Vote der Woche #203 (14.06.-21.06.2015) - Wünschst du dir die monatliche Pikachu-Plüschfigur in deutschen Läden?

  • Wünschst du dir die monatliche Pikachu-Plüschfigur in deutschen Läden? 101

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Seit März gibt es sie nun schon. Die Rede ist von den niedlichen monatlich in Japan erscheinenden Pikachu-Plüschfiguren in verschiedenen Kostümen. Bisher waren diese Plüschfiguren nur in Japan und nur in einem gewissen Zeitraum erhaltbar. Mit einem Preis von umgerechnet ca. 12€ pro Stück, sind sie auch relativ günstig. Nun wollen wir eure Meinung zu diesem Thema wissen. Würdet ihr diese Plüschfiguren gerne im deutschsprachigen Raum käuflich erwerben können? Findet ihr den Preis angemessen? Wie gefallen euch die bisherigen Figuren? Stimmt beim Vote ab und teilt uns eure Meinung in diesem Thema mit.
    Im Anhang könnt ihr Bilder der bisher veröffentlichten Plüschfiguren betrachten.


    Zur "Vote der Woche"-Übersicht ...
    Eure Vorschläge für den Vote der Woche!

    Bilder

    • Pikachu Juli.png
    • Pikachu Nr. 01.png
    • Pikachu Nr. 02.png
    • Pikachu Nr. 03.png

    Roselia<- Kunst- und Handwerk-Galerien ->Jugong

  • Nein, weil es pro Jahr immer zwölf neue gibt. Das ist zu viel. Eine Sonderauflage alle ein bis zwei Jahre würde voll reichen. Selbst wenn die Plüsch Figuren hier erscheinen würden, werde ich sie mir nicht kaufen. Pikachu ist zwar süß, aber hier wird sich einfach zu sehr auf dieses Pokemon konzentriert. Man kann ein Maskottchen auch kaputt werben.

  • Nein, weil einerseits nicht jedes Pikachu mich vom Design her anspricht (zumindest jetzt von den oben
    zu sehenden) und andererseits das Interesse jetzt auch nicht wirklich groß ist an diesen Plüschfiguren,
    auch wenn der Preis an sich ganz okay ist.

  • Nein, weil mich die Kostüme einfach nicht ansprechen. Ich mag Pikachu, aber mir reicht mein kleines Plüschi, welches man hier früher kaufen konnte. Einzig das Pikachu im Mega-Glurak Y finde ich nett, aber auch das muss ich nicht haben. Ich mag Pikachu so, wie es ist.


    Und wenn, möchte ich nicht nur Pikachu hier in Deutschland kaufen können, sondern noch ganz viele andere Plüschis, darunter Mega-Rayquaza. Meine Yveltal-Doll muss ich mir unter anderem wieder durch Import schicken lassen.

  • Ich würde mir Pikachu-Stofftiere durchaus wünschen, allerdings nicht monatlich mit einem neuen Design/Outfit. Es wäre irgendwie viel knuffiger, wenn man sich ein normales Pikachu kaufen könnte (eventuell auch verschiedene Größen) und dafür immer wieder neue Accessoires auf den Markt kommen. Zwar kann man z.B. einen Regenschirm nicht selbst annähen, aber sollte das Outfit mit der Nummer drei erscheinen, könnte man den Schirm bereits so verkaufen, dass er von Anfang an mit dem Mantel verknüpft ist. Da ließe sich sicher noch etwas einfallen. Ich denke, dass bei exklusiven Outfits mehr Menschen zugreifen würden als bei diesen Gesamtpaketen. Das Gesicht scheint unterschiedlich zu sein; dafür könnte man meinetwegen ein paar verschiedene Pikachus (glücklich, neutral, traurig, ...) verkaufen, die man nachher individuell ankleiden kann. Diejenigen, die für jedes Pikachu ein eigenes Outfit haben wollen, müssten dann eben mehrere Pikachus und Outfits kaufen. Ich selbst besitze schon ein kleines Pikachu und würde mir kein weiteres holen, weil es nicht mein Lieblingspokémon ist (/noch nie war) und ich deswegen nicht viel davon haben würde, wenn mein ganzes Zimmer voll mit dem gelben Racker wäre. Außerdem mag ich seine Farbe sowieso nicht besonders gerne; bei Spongebob-Plüschtieren kann ich das noch verzeihen, aber mit Pikachu bin ich eher weniger verbunden.

  • Och, jaaaaa, so ein monatliches Plüschpikachu in deutschen Landen fände ich ja mal megakrass.
    Mit verschiedenen Designs muss es ja nicht unbedingt sein, aber vielleicht immer mal eine andere Pose.
    Vielleicht auch mal so eine ganze Evolutionsfamilie davon.
    Hach, ich ahne es schon, sollte es tatsächlich einmal in Deutschland so ein monatliches Pika geben, wird mein Wohnzimmer höchstwahrscheinlich zu einem Pikamuseum werden.
    Ich kann nie an dem Racker vorbeigehen, sollte ich wider Erwarten doch mal ein älteres Model auf dem Trödel finden, ohne es mitzunehmen.
    Pikas sind einfach süüüüüß. :love::love::love:


    :pika::pika:

  • Niedlich aber überbewerteter und überteuerter mist (wer bitte behauptet schon dass 12 € günstig ist?? - dafür müssen manche - inkl. mir schon gut und gerne fast 1 Std. und 45 min arbeiten) für das geld hol ich mir lieber wichtigeres wie Nahrung und was zu Trinken......
    Würden die dinger so wie damals als ich mein erstes Plüschi gekauft habe ca. 5-6 € kosten wäre das günstig, denn damals warn es noch 12 DM die so ein Plüschi verschlungen hat....



    Ist btw. genau so eine teure Scheisse wie die Plastik Figuren vom SMashBrothers bzw. diesem AmiBoo scheiss (da kosten die dinger ja locker 20 €), hergestellt meist unter "menschenfreundlichen" Bedingungen und garantiert "ökologisch"
    nee, dann lieber gar nicht supporten (frag mich btw. ob jemand die Skylanders/Infinity Figürchen sammelt, denn ist ja das selbe in Grün!)
    Ich würde mir wünschen das die mal die anderen Mons als plüschi bringen....warte auf Alpollo, Giratina, nem hübscheren Charizard oder auch auf Darkrai!

  • Nein, weil mir 12 Pikachus im Jahr einfach zu viel wären!


    Ich kann das kleine Ding eh nicht so sehr leiden und würde es befürworten, auch mal anderen Pokemon den Vortritt zu lassen.
    Zudem finde ich den Preis von 12 € ziemlich heftig. 5-8 € wären eher im Rahmen aber selbst dann würde ich nicht jeden Monat ein neues Plüschi kaufen.

  • Nein, weil...
    meiner Meinung nach die Plüschis zu teuer sind (6-8€ maximal) und 12 Pikachus im Jahr einfach zu viel sind. Wären es 12 verschiedene Pokemon, oder grundsätzlich mal andere Pokemon, würde die Sache schon anders aussehen.

    Freundescode Pokémon Shuffle: JVVT-3HM8


    Pausiert aktuell: Mein blühender Tauschbasar mit DV Pokemon, Zuchtresten, VF-Startern, Krambobeere Krambo- und Lansatbeere Lansatbeere:*klick* ;)

  • Ja, weil mir die Plüschies einfach gefallen! Besonders das vierte von den Bilder oben hat es mir angetan! <3
    Ich finde es sehr ärgerlich, dass nur Japan solche Vorteile hat und nicht auch andere Länder.
    Zwar wurden schon eine Hand voll Pokémon-Centren außerhalb von Japan eröffnet, dennoch finde ich das nicht gerecht uns gegenüber, da alleine in Japan 8 Centren entstanden und es nicht nur dort Pokémonfans gibt.
    Persönliche finde ich jeden Monat etwas übertrieben. Man könnte doch zur jeweiligen Saison eine Auflage eines Pikachus auf den Markt bringen, z.B. Frühlingsanfang, Ostern oder Halloween.
    Der Preis ist für mich völlig okay, obwohl ich ihn in meinen Augen etwas untertrieben finde.
    Wenn ich mir solch ein Plüsch anschaffe, sollte es auch gerecht und herzlich verarbeitet und nicht einfach Faden für Faden in einer Maschine zusammengeklebt wurden sein.

  • ja weil ich ein großer fan von merchandise produkten bin und das monatliche pikachu mich besoders wegen den verschiedenen outfits besonders anspricht. das mit den preis ist so ne sache worüber man sich streiten kann weil 12 euro pro stück finde ich überhaupt nicht übertrieben (da kam ich schon als sammler schon auf ganz andere preise) .trotzallerdem würde ich sie mir in den läden wünschen. ich werde mir wahrscheinlich jeden monat eins kaufen wenns so weit kommen würde das sie in deutschland erhältlich sind.

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
    ALBERT EINSTEIN

  • es sicher viele Fans gibt, die sich freuen würden, wenn mal etwas mehr Merchandise auch zu uns in den deutschsprachigen Raum kommt. Ich persönlich mag Pikachu jetzt nicht allzu, er wird einfach ...ja ehm halt überhyped, ist überall usw. Plüschis finde ich zwar ganz lieb und nett, aber diese würde ich mir eher nicht kaufen, auch wenn 12 € im Rahmen des "Angemessenen" liegt. ^^ Mich würde eher Shiny Mega Metagross Merchandise freuen. ^^^^^^^^^^

    Mein FC: 4596-9645-7118
    Wer mich addet, bitte ins Gästebuch seinen FC schreiben.
    Danke im Voraus.

  • Sagen wirs mal so, ich würde mir so einiges in dieser Richtung in unseren Läden wünschen. Aber warum sollten es ausgerechnet diese Pikas zu uns schaffen, wo es hier doch sonst auch nichts an Pokemon-Plüschfiguren zu kaufen gibt? Ich kann auch nicht nachvollziehen, warum man mit nein stimmen sollte, solange es keinen Kaufzwang gibt, dürfte sich sicherlich niemand belästigt fühlen.


    Für mich bitte einmal die Nummer zwei! :)

  • Mir fehlt die Option, 'ist mir egal'.
    Ich finde Pikachu schon sehr niedlich, hatte als Kind sogar ein Pikachuplüschi, muss ich in der Abstellkammer noch haben und auch noch Gengar xD Jedenfalls, um 12€ garantiert nicht, eigentlich sowieso nicht, da ich mit Plüschis nichts anfangen kann. Aber für die, die sich es wünschen, würde ich es mir wünschen xD

  • Also ich finde sie auch sehr knuffig, und würde mich auch freuen wenn es sie auch bei uns gäbe. Ich muss hier @Gucky aber zustimmen: Insgesamt sollte aus der Richtung mehr kommen, aber dass bleibt wohl leider nur ein unerfüllter Wunsch.

  • Meine letzten Pokemon Plüschies sind schon sehr alt und hübsch fand ich sie auch nie. Damals war noch nicht mal die 2. Gen raus xD
    Ich guck mir immer mal wieder Poke Plüschies an auf Amazon und so und überlege, konnte mich aber bisher nicht wirklich dazu entschließen, eins zu kaufen. Manche find ich auch heute nicht so hübsch, obwohl die Qualität enorm gestiegen ist.
    Die Pikachus find ich allerdings alle ziemlich knuffig! Und für 12 Euro kann fast gar nicht nein sagen *_*
    Also ja, ich würde sie mir holen, wenn sie auch hier gäbe. Muss ich das nur noch mit meinem Schatz klären... oder er wird einfach nicht gefragt :P

  • Bei aller Liebe, bitte bloß nicht. Ich kann diese quietschgelbe Ratte schon langsam nicht mehr sehen. Zwar mag ich ja verstehen, dass Pikachu irgendwie schon zu Nintendos Aushängeschild umfunktioniert wurde, doch inzwischen nervt mich die Überschweummung des Marktes mit diesem Vieh.
    Es gibt natürlich auch schöne Plüschies, die allesamt niedlich sind, aber die hier oben gezeigten grenzen ja schon am Limit des Unnötigen und des Kitschigen. So ein Pikachu im Anorak und Arbeitstäschchen... Kein Kommentar.


    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.