Kaufberatungen #2

  • Vynn

    Bei Skyrim hab ich die "normale" Version und die Special Edition gespielt. Okami habe ich schon auf der Wii, dann noch für die PS4 gehabt. xD Ich glaube, dass das reicht. :D


    Ja, stimmt. Dragon Quest Builders hat mir ein Freund schon empfohlen, aber für die PS4. ^^ Ich nehme das auch mal auf meine Wunschliste auf.

    Der Minecraft-Hype ist an mir vorbei gegangen. xD Deswegen nope. ^^ Da wäre eher Dragon Quest Builders etwas für mich. :D

  • Lohnt sich der Kauf eines GB Advance noch?

    Ich schwanke ein wenig damit.

    Würde sehr gerne mal wieder meine alte Rubin Cartridge benutzen habe aber seid Jahren keinen funktionsfähigen DS Lite mehr :/

    Ansonsten habe ich keine GB Spiele mehr meint ihr dass sich das noch lohnt? :unsure:

  • Wie empfehlenswert ist Pokken Tournament?

    Ich freue mich sehr auf Smash Ultimate und spiele schon eine Weile Brawlhalla habe mich aber nie dazu aufgerafft mir das Spiel zu holen.

    Welche Erfahrungen hattet ihr mit dem Spiel und lohnt sich der Kauf wenn Smash Ultimate nur noch eine Woche von uns entfernt liegt? :D


    LG Ryukai

  • Also, das passt nur so halb in dieses Thema, allerdings wollte ich dafür nichts eigenes aufmachen und was besseres habe ich nicht gefunden. :/


    Ich suche ein Spiel. Es ist schon etwas älter, kam damals für die PS1 raus, weiß aber nicht ob es mehrere Teile davon gibt oder nicht weshalb es auch älter sein kann. Man spielt eine Echse, Salamander oder sowas und hat zu Beginn quasi ein Labor als Basis, von wo aus man verschiedene Level bereist um Gegenstände zu sammeln. Das Echsenviech ist eine Art Agent oder so, auf jeden Fall ist die Story dass eine Schauspielerin (?) entführt wurde und man soll die nun retten. Ja kp, iwie total abstrus. xD Zumal die Sequenzen mit der Schauspielerin echte Videoaufnahmen sind.

    Ich weiß noch dass es ein Winterlevel gab wo man Schneemänner verkloppen musste und nach Erhalt von ausreichend Pfotenabzeichen kam man in ein Außenareal mit neuen Leveln, unter anderem im ägyptischen Design. In einem Level spielte man auch Detektiv und musste Hinweise suchen.

    Die Echse konnte, ähnlich wie bei Spyro, Fliegen fressen um ein Leben aufzufüllen. Übrigens geht die Echse auf zwei Beinen. ='D

    Vielleicht kann mir jemand helfen und kennt das Spiel? Mittlerweile habe ich nämlich null Ahnung mehr wonach ich suchen soll, meine PS-Games waren damals alle nur gebrannt und landeten deshalb nach dem Versagen der Konsole auf dem Müll.

  • Ich überlege, mal in die Fire Emblem Reihe einzusteigen, da Lucina in Smash Bros mein Main ist, ich aber kaum etwas über sie weiß (ist sie ein cooler Charakter oder eigentlich eher nervig, solche Sachen halt ^^). Außerdem sah das neue Fire Emblem Spiel in der heutigen Nintendo Direct nicht schlecht aus.


    Da es aber eine ziemlich lange Reihe ist, wollte ich hier zuerst fragen, ob mir jemand einen Rat geben könnte, mit welchem Teil ich am besten einsteigen sollte oder welche Teile eurer Meinung nach die besten sind. Lohnt es sich, alle zu spielen? Muss man eine bestimmte Reihenfolge einhalten, oder stehen die Spiele eher für sich selbst?


    Mir würde es vorerst reichen, ein paar davon auszuprobieren. Am besten welche, in denen Lucina vorkommt, wobei das nicht zwingend bei allen sein muss, die ihr mir empfehlt.

    Würde mich jedenfalls freuen, wenn mir jemand, der sich mit Fire Emblem auskennt, kurz antworten könnte.

  • Azaril Gerade eben wurde der nächste Teil der Serie angekündigt :D für Die Switch.


    Allerdings bist du in Luck. Der beste Teil um in die Serie reinzukommen ist "Fire Emblem: Awakening" für den 3DS - das Spiel in dem Lucina zuerst vorkommt. Es gibt auch ne Demo im eShop.


    Für den 3DS gibt es 3 Fire Emblem Spiele:

    Fire Emblem: Awakening

    Fire Emblem: Fates Conquest / Birthright / Revelations

    Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia


    Ich rate mit Awakening anzufangen. Fates ist in den Augen vieler kontrovers, teilweise zu leicht, teilweise zzu schwer mit einer sehr... doofen Story. Awakening ist aber der Teil der die Serie literally vor dem Aus bewahrt hat - hätte es sich schlecht verkauft, wäre das Franchise tot.


    Ich persönlich kann auch zu Fire Emblem Sacred Stones raten, welches für GBA war. Ist halt etwas schwerer. Awakening ist auch sehr anfängerfreundlich mit einem "Anfänger-Modus" bei dem deine Charaktere wieder kommen, obwohl sie gestorben sind (normalerweise, wenn ein Charakter stirbt im Kampf, ist er für immer weg).


    Falls du noch Fragen hast, frag ruhig und sag Bescheid :)


    Ich würde dir sehr raten mit Awakening anzufangen, das würde wohl jeder - und dann hast du erstmal was zu tun :D

  • Gerade eben wurde der nächste Teil der Serie angekündigt :D für Die Switch.

    Ja, ist mir bewusst, das war auch mit einer der Gründe, warum ich gerade jetzt danach gefragt habe. ;)


    Dann werde ich mir wohl mal Awakening zulegen. Aber ich glaube nicht, dass ich den Anfänger-Modus benutzen werde, ich mag Herausforderungen. :D

  • Vor allem, weil einen die ganzen Funktionen am Anfang manchmal überfordern / man sie nicht gleich verinnerlicht, weil doch so einiges an Tutorials zusammenkommt (<- hat damals Kellam ganz canonmäßig stehen lassen XD)

    It is not the critic who counts, not the man who points out how the strong man stumbles, or where the doer of deeds could have done them better. The credit belongs to the one who is actually in the arena - Theodore Roosevelt


    "Life is simply unfair," thought the snail and continued down the path to cause the death of 6 billion people (ZE: ZTD)


    Are we heroes keeping peace? Or are we weapons pointed at the enemy so someone else can claim the victory? (RWBY OP2)


    I'm not afraid of God - I am afraid of man (Savages - Marina and the Diamonds)

  • Ich suche ein Spiel für die Switch dass das Kampfsystem aus Dragon Quest besitzt, sprich rundenbasiert mit mehreren Chars und verschiedenen Klassen. Schön wäre es ebenfalls wenn man veränderte Ausrüstung am Char sieht, damit sie nicht immer gleich aussehen, ist aber kein Muss. Der Schwierigkeitsgrad sollte nicht zu schwer oder aber anpassbar sein, bei sowas habe ich keine Lust ewig an einem Gegner zu sitzen. Story kann gerne so lala sein und abhängig vom Preis ist die Länge auch relativ (also niedriger Preis=kürzere Story, höherer Preis=längere Story, kein Problem). Retro- bzw Pixelgrafik möchte ich ebenfalls nicht, muss aber optisch kein Triple A-Titel sein, hauptsache es sieht ganz gut aus.

    Farmen und Grinden ist okay solange es nicht übertrieben ist. Crafting wäre ebenfalls cool, aber kein Muss.


    Nein ich will nicht auf DQXI für Switch warten, bin kein FF-Fan und FE mag ich auch nicht. In dem Genre bin ich nicht allzu bewandert da mich bisher immer nur DQ bei dieser Art von Spiel fesseln konnte, generell bin ich mehr der Typ der auf die Tasten haut und in Liveaction den Gegner vermöbelt. ^^ Aber manchmal ... brauch ich sowas! Also, wer trotz meiner Ansprüche einen Tipp für mich hat, immer her damit! Kann leider nur virtuelle Kekse als Belohnung anbieten.:unsure:

  • Das Spiel gibt es übrigens bis zum 3.3. zum halben Preis für 10 Euro im Eshop.


    Wo wir gerade dabei sind: Wäre Shining Resonance - Refrain die 25 wert? Die Demo spielte sich nämlich gar nicht schlecht und im Laden hat mich das auch manchmal so angelacht^^

    It is not the critic who counts, not the man who points out how the strong man stumbles, or where the doer of deeds could have done them better. The credit belongs to the one who is actually in the arena - Theodore Roosevelt


    "Life is simply unfair," thought the snail and continued down the path to cause the death of 6 billion people (ZE: ZTD)


    Are we heroes keeping peace? Or are we weapons pointed at the enemy so someone else can claim the victory? (RWBY OP2)


    I'm not afraid of God - I am afraid of man (Savages - Marina and the Diamonds)

  • Demo im Shop ist sowieso schon sehr empfehlenswert! Vor allem als ich die Preise für eure Tipps auf Amazon als Retail sah und dann einen Blick in den Shop warf musste ich schmunzeln, der Unterschied war schon sehr dreist.

    Vielen Dank dafür, vor allem Shining Resonance sieht toll aus und werde ich nachher mal antesten. Bei VC bin ich vom Setting noch nicht ganz überzeugt, schaue mir aber noch weiteres Gameplay dazu an, will nicht vorschnell urteilen. ^^