Bisasam fragt nach! (1): Akatsuki


  • Herzlich Willkommen zum ersten Interview bei Bisasam fragt nach!


    Die Ehre, als erstes von Bisasam befragt zu werden, gebührt unserer Administratorin Akatsuki! Im Interview erzählt sie über das Verhältnis zu ihrem Forenposten, verrät ihre Gedanken zu den Wahlen zum User & Moderator des Jahres und gibt auch exklusive Einblicke in ihr Real Life - aber lest selbst!


    Solltet ihr danach noch mehr über Akatsuki erfahren wollen, habt ihr bis zum nächsten Sonntag die Möglichkeit, eure Fragen an sie in diesem Thema zu posten, die sie dann persönlich beantworten wird. Bitte achtet dabei darauf, dass ihr keine zu persönlichen Fragen stellt und seht es Akatsuki nach, wenn sie nicht alles beantworten möchte. Es darf zudem gerne eine entspannte Atmosphäre aufkommen, Spam und Smalltalk sollte es aber nicht geben.



    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Hallo Akatsuki! Es freut mich, dass du dich zu diesem Interview bereit erklärt hast.




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Huhu und danke für die Einladung - ich freue mich darauf, einige Fragen beantworten zu können.




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Die User sind sicher schon sehr gespannt, also legen wir direkt mit der ersten Frage los!
    Seit Jahren, spätestens seit deiner Beförderung zur Administratorin, giltst du als die wohl bekannteste Person im Forum, und vor allem auch als die beliebteste: Du hast zahlreiche Fans und Bewunderer im Forum. Wie sehr motiviert dich die Tatsache, von den Usern des BisaBoards so geschätzt zu werden, dein Herzensblut in das Forum zu investieren?





    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Es war schon damals, als ich noch Moderatorin war, stets mein Antrieb, etwas für die User zu tun, da ich die User im BisaBoard für sehr dankbar halte. Es ist schön zu sehen, wie man tolle Aktionen planen und durchführen kann, die dann auf positives Feedback stoßen. Natürlich ist es ein schönes Gefühl, auch als Administratorin so geschätzt zu werden. Das treibt mich jeden Tag an, neue Ideen zu entwickeln und das Forum sowie Bisafans.de zu leiten und ich freue mich jedes Mal aufs Neue, wenn ich eben jene User auf Forentreffen persönlich kennenlernen kann.




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Obwohl du seit mehreren Jahren bei den Wahlen zum "Moderator des Jahres" stets oben mit dabei warst, hat es nie zum Titel gereicht - bis zu diesem Jahr. Wie viel bedeutet es dir, dass die User dir ihre Wertschätzung bewiesen haben, indem sie dich zum Moderator des Jahres 2014 gewählt haben?




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Ich habe mir ehrlich gesagt nie wirklich viel aus der Platzierung bei dem Wettbewerb gemacht - ich fand es sogar ziemlich lustig, dass es zu einer Art Running Gag geworden ist, dass ich nie Erste werde.
    Als Administratorin habe ich natürlich immer eine etwas andere und öffentlichere Stellung als Moderatoren, sodass ich mich stets für die Moderatoren gefreut habe, die bei dem Wettbewerb Erster geworden sind.
    Nichtsdestotrotz freue ich mich natürlich, 2014 auf den ersten Platz gekommen zu sein und so viele tolle Rückmeldungen erhalten zu haben. Einen Wettbewerb zu gewinnen (und das in diesem Fall mit der eigenen Arbeit) ist ein tolles Gefühl und zeigt mir, dass viele User hinter mir stehen.





    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Im Jahr 2010 standest du bei einem ähnlichen Wettbewerb schon einmal ganz oben: Du wurdest zum User des Jahres 2009 gewählt. Auch wenn das schon lange her ist, über welchen der beiden Titel hast du dich mehr gefreut?




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Das ist eine schwere Frage - ich weiß noch, dass ich mich damals sehr über den Titel gefreut habe, da mir das zum ersten Mal gezeigt hat, dass viele User hinter mir stehen. Dass sich das über all die Jahre nicht geändert hat, ist jedoch eine viel schönere Ehrung, sodass ich mich über den ersten Platz als Moderatorin des Jahres natürlich etwas mehr freue.




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Das ist natürlich nachvollziehbar. Deine Karriere war ja ziemlich steil und mittlerweile bist du ganz oben angekommen, aber - fühlst du dich im höchsten Rang, den das Forum bietet, immer noch vollständig wohl oder sehnst du dich manchmal nach der Zeit zurück, in der du noch eine einfache Moderatorin warst und somit weniger Verantwortung auf deinen Schultern lastete?




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Mich hat es damals immer angetrieben, durch meine Arbeit einen höheren Rang zu erlangen - als ich damals von Moderatorin zur globalen Moderatorin gewählt wurde, war das eine große Motivation, weiter zu machen. Selbiges gilt für meine Beförderung zum Admin. Von daher war es immer mein Antrieb, befördert zu werden, um selbstständiger zu arbeiten und meine eigenen Ideen umsetzen zu können, weshalb ich meinen Posten gerne habe. Ich habe mir tatsächlich noch nie meinen alten Posten zurückgewünscht.




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Seit einiger Zeit hast du sogar in deinem Posten als Admin noch eine weitere Aufgabe offiziell hinzubekommen: Du kümmerst du dich auch intensiv um die Hauptseite Bisafans. Macht dir diese Arbeit oder eher der Job als Community-Admin im Forum mehr Spaß?




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Die beiden Jobs kann man schwer vergleichen: Auf Bisafans habe ich freie Hand, kann so gut wie alles umsetzen, was mir in den Sinn kommt und erhalte das Feedback in Form von Seitenaufrufen. Im Forum hingegen ist die Arbeit viel userbezogener und somit auch persönlicher. Beide Arbeiten gefallen mir sehr, denn in der zeit als ich noch "nur" Admin im Forum war, hat mir eben diese Freiheit gefehlt, die ich nun auf der Hauptseite ausleben kann. Deshalb würde ich die beiden Aufgaben nicht als Konkurrenz gegenüber stellen, sondern eher als sich ergänzend. Beide bieten mir etwas, was der andere nicht bieten kann :)




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Um den Usern auch etwas über dein Leben außerhalb des Forums näherzubringen: Zur Schule gehst du ja schon lange nicht mehr, was machst du denn seitdem beruflich? Konntest du dabei vielleicht sogar schon Erfahrungen sammeln, die dir in deiner Rolle als Admin eines großen Forums weiterhelfen?




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Ich bin im Moment Studentin und studiere Medieninformatik. Auf den Studienzweig bin ich damals tatsächlich nur durch das Forum gekommen, denn das BisaBoard hat mir gezeigt, dass ich sowohl im grafischen Bereich, als auch im Bereich Projektmanagement ein großes Talent habe. Schon damals habe ich immer Designs für das Forum entworfen und ein Team geleitet, was unter anderem Schwerpunkte in diesem Studiengang sind. Hinzu kommt noch der Schwerpunkt Informatik, der mich ohnehin schon immer interessiert hat. Tatsächlich habe ich durch mein Studium auch viele Dinge für das Forum und die Webseite mitnehmen können. So hat das jetzige Design von Bisafans große Einflüsse durch das Studium mitbekommen und auch meine Art und Weise mit anderen Leuten umzugehen hat sich dadurch geändert.




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Wow, das ist wirklich eindrucksvoll! Trennst du denn Real Life und das BisaBoard strikt, oder gibt es da auch Überschneidungen?




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Inzwischen ist es schwer geworden das komplett zu trennen, da ich zum Beispiel stets abrufbar via Handy bin, falls mal etwas passieren sollte. Ich versuche das aber so gut es geht zu trennen - ich gebe nur jene Informationen preis, die ich auch wirklich preisgeben will und behalte Persönliches für mich und mein Real Life. Natürlich überschneiden sich da einige Dinge, aber ich versuche, da eine eigene Grenze zu ziehen und einzuhalten.




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Das klingt vernünftig. Zum Schluss noch eine Frage zu deiner Zukunft im BisaBoard. Ich bin mir sicher, dass alle User sich wünschen würden, dass du noch viele weitere Jahre Community-Admin bleibst und das Forenleben mit deiner Arbeit bereicherst. Kannst du den Bisafans eine gute Nachricht hinterlassen oder glaubst du nicht, dass du deine Zeit noch lange im BisaBoard verbringen wirst?




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Mich werdet ihr nicht los :D




    http://abload.de/img/48594fyd8.png
    Das ist die Antwort, die ich hören wollte! In diesem Sinne danke ich dir für deine Zeit und die ehrlichen Antworten, ich bin mir sicher, dass die User sich über diesen Einblick freuen werden!




    http://abload.de/img/37564-a95c2d2bbd7ae32lospb.png
    Gerne. Ich bin gespannt, wie dieses Interview ankommen wird.




  • Ein sehr tolles Interview, Lob an den, der die Fragen gestellt hat und natürlich an @Akatsuki  ^_^


    Ich habe zwei Fragen:


    1. Wie viele Profilbilder hattest du schon, seit du auf BB bist?
    2. Hattest du schon mal einen anderen Profilnamen, und wenn ja, welche?

  • @Akatsuki


    1) Wie bist du ins Bisaboard eig gekommen.


    2) Mit wem würdest du am liebsten die Rolle zu tauschen.


    3) Was machst du heute Abend


    4) Kann man dich als Angela Merkel des BBs betrachten?


    5) Bereust du öfter so viel Zeit online zu verbringen


    6) Wann taggst du wieder?


    7) Wie ist dein Verhältnis zu den S-Mods streitet ihr oft?


    8) Was ist dein Lieblingseis


    9) Wie wird das Bisaboard in 5 Jahren aussehen

    • Trennst du noch in "virtuelles Leben" und "reales Leben" oder würdest du dazu tendieren, dass es für dich nur ein Leben gibt, das beides vereint?
    • Gibt es ein virtuelles Ich und ein reales Ich von dir oder ist es immer dasselbe Ich?
    • Was ist deiner Meinung nach die größte Herausforderung zurzeit, die Bisafans und das Bisaboard haben?
    • Gibst du auch Autogramme auf Forentreffen und kann man mit dir Selfies machen??? :scared::scared::scared:
  • Bist du ein Junge oder Mädchen ?(

    Die Ehre, als erstes von Bisasam befragt zu werden, gebührt unserer Administratorin Akatsuki!

  • Welche drei Gegenstände würdest du für den Rest deines Lebens auf eine einsame Insel mitnehmen? (Essen und Trinken würde es da geben)


    Wie kam es dazu, dass du dich hier registriert hast? Und wie war deine erste Zeit in der Community?


    Bist du eher Katzenmensch oder Hundemensch?


  • Und meine Frage:


    Gibt es einen Forenbereich, den du besonders magst/bevorzugst? (CP/GFX, etc.)

  • Schade, dass der Witz nicht nur auf eine Pokémonanspielung beruht, sondern auch auf eine ganz andere Anspielung, was ihn dann doch wieder legitim macht^^ Aber bevor das in Spam ausartet die wichtigste Frage:


    Kann ich dich auf ein Eis einladen