Map of the Month - Februar 2017 [Voting]

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild


  • Wilkommen zum Voting für die „Map of the Month“ für den Monat Februar!
    Und ich bin mehr als erstaunt! Insgesamt 23 Maps kamen diesesmal zusammen, womit ich nicht gerechnet habe. Ich hoffe dieser Trend setzt sich aufjedenfall fort. Ansonsten haben wir diesesmal relativ viele neue Leute im Voting. Von daher bitte ich, nicht zu streng mit weniger schönen Maps zu sein. Jeder hat mal klein angefangen ;)  
    Die Maps findet ihr alle im zweiten Post!


    Ansonsten da diesesmal doch relativ viele neue Leute im Bereich unterwegs sind, noch ein kleiner Hinweis von mir. Und zwar bitte ich die Teilnehmer trotzdem zu voten. Auch wenn ihr einen Stimmen-Nachteil erwartet, da ihr euch selber keine Punkte geben könnt, könnt ihr beruhigt voten. Von meiner Seite wird es aufjedenfall einen Vote geben, was bedeutet, dass euer Vote aufjedenfall ausgeglichen wird und ihr so keinen Nachteil bekommt!



    Voting


    Ihr könnt beliebig vielen Maps zwischen 1 (schlecht) und 5 (Sehr gut) Punkten geben. Halbe Punkte (z.B 2,5) sind möglich. Alle Informationen zum Voting findet ihr im Informationsthema. Gebt euer Voting in diesem Topic ab. Deadline ist der 11.03.2016, 23:59 Uhr.Voting-Schablonen:Wie ihr am Ende bzw in welchen Format ihr euren Vote postet hängt von euch ab. Es muss nur erkennbar sein, welche Map ihr wie viele Punkte gibt. Trotzdem gibt es hier eine kleine Vorlage für euch.




    Regeln & Hinweise:


    • Es ist verboten, für seine eigenen Werke abzustimmen.
    • Es ist ebenso nicht erwünscht, andere bewusst zum Voten seines Werkes zu animieren - genau wie bei normalen Wettbewerben.
    • Eine Map kann nur an einen „Map of the Month“-Voting teilnehmen.
    • Eine Begründung ist nicht nötig, jedoch gerne gesehen und wird mit Punkten in der Voting-Tabelle belohnt.

  • Hier sind alle qualifizierten Maps für den Monat Februar 2016 zu finden.


    Map 1 Erstellt von @Shou


    Map 2 Erstellt von @KaitoTemari


    Map 3 Erstellt von @Silence


    Map 4 Erstellt von @CherieJerry


    Map 5 Erstellt von @Trikeyyy


    Map 6 Erstellt von @Gerissener GoomZ


    Map 7 Erstellt von @KaitoTemari


    Map 8 Erstellt von @Trikeyyy


    Map 9 Erstellt von @KaitoTemari


    Map 10 Erstellt von @Dusk


    Map 11 Erstellt von @Trikeyyy


    Map 12 Erstellt von @Flurmimon


    Map 13 Erstellt von @Shou


    Map 14 Erstellt von @Trikeyyy


    Map 15 Erstellt von @Buxi


    Map 16 Erstellt von @KaitoTemari


    Map 17 Erstellt von @Kiriki-chan


    Map 18 Erstellt von @Silence


    Map 19 Erstellt von @Cosi


    Map 20 Erstellt von @Echi


    Map 21 Erstellt von @Silence


    Map 22 Erstellt von @Echi


    Map 23 Erstellt von @Kiriki-chan

  • Map 1 - 2,5/5.0
    Map 2 - 3/5.0
    Map 3 - 4,5/5.0
    Map 4 - 2/5.0
    Map 5 - 2/5.0
    Map 6 - 1,5/5.0
    Map 7 - 4,5/5.0
    Map 8 - 4/5.0
    Map 9 - 3,5/5.0
    Map 10 - 3,5/5.0
    Map 11 - 2,5/5.0
    Map 12 - 3/5.0
    Map 13 - 2/5.0
    Map 14 - 3/5.0
    Map 15 - 2,5/5.0
    Map 16 - 4/5.0
    Map 17 - 3/5.0
    Map 18 - 4,5/5.0
    Map 19 - 3/5.0
    Map 20 - 2/5.0
    Map 21 -4/5.0
    Map 22 - 3/5.0
    Map 23 - 3/5.0

  • Map 1 - 3.0/5.0 - Eigentlich habe ich hier bereits umfangreich begründet, was mir an der Map gefällt, aber dann nochmal: ich liebe die Idee, das Farbschema ist (bis auf die Blumen) passend gewählt, die Symmetrie ist ein klasse Stilelement und die Atmosphäre überzeugt!
    Map 2 - 3.0/5.0 - Auch hier habe ich bereits beim Wettbewerb meine Meinung geäußert, hier allerdings noch einmal die Kurzfassung: ich mag die Idee sehr, die Region sieht interessant aus und eine Map in diesem Stil hat viel Potenzial, auch wenn ich finde, dass du das Meer noch etwas mehr hättest ausbauen und bearbeiten können.
    Map 3 - 5.0/5.0 - Liebe für das Thema, Liebe für das Farbschema, Liebe für diese Detailliebe und Liebe für die wunderschön leuchtenden Laternen, die deiner Map ein ganz einzigartiges Setting geben.
    Map 4 - 2.0/5.0 - Die Map ist an sich schon ganz ordentlich gefüllt und mit Details versehen, hier gefällt mir aber die gewählte Größe nicht wirklich, sie lässt die Map irgendwie ein bisschen verzerrt wirken. Das Schema in ein bisschen größer ergäbe eine tolle Map, da bin ich mir sicher.
    Map 5 - 3.5/5.0 - Auch hier ist das Format für meinen Geschmack ein wenig klein gewählt, ich mag aber das Tileset sehr und die Map wirkt lebendig, farbenfroh und trotz ihrer Größe gibt es einige schöne Details.
    Map 6 - 1.5/5.0 - Für den Anfang schon ganz in Ordnung, wobei ich finde, dass du mehr Dimension hättest erzeugen können, trotz des kleinen Stils in dem du gearbeitet hast. Die Map wirkt so ein bisschen zusammengedrückt, zumal ich die weiße Stelle an den Wurzeln der Bäume ein bisschen verwirrend finde.
    Map 7 - 4.5/5.0 - Eine wirklich schöne Idee, toll gewählte Tilesets, viel Liebe fürs Detail und auch die Dimensionalität kommt super rüber. Und Liebe für die Pokémon, die du eingebracht hast!
    Map 8 - 4.5/5.0 - Die Idee eine Art Dschungel-Insel zu gestalten hast du gut umgesetzt, die Map ist ein einziger Blickfang, super Tileset, wobei ich mir im Zentrum der Map vielleicht noch ein paar mehr Pokémon gewünscht hätte.
    Map 9 - 3.5/5.0 - Auch hier eine schöne Idee, wie schon bei Abgabe 7 erwähnt, wobei ich hier die unterschiedlichen Formate der Maps ein bisschen störend finde.
    Map 10 - 4.0/5.0 - Noch eine Map aus dem Wettbewerb, demnach hier die Kurzfassung - super Idee, gut gewähltes Farbschema + Tileset, viel Detail, tolle Atmosphäre
    Map 11 - 3.0/5.0 - An sich gefällt mir die Idee, du erzeugst eine ruhige Atmosphäre, wobei die Map auf mich ein wenig leer wirkt, bis auf ein paar Kleinigkeiten gibt es auf der ganzen Map leider wenig Abwechslung.
    Map 12 - 3.0/5.0 - Beim Wettbewerb fand ich die Abgabe schon überzeugend, wobei mir im Nachhinein auffällt, dass das Haus irgendwie unstimmig mit dem Rest der gewählten Tilesets wirkt. Farblich passt es irgendwie einfach gar nicht rein. Ansonsten eine schöne, interessante Map.
    Map 13 - 2.5/5.0 - Du hast einen sehr guten Ansatz und die Grundprinzipien des Mappings schon gut erkannt und versuchst sie in deine Maps einzuarbeiten. Das finde ich gut, und bislang zeigst du auch Potenzial, dem man einfach Zeit und Übung schenken muss. Weiter so.
    Map 14 - 3.5/5.0 - Tolles Tileset, tolle Idee, Winter ist sowieso immer ein schönes Motiv. Die Pokémon bringen Dynamik in deine Map, wobei mir ein bisschen Dimension durch Licht und Schatten fehlt.
    Map 15 - 2.5/5.0 - Beim Wettbewerb hab ich dir bereits geschrieben, dass ich die Idee interessant finde und das Licht eine schöne, sanfte Umgebung erzeugt. Im Schatten der Map merkt man allerdings, dass Detailarbeit fehlt und das Gesamtbild scheint mir noch zu leer.
    Map 16 - 4.0/5.0 - Den Stil habe ich bislang nur bei dir gesehen, und er gefällt mir wirklich außerordentlich. Schöne, stimmige Tilesets, wunderschöne, detailreiche Szenarien und die Dimension mit dem Rand und den Überlappungen an den Seiten finde ich wirklich schön.
    Map 17 - 3.0/5.0 - Ist das ein eigenes Tileset? Afaik war da doch irgendwas, ich meine gelesen zu haben, dass du das selbst gemacht hättest. Falls ja - Respekt dafür, finde es super, dass du dir die Mühe gemacht hast und deine eigenen Vorlieben und Ideen hast umgesetzt. An sich wirken die einzelnen "Buchinseln" für mich aber noch nicht genug miteinander verbunden und das Gesamtbild erscheint nicht komplett harmonisch.
    Map 18 - 5.0/5.0 - Chill mal bitte deinen Skill, danke. Lieblingsabgabe bei dem Wettbewerb und auch hier eindeutig einer meiner Favoriten. Wunderschön gestaltet, mehr kann man da wirklich nicht sagen!
    Map 19 - 2.5/5.0 - Ich meine, dass ich auch hier beim Wettbewerb bereits etwas gesagt habe. Jedenfalls - schöne Idee, wirklich, das einzige, was das Gesamtbild für mich ein bisschen stört, sind die leuchtenden Blumen und der Schattenmangel, der durch das starke Leuchten beim Baum eigentlich nicht entstehen darf.
    Map 20 - 2.0/5.0 - Stimmige Tilesets, wobei mir hier die Größe nicht gefällt, sie lässt die Map sehr verzerrt wirken und zeigt die harten Kanten des Tilesets (ist bei Pixeln, wenn man nahe genug herangeht, immer so). Dadurch wirkt das Gesamtbild leider gar nicht stimmig, zumal die Map allgemein noch sehr leer ist.
    Map 21 - 4.0/5.0 - Eine wirklich schöne Map, tolle Idee und viel Liebe fürs Detail. Mich stört aber ein bisschen der türkis-schimmernde Schnee, er wirkt in Anbetracht des Gesamtbildes nicht ganz stimmig.
    Map 22 - 3.0/5.0 - Die Häuser finde ich total süß, sie erzeugen auf jeden Fall ein schönes Gesamtbild. Die Map wirkt auf jeden Fall lebendig, wobei ich mir hier und da noch mehr Detail wünsche.
    Map 23 - 3.0/5.0 - Wie bereits im Wettbewerb erwähnt mag ich die Idee sehr, sie ist auf jeden Fall kreativ und einzigartig, wobei ich die Umsetzung noch nicht ganz gelungen finde und das Gesamtbild noch etwas unstimmig scheint.

  • Kurze Kommentare, weil viel Arbeit!


    Map 1 - 3.0/5.0 - Ich mag die Map nach wie vor, die Symmetrie und das Flair des kleinen, abgelegenen Dorfs sind nach wie vor solide!
    Map 2 - 3.0/5.0 - Jetzt mit dem Nachtrag, dass es tatsächlich die Alola-Region sein soll, hat die Map in meinen Augen doch noch einiges gewonnen, auf jeden Fall kudos an die kreative Idee und die sicherlich nicht leichte Umsetzung!
    Map 3 - 5.0/5.0 - Eine Map bei der ich meine nicht existierende Mapping-Karriere an den Nagel hängen möchte haha. In einem Wort: Packend. In mehr Wörtern: Geniale Stimmung, die heruntergekommenen Gebäude, vor allem das Pokémon-Center erzeugen ein echt mulmiges Gefühl und die vielen kleinen Details, sowie die animierten Laternen sprechen für die Liebe zum Detail. Meine Map des Monats!
    Map 4 - 1.0/5.0 - Eine kleine Anfängermap, erinnert mich an meine erste, die hatte ich auch zu nah rangezoomt abgegeben. An sich gibt mir die Map nicht wirklich viel uund wirkt eher wie so eine Art erste Spielerei mit den Werkzeugen (was ja auch an sich nur zu loben ist! Sollte ich auch öfter machen!)
    Map 5 - 3.0/5.0 - Das war für den Speed-Wetti, wenn ich mich recht erinnere, da hatte ich vor allem das Wasser lobend erwähnt. Ansonsten eine schlichte Map, den Umständen entsprechend aber sehr gut.
    Map 6 - 2.0/5.0 - Ein zu kleiner Ausschnitt um ihn wirklich zu bewerten. Die Bäume am Rand gefallen mir recht gut von der Platzierung hier, lediglich die braunen Bäume fallen ein wenig raus.
    Map 7 - 4.5/5.0 - Eine kleine Collage, wirklich sehr niedlich! Schön hier die Interaktionen innerhalb der Maps und besonders die schönen Rahmen, die dazukommen. Dass die Maps teilweise über die Rahmen hinausgehen wirkt auf mich nur noch sympathischer.
    Map 8 - 4.0/5.0 - Ein bisschen zu überwältigend für meinen Geschmack, die Bäume verschwimmen teilweise doch ein wenig zu sehr zu einem grünen Brei, worunter dann das liebevolle restliche Design ein wenig leiden muss.
    Map 9 - 3.5/5.0 - Wieder mehrere Maps in einem, das scheint wohl dein Ding zu sein! Die reißen mich aber nicht ganz so mit, wie die in Map 7, vielleicht liegt es an den Rahmen haha
    Map 10 - 3.5/5.0 - Auch die Map mochte ich im Wettbewerb schon, die gleichen Kritikpunkte (besonders die Straßen) bleiben also bestehen.
    Map 11 - 3.0/5.0 - Das einzig schädliche an einer Map von @Trikeyyy ist wohl die Erwartungshaltung, bevor man den Spoiler aufmacht. Ich erwarte dann immer ein grandioses Kunstwerk von unglaublichen Ausmaßen (weil ich von deinen Maps so verwöhnt bin!) Daher wirkt dann eine durchdachte und schöne Map wie diese hier irgendwie ernüchternd, obwohl sie eigentlich gar keine wirklichen Fehler aufweist.
    Map 12 - 2.5/5.0 - Auch noch aus dem Wettbewerb im Kopf, die schönen Details und die Begrenzungen durch die Steine im Wasser finde ich nach wie vor super.
    Map 13 - 2.0/5.0 - Ein kleiner Bergpfad, ist in sich stimmig und nett, muss hier leider gegen die große Konkurrenz den Kürzeren ziehen.
    Map 14 - 3.5/5.0 - Für mehr Winter-Maps! Hier überzeugt mich hauptsächlich die schöne Stimmung im Bild!
    Map 15 - 3.0/5.0 - Nach meinem Kommi beim Wettbewerb eigentlich wenig hinzuzufügen, schöne Lichtelemente.
    Map 16 - 4.5/5.0 - Die Rahmen sind wieder da! Szenen einer Welt, super süß, vor allem mit den Sprechblasen noch dazu!
    Map 17 - 2.5/5.0 - Bonuspunkte für den Aufwand, aber das ist mir dann doch zu wenig "Pokémon-Map" (Pfui Nexy, wie konservativ!)
    Map 18 - 4.5/5.0 - Mein Favorit aus dem Wettbewerb, daher hier nicht noch mehr Lobpreisungen :p
    Map 19 - 3.0/5.0 - Mochte ich auch! Der Sinn des roten Gebäudes erschließt sich mir nach wie vor nicht, aber der Baum ist immer noch schön!
    Map 20 - 1.5/5.0 - Fällt auch in die Kategorie "Spielerei", aber hier gefällt mir schon das erkennbare Thema "Farm"
    Map 21 - 4.0/5.0 - Schöne, leuchtende Map! Der See im Norden der Karte und die Bodentiles sagen mir sehr zu!
    Map 22 - 2.5/5.0 - Noch viel leere Fläche, aber ein schönes Dorfleben lässt sich schon erkennen! Der Fluss ist auch ein nettes Element.
    Map 23 - 2.0/5.0 - Siehe Kommentar zu Map 17.

  • War schon lange nicht mehr hier - das Reinschauen hat sich aber gelohnt da ich den Eindruck habe das hier wieder deutlich mehr "Betrieb" ist. Ich bin leider nicht von Fach (und halte mich daher mit Begründungen zurück), kann aber zu mindestens aus kreativer Sicht mit Punkten beitragen. Ich kann mir vorstellen das eine ganze Menge Arbeit hinter jeder Abgabe steckt - von daher nicht verzagen wenn es diesmal nicht ganz so viele Punkte dafür geben sollte.


    Map 1 - 3.0/5.0
    Map 2 - 1.5/5.0
    Map 3 - 5.0/5.0
    Map 4 - 2.0/5.0
    Map 5 - 2.0/5.0
    Map 6 - 1.5/5.0
    Map 7 - 4.0/5.0
    Map 8 - 4.0/5.0
    Map 9 - 3.5/5.0
    Map 10 - 3.0/5.0
    Map 11 - 2.0/5.0
    Map 12 - 2.5/5.0
    Map 13 - 2.0/5.0
    Map 14 - 2.5/5.0
    Map 15 - 2.5/5.0
    Map 16 - 4.0/5.0
    Map 17 - 3.0/5.0
    Map 18 - 4.5/5.0
    Map 19 - 3.0/5.0
    Map 20 - 1.5/5.0
    Map 21 - 3.5/5.0
    Map 22 - 2.5/5.0
    Map 23 - 2.5/5.0


    LG
    Deoxys74

  • Map 1 - 3.5/5.0
    Map 2 - 5.0/5.0
    Map 3 - 5.0/5.0
    Map 4 - 2.5/5.0
    Map 5 - 4.0/5.0
    Map 6 - 3.5/5.0
    Map 7 - 5.0/5.0
    Map 8 - 5.0/5.0
    Map 9 - 4.5/5.0
    Map 10 - 5.0/5.0
    Map 11 - 4.5/5.0
    Map 12 - 5.0/5.0
    Map 13 - 4.0/5.0
    Map 14 - 4.5/5.0
    Map 15 - 3.5/5.0
    Map 16 - 5.0/5.0
    Map 17 - 5.0/5.0
    Map 18 - 5.0/5.0
    Map 20 - 2.0/5.0
    Map 21 - 4.5/5.0
    Map 22 - 4.0/5.0
    Map 23 - 4.0/5.0

  • Map 1 - 3.5/5.0
    Map 2 - 4.0/5.0
    Map 3 - 4.5/5.0
    Map 4 - 3.0/5.0
    Map 5 - 3.0/5.0
    Map 6 - 2.5/5.0
    Map 7 - 4.0/5.0
    Map 8 - 3.5/5.0
    Map 9 - 4.0/5.0
    Map 10 - -/5.0
    Map 11 - 4.0/5.0
    Map 12 - 3.5/5.0
    Map 13 - 3.5/5.0
    Map 14 - 3.5/5.0
    Map 15 - 3.0/5.0
    Map 16 - 4.0/5.0
    Map 17 - 3.5/5.0
    Map 18 - 5.0/5.0
    Map 19 - 3.5/5.0
    Map 20 - 2.5/5.0
    Map 21 - 3.5/5.0
    Map 22 - 2.5/5.0
    Map 23 - 3.0/5.0

  • So, dann wollen wir mal - weil ich es Trikeyyy und seinem kjuten Avatar versprochen hab - und weil ich gerade tatsächliche Arbeit prokrastinieren mag... Wozu man plötzlich alles kommt!


    Map 1 - 4.0/5.0 - irgendwo im letzten Vote sagte jemand, das soll ne Eule sein. halte ich für sehr wahrscheinlich, mag mir aber immer noch einbilden, es sein Albtraum-Victini. Abzüge nach wie vor dafür, dass die Map in einem tatsächlichen Spiel nicht funktionieren würde.
    Map 2 - 3.5/5.0 - Jetzt wo man's weiß, macht das der Alola-Region natürlich mehr sinn. Ich denke aber, das hätte man auch auf andere Weise veranschaulichen können. Das Schiff bricht ja bereits mit dem Stil der original HGSS-Maps. Vllt hätte man hier und da ein paar Pokémon auftauchen lassen können, wie es so mittelalterliche Karten tun? Trotzdem nette idee :)
    Map 3 - 5.0/5.0 - wenn ich manche Dinge nur so gut könnte, wie Silence das mappen beherrscht... Dieses Licht/Schatten-Overlay macht die ohnehin gute Map natürlich 500 mal besser, dasses dann auch noch ein Gif ist.. Props auch dafür, dass das licht tasächlich von den Lampen ausgeht und nicht, wie manch Anfänger meint, irgendwo an der Lampenspitze angesett wurde.
    Map 4 - 3.0/5.0 - für eine kleine und recht unaufgeregte Map ist diese doch herzlich verspielt, das mag ich :) Die Stufen passen allerdings nicht ganz rein. Nicht nur sind sie komisch gerendert, auch wird sehr auffällig, dass sie dem eigentlichen Tileset nicht angehören.
    Map 5 - 3.5/5.0 - grundsätzlich schon, nicht sehr aufgeregt, aber iwie nett anzusehen. und ich habs neuerdings iwie mit grün. Wermutstropfen: die großen Bäume stören mich ein bisschen, weil sie perspektivisch nicht zu den anderen passen. Besonders bei dem mit dem dukleren Laub, der direkt hinter dieser Tanne steht (und da wanderte mein Blick sehr schnell hin) wirds unangenehm auffällig. Aber das Wasser ist schön!
    Map 6 - 2.0/5.0 - irgendwie passt diese map für mich nicht ganz zusammen. unterschiedliche wasser-tiles, die bäume stehen so dicht beieinander, dass sie tatsächlich zweidimensional wirken (weil sie gar keinen Platz für Tiefe haben) und das Häuschen fällt dagegen irgendwie riesig aus.
    Map 7 - 4.5/5.0 - schöne Sammlung von Maps, die auch gut in Szene gesetzt wurden. winzigkleine abzüge für die auf mich iwie seltsam verteilt wirkenden grasbüschel auf der zweiten Map und diese unangenehm auffällige dunkle Stelle in den Bäumen auf Map 3-
    Map 8 - 5.0/5.0 - ay! wir tanzen einen Nasgnet! wie schön! und die muscheln aus Zelda :) und überhaupt so viele Pokis :) Sehr schön. Fragwürdig ist villt die Vegetation... ich bin nicht sicher, ob die Bäume alle zusammengehören, aber who kehrs. Und man hätte dem Spieler den Zugang zum Schrein vllt ein klein wenig erschweren können :D
    Map 9 - 3.5/5.0 - Mensch Kaito, wieso muss ich denn immer gleich zehn Maps auf einmal bewerten? :D um Typen scheints hier zu gehen. aber warum haben die unterschiedliche formate? erstmal: die letzten drei finde ich weitesgehend ok, bis auf wieder komische grasfetzen in der Geister-Map. Bei den Unlichtern stört mich vor allem das licht. Woher kommt das? Das kann ja nicht zwischen iwelchen Bäumen durchscheinen und nach Wolken siehts iwie auch nicht aus... Die Map zu den Elektros is ganz süß, aber: Warum leben die da? Ist bei Elektros immer n bisschen schwierig n gutes Territorium zu finden, daher war das vllt etwas ambitioniert.
    Map 10 - 4.0/5.0 - zu der Map hab ich mich ja schon geäußert. In der Idee nett, mir erschließt sich aber immer noch nicht, was die Map mir eigentlich sagen will.
    Map 11 - 3.5/5.0 - schon wieder so ne putzig grüne Map von Trikeyyy. An sich ganz süß und so, aber iwie passiert da wenig dafür, dass sie so groß ist. Nicht ganz versteh ich diesen ominösen Schatten am linken Rand. Und das Haus passt leider nich ganz so rein, wegen der starken konturen. ist zu offensichtlich n anderes Tileset (wenn man diese 3D-Render überhaupt so nennen möchte).
    Map 12 - 4.0/5.0 - die Map hab ich ja auch schomal bewertet. ich mag sie im großen und ganzen. warum die Pokébälle so eckig sind, weiß ich bloß nicht :D
    Map 13 - 3.0/5.0 - Was da so an den Bäumen hängt bringt ein bisschen nette Farbe ins Spiel. Ich weiß einige Maps in Spielen machten das so, aber ich bin ehrlich gesagt kein großer Fan dieser 500 von einander getrennten Kanten, um nen steilen Abhang zu signalisieren. Der Pfad ist außerdem ein bisschen eng, das stelle ich mir beim Spielen unendlich nervig vor.
    Map 14 - 4.0/5.0 - Schneemap, sher süß. Die Farbgebung passt allerdings nur so bedingt zu den Pokémon, die etwas komisch hervorstechen. Auch die Stellen, wo sie aus dem Gras hervorgucken finde ich leider nicht so schön :( Aber alles in allem machts nen guten Eindruck
    Map 15 - 2.5/5.0 - haben sich die Lichtkreise bewegt? ich finde die Farbe immer noch nicht ganz passend. ansonsten: das problem dieser map besteht nach wie vor darin, dass man nahezu nichts sieht.
    Map 16 - 4.5/5.0 - sehr süß, hab nix zu meckern (außer, dass es wieder 500 maps sind :D )
    Map 17 - 3.5/5.0 - nette idee, ist mal was anderes. abzüge für den schrecklichen font, der den text nahezu unlesbar macht und dafür, dass der Text so negativ ist (zumindest, was ich entziffern konnte) #ForenKitsch
    Map 18 - 5.0/5.0 - hab ich schonmal bewertet, ist immer noch wunderschön und hat wieder diesen genialen Overlay
    Map 19 - 2.5/5.0 - hab ich mich schonmal zu geäußert. die tempelteile wirken iwie komisch, der baum leuchtet, aber warum und warum ist er immer noch so relativ klein? idee: vllt hätts geholfen, die lichtung weniger groß zu machen
    Map 20 - 2.5/5.0 - schöne Idee, n bisschen Harvest Moon, allerdings ist die Map zu groß, zu viel Freiraum zwiuschen dein einzelnen Elementen
    Map 21 - 3.5/5.0 - Schneeoverlay, auch schön. Mich stören jedoch die unterschiedlichen weiß/blautöne, die da für schnee und eis genutzt werden. irgendwie ergibt sich kein stimmiges bild. auch sieht alles ein wenig zu gedrängt aus
    Map 22 - 3.0/5.0 - schöne Idee dieses Dorf, aber auch hier ist wieder zu viel platz zwischen den einzelnen elementen
    Map 23 - 1.0/5.0 - Ich bin gerade iwie mega allergisch gegen "Schande, warum Gott?" etc.

  • Map 1: 4/5
    Map 2: 2/5
    Map 3: 4,5/5
    Map 4: 1,5/5
    Map 5: 2/5
    Map 6: 1,5/5
    Map 7: 4,5/5
    Map 8: 3,5/5
    Map 9: 3/5
    Map 10: 4/5
    Map 11: 2,5/5
    Map 12: 3/5
    Map 13: 2/5
    Map 14: 3,5/5
    Map 15: 3,5/5
    Map 16: 3,5/5
    Map 17: 4/5
    Mao 18: 4,5/5
    Mao 19: 3,5/5
    Map 20: 1,5/5
    Map 21: 3,5/5
    Map 22: 2,5/5
    Map 23: 3/5

  • Aufgrund von Zeitmangel keine Begründung. Ich möchte aber noch einmal daran erinnern, dass ihr nur noch heute voten können. Insbesondere andere Teilnehmer, welche noch nicht gevotet haben, noch einen Vote zu hinterlassen. Großartig verlieren werdet ihr dadurch schon nicht.


    Zum Vote:


    Map 1 -3/5
    Habe im Wettbewerbsvote schon genug gesagt. Ganz ok, wobei ich die Eule doch relativ schlecht erkenne.
    Map 2 - 2,5/5
    Habe im Thread schon einen Post hinterlassen. Wie gesagt stören mich die leicht falschen Ortssetzungen und die fehlende Meerestiefen.
    Map 3 - 5/5
    Ziemlich gute Map. Jedoch ist das mit der Gif etwas unnötig. Der Einfache Effekt hätte so auch gereicht.
    Map 4 - 1,5/5
    Für den Anfang ganz ok. Nur fehlt mir hier tbh etwas Struktur und natürlich Begrenzungen.
    Map 5 - X
    Map 6 - 2/5
    An sich ganz gut. Nur hätte man die Bäume ruhug natürlicher setzten können und auch die Setzung von Wasser und Gras erscheint etwas seltsam. An sich aber ein guter Anfang.
    Map 7 - 4/5
    Gibt nix wirklich großes zu kritieren und sieht gut aus, @KaitoTemari. Du warst an Auftrge gebunden, deswegen kann man auch nix groß sagen. Kritikpunkte hätte ich, aber das beschränkt sich auf einzelne Teile und würde gerade meinen Zeitrahmen etwas sprengen :X
    Map 8 - X
    Map 9 - 4,5/5
    Siehe Map 7. Aber mir gefallen hier die einzelnen Maps durchaus besser als die anderen! Auch Qualitativ sind sie doch etwas besser.
    Map 10 - 4/5
    Habe im Wettbewerb schon genug gesagt. Mir gefällt es durchaus gut. Aber dank dem Kritikpunkten gibt es nicht volle Punktzahl.
    Map 11 - X
    Map 12 - 4/5
    Habe im Wettbewerb auch hier schon alles gesagt. Mir gefllt die Map aber ziemlich gut!
    Map 13 - 2,5/5
    Etwas zu chaotisch für meinen Geschmack. Zumal manche Tiles vom Sinn her nicht zusammenpassen. Insbesondere die weißen Steine sehen unpassend aus. Aber technisch durchaus nicht schlecht.
    Map 14 - X
    Map 15 - 3/5
    Siehe Wettbewerbsvote. Mir gefällt die Map auch gut, wobei der Effekt eher unnötig ist. Ansonsten ist die Map echt nicht schlecht geworden. Wobei sie stellenweise ruhig kleiner sein könnte bzw die Elemente ruhig enger zusammen sein können.
    Map 16 - 4/5
    Siehe Map 7. Auch hier gefallen mir die Maps echt gut. Auch wenn ich an manchen noch hier und da was sagen könnte.
    Map 17 - 3,5/5
    Ich mag das ganze, auch wenn mir die Menschenartigen Figuren eher weniger zusagen. Aber kreativ ist es alle male!
    Map 18 - 4,5/5
    Siehe Wettbewerbsvote, @Silence. Mir gefällt deine andere Map aber doch etwas besser. Qualitativ fehlt mir hier aber noch etwas. So ist das Meer doch etwas nah an der Insel und die untere Felsebene sieht etwas zu kahl aus.
    Map 19 - 3,5/5
    Siehe Wettbewerbsvote. Qualitativ gut, auch wenn der leuchtende Baum etwas komisch ist und die Tempel-Tiles unpassend gesetzt worden sind.
    Map 20 - 1,5/5
    Jo, habe (glaube ich) im Thread schon was dazu gesagt. Deine neuere Map ist qualitativ aber besser. Für den Anfang aber ganz ok :D
    Map 21 -4/5
    Qualitativ sehr gut. Auch wenn ich die Blau/Weißen-Platten weniger passend finde und auch der Lichteffekt in der Mitte imo doch stark ablenkt. Trotzdem sehr gelungen!
    Map 22 - 3/5
    Habe ja in deinen Thread schon einen Kommentar hinterlassen. Für den Anfang schon ziemlich gut. Mach weiter so. Aber wegend er Kritikpunkte gibt es nicht so viele Punkte.
    Map 23 - 3,5/5
    Siehe Wettbewerbsvote. Mir gefällt es doch ganz gut. Auch wenn mir die Figuren immer noch nicht zu sagen :X

  • Map 1 - 2,5/5 - Technisch recht gut, aber hätte ich das mit der Eule nicht gewusst, hätte ich das nicht erkannt und dadurch wird dann auch das Gesamtbild negativ beeinflusst, zumal man es nicht zu 100% symmetrisch hätte gestalten müssen, dadurch wirkt es auch etwas eintöniger.
    Map 2 - 2/5 - Ehrlich gesagt ist das die erste Worldmap überhaupt, die ich von Alola sehe und da ich bisher nicht über Insel 2 hinaus gekommen bin, kann ich die Authentizität nur teilweise beurteilen, da hätte man aber sicher noch mehr rausholen können.
    Map 3 - 5/5 - Genial, mehr fällt mir dazu nicht ein. Eine der besten, wenn nicht sogar die beste Map die ich je gesehen habe. (was die GIF angeht stimme ich Trikeyyy übrigens zu, greift halt leider auch die Qualität an und wäre nicht nötig gewesen)
    Map 4 - 1,5/5 - Man kann gute Ansätze erkennen, aber es fehlt doch noch deutlich etwas, Begrenzungen, ein klareres Konzept und auch etwas Feinschliff was Mappingfehler angeht.
    Map 5 - 3,5/5 - Ganz nett, aber mehr halt auch nicht. Irgendwelche besonderen Inhalte sucht man vergeblich.
    Map 6 - 2,5/5 - Es wäre vielleicht gut, mehr kleinere Bäume zu verwenden, da diese flexibler sind, ansonsten aber gar nicht so schlecht.
    Map 7 - 4/5 - 1+3 lassen etwas Farbe vermissen (OWs gelten nicht!), 2 wirkt etwas leer/öde, insgesamt aber sehr nett anzuschauen.
    Map 8 - 3/5 - Die Grüntöne harmonieren nicht alle miteinander, besonders die großen "Urwald"-Bäume stechen doch unangenehm hervor (andererseits auch wieder nicht, weil die Tileränder zu sehr verschwimmen), obwohl ich die Tiles an sich ziemlich cool finde.
    Map 9 - 3,5/5 - 1+3+5 wirken etwas leer, 1 zudem auch etwas zu geradlinig hinsichtlich der Felsformationen, 2+4 gefallen mir aber sehr gut.
    Map 10 - 4/5 - Mal etwas ganz anderes, das aber recht cool aussieht, die Atmosphäre hätte imo aber noch besser ausgestaltet werden können, eine Art Staubwolke über allem und ggfs. weniger "bunte" OWs hätten daraus eine 5 gemacht.
    Map 11 - 2,5/5 - Technisch sauber, aber halt auch sehr langweilig und eintönig. Selbst für eine Spielmap finde ich das zu monoton.
    Map 12 - 3/5 - Imo hätte man da noch eine dritte Höhenebene einfügen können, nur so zwei kleine Erhebungen hätten der Map im wahrsten Sinne des Wortes nochmal mehr Tiefe gegeben. Ansonsten ist das Wasser sehr monoton und langweilig und auch auf den Inseln hätte man vegetativ noch mehr Details verwenden können.
    Map 13 - 3,5/5 - Ganz nett, aber es fehlt auch hier wieder etwas Besonderes.
    Map 14 - 3,5/5 - Gewohnte Monotonie einer Schneemap halt, es ist schwer, diese aufzubrechen ohne an Realismus einzubüßen, aber es ist definitiv möglich.
    Map 15 - 2/5 - Der Lichteffekt ist zwar ganz nett, passt aber nicht zum Rest der Map, der außerdem sehr langweilig und monoton gestaltet ist. Mehr Abwechslung bitte!
    Map 16 - 4,5/5 - Gefällt mir deutlich besser als die vorigen beiden, 1+5 hätten aber noch ein klein wenig mehr Abwechslung in den Details gebrauchen können.
    Map 17 - 3/5 - Sehr interessantes Konzept und so völlig anders als alles, was ich bisher gesehen habe. Leider ist der Text sehr anstrengend zu lesen, da fallen mir spontan schönere Fonts mit ähnlichem Stil ein.
    Map 18 - 4/5 - Technisch schön, Eyecatcher, alles da, aber besonders auf der linken Seite wirkt die Map etwas unfertig, da hätte ruhig mehr Inhalt hin dürfen :D
    Map 19 - 3/5 - Keine Ahnung, warum der Baum so leuchtet, sieht irgendwie bisschen komisch aus^^ Technisch ganz okay, ist aber noch ausbaufähig, beispielsweise fällt sofort negativ ins Auge, dass oben in einer Reihe sechs Mal derselbe dunkelgrüne Baum steht, der sonst nirgends vorkommt. Vielleicht ist das ja auch bewusst so getan, aber Sinn sehe ich darin keinen und es wirkt einfach doof.
    Map 20 - 1,5/5 - Nette Ansätze, aber natürlich noch nicht gut. Die einzelnen Details sind viel zu sehr verstreut, es fehlen klare, zusammenhängende Strukturen, natürlichere Linien (weniger gerade) und Begrenzungen.
    Map 21 - 3,5 - Und noch eine triste Schneemap, der irgendetwas Besonderes fehlt.
    Map 22 - 2/5 - Man sieht ganz klar einige Verbesserungen zur vorigen Map, weiter so! Der Flussverlauf ist zwar nicht gerade, aber wirkt trotzdem sehr regelmäßig, trau dich ruhig mal den Verlauf ein bisschen zu unterbrechen mit einer Einbuchtung, einer Kurve oder sowas! Die Bäume dürften dichter sein und generell wirkt die Map etwas zu groß für ihren Inhalt, gerne erstmal kompaktere Maps gestalten, wenn dir noch bisschen die Ideen fehlen, um eine große Map abwechslungsreich zu füllen.
    Map 23 - 2,5/5 - Wie 17, nur dass ich hier den Inhalt auch hinsichtlich der Bedeutung nicht ganz verstehe, ich hatte es noch nie so mit Lyrik, eher mit Epik xD


  • Hier findet ihr die Ergenisse der „Map of the Month“ vom Februar 2017. Insgesamt kamen diesesmal 23 Maps in das Voting.
    Und schon ist das zweite Voting vorbei. Mit etwas verspätung präsentiere ich euch das Ergebnis! Dabei gab es auch diesesmal einen relativ viele Stimmen, wobei auch leider relativ wenige von Teilnehmern...
    Trotzdem hat es mir durchaus gefallen. Solltet ihr Feedback haben, so könnt ihr dieses gerne posten. Ansonsten kommt gleich das Ergebnis!

    Ergebnis:


    Die Map of the Month für den Monat Februar (2017) kommt dieses mal von



    4.9/5.0 - bei 10 Bewertungen von @Silence
    Herzlichen Glückwunsch!


    Honorable Mentions:



    4.7/5.0 - bei 10 Bewertungen von @Silence



    4.4 /5.0 - bei 10 Bewertungen von @KaitoTemari



    4.2/5.0 - bei 10 Bewertungen von @KaitoTemari