Pokémon Schwert & Pokémon Schild

  • Jeder Pokémon-Theorie-YouTuber nach 10 Minuten Recherche: OMG, Duraludon hat seinen Namen wegen Duraluminium


    Hätte nie gedacht, dass mich meine Ausbildung mal schlauer macht als ein Poké-Theorie-Tuber

    Naja, Bildung ist ja jetzt nichts absolutes. Ich könnte dir sicherlich auch einiges über Bodenzusammensetzung und Geochemie erzählen.

    (Und das obwohl ich mein Geologiestudium abgebrochen habe.)

    Ganz simples Beispiel: Gesteinsklassen: Magmatisch, Sedimentär & Metamorph (Und schon sind 9 von 10 Leuten ausgestiegen. :wink: )

    Aber nichtsdestotrotz ein schöner "Fund".


    Zur DMaxCamera:


    Wie allen Ernstes "Waifu-Mon" Guardevoir auf dem Promomaterial drauf ist...

    Sie wissen schon wem sie das Ding anbieten wollen.

    Als hätte das Dynamaxen die makrophile Community nicht bereits in einen kompletten Overdrive geschossen... >.>

  • Hmm... Leute, Anfang Oktober ist nicht mehr weit, und wenn sie es wie zur Gen 6 und 7 machen, könnten wir die Ersten Starter Evos in 2 Wochen bereits kennen. :unsure: Auf diese Phase der News Ankündigungen, freue ich mich immer am meisten. Auch wenn wir immernoch nicht die Typen der Cover Legies kennen. :biggrin:

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Bin halt scho ein gutes Jahrzehnt im Internet unterwegs und weiß, wie die Leute ticken 😔

    Wie allen Ernstes "Waifu-Mon" Guardevoir auf dem Promomaterial drauf ist...

    Sie wissen schon wem sie das Ding anbieten wollen.

    Als hätte das Dynamaxen die makrophile Community nicht bereits in einen kompletten Overdrive geschossen... >.>

    Nana, kein Kinkshaming, wir sind eine tolerante Community 😂


    Hmm... Leute, Anfang Oktober ist nicht mehr weit, und wenn sie es wie zur Gen 6 und 7 machen, könnten wir die Ersten Starter Evos in 2 Wochen bereits kennen. :unsure: Auf diese Phase der News Ankündigungen, freue ich mich immer am meisten. Auch wenn wir immernoch nicht die Typen der Cover Legies kennen. :biggrin:

    Ich hob immernoch die Vermutung, dass die Pflanzenstarter Entwicklung dieses Mal das „Mädchenpokémon“ wird. Würd für mich Sinn machen, in Gen 6 war Fennexis ein sehr weibliches Mon, in Gen 7 Primarina. Jetzt könnte Pflanze dran sein und wir bekommen ein Gorilla Waifu.

  • Smugmog

    ... Es sei denn man hat bereits bei gen 5 damit begonnen, dann wären alle einmal dran gewesen, und es könnte wieder alles offen sein. Serpiroyal, Fennexis, Primarene,... Und vllt. Jetzt mal wieder alle männlich oder neutral? :unsure:

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Smugmog

    ... Es sei denn man hat bereits bei gen 5 damit begonnen, dann wären alle einmal dran gewesen, und es könnte wieder alles offen sein. Serpiroyal, Fennexis, Primarene,... Und vllt. Jetzt mal wieder alle männlich oder neutral? :unsure:

    Wo sieht Serpiroyal weiblich aus?

    Und wenn dann haben sie es bei Seroiroyal am besten hinbekommen, dass es weiblich und trotzdem nicht zu weiblich ist...


    Stolz sehe ich da in Serpiroyal eher...


    Wenn der "Gorilla" so aussieht wie in nem "Leak" vor ein paar Seiten wäre ich nicht abgeneigt obwohl mir diese "weiblichen" Starter gar nicht zusagen -vorallem wenn die Chance auf weiblich seit jeher 12,5% ist. Männlich-weiblich designunterschiede würde ich hier schon lange begrüßen!

  • Ich sehe es schon kommen, einer der Bilder die man über mögliche Entwicklungen der Starter gesehen hat, stimmt am Ende wirklich!

    Ich hoffe ja tatsächlich immer noch, dass diese hier echt sind ^^


    Auch von den Typ-Kombis wäre es endlich mal wieder interessant

    Pflanze/Psycho, Feuer/Elektro, Wasser/Geist

    Memmeon-3 hätte theoretisch eine Chance gegen Chimpep-3 und Hopplo-3 könnte theoretisch etwas gegen Memmeon-3 ausrichten

  • Ich hoffe ja tatsächlich immer noch, dass diese hier echt sind ^^

    Ich finde die letzte Entwicklungstufe von Hopplo und Memmeon gut gelungen bzw. könnte ich mir diese vorstellen, nur bei Chimpep finde ich das dort eher die Tendenz zu dick geht und nicht schlank, wie bei diesem Fan Artwork. Was aber nicht heißt das ich diese schlecht finde. Was die Typenkombination betrifft bin ich deiner Meinung und hoffe das Hopplo am Ende nicht Kampf wird. Zudem schauen alle sehr humanoid aus. Denke das Zacian und Zamazenta, zumindest eines von den beiden Legis den Kampf Typen erhält.

  • Also feuer und wasser finde ich sehr gut, das pflanzen finde ich ultra schlimm. Wenn nicht da schlimmste starter pokemon ever. Ich muß aber auch gestehen. Ich mag es überhaupt nicht ,wenn pokemon zu extrem nach ein bestimmten Geschlecht aussehen lieber neutral besonders wenn ein pokemon beide Geschlechter hat. Aber das wasser pokemon würde ich vom Design so unterschreiben ^^ Mal sehen wie sie am ende aussehen werden.

  • boah lass Chimpep-3 bitte ein schlimmer Alptraum sein, dieses weibliche Design geht einfach mal gar nicht. Den Feuer-Starter würde ich noch einigermaßen akzeptieren, auch wenn es für mich überhaupt nicht nach einem Pokémon aussieht. Feuer/Elektro muss aber irgendwann sein, und an dieser Stelle würde diese Finalentwicklung eigentlich sehr gut passen. Bei dem Wasser-Starter sehe ich überhaupt nichts Geistliches, was mich die Typ-Kombination Wasser/Geist bei dem Vieh sehr fragwürdig macht. Sieht mir eher mehr nach Wasser/Drache aus, aber begrüßen würde ich es trotzdem. Wenn diese Leaks jetzt einigermaßen wirklich stimmen sollte, wird meine Wahl wohl auf den Wasser-Starter fallen.

  • Ich hoffe ja tatsächlich immer noch, dass diese hier echt sind ^^

    Nur das es immer noch entgegen dem Leak seht bei dem bisher alles (!) andere gestimmt hatte. Und der Leak durch diese neue App, wo die Chimpep-Reihe als Gorilla bezeichnet wird, unterstützt wird und eben auch dieser Punkt gegen diese Bilder spricht. Hoffen darf man immer irgend etwas, aber ich sehe die Chancen für diese Bilder gerade mit den Code-Namen gen 0 gehend.

  • Hoffen darf man immer irgend etwas

    Und genau das ist es schlussendlich nur...
    Eine Hoffnung, weil mir diese Designs wirklich gut gefallen und ich es mir wünschen würde, wenn es echt wäre

    Mir ist der Leak durchaus bewusst Ninjatom-ate   Leafeon deswegen schreibe ich doch sogar explizit, dass ich hoffe, dass sie echt sind. :hmmmm:


    Außerdem wollte auch damals niemand die Leaks von den Alola-Startern ernst nehmen.

    Solange das Spiel nicht raus ist, bzw offizielle Infos, ist alles möglich ¯\_(ツ)_/¯

    ...hmmm nochmal im Vergleich zu den damaligen Gen 7 Starterentwicklungs Konzept Leaks. Welche damals auch niemand erst nehmen wollte^^

    ... Sind schon echt gut gemacht^^ ...vllt. ein bisschen zu gut.

  • Arrior

    Nein, alles ist definitiv nicht mehr möglich und gerade diese Leaks fallen da komplett raus. Mir ist bewusst, dass du es dir nur wünschst, aber wir haben aktuell zwei Leaks, welche deutlich dagegen sprechen.


    Der Quell-Code für die Starter sagt ganz klar aus, dass Chimpep Gorilla1 ist, sodass ich diese Konzeptzeichnungen dadurch schon nicht mehr als echt in Betracht ziehen würde. Chimpep zeigt bisher keine Anzeichen eines Gorillas und das Waifu-Mon macht das noch weniger. Der zweite Leaks, war eigentlich jener Leak, der mit fast allen Punkten richtig lag (Team Yell, Namen von Arenaleitern, Sirfetched etc) sprach von einem Chamäleon, welches ein "Spy"-Thema besäße. Auch das sehe ich hier nicht, also würde ich diese Konzeptzeichnung als 100% fake einstufen.


    Was die damaligen Leaks anging, so sind diese natürlich extra so gemacht, damit man sie dafür hält, aber ganz ehrlich, das haben wir nach dem Gen7-Leaks damals von Zeichnern hinterher geschmissen bekommen, die alle denken, dass man dadurch leichter auf ihre Fanarts herein fällt.


    Hinzu kam, dass diese Konzepte eben einen neuen Charakter geleakt und somit ihre Echtheit bewiesen haben, wovon man bei den Fanarts nicht sprechen kann. Ist also nicht ganz vergleichbar mit der Situation damals und kein Grund, an ihre Echtheit zu glauben. Mir persönlich wäre es nicht schade drum, wenn sie fake sind, schließlich sind die Dinger einfach su überladen mit Kleinigkeiten, die sie zwar für Fans glaubwürdiger machen sollen, mich aber schon abschrecken, weil das einfach zu viel des Guten ist. Weniger ist mehr.

  • Was die damaligen Leaks anging, so sind diese natürlich extra so gemacht, damit man sie dafür hält, aber ganz ehrlich, das haben wir nach dem Gen7-Leaks damals von Zeichnern hinterher geschmissen bekommen, die alle denken, dass man dadurch leichter auf ihre Fanarts herein fällt.

    Schon auffällig, dass wir auf einmal so viele Starter " Leaks " in diesem Format bekommen. Also dem " Konzeptzeihnungen " Format. Bis Gen 7 gab es nie einen echten Leak der so aussah und die Faker hatten es auch nicht benutzt, aber durch diesen einen Zufall in gen 7 ist es jetzt " DER SHIT um real zu wirken XD !" Als wenn nur an dieser stelle des Entwicklerprozesses was leaken könnte und wir die Starter alter Gens nie vorher anders auf abfotografierten Bildern gesehen hätten. Ich vermute, das GF inzwischen Anstrengungen unternommen haben wird, dass an dieser Stelle nicht wieder was den Weg ins Netz findet. Da sind diese Konzertzeichnungen sogar unwahrscheinlicher als Fotos von Promotion Material oder so.

  • Ich finde es allerding immer wieder amüsant, wie oft Möchtegern-Leaker Konzeptzeichnungen vorlegen, die gar nich echt sein KÖNNEN, einfach, weil sie die Pokémon nicht aus jedem Winkel zeigen. Seite, Vorn und Hinten sind auf offiziellen Bildern immer zu sehen.

    Mir wären die von Arrior geposteten Starter-Evos allesamt ne Ecke zu menschlich, da war Gen 7 schon hart an der Grenze, aber gerade der zugegebenermaßen hübsche Affe sieht aus wie eine verkleidete Frau.

    Ich bin aber wirklich gespannt auf die Starter-Entwicklungen. Ich denke Gorilla, Anthro-Hase und Spionchamäleon sind ziemlich sicher und besonders letzteres macht mich neugierig. Die meisten Fan-Zeichner scheinen davon auch etwas überfordert zu sein, das einzige Konzept in die Richtung, über das ich bisher gespolpert bin ist das hier. Nicht schlecht, aber auch sehr menschlich und während ich den Mantel sehr gut in das Design eingebunden finde, ist der Hut einfach nur ein Kleidungsstück.

  • Nana, kein Kinkshaming, wir sind eine tolerante Community 😂

    Es ist kein Kinkshaming (ansonsten würde ich mich an dieser Stelle arg selbst hassen), ich bin lediglich entnervt.

    Bei so ziemich jedem Dynamax-Fanart hab' ich gefühlt 30 "Hast du das schon gesehen?"-Nachrichten und es nervt mittlerweile halt arg.

    Leute, ich kenn' auch noch andere Themen... >.>

    Ich muß aber auch gestehen. Ich mag es überhaupt nicht ,wenn pokemon zu extrem nach ein bestimmten Geschlecht aussehen lieber neutral besonders wenn ein pokemon beide Geschlechter hat.

    Okay...

    Darf ich fragen wie du zu Pokis wie Fasasnob oder (dem Extremfall) Psiaugon stehst?



    Eine Grundsatzfrage an alle:
    Was würdet ihr eigentlich von so einem Starterkonzept halten?

    100% weiblich

    100% männlich

    Geschlechtslos


    Tante Edit schreibt: Weltenbummler Johnson

    Google Übersetzer schmeißt bei buio italienisch für "dunkel" raus, also nehme ich mal an Unlicht.

  • Ich fände 50 / 50 besser und dann noch Geschlechtsspezifische Endevos.

    So wie eben Psiaugon, Pyroleo, Fasasnob oder Burmadame und Moterpel oder Firnontor und Frosdedje.

  • Schon auffällig, dass wir auf einmal so viele Starter " Leaks " in diesem Format bekommen. Also dem " Konzeptzeihnungen " Format. Bis Gen 7 gab es nie einen echten Leak der so aussah und die Faker hatten es auch nicht benutzt, aber durch diesen einen Zufall in gen 7 ist es jetzt " DER SHIT um real zu wirken XD !"

    Exakt das. Es ist einfach zu der Vorlage geworden, bei welchem die Zeichner sich denken, dass sie die beste Chance haben, um etwas echt wirken zu lassen oder viele Fans dazu neigen, es einfach blind als echt abstempeln. Davor waren es unscharfe Corocoro-Fotos. Gerade deswegen, weil etwas so sehr versucht, echt zu wirken, würde ich sowas doppelt und dreifach hinterfragen.

  • Schon auffällig, dass wir auf einmal so viele Starter " Leaks " in diesem Format bekommen. Also dem " Konzeptzeihnungen " Format. Bis Gen 7 gab es nie einen echten Leak der so aussah und die Faker hatten es auch nicht benutzt, aber durch diesen einen Zufall in gen 7 ist es jetzt " DER SHIT um real zu wirken XD !"

    Exakt das. Es ist einfach zu der Vorlage geworden, bei welchem die Zeichner sich denken, dass sie die beste Chance haben, um etwas echt wirken zu lassen oder viele Fans dazu neigen, es einfach blind als echt abstempeln. Davor waren es unscharfe Corocoro-Fotos. Gerade deswegen, weil etwas so sehr versucht, echt zu wirken, würde ich sowas doppelt und dreifach hinterfragen.

    Vergess nicht die Riddler Bildchen Kollagen mit Dingen die Angeblich Pokemon andeuten. Davon hatten wir auch wieder ein par. Ist leichter als ne Liste aus Worten XD Da muss man sich ja echt Namen ausdenken.