Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Diese Namen...


    Also ich finde die Starter nicht besonders gut. Der Hase sieht zu cartoonartig aus und besonders das er so lang ist stört mich und das viele weiß auch. Wieso nicht rot/braun?

    Der Wasserstarter geht für mich gar nicht.

    Pflanze ist okay, der sieht noch am besten aus, aber wieder ein Pflanzen Affen...klar hatten wir als Starter noch nicht, aber insgesamt schon.


    Die Grafik ist wie erwartet, besser als Lte's GO aber nicht so gut, wie sie sein könnte. Aber die Kämpfe und Pokemon haben sich optisch nicht wirklich verbessert...

    Die Karte sieht erst sehr leer aus und oben ust dann so viel. Die Landschaft gefällt mir ja, aber ich stimme SuperSaiyajin Gogeta zu, es wirkt sehr linear. Natrlich muss das nichts heißen, aber so sieht es bis jetzt aus.


    Und irgendwie habe ich das Gefühl das es entweder nur 4 Orden gibt oder noch etwas, so wie damals die Wettbewerbe, wenn man sich die Karte genau ansieht. Und offenbar scheinen keine Pokemon mehr auf der Map sichtbar zu sein, teilweise etwas schade, wenn es so ist.

  • Danke Cookie ( クッキー )

    Das mit der Wasser- bzw. Surfer-Route kam mir gestern Abend auch noch :unsure:

    Sind die VM und pokemobil nun endgültig Geschichte?

    Wobei es auch dämlich aussehen würde: so ein Cartoon lapras auf diesem hübschen See

    Tja schwierig. Denke es wird VMs / PokeMobil noch geben. Vllt gibs an den Stränden Wasserrouten.
    In der Hafenstadt ist auch ein Boot. Vllt gibs doch ne noch Insel.


    Auf jeden Fall will ich in einem der Seen ein Nessi Pokemon fangen xD


  • Diese Namen...


    Also ich finde die Starter nicht besonders gut. Der Hase sieht zu cartoonartig aus und besonders das er so lang ist stört mich und das viele weiß auch. Wieso nicht rot/braun?

    Da gebe ich dir absolut recht!

    Ich weiss nicht wieso sie so eine Farbenkombination ausgesucht haben.

    Der Hase sieht für mich eher wie eine shiny Version aus.

    Meiner Meinung nach, passt er nicht in die Pokemonwelt.

    Er sieht eher aus wie ein Digimon...


    Ich hoffe dass GF bei den Entwicklungen noch was rausholt ^^

  • Wie sich wieder alle über die Grafik auslassen... Das ist Pokémon, nicht Battlefield und wenn ihr hyper-super-mega-realistische Grafik wollt, dann geht mal vor die Tür, da gibt's die en masse. :rolleyes: Ich habe daran absolut nichts zu bemängeln, ich finde es gut, dass Pokémon nach wie vor im Pokémon-Stil bleibt, das verleiht ihm einfach seinen Wiedererkennungswert.

    Ich gebe dir ja grundsätzlich recht. Aber wenigstens die Texturen sollten sie mMn nach bis zum Release wirklich noch bereinigen. Erstens hat die Switch bei dieser Grafik sicher genügend Leistung dafür und zweitens ist das etwas vom "entscheidendsten" für mich... Der Grafik-Stil gefällt mir sehr gut, aber die Umsetzung v.a. in den Texturen finde ich extrem relevant, da sie mich in Momenten, wo ich Spiele voll geniesse, komplett aus der Immersion katapultieren kann.


    Ich wünsche mir sicher keine hyperrealistische Grafik, das wäre ja lächerlich. Nur eine hochwertige und sorgfältige Umsetzung des gewählten und passenden Grafikstils.

  • Er sieht eher aus wie ein Digimon...

    Finde ich absolut 0 XD Die haben meist mehr Details und sehen nicht so cartoon artig aus. Tatsächlich sieht sogar der Affe ehr wie ein Digimon aus, er einnert stark an Koemon XD


    Ich frage mich ja, ob es diesmal nur ein Legi geben wird, da auf Schwert und Schild (auch schon wieder was, wo ich an Digimon denken muss und was vorher da war, aber egal^^") jeweils ein Wolf zu sehen ist.

  • Ich frage mich ja, ob es diesmal nur ein Legi geben wird, da auf Schwert und Schild (auch schon wieder was, wo ich an Digimon denken muss und was vorher da war, aber egal^^") jeweils ein Wolf zu sehen ist.

    Ich fänd es sogar ganz cool, wenn die Legis mal nicht auf dem Cover wären. Bzw. diese vor Release garnicht gezeigt werden :D

  • Die Karte sieht erst sehr leer aus und oben ust dann so viel. Die Landschaft gefällt mir ja, aber ich stimme SuperSaiyajin Gogetazu, es wirkt sehr linear. Natrlich muss das nichts heißen, aber so sieht es bis jetzt aus.

    Ich find das interessant, wie weit auseinander die Meinungen gehen. ich finde die Region sieht überhaupt nicht linear aus. Klar wird es eine Struktur geben, aber ich denke, dass die Routen allesamt etwas offener und weitläufiger sein werden, gerade wenn man sich so die Seen anguckt.


    ich gebe dir grundsätzlich aber Recht, dass der untere Teil der Region zu leer ist und das das ganze nicht so gut aufgeteilt wirkt. es sieht so als, als käme die erste Arena erst recht spät.


    Und irgendwie habe ich das Gefühl das es entweder nur 4 Orden gibt oder noch etwas, so wie damals die Wettbewerbe, wenn man sich die Karte genau ansieht.

    Wenn man sich die Karte genau ansieht, kann man insgesamt 8 Gebäude sehen, die alle ähnlich aussehen, so vom Grundaufbau her, die sehen alle so stadionmäßig aus. Das werden ziemlich die Arenen sein.


    ich bin ja sowieso gespannt, wie diese Arenen umgesetzt sind. Die sehen da doch sehr groß aus im Vergleich zum Rest.

  • Ich fänd es sogar ganz cool, wenn die Legis mal nicht auf dem Cover wären. Bzw. diese vor Release garnicht gezeigt werden :D

    Das dachte ich mir auch teils, zumal die Logos ja auch sehr groß sind.



    Ich find das interessant, wie weit auseinander die Meinungen gehen. ich finde die Region sieht überhaupt nicht linear aus. Klar wird es eine Struktur geben, aber ich denke, dass die Routen allesamt etwas offener und weitläufiger sein werden, gerade wenn man sich so die Seen anguckt.

    Naja ich finde nur es sieht so aus. Natürlich kann man auch wo anders hin, aber die Orte selber scheinen schon, gerade weild ie alle weit oben sind, so aufgebaut zu sein.



    Wenn man sich die Karte genau ansieht, kann man insgesamt 8 Gebäude sehen, die alle ähnlich aussehen, so vom Grundaufbau her, die sehen alle so stadionmäßig aus. Das werden ziemlich die Arenen sein.

    Ich meine aber ehr die "Arenen" die man da sieht und davon gibt es nur 4 wenn ich mich nicht irre.

  • Naja ich finde nur es sieht so aus. Natürlich kann man auch wo anders hin, aber die Orte selber scheinen schon, gerade weild ie alle weit oben sind, so aufgebaut zu sein.

    Okay, so gesehen kann man dir durchaus zustimmen. Es wirkt halt alles zu ungleich verteilt. Aber da würde ich abwarten. Ich bin zum Beispiel auch der Ansicht, dass die Region größer ist, als es auf der Map aussieht.



    Ich meine aber ehr die "Arenen" die man da sieht und davon gibt es nur 4 wenn ich mich nicht irre.

    Die Frage ist jetzt, was du genau mit "Arenen" meinst. Meinst du jetzt mit Arena zum Beispiel das Gebäude, welches da links am Wasser steht? Von solchen gibt es 4, da geb ich dir durchaus Recht. Aber die anderen 4 Arenen sind mit ziemlicher Sicherheit in den großen Städten zu finden. Aber ich kann verstehen, was du meinst.

  • Mein erster Eindruck war eigentlich ganz positiv. Die Starter sind okay. Ich mag den Affen ganz gern. Da ich immer mit Pflanze starte ist das schon mal gut. Die Karte der Region finde ich spannend. Zuerst denkt man, man wird einfach von Süden nach Norden reisen und alles ist ziemlich linear. Aber je mehr man sich die Karte anschaut, desto mehr fällt auf, dass viele Verschachtelungen und Orte die parallel auf einer Höhe liegen existieren. Es wäre schön, wenn man hier die Wahl hätte, wohin man zuerst geht.
    Wenn nicht, halb so wild. Pokemon war ja immer schon sehr linear.

    Die Region ganz im Norden lässt mich auf ein Post-Game hoffen. Diese große Stadt mit dem Turm in der Mitte. könnte eine Art Battle Frontier mit Duellturm sein. Es wäre schön, wenn es etwas derartiges wieder geben könnte. Vielleicht auch ein paar Einrichtungen, die andere Arten von Multiplayer ermöglichen. Besondere Modi, geliehene Pokemon oder vielleicht auch Mini-Games. Gab im Trailer ja diese Stadion Szene.

    Freue mich persönlich über die Rückkehr von Arenen und Random-Encountern. Habe Let's Go zwar nur als Demo gespielt, aber die Pokemon auf der Oberwelt zu sehen hat mir nicht sonderlich gefallen. Optisch war es natürlich nett. Es nimmt mir nur zu viel Spannung raus.

  • Ich find das interessant, wie weit auseinander die Meinungen gehen. ich finde die Region sieht überhaupt nicht linear aus. Klar wird es eine Struktur geben, aber ich denke, dass die Routen allesamt etwas offener und weitläufiger sein werden, gerade wenn man sich so die Seen anguckt.

    Ich denke, dass wir diesmal auf der Karte nicht alles sehen. Im Trailer sind mit den Pokécentern auf jeden Fall gebäude, die auf der Karte nicht sichtbar sind. Ausserdem könnte ich mir vorstellen, dass die Städte grösser sind, als auf der Karte dargestellt.

  • Okay, so gesehen kann man dir durchaus zustimmen. Es wirkt halt alles zu ungleich verteilt. Aber da würde ich abwarten. Ich bin zum Beispiel auch der Ansicht, dass die Region größer ist, als es auf der Map aussieht.

    Ich hab einfach nur Sorge, das es wie bei X/Y wird. Erst dauert es, bis man voran kommt, was ich okay finde, aber dann, ab einem Punkt, geht alles so schnell^^"



    Die Frage ist jetzt, was du genau mit "Arenen" meinst. Meinst du jetzt mit Arena zum Beispiel das Gebäude, welches da links am Wasser steht? Von solchen gibt es 4, da geb ich dir durchaus Recht. Aber die anderen 4 Arenen sind mit ziemlicher Sicherheit in den großen Städten zu finden. Aber ich kann verstehen, was du meinst.

    Ja, das meine ich^^ Ich weis nicht, ob es jetzt wirklich DIE Arenen sein werden, aber irgendwas wie "Wettbewerbe" oder "Supertrainig" oder so, muss es ja mindestens sein.

    Ich denke, dass wir diesmal auf der Karte nicht alles sehen. Im Trailer sind mit den Pokécentern auf jeden Fall gebäude, die auf der Karte nicht sichtbar sind.

    Das wäre gut, wenn es wirklich so ist^^

  • Ich find das interessant, wie weit auseinander die Meinungen gehen. ich finde die Region sieht überhaupt nicht linear aus. Klar wird es eine Struktur geben, aber ich denke, dass die Routen allesamt etwas offener und weitläufiger sein werden, gerade wenn man sich so die Seen anguckt.

    Ich denke, dass wir diesmal auf der Karte nicht alles sehen. Im Trailer sind mit den Pokécentern auf jeden Fall gebäude, die auf der Karte nicht sichtbar sind. Ausserdem könnte ich mir vorstellen, dass die Städte grösser sind, als auf der Karte dargestellt.

    Denke ich auch. Zumal es so aussieht, als wenn man von der Mittleren Stadt in alle Himmelsrichtungen gehen kann.
    Vllt fährt man ab der Mitte des Games auch mit der Bahn in den Norden und macht da weiter, statt einmal nur von unten nach oben zu gehen.


    Wer weiß, wer weiß.

  • Eben alles durchgelesen was ich seitdem ich gestern das letzte Mal on war verpasst habe. War recht viel deswegen keine Zitate.

    Die Gedanken zu der nordischen Mythologie finde ich gut. Früher war alles immer auf den Olymp und die griechische konzentriert, in der letzten Zeit gibt es aber immer mehr zu der nordischen. Irgendwann wird mir das dann auch zu viel sein, aber so weit ist es noch nicht. Kenne da auch noch nicht so viel zu und von daher kann ich da noch einiges entdecken. Insgesamt bin ich nachdem was Zeit vergangen ist, seitdem ich den Trailer gesehen habe und die ganzen Kommentare gelesen habe, immer mehr gespannt auf die Spiele. Fest steht für mich, dass ich mir auf jeden Fall ein Spiel holen werde und den Pflanzenstarter nehme, wie immer bei meinem ersten Durchlauf.Ich denke schon das wir irgendwann bevor die Spiele rauskommen die legendären Pokémon sehen werden. Auch wenn es nur ein Bild von denen ist. Aber etwas wird es da schon noch geben, da ist ja noch viel Zeit dafür. Meinetwegen kommt das dann auch erst kurz vor Release.

  • Nachdem ich mich schon im anderen Thread darüber aufgeregt habe und enttäuscht war, dass die Spiele wie zu erwarten doch nicht auf der New 3ds erscheinen, melde ich mich nun auch hier mal zu Wort.


    Leider wird man seitens Nintendo gezwungen sich eine Switch zu kaufen. Warum? Weil die 3ds-Leistung nicht mehr ausreichend wäre? Weshalb? Soviel besser sah es jetzt auf dem Trailer (Switch) auch nicht aus, wenn auch noch in Entwicklung.


    Für mich (seid Rot/Blau dabei) ist Pokemon ein Handheld-Game. Durch diesen sogenannten Umbruch auf eine Konsole fällt ein ganz wichtiger Faktor dieser Reihe aus dem Raster, und zwar, dass es ein Taschenmonster/Pocket-Monster Game ist. Eines vornweg, für die Leute, die jetzt sagen, die Switch ist doch ein Handheld da Hybrid. Sorry aber dieses klobige Ding ist never ever ein Handheld und bringt auch das Gefühl nicht wieder. Auf Grund dessen bin in ich in der Hinsicht maßlos enttäuscht und hoffe, dass eventuell doch noch neue Handhelds erscheinen. Ansonsten wird die Switch von meinem Bruder ausgeliehen, da der kein Pokemon spielt.


    Zum Spiel selbst muss ich sagen, dass mir die Starter alle bis auf den Affen gefallen. Eventuell wird es bei mir diesmal der Wasserstarter, hängt wie bei den meisten an der Evo fest.


    Die Region gefällt mir sehr sehr gut. Ich habe nie diese vielen Flussrouten gemocht. In diesem Zusammenhang bin ich von der Galar-Region jetzt schon geflasht.

    Die weitläufigen Gebiete sowie die alten Gemäuer sind genau meine Kragenweite. Auch das die Arenen wieder zurück sind finde ich Super.


    Das man wieder die Charaktere eventuell wieder kleiden kann wie in X/Y wäre auch sehr gut. Schließlich fehlen nur noch die Legis um zu bestimmen, welcher Titel geholt werden kann.


    Letztlich muss ich sagen, dass ich mehr als erfreut bin von den neuen Spielen, bis auf halt wie oben schon erwähnt, dass Sie nicht auf dem 3ds erscheinen.

  • Ich habe jetzt mal den ganzen Trailer Bild für Bild durchgeschaut und jeweils auf der Karte gesucht, welche Stellen gerade gezeigt werden. Mein Eindruck ist, dass die Gebiete ingame einiges grösser wirken, als wenn man nur die Karte betrachtet... Allerdings ist das natürlich schwierig mit Sicherheit zu sagen, wenn man nur so wenig ingame Material hat :)

  • Ich finde soweit vor allem die Titel des Films spannend, selbst wenn ich ein wenig "Meh" bin, dass wir damit jetzt wieder ein westliches Land haben. Die Tatsache, dass das Spiel zwar die britische Hauptinsel als vorgabe für die Landkarte verwendet, aber von allem was ich sehen kann nur Regionen rund um London einbindet, finde ich jetzt (als Schottlandfan) auch irgendwie nicht so toll. Ich meine, die hätten echt eine Chance vertan, gäbe es kein legendäres, Nessie-Inspiriertes Pokémon, oder? (Außerdem: Kilts. Dieses Spiel braucht Kilts.)


    Was ich interessant finde, ist halt, dass das Spiel sehr Steampunky wirkt und scheinbar auch viel an der industriellen Revolution anlehnt. Ich bin mal gespannt, wie sie das mit dem eigentlich recht hoch entwickelten technologischen Stand der Pokémon-Welt verknüpfen werden.

  • Sorry aber dieses klobige Ding ist never ever ein Handheld und bringt auch das Gefühl nicht wieder.

    Du wirst dich dran gewöhnen :) Ich spiele mittlerweile unterwegs (z.B. im Zug) sogar lieber auf der Switch als auf dem 3DS!

    Ich habe grade mal etwas Zeit damit verbracht, die möglichen Routen einzuzeichnen(dunkelblau). Hier erkennt man vielleicht, dass die Region doch offener ist als man denkt. Bei den roten Punkten bin ich mir nicht sicher wo sie hinführen und die lila umkreisten Gebäude sind sehr wahrscheinlich die Arenen.

    Wow, sehr geil! Vielen Dank dafür. Etwa so habe ich mir das auch vorgestellt, als ich die Karte genau studiert habe, aber es aufgezeichnet zu sehen, finde ich sehr hilfreich. Einzig im Startgebiet denke ich nicht, dass man so viel Erkundungsraum haben wird, wie du vorschlägst.


    EDIT: Ups, sorry für den Doppelpost...