein Feuermon, das ich nicht mag, auch, wenn ich noch nie ein Ponita/Gallopa im Team hatte. Bei der zweiten Generation und Magby wird es schon etwas kritischer, ich finde den Kopf einfach alles andere als schön, der Mund mag unter Umständen noch gehen, aber sein hugeliger Kopf sieht einfach nur grässlich aus. :c Generation Nummer drei bietet wieder nur ganz gute bis tolle Feuerpokémon und Generation 4, die ich „bekannterweise“ am meisten mag, hat auch nur super tolle, wenn auch wenige Feuerpokémon zu bieten. Die fünfte Generation die es mir alles andere als angetan hat, besitzt nur eine Art von Feuerpokémon, die ich lieber nicht in meinem Team habe - die beiden Apes Grillmak ud Grillchita. Die beiden sprechen mich vom Design her einfach nicht an, auch wenn sie nicht so schlimm sind wie Sodchita, dass einfach mal noch viel hässlicher ist, haha. In der neusten, also der sechsten Generation gibt es wieder ein Feuermon, dass mir nicht zusagt, Leufeo. Es ist so unschön. :c Die weibliche Weiterentwicklung ist auch nicht viel hübscher, die männliche geht ja wieder, aber Leufeo, nein, tut mir Leid, geht gar nicht. Und dabei mag ich Löwen doch. ._.


    So kann ich gleich zu der Frage übergehe,

    ...welches das hässlichste Feuerpokémon ist.
    Denn hier nominiere ich Magby und Leufeo. Die beiden sind in meinen Augen echt alles andere als süße Mons, und dabei sind doch beide Basispokémon bzw. ist Magby ja eher ein Babypokémon. Wie gesagt, bei Magby ist es der Kopf und bei Leufeo einfach der dumme Blick.. und alles andere. Bei Jungglut gefallen mir die Beine irgendwie nicht so, aber deswegen finde ich noch nicht, dass es eines der hässlichsten ist. Welches ich auf den dritten Platz setzen würde, kann ich jetzt nicht eindeutig beantworten, aber dafür sind die ersten beiden Plätze einfach nur verdient, haha. Wer eines von denen als Lieblingspokémon bezeichnet, hat sich sicher irgendwann den Kopf gestoßen - Spaß. :| (hat hier zum Glück keiner, wuhu)


    Und das war's auch wieder von mir für diesen Monat, man liest sich. ^-^

  • [font='times new roman,times,serif']



    ♬ Hello again ♪


    Hallo liebe FCler. Eure ~Hydro wird euch heute wieder mit einem schönen Beitrag beehren. Aber bevor ich zum klassischen Fragen beantworten übergehe möchte ich ein paar Aussagen aus vorherigen Beiträgen aufgreifen.


    Flampivian. Ich weiß nicht genau, warum. Aber dieses...Ding...gefällt mir überhaupt gar nicht. Mag sein, dass es einfach wirklich an der Generation liegt. Aber ich meine...in Generation 5 hat es ja schon ein Feueräffchen. Warum dann noch einen Feuerpavian/Gorilla/Orang Utan/wasauchimmerdasjetztseinsoll ? Wie wäre es stattdessen mit einem humanoiden Feuerpokemon gewesen? So eine Art Hexe vielleicht? Oder noch eine Feuerkatze! Man kann nie genug Feuerkatzen haben!


    Wie wir beide so das ein und selbe Pokémon hassen. Es wird aber schon seine Berechtigung haben warum schon zwei Mitglieder sich gegen Flampion bzw. Flampivian ausgesprochen haben. Das wird eindeutig noch öfters kommen.


    Eigentlich mag ich die anderen beiden Typen auch, trotzdem bevorzuge ich Feuer-Starter immer, vor allem weil es mein allerliebster Typ ist und weil sie anfangs echt praktisch sind - also nicht nur gegen Arenaleiter, sondern auch meistens im Anfangs-Wald und so weiter.Ich habe in fast jeder Generation den Feuer-Starter genommen, außer in der Ersten, weil ich anfangs Schiggy einen Ticken besser fande (Obwohl es jetzt nicht mehr so ist und ich Glumanda mehr mag) und ansonsten in der dritten Generation beim ersten Mal, denn da habe ich wie oben erwähnt Hydropi genommen.


    Das Hydropi war eine gute Entscheidung :love: aber es stimmt, dass die Feuerstarter tendenziell besser zum Kämpfen sind, auch wenn man sie teilweise überleveln muss wegen den Gesteins-; Wasser- und Boden-Arenaleiter. Pflanze ist immer ein bisschen unnütz Versuch mal Falk mit nem Endivie zu besiegen xD.


    Da ich nicht das obige Geherze über Hoenn wiederholen will, hehe - ich fand die Vulkanlandschaft rund um Bad Lavastadt sehr schön. Mir hat es sehr gefallen, dort Feuersteine zu sammeln, Vulpix zu fangen, Team Magma zu bezwingen und vor allem die Asche dort einzusammeln. Ich weiß nicht, wer von euch das kennt, aber in einer der Städte in Nähe des Vulkans gab es ein großes Feld, durch das man durchlaufen musste.


    Doch ich kannte das Feld, war aber immer zu ungeduldig mit dem Durchlaufen. Ich fande vor allem die heißen Quellen witzig und freue mich schon auf das Remake. Einzig und allein den Abstieg nach Bad Lavastadt hasste (warum auch immer). Meiner Meinung nach eines der gelungensten Areale in Hoenn.



    Volcanion wird das einzige Pokémon mit dem Typen Wasser/Feuer sein, zumindest vorerst. Geht diese Gegensatz-Kombination gut?


    Schon als Volcanion mitsamt seines Typs bekannt gegeben wurde habe ich mich sehr gewundert. „Ein Pokémon von Typ Feuer/Wasser, was das wohl für Schwächen haben wird“, habe ich mich damals gefragt. Sagen wir mal so: Ich finde das ganze interessant, aber genau weiß ich noch immer nicht was ich davon halten soll. Es ist gewiss ein bisschen gewagt von Nintendo und GAME FREAK, aber ich fände es jetzt nicht so klasse wenn weitere solcher Typen-Kombinationen folgen.



    ♬ Ich sag nur Hello again ♬


    Das war es mal wieder von mir für diesen Monat. Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag (:

  • Huhu Feuerpokémon-Freunde und FCler :3


    Nachträglich möchte ich euch alle noch herzlich in unserem Feuerpokémon-Fanclub willkommen heißen (tut mir Leid, dass es so spät kommt, ich war in letzter Zeit sehr stark beschäftigt, ich hoffe ihr nehmt es mir nicht übel :/) und mich kurz und knapp vorstellen:
    Mein Username ist ~Dede, früher auch unter DedenneY bekannt. Ich bin bereits in 2 anderen Fanclubs aktiv, sonst aber eher im Tauschbasar-Bereich anzutreffen, wo ich bereits einen großen Basar führe. (: Im Fanclub-Bereich bin ich erst seit ein paar Monaten aktiv, aber es macht mir Spaß hier zu posten und Meinungen auszutauschen. Ich denke, einige User hier kennen mich schon, vllt nur vom Namen her, vllt auch privat ^^ Das ist kein Wunder, da ich täglich sehr aktiv im Bisaboard bin und mich auch stark engagiere (:


    Heute ist kein guter Tag für Feuerpokémon, denn (zumindest bei mir) ist es regnerisch :O Ich versuche mal mit diesem Beitrag für etwas Wärme zu sorgen und damit den Regen aus unseren Gedanken zu verbannen ^-^
    Also starten wir mit ein paar heißen Zitaten (;



    Mein absoluter All-time-favorit ist Glurak, nicht nur bei den Feuerpokémon, sondern allgemein von allen die es gibt. [...] Dass es vom Typen Feuer ist, kommt mir eher vor wie ein toller Nebeneffekt, denn auch wenn es das nicht hätte, wäre es mein absoluter Liebling - behaupte ich jetzt einfach. Mag auch sein Design sehr, auch, wenn es etwas schlicht sein mag. Drachen (auch wenn er kein richtiger ist) haben einfach was tolles. Seinen beiden Megas bin ich auch nich abgeneigt, allerdings konnten sie sich nicht in mein Herz kämpfen.

    Mir geht es ähnlich, es sieht wirklich toll, wenn auch recht einfach, aus. Ich finde es ehrlich geagt sehr schade, dass es kein Drache ist, denn das passt doch einfach wie die Faust aufs Auge!>.< Bei diesem Thema fällt mir außerdem immer dieses Bild ein, haha x3



    Eine kleine Vorstellung könnte ich auch schreiben, obwohl mich im Fanclub-Bereich wohl viele schon kennen: Ich bin SilverFlame, realer Name ist durchaus vorhanden, schreibe gerne Posts und bin hier auch schon recht aktiv (Über fünf Fanclubs und so, haha). Ein paar hier kenne ich ja auch sogar schon, das ist dann auch gut :3

    Huhu SilverFlame :3
    Schön dich hier auch anzutreffen (:



    Welches war euer erstes Feuerpokémon?

    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich diese Frage einfach furchtbar hasse, da mein erstes Spiel - Saphir - schon 7 Jahre (Oder noch länger) zurückliegt und ich mich so einfach verschwommen erinnern kann, welches mein erstes xxx-Pokémon war. Ich weiß nicht, ob ich schon beim ersten Mal Durchspielen Flemmli genommen habe, aber ich bin mir zu 90% sicher, dass es Hydropi war.

    Mir geht es genauso, aber in meinem Fall war es die Smaragd, die ich noch nicht einmal wieder finde ): Ich weiß aber noch genau, dass ich Hydropi hatte, aber auch nur, weil das Spiel hauptsächlich meiner Schwester gehörte und sie bestimmte :/ Naja, ist ja auch egal ^^ Flemmli war leider nicht mein erstes Feuerpokémon, ich denke aber, dass wir ein Qurtel (oder vllt auch ein Camaub?) im Team hatten, vllt auch nicht, aber auf jeden Fall gefangen (; Deshalb ernenne ich einfach mal Qurtel als mein 1. Feuerpokémon :3 Ich finde es...ganz witzig ^^ Es heißt ja, wenn es Rauch aus seiner Nase ausstößt, klingt es wie eine Dampflok x3 Das klingt fast schon putzig, haha:D



    .

    Das war's schon wieder von mir. (: Ich hoffe, ich komme bald wieder zum GFXen, dann setze ich mich an ein schönes Bild für unseren FC, lasst euch überraschen (;


    LG ~Dede

    [font=tahoma]
    [b][align=left][color=#828282]Eva/2337 4563 7963


    [align=right][color=#D81611]Nur wer wagt, kann gewinnen.
    #TeamWagemut

  • when you see my face, hope it gives you hell, hope it gives you hell



    when you walk my way, hope it gives you hell, hope it gives you hell

    Huhu ihr Lieben!
    Ist dieses Vulpix nicht absolut süß? Ich hab ne ganze Bildserie davon auf weheartit.com favorisiert, mal sehen, in welchen FCs sich diese ganzen wundervollen, nostalgischen Bildchen noch unterbringen lassen! ^~^
    Jedenfalls - hey ihr Lieben, und ich bitte vielmals um Entschuldigung, dass ich so lange nicht gepostet habe, hatte in den Ferien sehr viel zu tun und dann hat ja auch noch die Schule wieder begonnen und musste mich, wegen einer längeren Fehlzeit vor den Ferien, erstmal darauf vorbereiten. Aber naja, hoffen wir mal, dass mir die neunte Klasse gymnasial so gut gefällt, wie sie es jetzt schon tut!
    Ich wünsche auch euch einen wunderschönen Herbst, der für mich persönlich ganz im Zeichen der Farbe rot steht, nicht nur wegen unserem kleinen, herzerwärmendem FC, hehe! :3

    » Welches war euer erstes Feuerpokémon?

    Ich weiß es ehrlich gesagt nicht mehr ganz genau, aber ich würde mal sagen, dass es Vulpix war, auch wenn in Pokémon Rot Glumanda zur Auswahl stand, aus irgendwelchen Gründen habe ich mich dann für Bisasam entschieden gehabt, lag vermutlich am Design, vor allem weil man sagen muss, dass die Monsterchen in Rot und Blau nicht so schön waren, wie sie jetzt sind. Jedenfalls wollte ich unbedingt ein Feuerpokémon im Team haben, und so hab ich mir dann irgendwann im Spiel ein Vulpix geschnappt, das ich mittels Feuerstein dann auch zu einem Vulnona gemacht habe, da war es, glaube ich, schon auf Level 38, war nach dem vierten Orden. Ich habe Vulpix damals so geliebt, tue ich heute übrigens noch immer (erkennt man ja vielleicht an meinen beiden Lieblingen im Startpost!), ich meine - klar, es ist absolut cute und alles, aber allgemein mag ich Vulnona auch sehr gerne, besonders das Shiny ist absolut genial, ist eins meiner liebsten überhaupt! Apropos, mein Freund @chaos (Aishiteru <3) hat mir ein Shiny Vulpix rngt, es heißt Shinderera (japanischer Name für "Cinderella", also "Aschenputtel") und ich liebe es über alles, haha, alleine schon die Farbe ist so nice! ^-^
    Danach kam dann, glaube ich, mein Glumanda, als ich mit Rot neu angefangen habe. Wobei, halt, nein vorher hatte ich Glumanda in Pokémon Gelb bekommen, genauso wie ich in dieser Edition auch mein Evoli, das man je geschenkt bekommt, zu nem Flamara gemacht habe.
    Man kann also, alles in allem sagen, dass ich schon immer ein Faible für Feuermonsterchen hatte.

    » Passen Feuerpokémon zu eurem Charakter?

    Hach, Eigenlob ist ja bekanntlich nicht so meins, aber ich muss mir eingestehen, dassich die Themenfragen doch sehr gerne mag, immerhin habe ich gerade in diesem Fanclub das Problem, dass ich nicht weiß, mit welcher Frage ich anfangen soll, weil jede irgendwie schön ist und ich mir die schönen gewöhnlich aufheben möchte, aber naja, muss ich mich trotzdem zu überwinden, haha.
    Ich will ganz ehrlich sein - ja, ja, ja, ja. Wenn es zwei Typen gibt, die zu mir passen, sind es zum einen die nachdenklichen, intelligenten Psychopokémon, zum anderen die leidenschaftlichen, warmherzigen und kampfbegeisterten Feuerpokémon. Ich würde sagen, ich bin eine 50:50 Mischung aus den beiden Typen, wobei mein Temperament und mein Herz immer mal wieder mit meinem Kopf gestritten haben, besonders als ich noch ein wenig jünger war. Als Kind war ich so der "Mit dem Kopf durch die Wand"-Typ, und auch heute gehe ich meine Probleme immer direkt und zielstrebig an, das ist, denke ich, eine positive Eigenschaft von mir. Auch bin ich ein sehr leidenschaftlicher Mensch, alles, was ich tue, mache ich, weil es mir unendlichen Spaß bereitet. Ich denke, dass meine Einstellungen vielen Dingen gegenüber gut ist und es mir so erlaubt mich viel leichter auch für schwierige Dinge zu begeistern.

    when you hear this song and sing along you'll never tell, then you're the fool, I'm just as well, hope it gives you hell

    Ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Herbst! :3
    Das nächste Mal werde ich mich mal mit Dede zusammensetzen und an einer Aktion arbeiten, versprochen!


    Amy over and out ♥



  • Quelle



    Hallo Feuerpokemonfans!
    So, nach einiger Zeit melde auch ich mich endlich wieder. Es tut mir leid, dass ich länger nicht hier war, aber mir sind leider noch ein paar Dinge dazwischen gekommen. Aber jetzt werde ich wieder zwei Fragen beantworten. Na dann, viel Spaß beim Lesen. ;)


    Welches Feuerpokemon mögt dir am liebsten?
    Nun es gibt sehr viele Feuerpokemon die mir gefallen, einfach aus dem Grund, weil es so viele tolle Pokemon von diesem Typ gibt. :) Doch unter all den hab ich trotzdem Pokemon die mich am meisten ansprechen. Da wäre als aller erstes Flamara zu erwähnen, weil es schon immer zu meinen Lieblingspokemon gehört hat. Seit der 1.Generation habe ich es geliebt, was sich seither auch nicht geändert hat. Ich meine...wie kann man dieses schöne, niedliche, flauschige Feuerpokemon denn nicht lieben? Sein Aussehen finde ich total schön und ich Füchse liebe ich sowieso. <3Dann gibt es Feurigel, das ich seit den Spielen HG/SS ins Herz geschlossen habe. Es war schon vorher mein Lieblingsstarter von Johto, aber durch den Spielen ist es so richtig zu meinem Liebling geworden. Auch seine Weiterentwicklungen finde ich top, sie sehen nicht nur stark aus, sondern sind es auch. Desweiteren gibt es noch ein Pokemon, dass immer mehr zu meinem Lieblingspokemon gerückt ist, nämlich Fynx. Ich finde es einfach toll, dass es ein Fuchs als Feuerstarter gibt, das passt total gut. Außerdem gefällt es mir, dass es Psychoattacken einsetzen kann und es später durch seine letzte Entwicklung Fennexis tatsächlich Psycho als Zweittypen hinzu bekommt. Ich finde Fynx und seine Entwicklungsstufen sehr schön designt und alle drei haben etwas anmutiges an sich. <3



    Welches eher weniger?
    Das Feuerpokemon, das mir am wenigsten gefällt ist Furnifraß. Der Grund warum ich es nicht mag ist der...ich hab es im letzten Feuerpokemon-Fanclub bereits erwähnt, möchte es aber nochmal erklären. Ich finde es einfach nicht schön designt. Ich bin einfach kein Fan von diesem Pokemon und ich finde man hätte das Pokemon echt schöner darstellen können. Die Grundidee gefällt mir ja soweit, nur wie gesagt, das Aussehen könnte besser sein. Dieses Pokemon kommt eben einfach nicht an die blaue Elise heran. xD Auch von Floink und seinen Weiterentwicklungen bin ich kein Fan, Schweine waren noch nie meine Lieblingstiere, das Aussehen gefällt mir auch nicht wirklich. Außerdem ging mir das 3.mal Feuer/Kampf schon auf die Nerven. o.o Jungglut und Lohgock gingen noch, aber bei den anderen beiden Generationen wurde mir das schon etwas zu langweilig. Da hätten sie sich wirklich etwas originelleres einfallen lassen können. Zumal ich ebenfalls kein Fan von den meisten Kampfpokemon bin. Aber na gut, jetzt hab ich mein Feuer/Psycho also macht das das ganze schon wieder wett. ^^Auch Victini ist nicht so ganz mein Fall, das Aussehen finde ich jetzt nicht schlecht, aber mögen tu ich es eigentlich nicht. Ich kann jetzt nicht ganz so sagen, woran es liegt, wahrscheinlich weil es mir in meinem Umkreis einfach zu sehr gehypt wurde, dass es mir schon auf die Nerven ging. ^^'' Außerdem gefällt es mir nicht, dass es im Einall die Nummer 000 trägt und somit vor den Einall-Startern kommt. Vielleicht sehen es einige von euch anders, aber es hätte mir besser gefallen, wenn es wie die anderen Legis eher zum Schluss gekommen wäre. Weil in den übrigen Generationen immer die Starterpokemon zuerst kommen und das so ein schöner Rythmus ist. ^^


    So...das wars wieder einmal von mir, aber ich liebe Feuerpokemon und es gibt noch so viele Themen zu beantworten, da werde ich in den nächsten Tagen oder Wochen ganz bestimmt wieder vorbeischauen. Vielleicht sogar nächsten Samstag, wenn ich Zeit hab? Mal sehen. Bis dahin...

    ...Feuergruß an alle!


    Bluestar ~


  • gefunden auf weheartit.com


    An sich finde ich es okay, dass man Bilder im BB jetzt so hochladen soll, aber dadurch werden viele stark verkleinert, sodass man schöne Details schwer erkennt x.x'
    Jedenfalls - huhu ihr Lieben! Heute möchte ich mal keinen Post verfassen, sondern ein paar organisatorische Dinge erledigen.
    Beginnen wir doch einfach mal mit einer Posterinnerung. Ich bin mir bewusst, dass es viele Schüler in der Zeit zwischen Oktober (in manchen Bundesländern sogar schon ab September) und Dezember mit Prüfungen erwischt, und man demnach lernen muss. Allerdings bin ich der Meinung, dass man zumindest bescheid geben kann, wenn man verhindert ist, besonders längere Zeit über. Ich reiße euch keinesfalls den Kopf ab, wenn ihr mir nett mitteilt, dass ihr die nächsten Wochen nicht posten könnt, es ist nur schade, wenn sich seit einem Monat gerade mal @Bluestar meldet und ich mich frage, warum sich niemand meldet, nicht einmal die zweite Leiterin. x)
    Deswegen hier eine freundliche Mitteilung an: ~@Dede, @Innuendo, @Danae, @SilverFlame, @Kea, @~Hydro, @Miyu, @Black Lugia, @Taisuke.


    Kommen wir also nun zum zweiten Punkt, der Maskottchenwahl! Nachdem ein Maskottchen in einem Typ-Fanclub fast schon ein Musthave ist, dachte ich mir, dass ich in meinen heutigen Post auch eine Maskottchenwahl aufnehmen könnte. Diese wird dann so ablaufen:
    - ihr dürft bis zum ersten November ein Maskottchen vorschlagen (dieses muss natürlich den Typen "Feuer" besitzen ;))
    - danach posten ~Dede oder ich eine Umfrage, in der ihr dann weitere zwei Wochen lang für ein Maskottchen wählen dürft
    - sobald das Ergebnis feststeht, wird es einen kleinen Fanworkwettbewerb geben, lasst euch überraschen!


    Das war es eigentlich schon, meine feurigen Freunde, ich hoffe, ich lese bald wieder von euch!


    Felii over and out ♥


  • Huhu, ich soll hier mal wieder posten. :blush: Liegt nicht einmal zwingend daran, dass mir dazu die Zeit fehlen würde, ich habe es schlicht und ergreifend vergessen. Dann sollte ich aber schleunigst mal anfangen, dieser FC ist zu schön um von mir vernachlässigt zu werden. ;A;


    -

    »Freut ihr euch auf Volcanion?
    Weiß ich eigentlich gar nicht, lol. Einerseits finde ich seine "gegensetzliche" Typenkombination sehr interessant (dazu gibt es ja auch noch ein eigenes Thema, von daher will ich da nicht zu viel vorwegnehmen), aber das Design hat mich bisher irgendwie noch überhaupt nicht überzeugt. Der untere Bereich von dem Ding ist tbh sogar noch ganz akzeptabel, aber dieser komische Schlauch auf dem Rücken sieht einfach nur komisch aus. Gefällt mir momentan also nicht so gut, aber ich würde dem Pokémon sicher noch eine Chance geben. :3 Darüber hinaus denke ich aber auch, dass Volcanion eine Mega-Entwicklung oder eine alternative Form bekommen wird, da Diancie und Hoopa ebenfalls so etwas in der Art spendiert bekommen haben. (Wobei ich das eher weniger unterstützen würde, sind auch nur reine Spekulationen.)
    Und auch wenn die Events an sich in meinen Augen immer unspektakulärer werden, (z.B. hat man früher ein Item bekommen, mit dem man zum jeweiligen Pokémon gekommen ist, während man heute nur noch vom Lieferanten das Pokémon in die Hand gedrückt bekommt.) so hoffe ich, dass sich GF da für Volcanion etwas Tolles einfallen lässt, ein Event in einem Vulkan wie bei Heatran bspw. wäre ganz nice. ^^


    Außerdem gefällt es mir nicht, dass es im Einall die Nummer 000 trägt und somit vor den Einall-Startern kommt. Vielleicht sehen es einige von euch anders, aber es hätte mir besser gefallen, wenn es wie die anderen Legis eher zum Schluss gekommen wäre. Weil in den übrigen Generationen immer die Starterpokemon zuerst kommen und das so ein schöner Rythmus ist. ^^

    Ich frage mich ehrlich gesagt auch, warum es so weit vorne im Dex steht, da mir auf die Schnelle keine wirkliche Begründung dafür einfällt. Stört mich zwar jetzt nicht unbedingt so sehr wie dich, aber interessieren würde es mich schon. ^^"


    -

    Als Maskottchen würde ich übrigens Skelabra Skelabra vorschlagen, wenn wir schon mal dabei sind. c:
    Bis zum nächsten Mal! o/

  • Huhu! (:
    Es wird so langsam mal Zeit, dass ich mich hier mit meinem ersten Beitrag im Fanclub der kleinen Runde vorstelle und erste Eindrücke gebe.
    Dank meines erst kürzlich vollzogenen Umzuges nach Hamburg und ein paar Unstimmigkeiten, die meine Internet-Verfügbarkeit betreffen, ist es mir erst jetzt möglich hier etwas ausgiebiger und in Ruhe zu schreiben. Habt also bitte etwas Nachsicht mit der verspäteten Meldung meinerseits. :3


    ~ Welches Feuer-Pokémon mögt ihr am liebsten? ~


    http://fc05.deviantart.net/fs1…Flareon_by_timmy_gost.pngDann starten wir wohl mal mit der einfachsten, grundlegendsten oder einfach ersten vorgeschlagenen Frage. ^_^
    Mein Liebling unter allen Feuer-Pokémon ist seit Beginn meiner Pokémon-Geschichte Flamara!
    Den genauen Grund weiß ich gar nicht mehr. Es liegt vermutlich einfach daran, dass ich als Kind immer einen kleinen Hund haben wollte, den ich aber nie bekommen habe, und meiner Lieblingsfarbe rot. Die Kombination war wohl recht ansprechend, wobei die Beschreibung auch auf Fukano oder Vulpix zutreffen würde. xD
    Ausschlaggebend waren wohl auch meine Freunde aus Kindheitstagen, die jeweils die anderen Entwicklungen von Evoli besaßen und Flamara, bzw. Feuer-Pokémon allgemein, nicht so gerne mochten. Dafür hatte ich nie Verständnis und habe zum Trotz immer ein süßes Flamara in meinem Team gehabt, wenn ich gegen sie gekämpft habe. ^_^
    Es sieht auf jeden Fall dermaßen flauschig aus, sodass es fortan in jeder Generation ein treuer Begleiter in meinem Pokémon-Team sein musste! (:


    Natürlich gibt es unter den Feuer-Pokémon noch sehr viel mehr Pokémon, die ich toll finde, aber Flamara ist und bleibt mein Favorit unter ihnen.
    Des Weiteren bin ich gerade dabei mir ein schillerndes Evoli zu züchten, um den Traum eines schillernden Flamaras endlich in die Tat umzusetzen. Mal schauen, wie lange ich daran noch sitzen werde...


    ~ Welches war euer erstes Feuer-Pokémon? ~


    Mit dem Erscheinen der 1. Generation in Deutschland mit den Spielen Pokémon Rot und Blau bin ich als kleiner Junge in die Pokémon-Welt eingetaucht. Damals bin ich recht unwissend ins Spiel gestürzt und wollte unbedingt mit Schiggy beginnen, als ich meine Blaue Edition das erste Mal gestartet hatte. Liegt vermutlich daran, dass dessen Endentwicklung auf der Verpackung zu sehen war. (;


    Der erste Durchlauf bis zur Pokémon-Liga und dem damit verbundenen Eintritt in die Ruhmeshalle ließ nicht lange auf sich warten. Welche Pokémon ich mir genau gefangen habe, kann ich 15 Jahre später, natürlich nicht mehr genau benennen. Ich bin aber der Meinung, dass mein erstes Feuer-Pokémon Lavados war. Beim ersten Durchspielen wollte ich so schnell wie möglich vorankommen und habe mir nur die nötigsten Pokémon gefangen, hatte dementsprechend wenn überhaupt nur die erste Box voll. xD


    Da ich für den vierten Orden aber bereits mein Tauboss hatte und dieses auch gegen Bruno einsetzen konnte, war die Notwendigkeit eines Feuer-Pokémon einfach nicht gegeben. Lavados, das legendäre Feuer-Pokémon aus der 1. Generation habe ich mir dann aber nicht entgehen lassen und fand es einfach toll. Daraufhin habe ich mich mehr mit Feuer-Pokémon auseinandergesetzt und im Pokédex nachgeschaut, was es noch für Feuer-Pokémon gibt und bin dabei über mehrere gestolpert, denen ich sogar im Spielverlauf bereits begegnet war.


    Nun hatte ich also ein neues Ziel: Feuer-Pokémon suchen und fangen!  (:


    ~ Oktober 2014 ~


    Das sollte für's Erste reichen, denn ein paar Fragen möchte ich mir noch für andere Zeiten aufsparen. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es hier weitergeht und freue mich auf neue Beiträge zum Lesen und natürlich zum selber Schreiben! *_*


    Lieben Gruß, Tai.



  • Entschuldigt liebe FC-Mitglieder, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. Ja man kann wohl neben der ganzen Schule und TB-Bereich seine Mitgliedschaft im, wohl besten FC des Boards, dem Feuer-FC vergessen.
    Vor allem möchte ich ein ♥-liches Willkommen an @Taisuke. loswerden.


    Welchen Feuerstarter mögt ihr am meisten?


    Ich muss eingestehen, dass ich mich bisher nie zwischen zwei Feuerstartern entscheiden konnte und eines davon zum allerliebsten Feuerstarter zu küren. Zum einem käme da Flemmli Flemmli in Frage, was wirklich ausgesprochen niedlich ist♥ Das mag daran lieben, dass es ein niedliches, flauschiges Küken darstellt und allein wenn ich an ein Küken denke verfalle ich in Niedlichkeitswahn. Flemmli erinnert mich immer wieder an so ein knuffiges Küken, aber mir gefällt auch an Flemmli, dass es so schön tollpatschig ist. In dem Punkt mag es mir sehr ähnlich sein.
    Last but not least - da wäre noch Glumanda Glumanda, die Basis-Stufe meines geliebten http://img3.wikia.nocookie.net…emon/images/e/e8/006M.png Mega-Gluraks. Bei Glumanda weiß ich selber nicht so genau warum, es mag natürlich auch daran liegen, dass es die Basisstufe von Mega-Glurak ist. Naja Glumanda erinnert im entfernten Sinne an Echsen, aber da ich keinen ausgeprägten Faibel für Reptilien habe, schließe ich darauf, dass mir einfach das Gesamterscheinungsbild von Glumanda ziemlich zusagt.


    Welche Feuerlegendäre mögt ihr am meisten?


    Es gibt sehr viele Feuerlegenden. Angefangen von Lavados Lavados über Ho-Oh Ho-Oh bis hin zu Reshiram Reshiram. Spontan hätte ich gesagt Groudon Groudon, aber Groudon ist ja schließlich "nur" Boden und nicht Feuer, auch wenn es mich an einen Feuer-Typ erinnert. Besonders Reshiram gefällt mir. Auch wenn ich den Ruf von Reshiram eher als ein Jaulen empfinde, so bin ich doch von der "Reinheit" und der Eleganz dieses Drachen ganz angetan. Das Reshiram die Wirklichkeit verkörpert finde ich auch ganz interessant, vor allem weil ich ein sehr realistischer und wirklichkeitsorienntierter Mensch bin.
    Was ich persönlich noch schade finde ist, dass die 6.Gen. bisher nur Volcanion als neues Feuer-Legendäres enthält und noch gar nicht veröffentlicht wurde.


    Till next round


    Vielen Dank an @Feliciá, dass sie mich erinnert hat und verzeiht mir in nächster Zeit, wenn ich mich mal verspätet melde. Bis dahin noch einen schönen Tag ❀