Starter-Pokémon und Erscheinungsdatum von Pokémon Sonne und Mond!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Mir gefallen die Legendären und Starter Pokemon, also hier haben die Entwickler absolut nichts falsch gemacht. o.o Besonders gefällt mir aber der Löwe, weil er mich schon ein wenig an Caineghis aus Radiant Dawn erinnert. Laguz sind einfach genial. '-'



    Es kommt alles mit einem brandneuen Pokemon-Abenteuer zusammen

    Da die Region wie eine Insel ist, denke ich mal, dass es verschiedene Inseln geben wird, die einer Region nachempfunden wurden. Z.B. Kanto in Mini, Hoenn in Mini (ein kleiner Dschungel usw). So könnte man alles in einem neuen Abenteuer vereinen.

  • Ich frage mich ja ob alle Pokemon Modelle wieder neu überarbeitet wurden (wie beim Release von X/Y).
    Wäre ziemlich cool und abwechslungsreich :D


    Und mir fällt gerade ein... Da sich Pokemon so langsam vom Raster entfernt, könnte ich mir vorstellen, dass es z.B. eine Online-Kampf Insel gibt auf der man die Modelle anderer Spiele sieht und mit denen interagieren kann (Tauschen, Kämpfen, Chatten)


    PS. bitte Gamefreak, macht endlich was gegen Cheats im GTS! Schwingt von mir aus den Banhammer in Sun/Moon

  • Wer sagt denn überhaupt, dass es eine Z Edition geben wird? Zygarde kann in den Spielen genau so gehandhabt werden, wie Rayquaza in der Delta-Episode in Or/As.

    Weil Rayquaza zu OR/AS dazugehörte. Es ist das dritte Legendäre der 3.Generation. Wenn du Deoxys meinst, das gehörte auch zur dritten Generation. Wurde übrigens in Smaragd (Z-Pendant) schon fangbar. War also in OR/AS zu erwarten.


    Aber Zygarde (6.Generation) wird sicher keine Hauptrolle in der 7.Generation spielen. Das ist einfach Quatsch und sowas gab es noch nie!!


    Also ist für mich klar, dass Pokemon Z samt 100% Zygarde in Nov.2017 erscheint.

  • Den Trailer zu Pokemon Sonne und Mond war sehr gut und schon aufschlussreich. Eine Region die den Inselstaat Hawai darstellt, war jetzt wirklich keine überraschung. Die Starter find ich witzig und gelungen und die beiden Coverlegis auch.


    Zu den Startern:


    Bauz - Pflanze/Flug - stell ich mir bestimmt lustig vor, wenn es sich im Kampf zum Trainer umdreht für Anweisungen, als VF hoffe ich auf Orkanschwinge
    Flamiau - Feuer - hoffe das seine Entwicklung den Unlicht-Typen bekommt, sieht nämlich einbisschen wie ein Ninja aus und von der Beschreibung her würde es passen Feuer/Unlicht, als VF entweder Wandlungskunst, Anpassung oder Rohe Gewalt
    Robball - Wasser - ich bin mal auf seine Entwicklung(en) gespannt und ob es noch einen Typen bekommt, passen würde entweder Eis oder Stahl, als VF entweder Siegeswille ( wenn die Robbe mehr auf Angriff geht), Unbeugsamkeit (wenn sie auf Spez.-Ang. geht) oder Anpassung


    Zu den Legendären:


    Zum Löwen - sieht echt genial aus - Typ auf alle Fälle Feuer, entweder nur Feuer als Typ oder entweder Psycho oder Fee als 2. Typ
    Zur Fledermaus - sieht gut aus - Typ kann man schwer sagen, da kann ich mich gerade nicht festlegen, aber zu 50% hat es bestimmt den Flug-Typ, könnte aber auch vielleicht Eis/Stahl sein.


    Zur Region:


    Das die Region nicht so groß ist stört mich überhaupt nicht, das würde in diesem Fall die Chance steigern, das es noch eine 2. Region gibt (z.B Kalos).


    Fazit: Ich werde Mond nehmen mit Robball als Starter.

    Zu viel Wissen ist gefährlich, zu wenig Wissen auch.
    -Albert Einstein-
    alter FC 3566-2304-8011, neuer FC 3196-4962-0078

  • Der Trailer gibt ja mehr preis als ich erwartet habe.
    Die Grafik ist atemberaubend.
    Die Starter sind alle gut gelungen, nur die rote Nase beim Wasserstarter ist ein wenig zu groß, meiner Meinung nach.
    Werde wohl per Zufall es entscheiden lassen welchen ich wähle. Dann wäre da noch das Problem mit den legendären Pokemon, alle beide sehen gut aus, dadurch weiß ich auch noch nicht welche Edition ich mir kaufe.


    Hoffentlich kommt das Customization wieder vor.


    Hat nicht irgendjemand eine Zeitmaschiene damit die Zeit schneller vergeht bzw. man zum 23.11 hinreisen kann.


    Eine befürchtung habe ich allerdings, da so viel auf einmal gezeigt wurde, kommt vermutlich entweder eine Ewigkeit nichts mehr oder nur noch ganz ganz wenig was im vorraus veräffentlicht wird.
    Auf jeden Fall bin ich mehr als gehypt.

  • Weil Rayquaza zu OR/AS dazugehörte. Es ist das dritte Legendäre der 3.Generation. Wenn du Deoxys meinst, das gehörte auch zur dritten Generation. Wurde übrigens in Smaragd (Z-Pendant) schon fangbar. War also in OR/AS zu erwarten.
    Aber Zygarde (6.Generation) wird sicher keine Hauptrolle in der 7.Generation spielen. Das ist einfach Quatsch und sowas gab es noch nie!!


    Also ist für mich klar, dass Pokemon Z samt 100% Zygarde in Nov.2017 erscheint.


    Es gab auch noch nie ein Fortsetzung wie bei Schwarz/Weiß 2... Trotzdem ist es passiert. 'Sowas gab es noch nie!!' ist kein Grund. Es gab keine Zusatzedition zu XY. Wenn dann müsste die Zusatzedition zu Generation 7 erscheinen. Das gab es auch noch nie.

  • Schönes Ding. Die Grafik hat tatsächlich nochmal einen Sprung gemacht, den ich so niemals erwartet hätte. Da rennen wir 5 Generationen als winzige Pixel mit Schwellkopf durch die Gegend, kriegen nur eine Gen als grafischen Testlauf für detailliertere Figürchen und schon im nächsten Hauptspiel steuert man einen fast perfekt proportionierten Menschen. Gefällt mir gut, auch wenn ich bei all den Kamerafahrten und der doch deutlich realistischeren Grafik kurzzeitig einen kleinen Moment der Wehmut spürte. So ganz leicht fällt es einem Fan der ersten Stunde halt nicht, den kleinen Riesenschädeln Lebewohl sagen zu müssen. :grin:


    Aber Fortschritt ist Fortschritt und nicht schlecht, nur weil er Dinge anders macht. Die Zwischensequenzen wirken dynamischer, die Farben sind zumindest etwas kräftiger als in der doch recht blassen 6. Gen und allgemein finde ich die neuen Details sehr ansprechend. Etwa, wenn der Trainer seinen Starter auf den Arm nimmt - genau so eine Interaktion habe ich mir immer gewünscht, dass man die Pokemon in die Welt integriert und nicht nur im Kampf oder als sperrige Karteikarte im Menü sieht. Generell hoffe ich auf mehr interaktive Möglichkeiten mit dem Team, was jetzt mit der besseren Technik auch machbar sein sollte. Spontan denke ich da an eine etwas action-mäßigere Version des Pokemon Ami (z.B. Agility-Style), aber das ist ja jetzt nicht Thema.


    Die Starter gefallen mir eigentlich...joa. Man muss sich halt an sie gewöhnen, wobei Katze und Robbe schlichtweg nicht wie Starter auf mich wirken. Liegt aber vielleicht daran, dass Flamiauz durch den Blick etwas an Charmian, Felilou und Konsortien erinnert. Aber solange sie nach zwei Entwicklungen noch auf zwei Beinen läuft, soll es mir mehr als recht sein. Bitte kein zweibeiniger Feuer-Starter mehr. xD
    Robball scheint das neue Ottaro zu sein. Keiner mag es, keiner liebt es und am Ende landet es in mehr Pokebällen als gedacht. Könnte ich mir jedenfalls gut vorstellen.^^
    Im Grunde auch interessant, wie viele Fans immer nach einem schlichteren Design wie in der ersten Generation schreien und doch nicht zufrieden sind, wenn sie genau das bekommen. Vergleicht mal Robball und Jurob, viel simpler geht es schon nicht.^^
    Mir zumindest gefällt die Zirkus-Thematik sehr, das Design ist halt an eine klassische Kasperle-Handpuppe angelehnt. Eigentlich hat Robball für mich das größte Potenzial, eine richtig geniale Entwicklung zu bekommen. Hier ist einfach alles möglich, solange man die Unterschiede zu Jugong, Walraisa und ganz besonders Admurai groß genug hält. Aber -wie gesagt- mit dem Motiv Zirkus lässt sich richtig kreatives Zeug anstellen. Von mir aus muss sich ein Starter nicht immer in etwas ernstes entwickeln. Eine heitere Riesen-Robbe, die gewaltige Wasserbälle auf ihrer Nase balanciert? F**k Yeah!
    Die Eule tritt indes mal eben locker in die Tradition von Serpifeu und Fynx. Beliebt auf den ersten Blick. Aber gut, die Idee eines Pflanzenvogels geistert schon zu lange durch die Foren, als dass Bauz keinen Hype hätte auslösen können. Hier warte ich lieber die erste Entwicklung ab, auch wenn man mit einer Eule eigentlich nichts falsch machen kann. Ein imposanter Laub-Uhu am Ende und die Fans inklusive mir dürften zufrieden sein.^^


    Zu den Legendären brauche ich nichts sagen, die sehen diesmal wirklich genial aus. Sie wirken einfach nicht mehr ganz so steif und künstlich wie Yveltal oder Xerneas, auch wenn der Löwe doch stark in das Spektrum der Digimon ausschlägt. Aber das ist nun wirklich jammern auf hohem Niveau. :)

  • Wow, jetzt sind die Trailer also da. Mein erster Eindruck ist sehr sehr positiv und meine Vorfreude ist definitiv gestiegen! Die Grafik sieht klasse aus, die Region auch und die Starter... Na ja, ich bin (wie offenbar die meisten?) kein großer Fan von Robball, Jurob bleibt meine Lieblingsrobbe. Wobei, vielleicht kriegt es ja eine ähnlich überraschend elegante Entwicklung- abwarten. Trotzdem glaube ich kaum, dass ich es als Starter wählen werde, dafür gefallen die anderen beiden mir einfach zu gut.
    Flamiau ist das Pokemon, das ich mir als kleines Kind schon gewünscht habe. Eine schwarze Feuerkatze, ich meine... Ich bin begeistert. :D Ich hoffe wirklich, dass die Entwicklungen designtechnisch nicht zu übertrieben sind und nicht zu sehr von Flamiaus Aussehen abweichen, denn wenn es auch in seinen anderen beiden Formen eine schwarze Feuerkatze bleibt, nehme ich es definitiv. Von Fynx Entwicklungen war ich nicht besonders begeistert, also hoffe ich, dass es dieses Mal in eine andere Richtung geht. Es wundert mich etwas, dass das Kätzchen nicht direkt den Zweittypen Unlicht besitzt, aber vielleicht kommt das ja später - bei dem Aussehen nicht allzu unwahrscheinlich, würde ich sagen. (Und es ist kein Feuer/Kampf-Typ, ein Glück!)
    Bauz' Name gefällt mir von den dreien definitiv am besten und auch ansonsten ist es verdammt süß. Gäbe es Flamiau nicht, wäre die kleine Eule definitiv mein Favorit und je nachdem, wie die Entwicklungen letztendlich aussehen, könnte die Entscheidung zwischen den beiden echt schwer werden. Es hat eine interessante Typenkombination, ein unheimlich niedliches Design und eine sehr hübsche Fliege... Ich liebe es.
    Alles in allem bin ich mit den Startern also sehr zufrieden, es gibt wieder zwei, die mir gefallen und einen, dem ich recht neutral gegenüberstehe, wie bei X und Y auch (und es ist wieder der Wasserstarter, mit dem ich mich nicht richtig anfreunden kann, was ist da nur los? :D ) Und ich finde es unheimlich süß, dass man seinen Starter offenbar tatsächlich hochhebt, wenn man ihn ausgesucht hat.
    Außerdem bin ich wirklich froh, dass man das Aussehen seines Trainers wieder anpassen kann, das hat mir bei den neuen Hoennspielen echt gefehlt. Ich finde, es macht mehr Spaß, wenn nicht alle Spieler gleich aussehen.
    Die Region sieht tatsächlich ziemlich klein aus, aber ich vermute, dass man im Trailer nicht alles gesehen hat, was man bereisen kann. Sonst wäre das Spiel wohl schnell vorbei. Apropos - für diese Editionen würde ich mir wünschen, dass der Schwierigkeitsgrad wieder etwas erhöht wird (oder man ihn zu Beginn einstellen kann), denn X/Y und OR/AS waren geradezu lächerlich einfach... Aber ich schweife ab.
    Die legendäre Pokemon... gefallen mir. Hätte schlimmer kommen können. Ich mag beide, Löwe wie Fledermaus, aber den Löwen wohl doch noch etwas mehr (noch ne Katze :D), also werde ich mir wohl Sonne bestellen.
    Und zu guter Letzt: Im Trailer sieht man an einer Stelle ein Mauzi im Hintergrund sitzen - wir sehen also sogar noch eine Katze. Ich glaube, diese Spiele werden mir gefallen, ich hab ein gutes Gefühl bei der Sache. :D

  • Irgendwie kann man nicht so richtig den Typen von den Legis erfassen..außer halt Mond-Flug und Sonne-Feuer..das ist also noch sehr mysteriös..Bei Sonne könnte ich mir Psyscho und bei Mond Drache oder Fee noch vorstellen...Aber vielleicht gibt es auch einen Neuen!
    Am besten könnte ich mir den Typen Galatik vorstellen,weil es zum Spiel passen würde und die Legis wirklich SEHR danach aussehen!Besonders der Kopf des Löwen!

  • Also, die Starter sind so mittelmässig, sie haben potential: Aus Dem Feuerstarter könnte ein epischer Manticor werden, aus Pflanze könnte eine Gotteseule werden und aus den Otter kann ein Seelöwe werden.


    Der Professor finde ich megaschlecht egal ob es der grosse Mann ist oder der dicke ist ist egal.
    Die Legis sehen mal beide sehr cool aus und ich finde das Lunaala genutzt werden soll.
    Dabei kommt mir die Ruine als eine Art Beschwörungsaltar für Gottheiten(Sind Löwe und ??? In Hawai Gottheiten) ist und ich würde es cool finden wenn man so gegen 1 Arena das Beschwörungsartefakt findet.


    Die Region finde ich klein und zu tropisch, mir gefiel der europäische still sehr und der tropische garnicht.


    Ich hoffe allerdings dass die Zygardeformen auftauchen und man auch die Protomorphose wieder benutzen kann.

  • Es gab auch noch nie ein Fortsetzung wie bei Schwarz/Weiß 2... Trotzdem ist es passiert. 'Sowas gab es noch nie!!' ist kein Grund. Es gab keine Zusatzedition zu XY. Wenn dann müsste die Zusatzedition zu Generation 7 erscheinen. Das gab es auch noch nie.


    Wie kannst du es wagen mir zu widersprechen?! Es wird Pokemon Z geben. Jede Region kommt zwei Mal vor. Gelb, Kristall, Smaragd, Platin und Schwarz/Weiss 2. Es ist die Pflicht von GameFreak mehr Kohle aus der Region Kalos zu scheffeln. Also muss Nov.2017 Pokemon Z erscheinen!

  • Wie kannst du es wagen mir zu widersprechen?! Es wird Pokemon Z geben. Jede Region kommt zwei Mal vor. Gelb, Kristall, Smaragd, Platin und Schwarz/Weiss 2. Es ist die Pflicht von GameFreak mehr Kohle aus der Region Kalos zu scheffeln. Also muss Nov.2017 Pokemon Z erscheinen!

    Du bist'n Troll, richtig? Der erste Satz hat dich da leider verraten. :P

  • Also, die Starter sind so mittelmässig, sie haben potential: Aus Dem Feuerstarter könnte ein epischer Manticor werden, aus Pflanze könnte eine Gotteseule werden und aus den Otter kann ein Seelöwe werden.

    Der Otter kann ein Seelöwe werden? Bist du irgendwie bekifft :D dann versteh ich deine Aussage. Aber sonst  musst du mal googeln was ein Otter ist. Oder schau dir die Starter der 5.Gen. an.

  • freu mich wieder über neue editionen diskutieren zu können
    die legis find ich sehen schon ziemlich cool aus auch wenn gamefreak es
    wieder nicht geschafft hat die mähne des löwen aus flammen bestehen zu lassen
    (was mich in der tat mit der sache beschäftigt ist es denn zwangweise ein feuerpokemon)
    ich hoffe irgendwie flamiau bekommt eine richtige brennde mähne auch wenn der starter mir 0 zusagt


    ich finds nur sehr witzig das ich all die jahre dachte bis gen 6 warum gibt es keine feuer raubkatze und jetz wird eine nach der anderen rausgehauen xD


    von der basisstufe der starter ist bauz der einzige der mir gefällt


    region sieht echt top aus und ruft bei mir ein bisschen die erinnerung an hoen wach was meine lieblingsregion ist

  • Endlich die ersten großen News! Den Trailer habe ich schon vier oder fünf Mal angesehen, weil ich so gehypte bin. *-*


    Die Grafik/Optik ist ja der Hammer! Ich bin auf jeden Fall vom ersten Eindruck her positiv überrascht. Das, was man bis jetzt von der Region und der Umgebung gesehen hat, gefällt mir sehr. Echt hübsch gestaltet und wirklich ein großer Fortschritt gegenüber X/Y. Auch das die Region nun tatsächlich auf Hawaii basiert finde ich super, wobei der Name ganz ok ist. Freue mich sehr auf weitere Einblicke zu der Region. Ob jetzt die Spiele voll in 3D sind oder nur teilweise ist mir persönlich egal, da ich so gut wie nie 3D spiele. Als die Starter das erste Mal gesehen habe, war ich zuerst ein wenig geschockt, weil sie so ein bisschen gewöhnungsbedürftig aussahen, aber beim mehrmaligen betrachen gefallen mir alle drei sehr. Klarer Favorit bei mir ist Flamiau, weil es mir am Meisten zusagt. Die anderen Beiden sind aber auch echt niedlich. Hier bin ich sehr gespannt, wie die Entwicklungen aussehen werden. Bei Flamiau und Robball kann ich mir noch als Zweityp Unlicht bzw. Eis vorstellen. Bei den Legendären gefällt mir irgendwie das Mond-Legi ein wenig besser, als das Sonne-Legi, sehen aber beide nicht schlecht aus. Ansonsten freue mich echt, dass man seinen eigenen Charakter wieder selbst umstylen kann. Ich hoffe ja ein wenig, dass man vielleicht diesmal die Möglichkeit hat, die Mütze abzunehmen. Wenn nicht, wäre es auch kein Drama.


    Das einzige, was ich echt dumm finde: Warum wir die Editionen 5 Tage später bekommen (an einen Mittwoch?), als die anderen. Ich dachte wirklich, das es wieder ein weltweiten Release geben wird. :/ Naja, wenn man jetzt schon bis November warten kann, dann kann man auch die paar Tage mehr verkraften (irgendwie).


    Insgesamt echt tolle erste Einblicke und Infos zu den Editionen. Derzeit tendiere ich eher zu Mond, kann sich aber auch noch ändern (sofern ich am Ende doch nicht beide Editionen kaufen werde). ^^