Vote der Woche #345 (11.03.2018 - 18.03.2018) - Welche Inhalte, die in der letzten Nintendo Direct vorgestellt worden sind, findet ihr am interessantesten?

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.
  • Welche Inhalte, die in der letzten Nintendo Direct vorgestellt worden sind, findet ihr am interessantesten? 67

    1. Super Smash Bros.​ (47) 70%
    2. ŌKAMI™ HD (21) 31%
    3. Luigi's Mansion (19) 28%
    4. Meisterdetektiv Pikachu (18) 27%
    5. OCTOPATH TRAVELER (17) 25%
    6. Splatoon 2: Octo Expansion (13) 19%
    7. UNDERTALE (13) 19%
    8. Captain Toad: Treasure Tracker (12) 18%
    9. Mario Tennis Aces (11) 16%
    10. Kirby Star Allies (11) 16%
    11. Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise (9) 13%
    12. Hyrule Warriors: Definitive Edition (8) 12%
    13. Crash Bandicoot™ N. Sane Trilogy (8) 12%
    14. Little Nightmares™ Complete Edition (6) 9%
    15. South Park™: Die rektakuläre Zerreißprobe™ (6) 9%
    16. WarioWare Gold (4) 6%
    17. Dark Souls™: Remastered (3) 4%
    18. Sushi Striker: The Way of Sushido (1) 1%
    19. Travis Strikes Again: No More Heroes (1) 1%
    20. Dillon’s Dead-Heat Breakers (0) 0%

    Im aktuellen Vote der Woche möchten wir von euch wissen, welche Inhalte, die in der letzten Nintendo Direct vorgestellt worden sind, ihr am interessantesten findet. Welche Inhalte haben euch am meisten überrascht und welche am meisten enttäuscht? Seid ihr euch bei einzelnen Spielen bereits sicher, dass ihr sie baldig nach deren Erscheinen kaufen werdet? Wenn ja, welche werdet ihr euch zulegen? Habt ihr die Nintendo Direct live mitverfolgt oder nach deren Veröffentlichung auf den Kanälen von Nintendo auf YouTube nach der eigentlichen Übertragung angeschaut? Wie fandet ihr die Präsentation insgesamt? Nehmt an unserer Umfrage teil und tauscht euch in diesem Thema mit Anderen aus!

  • Ups, es könnte sein, dass ich mir ganz aus Versehen nochmal Undertale kaufen werde. Sowas Dummes aber auch.
    Ansonsten Mario&Luigi, weil Abenteuer Bowser ein Teil meiner Kindheit war. Ich hatte das so oft durch, dass ich den anderen Kindern immer helfen musste, wenn sie nicht weiterkamen. :heart: Außerdem noch Detektiv Pikachu, weil dieses absurde Konzept so verdammt lustig wirkt, dass es ein ganz gutes Spiel werden könnte. xD
    Live mitverfolgt habe ich die Direct nicht, weil man das ja eh immer im Nachhinein überall nachlesen kann. Und ich hab noch keine Switch, also werden diese Titel noch ein bisschen warten müssen.

  • Schade, dass es nicht die Möglichkeit "finde nichts davon interessant" gibt :D


    Für mich sieht es leider genauso aus wie beim Release: Das Angebot reizt mich leider null. Ich sehe jede Menge Spiele, die es vor Jahren bei den anderen bereits gab (auf älteren Konsolen).
    Bei Luigis Mansion habe ich leicht mit den Nippeln gezuckt, aber das war es schon. Ich habe sowohl Konsole als auch Spiel noch hier stehen.
    Und SSB? Dazu kann ich was sagen, wenn irgendwas gezeigt werden würde. Denn das war ja wohl nichts :D

  • Welche Inhalte haben euch am meisten überrascht und welche am meisten enttäuscht?

    Enttäuscht hat mich alles, da nichts dabei ist, auf was ich mich total freuen kann. Überrascht bin ich von Mario Tennis und der Joy-Con Steuerrung, die Idee haben sie sehr gut gemacht. Bitte wieder mehr Spiele, mit so einer Funktion.



    Seid ihr euch bei einzelnen Spielen bereits sicher, dass ihr sie baldig nach deren Erscheinen kaufen werdet?

    :pika: ist klar, Kirby zu 100%,Tennis denke ich auch, bei Splatoon warte ich ab, wie der Einzelmodus wird, Toad eventuell und vl noch Luigi beide Teile. Mario und Luigi eher das Original, aber da bin ich mir nicht sicher. Wario Ware könnte auch noch sein, Crash weiß ich nicht.



    Habt ihr die Nintendo Direct live mitverfolgt oder nach deren Veröffentlichung auf den Kanälen von Nintendo auf YouTube nach der eigentlichen Übertragung angeschaut? Wie fandet ihr die Präsentation insgesamt?

    Das kam viel zu spät. Mir hat sie nicht gefallen, denn wie schon geschrieben, es ist kein Highlight für mich dabei.

  • Ich sehe leider auch zuviel Aufgewärmtes. Ist ja schön, wenns Spiele wie Crash Bandicoot (das würde ich tatsächlich nochmal spielen, aber hab wohl eh keine Zeit dafür) nun auch für die Switch gibt, aber ein Kaufargument ist das nunmal leider nicht. Auch sonst an allen Ecken allseits bekannte Namen und wenns was neues ist, dann sowas wie Detektiv Pika. :tired: 
    Aber immerhin hats ein Gutes: ich muss mir noch keine Switch holen und kann ganz gemütlich weiter abwarten, ob vielleicht doch noch in nicht allzulanger Zeit eine Mini oder was auch immer erscheint.

  • Persönliche Highlights für mich waren:


    WarioWare Gold
    Ich bin ein Fan der WarioWare Spiele, besonders gern habe ich damals Touched! für den DS und Smooth Moves für Wii
    gespielt, freue mich dementsprechend, dass es für den 3DS auch ein WarioWare geben wird. Und 300 Minispiele hören
    sich zudem echt gut an.


    Luigi's Mansion
    Ugh, ich hab damals schon das Spiel für den GameCube nie zu Ende bekommen, vielleicht schaffe jetzt mal auf nem
    3DS. Interessant fand ich es schon, das die nochmal nen Remake rausgehaut haben, anscheinend deswegen für den 3DS
    wegen dem zweiten Teil, der ja auf besagte Konsole erschien. Werde auf jeden Fall in Betracht ziehen, mir das Spiel zu
    holen. Wobei ich aber auch zudem hoffe, das es vielleicht irgendwann mal ein Luigi's Mansion 3 für die Switch geben wird.


    Meisterdetektiv Pikachu
    Zuerst konnte ich mit dem Spiel nichts anfangen, aber je mehr ich darüber lese und höre, desto mehr weckt es mein
    Interesse. Würde es zwar nicht sofort am Release date holen, aber irgendwann später dann schon.


    Crash Bandicoot N. Sane Trilogy
    Yay, ich muss mir doch nicht extra eine PS4 anschaffen, um Crash spielen zu können! Ne, im Ernst: Ich wollte ursprünglich
    mir eine PS4 kaufen, nur damit ich Crash spielen kann, bloß kam mir immer was dazwischen, weshalb ich es bisher noch
    nicht gemacht habe. Zum Glück kann ich wohl sagen, denn das die N. Sane Trilogy jetzt für die Switch rauskommt, ist die
    beste Ankündigung für mich überhaupt, weil ich somit nun mein Geld komplett in ne Switch investieren kann und muss
    dennoch nicht auf Crash verzichten. Einfach nur genial. Wenn jetzt noch Spyro nen Remake bekommt, welches auch auf
    die Switch kommt, dann bin ich doppel happy.


    Kirby Star Allies
    Das Spiel sieht ja schon verdammt niedlich und spaßig aus, das muss man schon sagen. Würde ich auch in Betracht ziehen,
    es früher oder später zu kaufen.


    Splatoon 2: Octo Expansion
    Ach ja, Splatoon ist eines der Spiele, welches ich schon seit langen so gerne spielen würde, weil ich es einfach nur von vorne
    bis hinten genial finde. Wollte damals mir ja schon eine Wii U anschaffen, um den ersten Teil zu spielen, was ich aber dann
    doch gelassen habe. Seither schaue ich mir immer zig Let's Plays zu Splatoon 2 an. Das Octo Expansion Update sieht echt
    hammer aus, allgemein finde ich ehrlich gesagt die Oktolinge cooler, als die Inklinge, was aber nicht heißt, das ich die Inklinge
    nicht mag. Kurz und knapp: Sobald ich eine Switch habe, werde ich mir sofort Splatoon 2 und das Update (wenn's dann
    rauskommt) holen. Das ist Pflicht für mich.


    Super Smash Bros.
    Joa, also das war ja wohl eine Überraschung, mit der ich (wie so viele andere auch) jetzt nicht gerechnet habe. Dachte ja, vor
    der E3 kommt da nichts, umso mehr war natürlich die Freude groß, als die Ankündigung kam. Freue mich jetzt schon auf mehr
    Infos zu dem Spiel, vor allem welche spielbaren Charaktere mit dabei sein werden. Hoffe ja wieder auf ein Story Modus und
    vielleicht Waluigi als spielbaren Charakter.


    Alles im allen, ein sehr schönes Direct mit vielen Spielen, die mich sehr interessieren.

  • 1. Hyrule Warriors - ich kenn es halt nur von lets plays. Lasst mir die Freude an Remakes und Ports, okay? XD
    2. Okami - same. x3
    3. Little Nightmares, hat insgesamt so etwas Gewisses an sich, auf das ich stehe.


    Seid ihr euch bei einzelnen Spielen bereits sicher, dass ihr sie baldig nach deren Erscheinen kaufen werdet? Wenn ja, welche werdet ihr euch zulegen?
    ^


    Cool, aber wird wahrscheinlich nicht gekauft: Undertale x) und Dark Souls, habe ja nun erfahren, dass es frustrierend und zu schwierig sein soll.


    Gar kein Interesse: Pikachu, Kirby, das Mariotennis, Luigi's Mansion, Captain Toad, Wario, Smash, Splatoon und die anderen.

  • Also ich habe für Luigi's Mansion, Captain Toad: Treasure Tracker und Super Smash Bros. gevotet. Eventuell könnte mich noch Mario & Luigi: Abenteuer Bowser + Bowser Jr.s Reise interessieren, aber alles andere hat mich wirklich gar nicht interessiert. Aber das erklär ich besser im letzten Punkt der Fragen.


    Welche Inhalte haben euch am meisten überrascht und welche am meisten enttäuscht?


    Überrascht eigentlich gar nichts, wobei es doch verwundert war, das meine 3 Votes vorgestellt wurden.


    Enttäuscht hat mich eigentlich nichts, da ich nichts erwartet hatte, wenn auch ich etwas schade fand das das Online Abo nur am rande erwähnt wurde, dazu aber immer noch nichts konkretes zu hören war.


    Seid ihr euch bei einzelnen Spielen bereits sicher, dass ihr sie baldig nach deren Erscheinen kaufen werdet? Wenn ja, welche werdet ihr euch zulegen?


    Nein noch nciht, weil ja noch weitere Ankündigung kommen könnten, und dann wird eben falls da noch Ankündigung Spiele dabei sind, auf diese Gespart. ^^


    Habt ihr die Nintendo Direct live mitverfolgt oder nach deren Veröffentlichung auf den Kanälen von Nintendo auf YouTube nach der eigentlichen Übertragung angeschaut?


    Hab es Live mitverfolgt. :) Hätte ich es zeitlich aber nicht tun können, hätte ich es auch einfach nachgeschaut, also da MUSS ich es jetzt nciht auf alle Fälle Live sehen. Aber wenn die Zeit da ist, dann wirds auch Live geschaut. :)


    Wie fandet ihr die Präsentation insgesamt?


    Insgesamt eher langweilig. Und damit scheine ich nicht alleine gewesen zu sein. Viele im Netz schrieben auch, das die Super Smash Bros. den Direct noch grätetet hat, da er ansonsten nciht viel interessantes Bote.


    Insgesamt ein eher uninteressanter Direct der ein paar tolle Titel Bot, aber nichts was mich jetzt hypte. Was aber Super Smash Bros. hätte schaffen können, hätten die mehr dazu verraten, denn so muss man erstmal bangen ob es nciht nur ein Wii U Port ist, was den Hype dämpft. Insgesamt war der Direct aber wohl deswegen langweilig, weil er größtenteils nur aus Ports bestand und eben wenig komplett neue Titel dabei waren.


    Hoffe da bei der nächsten Spielankündigung etwas mehr Neuankündigungen, denn Ports sind zwar nett und ich spiele sie auch gerne, aber es ist eben nicht das selbe wie ein komplett neues Spiel. Wie man auch daran sah, das eben nur Super Smash Bros. in diesem Direct für Hype im Netz sorgte.

  • Ich bin schon seit längerem sehr interessiert an Project Octopath, finde den Artstyle einfach grandios und das Konzept klingt nicht minder gut. An sonstigen Inhalten bin ich noch interessiert an Super Smash Bros, Undertale, Mario Tennis und Captain Toad in dieser Reihenfolge. Werde sehen, was mein Freund sich kauft und was ich dann davon anspielen kann.

  • "Mario Tennis Aces" und "Kirby Star Allies" vor allem sind mir beim Gucken im Nachhinein bei Youtube aufgefallen. Der Rest ist an mir vorbeigedudelt, zudem liest sich vieles Weitere langweilig: "Dark Souls" gehört dazu und würde ich niemals eine Chance geben wollen.


    Zu den Spielen mit Sympathie-Bonus könnte "Meisterdetektiv Pikachu" gehören, wobei ich das ebenfalls nie spielen würde. Die anderen Spiele ebenfalls nicht; Mario Tennis ist positiv, da es mich an Moorhuhn Tennis (gute alte Zeit unter Windows XP damals) erinnert und weil ich Tennis vor vielen Jahren aktiv selbst gespielt habe und sogar recht gut; Kirby hatte ich für den Gameboy und erachte ich trotz der bunten Farben keinesfalls als Mädchenspiel.


    Ach ja, habe die Nintendo Direct nicht gesehen, sondern nur einen Teil im Schnellguckverfahren auf Youtube.

  • Ich muss sagen, ich warte immernoch auf die Softwaretitel, die mich zum Kauf einer Switch verleiten und bis jetzt sind die noch nicht aufgetaucht. BotW hatte ich für meine Wiiu geholt und die hier vorgestellten Titel habe ich entweder schon auf anderen Konsolen oder sie interessieren mich nicht sonderlich. Pokemon ist ja bis jetzt nicht dabei (war ja auch zu erwarten gewesen). Mal sehen was sonst noch so auf uns zu kommt.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata
    107877-cf596bdc.jpg

  • Wie ja schon öfter geschrieben, ich bin kein wirklicher Nintendo Fan, weil mich die meisten Spiele einfach nicht ansprechen. Daher war mir die Driekt an sich, größtenteils egal. Aber auf SSB habe ich mich dann doch gefreut, weil ich das dann zumindest mit meinem Mann mal spielen kann. (Coop wird ja irgendwie immer seltener.)


    Okami juckt mich nicht, ich hatte es damals für die Wii (wenn es da auch wirklich scheiße war, wegen der Steuerung) und wenn ich wollte könnte ich es mir auch für die PS4 holen. (Und auch deutlich billiger.)
    Das Gleiche ist bei South Park der Fall, haben wir schon für die PS4, interessiert mich so also nicht.


    Den Rest kenne ich nicht bzw. sind es eben typische Nintendo Games, Mario ect. was nicht wirklich mein interesse weckt.

  • Welche Inhalte haben euch am meisten überrascht und welche am meisten enttäuscht?
    Smash war ja mal DIE Überraschung c: Bin außerdem heiß auf Okami HD, Luigis Mansion, Octopath Traveler, Mario Tennis Ace und Crash Bandicoot - Undertale und Dark Souls hab ich schon hinter mir (5 Votestimmen reichen da nicht mal, aber passt schon). Kirby ist ja nun seit gestern draußen.
    Bei Meisterdetektiv Pikachu steig ich einfach nicht dahinter, was daran begeistern soll... D: Splatoon ist mir egal, genau so wie Hyrule Warriors und South Park sowieso.


    Seid ihr euch bei einzelnen Spielen bereits sicher, dass ihr sie baldig nach deren Erscheinen kaufen werdet? Wenn ja, welche werdet ihr euch zulegen?
    Definitiv und sowas von: Mario Tennis Aces, Octopath Traveler und Smash (unabhängig von der Direct auch noch Yoshi und Metroid Prime 4). Okami HD steht auch sehr hoch bei mir im Kurs, dicht gefolgt von Crash.
    Bei Luigis Mansion überleg ich noch und wenn alle Stricke reißen, würde ich am ehsten auf Crash Bandicoot verzichten. Kenn ich noch aus Playstation 1-Zeiten, aber die neue Trilogy würd ich schon gerne zocken.


    Habt ihr die Nintendo Direct live mitverfolgt oder nach deren Veröffentlichung auf den Kanälen von Nintendo auf YouTube nach der eigentlichen Übertragung angeschaut?
    Live. Wenns irgendwie geht, bleib ich dafür wach bzw. nehm mir Zeit.


    Wie fandet ihr die Präsentation insgesamt?
    Für mich persönlich eine der besten Directs seit langem c: