Poste dein Smash Ultimate Roster

  • In weniger als einem Monat ist es soweit. Super Smash Bros Ultimate erscheint für die Nintendo Switch. Tausende Fans warten bereits sehnsüchtig auf den diesjährigen großen Nintendo Titel. Inzwischen sind alle 75 Charaktere bekannt, wodurch Ultimate das größte Charakter Roster in einem Fighting Game überhaupt besitzt. Nun wollen wir von euch wissen, welche der Charaktere ihr spielen werdet.

    Hier in diesem Topic könnt ihr erzählen, welche Charaktere ihr voraussichtlich "mainen" werdet, und wieso. Als kleine visuelle Hilfe könnt ihr auf der folgenden Seite euer eigenes Roster erstellen: https://apps.warchamp7.com/smash/rosterUlt/ (erstellt dort einfach euer Roster und screenshottet am Ende die Seite und schneidet das Bild zurecht, es ist ganz einfach)


    Am Ende sollte das dann etwa so aussehen. Das ist mein Roster für Smash Ultimate:



    Jetzt seid ihr gefragt. Welche Charaktere wollt ihr in Smash Ultimate am meisten spielen? Wer gefällt euch am meisten und wieso?

  • Huhu! ^~^
    Ich bin Gin und möchte am liebsten entweder Palutena oder Quajutsu in Ultimate mainen.
    Palutena und F!Corrin mag ich weil sie einfach nur so unglaublich hübsch sind und starke Frauen total cool sind~
    Quajutsu war zusammen mit Corrin auch meine Mains in Smash4. Ich habe Spaß daran mir Tricks und Fallen auszudenken und meine Gegner zu überlisten!
    Snake und Richter finde ich total cool und sie könnten sogar von Spielstil her zu mir passen, also werde ich sie definitiv mal ausprobieren!


  • Mein Roster könnte ungefähr so aussehen. Wolf und Ness werden auf jeden Fall wieder mit dabei sein, da die beiden meine Mains in Brawl waren und ich in Smash 4 auch hauptsächlich Ness gespielt habe. Insbesondere auf Wolfs Playstyle bin ich nach seiner Abwesenheit in Smash 4 extrem gespannt.


    Da ich mich für den Anfang auf maximal drei Charaktere wirklich konzentrieren möchte, werden Ike, Falco und Roy vermutlich diejenigen sein, die diesen Slot unter sich ausmachen. Für die Ausgewogenheit wäre ein Swordie sicher nicht schlecht, aber ich habe Falco in Melee, Smash 4 und auch teilweise in Brawl gespielt und werde ihn mit Sicherheit wieder ausprobieren.


    Chrom und Incineroar sind meine letzten Picks und haben für mich wesentlich weniger Priorität als die vorherigen. Chrom ergibt als Echo von Roy einfach Sinn, weil er leicht zu erlernen sein dürfte, wenn ich mit Roy gut klar komme. Incineroar hingegen habe ich deswegen mit auf die Liste genommen, weil wir bislang kaum richtige Grappler in Smash hatten und ich diesen Playstyle auch gerne mal ausprobieren möchte.


    Ich freue mich auf jeden Fall riesig auf den 7. Dezember und bin gespannt, wie sich mein Roster von dort aus entwickeln wird!

  • 167000-smashhh-png


    Das Roster beginnt ja mit den klasischen N64-Charakteren und da werde ich schon mal zu Mario greifen, weil der zusammen mit Doctor Mario mein Main in Smash 4 ist. Doc mag ich noch etwas mehr, weil mir da der F-Air besser gefällt. Bin mal gespannt, ob die beiden noch im neuen Teil so gut sind wie in Smash 4.

    Toon Link möchte ich lernen, da er mein Lieblings-Link (OoT und MM <3) ist und ich bei Melee kaum mit ihm gespielt hab. Ich geb ihm jetzt also ne Art 2. Chance und freu mich, dass der größte Held Hyrules wieder da ist


    Mewtu fand ich auch schon immer badass und es war so spaßig damit in Project M und Smash 4 zu spielen. Es ist leicht und groß aber es ist einfach zu geil Leute mit dem Up-Smash, dem Up-Throw oder mit dem Spukball zu killen.


    Lucario ähnlich wie Mewtu und weil es einfach mein Lieblingspokemon ist. War ja in Smash 4 schon deutlich stärker als in Brawl und ich hoffe auch, dass es im neuen Teil (mit hoffentlich besserem Ultrasmash) wieder was reißen kann.


    Cloud ist einfach badass und den hab ich bei Smash 4 recht spät gekauft, sodass das momentan einer meiner akuelleren Mains in Smash 4 geworden ist und ich spiel ihn immer gerne bei ein paar Sessions.


    Ike rasiert einfach seit Brawl und jeder der irgendwie meint er wäre Middle Tier oder sonst was, hat KEINE Ahnung von Smash. Ist mein Main seit Brawl, welches mein erstes Smash gewesen ist und ich hab auch in Smash 4 sofort mit ihm angefangen zu spielen, weil er so stark ist. Mittlerweile nehme ich ihn sehr selten, da man mit ihm so leicht gewinnen kann. Meine Meinung. :P


    Villager ist mein 2. Main in Smash 4 und auch da liebe ich das Moveset und den Blick alleine von ihm. Die Projektile nerven schön, viele der vermeintlichen Trollmoves haben so gutes Kill-Potenzial und ich habe mit diesem Charakter so viel Spaß in Smash 4 gehabt und das obwohl ich mit Animal Crossing nicht so viel anfangen kann. :D


    Duck Hunt Duo spiele ich zum Trollen sehr gerne in Smash 4 und liebe es Leute mit der Dose zu ärgern. Ich hab erst in den letzten Monaten so richtig mit den beiden begonnen und mein Training mit dem Duo geht im neuen Teil weiter, da ich sie extrem sympathisch finde und ich das Moveset feiere. Ich hab zwar Probleme mit den beiden zu killen aber ich finde die Spielweise einzigartig und spaßig.



    Ich bin aber mal sehr gespannt wie das ganze dann letztendlich in Ultimate sein wird. Ich bin prinzipiell offen für jeden Charakter außer Pacman. Von den Newcomern wie Chrom, Dark Samus, Ridley und Simon lasse ich mich sehr gerne überraschen und ich hoffe, dass die Space Animals wieder von den Moves (und Soundeffekten her!) an Melee rankommen. Wolf darf auch gerne wieder wie in Brawl stark werden. ;)

  • Hab das auch mal ausgefüllt, weil ich mir auch das neue Smash wohl wieder holen, ne Weile spielen und am Ende locker nie wieder anschauen werde, weil alleine spielen, vor allem wenn man nichts kann jetzt nicht sooooo viel zur Langzeitmotivation beiträgt haha. :D


    Prinzipiell sei gesagt, dass ich niemanden wirklich "maine", weil das irgendwie voraussetzt ich würde ansatzweise etwas in Smash können. In Wahrheit ist das bei mir meist aber nichts weiter als absolutes Button-Smashing, weil ich für die ganzen Kombos und was es da so gibt zu ka...grobmotorisch (?) bin und mir das Ganze einfach zu schnell geht und es eben auch sehr schnell in irgendwelche Knöpfe drücken übergeht.

    Trotzdem gibt es natürlich Charaktere die man irgendwie lieber mag oder so :S




    Mit Toon-Link hab ich vor allem in Brawl immer am liebsten gespielt, mit ihm konnte ich das meisten Ingame-Zeug prinzipiell auch noch am besten und er hat mir persönlich immer noch eine Ecke mehr zugesagt, als der normale Link.


    Mr. Game & Watch mag ich persönlich auch ganz gerne und nein in der Tat versuche ich in der Regel nicht einfach die 9 zu erwischen haha. Irgendwie hat der ein paar nervige Moves und irgendwie hat es mir einfach immer Spaß gemacht den zu spielen, keine Ahnung.


    Die Rückkehr des Pokémon-Trainers hat mich von allen Rückkehrern am meisten gefreut, man hat quasi mehrere Chars in einem und schon allein das hat immer richtig gebockt - hoffe das ist noch entsprechend ähnlich wie in Brawl. :s


    Peach - am besten spielt man die ja glaub ich, indem man möglichst oft die Rüben einsetzt, aber ich und Projektile, das ist auch so eine Sache. Prinzipiell find ich es wohl einfach cool, dass sie in Smash halt mal selbst draufhaut und dafür find ich hat sie einige Moves, mit denen sie das richtig gut kann und es ist mMn nicht so schwer mit ihr umzugehen, also auf Noob-Niveau mit ihr umzugehen haha. :S


    Lucas und Bayonetta sind so eine Sache. Ich fand sie immer cool, aber ka.

    Also Lukas fand ich schon in Brawl cool, irgendwie persönlich auch besser als Ness, aber die kack Rettungsmoves von den beiden...argh... ich kam und komme einfach nie wirklich mit denen zurecht. Ich wünscht ich würde, weil gerade on Stage spielt sich Lucas imo auch ziemlich cool und macht echt Spaß, aber wenn er mal zu weit von ner Edge weg ist, ist der bei mir in der Regel save ko. :(

    Und Bayonetta hab ich damals beim Voting selbst als den Char rausgesucht, den ich in Smash haben wollte und hätte nie gedacht, dass sie es am Ende tatsächlich schafft - war schon ziemlich glücklich und sie hat auch einfach die perfekten Moves für Smash. Sie fällt aber für mich leider in die Kategorie der Charaktere wo es heißt: Sie sind gut, aber nur wenn du sie richtig gut kannst, wozu für mich auch Chars wie Zero Suit Samus, Rosalina & Luma, Shiek, Quajutsu und sowas rein gehören. Würde Sie in Ultimate schon gerne mehr spielen, sehe mich aber auch schon wieder an ihrem Handling scheitern. :(


    Ansonsten find ich Mario/Dr. Mario, Bowser, Kirby, König Dedede, Ike, Robin, Corrin auch noch ganz interessant und werde mir, wenn ich die irgendwann mal habe, die Piranha-Pflanze sicher auch mal anschauen, die ich ja immer noch für den Obertroll aller je in Smash eingeführten Charaktere halte haha. :D

    Pokémon Y WonderWedlocke-Challenge: Feelinara&Tentacha ; Sichlor&Camaub ; Tangela&Garados


    Fire Emblem Heroes ID: 7375759395 - Added mich! :D

  • Habe nie ein Smash intensiv gespielt, darum basiert die Auswahl auch eher auf Sympathie in erster und dem Memefaktor in zweiter Linie. Bin ziemlich schlecht in Brawlern und hab auch nicht wirklich das Bedürfnis, besser zu werden, darum werde ich einfach Spass daran haben, Charaktere auszuprobieren ^-^ Cloud sollte recht selbsterklärend sein. King K. Rool einfach, weil DK 64 eines meiner Lieblingsspiele war. Pummeluff und Mewtwo halt wegen Pokémon und Piranha Plant muss man wohl irgenwann mal spielen, sind wir ehrlich.

  • Auch ich habe Charaktere, die ich bevorzuge. Diese aber sind eine Mischung aus Sympathie und "Joah, mit dem kann ich ganz gut umgehen". Aber ich probiere gerne mal alle Charaktere aus, deswegen beziehe ich mich da jetzt eher auf die Charaktere in den früheren Smashs



    Bowser habe ich noch am liebsten gespielt in Super Smash Bros für die Wii U. Ich konnte mit seinen Attacken einfach am besten umgehen und in meinen wenigen Online-Matches auf der Wii U habe ich sogar ein paar mal mit ihm gewonnen, trotz nicht vorhandenem Skill, lol^^


    Captain Falcon ist mein persönlicher Liebling, zumindest im N64-Teil. Dort habe ich ihn früher nämlich nahezu perfektioniert. Mit Captain Falcon habe ich meinen Freunden regelrecht das Fressbrett poliert. Sein starker Falcon Punch hat immer viel Schaden gemacht. Sollte ich mal hochgeschleudert werden oder hoch springen, habe ich auch gerne den Tritt nach unten gemacht. Gegner, die ich damit in bodenlosen Orten der Map getroffen und runter getreten habe, konnten sich dann auch nicht mehr retten. Das fand ich cool^^ Nachdem ich damit viele meiner Gegner verarscht und besiegt habe, habe ich diesem Tritt einen Namen gegeben: "Der mäxische Tritt". Und dieser Name existiert noch bzw. wird auch in den anderen Teilen verwendet, wenn er zum Einsatz kommt. Da ich aber schon ewig kein Smash mehr gespielt habe, werde ich Captain Falcon in Ultimate auf jeden Fall wieder spielen und die Perfektion mit ihm wiederherstellen - wenn ich was kann in dem Game^^.


    Donkey Kong ist neben Bowser jemand, mit dem ich gut im Wii U Teil umgehen konnte. Ich find den Erdbeben ja eigentlich ganz cool, denn damit konnte ich die Gegner immer ein wenig hinhalten und Zeit schinden.


    Link und Meta-Knight sind Kämpfer, die ich besonders in Melee und in Super Smash Bros Brawl benutzt habe. Link kam aber auch öfter mal auf der Wii U und dem Nintendo 64 zum Einsatz. Ich finde die beiden cool, konnte mit denen auch einigermaßen umgehen.


    Final denke ich, dass ich In SSB Ultimate Bowser oder Captain Falcon "mainen" werde (wobei ich von mainen nur sprechen würde, wenn ich auch regelmäßig online spiele und so etwas wie Skill in Smash habe, was bisher noch nie der Fall war^^), aber ich probiere alle Charaktere aus und picke mir den raus, mit dem ich dort am besten umgehen kann.


    Vielleicht wird ja auch die Piranha Pflanze mein Main, wer weiß...


  • Palutena (Waifu <3) wird auch, wie in Smash 4, wieder mein Main. Sie ist einfach mein Lieblingscharakter, macht mir am meisten Spaß und mit ihr komme ich auch definitiv am besten klar. Sieht aber leider bislang so aus, das sie dieses Mal wieder recht weit unten in der Tier-List landen wird, auch wenn sie ein paar recht gute Buffs erhalten hat. Besonders bin ich auf ihren neuen Move Explosive Flame gespannt, der ja in Smash 4 nur einer ihrer Custom Moves war.


    Wen ich sonst noch sicherlich viel spielen werde:


    Rosalina: Mein Liebling aus dem Mario-Universum. In Smash 4 hat sie mir schon sehr viel Spaß gemacht und wurde von mir immer regelmäßig gespielt. Ich liebe ihre Mechanik mit Luma und es passieren manchmal einfach die lustigsten Dinge mit ihm. xD


    Zelda: Auf Zelda freue ich mich besonders, wegen ihrem kompletten Redesign. Sie interessiert mich von den Charakteren neben Palutena definitiv am meisten. Ich hoffe die Buffs helfen ihr und sie wird diesmal endlich einmal in der gesamten Smash-Geschichte ein annehmbarer Charakter (kein Freefall mehr nach Dins Fire, yay!).


    Peach: Habe ich erst in diesem Jahr für mich entdeckt, Sie ist so ein besonderer und spaßiger Charakter dank ihrer Float-Mechanik (und zum trollen eignet sie sich auch wunderbar, hehehe).


    Falco; Ich liebe diesen Space Bird mit seiner grotesk tiefen Stimme einfach. <3



    Wie ich das so sehen hat sich an meiner Charakterauswahl nichts im Vergleich zu Smash 4 geändert, hahaha.


    Seltsamerweise spricht mich von den Newcomern auch keiner wirklich an. Am ehesten wohl noch King K. Rool, weil ich das Donkey Kong Franchise liebe, aber ich komme mit Heavy Weights leider überhaupt nicht klar.


    Manno, wann ist endlich der 07.12.? T.T


  • Ich bin bekennender Melee-Fan, daher besteht mein Roster in erster Linie aus meinen Melee Mains. Dazu muss ich sagen, dass ich Smash 4 nur für den 3DS besessen und auch dort selten gespielt habe. Entsprechend weiß ich natürlich nicht, wie sich die Charaktere dort gespielt haben.

    Dennoch will ich auf jeden Fall bei meinen Melee Mains bleiben. Sheik und Fox sind dabei die Charaktere, die ich mit Abstand am meisten spiele und mit denen ich auch am meisten Spaß habe. Daher freue ich mich eben vor allem darauf, diese beiden zu lernen und vielleicht sogar ganz solide mit ihnen zu werden. Zero Suit Samus war dann der Char aus Smash 4, der bei mir am meisten hängen geblieben ist und den ich dort auch am öftesten genutzt habe. Spaß hat sie mir allemal gemacht, daher übernehme ich sie als dritten Main gerne in Smash Ultimate.

    Naja und Kirby ist dann tatsächlich eher ein Sympathiepick. Ich bin absolut kein Kirby-Main in Melee, aber ich liebe ihn einfach viel zu sehr um ihn nicht doch wenigstens gelegentlich zu spielen (und ich habe natürlich noch immer ein winziges Fünkchen Hoffnung, dass Kirby irgendwann mal ein Top-Tier Char wird!!)

    Ansonsten werde ich sicherlich auch alle anderen Charaktere aus Ultimate zumindest mal anspielen, vielleicht ist ja noch der ein oder andere dabei, den ich irgendwann in diese Liste aufnehmen würde.

    Ich habe mich übrigens zugegeben schon lange nicht mehr so sehr auf ein Spiel gefreut. ^_^


  • Ich bin absoluter Fan der Ice-Climbers, die sind einfach zu knuffig. Hab sie damals in SSBB gemaint und so häufig damit meinen Bruder geklatscht, haha. War sehr traurig, dass sie in SSB4 nicht dabei waren. Auf Daisy bin ich richtig hart gespannt, weil Peach nur in cooler. Freue mich, dass sie es jetzt endlich mal offiziell ins Game geschafft hat und nicht mehr als Chroma von Peach im Schatten stehen muss.
    Mit der Wii Fit Trainerin hab ich mich in SSB4 richtig angefreundet, die ist super cool. Macht sehr viel Spaß und ich bin gespannt, ob ich die weiter performen kann :D

    Auf Isabelle freue mich auch wirklich sehr, weil sie so random ist :D Hätt niemals gedacht sie irgendwie in Smash zu erleben und da ist sie nun, haha. Auf jeden fall echt coole Idee und super spannend, wie sie jeden dezimieren wird. Macht euch gefasst!

    Lucina zum Schluss, weil das neben Wii Fit mein Liebling war. Mag eigentlich keine Schwertkämpfer an sich, aber ihr Style gefällt mir mega gut und habs deshalb mal probiert, total cool :D

  • Hier wäre mein Roster:

    Dies sind die 6 Charaktere, die meine Favoriten sind und mit denen ich in neuem Smash Spiel auch am Meisten spielen werde.

    Fuegro ist mein Lieblings-Pokemon und über dessen Ankündigung, das er als spielbarer Charakter zu Smash kommt, war ich

    sehr erfreut gewesen. Ebenso erfreut war ich auch über die Ankündigung von Melinda, nicht nur, weil ich nicht damit gerechnet

    hab, das sie für Smash ausgewählt werden würde, sondern auch, weil ich sie echt gern hab. Eine meiner Lieblings-NPCs von

    Animal Crossing. Das Pichu zurück ist ist echt genial, da ich ihn damals in Melee sehr häufig gewählt habe, nachdem ich ihn

    endlich freigespielt hatte. Zudem muss ich gestehen, das ich Pichu etwas mehr mag, als dessen Entwicklung Pikachu. Daisy ist

    eine dieser Charaktere, die ich schon immer so gerne in Smash haben wollte. Da ich Daisy immer lieber hatte, als Peach, spielte

    ich auch immer als Peach mit ihrem Daisy Outfit. Umso mehr bin ich glücklich, das sie es endlich geschafft hat, in Smash sein zu

    dürfen. Als großer Fan von Splatoon muss ich natürlich auch mal als Inkling spielen. Etwas schade finde ich es nur, das die Octolinge

    nicht als spielbare Charaktere mit dabei sind, was aber verkraftbar ist. Und Luigi? Er ist cool, er ist mein Favorit seit vielen Jahren schon, er wird auch wieder in Ultimate einer meiner Main werden.


  • Hallo alle zusammen,

    ich bin der Rem und spielte Smash schon seit der N64 Version und habe jeden Teil (bis auf die Wii U Version) gezockt. Smash für den 3 DS habe ich jetzt auch nicht ausführlich gezockt und die Steuerung war auch nicht die beste dafür. Freue mich schon riesig wieder ein Smash zu spielen, was optisch schon sehr ansprechend ist und wirklich eine sehr große Vielfalt bietet.

    Nun zu meinem Roster: Ich war seit Melee ein sehr großer Zelda Fan und werde mir auch für dieses Smash vornehmen die auch wieder zu mainen. Potenzielle Mains wären auch der Inkling und Quajutsu, ersteres weil ich auch Splatoon spiele und das Moveset einigermaßen interessant aussieht und zweiteres weil Quajutsu in Smash for 3 DS ziemlich gut war von der Steuerung und der Geschwindigkeit her. Der Rest sind mehr so Sup-Optionen mit denen ich einigermaßen gut kann.

  • Hey Leute \ (•◡•) /

    Ich freue mich riesig auf das neue Smash Ultimate und denke dass für die ersten paar Wochen dass hier meine Main Charaktere sein werden ^.^

    Pikachu war bisher in jedem anderen Smash Titel mein Lieblingsbrawler also denke ich, dass sich das nächsten Freitag auch nicht schlagartig ändern wird :D (Vorallem weil ich PIkachu schon auf der GC ausprobiert hab xd)


    Wie ihr euch anhand meines Usernames denken könnt finde ich auch Ryu als Charakter super :D (Auch wenn ich zugegebenerweise nicht grade viel mit Streetfighter anfangen kann)


    Ness war mein meist gespielter Charakter in Brawl und hat bis heute einen ganz besonderen Charme dem ich einfach nicht wiederstehen kann ༼ つ ಥ_ಥ ༽つ


    Muss ich eigentlich sonst noch mehr sagen als FALCOOOOON PUNCH? :P


    Ich freue mich auch sehr auf alle neue hinzukommenden Charaktere da diese, mit außnahme der Pirahna Pflanze, alle sehr interessant und auch stark aussehen. Die Pflanze ist halt einfach nur Panne xd. (Aber lustig ^.^)


    LG Ryukai ( ͡ᵔ ͜ʖ ͡ᵔ )