Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Nja was heißt schon, normalerweise sind die Covers ja schon längst bis zum jetzigen Zeitpunkt bekannt, also werden die mit ziemlicher Sicherheit + einigen weiteren Pokemon vorgestellt.

    Dann könnte es noch Infos zu den neuen Arenen + Arenameistern, dem/die Professor/in und evtl ein kurzer Einblick aufs gegnerische Team und/oder dem Rivalen geben.

    Ausserdem könnten noch neue Features vorgestellt werden, unter anderem auch die neue Mechanik des Spiels, welche laut Leak ja die Rüstungsentwicklungen sein sollen.

  • Aber obs ein Fake ist oder nicht sehen wir auch ab Mittwoch, da rechne ich schon mit 5-6 neuen Pokémon (Coverlegis eingeschlossen), die wir dann auch mit dem vorab geleakten Fakedex vergleichen können. 🙂

    Ja, ab Mittwoch wissen wir mehr und der Fakedex wird vermutlich dann auch schnell widerlegt werden. Endlich wieder neuer Diskussionsstoff, die letzten 30 Seiten hier waren nur reine Spekulationen :smile:.


    Automatisch werden dadurch auch wieder viele Fake Leaks entstehen in den nächsten Wochen und Monaten.


    Ein 15 Minuten Direct ist schon lang finde ich, könnten viele News reinpassen. Zu viele würde ich dennoch nicht erwarten.


    Denke Masuda und Co. werden auch viel über die Spiele sprechen, ein bisschen Gameplay, hier und dort werden dann mal paar News eingeblendet wie Cover, Release-Datum usw., man wird es sehen :wink:

    Nja was heißt schon, normalerweise sind die Covers ja schon längst bis zum jetzigen Zeitpunkt bekannt, also werden die mit ziemlicher Sicherheit + einigen weiteren Pokemon vorgestellt.

    Wie du schon sagtest "normalerweise", z.B. die Coverpokemon Lunala Lunala und Solgaleo Solgaleo von Mond/Sonne wurden letztes Mal am 02.06. vorgestellt. Also ist der Zeitraum schon relativ identisch.

  • leute nur noch wenige tage hype ! dan geht das "mimimi" in der comm wieder los :D

    Stimmt meistens so, durch den hype werden oft zu höhe erwatüngen gestellt

    nein. beschwert wird sich IMMER egal was gf oder sonst ein konzern macht vorallem im deutschen bereich.

    konnte sein, ich folge das ganze eigentlich wirklich nicht intensiv (ausser der nintendo direct) daher bekomme ich das meistens nicht mit. Ich konnte aber schon sehr gut glauben das manche sich immer beschweren, was ich eigentlich schade finde:dos:

  • *man erinnere sich an den Hype um das ghostgirl von illumina)

    Allerdings. Vor allem weil GF ja noch nie zuvor Geister eingebaut hatte... Moment.

    Gerade als die Leute dann anfingen zu behaupten "das Ghostgirl" tauche überall in ORAS auf. Es ist ja nicht so als seien das einfach Hex Maniacs gewesen die auch schon im Original von Geistern redeten... :patsch:

    Zusammenfassend schliesse ich mich deiner Meinung an und halte diese "Leaks" für starke Fanwünsche, da die meisten zu offensichtlich gewählt wurden oder allgemein nicht so durchdacht wirken

    828: Geophin (Dolphin Pokémon) (Water/Rock) (Base) "disqualifiziert" die vermeintlichen Leaks für mich.

    "Climake" als Entwicklung von Formeo und "Rewop" als Entwicklung von Rotom finde ich auch etwas eigenartig. Zumal die Beiden ja durch ihren besonderen Formwandel auffallen. Außerdem sind viel zu viele 3-Stage-Lines drin. Die wir Fans in Alola ja "vermisst" haben.

    Wobei ich einige der vorgeschlagenen Typkombis durchaus begrüßen würde, wäre ein guter Dex für ein Fakémon-Fangame.

  • leute nur noch wenige tage hype ! dan geht das "mimimi" in der comm wieder los :D

    Stimmt meistens so, durch den hype werden oft zu höhe erwatüngen gestellt

    nein. beschwert wird sich IMMER egal was gf oder sonst ein konzern macht vorallem im deutschen bereich.

    konnte sein, ich folge das ganze eigentlich wirklich nicht intensiv (ausser der nintendo direct) daher bekomme ich das meistens nicht mit. Ich konnte aber schon sehr gut glauben das manche sich immer beschweren, was ich eigentlich schade finde:dos:

    ja finde ich ebenfalls schade aber war schon immer so. man muss auch sehen das es oftmals eine junge community ist.

  • leute nur noch wenige tage hype ! dan geht das "mimimi" in der comm wieder los :D

    Stimmt meistens so, durch den hype werden oft zu höhe erwatüngen gestellt

    nein. beschwert wird sich IMMER egal was gf oder sonst ein konzern macht vorallem im deutschen bereich.

    konnte sein, ich folge das ganze eigentlich wirklich nicht intensiv (ausser der nintendo direct) daher bekomme ich das meistens nicht mit. Ich konnte aber schon sehr gut glauben das manche sich immer beschweren, was ich eigentlich schade finde:dos:

    ja finde ich ebenfalls schade aber war schon immer so. man muss auch sehen das es oftmals eine junge community ist.

    Je nach dem von was ihr gerade redet könnten es aber auch Leute sein die nicht jeden Dreck fressen den Entwickler ihnen auftischen... 🤔

  • leute nur noch wenige tage hype ! dan geht das "mimimi" in der comm wieder los :D

    Stimmt meistens so, durch den hype werden oft zu höhe erwatüngen gestellt

    nein. beschwert wird sich IMMER egal was gf oder sonst ein konzern macht vorallem im deutschen bereich.

    Ja. Und es gibt auch immer Leute die nur darauf warten, endlich diesen Meckerköpfen die Meinung sagen zu können und ihnen vorzuhalten wie unnötig die Beschwerden eigentlich sind. Immer das selbe. ^^

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Egal, was GF ankündigt wird es gehated, weil die Community grundsätzliche Identitätsprobleme hat. Während die einen wollen, dass GF möglichst viele Neuerungen und Änderungen hineinpacken, sehen die anderen jede Änderung an der Formel als Verstümmelung des Franchises mit dem typischen Satz "Das ist doch kein Pokémon mehr!".


    Bezogen auf die kommende Direct: Kündigt GF kein neues, alles veränderndes Feature an, schreien die Leute, dass GF sich nichts mehr traut am lautesten, vice versa prophezeien die Leute, dass Gen 8 die letzte Gen wird und dass jene Neuerung das gesamte Franchise auslöscht. War übrigens bei der Mega-Entwicklung auch nicht anders. Haten vor einem neuen Game ist das, was die Pokémon-Community am besten kann.

  • Das man die individuellen Erwartungen, Hoffnungen und Wünsche von jedem einzelnen Menschen auf der Welt erfüllen kann, wird nicht möglich sein bzw. alle auf einen Nenner zu bringen, ob es nur die neue Pokemongeneration ist oder der Klimawandel.


    Dennoch ist es schön das man darüber diskutieren kann und jeder so seinen eigenen Anteil dazu beiträgt

    und dessen persönliche Meinung akzeptiert werden sollte.

  • Wenn überhaupt macht gf nur Änderungen im gameplay.

    Mega Entwicklungen und Alolaformen wurden akzeptiert weil sie eine nette Abwechslung und ein kleiner Booster waren.

    Z hingegen viel durch, weil es nur ein gimmick war und wenn überhaupt nur Leute angepasst hat. Booster Armor, oder was auch immer kommt, schwächere Pokemon könnte klappen.

  • Achso ? Und was ändert ein geheule von einigen ?. Etwas kritisieren und nicht gut finden ist ja ok aber einige haten alles und vorallem sofort ohne infos. Bsp? Gerne. Wurde ja zb die galar region sofort gehatet zu klein usw. Man weiß GARNICHTS aber erstmal unnötig etwas ohne infos kritisieren.naja bin gespannt wie wir auf die baldigen infos reagieren

  • Das man die individuellen Erwartungen, Hoffnungen und Wünsche von jedem einzelnen Menschen auf der Welt erfüllen kann, wird nicht möglich sein bzw. alle auf einen Nenner zu bringen, ob es nur die neue Pokemongeneration ist oder der Klimawandel.


    Dennoch ist es schön das man darüber diskutieren kann und jeder so seinen eigenen Anteil dazu beiträgt

    und dessen persönliche Meinung akzeptiert werden sollte.

    Ja, richtig. Nur sind es leider die, die - aus welchem Grund auch immer - unzufrieden sind, diejenigen, die natürlich am lautesten schreien, was stets erst einmal eine dominante negative Stimmung zur Folge.

    Meinungspluralismus ist die Lösung. Sich nicht nur zu Wort melden, wenn man über etwas empört ist, sondern auch wenn man z. B. ein neues Pokémon mag.

    Ansonsten kommen wieder diejenigen, die sagen "das Pokémon/Feature ist aber schlecht (desingt), denn jeder hier mag es nicht."

    Es ist so wie im richtigen Leben: Wenn alles okay ist, dann verliert man selten ein Wort darüber. Erst wenn etwas nicht stimmt, wird man tätig, sei es im Berufsleben oder anderswo. Wenn euch der Chef persönlich zu sich ruft oder der Gast euch trotz gebrachter Speise anspricht, dann sicher nicht, weil ihm alles so gut gefällt, dass er sich persönlich bei euch bedanken will, sondern eher, weil er entweder etwas von euch verlangen oder euch wegen etwas tadeln will.


    Da Empörung und Unzufriedenheit ein stärkerer Grund zur Meinungskundgabe ist, vergessen viele, dass es auch genug Nutzer gibt, die nichts schreiben, eben weil sie nichts zu bemängeln haben oder einverstanden genug sind, um sich nicht in Rage zu schreiben.

    Diese versteckten User werden häufig außer Acht gelassen, sodass gerne bei der Fanresonanz nur die laut schreienden Kritiker Beachtung finden und damit ein genereller Eindruck von Dissonanz bzgl. News entsteht.


    Man könnte sich natürlich jetzt fragen, warum ausgerechnet bei Pokémon diese Nähe zur Empörung vorliegt, während z. B. bei den Super Mario Spielen oder bei Zelda selten Aufschrei herrscht.

    Pokémon wird sehr stark durch Gewohnheit geprägt. Selbst das unansehnlichste Pokémon und das unsinnigste Feature lässt sich rechtfertigen, wenn man damit aufgewachsen ist bzw. sich daran gewöhnt hat.

    Heutzutage würde keiner mehr die Pokémon aus Gen 6 in Frage stellen, während sie 2013 noch sehr viele Kritiker erfahren haben, die es abgelehnt haben, diese "Viecher" als Pokémon zu titulieren.


    Und das gleiche Spiel haben wir auch 2016 mit Sonne/Mond erleben dürfen und weil die Community aus ihren vergangenen Fehlern nicht zu lernen scheint, dürfen wir wohl auch diesmal einen sinnbefreiten Aufschrei miterleben, weil Leute von dem Satz "Der Mensch ist ein Gewohnheitstier" noch nie etwas in ihrem Leben gehört haben. Auch wenn die Vorrelease-Phase mit ihren Gerüchten und Theorien sehr viel Freude bereitet, würde ich mir wünschen, dass die Spielerschaft keine zerbrochene Schallplette wäre und dazu lernt, dass generelles Ablehnen von allem Neuen ohnehin nichts bringt, sodass man es gleich sein lassen kann.

  • Diese versteckten User werden häufig außer Acht gelassen, sodass gerne bei der Fanresonanz nur die laut schreienden Kritiker Beachtung finden und damit ein genereller Eindruck von Dissonanz bzgl. News entsteht.

    Also, ich empfinde zumindest hier im Board selten negative Resonanz. Meinst du vllt andere Seiten?

    bei den Super Mario Spielen oder bei Zelda selten Aufschrei herrscht.

    OHHHHH, du hast die Zeldafans damals wohl nicht erlebt bei Breath of the wild ^^.

    Pokémon wird sehr stark durch Gewohnheit geprägt. Selbst das unansehnlichste Pokémon und das unsinnigste Feature lässt sich rechtfertigen, wenn man damit aufgewachsen ist bzw. sich daran gewöhnt hat.

    Also ich mag Sleima oder Voltoball noch immer nicht... Und die Wettbewerbe empfinde ich auch als Meehh... oder muhhh?!

    Und das gleiche Spiel haben wir auch 2016 mit Sonne/Mond erleben dürfen und weil die Community aus ihren vergangenen Fehlern nicht zu lernen scheint,

    Ich find die meisten Viecher noch immer hässlich....


    Pokemon is einfach stark von Geschmack geprägt. Es gibt soviele unterschiedliche Viecher, dass jeder was net mag. Is ja ganz normal. Dafür gibts au immer was, was jeder mag ^^.